close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Grundlagen Netzentgelte Gas – wie kalkuliere ich - EW Medien

EinbettenHerunterladen
Anmeldung
Veranstaltungsort
Adina Apartment Hotel Berlin Checkpoint Charlie
Krausenstraße 35-36
10117 Berlin
Telefon 030.2007670
www.adina.eu
Seminarzeiten
Dienstag, 9. September 2014,
Mittwoch, 10. September 2014,
15.00 - 18.00 Uhr
8.30 - 15.30 Uhr
Anmeldung
Fax 069.7104687-9552
Seminar „Grundlagen Netzentgelte Gas wie kalkuliere ich richtig?“
✔
Ich melde mich verbindlich an: Teilnehmerbeitrag € 950,(einschließlich Tagungsunterlagen, Mahlzeiten, Getränke und
Pausenbewirtung, zzgl. MwSt.)
Übernachtungskosten sind nicht inbegriffen.
Teilnehmerbeitrag
Stornierungsbedingungen: Wir berechnen ab dem 13. Kalendertag vor
der Veranstaltung 50% der Seminargebühr, ab dem 7. Kalendertag vor
Veranstaltungsbeginn 100% der Seminargebühr.
Die Stornierung muss schriftlich erfolgen. Die Vertretung eines
Teilnehmers durch eine andere Person aus dem selben Unternehmen
ist möglich.
Anrede
Vor- & Nachname
Titel/Akad. Grad
Projektmanagerin
Eileen Kiehlborn
E-Mail: eileen.kiehlborn@ew-online.de
Projektassistenz
Marie-Noëlle Munch
E-Mail: marie-noelle.munch@ew-online.de
Datenschutzhinweis
* Die Angabe der E-Mail Adresse ist freiwillig. Gerne lassen wir Ihnen
über die E-Mail Adresse Informationen zu eigenen ähnlichen
Produkten zukommen. Sie können diese werbliche Nutzung
jederzeit untersagen.
Funktion
Unternehmen
Zimmerreservierung
Für Teilnehmer, die übernachten möchten, haben wir im Tagungshotel ein Zimmerkontingent zum Sonderpreis von € 135,00 / Nacht
inkl. Frühstück bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn reserviert.
Bitte buchen Sie Ihre Übernachtung direkt unter dem Stichwort
„EW Gas“.
069.7104687-9552
seminare@ew-online.de
EW Medien und Kongresse GmbH
BDEW Akademie
Kleyerstraße 88
60326 Frankfurt am Main
Online unter:
www.bdew-akademie.de
Rückfragen unter: 069.7104687-552
Ihre persönlichen Angaben werden von EW Medien und Kongresse
GmbH ausschließlich für eigene Direktmarketingzwecke, evtl. unter
Einbeziehung von Dienstleistern, verwendet. Darüber hinaus erfolgt
die Weitergabe an Dritte nur zur Vertragserfüllung oder wenn wir
gesetzlich dazu verpflichtet sind. Falls Sie keine weiteren Informationen von EW Medien und Kongresse GmbH mehr erhalten
wollen, können Sie uns dies jederzeit mit Wirkung in die Zukunft
mitteilen.
€ 950,- (zzgl. MwSt.)
Übernachtungskosten sind nicht inbegriffen.
Bitte erst nach Erhalt der Rechnung überweisen.
Anmeldung
Bitte per Fax an:
Per E-Mail an:
Per Post an:
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der
EW Medien und Kongresse GmbH, die auf Anfrage erhältlich sind.
Abteilung
DB Sonderkonditionen
Für Ihre Anreise können Sie das kostengünstige Veranstaltungsticket
der DB nutzen. Ausführliche Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik „Veranstaltungen“. Buchbar ist das
Angebot ab sofort unter der Hotline 01806.311153 mit dem Stichwort:
EW (Telefonkosten aus dem Netz der Deutschen Telekom AG
betragen 20 ct./Anruf. Die Hotline ist Montag bis Samstag
07.00 - 22.00 Uhr erreichbar.)
Straße/Postfach
PLZ/Ort
Telefon/Fax
E-Mail*
Abweichende Rechnungsanschrift:
Datum
In Kooperation mit
BWL | Controlling | Einkauf
Seminar
Grundlagen Netzentgelte Gas –
wie kalkuliere ich richtig?
9. bis 10. September 2014, Berlin
Themen
» Rechtsgrundlagen, Vorgaben der
Behörden
» Schlüsselung der Erlösobergrenze
» Berechnung Netzpartizipationsmodell
im Excel-Tool
» Arbeits-, Leistungspreise im Stufen- /
Zonenmodell
» Sonderentgelte Gas,
Vergleichsrechnung Bypass-Entgelt
E – jetzt
Bisher AG
demie
BDEW Aka
Unterschrift/Stempel
Seminare für die Energie- und Wasserwirtschaft
www.bdew-akademie.de
Programm
Ziel | Inhalt
Mit dem 15.10.2014 und 01.01.2015 stehen die Termine zur Veröffentlichung der Netzentgelte Gas 2015 vor der Tür. Sie sind für die Berechnung der Netzentgelte Gas verantwortlich, müssen die jährliche
Veröffentlichung des Netzentgeltpreisblattes vornehmen und den
Bericht nach § 28 GasNEV sowie die Mitteilungen gemäß § 28 ARegV
erstellen?
Das Seminar gibt sowohl (Quer-)Einsteigern als auch Berufserfahrenen einen Einblick in die verordnungsrechtlichen Vorgaben,
energiewirtschaftlichen Zusammenhänge und die regulatorischen
Auswirkungen der Netzentgeltkalkulation Gas. Die vermittelten
Kenntnisse im Seminar helfen Ihnen, die Grundlagen kennen zu
lernen, die energiewirtschaftlichen Daten in Ihrem Unternehmen
effizient zusammenzustellen, die Berechnung sowie die Einfluss­
größen richtig zu verstehen und die Vorgaben der Regulierungs­
behörden umzusetzen.
Anhand von Beispielen und Musterberechnungen (Excel-Tool) werden
die Verfahrensschritte der Kalkulation bis zu den einzelnen Preisbestandteilen der Netzentgelte dargestellt.
Programm
Dienstag, 9. September 2014
15:00 Uhr Begrüßung Teilnehmervorstellung 15:30 Uhr Vorstellung des Regulierungsrahmens
Übersicht Umwandlung Erlösobergrenze in
Netzentgelte
Praxisbeispiel Schlüsselung Erlösobergrenze (30 min)
Mittwoch, 10. September 2014
08:30 Uhr Einführung - Tagesschwerpunkte
09:00 Uhr Kapazitätsbuchung und interne Bestellung
Fokus Praxis: vorgelagerte Netzentgelte (20 min)
Kaffeepause
17:00 Uhr Entgeltbestandteile
Fokus Praxis: Berechnung Netzentgelte (40 min)
18:00 Uhr Ende des Seminartages/anschließend
gemeinsames Abendprogramm mit Erfahrungsaustausch
14:15 Uhr Kaffeepause
14:30 Uhr
Entgelte - Messung, Messstellenbetrieb und
Abrechnung
Fokus Praxis: Berechnung Mess- und Abrechnungs­
entgelte (20 min)
15:15 Uhr
Zusammenfassung und Abschlussdiskussion
15:30 Uhr
Ende des Seminars
Die für die Kalkulation notwendigen Berechnungsschritte werden
jeweils anhand von Excelbeispielen vorgestellt.
Interessant ist der Workshop für Fach- und Führungskräfte aus den
Bereichen Netz, Regulierungsmanagement, Netz-Controlling, Netzwirtschaft, Energiewirtschaft, Transportmanagement, Abrechnung,
Shared Services oder auch Vertrieb.
Referent
Dr. Florian Straub, Thüga AG, München
Vorstellung des Netz-Partizipationsmodells
Fokus Praxis: Kalkulation NE Gas SLP und RLM anhand
von Beispielen (2x 30 min)
Fokus Praxis: Verprobung NE Gas (30 min)
12:30 Uhr Mittagessen
13:30 Uhr Regelungen zu Sonderentgelten Gas
Fokus Praxis: Kalkulation Bypassentgelt nach
§20 (2) GasNEV (20 min)
Hinweis
Zielgruppe
Grundlagen des Regulierungsmanagements
7. bis 8. Oktober 2014, Köln
09:45 Uhr Kaffeepause
10:00 Uhr
16:45 Uhr
Weitere Veranstaltungen
Marktprozesse für Strom und Gas
23. bis 24. September 2014, Regensburg
- Änderungen vorbehalten –
Investitionsrechnung im Asset Management
18. bis 19. November 2014, Fulda
Grundlagen im Asset Management
9. bis 10. Dezember 2014, Marburg
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
23
Dateigröße
1 638 KB
Tags
1/--Seiten
melden