close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Das Gemeinschafts Wohnprojekt im Ötscherland / Gaming - hkp24

EinbettenHerunterladen
„So viel Selbständigkeit wie möglich so viel Betreuung wie nötig"
Informationsbroschüre
Das Gemeinschafts Wohnprojekt
im Ötscherland / Gaming
Pflegeverband
Die Qualitäts - Partnerschaft
Damit die Pflege nicht zur Einbahn wird
Marktgemeinde
Gaming
HKP24
HAUSKRANKENPFLEGE
www.hkp24.at
Die Geschichte
des Hauses
Die Rothschild`s waren großzügige Wohltäter:
In Gaming ließ Bettina Rothschild im Jahre 1890 ein Armenhaus mit
ungefähr 60 Betten errichten, wo alte und arbeitsunfähige
Forstarbeiter den Lebensabend verbringen konnten.
Dieses Altersheim, später Pensionistenheim Gaming, auch „BettinaHeim“ genannt, wo zuletzt 55 Personen lebten, wurde 1987
geschlossen.
Später wurde das Heim von der Marktgemeinde Gaming in ein
Sozialstation mit Kurzzeitpflegezentrum umgebaut.
Diese Sozialstation samt Kurzzeitpflegezentrum musste aufgrund
geänderter Förderrichtlinien im Jahr 2009 zugesperrt werden.
Seitdem stand das Haus zum größten Teil leer.
Dem Altwerden
ein neues Zuhause geben
Nach langer Suche hat
Bgmin. LAbg. Renate Gruber eine
Lösung für das leerstehende, ehemalige
Sozialzentrum in Gaming gefunden.
Die Marktgemeinde Gaming und Ihre Partner die Firma HKP24 KG und der
Pflegeverband, beide aus Waidhofen an der Ybbs, bieten eine neue Wohnform für
Senioren an.
Unter dem Motto:
„So viel Selbständigkeit wie möglich - so viel Betreuung wie nötig"
Wohnen, Wo Leben ist
Diesen Wunsch wird die „SeniorenHaus Wohngemeinschaft” Gaming heute noch
mehr denn je gerecht. Sie ist nicht als Heim im schönen Ötscherland zu verstehen,
sondern ist eine Gemeinschaft von gleichgesinnten Senioren/innen, die das
Alleinsein einfach satt haben und selbstständig, sicher in einer familiären Umgebung
leben wollen.
Unabhängig sein und doch Gemeinschaft haben
Eigene Klingel, eigener Briefkasten, eigener Schlüssel, eigenes Zimmer,
eigene Möbel,..., aber doch nicht allein. Täglich steht der Gemeinschaft eine
„Hausbetreuerin” zur Verfügung. Sie hilft, unterstützt, aber entmündigt nicht.
Sie ist Hausfrau, Organisator, Helfer und Ansprechpartner.
Der Alltag in der „SeniorenHaus Wohngemeinschaft“
Um eine häusliche und familiäre Atmosphäre zu schaffen, bieten wir eine
Tagesstruktur an, die entsprechend den Wünschen und Bedürfnissen der
Bewohner-/innen angepasst wird.
Es kann nach Lust und Laune und je nach Befindlichkeit der Bewohner/-innen bei
den kostenlosen Aktivitäten mitgemacht werden
.Die familiäre Atmosphäre spiegelt sich in den gemeinsamen Festen und der
Gestaltung der Feiertage wieder.
Der Tagesablauf ist vertraut und nimmt auf die eigenen Bedürfnisse
Rücksicht.Durch eine natürliche Tagesstruktur werden Alltagskompetenzen
erhalten, gestärkt und reaktiviert.
Die HKP24 KG Hausbetreuung in Kooperation mit den Pflegeverband plant und
organisiert den gemeinsamen Tag und hilft überall dort, wo Hilfe notwendig ist.
Senioren Wohnform
Inklusiv Leistungen
24h (Tag und Nacht) vor Ort
Hausbetreuung/Organisation
sowie
Qualitätssicherung der Betreuung durch
TÜV-zertifizierten Qualitätsbeauftragten
Zusätzliche Sicherheit durch GPS – Technik
- Leicht zu bedienende Handyuhr mit dem Sicherheitsplus
- Dezente unauffällige Notfalluhr
V
- Ständige Lokalisierung durch GPS-Ortung möglich P atch
W
- Immer in Kontakt mit Angehörigen oder Hilfsdienst
- 3 Telefonnummern vorprogrammiert
- Von jedem Telefon erreichbar
- Betreuung durch den Pflegeverband
- Keine laufenden Kosten für den Ortungsdienst
Haushaltsnahe Dienstleistungen
2 Stunden pro Woche/Wohnung
Hausarbeit, Reinigungstätigkeiten, ...
Einkaufservice
Kostenlose Organisation
von Einkäufen
Senioren Wohnform
Inklusiv Leistungen
Organisation der Vollverpflegung
(Früh, Mittag, Abend)
Tägliche kostengünstige Voll- oder Teilverpflegung
in Zusammenarbeit mit dem
Bildungszentrum Gaming,
Fachschule für Ländliche Betriebs- und
Haushaltsmanagement,
Schule für Sozialbetreuungsberufe im ländl. Raum
Kostenlose Unterstützung und Beratung bei
Förderungen und Versicherungen für die Bewohner/-innen
Zum Beispiel:
Von unseren Pflegeverband Netzwerkpartner alle Ihre
Versicherungen auf Preis-/Leistungsverhältnisse
überprüfen zu lassen.
Durchschnittliche Prämien-Ersparnis von 20 Prozent!
Organisation von
Hausarztbetreuung
Organisation von
Fahr -und Begleitdienst
Organisation von Dienstleistungen
wie Frisör, Kosmetik,
Masseur, versch. Therapien,...
Senioren Wohnform
Inklusiv Leistungen
KOSTENLOSE Aktivitäten - Spiel - Spaß - Sport für Senioren
mindestens 3x pro Woche mit sicherer Betreuung vom
Pflegeverband und den Netzwerkpartnern
Freizeitangebote Spiele, Kochen, Basteln, Kaffeerunde,...
Gruppenausflüge
Gedächnistraining
SeniorInnengymnastik
Von einander Lernen
Wichtig für uns ist auch die Begegnung zwischen Jung und Alt,
die für beide Seiten eine große Bereicherung bietet.
Unser Anliegen ist es, gemeinsame Erfahrungen und Austausch zu
ermöglichen und intergenerative Begegnungen umsichtig zu
begleiten.
Hochbeetanlage, Basteln, gemeinsame Ausflüge,...
Die
Pflegebegleitung
Pflege und Betreuung im Seniorenhaus Gaming
Pflege und Betreuung ist eine soziale Dienstleistung, die ein hohes
Maß an Kompetenz, Wissen, Erfahrung und Empathie erfordert.
Im Mittelpunkt steht immer der Mensch, der in seinen
Lebensaktivitäten Unterstützung bedarf.
Der Respekt zueinander und die Würde des Menschen sind in jeder
Form einer Pflege- und Betreuungsbeziehung eine Voraussetzung für
eine zufriedenstellende Pflege.
Die Pflege und Betreuung richtet sich nach den individuellen
Bedürfnissen und Ressourcen der eigenen Selbstpflege,
Selbstversorgung, den Wunsch nach Aktivitäten und
Gemeinschaftsleben.
Die Selbstverwirklichung und maximale Unabhängigkeit der
Bewohnerinnen und Bewohner soll gewahrt werden
nach dem Motto,
„So viel Selbstständigkeit wie möglich –
so viel Betreuung wie nötig.”
Die Pflege und Betreuung ist ganzheitlich auf die Bedürfnisse der
Menschen ausgerichtet und wird entsprechend des Pflegeprozesses
nachvollziehbar gemacht.
Professionelle und aktivierende Pflege erfolgt zu 100% von
externen Diensten und wird sozial gerecht berechnet.
Ihre eigene
Senioren - Wohnung
Alleine oder mit Ihrer/m PartnerIn bewohnen Sie Ihre eigene Wohnung,
können unbehelligt schalten und walten so wie Sie es gewohnt sind.
Die Wohnungen haben zwischen 27 - 63m2 - Zimmer, Küche und Bad.
Sie sind hell und freundlich, barrierefrei und auf die Bedürfnisse
älterer Menschen zugeschnitten.
Kostenbeispiel:
Wohnung 1
30,16m2
Bruttogesamtmiete:
Inkl. Betriebskosten, Heizung,
Hausbetreuung
€ 843,97
Bei Vertragsabschluss:
Vergebührung Mietvertrag Finanzamt
Vertragserrichtungskosten
€ 303,83
KEINE
(Gefördert von der Marktgemeinde Gaming)
Kaution
KEINE
(Gefördert von der Marktgemeinde Gaming)
Wir beraten Sie gerne über unser Wohnprojekt:
Bgm. LAbg Fr. Renate Gruber
Amtsleiter-Stv. Hr. Andreas Fallmann
Marktgemeinde Gaming, Im Markt 1-3, A-3292 Gaming
Tel.: 07485/97308 - 11
Fax: 07485/98509
E-Mail: andreas.fallmann@gaming.noe.at
Homepage: www.gaming.gv.at
Marktgemeinde
Gaming
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
12
Dateigröße
2 612 KB
Tags
1/--Seiten
melden