close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kurzprofil - Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

EinbettenHerunterladen
Expect!‘14
EXPECT!‘14
Messe Deine(r) Zukunft
29.10.2014
Campus
Wolfenbüttel
Zweite Firmenkontaktmesse der Ostfalia
Hochschule für angewandte
Wissenschaften
Das Studierenden-Team der Ostfalia Hochschule an den
Standorten Salzgitter, Suderburg, Wolfenbüttel und Wolfsburg
veranstaltet am 29.10.2014 zum zweiten Mal die eigenständig
hochschulinternorganisierte
Firmenkontaktmesse.
Die
„Expect!‘14“ bietet Ihnen die Möglichkeit sich optimal vorzustellen
und sich vor unseren vielseitigen Studierenden bekannt zu
machen.
Expect!‘14
Expect!‘14
ZWEIT E F IRMENKONTAKT MESSE DER O ST FAL IA HOCHSCHULE
F ÜR AN G EWAN DT E W ISS E NS C H AF T EN
Kurzprofil „Expect!‘14 Messe Deine(r) Zukunft“
„Zusammenkommen ist ein Beginn,
Zusammenbleiben ist ein Fortschritt,
Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.“
-
Henry Ford
Durch den Erfolg der ersten „Expect!’13“ möchten wir Sie auch dieses Jahr wieder mit den Worten
Henry Fords zu unserer interdisziplinär- organisierten Firmenkontaktmesse „Expect!'14 Messe deine(r)
Zukunft“ der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften in Wolfenbüttel einladen.
Für unsere Firmenkontaktmesse haben wir uns erneut hohe Ziele gesetzt. Denn wir möchten den Blick
hinaus aus der Hochschule in die Zukunft, den Start in das Berufsleben eröffnen und schärfen. Die
„Expect!‘14“ hat zum Ziel, Studierende aller Fachrichtungen den Zugang in die Arbeitswelt zu
erleichtern, indem wichtige Kontakte zu lokalen, deutschlandweiten sowie internationalen Unternehmen
für mögliche Praktika, werkstudentische Tätigkeiten oder den Direkteinstieg in das Berufsleben
geknüpft werden können. Um den Ansprüchen der Aussteller und der Studierenden besser
nachzukommen wird die Messe dieses Jahr an dem größten Standort der Ostfalia, in Wolfenbüttel,
stattfinden. Zudem möchten wir u.a. die technischen Studiengänge besser abdecken und die
Parkmöglichkeiten vor Ort führten auch zu unserer Entscheidung des Standortwechsels.
Organisiert wird die „Expect!‘14“ von einem interdisziplinär zusammengesetzten Studierenden-Team,
das sich unter der Leitung des standortübergreifenden Career Service der Ostfalia Hochschule
befindet. Die Studierenden haben sich durch ein Teambuilding-Seminar in Arbeitsgruppen wie z.B.
Leitung, Marketing, Sponsoring oder Consulting eingeteilt. Jedes Team hat sich abteilungsinterne
Aufgaben definiert. Als Hauptziel haben wir uns erneut auf die Fahne geschrieben, eine
Firmenkontaktmesse von Studierenden für Studierende zu gestalten, um den Bedürfnissen unserer
KommilitonInnen gerecht zu werden. Darüber hinaus ist es uns wichtig, neben großen und namhaften
Unternehmen auch kleinere und mittelständische Unternehmen anzusprechen, um die „Expect!‘14“
vielfältig zu gestalten.
Die Mitglieder des „Expect!‘14“-Messeteams sind hochmotiviert die Firmenkontaktmesse der Ostfalia
Hochschule wieder zu etwas Großem werden zu lassen. Die Studierenden bringen sich aus
unterschiedlicher Motivation ehrenamtlich ein. Durch dieses interdisziplinäre Projekt hat das Team die
Möglichkeit sich verschiedene Schlüsselqualifikationen sowie Erfahrungen im Umgang mit speziellen
Programmen, etc. anzueignen. Diese Qualifikationen und Fertigkeiten werden fachübergreifend
außerhalb der Vorlesungszeiten, intern sowie auch durch externe Coachings, erarbeitet, trainiert und
eingesetzt.
Wir als Messeteam freuen uns auf unsere zweite Firmenkontaktmesse und auf Sie als Partner, denn
Sie sind die Hauptpersonen des Messetages.
Seite 1
Expect!‘14
Die „Expect!’13“ zeigte eine „win win“-Situation
Am 23. Oktober lud der Career Service gemeinsam mit einem studentischen Organisationsteam zur ersten Firmenkontaktmesse „Expect!’13“ an der Ostfalia ein. 42 Unternehmen und rund 1.000 Studierende waren in zwei Messezelten auf insgesamt 900 qm am Campus Wolfsburg dabei. Rund 90 Prozent
der beteiligten Unternehmen haben beim Feedback schon jetzt bekundet, dass sie ein weiteres Mal
teilnehmen werden. Die ersten Anmeldungen sind bereits eingegangen. „Unser Konzept hat sich sehr
gut bewährt und wir werden es in den nächsten Jahren immer wieder optimieren, um auf dem
aktuellsten Stand zu sein“, sagt Lydia Gramsch vom studentischen Organisationsteam der „Expect!’13“.
„Für das kommende Jahr wollen wir die „Expect!’14“ voraussichtlich an den Standort Wolfenbüttel
verlagern, um allen Studierenden gerecht zu werden. Die meisten vom bisherigen Team werden auch
im 2. Jahr mitmachen. 6 Studierende haben sich bis jetzt neu angemeldet, so dass es eine gute
Mischung aus Erfahrenen und Einsteigern wird. Nun können wir gestärkt in die zweite Runde gehen!“,
berichtet Birgit
Geisthardt vom
Career
Service.
Hier sehen Sie das
Messeteam der
„Expect!’13“ am Tag
der Messe.
Die Studenten bekamen am Eingang der
Messezelte den Messeguide überreicht,
in dem wichtige Informationen über die
beteiligten Unternehmen
zusammengefasst waren.
Studierende informieren sich
über mögliche Praktika und
Arbeitsplätze nach dem
Studium.
Seite 2
Expect!‘14
Ausgewählte Motivationsschreiben unserer Teams:
Ich habe mich dazu entschieden bei der „Expect!“ mitzumachen, weil ich
mich neben meinem doch sehr auf Technik bezogenen Studiengang neuen
Aufgaben widmen will.
Das Arbeiten mit einer großen Gruppe und das Koordinieren einer solchen
Veranstaltung ziehen sicherlich neue Erfahrungen mit sich, die es wert
sind, gesammelt zu werden!
Maik Ekert
Projekt-Team Marketing
Mir fällt es oft sehr schwer auf Firmen zuzugehen, wenn ich die Möglichkeit
eines Praktikums wahrnehmen möchte, weil ich nicht weiß in welcher Art
und Weise ich an die Sache gehen muss und ich mich oft frage, wer der
richtige Ansprechpartner ist. „Expect!“ ist daher eine gute Möglichkeit das
Knüpfen von Kontakten zu erleichtern. Die Firmen gehen einen Schritt auf
den Studenten zu. „Expect!“ leistet sozusagen eine Hilfestellung für
Studenten und auch für die Firmen, die immer nach neuen, jungen und
aufgeschlossenen Leuten suchen und nimmt sie beide an die Hand.
Lisa-Marie Schubath
Projekt-Team Marketing
Die erfolgreiche Entwicklung unserer „Expect!’13“ und der wachsende
Zusammenhalt in unserem Team haben mich motiviert auch ein weiteres
Jahr das interdisziplinäre Projekt zu unterstützen.
Als Sponsoring Teamleiterin hoffe ich auf eine Weiterentwicklung unserer
„Expect!“ und auf eine positive Resonanz der Studenten und Unternehmen.
Ich freue mich auf ein weiteres „Expect!“ - Jahr. :-)
Sariye Keskin
Projekt-Team Sponsoring
Ich gestalte die „Expect!’14“ mit, da es mir viel Freude sowie großen Spaß
bereitet, Veranstaltungen zu planen und gleichzeitig neue Kontakte
knüpfen zu können. Die „Expect!’13“ war ein voller Erfolg und diesen
möchte ich mit unserem Team auch dieses Jahr wieder erzielen.
Während des gesamten Planungsprozesses erwarten mich viele
unterschiedliche Aufgaben, bei deren Bewältigung ich sicherlich nützliche
Erfahrungen für mein späteres Berufsleben sammeln kann. Darüber hinaus
lernt man die unterschiedlichsten Unternehmen kennen und erhält somit
eine detaillierte Übersicht über mögliche Arbeitsplätze nach dem Studium.
Britta Steinkamp
Projekt-Team Consulting
Seite 3
Expect!‘14
Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Als moderne Hochschule für Technik, Gesundheits-, Rechts-, Sozial- und
Wirtschaftswissenschaften zählt die Ostfalia zu den größten in Niedersachsen. Derzeit
sind an der Hochschule rund 11.000 Studierende immatrikuliert. Aufgrund des
Hochschulpakts 2020 und des doppelten Abiturjahrgangs in Niedersachsen und
angrenzenden Bundesländern werden es in den nächsten Jahren deutlich mehr
werden.
An ihren Standorten Salzgitter, Suderburg,
Wolfenbüttel und Wolfsburg wird den
Studierenden
ein
weit
gefächertes
Studienangebot mit sehr guten beruflichen
Perspektiven unterbreitet, zu dem auch Fern-,
Online- und Weiterbildungsstudiengänge
zählen.
Die Studiengänge der Ostfalia sind komplett
auf die internationalen Abschlüsse Bachelor
und Master umgestellt und haben dabei die
Vorteile eines FH-Studiums bewahrt: eine
praxisnahe, zeitlich kompakt und zugleich
flexibel
organisierte
Ausbildung,
berufserfahrene Hochschullehrerinnen und lehrer sowie kleine Gruppengrößen. Alle
Studienangebote orientieren sich an den
aktuellen Erfordernissen des Arbeitsmarkts -
dementsprechend problemlos
Übergang in die Berufstätigkeit.
klappt
der
Breit gefächertes Studienangebot
Die Ostfalia bietet ein sehr großes
Studienangebot
in
einem
breiten
Fächerspektrum: In den Bereichen Technik
und
Informatik,
Soziale
Arbeit
und
Gesundheitswesen, Medien & Design sowie
Wirtschaft & Recht stehen rund 70 Bachelorund Masterstudiengänge zur Auswahl. In die
dualen Studiengänge ist zudem eine
praktische
Berufsausbildung integriert.
Online und berufsbegleitende Studiengänge
runden das Angebot ab.
Im Überblick:
• 12 Fakultäten
• 24 Institute, 7 An-Institute
• Rund 11.000 Studierende
 800 Beschäftigte, davon mehr als 200
Professorinnen und Professoren
Seite 4
Expect!‘14
Rahmenprogramm der „Expect!‘14“
Die „Expect!‘14“ plant bis zu 50 Unternehmen als Aussteller
präsentieren zu können - von regionalen oder deutschlandweiten klein- und mittelständischen Unternehmen, bis hin zu
großen, internationalen Konzernen. Auf der Messe haben
Sie die Möglichkeit aktuell freie Stellen oder auch Ihre
Mitarbeiterprogramme aktiv zu bewerben und/oder an
unserer
„Expect!‘14“-JobWall
Stellenausschreibungen
auszuhängen sowie Interessenten und Bewerber persönlich
kennenzulernen.
Ihre Arbeitgeberattraktivität steigt mit dem Messeauftritt und stellt eine Win-Win-Situation für Sie
und die Studierenden dar. Die Wahrnehmung Ihres Unternehmens bei den Studierenden als
zukünftige Kunden oder Mitarbeiter wird gestärkt. Und Sie erreichen die Studierenden auch vor
und nach dem Messetag durch Ihre eigene Werbung sowie durch unsere Marketing-Aktivitäten,
wie z.B. den Messeguide oder Online Medien.
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit sich mit Unternehmens- bzw. Informationsvorträgen über
studiumrelevante Themen (z.B. überfachliche Kompetenzvermittlung oder aktuelle Probleme/
Ereignisse in Ihrer Branche) darzustellen. Insbesondere im Unternehmensvortrag können Sie Ihre
Unternehmensphilosophie und die Einstiegsmöglichkeiten vorstellen sowie verschiedene Fragen
der Studierenden beantworten. Des Weiteren werden Bewerbungsmappen-Checks angeboten.
Eine „Expect!’14“-Lounge lädt zu ungestörten persönlichen Gesprächen zwischen Ihnen und den
Studierenden ein.
Unsere Werbeleistungen für die „Expect!‘14“
Durch das Team Marketing werden wir für die „Expect!‘14“ Werbung auf
verschiedenen Plattformen schalten.
Besuchen Sie doch mal unsere Seiten!
www.ostfalia.de/career/expect/
Auch in dem Ostfalia Magazin, das durch die
Ostfalia Hochschule veröffentlich wird, wird
die
Firmenkontaktmesse
bei
allen
Kooperationspartnern, Studierenden und
Alumni-Mitgliedern beworben.
Unser geplantes Werbespektrum, beinhaltet
u.a. den „Expect!‘14“-Messeguide, Plakate,
Flyer,
T-Shirts,
QR-Code-Aufkleber,
Ankündigungen
in
Vorlesungen,
Pressemitteilungen und Promotion-Aktionen
an jedem Campus. Am Messetag wird es
regelmäßig Shuttlebusse geben, die von den
Standorten
nach
Wolfenbüttel
zur
„Expect!‘14“ fahren.
Seite 5
Expect!‘14
Hier sehen Sie eine von vielen verschiedenen SpruchPostkarten (links: Vorderseite, rechts: Rückseite), die von
unserem Marketing-Team entworfen wurden. Diese waren
sehr schnell an den Standorten der Ostfalia vergriffen.
Des Weiteren gab es eine
sehr
erfolgreiche
Kaffeegutschein- Promotion.
Auf dem Bild sehen Sie
Studenten, die sich über die
„Expect!’13“ informieren und
sich über einen gratis Kaffee
freuen.
Hier sehen Sie eine
unserer verschiedenen
SponsoringMöglichkeiten.
Die
Firma
„INTERSPORT
Voswinkel“ sponserte
bei der „Expect!’13“ die
Team- T-Shirts.
Seite 6
Expect!‘14
Ihr Messestand
Um
die
Vielfalt
verschiedener
Unternehmen in unseren klimatisierten
Messezelten zu gewährleisten, bieten wir
Ihnen vielseitige Möglichkeiten sich
individuell auf der „Expect!´14“ zu
präsentieren. Wir bieten Ihnen über vier
Kombinationen
Ihres
möglichen
Messestandes
an.
Die
beiden
großräumigen Zelte geben Ihnen Platz,
sich an 1x1m, 2x1m, 3x1m oder 4x1m
Ständen vorzustellen. Der Messestand
umfasst einen Stehtisch mit Husse und
bis zu zwei Barhockern (ab Standgröße
2x1 Meter). Darüber hinaus können
weitere Materialen bestellt werden. Die
aktuellen Preise finden Sie unter der
Rubrik „Expect!’14“- Preise“, S.8.
So könnte Ihr
Messestand auf
der „Expect!’14“
aussehen: Die
Abbildung zeigt
einen
Messestand mit
der Größe 1x1m
bzw. 2x1m.
Während der Messezeit von 10 bis 16
Uhr bieten wir Ihnen umfangreichen
Service:
u.a.
Parkleit-,
Aufbau/Abbauhilfen (ab 8 Uhr möglich) und
Verpflegung direkt an Ihrem Stand sowie
ein warmes Mittagessen. An dem Exer
Standort
in
Wolfenbüttel
sind
ausreichend Parkplätze vorhanden. Eine
Anlieferung ist optimal vor dem
Messezelt möglich.
Die „Expect!‘14“ wird auf zwei Messezelten
mit Verbindungsbrücke präsentiert. In der
Abbildung finden Sie eine potenzielle
Möglichkeit der Stellung der Messestände in
einem Zelt.
Seite 8
Expect!‘14
Sponsoren gesucht!
Sie möchten gerne auf Flyern, dem „Expect!‘14“-Messeguide oder ähnlichen Werbeträgern
für die Firmenkontaktmesse als Sponsor auftreten?
Das Team Sponsoring findet die optimale Variante für Sie! Besuchen Sie uns für weitere
Informationen doch auf:
www.ostfalia.de/career/expect/Sponsoren/
Auch
Ihr
Unternehmen kann
die
„Expect!“
sponsern!
Wir
freuen uns über
jede Unterstützung.
Auch
für
Ihr
leibliches
Wohl
wird
auf
der
„Expect!’14“
gesorgt.
Mit
kleinen Snacks für
zwischendurch
und einer warmen
Speise
in
der
Mensa.
Seite 8
Expect!‘14
„Expect!‘14“ – Preise
Durch unsere variablen Messestände und günstigen Konditionen können Sie unsere „Expect!‘14“
in diesem Jahr noch in Ihr Budget einplanen.
Gemäß unserer Erfahrung auf der „Expect!’13“ bringen viele Unternehmen ihre eigene Stellwand
oder Roll-Ups mit. Daher wollen wir keine Stellwände stellen. Somit können wir die „Expect!‘14“
offener und frischer gestalten, und Sie können Ihr Unternehmen sehr individuell präsentieren.
Für Unternehmen, die eine Stellwand benötigen, werden wir diese gern vor Ort für Sie gegen eine
Gebühr platzieren.
Stellen Sie Ihr individuelles Preis-Package zusammen.
Preise in EUR*
Messestand
4 x 1 Meter**
inkl. 1 Stehtisch mit Husse, 2 2 Barhocker
3 x 1 Meter**
inkl. 1 Stehtisch mit Husse, 2 2 Barhocker
2 x 1 Meter**
inkl. 1 Stehtisch mit Husse, 2 Barhocker
1 x 1 Meter**
inkl. 1 Stehtisch mit Husse, 1 Barhocker
Die untere Abbildung zeigt
einen möglichen Messestand
mit der Größe 3x1 Meter.
1.600,00*
1.200,00*
Zusatzleistungen
Barhocker (Stückpreis)
Stehtisch mit Husse (Stückpreis)
Stellwand bzw. Pinnwand
Flipchart inkl. 10 Seiten Papier
800,00*
400,00*
10,00*
30,00*
25,00*
15,00*
* Stand: 15.05.2013 Preise verstehen sich ohne gesetzl. USt.
** In diesem Preis sind weiterhin folgende Leistungen für Sie inklusive: Catering am Stand, warmes Mittagessen sowie je nach Verfügbarkeit
und Wunsch einen 20-minütigen Unternehmensvortrag, Darstellung Ihres Unternehmens im Messeguide und auf unserer Website.
Allgemeine Informationen erhalten Sie weiterhin über Ihre
persönliche Ansprechpartnerin sowie auf:
www.ostfalia.de/career/expect/
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter folgender
E-Mail-Adresse zur Verfügung:
expect@ostfalia.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
792 KB
Tags
1/--Seiten
melden