close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Der Entwurf des Abfallkalenders 2008 lautet wie folgt: - Gemeinde

EinbettenHerunterladen
Gemeindeverwaltung Titterten
Hauptstrasse 42
4425 Titterten
Gemeinde Titterten
Kanton Basel-Landschaft
 061/943 13 13
 061/943 13 15
eMail: gemeinde@titterten.ch
Homepage: www.titterten.ch
Abfallkalender Titterten
Was?
Wohin?
2014
Wann?
Wie?
Bemerkungen
Hauskehricht
Bereitstellung gemäss beiliegendem
Sammelstellenplan
Jeweils am Freitag
vor 07.00 Uhr
Übliche Haushaltabfälle in Kehrichtsäcken
oder Containern für
das Gewerbe. Maximalgewicht siehe
Vignettenpreise
Hauskehricht darf gemäss Abfallreglement erst am Abfuhrtag bereitgestellt werden.
Mehrere Haushalte stellen die Säcke an einen Ort (siehe Sammelstellenplan).
Kleinsperrgut
Bereitstellung wie
Hauskehricht
Jeweils am Freitag
vor 07.00 Uhr
Brennbares Sperrgut
Max. 150 cm x 100 cm
x 50 cm; max. 15 kg
pro Stück
Kein Metall. Keine kompostierbaren
Abfälle. Keine elektrischen/ elektronischen Geräte.
Darf gemäss Abfallreglement erst
am Abfuhrtag bereitgestellt werden.
Grobsperrgut
Zurück an die Verkaufsstellen oder an
die regionalen Entsorgungsfirmen. Auf
Anfrage übernimmt
die AGSE die Entsorgung (Telefon
062 299 16 66)
Laden-/Geschäftsöffungszeiten
Öle
Sammelstelle im
Entsorgungsraum
(Untergeschoss
Feuerwehrmagazin)
Werktags
08.00 – 18.00 Uhr
Gesondert nach Speiseöl und Maschinenöl
Öle gehören nicht in die Kanalisation; sie stören den Betrieb der Kläranlage
Für weitere Auskünfte und Spezialfälle wende man sich an das Kantonale Giftinspektorat (Tel. 061 552 55
05). Verwenden Sie wo immer
möglich giftfreie Alternativen.
Für weitere Auskünfte und Spezialfälle wenden Sie sich an Ihren Apotheker.
Gemäss individueller
Vereinbarung
Kein Metall. Keine kompostierbaren
Abfälle. Keine elektrischen/ elektronischen Geräte.
Die Gemeinde führt periodisch
Entsorgungsaktionen für Grobsperrgut durch.
Gifte
Chemikalien
Farben
Zurück an die Verkaufsstellen
Ladenöffnungszeiten
Nach Möglichkeit in
Original-Verpackung
zurückgeben.
Medikamente
Zurück an die Verkaufsstellen
Ladenöffnungszeiten
Nach Möglichkeit in
Original-Verpackung
zurückgeben
Batterien
Zurück an die Verkaufsstellen
Ladenöffnungszeiten
Entladungs- und
Energiesparlampen
Zurück an die Verkaufsstellen
Ladenöffnungszeiten
Haushaltgeräte/
elektronische
Bürogeräte
Entsorgung Elektroschrott
Samstag, 9. September 2013 von 09 bis
11 Uhr Gemeindewerkhof Eggweg
Die Verkaufsstellen sind verpflichtet,
Geräte aller Marken gratis zurückzunehmen, sofern sie Geräte des
gleichen Typs führen.
Autopneus
Autobatterien
Zurück an die Verkaufsstellen
Werkstattöffnungszeiten
Bitte lassen Sie Autopneus und
Altbatterien nach einem Wechsel
beim Händler. Kaufen Sie aufgummierte Pneus.
Glas
Sammelstellen beim
Dorfladen
Werktags
08.00 – 18.00 Uhr
Ohne Verschlüsse
Kein Flach-, Fenster-,
Matt- und Opalglas
Keinen Ton, Kein
Porzellan
Pet-Flaschen
Sammelcontainer
beim Dorfladen
Werktags
08.00-18.00 Uhr
„Luft raus Deckel
drauf“
Batterien enthalten giftige Schwermetalle. Verwenden Sie im Haus ein
Netzgerät. Sie sparen über 90 % an
Energie.
Neonröhren und übrige
90 % der Lampenbestandteile,
Lampenformen unzerinsbesondere Quecksilber können
stört nach Möglichkeit
wieder verwendet werden.
in Originalverpackung.
Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die
Nachbarschaft und halten Sie die
Benützungszeiten ein.
Abfallkalender Titterten
2014
Was?
Wohin?
Wann?
Wie?
Bemerkungen
Aluminium
Sammelstelle im
Entsorgungsraum
(Untergeschoss
Feuerwehrmagazin)
Werktags
08.00 – 18.00 Uhr
Frei von Verunreinigungen, keine plastikoder papierbeschichteten Folien
Aluminium-Recycling hilft mit beim
Energie sparen.
Konservendosen
Sammelstelle im
Entsorgungsraum
(Untergeschoss
Feuerwehrmagazin)
Werktags
08.00 – 18.00 Uhr
Ohne Etikette. Innen
sauber. Boden aufgeschnitten. Dosen
flachgedrückt.
Zinn und Eisenblech können der
Wiederverwertung zugeführt werden.
Metalle
Alteisen
Periodisches Aufstellen einer Sammelmulde bei der
Firma Tschopp
GmbH, Eggweg
Samstag, 9. September 2013 von 09 bis
11 Uhr Gemeindewerkhof Eggweg
Kühlgeräte werden
nicht angenommen.
Die Materialien müssen in die Mulde
gebracht werden. Deponieren von
Materialien ausserhalb der Mulde ist
nicht gestattet.
Samstag,
05. April 2014
25. Oktober 2014
Bereitstellung jeweils
bis 08.00 Uhr
Jeden 2. Donnerstag
des Monats während
der Schalterstunde der
Gemeindeverwaltung
Sauber mit Schnüren
gebündelt.
Vor dem Dorfladen
Mittwoch
29. Januar 2014
21. Mai 2014
06. August 2014
05. November 2014
Sauber mit Schnüren
gebündelt. Keine
Fremdstoffe.
Sammelstelle hinter
dem Gemeindehaus
Werktags
08.00 – 18.00 Uhr
Periodische Sammelaktionen durch
Hilfswerke von Haus
zu Haus
Gut geschützt in einem
gut verschnürten oder
zugeklebten Plastiksack in den Container
Textilsammlungen vom werfen.
05. April 2014
06. Juni 2014
Haus-zu-Haus
Sammlung
Papier
Zwischenlager
Schulhaus
Karton
Textilien
Schuhe und
Lederwaren
Küchenabfälle
Rasenschnitt
Gartenabfälle
Strauchschnitt
Zwischendeponie
beim Holzschopf
Egg
Das Papier muss ebenfalls gebündelt sein. Keine schweren Bünde
machen.
Bereitstellen des Kartons jeweils bis
08.00 Uhr
Kleidersammeln für einen guten
Zweck. Gut erhaltene, tragbare,
saubere Schuhe, Hausschuhe und
Stiefel paarweise gebunden (in
Säcken in Container werfen).
Schuh- und Kleidersäcke am Sammeltag verschnürt an den Kehrichtsammelstellen bereitstellen.
Kompostieren im Hausgarten oder
au dem Quartier-Kompost spart
Kosten und verbessert den Boden
Ihres Gartens.
Werktags
08.00 – 18.00 Uhr
Im Jahr 2014 findet
kein Häckseldienst
statt.
Häckseldienst
Baumschnitt
Erst am Sammeltag an der Strasse
deponieren. Keine Säcke und
Schachteln verwenden.
Zwischendeponie
Schaufelberg
Werktags
08.00 - 18.00 Uhr
Die Baumschnittabfälle
sind auf grossen Haufen aufzuschichten.
Es dürfen nur Baumschnittabfälle
aus Feld und Garten entsorgt werden. Äste von Sträuchern sind auf
der Zwischendeponie Egg zu lagern.
Keine Küchenabfälle, Rasenschnitt
und Gartenabfälle
Möbel
Geschirr
Kleider
Diverse Brockenstuben in Bubendorf,
Hölstein und Sissach etc.
Nur brauchbares, intaktes Material,
für das Sie keine Verwendung mehr
haben.
Tierkadaver
Sammelstelle beim
Entsorgungsraum
(Untergeschoss
Feuerwehrmagazin)
Das Vergraben von Tierkadavern ist
verboten. Bei Seuchengefahr ist das
Kantonale Veterinäramt zu avisieren
(Tel. 061 925 51 11)
Kadaver von über 10 kg sind gebührenpflichtig, bitte auf Gemeindeverwaltung melden
Bauschutt
Ziegel und Steine
Unternehmerdeponie
Werktags
08.00 – 18.00 Uhr
Nach Möglichkeit
gesondert, ansonsten
entstehen zusätzliche
Sortierkosten
Keine Sonderabfälle; nur sauberes
Aushubmaterial. Die Gemeinde
verfügt selbst über keine Deponie
für Inertstoffe.
Abfallkalender Titterten
2014
Was?
Wohin?
Wann?
EPS
Sagex/Styropor
Sammelstelle im
Entsorgungsraum
(Werkhof Ghaiweg,
Arboldswil)
Jeden 1. Samstag im
Monat von 10.00 11.00 Uhr
Nur sauberes, sortenreines Material.
Kein Füllmaterial (Chips etc.), da
diese stärkehaltig sind.
Tonerkassetten
und Druckerpatronen
Gemeindeverwaltung
Während den Schalterstunden (Dienstag,
08.00-11.30 und Donnerstag, 16.00 – 18.00)
Der Erlös aus dem Sammeln von
Tonerkassetten und Druckerpatronen kommt dem Roten Kreuz zugute.
Mäuse
Die Mäuse bzw.
deren Schwänze
können laufend auf
Gemeindeverwaltung abgegeben
werden
Während den Schalterstunden (Dienstag,
08.00-11.30 und Donnerstag, 16.00 – 18.00)
Entschädigung Fr. 1.00 pro Maus
Nespressokapseln
Gemeindeverwaltung
Während den Schalterstunden (Dienstag,
08.00-11.30 und Donnerstag, 16.00 – 18.00)
Nur original Nespressokapseln aus
Alu, keine Kaffeekapseln aus Kunststoff oder Verbundmaterialien.
CD / DVD
Gemeindeverwaltung
Während den Schalterstunden (Dienstag,
Ohne Verpackung
08.00-11.30 und Donnerstag, 16.00 – 18.00)
Datenträger vorher entwerten (verschneiden, Kratzer quer über die
Scheibe etc.)
Abfall-Kalender 2014
Wie?
Bemerkungen
Schwarzkehricht
Die Vignetten und die Kosten
1/2 Vignette
Fr. 1.40
(bis 2,50 kg)
1 Vignette
Fr. 2.80
(bis 5 kg)
2 Vignetten
Fr. 5.60
(bis 10 kg)
3 Vignetten
Fr. 8.40
(bis 15 kg)
bis 15 kg; 3 Vignetten
(Maximalmasse:
150 x 100 x 50 cm)
Containermarken
800l-Container Fr. 57.00 (bis 120 Kg)
240l-Container Fr. 17.50 (bis 40 Kg)
120l-Container Fr. 9.00 (bis 20 Kg)
Der Container darf nur mit Säcken, die mit Abfallvignetten versehen sind, gefüllt werden
oder
der Griff muss mit der Containermarke versehen sein.
Die Container dürfen nur so weit gefüllt werden, dass der Deckel geschlossen werden kann!
Die Abfallvignetten und Containermarken können bei den folgenden Verkaufsstellen bezogen werden:
• Dorfladen Titterten
Bitte beachten Sie die monatlichen Hinweise Titterter Blatt. Der nächste Bring- und Holtag findet im
September 2015 in Titterten statt.
Weitere Informationen finden Sie auf folgender Internet-Seite: www.entsorgungsverzeichnis.ch
Sammelstellen für den Hauskehricht
_____________________________________________________________________________________
Umwelttelefon: (Umweltberatung des Kantons) 09.00 – 12.00 Uhr. Telefon 061 552 55 05
Wasserhärte:
18° franz. Härtegrade
Kontaktstelle: Gemeindeverwaltung, Tel. 061 943 13 13 / FAX 061 943 13 15 / eMail: gemeinde@titterten.ch
_____________________________________________________________________________________
Abweichungen von den ordentlichen Kehrichtabfuhren infolge Feiertage
Feiertag
- Karfreitag, 18. April 2014
- Freitag, 1. August 2014
- Freitag, 26. Dezember 2014
Bitte aufbewahren!
Ersatzabfuhr am
Dienstag, 22. April 2014; 07.30 Uhr
Montag, 04. August 2014; 07.30 Uhr
Montag, 29. Dezember 2014; 07.30 Uhr
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
9
Dateigröße
501 KB
Tags
1/--Seiten
melden