close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Handout zum Vortrag Sinnerfüllt leben im Alter - aber wie?

EinbettenHerunterladen
Handout zum Vortrag
Sinnerfüllt leben im Alter - aber wie?
Die Logotherapie nach Viktor E. Frankl gibt wertvolle Impulse
Sinnerfüllt leben
im Alter – aber wie ?
Die Sinnfrage im Alter
“Alles
Alles ist unverlierbar geborgen in
der Scheune des Lebens !“
Die Logotherapie
nach
h Viktor
Vik
E.
E Frankl
F
kl
Referent:
Dr. med. Dietmar Max Burger
gesundheitsfördernd und würdevoll
Die Trotzmacht
des Geistes
3 Möglichkeiten
für den älteren
Menschen
1.
“Ich muss mir von mir selber
1 Rückblick:
1.
„Wofür war es gut, dass ich gelebt habe?
Froh und dankbar sein !
nicht
h alles
ll gefallen
f ll lassen
l
!”
2. Gegenwärtige
g
g Aufgabe
fg
Ordnung in der Scheune: Vergeben, Versöhnen
3. Ausblick
Persönliche Aufgaben
g
und Ziele
Humor
Die Sinnfrage im Alter
1.
„Humor ist das Salz der Erde,
und wer gut durchsalzen ist,
bleibt lange
g frisch.“
Sinnerfüllt leben im Alter:
K
Karel
l Capek
C
k
ƒTrotzdem „Ja
Ja“ zum Leben sagen
ƒDie persönliche Ernte würdigen
ƒNeue
Neue Lebensaufgaben entdecken
Kontaktadresse:
Dr. med. Dietmar Max Burger, Psychotherapeut (Logotherapie nach Viktor E. Frankl)
Myrtenstrasse 7, 9010 St. Gallen, Tel./Fax: 071 910 22 91, E-Mail: dimabu.burger@gmail.com
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
387 KB
Tags
1/--Seiten
melden