close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kontakt Vom nicht Machbaren oder: wie von selbst … Spirituelle

EinbettenHerunterladen
Vom nicht Machbaren
oder: wie von selbst …
Bischöfliches Generalvikariat
Abteilung Schulen und Hochschulen
Postfach 13 80
49003 Osnabrück
Bitte beachten Sie:
Bei Absage der Teilnahme ab acht Wochen vor
Kursbeginn wird die Hälfte der Teilnahmegebühr
berechnet; bei Absage ab vier Wochen zwei Drittel;
bei Nichterscheinen oder Abmeldung ab einer
Woche vor Kursbeginn wird der gesamte Teilnehmerbeitrag berechnet.
Kontakt
Bistum Osnabrück
Abteilung Schulen und Hochschulen
Angelika Klasen-Kruse
Domhof 2 | 49074 Osnabrück
Telefon: 0541 318-355
E-Mail: a.klasen-kruse@bistum-os.de
Fotos: particula/Photocase.com; Philipp Niermann, Hagen a.T.W.
Spirituelle Inseltage
für Religionslehrkräfte
auf Norderney
22. – 26. Oktober 2012
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Religionslehrerinnen und Religionslehrer!
„Wovon du wirklich lebst
was dich im tiefsten nährt
schenkt sich dir freigiebig
wie von selbst.“
(Andreas Knapp, kleiner Bruder vom Evangelium)
Die Zeilen von Andreas Knapp berühren eine
Wahrheit, die vermutlich viele nachvollziehen
können. Was uns „im tiefsten nährt“, uns anrührt
und uns glücklich macht, erhalten wir gratis, umsonst, unverdient.
Das Evangelium hat die Vision des Glücks für alle
Menschen und die ganze Schöpfung; es nennt
dies das Reich Gottes. Das aber kommt nicht „wie
der Morgen nach einer durchschlafenen Nacht“
(Dom Helder Camara), sondern braucht auch
menschliches Engagement.
Drei Texte des Evangeliums, die über das Wachsen des Reiches Gottes in der Dynamik göttlichen
und menschlichen Handelns erzählen, sollen an
diesen Tagen näher betrachtet werden. Ergänzend
dazu wird an drei Abenden jeweils ein engagierter
Christ/eine engagierte Christin vorgestellt.
Die spirituellen Inseltage auf Norderney verstehen sich als Einladung, in der Weite und Stille der
ostfriesischen Insellandschaft und im Dialog mit
anderen sich selbst, dem eigenen Mensch- und
Christsein neu zu begegnen.
Herzlich willkommen!
Programm
Anmeldung
Täglich vorgesehen sind:
Drei Gebetszeiten, Begegnung mit einem Text des
Evangeliums (60 – 90 Min.), Walking am Strand
unter Anleitung sowie eine Abendeinheit, in der jeweils ein engagierter Christ/eine engagierte Christin
vorgestellt wird.
Der Nachmittag ist frei.
Es besteht die Möglichkeit zum Einzelgespräch oder
zur Teilnahme an einer Übung der Tiefenentspannung oder z. B. auch zum Besuch des Norderneyer
Badehauses.
Hiermit melde ich mich verbindlich zu den spirituellen Inseltagen „Vom nicht Machbaren oder: wie
von selbst...“ vom 22. bis 26.10.2012 im Haus
Inseloase auf Norderney an.
Termin:
Montag, 22.10.2012, 17:30 Uhr –
Freitag, 26.10.2012, 11:00 Uhr
(erste Woche der Herbstferien)
Ort:
Gästehaus Caritas Inseloase
Marienstraße 18
26548 Norderney
Ich bin mit der Weitergabe meines Namens, meiner Adresse/Telefon-Nr./E-Mail-Adresse in einer
Teilnehmerliste, die an die Kursteilnehmer/-innen
für die Bildung von Fahrgemeinschaften ausgehändigt wird, einverstanden.
Name, Vorname
Straße, Hausnummer
PLZ, Ort
Leitung:
Doris Broszeit, Ordensfrau
(kleine Schwester vom Evangelium)
und Pastoralreferentin,
Angelika Klasen-Kruse,
Pastoralreferentin und Referentin für Schulpastoral
Telefon
Kostenbeteiligung:
150 Euro für Unterkunft (EZ),
Verpflegung und Kursbegleitung
E-Mail
Anmeldung:
Die Anmeldung für die Veranstaltung ist mit nebenstehendem Anmeldeabschnitt ab sofort möglich.
Die Zahl der Plätze ist auf 12 begrenzt.
Anmeldeschluss ist der 10. Juli 2012.
Dienststelle
Datum, Unterschrift
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
11
Dateigröße
269 KB
Tags
1/--Seiten
melden