close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

FAQ Intuvia Nyon

EinbettenHerunterladen
Bordcomputer | eBike-Schulung 2015 | 31
2.18FAQ zu Intuvia
Was tun, wenn man das eBike nicht über Intuvia ein-
Intuvia vor Einschalten des eBikes laden (siehe unten)
schalten kann, weil dessen interner Speicherakku leer
oder eBike über den eBike-Akku einschalten. Der Spei-
ist?
cherakku wird dann sofort über den eBike-Akku geladen.
Beachten Sie aber die Ladezeit.
Wie viel Zeit wird benötigt, um einen leeren Intuvia
Ca. 2 Stunden für eine Vollladung (über USB-Kabel in
Speicherakku aufzuladen?
Verbindung mit PC)
Nach welcher Zeit ist der Speicherakku durch Selbstent-
Nach ca. 5 Monaten, wenn er vorher voll geladen war
ladung leer?
(ausreichend für die übliche Winterpause von November
bis März).
Tipp: Bei längerem Nichtgebrauch (mehr als zwei
Monate) wird empfohlen, Intuvia mit voll geladenem
Akku demontiert vom eBike im Haus bei Raumtemperatur zu lagern.
Nach welcher Zeit schaltet sich Intuvia automatisch ab,
Eine Minute nach dem letzten Tastendruck.
wenn es vom Sockel genommen wird?
Kann der Speicherakku ausgewechselt werden?
Nein. Wenn der Intuvia-Speicherakku defekt ist, kann
das eBike nur noch über den eBike-Akku eingeschaltet
werden.
Ist Intuvia kompatibel mit Nyon, d. h. funktioniert z. B.
Nyon auf Intuvia-Sockel: Sockel und Bedieneinheit müs-
Nyon auf einem Intuvia-Sockel?
sen getauscht werden. Der volle Funktionsumfang wird
nur mit vorhandenem Joystick gewährleistet. Das Kabel
im Rahmen kann verbleiben.
Intuvia auf Nyon-Sockel: ohne Einschränkung möglich.
Nimmt Intuvia dauerhaft Schaden, wenn das Display von
Nein. Der verwendete Kunststoff nimmt eine bestimmte
innen beschlagen ist?
Menge Feuchtigkeit auf. Dies kann bei starken Temperaturwechseln zu Kondensation von innen führen. Die
Kondensation verursacht keine Fehlfunktion oder Korrosion.
Das Intuvia-Display zeigt dauerhaft „Ausschalten“. Alle
Die Software von Intuvia ist abgestürzt. Bitte warten, bis
Tasten sind ohne Funktion.
der interne Akku leer ist (ca. 24 h) und sich Intuvia
ausschaltet. Dabei wird Intuvia zurückgesetzt (Reset).
Anschließend kann Intuvia über USB-Kabel am PC geladen oder das eBike-System über den eBike-Akku eingeschaltet werden.
32 | eBike-Schulung 2015 | Bordcomputer
2 Bordcomputer
2.18 FAQ zu Intuvia
Intuvia des Modelljahrgangs 2015 verfügt über Features,
Die genannten Funktionen sind nur möglich für die
die den Bedienkomfort deutlich erhöhen (Schaltempfeh-
Produktlinien Active und Performance. Über ein Soft-
lung, Anzeige der Softwareversion, Anzeige der Produkt-
ware-Update können eBikes des Modelljahres 2014 mit
linie usw.). Kann man ältere eBikes mit Bosch Antriebs-
Active-/Performance-Antrieben problemlos aktualisiert
system entsprechend updaten?
werden.
Ist es möglich, Peripheriegeräte wie Smartphone, GPS
Ja. Dafür aber nur das original Bosch USB-Kabel mit
u. a. an Intuvia anzuschließen?
30 cm Länge verwenden. Ferner sind der vorhandene
Ladestrom von max. 500 mA sowie ggf. weitere Hardware-Voraussetzungen für Peripheriegeräte zu beachten.
Bitte unbedingt beachten: Bosch kann eine 100 %ige
Funktionalität mit allen auf dem Markt befindlichen
Geräten nicht gewährleisten.
Wie wird der Restreichweitenwert (RRW) berechnet?
Bei Active Line und Performance Line erfolgt die RRWAktualisierung kontinuierlich. Hierzu werden der aktuelle
Energieverbrauch sowie die Restkapazität herangezogen. Der aktuelle Energieverbrauch (abhängig von der
Fahrweise) wird im System gespeichert und für zukünftige RRW-Berechnungen herangezogen.
Tipp: Dieser Speicher kann zurückgesetzt werden
(Reset), indem man am Bordcomputer Intuvia die RRWAnzeige aufruft und dann ca. zehn Sekunden den ResetKnopf gedrückt hält. Siehe auch Seite 74.
Kann man Intuvia auf eBikes epowered by Bosch der
Ja. Die Schiebehilfe ist dann aber ohne Funktion und die
Modelljahre 2011/12 nachrüsten?
Anzeigefunktionen sind eingeschränkt.
Gibt es eine Diebstahlsicherung für Intuvia?
Intuvia lässt sich mit einer Blockierschraube (im Lieferumfang enthalten) sichern. Je nach eBike-Hersteller ist
diese Schraube bereits montiert und Intuvia lässt sich
ohne Abbau des Sockels nicht abnehmen.
Wie kann ich die Grundeinstellungen bei Intuvia ändern?
Die Tasten Reset und i gleichzeitig für mindestens drei
Sekunden drücken, um in das Menü Grundeinstellungen
zu gelangen. Dort mit i blättern und Änderungen vornehmen. Verlassen werden die Grundeinstellungen über
Drücken der Taste Reset, wiederum ca. drei Sekunden.
Kann eine Lenkertasche am eBike mit Intuvia/Nyon
Intuvia und Nyon können in Verbindung mit Lenkerta-
montiert werden?
schenadaptern wie z. B von Klickfix und Ortlieb, pro­
blemlos mit einer Lenkertasche kombiniert werden.
Bordcomputer | eBike-Schulung 2015 | 33
2.19FAQ zu Nyon
Wie erfolgt die Registrierung und Kopplung von Nyon
Eine vollständige Registrierung beinhaltet die Installa-
mit einem Smartphone?
tion der App eBike Connect auf dem Smartphone, die
Kopplung von Nyon mit dem Smartphone, die Nutzer­
registrierung und das Anlegen eines Fahrerprofils über
die Smartphone-App „eBike Connect“ sowie die Anmeldung im Online-Portal:
1. Starten Sie Nyon. Folgen Sie den Anweisungen auf
dem Display, bis Sie aufgefordert werden, die Smartphone-App zu installieren.
2. Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone den GooglePlayStore (Android) oder den Apple AppStore (IOS). Laden
Sie von dort unsere kostenlose Smartphone-App „eBike
Connect“ herunter. Stellen Sie sicher, dass die Bluetooth-Funktion Ihres Smartphones aktiv ist. Bei aktivierter Bluetooth-Funktion erkennt Ihr Smartphone Nyon,
zeigt dies an und richtet eine entsprechende PairingAnfrage an Sie. Verbinden Sie die Geräte. Geben Sie nun
Ihre persönlichen Daten für die Registrierung und das
Fahrerprofil ein. Beide Geräte werden nun synchronisiert. Ab jetzt wird Ihr Smartphone Nyon automatisch
erkennen, wenn Nyon in Reichweite der Bluetooth-Verbindung ist.
3. Melden Sie sich mit dem bei der Registrierung
gewählten Nutzernamen und Passwort auf dem OnlinePortal „www.ebike-connect.com“ an.
Die Registrierung bricht ab oder konnte nicht abge-
1. Entfernen Sie Nyon aus den Bluetooth-Verbindungen
schlossen werden. Was ist zu tun?
Ihres Smartphones.
2. Setzen Sie Nyon auf Werkseinstellungen zurück.
Wählen Sie hierzu die Anzeige „Einstellungen“ und
wählen „My Nyon“. Anschließend „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen“ wählen und mit „Weiter“ bestätigen.
3. Registrierung wie oben beschrieben erneut durchführen.
Kann ich Nyon auch ohne Smartphone nutzen?
Ja, allerdings mit eingeschränkter Funktionalität.
Wie erfolgt die Registrierung ohne Smartphone?
Die Registrierung erfolgt in diesem Fall auf dem OnlinePortal „www.ebike-connect.com“.
34 | eBike-Schulung 2015 | Bordcomputer
2 Bordcomputer
2.19 FAQ zu Nyon
Kann ich Nyon auch ohne Registrierung nutzen?
Ja. Sie können Nyon auch in einem Testfahrt-Modus
nutzen. Hierfür ist keine Registrierung nötig. Am Ende
der Fahrt werden alle gespeicherten Daten gelöscht.
Kann ich den Nyon-Bordcomputer eines anderen Nutzers
Ja. Nachdem Sie sich über die Smartphone-App „eBike
verwenden?
Connect“ angemeldet haben, können Sie auch NyonBediencomputer anderer Nutzer mit Ihrem Smartphone
und Ihren persönlichen Daten koppeln.
Was enthält die Anzeige „Dashboard“?
Das Dashboard ist eine Übersicht über die ökonomischen und ökologischen Ersparnisse, die Sie dank der
Nutzung des eBikes erreicht haben sowie eine Zusammenfassung Ihrer Leistungen. Die ökonomischen Ersparnisse beziehen sich auf den Kraftstoffverbrauch eines
Pkw. Die ökologischen Ersparnisse, angezeigt als Baumsymbole, beziehen sich auf die CO2-Emissionen.
Was enthält die Anzeige „Ride“?
„Ride“ ist die normale Fahranzeige und bietet die üblichen Informationen eines eBike-Computers. Auf dem
großen Display des Nyon können alle relevanten Fahrdaten gleichzeitig dargestellt werden. „Ride“ zeigt die
aktuellen Fahrdaten an: Uhrzeit, Motorunterstützung,
Fahrmodus, Fahrgeschwindigkeit, zurückgelegte Fahrstrecke, Durchschnittsgeschwindigkeit, Reichweite des
Nyon-Akkus und Ladezustand des eBike-Akkus. Die
kreisrunde Anzeige stellt das Verhältnis von Tretleistung
(Grau) und Motorleistung (blau) dar. Zusätzlich werden
Symbole für GPS-Satelliten- und Bluetooth-Verbindung
angezeigt. Die Darstellung für die „Ride“-Anzeige kann
benutzerdefiniert angepasst werden.
Was enthält die Anzeige „Fitness“?
In der Grundfunktion sehen Sie in der Anzeige „Fitness“
eine Analyse der aktuellen Fahrt. Es werden die maximale Leistung und Ihre momentane Leistung in Watt
sowie der Trainingseffekt bewertet, die verbrauchten
Kilokalorien, die Trittfrequenz, die Durchschnittsgeschwindigkeit und die erreichte Maximalgeschwindigkeit
angezeigt. Die Darstellung für die „Fitness“-Anzeige kann
benutzerdefiniert angepasst werden.
Bordcomputer | eBike-Schulung 2015 | 35
2.19 FAQ zu Nyon
Kann ich den Fahrmodus des eBikes individuell anpas-
Mithilfe einer Premium-Funktion können Sie den Unter-
sen?
stützungsleveln individuelle Werte zuordnen. Hierfür
gehen Sie in der Smartphone-App „eBike Connect“ in
„Einstellungen“ – „Mein eBike“ – „bike“ – „Individuelle
Fahrmodi“. Sie werden in den Shop weitergeleitet und
können dort diese Premium-Funktion erwerben.
Wie kann ich meine Einstellungen vom Smartphone auf
Wählen Sie in der Smartphone-App „eBike Connect“ in
Nyon übertragen?
der Anzeige „Einstellungen“ „Mein Nyon“ an. „Jetzt
synchronisieren“ ist dort schwarz hinterlegt und überträgt Ihre Einstellungen bei bestehender Bluetooth-Verbindung. In dieser Anzeige können Sie ebenso die Kopplung zu Nyon-Bordcomputern aufheben („Nyon
entfernen“) oder zu einem anderen Nyon wechseln
(„Nyon austauschen“).
Warum wird der Nyon-Bildschirm dunkel?
Ohne Tastendruck geht Nyon nach fünf Minuten in den
Energiesparmodus (Hintergrundbeleuchtung aus). Nach
weiteren fünf Minuten schaltet sich Nyon automatisch
aus.
Welches Kartenmaterial ist auf Nyon installiert? Woher
Nyon wird standardmäßig ohne Kartenmaterial ausgelie-
stammt das Kartenmaterial?
fert. Die entsprechenden Karten können vom Händler
mit dem Diagnosetool oder vom Endkunden über die
Smartphone-App „eBike Connect“ kostenlos installiert
werden. Das elektronische Kartenmaterial basiert auf
den kostenlosen Open Street Maps OSM.
Wie oft ist ein Kartenupdate sinnvoll?
Ein Update des Kartenmaterials ist ein- bis zweimal
jährlich verfügbar. Ein Update zu Beginn der Fahrrad­
saison ist sinnvoll.
36 | eBike-Schulung 2015 | Bordcomputer
2 Bordcomputer
2.19 FAQ zu Nyon
Wie erfolgt das Routing?
In der Anzeige „Karte und Navigation“ wird Ihr aktueller
Standort auf einer Karte dargestellt. Voraussetzung ist,
dass Sie an Ihrem Standort die Signale der GPS-Satelliten empfangen können. Tipp: Die aktuelle Positionsbestimmung kann schneller erfolgen, wenn Nyon während
der Satellitensuche mit einem internetfähigen Smartphone gekoppelt ist.
Mit dem Shortcut „Navigieren“ aktivieren Sie die Navigationsfunktion. Sie können sich zu einem beliebigen Ziel
navigieren lassen. Diese Funktion bezeichnet man auch
als „Routing“. Standardmäßig ist das Routing auf einen
Radius von 20 km Entfernung zu Ihrer Heimatadresse,
welche Sie bei der Registrierung eingeben, beschränkt.
Mit der entsprechenden kostenpflichtigen PremiumFunktion ist Routing auch außerhalb des 20-km-Radius
möglich.
Kann ich meine gefahrenen Strecken nachvollziehen?
Sobald Sie mit dem eBike losfahren, wird Ihr Weg aufgezeichnet. Diese Funktion heißt „Tracking“. Auf der Karte
wird der zurückgelegte Weg als gepunktete Linie dargestellt. Alle zurückgelegten Touren werden aufgezeichnet
und gespeichert. Das Tracking startet automatisch,
sobald Sie das eBike-System aktivieren und losfahren.
Sie müssen dazu nicht die Anzeige „Karte und Navigation“ anwählen. Wieder zu Hause können Sie sich die
gespeicherten Touren am heimischen Computer im
Bosch Online-Portal ansehen und analysieren. Gefahrene Strecken sind auch in der Smartphone-App „eBike
Connect“ unter „Aktivitäten“ zu finden.
Gibt es bei Nyon eine Hilfe-Funktion?
In der Anzeige „Einstellungen“ finden Sie im Unterpunkt
„Hilfe“ eine Auflistung von FAQ. Weitere FAQ finden Sie
auf unserem Online-Portal „www.ebike-connect.com“
unter „Support/FAQ“.
In welchem Umfang beeinflusst Nyon den Stromver-
Im Vergleich zur Drive Unit liegt der Stromverbrauch von
brauch?
Nyon durchschnittlich im unteren einstelligen Prozentbereich und ist vernachlässigbar.
Bordcomputer | eBike-Schulung 2015 | 37
2.19 FAQ zu Nyon
Wird es Nyon auch mit Active Line geben?
Im Modelljahr 2015 wird es Nyon für ausgewählte Hersteller in Verbindung mit Performance Line geben. Eine
spätere Einführung als Zubehör oder Upgrade-Kit ist
abhängig von der Nachfrage geplant – sowohl für Active
Line als auch für Performance Line mit Intuvia. Einen
definierten Zeitpunkt können wir zurzeit noch nicht
nennen.
Datenschutz: Werden persönliche Daten von mir mit der
Mit Nyon wird nicht versucht, den Anwender zu verfol-
Smartphone-App „eBike-Connect“ und dem Online-Por-
gen oder zu tracken. Es werden nur die Daten angefragt
tal „eBike-Connect.com“ für andere Personen sichtbar?
und gespeichert, die dem Anwender selbst einen Mehr-
Wie sicher sind meine Daten generell?
wert bringen. Das gilt zum Beispiel für die Abfrage von
Größe und Gewicht als wichtige Eingangsgrößen für die
Fitness-Anzeige zur korrekten Berechnung des Trainingseffekts. Wir weisen bei der Abfrage an jeder Stelle
darauf hin, wozu die abgefragten Daten benötigt werden, um Transparenz zu schaffen.
Alle Daten werden auf einem sicheren Bosch-Server
gespeichert und geschützt.
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
38
Dateigröße
1 312 KB
Tags
1/--Seiten
melden