close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Hallo, in diesem Guide erkläre ich euch wie ihr Civic-Ek - MaXReV

EinbettenHerunterladen
Hallo,
in diesem Guide erkläre ich euch wie ihr Civic-Ek Nebelscheinwerfer in einen Del
Sol einbaut.
Dafür wird benötigt:
Satz Nebelscheinwerfer Civic-Ek (meine sind von AJR-
Performance.de)
Teroson 9020
Polyester-Feinspachtel
Dremel
Heissluftfön
Exzenterschleifer (Schleifpapier)
Werkzeug
Kabel (1,5mm²)
Quetsch oder Lötverbinder
Schrumpfschlauch
Gedult!!!!
Den Anfang macht der Ausbau der Frontstoßstange. Die Schrauben Befinden sich
an den Makierten Stellen
Nachdem die Stoßstange abmontiert ist werden die Löcher für die Abdeckungen geschnitten,
hierfür ist es hilfreich sich eine Schablone aus Pappe anzufertigen.
Die Maße habe ich nicht mehr im Kopf aber es waren ca 4cm vom Grünen Strich und ca 12cm
vom Orangenen.
Die Abdeckungen für die NSW (Nebelscheinwerfer) werden nun mit Teroson 9020 eingeklebt.
Die Abdeckungen müssen Ggf. mit dem Heissluftfön in Form gebracht werden. Oberfläsche
vorher anrauen. Den Kleber Aushärten lassen.
Nun die Spalte vorne mit dem Polyester-Spachtel verschliessen, den Spachtel aushärten lassen
und in Form schleifen.
Jetzt ist die Stoßstange bereit für weitere Schritte (jetzt ggf. an Lackierer Übergeben). Wer sich
Selber als Lackierer versuchen will schleift nun die ganze Stoßstange an, und grundiert sie.
Die Grundierung Schleifen (Nassschliff 800-2000 Körnung). Den Schleifstaub entfernen und dann
Lackieren. Mehrere dünne Schichten im Kreuzgang auftragen. Den Lack nach Vorgaben trocknen
Lassen und nun den Klarlack auftragen.
Damit ist die Stoßstange fertig.
Kommen wir nun zur Elektrik.
In dem bestellten Satz befinden sich 2 Kabelbäume, einen Aussen und einen Innenkabelbaum.
Der Aussenkabelbaum kann so wie er ist verwendet werden. Den Kabelbaum ordentlich am
Schlossträger verlegen und mit den Mitgelieferten Kabelbindern befestigen.
Der Innenraum Kabelbaum muss Allerding bearbeitet werden. Dafür die Braunen Stecker
abknipsen dabei an einem Männlichen Stecker 5cm Kabel dran lassen.
Das dicke weiße Kabel an Dauerplus Kl.30. Bei mir vom Verstärker abgezwackt ;-).
Das schwarz/rote an Beleuchtung oder Zündung Kl.15. Nach Stvzo dürfen NSW nur leuchten
wenn Standlicht eingeschaltet ist. Das Signal hierfür habe ich an der beleuchtung des
Zigarettenanzüders verbunden.
Das Schwarze Kabel kommt an Masse
Das blau/rote Kabel ist die Plusleitung der Scheinwerfer und muss nach vorne in den
Motorraum. Dementsprechend ist dieses zu Verlängern. Das Ende liegt ca. am Rechten
Scheinwerfer.
Am Ende das am Scheinwerfer liegt ist nun der männliche Stecker mit Kabelrest zu befestigen.
Dafür wird der Quetsch oder Lötverbinder benötig. Dabei Schrumpfschlauf über die verbingung
ziehen und schrumpfen ;-).
Der Schalter für die NSW wird nun in das Loch für die Sitzheizung gesteckt. Der Grüne Stecker
dran. Fertig.
Nun müssen noch die Metallhalter für die Nsw an der Stoßstange angebracht werden... Dafür
entweder neue Halter anfertigen oder die Vorhandenen verbiegen und bearbeiten das diese
passen. Letztendlich noch die Nsw an die Stoßstange schrauben, die Kabel anschliessen, Fertig.
Zum Schluss die Stoßstange wieder anbauen. Das ergebnis sollte dann dieses sein.
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
4
Dateigröße
4 711 KB
Tags
1/--Seiten
melden