close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

M.Tullius Cicero: Orationes Philippicae (Philippische Reden

EinbettenHerunterladen
M.Tullius Cicero: Orationes Philippicae (Philippische Reden), AuswahlBibliographie
Hinweis: Diese Bibliographie ist eine Ergänzung zur Textauswahl aus Ciceros Philippischen
Reden in der Lateinischen Bibliothek des Landesbildungsservers Baden-Württemberg
(http://www.schule-bw.de/unterricht/faecher/latein/lateinische-bibliothek/cicero-philippischereden/)
1. Textausgaben, Übersetzungen und kommentierte Ausgaben
M. Tulli Ciceronis scripta quae manserunt omnia. Fasc. 28: in M. Antonium orationes
Philippicae XIV. ed. P. Fedeli, Leipzig 1986
Cicero, Die politischen Reden, Bd 3, (Lateinisch / Deutsch), hg., übersetzt und erläutert von
M. Fuhrmann, München 1993 (Tusculum-Ausgabe)
Cicero: Philippische Reden gegen M. Antonius, Lateinisch-Deutsch. Erste u. zweite Rede.
Übertragen u. hg. v. Marion Giebel, bibliographisch ergänzte Ausgabe, Stuttgart 1998
Cicero, Philippics 3-9, Vol. 2: commentary, ed. Gesine Manuwald Berlin / New York 2007
Cicero, Philippics, I-II, ed. by J.Ramsey, Cambridge 2003
2. Schulausgaben
Cicero: Philippische Reden, hg. von Barbara Dieterle und Karsten Rechentin (Reihe libellus),
Stuttgart / Leipzig 2014
Cicero: Philippika. Die Macht des Wortes in der Politik. In Antonium (Oratio IV), hg. v. Klaus
Mühl, (Reihe Antike und Gegenwart), Bamberg 1998
Cicero, Philippika, Lehrerkommentar, hg.v. Klaus Mühl, (Reihe Antike und Gegenwart),
Bamberg 1999
Hinweis: Dieser Band ist der Kommentar zum voraufgehenden Titel
Ciceros Philippische Reden, Eine Textauswahl. Bearb. v. Stefan Kliemt (Clara, Kurze
lateinische Texte Heft 23), Göttingen 2008
3. Sekundärliteratur zu Ciceros Philippicae Orationes
Ott, Frank-Thomas: Die zweite Philippische Rede als Beispiel einer Flugschrift in der späten
römischen Republik (Beitrage Zur Altertumskunde), Berlin / New York 2013
Wilfried Stroh: Ciceros philippische Reden: Politischer Kampf und literarische Imitation, in:
Martin Hose (Hg.): Meisterwerke der antiken Literatur: Von Homer bis Boethius, München
2000, S. 76-102, auch online auf der Universitäts-Homepage des Autors:
< http://stroh.userweb.mwn.de/schriften/philippischereden.html >
M. Tullius Cicero, Bibliographie zu den Philippischen Reden
Lateinische Bibliothek beim Landesbildungsserver Baden-Württemberg
www.latein-bw.de
Seite 1
4. Literatur zum historischen und literarischen Hintergrund
Bringmann, Klaus: Cicero, Darmstadt 2014
Fuhrmann, Manfred: Cicero und die römische Republik. Eine Biographie, München / Zürich
1989
Gelzer, Matthias: Cicero. Ein biographischer Versuch (Neuauflage, hg. v. Werner Riess),
Stuttgart 2014
Grimal, Pierre: Cicero. Philosoph, Politiker, Rhetor, (aus d. Französischen v. R.Stamm),
München 1988
Halfmann, Helmut: Marcus Antonius (Gestalten der Antike), Darmstadt 2011
Matijević, Krešimir: Marcus Antonius, Rahden/Westf. 2006
Meier, Christian: Die Ohnmacht des allmächtigen Dictators Caesar, Frankfurt 1980 (edition
suhrkamp 1038)
Narducci, Emanuele: Cicero. Eine Einführung (Reclam Sachbuch), Stuttgart 2012 (ital.
Original: Introduzione a Cicerone, Rom / Bari 1992 / 2005)
Hinweis: Die Philippischen Reden werden auf 282-294 dargestellt.
Pasquali, Johannes: Marcus Antonius : Todfeind Ciceros und Rivale des Octavianus,
Bochum / Freiburg 2009
Schuller, Wolfgang: Cicero oder der letzte Kampf um die Republik. Eine Biographie,
München 2013
Stroh, Wilfried: Cicero. Redner, Staatsmann, Philosoph, München 2008
Hinweis: Die Philippischen Reden werden in Kap. 7 auf S. 107-119 dargestellt. Siehe
auch oben unter Punkt 3.
M. Tullius Cicero, Bibliographie zu den Philippischen Reden
Lateinische Bibliothek beim Landesbildungsserver Baden-Württemberg
www.latein-bw.de
Seite 2
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
10
Dateigröße
112 KB
Tags
1/--Seiten
melden