close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

DSJ Flyer 2014.cdr - Mund Art Theater

EinbettenHerunterladen
M.A.T. für zu Hause...
Ein schöner Abend ist nur eine Eintrittskarte von Ihnen entfernt!
Spielplanübersicht
M.A.T.
mund. art. theater.
alle eines gemeinsam: Wir spielen und singen sie in
Südhessisch! Das kommt an - bei Jung und Alt.
Seit Neustem erfreut sich unsere Reihe EN BEMBEL VOLL...
größter Beliebtheit. Das „Blaue-Bock“-ähnliche Format ist
beim Publikum eingeschlagen wie eine Bombe.
Auch in den kommenden Jahren werden wir regelmäßig
Leckerbissen für alle Publikumssparten parat haben. So
planen wir beispielweise ein Musical namens DIE MÄDELS
VOM IMMENHOF - DALLI UND DICK UND DIE PONYS.
szolek
Thorsten W
M.A.T.
mund. art. theater.
ek
szol
Thorsten W
Thorsten Wszolek
als Hugo Masselbach
in
SPIELPLAN 2014-2015
18.10.2014, 20:00 Uhr | 19.10.2014, 18:00 Uhr, Hugenottenhalle Neu-Isenburg
DIE SCHWEBENDE JUNGFRAU
(v.l.) Fritz Himmighofen Sascha Kaspar & Thorsten Wszolek in
„Außer Kontrolle!“ (2013)
Wir sind ein eigensinniges Ensemble mit eigenem ProfiOrchester, eigener Bühnen-Werkstatt, eigenem Kostümfundus, eigenem Humor und eigenem Publikum!
Endlich können Sie das Mund Art Theater mal wieder mit
nach Hause in Ihr Wohnzimmer nehmen!
Uns gelingt es seit zwanzig Jahren, sowohl das
einheimische als auch das Tournee-Publikum gleichermaßen zu unterhalten.
Wer kann helfen? Wir suchen ca. 20 Pferde mit
Bühnenerfahrung.
Insider lassen schon längst kein Stück mehr aus. Und Sie?
Bleiben Sie nicht draußen, und folgen Sie unserer
Einladung. Wir versprechen Ihnen den Totalangriff auf
Ihre Lachmuskeln. Also, wir sehen uns!
Ihne / Ihr Mund Art Theater
Premiere:
Comedy von Franz Arnold & Ernst Bach, Hessisch von Thorsten Wszolek
Kat. A: € 20,00 | Kat. B: € 17,50 | Kat. C: € 15,00
20.12.2014, 19:30 Uhr | 21.12.2014, 18:00 Uhr, Hugenottenhalle Neu-Isenburg
Premiere: EN BEMBEL VOLL
Sowas Ähnlisches wie‘n „Blaue Bock“ mit neuem Weihnachtsprogramm 2014
Kat. A: € 25,00 | Kat. B: € 22,00 | Kat. C: € 19,00
CHRISTMAS 2014!
4.1.2015, 18:00 Uhr, Hugenottenhalle Neu-Isenburg
In Concert:
NEUJAHRSKONZERT
“Giganten von einst“
mit dem Mainhatten Pops Orchester unter der Leitung von Thorsten Wszolek
Kat. A: € 25,00 | Kat. B: € 22,00 | Kat. C: €19,00
24. + 25.4.2015, jew. 19:30 Uhr, Hugenottenhalle Neu-Isenburg
Nach unseren CDs CRAZY HOTEL - Revival 1999, CRAZY HOTEL Höhepunkte der hr4-Tournee und AMRUM IN CONCERT ,
SOUVENIRS, SOUVENIRS! und MEI FAIR LISSBETH haben wir nun
die Maxi-CD EN BEMBEL VOLL SPASS mit dem brandneuen
M.A.T.-Hit „Ob beim Solzer, ob beim Wagner oder auch im
Gemalte Haus“ heraus gebracht.
Die Dauer bis zur nächsten Mund-Art-Vorstellung ist
immer verdammt lange und hart. Warum nicht einfach
unsere CDs zu Hause einlegen und von morgens bis
nachts laut spielen. Vielleicht können Sie so ja auch Ihre
Nachbarn von uns überzeugen.
Die CDs erhalten Sie in unserem Online-Shop, an der
Abendkasse oder auf diesem Bestellschein.
Premiere: EN BEMBEL VOLL
Sowas Ähnlisches wie‘n „Blaue Bock“ mit neuem Programm 2015
Kat. A: € 25,00 | Kat. B: € 22,00 | Kat. C: € 19,00
SPASS 2015!
Humor und Übertreibung werden bei uns groß
geschrieben. Wir haben keinen Theaterdirektor - wir
haben einen Generalintendanten. Wenn wir TITANIC
spielen, können Sie sicher sein, dass die viel weiter
untergeht als woanders! Jeder Seeräuber trägt bei uns auf
der Bühne zwei Augenklappen. Sie sehen, wir sparen an
nichts!
13.6.2015, 20:00 Uhr | 14.6.2015, 18:00 Uhr, Hugenottenhalle Neu-Isenburg
SCHWEISCH, BUB!
Premiere:
Realsatire von Fitzgerald Kusz, Hessisch von Wolfgang Kaus
Kat. A: € 20,00 | Kat. B: € 17,50 | Kat. C: € 15,00
Unsere Partner:
Wir verbembeln respektlos alles und haben für jeden
etwas in unserem Programm: Schwank, Satire, Farce,
Boulevard-Komödie, Lustspiel, Lokalposse, Singspiel,
Musical oder Konzert. Produktionen wie MEI FAIR LISSBETH
(1996), DIE MUNDART WEIHNACHTSGESCHICHTE (1997),
S’POPPISCH MARIESCHE (1998) oder DIE FEUERZANGENBOWLE
(2004) sind zu echten Klassikern geworden, und sie haben
www.binding.de
www.solzer-frankfurt.de
Thorsten Wszolek als Schorsch in
„Bleib doch zum Frühstück“ (2014)
www.possmann.de
Unsere neuen CDs!
Ein Leben ohne M.A.T. ist möglich - aber sinnlos!
Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen
oder über die Ticket
Hotline 069 - 13 40 400
DIE SCHWEBENDE
JUNGFRAU
Comedy in 3 Akten von
FRANZ ARNOLD & ERNST BACH
18. + 19. Oktober 2014
www.mund-art-theater.de
Wer uns kennt, hat keine Angst mehr vor‘m Sterben!
Hessisch: WER MESCHT’N MIT?
Rechnungsanschrift/Verantwortlicher Besteller:
Weiß) ist in Wahrheit der Bravste, muss aber eine
große Hamburger-Sause auf der Reeperbahn zu
Hause ausbaden. Und das alles wegen der „schwebenden Jungfrau“.
Detektiv von Pieskow (Fritz Lorz) soll Klarheit
schaffen, verschlimmert aber letztlich alles.
Ein absoluter Schenkelklopfer, bei dem kein Auge
trocken bleibt...
Nachname________________________Vorname_________________________
Klassiker, mit dem wir nun in die Saison 2014/2015
starten.
Profi-Fremdgeher Hugo Masselbach (Thorsten
Wszolek) hat‘s gut. Seine Frau (Gisela Wolf) vertraut
ihm blind. Schwager Stegmann (Horst Becker)
hingegen würde gerne mal ein Abenteuer wagen,
doch steht er unter der Fuchtel seiner Therese
(Corinna Weiß). Masselbach‘s Schwiegersohn (Tobias
Crew:
Buch...........................Franz Arnold & Ernst Bach
Hessische Fassung von............Thorsten Wszolek
Fotos...............Petra Kornmesser * Enrico Sauda
Requisite.............Ute Fröscher * Brigitta Philipps
Maske..........................................Karin Saalbach
Stage Manager.........................Claude Galatioto
Heinz Mörschel * Herbert Stöhr
Probenmanagement........Simone Lindenberger
Regie-Assistenz............................Stefanie Hehn
Kostüme, Bühnenbild und Regie..............
................Thorsten Wszolek
Bitte frei machen
mit
45-CentMarke.
Das ist echte deutsche Theatergeschichte: Die
Schwänke aus der Feder des Autoren-Duos Franz
Arnold und Ernst Bach. „Die spanische Fliege“ (M.A.T.
2012), „Der kühne Schwimmer“ (M.A.T. 2007), „Der
keusche Lebemann“ (M.A.T. 2009), „Der wahre Jakob“
(M.A.T. 2004) oder „Die vertage Hochzeitsnacht“
(M.A.T. 2008) - um nur einige zu nennen. So auch „Die
schwebende Jungfrau“, ein echter Arnold/Bach-
Es spielen:
Hugo Masselbach...................Thorsten Wszolek
Ida, seine Frau...................................Gisela Wolf
Else, beider Tochter...........Simone Lindenberger
Walter Döringer, ihr Mann...............Tobias Weiß
Therese Stegmann, Ida‘s Schwester...........
...........Corinna Weiß
Theodor Stegmann, ihr Mann.........Horst Becker
von Pieskow, Detektiv...........................Fritz Lorz
Jonny Jefferson.....................Fritz Himmighofen
Sonja Grabowksa..........................Stefanie Hehn
Anna, Hausdame bei Masselbach......Palmi Blatz
Jänicke, Buchhalter................Fritz Himmighofen
Minna, Hausmädchen bei Stegmanns............
............Stefanie Hehn
An die
M.A.T. Mund Art Theater GmbH
Abteilung Ticketing
Bahnhofstraße 164
63263 Neu-Isenburg
DIE SCHWEBENDE JUNGFRAU
szolek
Straße____________________________________________________________
Thorsten W
Postleitzahl_____________Stadt_______________________________________
mund. art. theater.
eMail Adresse:__________________________@____________________._____
M.A.T.
Hiermit bestelle ich ____Stück Tickets á G € 20,00 G € 17,50 G € 15,00 für
DIE SCHWEBENDE JUNGFRAU in der Hugenottenhalle Neu-Isenburg am
G 18. Oktober 2014, 20:00 Uhr oder G 19. Oktober 2014, 18:00 Uhr
Hiermit bestelle ich ____Stück CD(s) SOUVENIRS, SOUVENIRS! á € 19,00 und/oder
____Stück CD(s) MEI FAIR LISSBETH á € 19,00.
Hiermit bestelle ich ____Stück Maxi-CD(s) EN BEMBEL VOLL SPASS! á € 9,95.
Indernadsional: WHO IS WHO?
Pro Auftrag entsteht eine Verpackungs- und Portopauschale in Höhe von € 2,00.
3 Männer + 3 Frauen = Nur Probleme!
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
13
Dateigröße
2 063 KB
Tags
1/--Seiten
melden