close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

EINLADUNG zum INFO-FORUM „Wie empfange ich indische Gäste

EinbettenHerunterladen
1
EINLADUNG zum
INFO-FORUM „Wie empfange ich indische Gäste?“
Für indische Gäste ist Europa ein beliebtes Reiseziel. Sie suchen immer mehr auch ihnen noch
unbekannte Destinationen auf. Auch in der Stadt Karlsruhe sind die Übernachtungszahlen indischer
Besucher in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen.
Der große Unterschied zwischen der indischen und unserer Kultur führt häufig zu
Missverständnissen. Bei unserer Veranstaltung möchten wir Ihnen gern die kulturellen
Besonderheiten indischer Gäste näherbringen, um Sie als Gastgeber in der Region auf diese neue
Zielgruppe vorzubereiten. Wir werden Ihnen Tipps geben, wie Sie mit indischen Gästen passend
umgehen und damit Missverständnisse vermeiden können.
Wir laden Sie herzlich ein zu unserem
Info-Forum „Wie empfange ich indische Gäste?“
Montag, den 23.06.2014
16 bis 18 Uhr
Anschl. Get together mit indischem Snack
Industrie- und Handelskammer Karlsruhe,
Lammstr. 13-17 (Raum Fidelitas)
Die Teilnahme ist kostenlos.
Die Referentin, Regi Wittwer von Crossworld, ist seit mehr als 10 Jahren eng mit Indien
verbunden und regelmäßig vor Ort. Zu ihren Leistungsangeboten gehört unter anderem die
Vertretung und Präsentation von Tourismusdestinationen und touristischen Produkten in Indien. So
vertritt sie bereits seit 2010 auch unsere Destination „Upper Rhine Valley“ auf dem indischen Markt.
Regi Wittwer wird Ihnen in diesem Seminar einen Einblick geben in die indische Kultur und deren
Hintergründe und Eigenarten. Sie wird die typischen Verhaltensweisen der Menschen und die
Unterschiede zu unserer westlichen Kultur aufzeigen und Ihnen Tipps geben, wie
Missverständnisse vermieden werden und die Begegnungen für beide Seiten mit positiven
Erlebnissen in Erinnerung bleiben können.
Im Anschluss an das Seminar wird es einen kleinen indischen Snack geben, bei dem Sie die
Möglichkeit haben, sich mit der Referentin und anderen Anwesenden auszutauschen.
Bitte melden Sie sich bis zum 18.06.2014 an.
Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Anne Beger unter der Telefonnummer 0049 (0)721 355
02 36 oder Email an anne.beger@region-karlsruhe.de gern zur Verfügung.
Mit freundlicher Unterstützung
Upper Rhine Valley
c/o Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG
Rathausgasse 33, 79098 Freiburg
Tel. +49 (0)761 3881 1216, urv@fwtm.de
1
Antwort-Coupon bitte bis zum 18.06.2014 zurücksenden
Fax: +49 (0)721 355 02 22
Email: anne.beger@region-karlsruhe.de
Info-Forum „Wie empfange ich indische Gäste?“
Montag, den 23.06.2014
16 bis 18 Uhr mit anschl. Get together
Industrie- und Handelskammer Karlsruhe,
Lammstr. 13-17, 76133 Karlsruhe
Die Parkgarage in der Erbprinzenstraße (s. Anfahrtsplan) ist kostenpflichtig.
Den Anfahrtsplan finden Sie im Anhang.
BITTE DEUTLICH SCHREIBEN
Name und Vorname.......................................................................................................
Email (wichtig)…….........................................................................................................
Organisation ..................................................................................................................
Adresse der Organisation ………………………………………………………..................
Telefon............................................................................................................................
1 Ich melde mich verbindlich an.
Mit freundlicher Unterstützung
Upper Rhine Valley
c/o Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG
Rathausgasse 33, 79098 Freiburg
Tel. +49 (0)761 3881 1216, urv@fwtm.de
Industrie- und
Handelskammer Karlsruhe
Knielingen
Internet: www.ihk.de/karlsruhe
E-Mail: info@karlsruhe.ihk.de
BadenAirport
5
Ausfahrt
Baden-Baden
Von
Basel
str
.
MarktMarktpl.
Zähringe
r-
00
Balg
P
ße
str
.
st r .
tra
Markg
V
M on
Fr ann
an h
kf eim
ur /
t
0
A llee
te
gen
tan
Sü d
Durlach
KA- Mitte
2
WeiherfeldDammerstock
Wolfartsweier
Dreieck
Karlsruhe
8
Ettlingen
5
B3
V
St on
ut
tg
N
tr.
rafens
ar
t
KarlsruheSüd
Ettlingen
straße
0 Kilometer
Badisches
Staatstheater
Ettlinger Tor
g
B3
Karl-
Ettlinger
Tor
r in
KADurlach
Rüppurr
Zentrum-Süd
Rondellplatz
ms
Badische
Landesbibliothek
-
FriedrichStraße
Rit
ter
Heb
el
Friedrichsplatz
Erb
pri
nze
n-
B10
B3
Karlstr.
rst r .
Bulach
straße
platz
B10
B5
6
Br
au
e
Kaiserstraße
Herrenstr.
Kriegs-
Oos
Zoo
5
tOs
Mendelssohnpl.
Z i rke l
Sandweiler
B3
B5
00
Von
Karlsruhe
B3
Lupe
-
B
Hügelsheim
B3
6
reich
36
Beiertheim
zstr.
Kreu
Frank-
Grünwinkel
Zentrum Süd D
urla
cher
Karlstor
Hbf.
Lam
Der nächstgelegene Flughafen ist “Baden-Airport”, Söllingen.
Von dort weiter mit dem PKW/Taxi, wie unter ‘Von der A8...’.
B10
Universität
B1
Krie gsstr aße
Rintheim
ee
All
Mit dem Flugzeug
tse.s
nLIu
epee
S
Mühlburg
Daxlanden
Oststadt
Schloß
Karlsruhe
straße
Vom Hauptbahnhof Karlsruhe mit dem Taxi oder mit der S-Bahn
(S1/S11-Neureut, 2-Durlach oder S4-Eppingen) bis Haltestelle
Marktplatz, von dort ca. 5 Minuten Fußweg bis zum
Haupteingang der IHK in der Lammstraße - siehe Lupe.
in g
Weststadt
Ettlin ger
DB
A den aue r r
0
Kreuz-
Mit der Bahn
Hagsfeld
KARLSRUHE
B1
Von der A65 Landau
Folgen Sie der A65 Richtung Landau, die am Wörther Kreuz
automatisch in die B10 übergeht.
Folgen Sie der B10 Richtung Karlsruhe auf die Südtangente und
biegen Sie an der Ausfahrt Nr. 2 ab Richtung Stadtmitte.
Folgen Sie wie ‘Von der A8...’ *) beschrieben.
Waldstadt
Ettlinger Str.
Aus Richtung Stuttgart kommend wechseln Sie am Dreieck
Karlsruhe auf die A5 Richtung Frankfurt.
Verlassen Sie die A5 an der Ausfahrt Karlsruhe Mitte und folgen
Sie der Südtangente Richtung B10/Landau.
Verlassen Sie die Südtangente an der Ausfahrt Nr. 2 Richtung
Stadtmitte. Folgen Sie dem Verkehrsleitsystem “Zentrum-Süd”
(Beschilderung mit grauem S).
*)Biegen Sie an der ersten Ampel rechts ab und bleiben Sie auf
der Vorfahrtsstraße (unter Bahn durch) bis zum Ettlinger Tor.
Dort geht es an der Ampel links ab Richtung Landau (auf der
rechten Spur halten).
Biegen Sie die erste Möglichkeit rechts ab (Beschilderung der
IHK mit Angabe der freien Parkplätze) in die Lammstraße.
Gleich darauf wieder rechts in die Erbprinzenstraße, nach ca.
70 m links in die Tiefgarage “IHK - Haus der Wirtschaft” (siehe
Lupe).
In der Tiefgarage gelangen Sie über den Ausgang C (neben
Kassenautomat) zum Lift, mit dem Sie in das Erdgeschoss (E)
fahren. Anmeldung durch Klingel “IHK Empfang”.
Rhein
Von der A8 Stuttgart u. A5 Frankfurt, Freiburg
Nordstadt
B36
Von d. A65,
Landau und
Neustadt a.d.W.
t-Allee
Industrie- und Handelskammer Karlsruhe
Lammstraße 13 - 17, 76133 Karlsruhe
Tel.: (0721) 174-0 Fax: (0721) 174-290
Willy-Brand
IHK-Haus der Wirtschaft
Von
Freiburg/
Baden-Airport
2.5
© W W W. B U S I N E S S M A P S . D E
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
13
Dateigröße
200 KB
Tags
1/--Seiten
melden