close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Inhaltsverzeichnis 1. Versicherter Personenkreis – „Wie - DGUV

EinbettenHerunterladen
UVR 003/2010
UV-RECHT AKTUELL
vom 01.02.2010
Inhaltsverzeichnis
1
Rechtsprechung
Seite
(verlinkt mit Anlagen)
1.
Versicherter Personenkreis – „Wie-Beschäftigte“ – Begriff des „Unternehmens“ – Versorgung eines Hundes – Zurechnung zum Unternehmen „Haushalt“ – Ablehnung Versicherungsschutz wegen Sonderbeziehung – Sonderbeziehung durch Einsetzung als Vermächtnisnehmer – eigennützige Tätigkeit – Urteil des Bayerischen LSG
vom 29.07.2009 – L 17 U 350/06 – DOK 312:515:516.3
2.
Arbeitsunfall – fehlender innerer, sachlicher Zusammenhang –
Dachdecker – Kundenakquisition – keine arbeitsvertragliche Aufgabe
– fehlende objektive Nützlichkeit der unfallbringenden Tätigkeit für
Unternehmen – gemischte Motivationslage – private Gefälligkeitshandlung – Urteil des LSG Berlin-Brandenburg vom 12.11.2009 –
L 22 U 132/08 – DOK 370.2:374.28
101 – 113
3.
Wegeunfall – eigenwirtschaftliche Unterbrechung eines versicherten
Heimwegs – Besuch des Dresdner „Strietzelmarkts“ – Zeitgrenze von
zwei Stunden – endgültige Lösung von versicherter Tätigkeit – ungewisse Dauer der Unterbrechung – Beweislast des Versicherten –
Urteil des BSG vom 27.10.2009 – B 2 U 23/08 R – DOK 372.12
114 – 119
4.
Beitragszuschlag – reines Beitragszuschlagverfahren zulässig – Höhe des Beitragszuschlags – kein Verstoß gegen Übermaßverbot –
Begriff des „alleinigen Verschuldens“ unternehmensfremder Personen – Prüfung der Alleinverursachung durch Außenstehende – wesentliche Ursache – Urteil des LSG Baden-Württemberg vom
15.10.2009 – L 6 U 1859/08 – DOK 533.1
120 – 136
5.
Eidesstattliche Versicherung – selbstständig tätiger Schuldner –
Nachbesserung des Vermögensverzeichnisses – Offenbarung der
geschäftlichen Aktivitäten auch für einen zurückliegenden Zeitraum –
Beschluss des LG Verden vom 12.05.2009 – 6 T 69/09 –
DOK 555.1
137 – 139
6.
Insolvenzanfechtung – Zahlungen aus einer lediglich geduldeten
Kontoüberziehung –aufgegebene Senatsrechtsprechung – Urteil des
BGH vom 06.10.2009 – IX ZR 191/05 – DOK 557
140 – 145
7.
Verfahrensrechte aus § 200 Abs. 2 SGB VII höchstpersönlicher Natur – Urteil des LSG Rheinland-Pfalz vom 13.07.2009 – L 2 U 176/08
– DOK 790-§ 200 SGB VII
146 – 153
Impressum:
Verantwortlich für den Inhalt:
Zitierweise:
89 – 100
UV-RECHT AKTUELL wird herausgegeben von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung
Internet: http://www.dguv.de
Georg Tillmann, Dr. Horst Jungfleisch, DGUV Akademie - Hochschule und Studieninstitut der
Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, Campus Hennef, Zum Steimelsberg 7, 53773 Hennef,
Tel.: 02242 89 4280, Fax: 02242 89 4278, Email: Georg.Tillmann@dguv.de,
Horst.Jungfleisch@dguv.de
UVR, Ausgabe/Jahr, Seite
UVR 003/2010
UV-RECHT AKTUELL
vom 01.02.2010
Inhaltsverzeichnis
2
Literatur
8.
Eidesstattliche Versicherung – selbstständig tätiger Schuldner –
Nachbesserung des Vermögensverzeichnisses – Offenbarung der
geschäftlichen Aktivitäten auch für einen zurückliegenden Zeitraum
– Hinweis auf Beitrag ohne Verfasserangabe − DOK 555.1
Impressum:
Verantwortlich für den Inhalt:
Zitierweise:
154
UV-RECHT AKTUELL wird herausgegeben von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung
Internet: http://www.dguv.de
Georg Tillmann, Dr. Horst Jungfleisch, DGUV Akademie - Hochschule und Studieninstitut der
Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, Campus Hennef, Zum Steimelsberg 7, 53773 Hennef,
Tel.: 02242 89 4280, Fax: 02242 89 4278, Email: Georg.Tillmann@dguv.de,
Horst.Jungfleisch@dguv.de
UVR, Ausgabe/Jahr, Seite
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
69 KB
Tags
1/--Seiten
melden