close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Fachkraft/Servicekraft für Schutz und Sicherheit - ein Beruf wie

EinbettenHerunterladen
Fachkraft/Servicekraft für Schutz und Sicherheit
- ein Beruf wie er im Buche steht
Das fehlende Puzzleteil in der
Ausbildung wurde gefunden!
Fachkraft/Servicekraft für Schutz und Sicherheit
- ein Beruf wie er im Buche steht
Fachkraft/Servicekraft für Schutz und Sicherheit
- ein Beruf wie er im Buche steht
Band 1: Das Lernfeldbuch
In Lernfeldern zum Ausbildungsziel
-
Praktisches ÜbungsÜbungs- und Arbeitsbuch
-
Klar in 12 Lernfelder strukturiert
-
Unterstützungsmedium für die Berufsschulen
-
Ermöglicht EinzelEinzel- und Projektarbeit
-
Lernfeldinhalte sind eindeutig beschrieben
-
Bietet Auszüge aus dem Band 2: dem
Fachkompetenzbuch
-
Lösungen ergeben sich aus der Verknüpfung
mit dem im Band 2
Fachkraft/Servicekraft für Schutz und Sicherheit
- ein Beruf wie er im Buche steht
Band 1: Das Lernfeldbuch
Beispielhafter Aufbau am Lernfeld 7 ( LF )
Sicherheitstechnische Einrichtungen und Hilfsmittel anwenden
Fachkraft/Servicekraft für Schutz und Sicherheit
- ein Beruf wie er im Buche steht
Band 1: Das Lernfeldbuch
1. Gesamt Darstellung der Lerninhalte und Lernziele aus LF 7
Ziel
Die Schülerinnen und Schüler informieren sich über Möglichkeiten der elektronischen Überwachung als
Ergänzung der mechanischen Grundsicherung.
Sie informieren sich mit Hilfe von Funktionsanleitungen, Handbüchern und anderen Informationsquellen
über den Aufbau und die Funktionsweise elektronischer, sicherheitstechnischer Einrichtungen und sind
dadurch in der Lage, diese auch bei Störungen fachgerecht zu bedienen. Sie machen sich vertraut mit
der Handhabung und Bedienung von Gefahrenmeldeanlagen, Bildaufzeichnungssystemen,
Leitstellentechnik, Einsatzzentralen und anderen sicherheitstechnischen Geräten. An
sicherheitstechnischen Systemen sind sie in der Lage, Bedienelemente richtig zu handhaben und
Kontrollinstrumente abzulesen. Sie werten diese Informationen sachgerecht aus und ergreifen die
notwendigen Maßnahmen.
Inhalte
Warensicherung
Funkanlagen
Kamera- und Videotechnik
Biometrische Systeme
EMA, ÜMA, BMA
Datensammler.....
Fachkraft/Servicekraft für Schutz und Sicherheit
- ein Beruf wie er im Buche steht
Band 1: Das Lernfeldbuch
2. Darstellung der Lerninhalte und Lernziele am Beispiel „Datensammler“ aus
dem LF 7
Wächterkontrollsysteme / Datensammler
Ziel
Sie sind in der Lage Bedienelemente der Wächterkontrollsysteme /
Datensammler richtig zu handhaben. Sie werten diese Informationen
sachgerecht aus und ergreifen die notwendigen Maßnahmen.
mobile Protokollierung von Tätigkeiten
mobile Zeiterfassung / Abgleich der Soll- und Ist-Zeiten
Nachweis von Service- und Inspektionstätigkeiten
Kontrollgänge protokollieren / Optimierung der Kontrolltätigkeit
Material-/Güterkontrolle
Aufdeckung von Unregelmäßigkeiten
Detaillierter Nachweis der Kontrolltätigkeit für Kunden
Fachkraft/Servicekraft für Schutz und Sicherheit
- ein Beruf wie er im Buche steht
Band 1: Das Lernfeldbuch
3. Strukturierte graphische hervorgehobene Einzelaufträge am Beispiel
Datensammler aus LF 7
Arbeitsauftrag 7-6
Die Sicherheits- und Service Agentur GmbH hat einen neuen
Kunden aus der Branche „Datenverarbeitung“ gewonnen.
Außerhalb der Geschäftszeiten soll das Objekt durch einen
Revierfahrer auf Verschluss bzw. Unregelmäßigkeiten kontrolliert
werden. Der Kunde möchte einen Nachweis der
Kontrolltätigkeiten erhalten.
Empfehlen Sie dem Kunden ein Wächterkontrollsystem / einen
Datensammler. Führen Sie in Ihrer Klasse ein simuliertes
Kundengespräch durch.
Fachkompetenzbuch Kapitel Schutz- und Sicherheit
Fachkraft/Servicekraft für Schutz und Sicherheit
- ein Beruf wie er im Buche steht
Band 1: Das Lernfeldbuch
4. Abschlussarbeitsauftrag nach jedem Lernfeldkapitel.
Hier Lernfeld 7 Projekt EMA / ÜMA / BMA
Arbeitsauftrag 7-7
Die Notruf- und Serviceleitstelle (NSL) der Sicherheits- und Service
Agentur GmbH wird nach VdS Richtlinien zertifiziert.
Beschreiben Sie
7-7.1
die NSL Klassen A, B, C
7-7.2
die baulichen Anforderungen
7-7.3
die Kommunikationstechnik
7-7.4
die Energieversorgung
7-7.5
die personellen Voraussetzungen
Fachkompetenzbuch
Fachkraft/Servicekraft für Schutz und Sicherheit
- ein Beruf wie er im Buche steht
Die Autoren
Brigitte Bell,
Bell, Dipl.Dipl.-Kauffrau, Seminarleiterin für Betriebswirtschaft,
Stuttgart
Martin Bell,
Bell, Oberstudienrat, Referent Landesinstitut für
Schulentwicklung, Stuttgart,
Koordinator EUEU-Projekte, Bildungspläne in beruflichen Teilzeitschulen,
Uwe Christoph,
Christoph, Leiter Corporate Security, LANXESS, Deutschland
GmbH, Leverkusen
Manfred Jilg,
Jilg, Leiter Werkschutz, BASF SE, Ludwigshafen
Dieter Kaiser,
Kaiser, Betriebswirt/IHK, München
Dienst- und Einsatzleiter Werkschutz, BASF SE,
Bernd Limburg,
Limburg, DienstLudwigshafen
Thomas Oberling,
Oberling, Einsatzleiter Werkschutz, BASF SE, Ludwigshafen
Aus- und Weiterbildung
Andrea Reinmuth,
Reinmuth, Koordinatorin AusWerkschutz, BASF SE, Ludwigshafen
Fachkraft/Servicekraft für Schutz und Sicherheit
- ein Beruf wie er im Buche steht
Band 2: Das Fachkompetenzbuch
In Lernfeldern zum Ausbildungsziel
-
Praktisches Nachschlagewerk
-
Ermöglicht ein einheitliches
bedarfsorientiertes Unterrichten an den
Berufsschulen (inkl. sonstiger
Bildungsträgern)
-
Ausgerichtet am aktuellen Rahmenstoffplan
-
Von Fachleuten aus dem Bereich Bildung und
Wirtschaft recherchiert und verständlich
beschrieben
-
Direkte Verknüpfung zum Band 1: dem
Lernfeldbuch
Fachkraft/Servicekraft für Schutz und Sicherheit
- ein Beruf wie er im Buche steht
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
1 864 KB
Tags
1/--Seiten
melden