close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Schwarz -Gruppe

EinbettenHerunterladen
SCHWARZ
Pressemeldung November 2014
Fleißig in den Ferien – Schüler besuchen Wackler und ETG zum
HerbstCamp 2014
Die letzte Oktoberwoche stand für die meisten Schüler im Zeichen der Herbstferien, und für manche Schüler im Zeichen des HerbstCamps 2014. Mit diesem
Angebot möchte die Volkshochschule im Kreis Göppingen Schüler unterstützen,
die vor der Frage stehen „Schule vorbei – und was nun? Welcher Beruf passt
zu mir? Oder was folgt danach?“. Das HerbstCamp der Volkshochschule hilft
bei dieser Entscheidung. Hier haben die Jugendlichen in den Herbstferien die
Chance, Berufe genauer unter die Lupe zu nehmen oder z. B. einen Blick hinter
die Kulissen der Hochschule Esslingen am Standort Göppingen zu werfen.
Mit dem HerbstCamp bietet die VHW für Schüler aller Schularten ein Hineinschnuppern in die Praxis an.
Im Namen der Schwarz-Gruppe boten auch Wackler und die ETG in der vergangenen Woche Praktikumsplätze an, die von Schülern aus Geislingen, Uhingen,
Donzdorf, Göppingen, Schlierbach und Eschenbach genutzt wurden. In knapp
zwei Stunden konnten sich die Schüler dabei ein Bild vom Geschehen bei Wackler
machen. Die Jugendlichen, die sich für die ETG entschieden hatte, verbrachten
sogar fast einen kompletten Arbeitstag in Holzheim.
Bei Wackler stand eine Tour durch die Werkstatt, die Verwaltung, das Lager
sowie das Hochregallager und die Umschlaghalle auf dem Programm. Besonders
überrascht waren die Praktikanten dabei über die Ausmaße des Geländes und
die Vielfalt der Aufgaben. Auf großes Interesse stießen dabei vor allem die kaufmännischen Berufe. „Die Frage der Schüler, ob wir auch eine Lehrzeitverkürzung
ermöglichen, zeigt mir, dass eine Ausbildung bei Wackler für die Jugendlichen
eine spannende Option ist“, erklärt Gabriele Schwarz, Prokuristin der SchwarzGruppe.
Auch die ETG bot ihren jungen Besuchern viele Eindrücke, darunter Einblicke in
die Büros, die Sortieranlagen und die vielen verschiedenen Fahrzeuge. Auch hier
hatten es vor allem die kaufmännischen Aufgaben den Schülern angetan. Begeistert zeigten sich die Schüler dabei vor allem vom gegenseitigen Miteinander bei
der ETG und der Atmosphäre im Unternehmen. „Plattformen wie das HerbstCamp
sind für uns eine prima Gelegenheit, unser Unternehmen möglichen Azubis
vorzustellen und ein Gefühl dafür zu bekommen, was die Jugendlichen interessiert“, fasst Beate Schwarz, Geschäftsführerin der ETG zusammen. „Wir werden
auch beim HerbstCamp 2015 dabei sein.“
www.schwarz-gruppe.net
GRUPPE
SCHWARZ
GRUPPE
Mit dem Gabelstapler durch das Hochregallager – eines der Highlights des HerbstCamps 2014.
Im HerbstCamp 2014 bekamen die Schüler viele verschiedene Eindrücke rund um die ETG.
www.schwarz-gruppe.net
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
991 KB
Tags
1/--Seiten
melden