close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Amtsblatt - Gemeinde Wittighausen

EinbettenHerunterladen
+++ Sie sehen hier nur einen Auszug aus dem Amtsblatt. +++ Komplett nur in gedruckter Form erhältlich. +++
41. Jahrgang
Samstag, 8. November 2014
Nummer 45
Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet die Verkehrsteilnehmer
und die Anwohner der Umleitungsstrecke um Verständnis für unvermeidbare Beeinträchtigungen während der Bauzeit. Alle am Bau
Beteiligten sind bestrebt, die Bauzeit und insbesondere die Vollsperrung so kurz wie möglich zu halten.
L 511 Oberwittighausen - Landesgrenze
(Kirchheim / Gaubüttelbrunn) – Fahrbahn- Totengedenken am Volkstrauertag
In diesem Jahr findet die Gedenkfeier für die Opfer von
deckensanierung (Main-Tauber-Kreis)
Vollsperrungen von Montag, 10. November bis
voraussichtlich Freitag, 28. November
Das Land Baden-Württemberg investiert rund 300.000 Euro in die
Erhaltung der L 511 zwischen Oberwittighausen und der Landesgrenze zu Bayern.
Am Montag, 10. November beginnt das Regierungspräsidium
Stuttgart mit der Fahrbahnsanierung auf einer Länge von rund
1,8 Kilometern. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag,
28. November. In dieser Zeit ist die L 511 zwischen Ortsausgang
Oberwittighausen und den beiden Bahnübergängen nach Kirchheim und Gaubüttelbrunn voll gesperrt. Auch der Parkplatz neben der L 511 am Haltepunkt Gaubüttelbrunn (DB) kann während
der Vollsperrung nicht genutzt werden. Der Verkehr wird über die
K 2808, WÜ35 Allersheim, WÜ34 Gaubüttelbrunn, WÜ13 Ingolstadt, WÜ33 Geroldshausen und St511 Kirchheim umgeleitet.
Die Umleitung ist ausgeschildert.
Übersichtskarte
Moos
WÜ 33
WÜ 33
Ingolstadt
WÜ 13
Sulzdorf
WÜ 34
WÜ 46
Krieg,
Gefangenschaft, Vertreibung und Gewalt am Kriegerdenkmal im
Ortsteil Oberwittighausen statt. Am Volkstrauertag, Sonntag, 16.
November 2014, schließt sich nach dem 8:30 Uhr Gottesdienst das
feierliche Gedenken an.
Bürgermeister Wessels gestaltet unter Mitwirkung der Wittighäuser
Musikanten und der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Oberwittighausen diese Gedenkfeier.
Die Gemeinde Wittighausen sucht
zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Betreuungskraft auf Ehrenamtsbasis (bis zu 2.400 €/ Jahr) zur zeitweisen Unterstützung der
Schulkindbetreuung in der Grundschule. Die Betreuungszeiten sind
von morgens 07.00 Uhr bis 08.20 Uhr und nachmittags von 11.40
Uhr bis 14.00 Uhr. Bei Interesse melden Sie sich bitte baldmöglichst
persönlich im Rathaus, rufen Sie an (09347/92090) oder schreiben
Sie uns eine E-Mail: info@wittighausen.de
Verkehrsbehinderungen wegen der Abrissarbeiten der Althofstelle Maag
Ab Freitag, 07.11.2014, sind aufgrund der Abrissarbeiten der Althofstelle mit Behinderungen im Bereich der Brunnengasse in Unterwittighausen zu rechnen. Darüber hinaus wird das Bräugässlein
zwischen Kirchgasse und Brunnengasse voll gesperrt. Um Beachtung wird gebeten.
Abdeckreisig abzugeben
Die Gemeinde kann in diesem Winter wieder Abdeckreisig abgeben. Das Reisig kann im Gemeindewald Distrikt „Großer Uhlberg“
(ehemals Grethleinskanzel) abgeholt werden.
Drückjagd in Oberwittighausen
am Samstag, den 08.11.2014 zwischen 09:00 Uhr
– 13:30 Uhr
Gaubüttelbrunn
Allersheim
Gützingen
WÜ 35
WÜ 34
Die Drückjagd findet im gesamten Wald von Oberwittighausen im
Bereich Zollstock, (gesamter Zollstockbereich auch im Wald von
Poppenhausen) Winne, Benzig, Lochwiese und bis zur Hemmshütte
statt.
Um Gefahren ausschließen zu können, (Denken SIE bitte an den
tötlichen Jagdunfall von Weikersheim / Nassau im August 2014,
Amtsblatt 45 / 2014 - 1
+++ Sie sehen hier nur einen Auszug aus dem Amtsblatt. +++ Komplett nur in gedruckter Form erhältlich. +++
bei der es einen toten Jagdhelfer/ Treiber gab), bitten wir alle Holzrücker, Brennholzmacher, Jogger und Spaziergänger ausdrücklich,
diese Bereiche in dem angegebenen Zeitraum zu meiden, um einen
gefahrenlosen Jagdablauf für alle durchführen zu können!
Für Ihr Verständnis Vielen Dank.
Die Jagdpächter von Oberwittighausen
Forstamt Tauberbischofsheim
Bestellung von Brennholz Lang:
Ab sofort kann wieder Brennholz lang zu folgenden Bedingungen
über die Gemeinde Wittighausen, Tel. 09347/92090 bestellt werden:
Hartlaubholz bis 10 Fm: 59,00 Euro/Fm, ab 10 Fm: 57,00 Euro/Fm
Eiche/Kirsche bis 10 Fm: 56,00 Euro/Fm, ab 10 Fm: 54,00 Euro/Fm
Weichlaubholz bis 10 Fm: 45,00 Euro/Fm, ab 10 Fm: 42,00 Euro/Fm
Nadelholz bis 10 Fm: 45,00 Euro/Fm, ab 10 Fm: 42,00 Euro/Fm
Spezielle Holzartenwünsche (Buche, Eiche, Esche usw.) können nur
nach den örtlichen Möglichkeiten berücksichtigt werden. Ein Anspruch besteht nicht.
Die Peise sind incl. Mwst, Skonto wird nicht gewährt. Für Rückfragen erreichen sie Revierleiter Peter Kugler unter Tel. 01751835281.
Liefergarantie nur wenn Bestellung bis 01.12.2014 erfolgt, danach
nur noch unter Vorbehalt.
Lotto Sportjugend-Förderpreis: jetzt bewerben!
100.000 Euro für vorbildliche Jugendarbeit in
Sportvereinen
Gemeinsam mit der Baden-Württembergischen Sportjugend und
dem Kultusministerium schreibt die Staatliche Toto-Lotto GmbH
den „Lotto Sportjugend-Förderpreis“ aus. Der Wettbewerb richtet
sich an baden-württembergische Sportvereine mit vorbildlicher
Jugendarbeit. Den Gewinnern winken Preise im Gesamtwert von
100.000 Euro. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 31.12.2014.
„Unsere Sportvereine übernehmen eine wichtige gesellschaftspolitische Aufgabe, denn sie vermitteln jungen Menschen Werte wie
Respekt, Rücksichtnahme und Fair Play“ unterstreicht Lotto-Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk. „Mit unserem Wettbewerb
möchten wir das ehrenamtliche Engagement in den Vereinen belohnen.“
Aus zwölf Regionen des Landes werden je zehn Vereine für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Unter den zwölf Erstplatzierten wird ein Landessieger ermittelt, der eine Prämie von 6.000
Euro erhält. Daneben vergibt die Jury Sonderpreise für Projekte,
die sich in besonderer Weise mit aktuellen sportlichen oder gesellschaftlichen Themen befassen. Die Prämierung der Siegervereine
findet im Mai 2015 im Europa-Park in Rust statt.
Die Bewerbungsunterlagen für den LOTTO Sportjugend-Förderpreis
gibt es bei der Baden-Württembergischen Sportjugend, den Sportbünden, in den Lotto-Annahme-stellen sowie unter www.sportjugendfoerderpreis.de.
Vereinfachter Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung
Ab sofort hat das Finanzamt den Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung, sowie den vereinfachten Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung
der Gemeinde zu gestellt. Diese können nun im Rathaus in Unterwittighausen im 1. Obergeschoss abgeholt werden.
Abfuhr der Biomülltonnen
Am Dienstag, den 11. November 2014 werden in den Ortsteilen
Unterwittighausen, Oberwittighausen und Poppenhausen (mit Hof
Lilach) die Biomülltonnen geleert.
In Vilchband findet die Abfuhr am Donnerstag, den 13. Dezember 2014 statt.
Folgendes Informationsmaterial
NEU im Rathaus aus:
• Wanderprospekt „Wanderungen um Wittighausen“
Amtsblatt 45 / 2014 - 2
liegt
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
20
Dateigröße
338 KB
Tags
1/--Seiten
melden