close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Marktbreiter Nachrichten - Verwaltungsgemeinschaft Marktbreit

EinbettenHerunterladen
Verschiedene Bekanntmachungen
Verpachtung eines Grundstücks in Iffigheim
Der Markt Seinsheim verpachtet ab 01.11.2014 in Iffigheim das Grundstück, Flur-Nr. 1871,
2052 m², für 1 Jahr.
Ein schriftliches Angebot kann bis zum 27.Oktober 2014 beim 1. Bürgermeister oder in der
Verwaltungsgemeinschaft Marktbreit abgegeben werden.
Dorsch, 1. Bürgermeister
Im September wurden alle Vereinsvorstände und Verantwortliche angeschrieben und
gebeten die Veranstaltungstermine für 2015 in der Verwaltungsgemeinschaft zu melden.
Leider sind bisher nur wenige Termine gemeldet worden. Bitte warten Sie nicht bis zum
letzten Anmeldetag am 28.10.2014.
Dorsch, 1. Bürgermeister
Baugrundstück in Seinsheim
Der Markt Seinsheim verkauft in Seinsheim „Am Edelgraben“ seinen letzten Bauplatz. Das
Grundstück hat eine Größe von 503 m². Das Grundstück kostet voll erschlossen
21.131,03 €. Interessenten können sich beim 1. Bürgermeister oder in der
Verwaltungsgemeinschaft melden.
Dorsch, 1. Bürgermeister
Baugrundstücke in Wässerndorf
Der Markt Seinsheim verkauft im OT Wässerndorf Bauplätze im neuen Baugebiet. Bei dem
Baugebiet handelt es sich um ein Dorfgebiet. Auf einigen Grundstücken kann auch ein
Bungalow gebaut werden. Die Grundstücke haben eine Größe von 750 bis 900 qm. Der
Preis beträgt pro qm ohne Erschließung 15,-- €. Beispiel: Ein Grundstück mit 768 m²
kostet voll erschlossen 30.215,06 €. Interessenten können sich beim 1. Bürgermeister oder
in der Verwaltungsgemeinschaft melden.
Dorsch, 1. Bürgermeister
Einladung an alle Iffigheimer Holzrechtler
Hiermit laden wir alle Personen, welche in der Gemarkung Iffigheim und am Iffigheimer Berg
ein Holzrecht besitzen zur Rechtlerversammlung ein.
Termin: Mittwoch, 29.10.2014
Ort: Gerätehaus Iffigheim
Zeit: Beginn 19.30 Uhr
Tagesordnung:
Protokoll der letzten Versammlung
Situation unserer Gehölze
Festlegung des Hiebortes
Festlegung des Anmeldeverfahrens
Zeitplan und sonstiges
Die Rechtlervertreter: Dazian N., Schleyer Ha., Schnaz E.
29. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Kirchweihfest in Wässerndorf u. Hüttenheim
Samstag
18.10. 19:00 Uhr
Eucharistiefeier (VAM, Hl. Lukas, Evangelist) (T)
Sonntag
19.10. 08:45 Uhr Eucharistiefeier anschl. Prozession (Wä)
10:15 Uhr Eucharistiefeier mitgestaltet vom Gesangverein
„Harmonie“ Hüttenheim (H)
30. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Kollekte für die WELTMISSION
Samstag
25.10. 19:00 Uhr
Eucharistiefeier (VAM) (I)
Kirchweihfest in Tiefenstockheim
Sonntag
26.10. 09:00 Uhr
Eucharistiefeier (S)
10:15 Uhr
Eucharistiefeier (T)
10:15 Uhr
Evangelischer Gottesdienst (I)
Freitag
31.10. 19:00 Uhr
Eucharistiefeier (VAM, Pfarrgottesdienst) (T)
Samstag
01.11.
HOCHFEST ALLERHEILIGEN
.
9:00 Uhr
Eucharistiefeier (S)
10:15 Uhr
Eucharistiefeier (H)
14:00 Uhr
Andacht anschl. Friedhofsgang mit Gedenken d.
Gefallenen (S)
14:00 Uhr
Rosenkranz auf dem Friedhof (H)
19:00 Uhr
Rosenkranz auf den Friedhöfen (S, I, Wä)
18:00 Uhr Allerheiligenfeier auf dem Friedhof (T)
31. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Sonntag
02.11. 09:00 Uhr
10:15 Uhr
19:00 Uhr
19:00 Uhr
ALLERSEELEN, Kollekte f. Priesterausbildung i.
Osteuropa
Eucharistiefeier (S)
Eucharistiefeier anschl. Friedhofsgang (T)
Rosenkranz auf dem Friedhof (S) u. (I)
Rosenkranz i. d. Kirche (Wä)
Erstkommunion und Firmung in Seinsheim 2015
2015 gehen die Kinder unserer Pfarreien u. Filialen, die in der 3. Klasse Grundschule sind,
zur Hl. Erstkommunion. Gefirmt werden die Jugendlichen der 7. u. 8. Klassen. Die
Elternabende haben bereits stattgefunden, falls Sie liebe Eltern keine Einladung erhielten
und Ihr Kind zur Erstkommunion oder Firmung gehen soll, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro
Seinsheim Tel. 09332/8706.
Erklärung der Abkürzungen:
(S) = Seinsheim; (H) = Hüttenheim; (T) = Tiefenstockheim; (Wä) = Wässerndorf; (I) =
Iffigheim; (Will) = Willanzheim; (B) = Bullenheim; (Do) = Dornheim; (Iph.) – Iphofen; (ME) =
Markt Einersheim;
(Die Werktagsgottesdienste entnehmen Sie bitte der in den Kirchen ausgelegten
Gottesdienstordnung.)
Iffermer – Kesselfleischessen in der Gade
Samstag, 25 Oktober 2014 ab 19.30 Uhr und auch später getreu und mit Gustl’s Lied “unse
arme Sau ist tot”
Anmeldung beim Metzger Dieter, Tel. 3107 oder N. Dazian, Tel. 1692
Iffermer Nachgespräch am 01. November
Im Anschluß an den Friedhofsgang truffe sich Interessierte zum Gedankenaustausch und
unterhalten bei einem Glühwein in der Gade.
Vereinsnachrichten
1. Fußball-Club Seinsheim e.V.
1. Mannschaft A-Klasse 3
Sonntag, 19.10 15.00 Uhr TSV Repperndorf - SG Seinsheim/Nenzenheim
Sonntag, 26.10 15.00 Uhr SG Seinsheim/Nenzenheim – Ochsenfurter FV II
in Seinsheim
2. Mannschaft B-Klasse 3
Sonntag, 19.10 13.00 Uhr TSF Repperndorf II – SG Seinsheim/Nenzenheim II
Sonntag, 26.10 13.00 Uhr SG Seinsheim/Nenzenheim II – SV Heidingsfeld II
in Seinsheim
Frauen
Sonntag, 18.10 17.00 Uhr TSV Grombühl – SG Seinsheim/Nenzenheim
Öffnungszeiten der Pfarrbücherei Seinsheim
Am 1. und 3. Mittwoch ist von 18.30 – 19.00 Uhr die Pfarrbücherei im Pfarrheim Seinsheim
für Jung und Alt geöffnet.
Krabbelgruppe
Die Krabbelgruppe trifft sich jeden Dienstag von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr
im Pfarrheim Seinsheim zum basteln, singen und spielen. Alle Kinder von
0 - 3 Jahren sind herzlich eingeladen.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
8
Dateigröße
151 KB
Tags
1/--Seiten
melden