close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Es war einmal ein Pfarrzentrum St. Martin - Taunus Nachrichten

EinbettenHerunterladen
Auflage 17.900
Erscheint wöchentlich donnerstags in allen Haushalten
Ausgabe 42 / 16. Oktober 2014
Ihr
SEAT-Partner
für Kelkheim
In der Stadt Kelkheim
seit mehr als 39 Jahren
zuverlässig wöchentlich
mit Berichten und Fotos
Sodener Straße 1
61462 Königstein/Ts.
Tel. 06174 - 2993-939
www.marnet.de
Nachrichten
undund
Meinungen
fürfür
diedieStadt
Münster, Fischbach,
Fischbach,Ruppertshain,
Ruppertshain,Eppenhain
Eppenhain
und
Gemeinde
Liederbach
Nachrichten
Meinungen
StadtKelkheim
Kelkheimmit
mitden
denStadtteilen
Stadtteilen Hornau,
Hornau, Münster,
und
derder
Gemeinde
Liederbach
Es war einmal ein Pfarrzentrum St. Martin
SIMPLY CLEVER
Ihr Partner in Hofheim.
Göthling & Kaufmann Automobile GmbH
Niederhofheimer Str. 60, 65719 Hofheim am Taunus
Tel.: 06192 80708-0, www.goethling-kaufmann.de
Frauen: Wiedereinstieg
in den Beruf
Nicht jedem wird dieses Foto gefallen, ist es doch
für viele mit einiger Wehmut verbunden. Denn mit
dem Pfarrzentrum sind viele Erinnerungen dahingegangen. Hier wurden Feste gefeiert, hier gab es
Theater-Aufführungen, fanden Basare statt, mit
denen Geld für einen guten Zweck eingenommen
wurden, hier schlug auch im übertragenen Sinne
das Herz der Pfarrgemeinde St. Martin. Doch die
gute Nachricht folgt: Mit dem Abriss verbunden
geht dann auch schnell der Neubau des Pfarrzentrums einher, sodass die Pfarrgemeinde dann wieder eine „Bleibe“ hat.
Am Samstag öffnet das Repair Café seine Türen
Um zehn Uhr am kommenden Samstag, am 18.
Oktober wird das Kelkheimer Repair Café in den
Räumen der Pestalozzi-Schule seine Türen öffnen. Die Idee dafür stammt aus Holland. Edgar
Zachäus (81), gelernter Ingenieur, griff die Idee
auf und verpflanzte sie mit Hilfe des Büros für
bürgerschaftliches Engagement nach Kelkheim.
Es geht um zwei Dinge: Einmal soll man nicht
alle Elektro-Kleingeräte und anderes Technisches
gleich in den Müll werfen, wenn es nicht mehr
funktioniert, man kann so manches auch reparieren. Zum anderen kann man anderen mit dieser
Idee helfen, vielleicht Liebgewordenes zu erhalten.
Es soll so etwas wie eine offene Werkstatt sein,
mit bequemen Stühlen, damit die Besucher zusehen können, wie ihrem Elek-trogerät neues Leben
eingehaucht wird.
Dazu lässt sich vielleicht ein Stück Kuchen verspeisen und eine Tasse Kaffee trinken. Daher der
Name.
Grundlage ist natürlich, dass es für die Einrichtung, nicht für die ehrenamtlichen Helfer, eine
kleine Spende gibt.
Die Mannschaft dafür ist noch nicht ganz vollständig, so werden weitere ehrenamtliche Helfer
mit handwerklichen Fähigkeiten gesucht.
Wer dabei sein möchte: Bei Edgar Zachäus
(06195-2163) oder im Büro für bürgerliches Engagement (06195-903223) melden.
Zur Zielgruppe der „Kunden“ gehören vor allem
solche ältere Leute mit einer linken Hand, die
besser die Finger von Geräten lassen, wenn sie
keine Reparatur-Ahnung haben. Die Reparatur
aber für Firmen einfach zu teuer wird, wenn man
die Handwerkerstunde mit 40 Euro zugrunde legt.
Die Einrichtung ist nicht mit der Kelkheimer Einrichtung der „Heinzelmenschen“ zu verwechseln,
die nach wie vor Helfer für Mitmenschen sind und
ins Haus kommen, und über die wir kürzlich berichteten.
Um auf die Aufgaben des Cafés zurückzukommen: Kühlschrank-Reparaturen stehen nicht im
Programm – bei kleinen Dingen soll geholfen
werden. Auch mit einem „Schuss Geselligkeit“
dabei. Man kann sich hier treffen, kann schwätzen
und zusehen, wie unter den Händen der ehrenamtlichen Helfer Altgedientes wieder in Ordnung
gebracht wird. Repariert werden sollen vornehmlich solche Dinge, die man „auch tragen kann“.
Die Grenze ist da, wo die Interessen von Kelkheimer Gewerbetreibenden berührt werden. Geplant
ist, dass dieses Café einmal im Monat von 10 bis
13 Uhr geöffnet sein wird, wahrscheinlich am 1.
Samstag eines Monats, und das zwölfmal im Jahr.
Literarischer Klosterspaziergang
Die nächste Rentenberatung
Auch die Kolpingsfamilie, die ja bekanntlich das
Pfarrzentrum St. Franziskus aufgeben musste.
Und auch auf das Theater der Hornauer Laienspielgruppe wird man sich wieder freuen können.
Und natürlich auf den Fasching mit den Hornauer
Frauen.
In der Zeit zwischen dem 24. und 26. Oktober
igkeit hin vermessen.
In der Weiterbildungsreihe „Frau und Job“ des
MainTaunusKreises gibt es in den folgenden
Workshops noch freie Plätze – Anmeldungen sind
noch bis zum 17. Oktober möglich: „Aktuelle Bewerbungsunterlagen – Wie müssen Anschreiben
und Lebenslauf heute aussehen?“ am 3. November, von 14 bis 17 Uhr in der VHS, Gebühr 25
Euro; – „Grundlagen zur Selbstständigkeit“ am 4.
November, kostenfrei von 14 bis 16 Uhr im Landratsamt; – „Bewerbungsgespräche führen – telefonisch und persönlich“ am 5. und 6. November
jeweils von 8.30 bis 13.30 Uhr im Landratsamt,
Gesamtkosten 50 Euro; – „Die Praxis macht’s –
professionelle Gestaltung von Bewerbungsunterlagen“ am 7. und 12. November jeweils von 14
bis 17 Uhr in der VHS, Gesamtkosten 50 Euro;
– „Erste Schritte zur Orientierung – moderne Büroprogramme“ am 10. November, von 14 bis 17
Uhr in der VHS, Gebühr 20 Euro; – „Erfolgreich
wiedereinsteigen“ am 14. November, kostenfrei
von 10 bis 12 Uhr im Landratsamt; – „OutlookGrundlagen“ am 14. November, von 14-17 Uhr
in der VHS, Gebühr 20 Euro; – „Wege zu Ihrem
Traumberuf“ am 17. November, 10 bis 16 Uhr im
Landratsamt, Kosten 30 Euro und „Frauen und
Rente“ am 18. November, kostenfrei von 14 bis 16
Uhr im Landratsamt.
Eine Anmeldung für alle Kurse ist notwendig.
Auskunft unter 06192-2011717 oder per E-Mail
familie-frauen@mtk.org.
Die UKW fragt: Wie steht es um die Finanzen der
Stadt Kelkheim? Antwort des Bürgermeisters
Kein Zweifel: Die Zahlen aus der HaushaltsplanHinterlasssenschaft des früheren Ersten Stadtrates Dirk Westedt, haben der Kelkheimer UKW
mit Albrecht Kündiger eine „kommunalpolitische
Steilvorlage“ geliefert. Jedenfalls hat Kündiger
vom Vorsitzenden des Haus- und Finanzausschusses der Stadtverordneten „unverzüglich“ eine Sondersitzung dieses Ausschusses verlangt.
Die beiden Themen: Die aktuelle finanzielle Situation der Stadt Kelkheim und die detaillierte Begründung darüber, weshalb der Bürgermeister den
vom Magistrat beschlossenen Haushaltsentwurf
zurückgezogen hat. Die Rücknahme des Entwurfs
haben die Stadtverordneten wie auch die Magistratsmitglieder völlig überrascht.
Bis zur letzten Stadtverordnetensitzung seien die
Stadtverordneten durch die früheren Kämmerer
stets dahingehend informiert worden, dass „die
Entwicklung der städtischen Finanzen „planmäßig verlaufen und in absehbarer Zeit ein ausgeglichener Haushalt möglich ist.“
Auch Bürgermeister Horn als amtierender Kämmerer habe drei Tage vorher den Haupt- und
Finanzausschuss bei einer Sitzung nicht über die
drohende Verschlechterung der städtischen Finanzen informiert.
Verantwortlich: Peter Hillebrecht · E-Mail: peter.hillebrecht@t-online.de · Tel. 06195 / 910101
Seine Informationen hätten mehr Fragen als Antworten aufgeworfen. Und es habe auch vier Tage
nach der Stadtverordnetensitzung keine schriftliche Information über die geänderten Eckpunkte
gegeben.
An anderer Stelle habe Horn erklärt, die finanzielle Lage sei ganz schlecht, alles müsse ganz anders
werden. „Dafür ist eine unverzüglich Sitzung des
Haupt-und Finanzausschusses dringend erforderlich.“
Fehlersuche
Thomas Horn: „Wir sind auf der Fehlersuche, um
eine Lösung zu finden.Wir sind dabei, den ganzen
Haushalt zu durchforsten, um ein Einsparmöglichkeiten zu finden. Es werde, so der Bürgermeister, schmerzlich Einschnitte geben müssen. Er
warf der UKW vor, dass nur kritisiere, aber keine konkreten Einsparmöglichkeiten anbiete. Der
Bürgermeister wies darauf hin, dass bei der Erarbeitung des neuen Haushaltplans keinen Zugriff
auf Zahlen gab, die sich auf den Schlüsselzuweisung durch das Land Hessen sowie auf die erhöhte
Kreisumlage beziehen. .
Seite 2 - Nr. 42
Kelkheimer Zeitung
Mit der Kamera beim Erntedankfest auf dem Rettershof
Malteser, Feuerwehr, Ordnungsamt: Voll ausgelastet
Um die Mittagszeit, als die Gäste aus
Crimmitshau, der Bäckerchor als Gast des
Liederkranz Kelkheim, zu einem Ständchen antraten, hellte sich der Himmel
deutlich auf und die Sonne tauchte den
Rettershof beim Erntedankfest in herbstliches Licht und Wärme. Das war auch die
Zeit, da die Besucherströme zu Kelkheims
Kleinod besonders stark wurden, weil sich
auch im Tal der Hochnebel verzogen hatte,
thodox geparkt. Dass es
trotzdem ausgezeichnet
klappte – Verdienst der
Ordnungsamt-Helfer.
Der Gottesdienst wurde
von den Dreifaltigkeitsund der Johannes-Gemeinde Fischbach gestaltet, unterstützt von
den
Posaunenchören
Fischbach und Kelktershof verführte, wenn auch da schon der heim wie dem Gospelökumenische Gottesdienst längst vorüber war. Das war
die Zeit, wo die Damen und Herren vom
Ordnungsamt alle
Hände voll zu tun
hatten, um der Autos Herr zu werden,
die heranrollten. Die
Parkplätze
waren
voll und schließlich
wurde sehr unor-
16. Oktober 2014
Jubiläum der Alemania Concordia:
Wenig Reden,
viele Lieder
Sein 140-jähriges Bestehen wird
der Gesangverein Alemania
Concordia am 18. Oktober ab 19
Uhr in der Schönwiesenhalle in
Ruppertshain feiern. Eingeladen
sind eine Reihe von Vereinen,
die mit ihren Liedbeiträgen zur
musikalischen
Ausgestaltung
des Abends beitragen werden.
Neben den Kelkheimer Vereinen
erwartet die Alemania Concordia auch die Singgemeinschaft
Niedernhausen/Eintracht Niederseelbach, den Gesangverein 1893
Schneidhain und 24 Sänger aus
Oberwürzbach.
Eine Mitteilung des Vereins,
die sicherlich von vielen begrüßt wird (nicht nur von uns
Zeitungs-Menschen): „Da jede
Menge Lieder anstehen, werden
wir die Wortbeiträge möglichst
limitieren. Einige Worte der Begrüßung und zur Chronik sowie
das ein oder andere Grußwort
und dann Gesang.“
Und weiter: „Ehrungen finden
nur für Mitglieder statt, die sowohl bei Alemania-Concordia
als auch bei den eingeladenen
Sangesfreunden 1868 Oberwürzbach Mitglied sind und in unserem Verein ein Jubiläum begehen
können. Alle anderen Ehrungen
finden wie immer während der
Weihnachtsfeier statt.“
Für den 5. November ist eine
außerordentliche Mitgliederversammlung des Vereins geplant,
da die Satzung an die steuerlichen Anforderungen angepasst
werden müssen, da die Gemeinnützigkeit der Alemania Concordia beantragt worden ist.
Und für die Weihnachtsfeier ist
der 6. Dezember vorgesehen. An
diesem Abend sollen ein aktives
und 13 passive Mitglieder geehrt
werden.
Gespräche mit der SPD
Ein Gesprächsstand in Fischbach
vor dem Rewe im Unterdorf zu
dem Thema „L(i)ebenswertes
Fischbach“ steht am 18. Oktober
(Samstag) zwischen 10 und 12
Uhr im Terminkalender der SPD.
Themen seien genug vorhanden:
‚Parkplatzwüste‘ unter der B455,
Ortsmitte im Unterdorf rund um
den Rewe, die Brühlwiese hinter
der katholischen Kirche. Vorgespräche hätten ergeben, dass man
ein großes Interesse habe, den
Fischbacher Ortskern attraktiver
zu gestalten.
Lawinengefahr
Mit dem Film „Nepal - Lawinengefahr an der Alma Dablam
6814“ setzt der „Arbeitskreis
der Film- und Videoamateure
Kelkheim“ seine Reihe „Rund
chor „Rainbow Singers“. Champignons. Da sah man gestande- Kulturbahnhof Kelkheim-Münster“ im Winterhalbjahr fort. Der
Besucher lag voll in der Hausmänner Kräuter zupften und Pilze Termin: 31. Oktober um 20 Uhr.
Hand der Malteser und der schälten, die dann in die große Pfanne Auf Tour im Himalaya war LudFischbacher Feuerwehr, die wanderten, die aus dem Fundus der Mal- wig Waag. Der berichtet: „Für die
Hand in Hand arbeiteten, teser kam. Der Abschluss nach vielen an- Bergbesteigung standen uns rund
um die „hungrigen Mäu- deren Darbietungen auch des Museums zwei Wochen zur Verfügung. Im
ler“
zufriedenzustellen. Kelkheim kurz vor Beginn des Abendre- Basislager hat jeder Teilnehmer
Mit dabei auch mit Gesot- gens: Blasmusik des FZH-Blasorchesters. sein eigenes Zelt während in den
tenem der KleinHochlagern zu zweit oder zu dritt
tierzuchtverein
in einem Zelt geschlafen wird,
Fischbachtal. Die
weil die Aufstellmöglichkeiten
Feuerwehr verauf dem steilen Grat begrenzt
führte die Gäste
sind.
mit Kuchen und
Wanderung und
mit gebackenen
Wanderführer
Zum Stockborn wird am 19. Oktober (Sonntag) gewandert. Die
Führung für die acht Kilometer
lange Strecke übernimmt der
Vorstand.
Info 061952621. Abfahrt
mit
PKW:
12.30 Uhr, Kirchplatz Münster.
– Am 24. Oktober (Freitag) gibt
es ab 18 Uhr das Wanderführertreffen „Wanderplan 2015“ auf
dem Gimbacher Hof. Info 061952621.
16. Oktober 2014
Kelkheimer Zeitung
Der Preis des „Kreises“ für das
Küchenstudio Krampe
Nr. 42 - Seite 3
Dipl.-Kfm. Jörg Deuner
Steuerberater
Buchhaltung - Löhne - Jahresabschlüsse
Kümmern Sie sich um Ihr Geschäft. Wir erledigen den Rest.
Außerdem halten wir Sie mit professionellen Auswertungsmethoden jederzeit auf dem Laufenden.
Dipl.-Kfm. Jörg Deuner, Steuerberater
Wiesbadener Str. 110
61462 Königstein
Tel.: 06174 / 928 314
www.stb-deuner.de
Vereinbaren Sie einen Termin zur Erstberatung
Sternekoch Hans-Stefan Steinheuer und seine Küchenbrigade hatten ein Premium-Menu
der Sonderklasse gezaubert, um
dem Premium-Ereignis in der
Branche der Küchenspezialisten
gerecht zu werden: Das Küchenstudio Krampe wurde von der
europaweiten Gemeinschaft der
Küchenspezialisten „Der Kreis“
als Küchenspezialist des Jahres
ausgezeichnet. „Der Kreis“ ist
nicht irgendwer. Es handelt sich
hier um eine international tätige
Verbundgruppe, deren Geschäftsführender Gesellschafter Ernst
Martin-Schaible aus dem Schwabenland nach Kelkheim gekommen war, um Joachim Krampe
den Preis zu überreichen.
Die Moderation für dieses Ereignis hatte Fernsehkoch Michael
Beck übernommen, den zum
Menu passenden Wein schenkte Winzerin Eva Voller aus, die
nicht müde wurde, die Weine zu
erklären und auch etwas Nachhilfe-Unterricht in Sachen Wein
gab. Vor der Übergabe des Preises hatte Hans-Stefan Steinheuer
einer Premium-Stadt ein Premium Unternehmen. Ein Unternehmen, das – so wurde betont – mit
allen bekannten Unternehmen
der Branche zusammenarbeitet.
Besonders gelobt: Der Service,
ein Haus, das die Wünsche der
Kunden aufnimmt und auch dank
der geschulten Mitarbeiter weiterentwickelt.
Ernst-Martin Schaible hob für
den Kreis diese Punkte besonders
hervor. Er sprach davon, dass diese Firma, die ihren Kunden bei
Kücheneinbau in eigenen Händen
hat, zu den „Vorzeigeunternehmen“ der Branche zählt. Dabei
griff er auch die Frage der zweifelhaften Rabattierungen auf gewisse Firmen in der Branche auf
und stellte sie durchaus infrage.
aus dem
Weingut Fritz Allendorf
in Oestrich-Winkel
Erst probieren – dann kaufen!
Wir sind
günstiger als
Sie denken!
Weberstraße 19–23 · 65779 Kelkheim · Tel. 0 61 95 – 91 15 94
E-Mail: schreinerei-preuss@t-online.de · www.schreinereipreuss.de
Partnerbetrieb
Biometrische
Pass-Fotos
sofort erstellt.
Flörsheimer
Lindlau
Hauptstr. 7 · Königstein
Tel.: 06174 3427
Warte
GOLDANKAUF
in Kelkheim-Fischbach
Sofort Bargeld für Zahngold,
Schmuck, Ringe, Münzen
In Zusammenarbeit mit
NEW ICE Deutschland GmbH
30 Jahre Goldankauf
Bitte Ausweis mitbringen!
Ballonfahrten
– tolle Geschenkidee für jeden Anlass –
Infos unter Telefon 0 69/95 10 25 74
www.main-taunus-ballonfahrten.de
Ein Feuerwehr-Einsatz der sich
richtig lohnte
Zu einem besonderen Einsatz
wurde die Feuerwehr Eppenhain und der Rettungsdienst
gerufen. Er galt einer „hilflosen
Person“ im Waldgebiet rund
um den Hainkopf. Die Suche
war insofern schwierig, als die
Ortsangabe ungenau war. Der
Rettungsdienst blieb in Bereitstellung und die Mitglieder der
Wehr begannen auf drei Wegen
gleichzeitig den
Hainkopf zu erkunden.
Nach
zehn
Minuten
„Suche“ waren
wir bei dem hilflosen Mädchen
angekommen.
Bei ihr war auch
schon unser in
Eppenhain wohnender Arzt Jochen Hammer. Er versorgte Lisa
in den ersten Momenten. Wir dirigierten den Rettungsdienst und
den Notarzt an die Einsatzstelle.
Lisa wurde ärztlich versorgt und
wir trugen sie aus dem unwegsamen Gelände wieder nach Eppenhain zurück, heißt es in dem
Bericht der Feuerwehr.
Und weiter: „Da es ein nicht
alltäglicher Einsatz war, freuten wir uns umso mehr, als wir
von Lisas Genesung hörten und
sie gemeinsam mit ihren Eltern
zu uns kam, um sich zu bedanken.“ Lisa befand sich auf ei-
Rheingauer Wein
und Winzersekt
www.flörsheimer-warte.de
Schuhhaus Fischer, Fischbacher Kirchgasse 2
Bild oben kredenzt er diese delikaten Häppchen, links Ernst Martin Schaible, rechts Senior Karl
Krampe und ganz rechts Joachim
Krampe, dem PreisträgerN, sozusaenn dem „Europameister“.
Für Bürgermeister Thomas Horn,
immer aufgeschlossen, wenn es
darum geht, Handel und Wandel
in Kelkheim zu fördern, griff
einmal mehr an diesem Tag die
Benutzung des Wortes Premium
auf. In einem Premiun-Kreis in
BERATUNG
PLANUNG
INNENAUSBAU
MÖBELANFERTIGUNG
PARKETT
FENSTER
TÜREN
REPARATUREN
GANZJÄHRIG GEÖFFNET !
Werte
erhalten!
Wir polstern und beziehen
Powalla-moebel.de
Steinfischbach 06087/2446
Am 18. Oktober um 15 Uhr wird
ner Schnitzeljagd und ihr muss
wohl aus unbekannten Gründen
Im technikum29
schlecht geworden sein.
Und Wehrführer Harald Prokasky schließt: „Weil wir helfen
wollen, sind wir bei der Freiwilligen Feuerwehr aktiv dabei.
Wer uns helfen möchte der kann
jeden Dienstagabend um 19.30
Uhr zu uns in das Gerätehaus
kommen.“
Das Bild zeigt von links: Vater
Donecker, Wehrführer Harald
Prokasky, Lisa Donecker und
Lisas Mutter. (Foto Feuerwehr
Eppenhain).
Unfallflucht
Einen in der Frankfurter Straße
vor dem Haus 71 abgestellten
Mercedes Kombi hat ein Unbekannter in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag angefahren
und erheblich beschädigt. Polizei-Verkehrsdienst Hattersheim
(06190-93600).
Schnuppertag für Viertklässler am 21. Oktober 2014
von 9.00 – 12.00 Uhr. Um Voranmeldung wird gebeten.
Termine für Probetage sind nach Absprache jederzeit möglich.
Seite 4 - Nr. 42
Kelkheimer Zeitung
16. Oktober 2014
AKTUELLES aus Liederbach
N
A
C
H
R
I
C
H
T
E
N
D
E
Feuerwehrhaus wurde für eine
Nacht zum „Kinderhotel“
(ds). Die Idee kam von den Kin- die die Gemeinsamkeit fördern
dern selbst: als gemeinsam über- wie zum Beispiel Seile entknolegt wurde, für was man das bei ten ohne loszulassen wurden die
tete“ Geld vom Main-Tanus-Kreis
ausgeben könnte, kam prompt der
eingeladen.
aus dem Feuerwehrgerätehaus
men mit Susanne Dietmann und
vier weiteren Betreuerinnen organisierte.
le Bestätigung für unsere Arbeit,
gerettet werden.
Bierzelt-Gaudi, Haxen und Maßbier
beim Oktoberfest der SGO
W
O
C
H
E
„Die Aal Bembelbud“
in der Kulturscheune Liederbach
und zehn Jahren sind in der Kinderfeuerwehr als beste Basis zur
im Feuerwehrhaus. Zum Abend- und waren sehr aufgeregt ange-
R
bei der Stange zu halten“, so die
aktive Feuerwehrfrau.
Mit zwei Aufführungen ihres
neuen Stücks „Die Aal Bembelbud“ kommt das Hofheimer
Theater der Generationen nach
Liederbach. Die Gäste werden
das Stück am 8. November um
20 Uhr auf der Bühne sehen, der
Vorhang am 9. November wird
sich um 17 Uhr heben.
Hier die Geschichte, die wir
dem Flyer entnehmen, den uns
der Liederbacher und Ensemble-Mitglied Klaus Thanheiser
zur Verfügung gestellt hat:
„Die Aal Bembelbud kann auf
eine lange Tradition zurückblicken. Die bodenständige Wirtin Käthe Klein betreibt die
Apfelweinkneipe bereits in der
fünften Generation. Als fester
Bestandteil ihres Viertels dient
Die Aal Bembelbud als Treffpunkt für die unterschiedlichsten Menschen, die hier zusam-
menkommen. So gehört neben
anderen die Kellnerin Dolores
ebenso zum Bild der Kneipe wie
beispielsweise der nicht mehr
wegzudenkende Herbert, der in
der Aal Bembelbud seine zweite
Heimat gefunden hat. Gemeinsam leben sie ihre ganz eigene
Apfelweinkultur.
Aber das alles ist plötzlich durch
das Auftauchen Leonhard Bach Bauunternehmer, der das eingespielte Miteinander ganz schön
durcheinander wirbelt, in Gefahr – aber sehen Sie selbst, sagt
Klaus Thanheiser“.
Eintritt elf Euro, ermäßigt neun
Euro. Jeweils ein Euro ist für die
Bürgerstiftung bestimmt.
Vorverkaufsstellen Liederbach:
Rathaus Empfang, Schreibwaren
Sulikowski und Buchhandlung
Kolibri. Reservierung unter:
TdG.Reservierung@gmx.de.
Spiel, Spannung und Süßes zum
Tag des Kindes bei der SPD
zessin oder einen lustigen Clown
die SPD wieder zu einem großen verwandeln lassen wollte, war in
einen Spielepass mit Namen abdas Fest seit vielen Jahren ge-
Fahr- und Turngeräte an, die in
optimal genutzt werden konnten.
tobten,
(ds). Bereits zum fünften Mal in
Folge hieß es bei der SGO wieder
konnten
bei Kaffee und
bereits im Vorverkauf ausverkaufte Zelt platzte am Samstag- hosen mit heruntergelassenen
abend fast aus allen Nähten, Trägern und Feinrippunterhemd
die Menge – rund
Für die Tombola
im Zelt – zum
das ganze Jahr
ausgediente Pup-
und mitsingen. Im
Publikum gab es
tiere wieder in
leer ausging“, wie
derhosen zu sehen,
Spaß.
Dies und das aus Liederbach
Nachdem die Kellertür eines
Hauses in der Taunusstraße am
den Gästen - wie
letzten Samstag aufgedrückt worden war, gelangten Unbekannte
Jahr - sehr gut an.
in ein Reihenhaus. Zwei Notebooks, eine Digitalkamera, ein
bei hatte, war die Stimmung am
Objektiv, ein kleiner (aber leerer)
Sonntag ging es beim FrühTresor sowie ein AusweisdokuDafür sorgte vor allem die Cobursteigern“ etwas ruhiger zu, für FC Dorndorf sowie der 2. Mann- ment waren die Beute.
Spannung sorgten außerdem die
Der jährliche Reiterflohmarkt
findet am 23. November zwischen 14 und 17 Uhr in der Liederbachhalle statt.
Die nächste Rentenberatung
mit Reinhard Lippert am 5. November zwischen 17 und 19 Uhr
im Rathaus. Anmeldung unter
069-300 9821.
Fotoclub: Am 21. Oktober sollen beim Teffen im Vereinshaus
die Ausstellungsbilder entrahmt
werden. Dazu gehört auch die
„Nachlese“.
Am 6. und 7. November bleiben
„Zauberhafter
Nachdie Kommunalen Kindergärten Ein
Sonnengarten“ und „Kinderkis- mittag“ mit dem Altenklub
„Rentnerruh“ am 22. Oktober
te“ geschlossen.
(Mittwoch) um 14.30 in der Kulturscheune.
Rund 70.000 Euro Zeitwert hat
der blaue Audi Q5, der auf dem Die Bürgerstiftung: Vortrag
Parkplatz eines Wohnhauses in „Das Rotkehlchen bleibt, der
der Bonifatiusstraße abgestellt
Preisskat bei der SGO im Sport- war und in der vergangenen Wo- Rotschwanz geht“ mit Gerd
park Liederbach am 8 November che gestohlen wurde. Das Kenn- Hard, der aufzeigt wie Singvögel
in Zeiten des Klimawandels in
um 14 Uhr. Die Anmeldegebühr zeichen: MTK-SQ-50.
naturnahen Gärten heimisch werbeträgt 10 Euro (davon drei Euro
den. Ort: Liederbachhalle am 1.
für die Jugend). Anmeldeschluss
November von 14.30 -17.30 Uhr.
ist am 8. November um 13.45
zeigen
n
A
r
e
Uhr. Dem Gewinner winkt der
fax Der Eintritt ist frei.
s
n
Siegerpokal sowie ein Preisgeld.
U
Nächste Fahrt des Theaterkrei(0 61 74)
ses Liederbach am 1. November.
Spieleabend in der Bücherei am
93 85-50
Auf dem Programm eine Kurt7. November um 20 Uhr. RechtWeil-Oper mit dem Text von Bert
zeitige Anmeldung zu empfehlen,
Brecht. Informationen bei Gisela
da nur begrenzte Plätze zur VerBarg-Bryant 06196-63183.
fügung stehen.
SONDERSEITE GEWERBE IN IHRER REGION
GEWERBE
n
o
i
g
e
rer R
Anzeige
in Ih
mail
Autohaus
er
Hi mt g
n
m
u
i
st eist
is - L
Kelkheim
r
Pe
Kinderbrillen-Wochen
über
Wolf
Jahre
GmbH
PEUGEOT-Vertragspartner
· Kfz-Reparatur aller Fabrikate
· Unfall-Instandsetzung
· Hauptuntersuchung d. DEKRA
· Abgasuntersuchung
· Reifen-Service
· Klimaanlagen-Service
· Glasreparaturen
· Ausführung von Garantieleistungen
55
Facharbeit
Auch Kinder können Kontaktlinsen tragen!
Besuchen Sie uns in unserem
seit über 55 Jahren geführten
Familienunternehmen.
· Neuwagenverkauf Pkw + Transporter
· Finanzierung + Leasing Peugeot-Bank
· Modernste E.-Prüfstrecke + Testgeräte
· Stand-Heizung
– Fachgeschäft für Augenoptik
und Kontaktlinsen GmbH –
Bahnstraße 8 · 65779 Kelkheim im Taunus
Telefon: 0 61 95 - 52 22 · www.brillenstudio-weck.de
Die souveräne Entscheidung in der Frankfurter Straße 100
Telefon 0 61 95 / 32 87 · Fax 41 80 · autohaus-wolf@online.de
Die Fäll-Periode hat begonnen !
Wir klettern wieder …
hoch in Ihre Bäume …
hoch in unserer Leistung …
hoch in der Kundenzufriedenheit …
Zertifizierte Baumpflege und Komplett-Fällungen vom Feinsten !
„Der Garten - Fritz“ ™ & Team
Meisterbetrieb
www.der-garten-fritz.com
06174 - 61 98 98
0162 - 86 82 258
Ihre persönlichen Experten im Garten …
… schnell, zuverlässig, preis - wert, gut !!
Max-Planck-Straße 16
65779 Kelkheim
Tel.: 06195 9771255
Unbenannt-5 1
Haben Sie Interesse Ihren Betrieb
regelmäßig auf unserer
31.07.14 08:52
Kelkheimer Gewerbeseite
zu präsentieren?
Bestes Umfeld,
interessante redaktionelle Berichte
sowie besondere Konditionen.
Es lohnt sich! Rufen Sie einfach an.
Telefon: 06174 93850
Aurus 42 3D Media twin R
16:9 LED-TV / 42“ / 107 cm
Gehäusefront aus gebürstetem und schwarz eloxiertem Aluminium
Doppelseitig entspiegelte Kontrast lterscheibe
1000Hz mecaVision mit D-Technologie
Digital-Recorder (PVR) mit 750 GB
und zeitversetztes Fernsehen integriert
Twin-Tuner ( x DVB-C/T/S ) integriert
Metz Media System mit HbbTV, Internetradio und Netzwerkfunktion
Metz mecaSoundpro Tonsystem mit 2-Wege-Bassreflex-System
Drehbarer Tischfuß aus Glas
Gemütliche
Wärme
genießen.
Frische Muscheln
ab 20. Oktober
Energieeffizienzklasse:: A
hifi KAUS
Bahnhofstraße 9 · 65527 Niedernhausen
Tel. 0 61 27 - 37 91
info@hifikaus.de · www.hifikaus.de
Weru-Fenster mit eingebautem Wärmeschutz erhalten
Sie bei Ihrem Weru-Fachbetrieb:
Familie Lehnert · Alte Königsteiner Straße 1 · 65779 Kelkheim
www.zumgoldenenloewen.de · Tel.: 06195 99070
Seite 6 - Nr. 42
Kelkheimer Zeitung
„Streifenmalerei“
in der Alten Martins-Kirche in Hornau
Freunde von Frank Rukwied sind
die Arbeiten des Grafikers bekannt, nicht zuletzt auch durch
eine Ausstellung in der Druckerei Blei & Guba vor einiger Zeit.
Jetzt ist der Kelkheimer mit seinen Arbeiten in der Alten Martinskirche in Hornau zu Gast.
Und zwar bis zum 26. Oktober
(mittwochs und freitags von 17
bis 20 Uhr; samstags und sonntags von 15 bis 18 Uhr).
Bei der Vernissage, die von Merle Meyer (Harfe) musikalisch
begleitet wurde, hatte Stadtverordneten-Vorsteher
Alexander
Furtwängler die Einführung in
diese Ausstellung mit dem Titel
„Stripe Painting“ (Streifenmalerei), abstrakte Malerei in Öl, Fine
Art Print übernommen. (Bild
oben rechts).
Alexander Furtwängler hatte sich
deutlich erkennbar mit der Arbeit
und dem Werk des Kelkheimer
Grafikers beschäftigt und vermittelte den Gästen gleichzeitig
eine kleine Kunstgeschichte der
abstrakten Malerei über Kandinsky, Malewitsch über die Veränderungen bis hin zu dem Begriff
„Konkrete Kunst“ – eine Richtung der Kunst, die im Idealfall
auf mathematisch-geometrischen
Grundlagen beruht.
Alexander Furtwängler bezeichnete Frank Rukwied als einen
Vertreter der konkreten-abstrak-
ten Kunst. Inspiriert haben ihn
verschiedene Künstler dieser
Stilrichtung, darunter vor allem
der Amerikaner Frank Stella mit
seinen reduzierten schwarzweiß
Kompositionen.
Der Weg führte
unter anderem
über Bühnenbildinstallationen, wie im
Stadttheater
Aschaffenburg
und in Wilhelmsbad Hanau in Zusammenarbeit mit
dem Musiker
und
Choreografen Rainer
D eh n-L onge ru und seinem
Ta n z-E n s em ble. Nach der
Ausbildung 2004 zum Mediendesigner widmete er sich in den
letzten Jahren den integralen
Kompositionen und ihrer grafischen Umsetzung, der Gestaltung digitaler Medien und ihrer
Möglichkeiten im künstlerischen
Bereich.
Und Alexander Furtwängler erklärend: „Frank Rukwied malt
Linien, oder treffender gesagt,
sehr schmale, rechteckige Flächen. Das mag zunächst einfacher klingen als es ist, denn
tatsächlich steckt hinter den
„Stripe-Paintings“ (Anm. Gerhard Richter), wie der in Kelkheim lebende und arbeitende
Künstler seine großformatigen
und farbigen Arbeiten auf Leinwand nennt, ein erheblicher Arbeitsaufwand. An einem Bild mit
100 Linien arbeitet Rukwied in
seinem Atelier in der Hauptstraße
in Kelkheim bis zu drei Wochen.
Das liegt vor allem an der Umsetzung der unterschiedlichen
angelegten Farbverläufe, aus der
sich eine einzige Linie zusammensetzt. Diese Verläufe konzipiert der gelernte Grafikdesigner
vorher am Computer, was eine
enorme Arbeitserleichterung und
Korrekturmöglichkeiten sowie
Farbsicherheit bedeutet. Dies
brachte ihn auf die Idee, die ursprünglich als Vorlage für die
Leinwandarbeit gedachten Entwürfe als Drucke in einer limitierten Edition anzubieten. Und
mit der geringen Stärke und der
glatten Oberfläche erwies sich
die Aluminiumplatte als ideales
Trägermaterial.“
Zweimal Punkteteilung in Ruppertshain
SV Ruppertshain – Germania Weilbach II 2:2 (1:2)
Der SVR hat augenblicklich 16
Verletzte und Kranke in seinen
Reihen. Deshalb musste Trainer
Enders die Viererkette erneut umstellen. Der Altersdurchschnitt
der Kette betrug an diesem Tag
19 Jahre (18, 18, 22, 18).
In der ersten Hälfte ist Weilbach
spielerisch überlegen, wird seinen Ambitionen gerecht und geht
verdient nach 15 Minuten in Führung.
Die Ruppertshainer kämpfen sich
aber zurück ins Spiel und gleichen durch Stoll mit dem Stollen
nach einer Flanke von Schleicher
aus.
Kurz darauf wird Schleicher hervorraged von Kämper „auf die
Reise geschickt“, umkreist den
Weilbacher Keeper, aber schiebt
den Ball dann aus 14 Metern am
leeren Tor vorbei.
die Gäste durch ein Traumtor erneut in Führung.
In der zweiten Hälfte entwickelt
sich eine intensiv geführte Partie
mit Chancen auf beiden Seiten.
Die junge Ruppertshainer Mannbis zum Ausgleich. Nachdem
Stoll nur durch eine Notbremse
gestoppt werden konnte, verwandelt Hadzibulic den Elfmeter
zum verdienten 2:2. Weilbach
schwächt sich in der Schlussphase noch durch zwei gelb/rote Kar-
ten.
Mit der Punkteteilung ist Trainer
Thomas Enders hoch zufrieden:
„Für uns ist das fast wie ein Sieg.
Wir konnten gegen einen starken
Gegner punkten, der aus meiner
Sicht zu den Titelfavoriten in der
Liga zählt.“
Es folgen zwei Auswärtsspiele.
Zunächst gegen Niederhöchstadt
II und am Sonntag gegen die DJK
Hattersheim.
Aufstellung: Köppen, Glomb,
Paul, Hempel, Wolff, Van der Bij,
Stoll, Ohlenschläger, Hadzibulic,
Kämper, Schleicher.– Tore: 0:1
Richter (15.), 1:1 Stoll (22.) 1:2
Kling (45.), 2:2 Hadzibulic (75.).
SV Ruppertshain II – SG
Kelkheim II 1:1 (1:0)
Die Gäste kamen mit neun Siegen
in Folge im Rücken und dementsprechendem
Selbstvertrauen
zum Spitzenspiel der D-Klasse.
Ruppertshain (enorm ersatzgeschwächt) konzentrierte sich an
diesem Tag auf eine gut organisierte Verteidigung, um dann
über Konter zum Erfolg zu kommen.
Der Plan ging gut auf, da Dorn in
der 23. Minute einen Abwehrfehler eiskalt zur Führung ausnutzte.
Die leidenschaftlich geführte
Partie geht in der 2. Hälfte genauso weiter. Kelkheim mit noch
mehr Ballbesitz aber ohne klare
Torgelegenheiten. Dafür aber der
SVR in der 67. Minute per Konter: Silvestri setzt den eingewech-
selten Millé mit einem Lupfer in
Szene. Millé nimmt den Ball aus
16 Metern mit dem Vollspann
und donnert ihn gegen die Latte.
In der Schlussphase baut Kelkheim mehr Druck auf. Die größte
Chance zum Ausgleich hat Sander nach einer Standardsituation
als er aus fünf Metern freistehend
zum Kopfball kommt, allerdings
dem stark aufgelegten Ruppertshainer Keeper Büttner, in die
Arme köpft.
In der 83. Minute kommt die SG
Kelkheim, nach einem Gewühle im Strafraum, zum verdienten Ausgleich und Schlusspunkt
durch Swana.
Kelkheim festigt den 2. Tabellenplatz. Ruppertshain ist aufgrund der Verletztenmisere, mit
dem Unentschieden zufrieden
und wartet im Hintergrund, mit
einem Spiel weniger, auf Platz 4.
Nächste Woche tritt der SVR um
13 Uhr bei Niederjosbach II an.
Die SG Kelkheim II hat spielfrei.
Aufstellungen: Ruppertshain: J.
Büttner, Bitner, Borchert, Beuth,
Hermani, D. Hahn, Adam, Dorn,
Schnarrenberger, Silvestri, Trawitzki. Eingewechselt: Millé, T.
Büttner. –
Kelkheim: Müller, Hadzibulic,
Siefert, Marin, B. Henkel, N.
Henkel, Kather, Wenzel-Lux,
16. Oktober 2014
Euterpe-Konzert:
Das Wandern ist des Müllers Lust
Die Euterpe-Chöre und die Chorgemeinschaft Kelkheim mit Philipp Schwed am Klavier bereiten
unter der musikalischen Leitung
von Ulrich ihr nächstes großes
Konzert in der Stadthalle vor. Die
Vereine, auch die Frauenchöre
trafen sich beim Schäfer-Jakob
für die intensiven Proben.
Das Euterpe-Konzert wird am 2.
aus Syrien und Jordanien viele
Farbbilder mitbrachte. Der Reisebericht vermittelt nachhaltige Eindrücke und Kenntnisse
über die Wiege der Zivilisation
einerseits und das karge Leben
zwischen Wüste und Mittelmeer
andererseits vor dem Ausbruch
der Gewalt.
Kelkheims Feuerwehren freuen
sich: Ihnen bleibt der Stadtrat
Thomas Weck nach der verlorenen Bürgermeisterwahl in
Glashütten erhalten. Dass der
Kelkheimer Weck die Wahl
nicht gewinnen konnte, hatten
viele vorausgesagt, nachdem
sich die FWG, SPD und Grüne
gegen die CDU nach dem ersten Wahlgang verbündet hatten.
Und so überraschend der erste
Wahlgang ausfiel, bei dem der
SPD-Bewerber auf der Strecke
blieb, so überraschend hoch fiel
das Ergebnis bei der Stichwahl
aus. Bei einer Wahlbeteiligung
von 62,7 Prozent holte Brigitte Bannenberg (Parteilos) 62,7
Prozent der abgegebenen Stimmen. In Schloßborn war das
Verhältnis 31,6 zu 68,4 Prozent,
der höchste Anteil für die neue
det sich – manch einer wird ihn
nicht mehr auswendig können –
im Programm.
Bürger meister in.
Oberems entschied
so: 33,9 zu 66,1
Prozent. Die Briefwahl brachte 39,5
zu 60,5 Prozent.
Und
Glashütten
entschied sich 44,6
zu 55,4 Prozent gegen Thomas
Weck. Der kommentierte so:
Er betrachte die Wahl weniger
als Persönlichkeitswahl, mehr
als eine Lagerwahl, die sich
gegen die CDU gerichtet habe.
Eine CDU, die bekanntlich interne Querelen ausficht, die es
dem Vorgänger-Bürgermeister
schwer gemacht habe. „Ich nehme die Wahl sportlich, bedanke
mich bei meinen Wählern und
werde nachher noch ein Glas
Rotwein trinken.“ Was dann
auch zusammen mit Kelkhei-
mer Freunden am runden Tisch
geschah, weniger in trauriger,
als eher in gelöster Runde.
Als Jutta Nothacker sagte, die
CDU-Fraktion werde die politische Arbeit in der Gemeinde
weiter konstruktiv begleiten,
gab es deutliche Buhrufe. Ein
Zeichen für die politische Stimmung in Glashütten.
Oben rechts Glückwünsche
von Thomas Weck für Brigitte
Bannenberg. Daneben Thomas
Weck, Jutta Nothacker und Brigitte Bannenberg.
Drei Punkte für die SG Kelkheim
SG Kelkheim I –
FC Schwalbach I 2:1 (0:0)
Die erste Halbzeit gestaltete sich
arm an Höhepunkten. Schwalbach war spielerisch etwas besser, den Gastgebern gelang nicht
viel, es gab Fehlpässe und zu wenig Aktivität. Die erste Chance
hatte Ivan Djurdjevic in der 25.
Minute, traf aber aus kurzer Distanz knapp am Tor vorbei. Danach verfehlte Gjengiz Kahriman
mit einem Fernschuss knapp. Die
beste Chance der Schwalbacher
ergab sich kurz vor der Pause, als
Swana. Eingwechselt: M. Marnet, T. Marnet, Bayer. – Tore: 1:0
Dorn (23.), 1:1 Swana (83.)
Besucht werden die Ruinen und
sonstigen Hinterlassenschaften
einer Geschichte, die vor mehr
als 10.000 Jahren begann und
wesentlich von der Kultur der
Griechen, Römer, Araber und
Kreuzritter geprägt wurde.
Der Eintritt an diesem Abend ist
frei, eine Spende, wird erbeten.
weniger bekannten Melodien,
darunter Komponisten wie Humperdink, Silcher und schließlich
noch einmal zum Abschluss Carl
Zöllner mit das „Wandern ist des
Müllers Lust“, gesungen von allen Mitgliedern der Chöre und
Thomas Weck bleibt ein Kelkheimer
„Frühe Stätten der Christenheit jenseits des Jordans“
Juden, Christen und Muslime
im Heiligen Land: Impressionen einer Reise durch Syrien
und Jordanien – damit beschäftigt sich ein Vortrag der Kolpingsfamilie am 24. Oktober
um 20 Uhr im Pfarrzentrum St.
Franziskus. Referent ist Lorenz
Barthelmes aus Liederbach, der
Die Chorgemeinschaft Kelkheim
– Euterpe und die Liederkränze
Kelkheim und Münster – werden den Gästen zum Auftakt das
Wasser im Munde zusammenlaufen lassen, und zwar mit dem
Lied „der Speisezettel“ von Carl
Zöllner. Da wird Deftiges besungen.
Was dann folgt ist eine bunte Mischung von bekannten und auch
Torwart Sven Kappel eine scharfe Hereingabe nicht richtig festhalten konnte – ein Kelkheimer
Spieler klärte auf der Linie.
In der zweiten Hälfte machte
die SG ein gutes Spiel. Mit viel
mehr Einsatz und Siegeswillen
kam man nun zu guten Chancen.
Gleich zu Beginn lief Arthur Angersbach mit dem Ball auf und
davon, das Halten durch
den Gegner, das diese
Chance dann vereitelte,
wurde vom Schiedsrichter unverständlicherweise
nicht geahndet. Kurz darauf verfehlte Bekir Calginbas nach einer Ecke
von Branko Danka nur
knapp. Bekir Calginbas
hätte dann wenig später sogar das
zweite Tor erzielen können, er
köpfte den Ball nach Flanke von
Ivan Djurdjevic allerdings
direkt in die Arme des Torwarts. Direkt danach bekam er aber einen Ball von
Andreas Angersbach, den
er dann zur verdienten Führung einschoss.
Nur fünf Minuten später,
in der 67. Minute, erzielte
Schwalbach jedoch mit einem Fernschuss direkt in
den Winkel den Ausgleich.
Torhüter Sven Kappel war
zwar noch mit den Fingerspitzen am Ball, konnte ihn
aber nicht mehr entscheidend ablenken. Danach ging
es weiter munter hin und
her, wobei Kelkheim immer
noch mehr vom Spiel hatte. Nach
Vorarbeit von Arthur Angersbach
konnte Bekir Calginbas dann
noch den 2:1 Treffer erzielen, in
der Folgezeit ließ Kelkheim dann
trotz einiger Hektik auf dem
Platz nichts mehr anbrennen und
holte so endlich wieder ersehnte
drei Punkte.
Im Bild Arthur Angerer, bedrängt
von Schwalbachern.
Es spielten: Sven Kappel, Patrick Kilb, Nikola Zivotic, Goran
Dadic, Branko Danka,
Gjengiz
Kahriman,
Andreas Angersbach,
Arthur Angersbach,
Djurdjevic, Bekir Calginbas, Volkan Aksu, Jakov Budimir, Rüdiger Steinmetz.
Nicht Völker sondern
Kölker
Bei der Übermittlung des Moderatoren-Namens für den Herbstball hat sich zwischen Frankfurt
und Kelkheim ein Namens-Fehler eingeschlichen. Es wird nicht
Kay Völker, sondern Jens Kölker
moderieren. Kein Wunder, dass
bei solcher Namensgleichheit die
telefonische Übermittlung Fehler
mit sich bringen kann. Seit 1998
ist Kölker für das hr-fernsehen
des Hessischen Rundfunks tätig,
wo er seit 1999 Beiträge zur Hessenschau beisteuert. Außerdem
moderiert Kölker seit 2004 den
Dörfer-Wettbewerb Dolles Dorf
und seit Januar 2012 die nachmittägliche Service- und Unterhaltungssendung „hallo hessen“. Seit
2010 produzierte er außerdem für
das hr-Fernsehen drei Staffeln
der Fernsehserie Hessenzeitreise.
Der Herbstball am 8. November
beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist
um 19 Uhr.
16. Oktober 2014
Kelkheimer Zeitung
Kreismeistertitel für Kelkheimer
Bei den Kreismehrkampfmeisterschaften in Schwalbach gab
es Erfolge für Kelkheimer Teilnehmer. Louisa Schulz WU10
und Louis Buschbeck MU10
von der LG Eppstein Hornau
holten in dieser Altersklasse die
Kreismeistertitel.
Einen weiteren ersten Platz
und Kreismeister in seiner Altersklasse MU12 errang Lennard Zappey. Philipp Stauber
erreichte das Treppchen (den 3. Platz).
In der Altersklasse
der WU16 holte sich
Annika Pinckert für
die LG Eppstein
Hornau den nächsten Kreismeistertitel.
Die Fotos zeigen
Louis Buschbeck
und Louisa Schulz.
Nr. 42 - Seite 7
Michael Quast
in der Stadthalle
Hessische Mundartkomödie
Mit der Mundartkomödie „Loch
im Kopf werden Michael Quast
und Ensemble am 24. November
um 19.30 Uhr in der Stadthalle
gastieren. Es handelt sich um die
Komödie in hessischer Mundart
nach dem Stück „Die Affaire der
Rue de Lourcine“ von Eugene
Labiche in einem Gastspiel der
Fliegenden Volksbühne RheinMain. Vorverkauf bei Buchhandlung Herr, Frankenallee 6,
(06195-902200) Buchhandlung
Pabst, Frankfurter Straße 50,
(06195-5469) und im Kulturreferat der Stadt (06195/803-850,
(vormittags), E-Mail: kultur@
kelkheim.de.
Keine Aufbruchspuren, aber
der Versuch, die Steuerungseinheit eines Unter den Kastanien
abgestellten Audi A5 auszubauen. Dafür stahlen die Unbekannten am Dienstag der vergangenen
Woche ein im Kofferraum abgelegtes Firmenbanner.
Das Laub von Alleebäumen
wird am 31. Oktober an betroffenen Straßen abgefahren. Einen
zweiten Termin gibt es am 14.
November. Am besten, man informiert sich über Modalitäten
im Amtsblatt.
HUOHEHQ 6LH XQVHU ' %DGNLQR
1LHGHUODVVXQJ )UDQNIXUW
(XJHQ .|QLJ
816(5( $1635(&+3$571(5
*PE+
+HLQULFK/DQ]$OOHH )UDQNIXUW
7HOHIRQ 7HOHID[ (0DLO LQIR#HXJHQNRHQLJGH
,QWHUQHW ZZZHXJHQNRHQLJGH
+HUU 6|UHQ 5XVN\ )UDX $QMD /DQJH )UDX 5DKLPH CDQND\D 816(5( g))181*6=(,7(1
« GLH
%
0RQWDJ $GUHVVH
)UHLWDJ IU
8KU
6DPVWDJ
7HOHID[ (0DLO LQIR#HXJHQNRHQLJGH
,QWHUQHW ZZZHXJHQNRHQLJGH
8KU
« GLH $GUHVVH IU %DG +HL]XQJ
Dynamische Form
CurveBay besticht neben
seiner besonderen Form
und den harmonischen
Farben mit einem GlasWaschtisch, integriertem
Ambientelicht und steuerbarer LED-Technik.
viele weitere Informationen zu CurveBay
finden Sie hier!
R
www.sanipa.de
+LHU HLQH $XVZDKO XQVHUHU 3DUWQHUILUPHQ LP )DFKKDQGZHUN )UDJHQ 6LH DXFK ,KUHQ )DFKKDQGZHUNHU QDFK XQVHUHQ 3URGXNWHQ
FLIESEN
MMELT
OBERURSEL
Tabaksmühlenweg 12
Tel.: 0 61 71 - 5 30 19
Fax: 0 61 71 - 5 96 54
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. durchgehend
von 8 - 18Uhr
www.Fliesen-Roemmelt.de
Gerd Tzschoppe
Holzhäuser Straße 39 · 61191 Rosbach v.d.H.-Rodheim
Telefon: 06007 9919210 · Fax: 06007 9919211
Mobil: 0172 6730440 · E-Mail: GerdTzschoppe@t-online.de
Kleine Bäder ganz GROSS
Frank Keller
Heizung · Sanitär · Lüftung · Klima · Solar
Kirdorfer Straße 60 · 61350 Bad Homburg
Tel. 0 61 72 / 8 10 14 · www.hett.de
Meisterbetrieb für Sanitär- & Heizungstechnik
In der Schneithohl 6 · 61476 Kronberg
Tel.: 06173 64600 · Fax: 06173 63801
E-Mail: fkeller-kronberg@t-online.de
Web: www.frankkeller-kronberg.de
• Bad- und Sanitär-Installation
• Heizung – Lüftung
• Wärmepumpen – die alternative Energie der Zukunft
• Klima-Kundendienst
• Schwimmbad- und Solaranlagen
• Meisterbetrieb
Castillostraße 5 · 61348 Bad Homburg · Tel.: 06172/1720 · Fax: 06172 17250 · info@haushalter-service-gmbh.de
Seite 8 - Nr. 42
Kelkheimer Zeitung
16. Oktober 2014
Eine Sonderveröffentlichung des Verlagshaus Taunus Medien GmbH
Gesund & vital durchs Leben
Von Conny Boland-Biehl
Lachen hilft! Die natürliche Kraft des Lachens
Lachen steckt an und entspannt die zwischenmenschliche
Kommunikation. Lachen zaubert ein Licht auf jedes Gesicht.
Wie so oft sind es die Kinder, die gerne und viel lächeln oder
lachen, durchschnittlich 400-mal am Tag, weit mehr als Erwachsene (14-mal) es tun. Frauen lachen übrigens häufiger als
Männer. Die Fähigkeit zu lachen ist angeboren. Sie muss nicht
erst erlernt werden. Im Alter von etwa drei Monaten beginnen
Säuglinge damit, auch dann, wenn sie von Geburt an taub und
blind sind.
Das menschliche „Lächeln“ ist ein komplexes motorisches
Muster, bei dem sich beide Mundwinkel gleichzeitig symmetrisch nach oben ziehen, stets begleitet von den sympathischen „Krähenfüßchen“ rund um unsere Augen. In der Regel zaubert ein freudig-humoriger Auslöser eine diesbezügliche Mimik auf unser
Gesicht. Die Lachmuskeln, die so eingesetzt
werden, wirken dann
auf den ganzen Menschen: Auf das Zwerchfell, die inneren Organe, die Verdauung, die Atmung, den
Kreislauf, die Muskulatur, das Gehirn, das Nervensystem und
das Stressempfinden; aber auch auf die Stimmung, die Ausstrahlung, das Aussehen – Körper, Geist und Seele werden
gleichermaßen beeinflusst.
Die heitere Gelassenheit des Humors
Lachen hat viel mit Humor zu tun und die heitere Gelassenheit des Humors zeigt ausgesprochen lebendige, spontane
und menschliche Züge. Humor ist Teil der Persönlichkeit des
Menschen. Neurologen können in unserem Gehirn sogar ein
Humorzentrum lokalisieren. Jeder Mensch hat also Humor,
den man sicher verlieren, aber ebenso schnell wieder finden
kann. Und wer glaubt absolut nichts mehr zum Lachen zu ha-
Fett macht fit!
ben, dem helfen Lachseminare (www. lachseminar.de, www.
lachbewegung.de). Hier werden verschiedene Lachformen geübt, in Kombination mit Atem-, Dehn- und Streckübungen.
Humor ist nach Expertenmeinung durchaus trainierbar.
Lachen ist gesund
Und nicht zuletzt: Lachen ist gesund. Untersuchungen bestätigen die positiven Wirkungen auf Körper und Psyche. So fördern Humor und Lachen die Herzgesundheit, denn jeder
Lachprozess erweitert das Lungenvolumen und erhöht den
Sauerstoffgehalt im Blut. Lachen belebt und entspannt darüber hinaus, weil es Glückshormone, sogenannte Endorphine,
freisetzt, die Wohlbefinden und Stimmung positiv beeinflussen. Lachen lindert auch nachweislich Schmerzen bzw. reduziert die Schmerzempfindlichkeit. Die Lachforschung (Gelotologie)
beschäftigt sich mit den
körperlichen und psychischen Aspekten des
Lachens und erforscht Möglichkeiten des therapeutischen
Einsatzes. Heute werden Humor- und Lachtherapien bei der
Behandlung chronischer Erkrankungen ebenso begleitend
eingesetzt wie in der Rehabilitation. „Clown-Doktoren“ machen Visite in Kliniken, Sanatorien und Pflegeheimen und
unterstützen mit ihrer humorvollen menschlichen Zuwendung die Genesung. Denn Lachen überwindet Widrigkeiten
und Ängste, löst innere Anspannung und wirkt damit gesundheitsfördernd. Lachen ist die beste Medizin. Mediziner,
Wissenschaftler und Psychologen verzeichnen mit den Lachtherapien Erfolge bei Gefäßverengungen, Muskelverspannungen, Erschöpfungssyndromen, Kopfschmerzen oder Depressionen. Auch negativer Stress kann so positiv beeinflusst
werden.
ben, Tintenfische). Man unterscheidet einfache und
mehrfach ungesättigte Fettsäuren, wobei letztere als essentiell bezeichnet werden, da sie unser Körper nicht
selbst bilden kann und sie mit der Nahrung aufgenomVon Conny Boland-Biehl
men werden müssen. Ein herausragende Rolle unter
den mehrfach ungesättigten Fettsäuren spielen die
Wer wirklich gesundheitsbewusst leben und ÜberOmega-3-Fettsäuren. Leinöl zum Beispiel hat mit 60
gewicht vermeiden möchte, kommt nicht umhin,
Prozent einen sehr hohen Gehalt dieser wertvollen
darauf zu achten, was er isst. Die Aufnahme von
mehrfach
ungesättigten Fettsäuren. Auch Olivenöl,
Fett spielt dabei eine enorm wichtige Rolle. Art
Wallnuss- und Rapsöl sind ähnlich gesund, wobei die
und die Menge der konsumierten Fette in der
Bio-Variante die noch hochwertigere Wahl darstellt
Nahrung entscheiden mit darüber, ob wir unund höchste Qualität garantiert. Diesen Ölen gemeinserer Gesundheit schaden oder nicht.
sam ist ihr pflanzlicher Ursprung. Sie sind naturbelasEnergieträger Fett
sen und in keinster Weise industriell verarbeitet oder
verändert. Omega-3-Fettsäuren sind außerdem auch in
Immer wieder wird davor gewarnt,
Fettfischen wie Makrele, Lachs und Thunfisch enthalten.
fettige Nahrung führe zu
Eine
Ernährung, die auf eine Aufnahme dieser guten Fette
schlechten
Blutwerten
achtet, beeinflusst den Fettstoffwechsel, also unseren Cho(Cholesterin, Triglyceride),
lesterin- und Triglycerid-Spiegel im Blut, positiv. Auch gute
was zu der Annahme verleiten
Fette liefern natürlich Kalorien, machen also dick, wenn sie
könnte, alle Fette seien schlecht und
fettfrei zu essen sei per se gesünder. Für unsere Gesundheit regelmäßig in großen Mengen konsumiert und nicht durch
und Fitness ist die Aufnahme des Energieträgers Fett aber mehr Bewegung kompensiert werden. Ernährungsexperten
unerlässlich. Fett versorgt unseren Körper mit essentiellen raten zu einem täglichen Verzehr von höchstens 40 Gramm.
Fettsäuren, die wichtig für unsere Zellgesundheit (ZellatSchlechte Fette: tierisch, chemisch
mung, Zellaufbau, Zellstoffwechsel) sind.
Die Aufnahmemenge des Nährstoffes Fett sollte sich nach verarbeitet, gesättigt
dem Grundumsatz richten bzw. im Verhältnis zum Energie- Als ungesund eingestuft werden vor allem Fette mit gesätverbrauch stehen. Bei schwerer körperlicher Arbeit, für Lei- tigten Fettsäuren, die in vielen tierischen Lebensmitteln, wie
stungssportler oder in Mangelzeiten ist die Aufnahme einer Wurst, Fleisch und Milchprodukte, stecken. Diese schlechten
größeren Fettmenge angebracht. Bei einer primär sitzenden Fette finden sich auch in Fertiggerichten, in Hamburgern,
Tätigkeit benötigt der Körper entsprechend weniger. Die Pommes, Pizza und Chips.
Qualität des mit der Nahrung aufgenommenen Fettes sollte Zu den schlechten Fetten gehören auch die Industriefette,
allerdings immer stimmen. Denn Fett ist nicht gleich Fett. die mit Hilfe chemischer Verfahren gehärtet, raffiniert und
gebleicht wurden. Durch die industrielle Verarbeitung der
Es gibt nachweislich gesunde und ungesunde Fette.
Fette werden gesunde ungesättigte Fettsäuren in ungesunde
Gute Fette: pflanzlich, naturbelassen,
gesättigte verwandelt. Zusätzlich tragen diese Prozesse zur
ungesättigt
Entstehung sogenannter Transfettsäuren bei, die als beZu den gesunden Fetten gehören Fette mit ungesättigten sonders schädlich für Herz und Blutgefäße gelten. Eine reFettsäuren, die vor allem in pflanzlichen Ölen vorkommen, gelmäßige oder vermehrte Aufnahme von industriell gehäraber auch in Fisch und Meeresfrüchten (z.B. Muscheln, Krab- teten Pflanzenfetten (wie z.B. Margarine) führt zu erhöhten
Blutfettwerten und schadet der Gesundheit.
Tipp: Als Wegbereiterin für die Erforschung der gesundheitsschädlichen Auswirkungen der Transfettsäuren und die Bedeutung Bratfette
der hochgesättigten pflanzlichen Fettsäuren für ein langes und So hochwertig und gesund pflanzliche Öle mit mehrfach ungesundes Leben gilt Dr. Johanna Budwig (1903-2003). Auf den gesättigten Fettsäuren sind, sie sollten auf keinen Fall zum
Erkenntnissen der Pharmazeutin und Heilpraktikerin fußt unser Braten, Backen oder Kochen verwendet werden. Der Grund:
heutiges Wissen über Öle und Fette: www.dr-johanna-budwig.de Beim Erhitzen dieser wertvollen Öle entstehen ebenfalls die
Ärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie · Physikalische und
Rehabilitative Medizin · Ärztliche Osteopathie · Neurologie
Sportmedizin · Chirotherapie · Akupunktur · Spezielle Schmerztherapie
Osteologie (DVO) · Notfallmedizin · Ganzheitliche Haltungs- und
Bewegungs-Diagnostik und Therapie · Ernährungsberatung
NEU
Innovative Therapie bei Arthrose und Sportverletzungen mit Eigenplasma (ACP)
Hessenring 64
61348 Bad Homburg
Tel.: 06172 - 92 86 71
www.orthopaedie-bad-homburg.com
· Analysegestützte Medizinische Trainingstherapie
· Rückentraining nach dem FPZ-Konzept
Physiologisches Trainieren und Prävention
mit sportwissenschaftlichem Know-How!
NEU Privatpraxis für Physiotherapie
Hessenring 64
61348 Bad Homburg
Tel.: 06172 - 13 84 94
www.isodoc-bad-homburg.com
Verantwortlich für Texte und Bilder auf den
Sonderseiten Gesund & Vital:
Conny Boland-Biehl
cb-Kommunikation
An der Herrenmühle 7-9
61440 Oberursel/Ts.
Telefon 06171-7085991
Mobil 0170-2020914
info@cb-kommunikation.de
www.cb-kommunikation.de
Fotos: fotolia
oben genannten gesundheitsschädlichen Transfettsäuren.
Als Alternative empfiehlt sich ein hochwertiges Bio-Kokosoder Rapsöl, das natürliche gesättigte Fettsäuren enthält und
somit stark erhitzt werden kann.
Hinweis: Die Fettangaben auf den Etiketten geben Auskunft
über den Anteil an gesättigten und einfach bzw. mehrfach
ungesättigten Fettsäuren, die das Nahrungsmittel bzw. Öl
enthält.
Venenzentrum Königstein
Krampfaderbehandlung
mittels Laserenergie.
Endovenöse Lasertherapie (EVLT)
Eine minimal - invasive, ambulant
durchführbare, narbenfreie
Alternative zu den herkömmlichen
Operationen.
Nähere Informationen unter:
www.gsk-praxis.de
Venenzentrum – Lasertherapie
Praxis Dr. med. Taher Nazary
mail@gsk-praxis.de
16. Oktober 2014
Kelkheimer Zeitung
Nr. 42 - Seite 9
Eine Sonderveröffentlichung des Verlagshaus Taunus Medien GmbH
Gesund & vital durchs Leben
Von Conny Boland-Biehl
B
egründet wurde die klassische Homöopathie in Deutschland durch den Arzt und Chemiker Samuel Hahnemann,
der Ende des 18. Jahrhunderts seine diesbezüglichen Vorstellungen veröffentlichte. Die klassische Homöopathie ist
eine eigenständige natürliche Heilmethode mit festen Heilgesetzen. Wie alle natürlichen Heilmethoden geht auch die
Homöopathie bei der Behandlung grundsätzlich von einem
ganzheitlichen Selbstheilungssystem auf der körperlichen,
geistigen und seelischen Ebene des Patienten aus. Sie behandelt die Person in ihrer Gesamtheit und nicht isoliert
und standardisiert ein Krankheitssymptom wie die Schulmedizin. Sie betrachtet die Krankheit umfassend: Ursache,
Entwicklung, Form der Beschwerden, Begleitumstände und
nicht zuletzt der Kranke selbst (Typ, Eigenart) sind dabei
wichtige Parameter.
Ganzheitlich behandeln
mit Homöopathie
Wesen ist und entsprechend individuelle Heilmittel benötigt. Die homöopathische Arznei der Wahl unterstützt dann
gezielt die Selbstheilungskräfte des gesamten Organismus
bzw. aktiviert sie auf das jeweilige individuelle Krankheitsbild bezogen und leitet so den Heilungsprozess ein.
Similia similibus curanter
Homöopathische
Globuli: aktivieren, gezielt auf
das jeweilige Krankheitsbild bezogen, die
Selbstheilungskräfte und leiten
den Heilungsprozess ein.
Anamnese
Am Beginn einer jeden Therapie steht die Anamnese, ein
ausführliches Gespräch mit dem Patienten, das alles zusammenträgt, was sich durch die Krankheit verändert hat
und auffällt. Die Anamnese bezieht auch die persönliche
Lebensgeschichte vor der Erkrankung mit ein. Erst dann
sucht der Therapeut das Mittel aus, das für den Kranken individuell sinnvoll ist. Eine Vorgehensweise, die auf der
Überzeugung gründet, dass jeder Mensch ein einzigartiges
Similia similibus curanter, Ähnliches soll mit Ähnlichem geheilt werden, heißt die wichtigste Grundannahme des homöopathischen Heilverfahrens. Alle Arzneimittel werden nach
diesem Ähnlichkeitsprinzip verschrieben. Es besagt, dass die
Krankheit mit einer Substanz bzw. einer Arznei geheilt wird,
die bei einem Gesunden die gleichen oder ähnliche Krankheitssymptome erzeugen würde. Was auf den ersten Blick
eher paradox klingt, erschließt sich mit einem Beispiel ganz
von selbst: Jemand findet keinen Schlaf – die Sinne sind
überreizt, die Gedanken können nicht stoppen, jedes noch
so kleine Geräusch stört und nervt. Jeder von uns kennt eine
Substanz, die bei einer gesunden Person einen solchen Zustand erzeugen kann: Das Koffein im gewöhnlichen Bohnenkaffe, wenn er zu stark oder in zu großen Mengen konsumiert wird. In dieser Situation – Schlafstörungen – setzt
die Homöopathie das Mittel Coffea D12 ein, eine homöopathische Zubereitung von Kaffee. Zum Vergleich: Die herkömmliche Medizin praktiziert die Allopathie, die Heilung
mit Mitteln, die entgegengesetzt wirken, und würde bei
Schlafstörungen entsprechend beruhigende Medikamente
verabreichen.
Herstellung der Arzneimittel
Ob Globuli, Tropfen oder Tabletten, das Herstellungsverfahren für homöopathische Arzneimittel ist aufwendig. Es
gelten strenge Vorschriften: Aus pflanzlichen (Heilpflanzen), tierischen und mineralischen (Schwefel, Magnesium)
Ausgangsstoffen wird, nach einem spezifischen Behandlungsprozess, zunächst die Ausgangssubstanz, die Urtinktur, gewonnen, die dann abwechselnd der sogenannten
Verdünnung und Potenzierung (Verschütteln) unterzogen
wird. Ein aufwendiger Prozess, den Hahnemann entwickelte, um die Heilkräfte der Mittel noch zu verstärken und
Nebenwirkungen möglichst auszuschließen. Die so zubereiteten Arzneien werden in der Regel am gesunden Menschen ausprobiert, ein weiteres wichtiges Prinzip der klassischen Homöopathie.
Die Potenz eines Mittels, zum Beispiel D12 bei Globuli, gibt
also an, wie häufig die Urtinktur verdünnt und verschüttelt
wurde. Nach Hahnemann behandeln niedrige Potenzen
hauptsächlich körperliche Symptome, höhere Potenzen wirken auch auf der geistigen und seelischen Ebene. Auch wenn
bei einer sehr hohen Potenzierung in den Arzneimitteln so
gut wie kein Molekül der Urtinktur mehr nachweisbar ist,
bleibt die Heilwirkung erhalten. Denn die hochverdünnten
Mittel speichern die Eigenschaften der Urtinktur (Informationen in energetischer Form) und geben dem Körper die Impulse für den Selbstheilungsprozess. Homöopathische Arzneimittel
sind
apothekenpflichtig, aber rezeptfrei und müssen
vom Bundesamt
für Arzneimittel
und Medizinprodukte überprüft
werden, bevor sie
auf dem Markt
kommen.
Seite 10 - Nr. 42
Kelkheimer Zeitung
16. Oktober 2014
Eine Sonderveröffentlichung des Verlagshaus Taunus Medien GmbH
Gesund & vital durchs Leben
Himbeere verwandt. Ein echter Vitalstoffbringer sind die erbsengroßen schwarzen Beeren, die Ende August bis Mitte Sep- Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin
tember reifen und die einen herben, leicht säuerlichen Ge• Blutegeltherapie
• Akupunktur
• Therapeutischer Aderlass
• Chinesische Phytotherapie
schmack haben. Sie sind reich an Vitaminen, Mineralien und
• Labordiagnostik
• Schröpfmassage
Ballaststoffen, bei einem vergleichsweise geringen Anteil an
Fruchtzucker. Außer Vitamin K, das für die Blutgerinnung und
Anja Brütting
den Knochenbau benötigt wird, Vitamin E zum Zellschutz
Heilpraktikerin
sowie Provitamin A (Augen und Immunsystem) und Folsäure
(Stoffwechsel), beinhaltet die Aroniabeere auch viel Vitamin C,
Hauptstraße 16 · 61462 Königstein
das wichtig für das Immunsystem und den Zellschutz ist. Die
Tel.: 06174 255077 · Mobil: 0170 4345016
Mineralstoffe Kalium (Zellstoffwechsel, Wasserhaushalt), Zink
E-Mail: anja_bruetting @ web.de · www.tcm-bruetting.de
(Immunsystem), Eisen (Blut) und Mangan (Enzyme, Knochen)
Von Sabine Diebold
vergrößern das Paket der Inhaltsstoffe, die die Aronia zu einer antioxidativ und sorgt somit sowohl für eine bessere LeistungsAls einem Indianer die Munition ausging, beschießt er auf sei- hochwertigen Nahrung machen.
fähigkeit des Körpers, als auch für eine körpereigene Regenener Jagd eine Wildkatze mit Aroniakernen. Ein Jahr später
ration. Gleichzeitig wirkt Aronia entzündungshemmend, antikommt er in das gleiche Gebiet und sieht einen wandelnden Hoher Anteil an Polyphenolen
bakteriell und immunmodulierend. Aufgrund dieses großen
Aroniastrauch. Verdutzt stellt der Jäger fest, dass es sich um Was die Aroniabeere allerdings so besonders macht ist ihr hoher Wirkspektrums lohnt es sich umso mehr, die Aroniabeere in
die Wildkatze aus dem Vorjahr handelt, auf deren Kopf ein Aro- Anteil an Polyphenolen, den sekundären Pflanzenfarbstoffen. den täglichen Speiseplan mit aufzunehmen, ob frisch verzehrt,
niastrauch gewachsen ist.
Keine andere Beere enthält so viele rot-blaue Anthocyane sowie als Saft oder getrocknet im Frühstücks-Müsli.
Ob die Geschichte der Sioux-Indianer tatsächlich wahr ist, kann farblose Oligomere Proanthocyanidine (OPC) wie Aronia. Zum
nur vermutet werden. Fakt ist allerdings, dass die Aroniabeere Vergleich: Aronia enthält 1480 mg Anthocyane und 664 mg
Naturheilpraxis
eine der gesündesten Obstsorten ist. Bereits in ihrer Heimat OPC pro 100g, schwarze Johannisbeere dagegen nur 430 mg
Nordamerika wurde sie von den Indianern als Heilpflanze ein- Anthocyane und 123 mg OPC pro 100g. Polyphenole schützen
am grünen Baum
gesetzt. Um das Jahr 1900 kam die Aroniabeere auch nach den Körper vor freien Radikalen, die nicht nur durch UmweltMiriam Stenzel
Russland, wo die frostresistente Pflanze 50 Jahre später beinahe einflüsse wie UV-Strahlung, Stress, Alkohol, Drogen und
Heilpraktikerin
überall angepflanzt wird und nach einem Beschluss des Ge- Elektrosmog, sondern auch ganz natürlich beim Atmen entsteAm grünen Baum 12
sundheitsministeriums der damaligen UdSSR seit 1959 als Heil- hen und die Schäden an unseren Zellen anrichten. Folgen
D-65779 Kelkheim-Fischbach
Tel: 06195 - 98 79 739
mittel zugelassen ist.
davon sind oxidativer Stress und eine vorzeitige Zellalterung.
www.naturheilpraxis-amgruenenbaum.de
Die Aronia (botanischer Name: aronia melanocarpa) gehört zur Auch Erkrankungen wie Krebs können durch freie Radikale geE-Mail: naturheilpraxis@amgruenenbaum.de
Gattung der Rosengewächse und ist daher aus botanischer Sicht fördert werden.
Termine nach Vereinbarung
nicht nur mit der Rose, sondern auch mit Apfel, Brombeere und Durch ihren hohen Anteil an Pflanzenfarbstoffen wirkt Aronia
Vitalstoffbringer Aroniabeere
Das Funktionelle Training –
Von Sabine Diebold
Als der damalige Bundestrainer
Jürgen Klinsmann die Fußballer
der Nationalmannschaft fit für die
Weltmeisterschaft 2006 machte,
sorgten seine „neuartigen Trainingsmethoden“, wie es damals
hieß, bei so manchem für Stirnrunzeln. Was seine Kritiker damals noch nicht wussten: Klinsmann brachte einen neuen Sporttrend aus den USA nach Deutschland: das funktionelle Training.
Heutzutage setzt sich dieses spezielle Ganzkörpertraining immer
mehr durch und hat vor allem in
der Fitnessbranche für ein Umdenken gesorgt. Bislang war
das Stählen einzelner Muskeln vor allem an Maschinen, die
den jeweiligen Bewegungsablauf vorgeben, das Maß aller
Dinge im Kraft-Workout. Zwar wird durch dieses isolierte
Training die Kraft der einzelnen Muskeln stetig verbessert –
vom optischen Effekt wachsender Muskeln mal abgesehen –, doch das Zusammenspiel verschiedener Muskelketten
bleibt außen vor. Funktionelle, natürliche Bewegungsformen, wie sie nicht nur im Sport, sondern vor allem in unserem Alltag vorkommen, verlangen aber genau dies. Beim
funktionellen Training steht also der Körper als gesamte
Einheit im Vordergrund und nicht als Ansammlung einzelner Muskeln.
Ursprünglich wurde funktionelles Training in der Rehabilitation angewandt. Nach und nach erkannte aber auch die
Fitnessbranche die Effektivität des Trainings komplexer Bewegungsabläufe und modifizierte die Übungen einfach auf
ihr Klientel um.
– Ganzkörpertraining für alle Altersgruppen
setzt wird. Dadurch wird der ganze Körper
während der verschiedenen Übungen gekräftigt und vor allem die Bauch- und
Rückenmuskulatur, die den Rumpf stabilisieren, werden durch das stetige Ausbalancieren gefordert.
Der Trainingseffekt stellt sich durch die
hohe Zahl an Wiederholungen ein, die bei
etwa 20 bis 40 Wiederholungen pro Übungen liegen sollte. Durch kurze Pausen wird
das Training sehr intensiv, aufgrund der
großen Auswahl an Trainingsutensilien
zugleich aber auch sehr abwechslungsreich. Da sich der Körper natürlich auch
beim funktionellen Training den speziellen
Herausforderungen anpasst, sollte das
Training je nach Leistungsstand in regelmäßigen Abständen durch schwierigere, komplexere Übungen gesteigert werden.
Nach und nach lernen die Muskelketten, effektiver zusammen
zu arbeiten und die Energie besser auf die nächste Muskelgruppe weiterzuleiten. So werden sportliche, aber vor allem
auch natürliche Bewegungsabläufe wie Laufen, Springen oder
Ausfallschritte gestärkt, sowie Sport- und Alltagsverletzungen
vorgebeugt. Die Ganzheitlichkeit steht also beim funktionellen
Training im Vordergrund. Außer der Leistungssteigerung in
den Bereichen Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit sollen durch
die verschiedenen Übungen auch die Balance, Flexibilität und
Koordination verbessert werden.
die hohe Intensität dieses Trainings durch die Beanspruchung der vielen Muskelketten. Aus diesem Grund reichen
bereits etwa zwei Trainingseinheiten pro Woche aus, um die
Bewegungsabläufe zu optimieren sowie eine sicht- und fühlbare Leistungssteigerung zu erzielen.
Händen
n
e
t
u
g
n
i
e
i
s sind S
n
u
i
Be
…Krankengymnastik, Manuelle Therapie, Massagen, Sportphysiotherapie,
Kinesiotaping, Rückenschule, Entspannungskurse und vieles, vieles mehr!
Zum Kräftigen:
8 x ca. 50 min. präventives Gerätetraining
mit Physiotherapeut
e
e b o t1 4
g
für nur 116 € anstatt 232€
n
A
0
st
0.2
H e r bi g b i s 3 1 . 1
t
l
Gü
Zum Entspannen:
4 x Bezahlen - 5 x Entspannen
5 x 25min Massage mit anschließender
Wärmepackung für nur 100€
i
enfre
Für Jugendliche und Senioren geeignet
Wird die Übungsauswahl dem Leistungsstand und den körperlichen Voraussetzungen des Trainierenden angepasst,
kann jeder vom funktionellen Training profitieren, egal ob
Jugendlicher oder Senior. Nicht zu vernachlässigen ist aber
2
8 22
93 5
4
7
.:061
ost
ätze k
od
arkpl
vat, P
i
r
P
l
d
e r Te
n un
s unt
asse
o
K
f
n
e
I
re
All
eite
nd w
u
info@phy siopraxis-koenigstein.de
ung
eld
m
w w w.phy siopraxis-koenigstein.de
n
A
Am Kaltenborn 1 | 61462 Königstein
Einsatz von Körpergewicht + Zusatzgeräten
Die Besonderheit liegt in der methodischen Einfachheit:
trainiert wird mit dem eigenen Körpergewicht sowie mit diversen Zusatzgeräten wie Tube, Pezziball, Theraband, Kettlebells oder Slingtrainer. Zumeist setzen diese Utensilien
den Trainierenden in eine instabile Lage und sorgen dadurch für entsprechende Trainingsreize.
Großer Beliebtheit erfreut sich seit wenigen Jahren vor
allem das Slingtraining, wie beispielsweise mit dem TRXBand. Dabei hängt oder stützt sich der Sportler mit seinen
Händen oder Beinen an zwei Gurte, die an der Decke (wahlweise auch an einer stabilen Tür oder einem Baum) angebracht sind. Die Schwierigkeit liegt darin, dass der Körper
bei den verschiedenen Übungen stets die Dysbalance ausgleichen muss, in die er durch die baumelnden Gurte ver-
er
Kursana Villa Königstein
Premium-Wohnen & Komfortpflege
Stilvoll leben, selbstbestimmt agieren, sich
verwöhnen lassen, persönlichen Service
erleben und anspruchsvoll gepflegt werden
– so lautet die Intention der Kursana Villa,
die Premium-Wohnen und Komfortpflege
in einem stilvollen Gründerzeit-Ambiente
mit höchstem Wohnkomfort und familiärem
Charakter bietet. Zudem verfügt die Kursana
Villa über einen separat geführten KomfortDemenz-Wohnbereich. Wir beraten Sie gern!
Kursana Villa Königstein, Bischof-Kaller-Straße 1, 61462 Königstein, Tel: 0 61 74 . 29 34 - 0, www.kursana.de
16.
Oktober 2014
Donnerstag,
xx.
Kelkheimer Zeitung
HOCHTAUNUS
VERLAG
xxxx 2014
Seite 11
KalenderwocheNr.xx42–- Seite
#
– Anzeige –
Juristen-Tipp
Teil 30: Was geschieht im Scheidungstermin?
Nach Ablauf des Trennungsjahres kann der Scheidungsantrag
bei dem zuständigen Familiengericht eingereicht werden. Bei
Vorliegen der Voraussetzungen bestimmt das Gericht einen
Termin, bei dem beide Eheleute anwesend sein müssen. Spätestens jetzt schleicht sich bei vielen Mandanten im Hinblick
auf den eigentlichen Scheidungstermin ein Unwohlsein ein.
Dies ist jedoch unbegründet. Denn bei guter, professioneller
Vorbereitung ist die eigentliche Scheidung in 15 bis 20 Minuten erledigt. Nach einer Erörterung der Personalien werden
beide Ehepartner zum Scheitern der Ehe angehört. Dabei
werden jedoch keine Details erörtert. Vielmehr kommt es bei
einer einverständlichen Scheidung nur darauf an, ob seit der
Trennung der Eheleute ein Jahr vergangen ist und wie die
räumliche Trennung stattgefunden hat. Das Gericht möchte
hierzu wissen, wer seinerzeit aus der Ehewohnung ausgezogen ist. Schließlich fragt das Gericht beide Parteien, ob sie
Scheidungs-Ratgeber
geschieden werden möchten oder noch eine Möglichkeit sehen, die eheliche Lebensgemeinschaft fortzusetzen. Auch hier
reicht die schlichte Beantwortung der Frage. Niemand fragt
nach den Gründen.
Vereinbarungen über die Scheidungsfolgesachen können
in dem Scheidungstermin protokolliert werden. Der Richter
erörtert ferner die Durchführung des Versorgungsausgleichs.
Abschließend werden beide Parteien nochmals gefragt, ob sie
die Scheidung der Ehe wollen. Bei Zustimmung verkündet der
Familienrichter den Scheidungsbeschluss.
Tel. 06173 32746-0
Fax. 06173 32746-20
Fortsetzung am 30. Oktober 2014.
info@peyerl-ra.de
www.peyerl-ra.de
Andrea Peyerl, Rechtsanwältin und Fachanwältin für
Familienrecht, Kronberg im Taunus
mon Susenberger gerempelt und
sich dann fallen lassen und der
Schiedsrichter entschied auf Elfmeter. Kurz darauf die Antwort
der TuS; Philipp Zebrowski legte
den Ball dem heranstürmenden
Florian Schulte auf und der traf
aus 20 Meter ins Tor.
Dann innerhalb von fünf Minuten zwei Treffer für Hofheim,
wobei beim 1:2 Hornaus Keeper
ein Fehler unterlief.
Als dann nach Beginn der zweiten Halbzeit die Aufholjagd der
Hornauer beginnen sollte, erzielte Hofheim das 4:1
und damit war eine
Vorentscheidung gefallen.
Hornau gab zwar
nicht auf, musste aber
noch zwei weitere
Tore hinnehmen.
Aufstellung:
Malte Schmidt, David
Susenberger, Simon
Susenberger, Christian Czuday,
Patrick Pleines, Daniel Canton,
Philipp Zebrowski, Roger De
Melo, Tim Heider, Florian Schulte, Simon Dreyer. Einwechselspieler: Alexander Bender, Mike
Nickel, Solhei Qayumi, Frederick
Janssen. Torschützen: 1:1 Florian
Schulte nach Vorlage von Philipp
Zebrowski.
TuS Hornau Futsal MTV 1846 Gießen 7:0 (5:0)
Der Futsalneuling aus Gießen
hatte mit erheblichen Startschwierigkeiten zu kämpfen.
Neben organisatorischen Problemen (Zugverspätung – Spieler
und Trikots nicht pünktlich in der
Halle, Pässe nicht vollständig)
fehlte auch speziell in der Anfangsphase die Orientierung auf
dem Spielfeld. Die schnelle Führung sorgte zudem für Ruhe und
Sicherheit in den eigenen Reihen.
In einem sehr fairen Spiel kreiste der Ball geschickt von Spieler
zu Spieler. Allerdings war es nur
selten möglich, die kompakte
Abwehrformation auszuhebeln.
Distanzschüsse sorgten zwar
für Gefahr, brachten aber nicht
den gewünschten Erfolg. Immer
wenn es gelang, den Gegner etwas herauszulocken, entstanden
durch schnelle Kombinationen
gute Einschussgelegenheiten.
Damit hat sich die Mannschaft
vorerst auf dem zweiten Tabellenplatz festgesetzt.
Torschützen: 1:0 – Joshua Becker,
2:0 – Joshua Becker, 3:0 – Nils Jorek, 4:0 – Nils Jorek 5:0 – Joshua
Becker, 6:0 – Thilo Lenz und 7:0
– Nils Jorek. Eingesetzte Spieler: Arijan Goharnia, Alexander
Wohlfeil, Felix Rolf, Joshua Becker, Nils Jorek, Thilo Lenz.
ANKÄUFE
Militärhistoriker su. Militaria & Patriotika bis 1945! Orden, Abz., Urkunden, Fotos, Uniformen, usw. Zahle
Tel. 0173/9889454
Top-Preise!
Ankauf von modernen Möbeln
und Designerstücken aus den
50er bis 70er Jahren
Alte Orientteppiche und Brücken
gesucht, auch abgenutzt. Dipl. Ing.
Hans-Joachim Homm, Oberursel.
Tel. 06171/55497 od. 0171/2060060
Achtung! Seriöser Privatsammler
zahlt Höchstpreise für Möbel aus
Omas und Uromas Zeiten, sowie für
Gemälde, Porzellan, Silberbestecke, Modeschmuck, Postkarten,
Münzen, Uhren, Antiquitäten usw.,
auch aus Nachlässen oder Wohnungsauflösungen, auch defekte
Sachen. Alles anbieten, komme sofort und zahle Bar, korrekte Abwicklung.
Tel. 06181/3044316
Mobil 0157/8909621
heim kam dann etwas
besser ins Spiel, ohne
gefährlich zu werden.
In der zweiten Halbzeit vorerst das gleiche Bild. Hornau
erspielte sich Chancen, nutzte diese
aber nicht, wobei das
Glück auch nicht auf Hornauer
Seite war. Schüsse gingen knapp
am Tor vorbei. Als dann kurz vor
Schluss eigentlich schon alle mit
einem knappen Sieg für Hornau
rechneten, gab es eine Ecke für
Eddersheim. Diese wurde halbhoch hereingetreten und der Ball
wurde volley von einem Eddersheimer Spieler genommen und
landete genau im linken Torwinkel.
Aufstellung: Marc Klüpfel, Nils
Jorek, Frank Brinnel, Thilo Lenz,
Felix Rolf, Arijan Goharni, Mario Lenck, Niclas Gottschalk,
Thomas Orth, Altangadas Altanhuyug, Genc Hoxha, Einwechselspieler: Sascha Kiefer, Christian
Mader, Niklas Klausch, Noah
Thalheimer, Torschützen: 1:0
Frank Brinnel nach Vorlage von
Thilo Lenz.
Hofheim I - TuS Hornau II 6:1
Auch wenn es sich nach dieser
hohen Niederlage etwas komisch
anhört, das Spiel lief sehr uneinem unberechtigten Elfmeter
für Hofheim an; der Hofheimer
Spieler hatte im Laufduell Si-
Frankfurter Straße 21
61476 Kronberg im Taunus
Bereits erschienene Teile können Sie gerne über die Kanzlei
anfordern.
Eine gemischte Ergebnis-Palette
FC Eddersheim II TuS Hornau I 1 : 1
Die erste halbe Stunde gehörte
der TuS. Trotz des sehr kleinen,
holprigen Hartplatzes gelang es
der TuS-Truppe gut zu kombinieren und sie spielte sich auch
etliche Torchancen heraus. Ein
Schuss von Altangadas Altanhuyug aus 20 Meter ging ganz
knapp am Tor vorbei. Das 1:0 in
der 22. Minute war dann auch
hochverdient. Thilo Lenz legte
an der 16-Meter-Linie den Ball
schussbereit für Frank Brinnel
auf und der zielte
Andrea Peyerl
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
„sound‘n‘stone“
Claudia Pense, Klkheimer Bildhauerin, erläutert einen neuen
Begriff: „sound‘n‘stone“ ist von
sound rythmisierte Steinmaterie.
Steinstaub wird durch Klang in
Bewegung gesetzt.
In Zusammenarbeit zwischen
Kunst und Musik entstehen audiovisuelle live Konzerte. Dabei
bestimmt der Klang die Bilder
und die Bilder leiten den Klang.
Es hat bereits ein erstes Konuert
gegenn. Als Premiere im Sinclairhaus in Bad Homburg.
Und weiter: „...und letzten Freitag sind wir live bei einem
spannenden Kulturfestival im
Senckenbergmuseum, Frankfurt,
aufgetreten. Sound‘n‘stone und
sound‘n‘stone-guitar soll es jetzt
auch für alle zu Hause geben.
Wir wollen eine audiovisuelle
DVD mit vorhandenen und neuen Ideen produzieren, das heißt
die Musik muss aufgenommen,
gemixt und gemastert werden,
die Videos müssen aufgenommen und geschnitten werden und
schlussendlich muss die DVD gepresst und im digi-pack verpackt
werden“.
Damit das klappen kann, ist eine
crowdfunding-Kampagne
bei
startnext gestartet. Diese ist jetzt
für interessierte Kunstfreunde
online unter http://www.startnext.de/soundnstone geöffnet
Jede Menge TuS-Fußball
Spvgg. 07 Hochheim TuS Hornau I 2:5
Hornau startete etwas unkonzentriert in das Spiel und so kam
Hochheim zu zwei Chancen, die
sie aber nicht nutzen konnten.
In der Folge nahmen die Roten
das Spiel in die Hand und so war
nach einem schönen Zusammenspiel von Altanga Altanhuyug
und Frank Brinnel der zuletzt
genannte nur noch durch ein Foul
im 16er zu stoppen. Frank Brinnel traf selbst zum 1:0 nach zehn
Minuten. Kurze Zeit später konnte Hochheim durch einen Eckball
auf 1:1 verkürzen, aber schon in
der 20. Minute köpfte Kapitän
Felix Rolf nach einem Eckball
von Niklas Klausch das 2:1.
Im weiteren Verlauf hatte Hornau
das Spiel weiter in der Hand und
es traf in der 38. nach Doppelpass
mit Frank Brinnel aus gut 25 Metern mit einem Schuss Nils Jorek
an die Unterkante der Latte zum
3:1. In der 41. Minute war es der
von Frank Brinnel gut eingesetzte Altanga Altanhuyug, der zum
4:1 erhöhte.
Die einzige negative Spielphase
der TuS war von der 75. bis zur
85. Minute, in der Hochheim
nicht nur das 4:2 machen konnte, sondern auch vermehrt den
Ball laufen lassen konnte. Diese
kurze Phase war aber spätestens
nach dem Zusammenspiel zweier
Eingewechselter vorbei. Mario
Lenck setzte sich gut durch und
spielte weiter auf Genc Hoxha,
zum 5:2 Endstand versenkte.
Aufstellung: Malte Schmidt,
Thomas Orth, Sascha Kiefer, Nils
Jorek, Christian Mader, Frank
Brinnel, Thilo Lenz, Altangadas
Altanhuyug, Niklas Klausch,
Felix Rolf, Arijan Goharnia.
– Einwechselspieler: Niclas
Gottschalk, Mario Lenck, Genc
Hoxha. – Torschützen: Frank
Brinnel (Strafstoß nach Foul an
Frank Brinnel), Felix Rolf (Eckball von Niklas Klausch), Nils
Jorek (Doppelpass mit Frank
Brinnel), Altangadas Altanhuyug
(Zuspiel von Frank Brinnel) und
Genc Hoxha (Zuspiel von Mario
Lenc).
FC Schloßborn TuS Hornau II 3 : 0
Im Kellerduell der Tabellennachbarn gab es für die TuS eine herbe Niederlage. Unglücklich für
die TuS dabei, dass Schloßborn
gleich die ersten beiden
Chancen nutzen konnte
und es nach 12 Minuten
schon 2:0 für den Gastgeber stand.
Phasenweise
konnte
die TuS zwar das Spiel
ausgeglichen gestalten;
Torchancen sprangen jedoch
nicht heraus.
Aufstellung: Marc Klüpfel, David
Susenberger, Simon Susenberger, Alexander Bender, Florian
Schulte, Christian Czuday, Lukas
Klose, Mike Nickel, Soheil Qayumi, Luka Homilius, Tim Heider,
– Einwechselspieler: Tarik Dardour, Fabian Schäferbarthold.
TuS Hornau I – SV Kriftel 0:1
In der ersten Halbzeit sah man zu
wenig zwingende Aktionen auf
beiden Seiten.
Die Folge war, dass das Spiel
bis zur Halbzeit torlos blieb.In
der zweiten Halbzeit war es ein
zu schnell ausgeführter Freistoß
in der eigenen Hälfte, der den
Schiedsrichter dazu veranlasste,
den schon verwarnten Hornauer
mit Gelb-Rot vom Platz zu stellen.
Dieser Platzverweis war sehr hart
bei einem Stand von 0:0.
Kriftel konnte im weiteren Verlauf noch ein Tor machen, obwohl
Hornau nicht nur die meiste Zeit
im Ballbesitz war, sondern sich
auch mehr und bessere Torchancen in Unterzahl erspielte.
Aufstellung: Malte Schmidt,
Thomas Orth, Sascha Kiefer,
Christian Mader, Frank Brinnel,
Thilo Lenz, Altangadas Altanhuyug, Felix Rolf, Arijan Goharnia, Genc Hoxha, Mario Lenck.
– Einwechselspieler: Niclas Gottschalk, Noah Thalheimer, Simon
Susenberger.
TuS Hornau II Viktoria Sindlingen I 0:5
Gegen die von Anfang an stark
aufspielende Sindlinger Mannschaft hatte die zweite Mannschaft der TuS keine Chance. Und
so stand es zur Halbzeit schon 3:0
für die Auswärtsmannschaft. Die
Sindlinger nutzten ihre Chancen
und gewannen das Spiel
am Ende mit 5:0.
Aufstellung: Marc Klüpfel, David Susenberger,
Simon Susenberger, Alexander Bender, Niklas
Gottschalk,
Christian
Czuday, Daniel Canton,
Florian Schulte, Mike Nickel,
Tim Heider, Soheil Qayumi. –
Einwechselspieler:
Christian
Küttner, Lukas Homilius, Tarik
Dardour, Patrick Pleines.
TuS Hornau Futsal SV Schierstein 1913 9:5 (4:2)
Gegen den Hessenligaabsteiger
stellte sich die TuS-Mannschaft
als geschlossene, sehr konzentrierte Einheit vor. Ruhige Ballpassagen wechselten sich mit
überfallartigen Angriffen ab,
sodass sich, trotz starker Schiersteiner Defensive, immer wieder
gute
Einschussmöglichkeiten
ergaben. Thomas Haitschi, Interimstorwart, zeigte, nachdem
ihm die Bälle in der letzten Woche noch um die Ohren geflogen
waren, eine starke Leistung.
Torschützen: 1:0 - Frank Brinnel (3. Spielminute). 2:0 – Arijan
Goharnia (4. Spielminute). 3:1 –
Frank Brinnel (15. Spielminute).
4:1 – Felix Rolf (16. Minute). 5:3
– Frank Brinnel (24. Minute). 6:4
– Frank Brinnel (33. Minute). 7:4
– Arijan Goharnia (36. Minute).
8:5 – Frank Brinnel (39. Minute).
9:5 – Frank Brinnel (40. Minute).
Eingesetzte Spieler: Thomas Haitschi, Alexander Wohlfeil, Frank
Brinnel, Arijan Goharnia, Felix
Rolf, Joshua Becker.
Zum nächsten Spiel am 11. Oktober (18.30 Uhr) ging es ans
Böllenfalltor nach Darmstadt.
Gegner dort war der MTV 1846
Gießen. (Siehe Bericht links).
AN- u. VERKAUF
AUTOMARKT
KLEINANZEIGEN von privat an privat
Wir kaufen Ihre gebrauchten hochwertigen Markenmöbel und Designklassiker
sowie skandinavische Teak- und Palisander-Möbel aus den 50er- bis 70er-Jahren.
Stücke von z. B. Knoll International, Kill,
Gavina, Fritz Hansen, De Sede, Herman
Miller, Vitsoe, Louis Poulsen, Thonet,
Cassina, etc. Gerne auch restaurierungsbedürftig.
Hr. Oliver Fritz, Dreieich, Tel.: 06074 8033434
Email: moebelankauf@hotmail.de
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Kaufe deutsche Militär- u. Polizeisachen u. Rotes Kreuz 1. u. 2. Weltkrieg zum Aufbau eines kriegsgeschichtlichen Museums: Uniformen, Helme, Mützen, Orden, Abzeichen, Urkunden, Dolche, Säbel,
Soldatenfotos, Postkarten, Militär-Papiere usw. Tel. 06172/983503
100,– € für Kriegsfotoalben, Fotos,
Dias, Negative, aus der Zeit 1935 – 45,
von Historiker gesucht.
Tel. 05222/806333 Porzellan von Villeroy + Boch, Royal Copenhagen, Herend, KPM,
Kaufe bei Barzahlung u.a. nostal- Meissen, Rosenthal auch Figuren
gische Bücher, Gemälde, Porzellan, von seriösen Barzahler gesucht.
alte Uhren, Bestecke, antike Möbel, Bitte alles anbieten.
Tel. 06134/5646318
Münzen, Medaillen, Briefmarken a.g.
Sammlungen, Ansichtskarten, alten
Modeschmuck u. g. Nachlässe.
Meissen, Hutschenreuther, KPMTel. 06074/46201 Berlin, Herend, Rosenthal etc. von
seriösem Porzellansammler gegen
Alte Gemälde gesucht, Dipl. Ing. Barzahlung gesucht. Auch Figuren.
Hans-Joachim Homm, Oberursel.
Auch Sa. u. So.! Tel. 069/89004093
Tel. 06171/55497 od. 0171/2060060
Weinkellerauflösung? Spezialist
Bezahle bar, alles aus Oma’s-Zei- für Weinkellerbewertung u. Ankauf
von hochwertigen Rotweinen. Zahle
ten, Bilder, Porzellan, Silber u.v.m.
Tel. 0172/6810125
Tel. 06174/255949 bar.
oder thomas@hartwine.de
od. 0157/77635875
Privater Militaria Sammler aus Königstein sucht militärische Nachlässe u. Einzelstücke für die eigene
Sammlung. Zahle für von mir gesuchte Stücke Liebhaberpreise.
Gerne auch kostl. und unverbindliche Beratung. Tel: 06174/209564
von Briefmarken, Notgeld, Ansichts-/Postkarten und Münzen
R. John · 65779 Kelkheim
06174/61264
Privater Sammler sucht: Antike
Möbel, Gemälde, Silber, Bestecke,
alte Bierkrüge, Porzellan und Uhren
gegen Bezahlung.
Tel. 06108 / 825485
Münzsammler kauft Münzen zu
Sammlerpreisen! Fachkundig und
kompetent! Kaufe auch Silberbestecke, Briefmarken, Bleikristall, Nachlässe, alte Teppiche, alte NähmaFür den Sperrmüll zu schade??? schinen uvm.
Tel. 069/89004093
Suche aus Speicher, Keller, Haushalt, von Kleinmöbeln bis Kleinzeug
aus Schränken u. Kommoden. Einfach anrufen, netter Hesse kommt
Die auflagenstärksten
vorbei. Zahle bar. Tel. 06195/676045
Kaufe Pelzmantel Nerz an. Silberbestecke, Zinn, Modeschmuck,
Zahngold, Goldschmuck. Zahle bar
und fair.
Tel. 06145/3461386
Kaufe Gemälde, Meissen, Figuren,
Uhren, Geigen, Blechspielzeug, Orden, Krüge, Bestecke, Silber. 50 70er J. Design
Tel. 069/788329
Lokalzeitungen
für Ihre lokale Werbung!
Bad Homburger Woche · Oberurseler
Woche · Friedrichsdorfer Woche ·
Kronberger Bote · Königsteiner Woche
Kelkheimer Zeitung
Audi A7 3.0 TDI quattro tiptronic
S-Line. Sehr gepflegter Privatwagen
in fast VOLL-Austattung. EZ Juli
2012, 230 kW (313 PS), 58.390 km,
1. Hand, Nichtraucher, unfallfrei,
Farbe „Dark Burgundy Perleffekt“
Individual, Vollleder in samtbeige,
Head-Up-Display, Bang & Olufsen
Advanced Sound System & DAB
-Radio, Komfortklimaautomatik 4Zonen, Leder-Multifunktions- Sportlenkrad mit Schaltwippen, S-Line
Sportfahrwerk, Räder Audi exclusive 20“ mit Reifen 265/35, Ambientebeleuchtung, Nachtsichtassistent,
Parkassistent und Rückfahrkamera,
Komfortsitze mit Sitzbelüftung vorne, NP 99.524,- EUR, Schwacke:
51.150,- EUR. Besichtung möglich
in Kronberg i.Ts. oder Frankfurt a.M.
Tel. 0172/4508118
VW Fox 1,2, 55 PS, blau, 49.900
km, 1.Hd., TÜV neu 9/16, ESP, ABS,
So/Wi-Reifen, einige Extras, scheck
heftgepflegt, VB € 4.300,–.
Tel. 0170/4130729
Seite
42
Seite12# -–Nr.
Kalenderwoche
Kelkheimer Zeitung
HOCHTAUNUS
VERLAG
xx
2014
Donnerstag, 16.
xx.Oktober
xxxx 2014
KLEINANZEIGEN von privat an privat
BETREUUNG/
PFLEGE
PKW GESUCHE
© Kaufe gegen Bar
Ankauf von PKW, LKW, Busse
Geländewagen ab Bj. 75-2013
Pflege zuhause statt Pflegeheim.
Völlig legal ab Euro 49,- / Tag.
Fa. Sulyman Automobile
➤ Hilde, 69 J., verw., mit guter Figur u. üppiger Oberweite. Bin e. prima Hausfrau u.
Köchin, gut versorgt, aber was nützt das alles,
Mail: herzog@ihre-24h-pflege.info
wenn man niemanden hat zum Liebhaben u.
Suche für meine Frau (Fahranfän- Verwöhnen. Suche e. ehrl. Mann für ein geger) ein gut erhaltenes u. günstiges meins. Glück üb. PV. Tel. 0176-34498406
Nette, erfahrene und zuverlässige
Fahrzeug als Erstauto.
Frau, sucht Stelle im Haushalt, auch
Tel. 0176/50931317
24-Stunden-Pflege.
Tel. 06172/6670792
! 24 Stunden Tel. 0 61 72 / 68 42 40
Fax 66 29 76 Mobil 01 71 / 2 88 43 07
Tel.: 061 04 / 94 86 694
GARAGEN/
STELLPLÄTZE
Tiefgaragen Stellplatz in Bad Homburg Gonzenheim zu vermieten. Besonders für Oldtimer, extra gesicherter Bereich. Tel. 06172/451242
Mobil 0172/6421409
➤ Einsame Witwe, Gerda, 59 J., gut u.
jünger aussehend, mit fraul. Figur u. schönen
Rundungen. Als Krankenschwester bin ich sehr
fürsorgl. u. hilfsbereit, ich koche gerne, mag
Gartenarbeit u. Musik. Sehne mich nach ZweiOberursel-City, TG-Platz, 50,– €/ mtl. samkeit u. möchte von ganzem Herzen für
Tel. 0163/5979346 Dich da sein. Bitte ruf an üb. PV pds.
Tel. 06431-2197648
Suche Garagenstellplatz für kleinen Oldtimer ab sofort in Bad Homburg und Umgebung. Auto wird im
Winter nicht gefahren. Angebote
bitte unter:
Tel. 0170/6720606
Unterstellplatz für 1 od. 2 Boote
ca. 8x3x2,5 m (LxBxH) für sofort
oder später gesucht. (Scheune,Garage,Carport etc.) Tel. 0172/7076282
PFLEGE DAHEIM
STATT PFLEGEHEIM
Vermittlung von Betreuungs- und
Pflegekräften aus Osteuropa und
Deutschland. Tel. 06172 944 91 80
Pflegeagentur 24 Bad Homburg
Waisenhausstr. 6-8 · 61348 Bad Homburg
Suche Unterstellmöglichkeit für
Journalistin, schick, sehr
einen Reisebus (Oldtimer), der zum
hübsch, hier a.d.Gegend, würde gerne mit
Wohnmobil umgebaut wird, im Um- Dir einen
Kaffee trinken gehen. Findest Du
kreis 20 km von Bad Homburg. Der mich über diese kl. Anz.?
Bus hat die Maße: 7,60 m lang, 2,50
gute
m breit, 3,20 m hoch.
Köchin u. Gastgeberin. Wünsche mir wieder
Liebe
u.
Zärtlichkeit
von
einem
lieben
u.
guten
Tel. 06172/4954181 (AB)
www.pflegeagentur24-bad-homburg.de
info@pflegeagentur24-bad-homburg.de
HÄUSLICHE PFLEGE
Mann. Rufen Sie gleich an!
KFZ
ZUBEHÖR
30 Jahre erfolgreiche Partnersuche
www.dergemeinsameweg.de
24-Stunden-Betreuung zu Hause
legal durch erfahrenen Dienstleistungsanbieter, ab 45 € pro Tag,
gerne beraten wir Sie unverbindlich.
Tel.: 06126 9583181
REIFEN
24 h Pflege Zuhause
MK ambulanter Pflegedienst
Kooperationspartner von
Winterräder für Citroen C3 wegen
Leasingablauf günstig abzugeben.
Tel. 06172/71163
– Promedica24 –
www.pflegedienst24h-mk.de
Tel. 06172/489968 · 0178/1305489
BEKANNTSCHAFTEN
Attraktives, stilvolles Paar (Gentleman & Lady, beide 47Jahre) sucht
solventes Paar (Unternehmer, Privatiers) für gemeinsame Aktivitäten.
freude777@live.de
ER SUCHT SIE
zuverlässig
kompetent
erfahren
Er 49, 170, NR, schlank sucht nette
Sie aus dem Rhein-Main-Gebiet für
gemeinsame
Unternehmungen
(schöne Gespräche, Radeln, Kino...)
AJ@freenet.de
SIE SUCHT IHN
Besser gemeinsam anstatt einsam
zu sein! Melanie, 50J./1,59, mollig
und nett, sucht einen lieben Ihn für
eine ehrliche Partnerschaft. Bitte
nur ernstgem. Anrufe ab 20.00 Uhr
unter:
Tel. 0175/4903661
Frau mit Hund sucht Mann mit
Herz, attr. 50erin mit liebevoller Labradorhündin, wünscht sich einen
Mann, bei dem die Worte -Vertrauen, -Treue, -Ehrlichkeit, -Achtung u.
-zusammen alt werden eine Wertigkeit haben.
Chiffre: KB 42/1
SENIORENBETREUUNG
Er 49 J., 179, 79 kg, sportlich, ohne
Anhang, möchte attraktive Frau
kennenlernen. Tel. 0171/3311150
Sympathischer Er, Mitte vierzig,
190/90, dunkelh., braune Augen,
sucht nette Frau 20 – 48 J. zum
Kennenlernen u.v.m. Whatsapp.
Tel. 0162/1069903
ce n
i
v
r
ai
-Se in-M
n
24
re e
nio e/RhStunden
e
w.Sa24.d Betreuung
w
w Vit
o
ZU HAUSE
Pr
Telefon: 06172 - 606 99 60
IMMOBILIENMARKT
Umweltbewußte, ökologisch eingestellte, sich viel in der Natur bewegende und auf gute Gespräche
Wert legenden Sie gesucht. Einem
65 jährigen, 1,8 m großen, schlanken Querdenker geht es nicht um
IMMOBILIEN„Wer bist Du?“ und „Was hast Du?“
ANGEBOTE
Er wünscht sich ein Echo von einer
wirklich unabhängigen netten Frau.
63+ Jahre, welche mein Denken mit
mir teilt. Bitte nur mit Angabe der Großzügiges Anwesen in 88367
Telefonnummer.
Chiffre OW 4201 Hohentengen zu verkaufen. Nähe
Bodensee & Donautal, Wfl. ca. 180 m²,
Grundst. 1128 m², VP 198.000 €.
Hier könnte Ihre
Tel. 07581/537140
Sehr schönes, stilvolles 5-Zi. REH
Kronberg neu BJ. 13, Wohnfläche
190 qm, Grundst. ca. 324 qm, EBK,
Carport + Stellplatz, Fußbodenheizung,
Echtholzparkett,
z.T.
Fisch-gräte, bodentiefe Fenster,
Skyline- blick, ca. 63qm Nutzfläche;
große Terasse, Dachterasse, 2 Bäder + Gäste WC, Lüftungsanlage
mit Wärmerückgewinnung, hübscher fast schon eingewachsener
Garten, 719.000,- Euro, von Privat,
bitte keine Makler;
Tel. 0176/55103526
IMMOBILIENGESUCHE
Zwei schöne helle Stil-Altbauwohnungen in Kurparknähe. EG: 3-Zimmer, 105 m², neuwertige EBK, Miete: 980,– € zzgl. 130,– € Umlagen,
OG: 4-Zimmer, neue EBK, Wintergarten, 133 m², Miete: 1.280,– €
zzgl. 160,– € Umlagen, großer Gemeinschaftsgarten. Provisionspflichtig über F. Plunze.
Tel. 0172/6640848
Urlaub auf dem Ferienhof bei
Pfarrkirchen in Niederbayern, mitten
im Grünen auf einer Anhöhe mit Panoramablick (Rottauensee). Zentraler Ausgangspunkt für vielfältige
Unternehmungen (18-Loch-Golfanlage, Angeln, Bäderdreieck Bad
Birnbach, Bad Griesbach, Bad Füssing, Freizeitparks). 3 gemütliche,
voll eingerichtete Ferienwohnungen
(33,- EUR pro Übernachtung)
Infos: www.ferienhof-march.de,
Zi., ca. 22 m², Souterrain, möbliert
Tel. 08561/983689
f. eine Person, berufstätig, inklusive
430,– €, 1 Mo. Kaution in Gonzenheim ab dem 30.10.14 ruhig u. zentral mit Bad-Nutzung.
Tel. 06172/458120
KOSTENLOS
2 Zimmer Wohnung möbliert, nur Ältere elektr. Heimorgel
an We-Heimfahrer, 1 Person zu ver- zu verschenken. Tel. 06174/933033
Familie mit 2 Töchtern und häufi- mieten. 300,– €/Monat + Umlagen.
Chiffre OW 4203
gem Großelternbesuch sucht Haus/
DHH mit Garten zum Kauf in Oberursel, ohne Makler, bis max. 750.000,– €, HG am Schlosspark, 5 ZKB Maica. 5 Zimmer, 140 – 200 m² und sonette Whg zu vermieten, 110 m²,
Laufdistanz zur Grundschule Mitte. 2 Balk., Kachelofen.
Mathematik wirklich verstehen
Chiffre OW 4202 geht am besten mit fachkundiger
Wir freuen uns über Angebote unter:
Hilfe! Lehrerin (i. Dienst) erteilt EinTel. 0174/9388334
Ffm-Bockenheim 3-ZKB, 1. OG, zelunterricht inkl. Fehleranalyse und
Kleine, junge Familie sucht älteres, ca. 75 m², Gas-Etagenheizung, ab Aufarbeitung alter Lücken.
Tel. 0162/3360685
renovierungsbedürftiges Haus in 16.11.14 von Privat, 680,– € Miete,
BHbg od. Dornholzhausen von privat. 80,– € NK, 2.040,– € Kaution.
Tel. 0152/28564033
Tel. 0179/7843721
NACHHILFE
Ehep. sucht in OU 2-Zi-ETW, ab
60 m², Balkon, Aufzug, Garage/
Stellpl., kein EG/HH.
Tel. 0160/92357004
4 Zi-Whg, 80 m², Balkon, 1.St., alles
neu renov. in Fdf-Köppern. Sofort
zu verm. 680,– € kalt + NK + KT, frei
ab 1.12., keine Haustiere.
Tel. 0179/1284219
Suche zum Kauf eine 3 – 4 Zi-Whg.
in Oberu., ca. 100 – 110 m², TL- Bad Homburg Kurpark, WZ-/EZ,
Bad, G-WC, gr. Balk., Garage, Auf- SZ, Kü, Tagesl.-Bad, Flur, ca. 73 m²,
(DG), 740,– € mtl. + NK + Kt.
zug, kein EG/HH.
Tel. 0170/8306385
Tel. 0160/92357004
Suche Penthauswohnung in Bad Bad Homburg 3 Z., Küche , Bad,
Homburg/ Dornholzhausen von Pri- 80 m², 720,– € kalt + Umlagen, 3
vat zu kaufen.
Tel. 0171/2038840 Monatsmieten Kaut., Einbauküche,
Tageslicht-Bad. Tel. 06172/24300
Privatperson sucht zum Kauf in
Oberhöchstadt 2-3 Zimmer Woh- Königstein 1, 4 Zi.-Whg., 121 m2,
nung ab 70 m² zum fairen Preis. sehr gr. Wohnzi., 2 Bäder, Gäste
Freue mich über Ihren Anruf.
WC, EBK, Außenstellpl. ab 1.11.14
Tel. 06173/67973 o. 0151/27118446 KM 950,- €, nur von priv.
Tel. 06174/256752
Familie sucht freistehendes EFH
in Glashütten/Schloßborn. Auch Top DG-Neubau, Villa, Kö1, 3 ZKD
Tausch gegen unser EFH mit ELW in BB, ruhig, hell, sep. Eingang m. ViSulzbach/Ts. möglich.
deo, Granitböden, Fußbodenheiz.,
Tel. 0172/6616617 off. Küche, 113 m2 + 14 m2 Ter. +
60m2 Innenhof, nicht einsehbar, Car
Von Privat, ohne Makler: Suche äl- port, Einzelgarage, mögl. ab Febr.
teres, renovierungsbedürftiges EFH
Chiffre KW 42/01
/DHH, in guter Lage zur Renovierung; bevorzugt Königstein, Kron- Kelkheim privat, großz., helle 2 Zi.berg, Kelkheim, Bad Soden, Lieder- Whg., 89 m2, EBK, Balk., Laminat,
bach.
Tel. 0175/9337905 weißes Bad, Keller, 670,- € + Uml./
Kt. + Garage 50,- €.
Tel. 0157/74153634
MIETGESUCHE
Landschaftsgärtner sucht Wohnung oder kl. Haus in Bad Homburg
und Umgebung zu mieten. Gartenpflege kann übernommen werden.
Tel. 0173/6601530
Sehr geehrte Damen und Herren,
ein junges Paar sucht in der Umgebung von Oberursel eine Mietwohnung ab 65 m², ca. 600,– € KM.
Tel. 0178/5832081, 06171/2796785
Königstein in ruhiger Lage, von
privat. Souterrainwohnung im Grünen, Bushaltestelle in der Nähe. Renovierte 3 Zi.-Wo. in einem Mehrfamilienhaus, 90 qm verteilen sich auf
1 x Wohnzimmer, 2 x Schlafzimmer,
Einbauküche, 1 x Bad/WC +
Frau sucht in Kronberg-Kernstadt PKW-Stellplatz, ab sofort zu ver2 Zi.-Whg. ca. 55m2, mit Balkon, kl. mieten. K-Mt. 800,- € + NK/Kt. 3
Einheit, ruhig, zentral, ohne Makler. MM
Tel. 0163/3339908
Tel. 069/78995825
Königstein, Bahnstr., helle 74 m2,
2 1/2 Zi., KBB, top saniert, 700,- € +
VERMIETUNG
NK 180,- €, Dep. Tel. 06174/249898
Korrekturfax/Korrekturmail
Latein sicher übersetzen erfordert
prof. Hilfe und Begleitung bei Übersetzungen. Lehrerin (i. Dienst) erteilt
erfolgreich Einzelunterricht.
Tel. 0162/3360685
Mathematik erfolgr. Nachhilfe u.
Prüfungsvorbereitung für Schüler
(ab Kl. 10 ) u. Stud.
Tel. 0176/84873716
Lehrerin erteilt preiswert Nachhilfe
in Mathe, Deutsch, Englisch bis
Kl. 6, auch bei Ihnen zu Hause.
Tel. 06171/25719
Intensivkurse in Latein während
der Ferienzeit helfen, Lücken zu
schließen und erfolgreich zu sein.
Lehrerin im Dienst erteilt wegweisenden Einzelunterricht.
Tel. 0162/3360685
Ferienkurse in Mathematik können
helfen, die Leistung in stressfreier
Zeit gut zu verbessern. Lehrerin im
Dienst erteilt Einzelunterricht incl.
Fehleranalyse. Tel. 0162/3360685
Erfahrener Deutschlehrer gibt
Nachhilfe Klasse 5 - 13. Außerdem
Deutsch als Fremdsprache (A1 - C2)
Königstein, zentral, 3 Zi.-Whg., sowie LRS Förderung.
2
100m , gr. Balkon m. Burgblick,
Tel. 06174/2016282
Bad+Gäste-WC, neu renov. m. Laminat, von privat, sofort frei, € 990,– Diplom-Physiker erteilt fach- u.
+ Uml./Kt.
Tel. 06174/968911 übungsorientierte Nachhilfe in Mao. 0171/3888879 the, Physik und Chemie. Unterrichtsort: Kelkheim Tel. 06195/4161
Kronberg-Ohö., sep. 1 Zi.-Ap.
Nachhilfe Französisch. Versäummod. möbl., in schöner Lage,
tes gezielt nachholen, privater Einverkehrsg., ideal für Wochenendf.,
sofort frei, v. priv., € 390,- + NK/Kt. zelunterricht, auch in den Ferien.
Tel. 06196/80 77 48
Tel. 0173/6505776
Kronberg/Königstein-Mammolshain: Ruhiges Paar, NR, Anfang 50,
sucht ebenso ruhige 3-Zi.-Whg., ca.
75 m², bis 850,– € WM.
Tel. 06171/503861
Direkt an der Bad Homburger Kurpromenade von Privat provisionsfrei
zu vermieten: eine gut gepflegte
2-ZW in einem gepflegten Anwesen
direkt am Kurpark. 82 m², neu renoviert, EBK, Einbauschränke im SchlafAnzeige stehen!
Oberursel-Stierstadt, 3 ZWG, KDB und Vorzimmer, Echt-Parkett, Balkon
1. OG in 3-FHaus, 80 m² + Balkon, zum Park, Miete € 790,–/NK/KautiKöWo
KroBo
OWo
HomWo
KeZ 750,– € + NK
Ausgabe
Bemerkungen
250,– €. + Garage
on. PKW Abstellplatz in der Tiefga50,–der
€. Bitte um
Tel. 02304/953628
Mit
schnellstmögliche
Druckfreigabe!
rage monatlich
X
X
X
X
X
# 42
PAPINSEL
BB € 50,–, Hof- und Garagentor
mit
Fernbedienung. GünsTelefon
06174
/
93
85
21
oder
20
1-2 FH, Kelkh., ruh. Ortsrdl., 230 tige Anbindungen an Autobahn, Bus,
qm, 0
großz.
Ausst.,
modern. S- und U-Bahn. Anmeldungen bitte
Fax
6174
/ 93 Bj.
8570- -33
Garage, Garten, Arch. 4er-Grupp. unter
Kennenlerntelefon PAP #42_14
Tel. 0171/3190711
380T€.
Tel. 0152/38553580 Dez.
➤ Margarete, 74 J., bin e. hübsche, einfache
Ihre Anzeige erscheint in dieser Form, wenn Änderungen nicht bis spätestens Mittwoch,
10.00
Uhr,
Insgesamt 3
Zimmer
in WG (NeuWitwe, etwas vollbusig, sehr fürsorgl. u. anHaus, 180 m2, mediterr. Garten, gründung) zu vermieten, Warmmiegemeldet werden.
schmiegsam. Das Alleinsein quält mich, mir
Südfrankreich. Speicher/Loft 3,8m H. te zw. 380,– bis 550,– €, je nach
fehlt die Ansprache u. ein aufrichtiger Mann
., ein gepfl. Gentleman volTel. 089/3888 9733 Größe des Zimmers, HG-Gonzenbis ca. 86 J., für den ich sorgen kann. Ihr Anler Lebenslust. Meine Kinder sagen: Papa,
vknabe@epo.org heim/UBahn,inkl. Kabel/DSL, EBK +
ruf lässt uns nicht länger einsam sein üb. PV bleib‘ nicht alleine. We. Frau wü. sich wieder
Essplatz.
Tel. 0176/70844725
einen verlässlichen Mann?
pds. Tel. 06431-2197648
, Kinder Freistehende „Villa“ mit Blick ins
nur von Do bis Sa
u. Freunde sind vorh., u. trotzdem fehlt mir Naturschutzgebiet! 9 Zimmer, ca.
Michaela, 64/163, warmherzige, schöne der Austausch mit einem weibl. Wesen. Gerne
310 qm Wfl., 720 qm Grdst., Bj. Oberursel Weißkirchen, Nähe UWitwe. Ich gehe gerne wandern, liebe die vorerst bei getr. Wohnen.
., mittelschlank u. groß, nach 2009, *LUXUS Ausstattung*, Bal- Bahn, 3-Zi.-Whg., ca. 83 m², EinNatur u. koche gerne. Bin völlig ungebun2 J. Trauer will ich ganz langsam wieder kon, Terrasse, Garten, Einlieger- bauküche, Dusch-Bad, Gäste-WC,
den u. mobil. Was mir fehlt ist e. liebe- anfangen,
zunächst
gem. UnternehmunSie
suchtmitIhn
1/21
whg., Garage. uvm. KP auf Anfrage: Balkon, PKW- Stellpl. ab 1.1.2015,
gen.
Wem geht es ähnl.?
volle Zweisamkeit. Welcher Mann möchte
kelkheim-fischbach@gmx.de KM 850,– € + NK 180,– €, 2 MM
sich auch noch einmal verlieben? Info ü.PV 30 Jahre erfolgreiche Partnersuche
oder Tel. 0176/26309063 Kaution.
Tel. 0174/2152405
www.dergemeinsameweg.de
„Das Kennenlerntelefon“ 06107-9896850
Nachhilfeerfahrung seit 1974
Alle Klassen, alle Fächer, zu Hause.
Spezielle LRS-Kurse. Info unter
0800 - 0062244 – gebührenfrei
www.minilernkreis.de / taunus
Nachmieter gesucht ab sofort in
Kelkheim-Hornau, 2 ZW, 61 qm,
EG, Keller, an ruhige Einzelperson,
NR, KM 480,- € zzgl. 200,- € Umlagen.
Tel. 0173/3247085
FERIENHAUS/
FERIENWOHNUNG
Lücken schließen mit Erfolg durch
Gymnasiallehrer Englisch bei Ihnen
zuhause in allen Fächern außer Mathe/NW Tel. 0173/8600778 (Kelkh.)
Diplom-Ingenieur erteilt Nachhilfe
in Mathematik. Ich komme zu Ihnen.
Tel. 06174/3343
Abiturvorbereitung in Mathematik
und Wirtschaftslehre. Klausurorientierte Übungen mit pädagogisch erfahrenem Diplom-Kaufmann.
Tel. 0151/62916395
STELLENMARKT
STELLENANGEBOTE
Wir suchen: Nachhilfelehrer
für alle Klassen und alle Fächer.
www.lernbarometer.de
0800 - 5895514 (kostenfrei)
Ferienhaus in Florida (Atlantikküste), $ 20 p.P./Tag, zu vermieten
www.ormond.de Haushaltshilfe für Familie in Oberursel Bommersheim auf MinijobbaIrland - Kleines Haus (belegbar bis sis oder auf Rechnung gesucht.
5 Pers.) in ruhiger, ländlicher Lage
Tel. 0157/74496874
im Seengebiet am River Erne zwischen Cavan u. Belturbet, für Golfer,
Putzhilfe gesucht für BurgholzhauAngler u. Feriengäste (Selbstversorgung). Neu: Kanu- u. Kajak-Touren sen, Stunden/Woche nach Absprache.
Tel. 06007/1831
u. -Kurse. Auskunft unter E-Mail:
Adolf.Guba@BleiGuba.de und unter
www.thorntoncottages.ie Suche Sekretärin a. D., die mir gelegentlich bei Schreib- und BüroarTel. 0152/38956530
Ostsee-Ferienhaus, 150 m zum beit hilft.
Sandstrand, zw. Kiel u. Eckernförde
Familie aus HG-Kirdorf sucht zu3-Sterne. Ausstattung für bis zu
6 Personen.
Tel. 06174 / 961280 verlässige Putzfrau, 4 Std./Woche,
Infos unter www.strandkate.de alle 2 Wochen. Tel. 0170/8124073
16. Oktober 2014
Donnerstag,
xx. xxxx 2014
Kelkheimer Zeitung
HOCHTAUNUS
VERLAG
Seite 13
KalenderwocheNr.xx42–- Seite
#
KLEINANZEIGEN von privat an privat
Dringend: Suchen Student/Schüler
für 2 – 3 mal mehrere Std. die Woche, Beaufsichtigung für ältere Dame in WHG. Bad Homburg Nähe
Kurpark.
Tel. 0172/6720575
Haushälterin für 100 qm Haushalt
von berufst. Ehepaar (keine Kinder)
für die zuverlässige Erledigung (ca.
2 x 4 Std./Woche) aller regelmäßig
anfallenden Arbeiten und Besorgungen (außer Lebensmitteleinkauf)
dringend gesucht. Wir zahlen anständig, allerdings nur gegen Rechnung oder im Rahmen eines zur Sozialversicherung angemeldeten Arbeitsverhältnisses.
Tel. 06195/725305, 0151/54806801
Suche Putz- und Bügelstelle im Landschaftsgärtner sucht GartenPrivathaushalt in Bad Homburg und arbeit. Ich mache alles im Garten:
Oberursel.
Tel. 0162/6911550 Hecken schneiden, Bäume fällen,
Rollrasen verlegen. Pflege allg.,
Zuverlässige Frau sucht Arbeit im Teichreinigung (auch auf Rechnung)
Privathaushalt, Bügeln und Putzen,
Tel. 0177/1767259, 06171/200583
Büros und Treppen.
Tel. 0176/98827968 Sehr loyale, sehr fleißige, sorgfäloder 0157/50928769 tige und zuverlässige junge Frau mit
Erfahrung sucht Putz-und BügelZuverlässige, nette Frau sucht stelle im Privathaushalt in Bad
Putzst., Büro oder Priv., auf Rech- Homburg, Oberursel, Weißkirchen
nung in Bad Homburg, Oberursel Ost.
Tel. 0162/4926757
oder Frankfurt. Tel. 0157/72526844
Erfahrener Gärtner sucht GartenJ. Ehepaar sucht zum Reinigen arbeit. Ich mähe den Rasen, fälle
Haus, Treppe, Büro, Fenster, Haus- Bäume, lege Pflaster, stelle Palisameisterdienst, Bügelservice, etc.
ten, schneide die Hecken usw.
Tel. 0177/4021240
Handy: 0178/1841999
Tel. 06173/322587
Polnische, nette Frau sucht Arbeit:
Putzhilfe auf Minijob-Basis/Rechnung für 1x wöchentliche Reinigung Putzen, bügeln und alte Leute pflevon 2 Wohnungen in Frankfurt ge- gen.
Tel. 0173/7172274
sucht. Referenzen erbeten.
Tel. 069/71673796 Ich suche Stelle zum Putzen und
Bügeln.
Tel. 06172/6816761
Suche Gärtner für 2.000 m2 Garten in Königstein. Bitte melden un- Renovierung mit Erfahrung, Boter
den verlegen, Trockenbau, Maler
Tel. 0171/492469 und tapezieren, Möbel von IKEA,
Reparaturen. Tel. 0157/80353372
Familie, 2 Erw. u. 2 Kinder (6 u. 7
Jahre), aus Königstein sucht zuver- Organisierte, motivierte, gepflegte
lässige, fleißige, deutschsprachige Dame m. A. sucht nur nachmittags
auf 450,– € Basis Tät. am Empfang
Hilfe für alle Arbeiten im Haushalt.
5 Tage p. Woche a 4 Std. zu sofort. o. ä. PC Kenntnisse vorh. Deutsch
Tel. 0160/91651859 in Wort u. Schr.
Tel. 06172/800337 AB
Renovierungsarbeiten aller Art,
preiswert, schnell und sauber.
Tel. 0177/5304784
RUND UMS TIER
Gassigänger für unsere liebe mittelgroße, 5-jährige Mischlingshündin
in Oberursel mittags Mo-Fr gesucht.
Tel. 0178/8782782
Reinrassige, norwegische Waldkatzenbabies, in verschiedenen
Farben, geb. am 1.8.14 + 12.8.14 zu
verkaufen. Mit Stammbaum u. ImpfZuverlässige
Frau
mit
Erfahrung
STELLENGESUCHE
pass
www.katzenpensionlutz.de
sucht Tätigkeit im Haushalt in Oberunter norwegische Waldkatzen
ursel und Umgebung.
Tel. 06173/9656248
Polnisches Handwerker Team. BauTel. 0152/15388576
arbeiten aller Art (Tapezieren, Streichen, Badez. Sanierung uvm.) Preis- Gelernter Maler-/Lackierergeselle Colliewelpen aus VDH-Zucht. Seit
wert mit beste Qualität.
führt Lackier-und Tapezierarbeiten, dem 05. Okt. 2014 betreut unsere
Tel. 0152/10208437 sowie Fußbodenverlegung aller Art Colliehündin 6 gesunde Welpen. Es
durch. Meine 25-Jährige Erfahrung sind 3 Zobelfarbene Rüden und
A – Z-Meister, Rollläden, Jalouset- verspricht Ihnen hohe Qualität! Aus- 3 Zobelfarbene Hündinnen.
ten, Fenster, Dachfenster, Küchen, führliche Beratung sowie ein kos- www.collies-vom-tor-zum-taunus.
Bad-Sanierung, Schreiner, Glas- tenloses und unverbindliches Ange- npage.de / Fam. Dobhan
schäden, Einbruchschäden, Reno- bot vor Ort.
Tel. 0151/17367694 Tel. 0174/9321241 o. 06196/641636
vierungen, Reparaturen, Entrümpelungen.
Tel. 0171/3311150 Erfahrener Fliesen- u. Plattenleger,
auch Sanitär und Farbe, deutsch.
Zuverlässige 2 Pol. Handwerker
Tel. 0152/24027627
suchen Renovierungsarbeiten aller
Art mit Referenzen.
Zuverlässige nette Frau sucht
Tel. 0151/17269653 Putz- und Bügelstelle im Privat- Entdecken Sie Ihre Stimme, funkTel. 06196/5247453 haushalt in Bad Homburg, Oberursel. tionales Stimmtraining, Gesangsunterricht, Interpretation, ImproviTel. 01577/8547137 sation, Klassik, Jazz, Pop etc.
Landschaftsgärtner: Baumfällung,
Tel. 06171/6319626
Heckenschnitt, Gartenpflege, Pflas- Nette Frau bietet Unterstützung
terarbeiten, Naturmauer, Gartenar- im Haushalt an, bügeln, putzen auf
www.singandswing.com
beiten aller Art. Tel. 0172/4085190 Minijob Basis möglich.
Tel. 0157/80347469 Mit Freude und Erfolg Klavier
Zuverlässige, nette Frau sucht
spielen, ab 5 J., jedes Niveau bis
Putz- und Bügelstelle im PrivatMasterclass.
Tel. 0173/1766464
Noch
freie
Kapazitäten
bei
deuthaushalt und Büro.
scher
Haushaltshilfe.
Tel. 0163/4214917
Tel. 0157/80540084 Mathematik wirklich verstehen
geht am besten mit fachkundiger
Zuverl. Handwerker mit Erfahrung
und Referenzen sucht Renovierungs- Super gründliche Frau sucht ei- Hilfe! Lehrerin (i. Dienst) erteilt Einarbeiten aller Art. Tel. 01577/5565795 nen Job nebenbei im Haushalt, für zelunterricht inkl. Fehleranalyse und
o. 0176/30708584 Treppenhäuser, Büros oder Praxen. Aufarbeitung alter Lücken.
Bei Interesse bilden melden unter
Tel. 0162/3360685
Tel. 0152/14678680
Zuverlässige nette Frau mit RefeLatein sicher übersetzen erfordert
renzen sucht Putz- und Bügelstelle
im Privathaushalt in Kronberg, Kö- Gärtner sucht Gartenarbeit. Ich prof. Hilfe und Begleitung bei Übernigstein.
Tel. 0151/70845776 erledige alles im Garten z.B. Garten- setzungen. Lehrerin (i. Dienst) erteilt
pflege, Hecken schneiden, Bäume erfolgreich Einzelunterricht.
Erfahrener Pflasterer bietet indivi- fällen, Pflaster + Rollrasen legen,
Tel. 0162/3360685
duelle Lösungen für Wege, Terras- Teichreinigung usw. Bei Interesse:
Tel.
06171/79350
o.
0178/5441459
sen, Garage und Gärten.
100,– €/Mtl. so oft Sie wollen!
Tel. 0175/4637633
Heckenschneiden, Rasenmähen, Klavierunterricht von Klavierdozentin – mit Geld zurück Garantie!
Ich suche eine Stelle zum Putzen, Bäume schneiden usw. Gerne auch
Tel. 01577/3228892
Bügeln. Büros, Treppen. Mit Refe- Unkraut jähten. Tel. 0176/82741712
renzen.
Tel. 0157/77172610
Polnischer Handwerker renoviert Keyboard-Unterricht für Anf. und
Polnischer Handwerker renoviert Ihr Zuhause. Tapezieren, streichen, Fortgeschr. jeden Alters. Kostenlose
Ihr Zuhause: Tap. Strei., Fliesen Fliesen- Laminatlegen, verputzen, Beratung. 18-jähr. Unterrichtserfahrg.
verl., Verputz., Flachdachabdich- Möbelmontage, Dachrinnen, Flach- Schnupperwochen zum Sonderpreis.
Faire Preise!
Tel. 06172/789777
dachabdichtung, Trockenbau.
tung, Trockenbau, Boden verl.
Tel. 0160/8088552 ab 18h
www.take-note-keymusic.de.to
Tel. 0173/4009751
UNTERRICHT
Gitarre, Ukulele, Laute. Unterricht
in: Oberursel, Weißkirchen, Steinbach, Königstein, Kronberg, Weilbach + Flörsheim. Staatl. gepr. Gitarrenlehrer. Info: Gitarrenschule Sedena Zeidler. Schule der vier 1. Bundes-Preisträger. Tel. 06171/74336
Wohnungsauflösung, Sa. 18.10.14
von 10.00 – 17.00, Möbel, Geschirr,
Lampen und vieles mehr. Anemonenweg 10, 61381 Friedrichsdorf,
1. Stock
Computerspezialist, IT-Ausbilder
bietet Ihnen Reparatur, Schulung,
Systempflege,
Virusentfernung,
Windows XP Ablösung. English
Support.
Tel. 06172/123066
Kaffeeservice für 12 Personen, Fenster schmutzig? Kein Problem!
weiß mit Goldrand, 40 Teile, sehr Ich putze alles wieder klar, auch
sonntags.
Tel. 06171/983595
Intensivkurse in Latein während gut erhalten, 95,– €.
Tel. 06172/43970
der Ferienzeit helfen, Lücken zu
Geduldiger PC-Senior (45 Jahre
schließen und erfolgreich zu sein.
Lehrerin im Dienst erteilt wegwei- Hausflohmarkt wegen Haushalts- Computer-Erfahrung) zeigt Senioren
auflösung am Samstag u. Sonntag den sinnvollen Gebrauch von PC, Lapsenden Einzelunterricht.
18./19.10. von 9.00 – 15.00 Uhr, top, Digital-Kamera. Bad Homburg
Tel. 0162/3360685 Oberursel, Niddastraße 62.
und Umgebung. Tel. 0151/15762313
Tel. 0170/6661804
Ferienkurse in Mathematik können
helfen, die Leistung in stressfreier Flachbildschirm f. Comp., View- Kopiere LP, MC etc. auf CD.
Tel. 06081/585205
Zeit gut zu verbessern. Lehrerin im sonic 42 cm, 30,– € abzugeben.
Dienst erteilt Einzelunterricht incl.
Tel. 06172/34999 Alles Rund um den PC! ProblemFehleranalyse. Tel. 0162/3360685
lösung, Beratung, Schulungen, ReEinbauküche (250 + 120 cm), neuDiplom Spanisch Lehrerin (mutter- wertig, mit allen Geräten, an Selbst- paratur, Vor Ort Service usw. Langjährige Berufserfahrung! Netter und
sprachlich) erteilt Unterricht einzeln, abholer VB 895,– €.
kompetenter Service! Computerin kleinen Gruppen und Nachhilfe.
Tel. 0177/8902440
hilfe für Senioren! Garantiere 100%
Tel. 06172/944426
Zufriedenheit! Tel. 0152/33708221
Handy 0172/8711271 Habe einige Legobaukästen und
eine Gitarre günstig abzugeben.
Tel. 0173/7575749 Entrümpeln und entsorgen, Rudi
Gitarrenschule Frank Hoppe, Obermachts.
Tel. 06032/3071844
ursel-Weißkirchen, qualifizierter Einoder 0160/2389288
zel- und Gruppenunterricht für alle Esstisch Kernbuche massiv, geölt,
Altersklassen. Infos unter: www. 140 (180) x 80 cm, 6 Stühle Kernbu- Alte Schmalfilme, Super 8, Normal 8
gitarrenschule-frankhoppe.de oder che, geölt, Ledersitz, braun, VB oder 16 mm kopiere ich gut und
Tel. 06171/75325
info@gitarrenschule-frankhoppe.de, 580,– €.
preiswert auf DVD. Auch Videofilme
Tel. 06171/581295
Ausstellung u. Verkauf am Zauber- von allen Formaten (VHS, Video8,
Hi8, Mini-DV, Betamax, Video2000
Lateinlehrer (Gymnasiallehrer) er- berg 25.10. u. 26.10.2014, von 11- etc.) sowie Tonbänder, Schallpllatten
18
Uhr.
Sammler
verkauft
aus
seiteilt fundierten, qualifizierten Unternem Privatbesitz Porzellan und Kris- und Kleinbild-Dias als Kopie auf DVD.
richt für Latein (und Altgriechisch) tall von namhaften Firmen wie Ihre Schätze von mir gut gesichert.
für alle Klassenstufen, langj. Unter- Rosenthal, Goebel, Swarovski, Hut- W. Schröder.
Tel. 06172/78810
richtserfahrung Tel. 0151/25261479 schenreuther u.v.a. (30-35% reduTablet-PC, Smartphone: Geduldiziert auf den Listenpreis).
Lernen Sie singen o. gut sprechen. Café Enjoy & Showroom Jenisch,
ger Senior (45 Jahre Computer-ErGesangspädagogin bietet entspr. Robert-Koch-Str. 120a, 65779 Kelk- fahrung) zeigt Senioren den sinnvolUnterricht in Ffm., MTK und südl. heim (unter Restaurant Merlin)
len Gebrauch. Bad Homburg und
HG.
Tel. 0171/18 26 809
Umgebung.
Tel. 0151/15762313
Lego: Star Wars, Kranwagen, FerEndlich Französisch in Angriff rari Truck, Fußballspiel und mehr; Umzüge mit Möbel Ab- und Aufbau.
Rudi macht’s sorgfältig und zuvernehmen! Neuanfang mit Erfolgs- sowie Inliner zu verkaufen.
Tel. 06032/3071844
Tel. 0162/6198218 lässig.
garantie. Renate Meissner
Mobil: 0160/2389288
Tel. 06174/298556
ZEUGEN GESUCHT
Endlich Englisch meistern! Effizientes und interessantes Lernen.Renate Meissner,
Tel. 06174/298556 Unfallopfer sucht Zeugen/Helfer.
Unfallgeschehenen 5.8.2014 Uhrzeit ab 12 Uhr, Stadtbus nach OberEschbach, bitte melden Sie sich
unter:
Tel. 01575/43711905
VERKÄUFE
Ein Polsterbett 120 x 200 (lindgrün)
50,– € und eine Couch mit Schlaffunktion 280 x 170 (rostrot) mit Muster 70,– €, wegen Platzm. zu verkaufen, Selbstabholg., alles gut erhalten.
Tel. 06172/306122
VERSCHIEDENES
Floh- &
Trödelmärkte
„Mitten im Leben“. Seit Monaten
ausverkauft! Biete 1 First-Class Eintrittskarte (1. Reihe, Parkett vorne,
mittig) des Udo Jürgens Konzert am
25.10.2014 in der Mainzer Rheingoldhalle zum regulären Preis von
127,– € an. Anfragen mit Tel.-Nr. an
QMS459@aol.com
Sa., 18.10.14 und Do., 23.10.14 von 8.00 –14.00 Uhr
Frankfurt-Höchst, Jahrhunderthalle, Parkplatz B
Sa., 18.10.14 Kelkheim, von 15.00 – 19.00 Uhr
vor und in der Stadthalle, Gagernring 1
**********************
So., 19.10.14 Wiesbaden-Nordenstadt, von 8.00–16.00 Uhr
GLOBUS, Ostring 2
**********************
So., 19.10.14 Frankfurt-Rödelheim, von 10.00 – 16.00 Uhr
Metro, Guericke-Straße 10
**********************
So., 19.10.14 Kelkheim, von 10.00 – 16.00 Uhr
Toom Baumarkt, Lise-Meitner-Straße 2
**********************
Di., 21.10.14 von 8.00 – 13.00 Uhr, jeden Dienstag
Eschborn, Parkplatz Mann Mobilia
mit weltweit gültiger Garantie
**********************
www.goldkette-gross.de
Weiss: 06195/901042 · www.weiss-maerkte.de
Anzeigenschlussdienstags,
Dienstag12.00
12.00Uhr
Uhr
Anzeigenschluss
Bitteveröffentlichen
veröffentlichen
Sienächsten
am nächsten
Donnerstag
Bitte
Sie am
Donnerstag
nebenstehende
private
Kleinanzeige
(durch Feiertage
nebenstehende
private
Kleinanzeige
können
sich Änderungen
ergeben).
(durch Feiertage
können sich
Änderungen ergeben).
Chiffre:
Auftraggeber, Name, Vorname:
Ja
Nein
Senden
Ja
Nein
Straße:
Computerfachfrau, hilft Frauen
und Senioren, den Einstieg zu finden. Hilfe wenn der Pc oder auch
der Mac streikt, bei Internetproblemen
Unter: Tel. 0173/3225211
Seniorin sucht Hilfe beim Umgang
mit Laptop in Kronberg nicht gewerblich
Tel. 06173/5060066
nach 18 Uhr
Preise:(inkl.
(inkl.
Mehrwertsteuer)
Preise:
Mehrwertsteuer)
bis
4
Zeilen
bis 4 Zeilen 12,00
12,00€€
bis 5 Zeilen 14,00 €
bis 5 Zeilen 14,00 €
bis 6 Zeilen 16,00 €
bis76Zeilen
Zeilen 18,00
16,00€€
bis
bis
bis87Zeilen
Zeilen 20,00
18,00€€
je weitere
Zeile
2,00 €€
bis 8 Zeilen 20,00
Ja
Neinankreuzen
Gewünschtes
bitte
PLZ, Ort PLZ, Ort:
Unterschrift
Bank
Unterschrift:
Der Betrag von
Überspielung von Filmen und Tonträgern auf DVD bzw. CD. (N 8, Su8,
Hi 8, MiDV, MC’s, LP’s usw.) Beratung und Qualität stehen für Erfolg!
Tel. 06173/68114
Chiffregebühr:
je weitere Zeile 2,00 €
bei Postversand 4,50 €
bei
Abholung
2,00 €
Chiffre
:
Auftraggeber:
Name
Straße
Dias und Negative: Wir digitalisieren Ihre Originale - preiswert, zuverlässig und in höchste Qualität.
www.masterscan.de
Tel. 06174/939656
**********************
Marken-Uhren günstiger
Abholer
A – Z-Entrümpelungen + Grundreinigung.
Tel. 0171/3311150
Sa., 18.10.14 von 14.00–18.30 Uhr (jeden Sa.)
Ffm.-Kalbach, FRISCHE-ZENTRUM, Am Martinszehnten
Haus-Flohmarkt wegen Umzug:
So. 19.10.14, 14 – 17 Uhr, HG,
Gartenfeldstr. 43
Private
Private Kleinanzeige
Kleinanzeige
Haben sie Grundkenntnisse in der
Astrologie? Das wäre die Voraussetzung! Gemeinsamen Frage, Themen,
Interpretation vertiefen! Ort: Bad
Homburg. Interessierte melden sich
bitte unter:
AstroTreff@gmx.de
**********************
Pflanzenkauf/-tausch, z. B. Engelstrompeten in verschiedenen Größen
ab 2,– €. Verkauf 18.10.14, 10 – 14
Uhr oder nach Vereinbarung.
Tel. 06172/451960
Gesamtauflage:
Gesamtauflage:
102.200
Exemplare
102.200 Exemplare
Bad
Homburger/Friedrichsdorfer
· Oberurseler
Woche
Kelkheimer
Zeitung · Königsteiner Woche · KronbergerWoche
Bote · Oberurseler/Bad
Homburger/Friedrichsdorfer
Woche
Kronberger Bote · Königsteiner Woche · Kelkheimer Zeitung
Führe kostenlose Haushaltsauflösungen + Entrümpelungen durch.
Auch im Trauerfall. Auch Keller, Garagen o. Betriebe. Tel. 0174/5891930
€
IBAN
Chiffregebühr:
bei Postversand 4,50 €
bei Abholung 2,00 €
✄
BIC
DE Konto abgebucht werden
soll von meinem
IBAN:
Unterschrift
Eine Rechnung wird Ihnen nicht zugesandt.
Bitte beachten Sie, dass dieser Coupon ausschließlich für private Kleinanzeigen gültig ist!
Kleinanzeigen
direkt per E-Mail an kw@hochtaunus.de bitte mit allen Angaben.
Bitte
Coupon
einsenden an:
Unterschrift:
Ich bin damit
einverstanden, dass die Anzeigenkosten von meinem Konto
abgebucht
werden.
Der Einzugsauftrag
gilt
nur von
für diesen Rechnungsbetrag.
Ich bin damit einverstanden,
dass die Anzeige
nkosten
Hochtaunus Verlag · 61440 Oberursel · Vorstadt 20
meinem Konto abgebucht werden. Der Einzug gilt nur für
diesen Rechnungsbetrag.
Eine Rechnung wird nicht erstellt.
Kelkheimer
61462 Königstein/Taunus
· Fax 0 61 71 / 62Zeitung
88 19 · E-mail:· verlag@hochtaunusverlag.de
Bitte Coupon
einsenden
an: / 62 88 - 0
Tel.
0 61 71
Meine Anzeige soll
in folgender Rubrik
erscheinen:
(Bitte immer mit angeben.)
· Theresenstraße 2 · Fax 06174
9385-50
Seite 14 - Nr. 42
Kelkheimer Zeitung
16. Oktober 2014
Wir suchen erfahrene
Vorarbeiter/innen
Gartenlandschaftsbaugesellen/innen
mit langjähriger Baustellenerfahrung. Wir bieten
ein gutes Arbeitsklima, überdurchschnittliche
Bezahlung und einen abwechslungsreichen
Arbeitsplatz. Anforderungen: mind.
Führerscheinklasse B. Bewerbung
(Lebenslauf und Zeugnisse) an
info@laub-gartenbau.de
Willkommen im Team !
Wir sind mit gut 800 Filialen das größte Bäckerei-Filialunternehmen im
Südwesten. Unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen vor Ort messen wir eine
große Bedeutung zu, sie sind die Garanten für eine anregende Präsentation
unserer Backwaren und erfüllen die Wünsche unserer Kunden bestmöglich.
Für unsere Filialen in
Oberursel und Steinbach
Wir suchen dringend zuverlässige
Austräger/innen
Rentner,
stellen wir ein:
Verkäufer/innen
in Vollzeit oder Teilzeit flexibel
Wir bieten:
Wir erwarten:
gerne auch rüstige
zum Verteilen der Kelkheimer Zeitung
während der Herbstferien
in Kelkheim-Fischbach!
Wer Interesse hat, meldet sich bitte unter:
Tel. 06174/9385-41
Theresenstr. 2 · 61462 Königstein · Telefon 06174/9385-41
Die
Deus
Gartenpflege
GmbH in Frankfurt / Liederbach ist ein
international tätiges Unternehmen im Handel mit Auto-ID
Produkten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie
zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit / Vollzeit.
Für die Pflege unserer Außenanlage
(Rasen mähen, kehren, etc.) suchen wir
zuverlässigen Mitarbeiter für ca. 4 Std.
pro Woche bei freier Zeiteinteilung
kfm. Sachbearbeiter (m/w)
Wille Gastronomie Service GmbH
Auftragserfassung, Stammdatenpflege
Benzstraße 6 · 65779 Kelkheim-Münster
Mobil: 0151 58007912
technische Fachkraft (m/w)
Service & Kundenberatung, Reparaturen
Vertriebsmitarbeiter / Innendienst (m/w)
Neukundenakquise, Kundenbetreuung
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
d.deus@deus.com.de www.deus.com.de
A-Z-MEISTER: ENTRÜMPELUNGEN!
Endreinigung! Renovierungen!
Rollläden, Jalousien, Fenster, Dachfenster,
Küchen, Bad, Sanierung, Schreiner, Glasschaden, Einbruchschaden, Reparaturen,
Tel. 0171 / 33 111 50
Buchmesse: Martin Walser wieder Gast
der Rotarier
Deutschunterricht hautnah mit einem „richtigen Dichter“ – dieses
Privileg verdankt der Leistungskurs Deutsch des Abiturjahrgangs der Eichendorff-Schule
den Kelkheimer Rotariern. Denn
die Rotarier hatten im Plenarsaal
des Rathauses Martin Walser zu
Gast, der aus seinem neuesten
Buch „Tagebuch IV“ las, unterstützt vom Literaturkritiker Martin Lüdke, der Walser schon seit
Jahren begleitet. „Ausgehend von
ten wir einen guten Einblick in
das Leben und Schaffen von
Martin Walser erhalten“, hieß es
in der Einladung von Nanno
Lenz, dem derzeitigen Präsidenten der Rotarier.
Der am Bodensee lebende Dichter war wie schon im vergangenen Jahr zu Gast bei der Frankfurter
Buchmesse.
Und
Kelkheimer Beziehungen mach-
• Aktuelle Stellenangebote! •
Wir suchen ab sofort für unsere Kunden im Raum Bad Homburg (Hochtaunuskreis) und Wetterauer Raum m/w:
4 x Maschinenbediener, 5 x Fachhelfer aus der Elektronikbranche,
2 x Produktionsmitarbeiter Warenausgabe, 5 x Mitarbeiter Kleinteilemontage, 3 x Kommissionierer.
Schichtbereitschaft und PKW von
Vorteil! Sichern Sie sich ein attraktives Lohnpaket sowie gute Sozialleistungen. Wir freuen uns auf Ihren
Anruf unter: Tel. 06172 / 68766-0.
Auch kleine Anzeigen
bringen oft großen Erfolg!
Freie Plätze im
Im Herbstferienprogramm der
städtischen Jugendarbeit sind
noch einige Plätze frei. Wer mehr
wissen will: Jugendarbeit, Kata803888, katarina.singer@kelkheim.de gibt Antwort.
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
K&U Bäckerei
www.k-und-u.de
Vorab-Info Tel. 0173 / 54 94 293
Ausbildungsplätze frei – bitte bewerben!!!
ausbilder
des jahres '11
KREATIV-CUP
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir
Zahntechniker (m/w)
Glidewell Europe ist ein junges, expandierendes zahntechnisches
Labor in Frankfurt am Main und bietet neben hochwertigem Zahnersatz auch eine eigene Produktpalette an Zirkonoxid, Implantatlösungen und weiteren innovativen Produkten.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort engagierte
Zahntechniker (m/w) für folgende Aufgabenbereiche:
•
•
•
•
•
CAD/CAM- Technik
Keramik
Implantat-und Kombitechnik
Arbeitsvorbereitung
Kunststofftechnik
Ihr Profil:
Idealerweise haben Sie eine abgeschlossene zahntechnische Ausbildung, sind motiviert, engagiert und haben ein Gefühl für Formen,
Farben und Ästhetik.
Gerne arbeiten wir jedoch auch interessierte, handwerklich begabte,
branchenfremde Bewerber ein.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres gewünschten
Fachbereiches an unten aufgeführte Adresse, gerne auch per E-Mail:
GLIDEWELL EUROPE GmbH
z. Hd. Herrn Dirk Ahlmann · Berner Str. 23 · D-60437 Frankfurt a. M.
Tel. 069 - 2475 144 -20 · Fax: 069 - 2475 144 -99
E-Mail: info@glidewelldental.de · www.bruxzir.com/de
Nun auch offiziell vorgestellt mit landrätlichem Segen: „Sagenhafter Main-Taunus“
ten es möglich, ihn wieder zu einem Abstecher, zu einer Lesung
in Kelkheim zu überreden, wie
schon im vergangenen Jahr.
Von den Gästen der Lesung wurde der Schriftsteller, der übrigens
vor Jahren vom Suhrkamp-Verlag
zu Rowohlt gewechselt, mit entsprechendem Beifall begrüßt.
Der war ihm offensichtlich etwas
zu reichhaltig, denn er winkte,
um die Ovationen zu beenden.
Die Bilder zeigen ihn oben beim
„Abwinken“, darunter Schüler
der Eichendorff-Schule und Walser im Gespräch mit einem Gast
des Abends vor der Lesung. Unten noch einmal Schüler.
„Ein Premium-Kreis, eine Premium-Stadt und nun ein Premium-Buch“, knüpfte Bürgermeister
Thomas
Horn
etwas
selbstironisch und breit lächelnd
an einen Ausspruch an, den er
mal in einer Stadtverordneten-Sitzung benutzte. In abgewandelter Form wiederholte er
den Satz am selben Tage nur zu
einem ganz anderen Thema: Hier
war es die Vorstellung des Buches „Sagenhafter Main-Taunus“,
für das Uta Franck die Texte
schrieb (Illustration Barbara Heier-Rainer) und dort bei Küchen-Krampe die Auszeichnung
als Küchenspezialist des Jahres
2014.
Hier jedoch ging es um ein Buch,
das wir vor einigen Wochen bereits rechtzeitig zu den Möbeltagen vorstellten, weil man es
schon in Violas Bücherwurm
kaufen konnte. Und auch der
Landrat war von dem Buch (19,80
Euro, Societäts-Verlag) so fasziniert, dass er eigens für die Vorstellung nach Kelkheim kam.
Bürgermeister Thomas Horn:
„Gerade richtig zur Buchmesse.“
Und der Landrat: „Geschichte im
Kreis, lebendig illustriert. Und so
erfährt man, was es eigentlich
mit dem Ritter Eppo aus Eppstein
auf sich hatte. Und vieles andere
mehr. Meiner Ansicht nach ein
Buch auf den Gabentisch für jeden, der sich für Geschichte inte-
ressiert.“ Natürlich, es ist nicht
trockene Geschichte, die hier auf
136 Seiten für den Leser ausgebreitet wird. Uta Franck hat sich
in vielen Archiven des Kreises in
Bibliotheken umgesehen und hat
beispielsweise kleinere Anekdoten und Schwänke aufgelesen und
in dem Buch verarbeitet. Auch
diese Dinge, so Landrat Michael
Cyriax, spiegeln Geschichte im
hens“ fuhr und dann mit Skizzen
heimkehrte. Hundert Stunden
Arbeit stecken in diesem Buch
allein für die Illustration. Für den
Societäts-Verlag war dieses Buch
eine Herausforderung, wie der
Verleger sagte. Auch er sprach
vom Gabentisch unter dem Weihnachtsbaum und Landrat Michael
Cyriax drückte beide Daumen,
dass dies auch so wird.
Kreis wider, auch wenn es eben
nur mal von Generation zu Generation weiter gegebene Schwänke
sind. Und Uta Franck: „Ich bin
begeistert, was es in den Archiven und Bibliotheken gibt.“ Dr.
Beate Matuschek hatte dieses
„Unternehmen“ vorgeschlagen,
künstlerisch aufgegriffen Barbara Heier-Rainer, die gleichfalls –
vor vielen Jahren aus Nordhessen
eingewandert – auf diese Art und
Weise den Kreis kennenlernte,
weil sie an die „Orte des Gesche-
Thomas Horn erinnerte daran,
dass in dem Buch manch Großer
der Vergangenheit vorkommt:
Karl der Große, Richard Wagner
in Bad Soden, dann auch der
Schinderhannes, auch wenn der
nicht zu den Großen dieser Welt
zu zählen ist, wie man heute
weiß. Das Foto zeigt von links
nach rechts Bürgermeister Thomas Horn, Uta Franck, Barbara
Heier-Rainer und Landrat Michael Cyriax mit dem Buch „Sagenhafter Main-Taunus“.
16. Oktober 2014
Kelkheimer Zeitung
Mathilde Witzke feierte ihren
104. Geburtstag
Das linke Bild ist der
Beweis: Auch mit 104
Jahren immer noch
zu einem fröhlichen
Scherz
aufgelegt.
Die jung gebliebene
Mathilde Witzke, die
jetzt mit Verwandten,
Freunden und Bekannten im Goldenen
Löwen in Münster ihren 104. Geburtstag
feierte. So fröhlich
die Zunge herausstrecken kann eigentlich
nur jemand, der im
Herzen jung geblieben ist, obwohl die
Jahrzehnte natürlich
nicht ohne gewisse
Einsch rä n k ungen
vorbeigegangen sind.
Einmal in der Woche
besucht sie nach wie
vor in der DRK-Station am Mittelweg die
Tagespflege. Und hier wird sie
von den Helferinnen so beschrieben: „Ein herzlicher Mensch, der
für uns immer ein gutes Wort
hat.“ Und seit zehn Jahren küm-
Aktuell
Direkt vom Bauherrn
ETW 1. EG rechts, 4 Zi., ca. 106 m²
ETW 2. EG links, 4 Zi.,
ca. 144 m²
ETW 3. 1. OG rechts, 4 Zi., ca. 106 m²
ETW 4. 1. OG links, 4 Zi., ca. 109 m²
ETW 5. 1. OG links, 3 Zi., ca. 79 m²
TG-Stellplatz
369.900€
489.900€
369.900€
379.000€
269.900€
13.500€
HBW GmbH
65779 Hattersheim · Tel. 06190 93 45 54 · E-Mail: HBW-GmbH@gmx.net
Königstein 1 – Burgblick
Königstein, Büro/Whg.,
Mallmann-Immobilien
Tel. 06174/1522
2-Zi., 70 m2, Hochparterre,
gr. Balkon m. Burgblick, EBK,
Bad, Laminat, von privat, ab
sofort, € 690,– + Uml./Kt.
Tel. 06174 / 96 89 11
o. 0171 / 388 88 79
3-Zi.-Dachw., Bj. 1961, 105 m², gr. Balkon zur Burg/Woogtal, Tgl.-Bad, Parkett, G.-WC, Gas-Hzg., Energ.verbr.
kennwert kWh 144 pro m², PKW-Stellpl., ab sofort an ruhige Mieter für 880,–
Euro + Nk. + 2 MM. Kt. zu vermieten.
mert sich
Schwester
Zaid
(„Pf lege
mit Herz“) um die alte Dame.
Auch wenn sie nicht mehr so gut
sehen kann wie früher, hat sie
nach wie vor Freude an den Dingen des Lebens. Musik zum Bei-
spiel, die sie nach wie vor gern
hört. Und genießt.
Das rechte Bild zeigt die Jubilarin mit Sohn Paul Witzke, mit
Enkeln und Urenkeln im „Goldenen Löwen“ nach gut drei Stunden Feier und Gratulationstour
– immer noch hervorragend in
Form und bester Laune.
gen für die Unterbringung der
Flüchtlinge angeboten werden.
Und es dauere viel zu lange, bis
Neubauten oder nur die notwendigen Container stehen.
Von denjenigen, die inzwischen
schon Erfahrung in der Betreuung von Flüchtlingen haben,
wurde betont: „Es sind meist
freundliche Menschen. Der Kontakt ist oft schwierig, aber möglich.“
Die großen Schwierigkeiten ergeben sich aber für die ankommenden Menschen, die aus einem
ganz anderen Kulturkreis stammen, die kein Wort Deutsch, auch
oft nicht mal Englisch sprechen,
wenn sie mit dem Alltag hierzulande fertig werden müssen.
Ihnen werde ein Geldbetrag in
die Hand gedrückt, der ihnen den
Start ermöglichen soll. Die Frage
sei nur: Wie? Keiner hat die Ahnung, was Lebensmittel kosten
sollen, die es hier zu kaufen gibt,
keiner hat eine Ahnung, wie man
sich in Geschäften verständlich
macht und gar die Fahrten mit
öffentlichen
Verkehrsmitteln.
Für Deutsche sind die Automaten oft nur „böhmische Dörfer“
und kaum verständlich. Hilfe in
diesen Bereichen könnte darin
bestehen, die Ankommenden so
schnell wie möglich an die Hand
zu nehmen, mit ihnen in die Geschäfte gehen, ihnen die ersten
deutschen Begriffe beizubringen. Sicher, dafür muss man Zeit
haben, aber Barbara Kilb: „Ich
glaube schon, dass man dafür
von seiner Zeit etwas erübrigen
könnte.“
Dann kommen die Schulprobleme – die Kinder müssen Deutsch
lernen, um dem Unterricht folgen
zu können. Denn in diesem Land
gibt es die Schulpflicht.
Für viele weitergehend ein ganz
großes Problem: Die Traumatisierung von Kindern. Wenn wir
das richtig verstanden haben, ist
es nicht nur die Traumatisierung
durch die Kämpfe in den Bürgerkriegsgebieten mit den Toten,
sondern die Belastungen, denen
die Kinder auf der Flucht mit allen ihren Schrecknissen, von denen man sich hier keinen Begriff
machen kann, ausgesetzt waren.
Natürlich, Kinder gewöhnen sich
immer schneller ein, lernen die
Sprache anderer Länder schneller
als Erwachsene im Umgang mit
dem Gastland – aber sie kommen
aus einem ganz anderen Kulturkreis, aus ganz anderen Religionen.
Dafür braucht es viel Verständnis. Auf beiden Seiten.
Es sind also viele Aufgaben, von
denen auch die Helfer aus Liederbach berichteten, Lehrer, die
bereits mit den Kindern zu tun
haben – aber es werden sicherlich
noch Helfer gebraucht. In Zukunft noch mehr als heute.
Für die Koordination hat sich
Mafalda Pinto-Schneider angeboten. Sie ist mit der Mail-Adresse „mafi.pinto@gmx.de“ zu
erreichen.
Sicherlich helfen auch die Kirchengemeinden, die unter anderem von Pfarrer Waldeck
(Pastoraler Raum Kelkheim, Liederbach, Fischbach) oder anderen
Mitarbeitern aus den Gemeinden
vertreten waren.
Ein Satz zum Abschluss: „Es
ist einerlei, ob die Menschen
aus materiellen oder politischen
Gründen in die Flucht getrieben wurden. Der Weg hierher ist
schrecklich.“
„Rausch-Check mit Promille-Brillen“
„Känguru-Boxen“ gehörte zu
den beliebten Workshops beim
11. Konfitag in der Schwalbacher Albert-Einstein-Schule, an
dem 330 Jugendliche teilnahmen, darunter auch Kelkheimer
und Liederbacher Konfirmanden, die sich und ihre Körper
in 25 verschiedenen Workshops
auf allen Etagen des Schulgebäudes und in der Turnhalle
ausprobierten.
„Spüre ich mich als Geschöpf
Gottes oder fühle ich mich
einfach nur gut?“ Das war die
Frage, die hinter den Übungen
stand, manche schweißtreibend
wie der „Menschenkicker“, eine
Art Riesentischfußball aus lebenden Menschen und andere,
die zarten Sinne ansprechend,
wie „Nail-Design“ oder der
Raum der Stille.
Neu war in diesem Jahr der „Ultimative Rausch-Check“ mit
Immobilien
NEU NEU NEU • Stadtmitte Kelkheim
Ein runder Tisch zum Thema
„Flüchtlingsarbeit“
Die Anregung kam vom Ausländerbeirat, von Mafalda Pinto-Schneider. Mit dem Blick auf
den zunehmenden Zuzug von
Flüchtlingen, auch um den bereits
in Kelkheim lebenden Flüchtlingen und Asylbewerbern bei der
Integrierung in ihre neue Heimat
zu helfen, wurde ein „Runder
Tisch“ angeregt, und zwar mit
Helfern in Münster, Fischbach
und Ruppertshain sozusagen als
eigene Kreise. die aber miteinander vernetzt sein sollten, um in
gedeihlicher Zusammenarbeit zu
helfen, wo Hilfe notwendig ist.
Zu einem Treffen im Gartensaal
des Rathauses – moderiert von
Günter Adam, Katholisches Bezirksbüro in Hofheim – hatten
sich 37 Frauen und vier Männer eingefunden, darunter auch
Stadtverordnete. Die damit auch
die Möglichkeit erhalten haben,
Informationen des Abends in
ihre Fraktionen zu tragen. Die
Teilnehmer diskutierten lebhaft
die Möglichkeiten, die es ermöglichen, so zu helfen, dass den
Menschen, die ihre Heimat verloren haben, auch wirklich geholfen wird. Wie sehr das Problem
drängt, mag die Zahl illustrieren,
die ein Sozialarbeiter des Kreises
nannte. Der MTK rechnet wöchentlich mit einer „Zuteilung“
von bis zu 20 Flüchtlingen, eine
Zahl, die sich zum Jahresende
hin noch vergrößern könnte. In
einer Liste trugen sich diejenigen
ein, die helfen können und wollen.
Wie Günter Adam in seiner Einführung berichtete, sei das ganz
große Problem die Frage der Unterbringung. Es fehlt an geeigneten Wohnungen, da zu wenig
geeignete Häuser und Wohnun-
Nr. 42 - Seite 15
Promille-Brillen als eine Möglichkeit, seinen Körper ganz anders zu erleben.
Ein Dauerbrenner seit vielen Jahren ist „Dr. Sommer
hautnah“ mit Tipps für junge
Mädchen in der Pubertät. Bei
„Stop-Motion“ konnte man mit
Puppen und Computertechnik
richtige Trickfilme machen, die
jetzt auf der Internetseite www.
konfitag.de zu sehen sind. Die
„Raupe Meggi“, wo viele beim
Durchkriechen Platzangst bekamen, war auch wieder da, ebenso wie der „Schmied“, bei dem
sich meist die Jungs sammelten,
um sich an Schmiedefeuer und
Amboss ein eigenes Kreuz zu
schmieden.
Zum Abschluss sind die Jugendlichen in der Aula der Schule
zusammengekommen, um über
ihre Erlebnisse zu sprechen.
Foto: Genthe.
Liederbach € 135.000
Vermietete barrierefreie 3-ZimmerWohnung mit 77m² Wfl.* EBS* S/W
Loggia* sonniger Balkon* PKW-Stellplatz!
Teneriffa: Exklusive Feriendomizile, Mit 4*-Standard im Maritim
Hotel, n. Pto de la Cruz, ab 31 m2
WuNFL., ab € 63.000,–, Klima, vollmöbliert, direkt am Meer, wunderschöne Parkanlage, deutschspr.
Verw., 0800 58 90 399, auch Sa./So.,
Maritim Hotelges. mbH, Herforder
Str. 2, 32105 Bad Salzuflen,
www.finanzbau.de
Gesucht: 3-Zimmer-ETW
65–100 m², mögl. EG/1.OG od.
Aufzug, Angebote an
Immo. Schlösser, 06198-5759815
info@iws-schloesser.de
Unser Anzeigenfax
0 61 74 / 93 85-50
E-Kennw. E-Verbrauchf 96,83 kWh/m2a, Öll, Baujahr 1972
Liederbach – € 190.000
Schöne 3-Zimmer-Eigentumswohnung mit
ca. 85m² Wohnfläche* 4. OG* Gäste-WC*
Balkon* Einzelgarage!
E-Kennw. E-Verbrauch 163 kWh/m2a, Gas, Baujahr 1972
Kelkheim € 310.000
Bungalow nach WEG-Teilung* 125m² Wfl.*
EBK* teilweise Fußbodenheizung*
Sonnenterrasse* eingewachsener Garten!
E-Kennw. E-Bedarf 315,6 kWh/m2a, Öl, Baujahr 1970
adler-immobilien.de 06 1 92. 20 67 20
Kelkheim-Stadtmitte
von Privat
3 Zi.-Wohnung, ca. 115 m²,
Balkon, Aufzug, Etagenheizung,
Miete 995,– € + 190,– € Uml.
– ab sofort zu vermieten –
Telefon 0172 6124539
Seit dem 1. Mai 2014 gilt die novellierte Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) Die EnEV 2014
verpflichtet zur Angabe bestimmter Energiemerkmale in kommerziellen Medien. Hier bieten wir
Ihnen eine Erklärung möglicher Abkürzungen:
1. Die Art des Energieausweises (§ 16a Abs. 1 Nr. 1 EnEV),
Verbrauchsausweis: V
Bedarfsausweis: B
2. Der Energiebedarfs- oder Energieverbrauchswert aus der Skala des Energieausweises in
kWh/(m²a) (§ 16a Abs. 1 Nr. 2 EnEV), zum Beispiel 257,65 kWh
3. Der wesentliche Energieträger (§ 16a Abs. 1 Nr. 3 EnEV)
• Koks, Braunkohle, Steinkohle: Ko • Fernwärme aus Heizwerk oder KWK: FW
• Heizöl: Öl
• Brennholz, Holzpellets, Holzhackschnitzel: Hz
• Erdgas, Flüssiggas: Gas
• Elektrische Energie (auch Wärmepumpe), Strommix: E
4. Baujahr des Wohngebäudes (§ 16a Abs. 1 Nr. 4 EnEV) Bj,
zum Beispiel Bj 1997
5. Energieeffizienzklasse des Wohngebäudes bei ab 1. Mai 2014 erstellten Energieausweisen
(§ 16a Abs. 1 Nr. 5 EnEV) A+ bis H, zum Beispiel B
Beispiel:
Verbrauchsausweis, 122 kWh/(m²a), Fernwärme aus Heizwerk, Baujahr 1962,
Energieeffizienzklasse D
Mögliche Abkürzung: V, 122 kWh, FW, Bj 1962, D
Quelle: Immobilienverband Deutschland IVD
Ein Herbst der Pilze
Allenthalben wird darüber berichtet, dass es in diesem Herbst
jede Menge Pilze in den Wäldern
gibt.
Viel Regen und Wärme sorgen
für ihr Gedeihen. Nicht nur in
den Wäldern gibt es Pilze, man
zwischen Ruppertshain und
Fischbach an der Böschung der
Landstraße.
Doch essbar sind diese Exemplare sicherlich nicht.
Deshalb immer wieder der Rat:
Nur Pilze sammeln, wenn man
Ahnung hat und weiß, welche
Pilze essbar sind oder nicht.
für Privat, Handel, Handwerk, Pharmazie und Industrie
Wir beraten
gestalten
drucken
stanzen
konstruieren
produzieren
veredeln und
verarbeiten
Zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001
durch die
Deutsche
Gesellschaft zur
Zertifizierung
von Managementsystemen DQS
Druckerei Blei & Guba GmbH & Co. KG
Max-Planck-Straße 18 · 65779 Kelkheim (Industriegebiet Münster)
mail@BleiGuba.de · Telefon 0 61 95 / 98 10-100 · Fax 0 61 95 / 98 10-111
www.BleiGuba.de
––––––––––––––––––––––
Kino abKelkheim
Kino„Who
Kelkheim
12 Jahre
am I –
Kein System ist sicher“
„Down by Law“
Seite 16 - Nr. 42
Hornauer Str. 102 · Tel. 06195/65577
Hornauer Str. 102 · Tel. 06195/65577
(Arthouse-Festival)
Do. – Sa. + Mo. + Mi. 20.30 Uhr;
Sa. + So. auch 17.30 Uhr
So. 20.30 Uhr; Mi. 17.30 Uhr
––––––––––––––––––––––
o. A.
––––––––––––––––––––––
Kelkheimer Zeitung
„Down by Law“
„DieKelkheim
Biene Maja“
Kino Kelkheim
Kino
(Arthouse-Festival)
2D am Fr. 17.00 Uhr, So. 15.00 Uhr
Kulturgemeinde
Kelkheim e.V.
––––––––––––––––––––––––––––
Donnerstag, 16.10.2014 20.00 Uhr
Jazzclub im Vereinshaus Hornau
Florian Poser‘s
BRAZILIAN EXPERIENCE
Die Abschieds-Tour des New Yorker BrazilJazz-Projekts der Spitzenklasse
Eintritt: 14 Euro , erm. 12 Euro
Kartentelefon: 06195 - 902 774 oder
www.jazzclub-kelkheim.de
––––––––––––––––––––––––––––
Freitag 31.10.2014 21.00 Uhr
Jazzclub im Vereinshaus Hornau
** PHÉNIX **
Oldies - Rock - Soul - Blues – Ballads
––––––––––––––––––––––––––––
LESUNG
Kult-Kolumnist
Harald Martenstein
Mi 29.10. - 20 Uhr
Plenarsaal im Rathaus
Zum 60. Geburtstag der Kulturgemeinde
Kelkheim hat Harald Martenstein ein
„Best of“-Programm zusammengestellt.
Er liest auch Passagen aus seinem
neuesten Werk „Die neuen Leiden des
alten M.“.
Eintritt: 15 €, Mitglieder 12 €,
VVK: 12 €, Mitglieder 10 € bei
Buchhandlung Herr
Reservierungen zum AK-Preis:
www.kulturgemeinde-kelkheim.de,
Kartentelefon (AB): 0176 51818051
––––––––––––––––––––––––––––
KLEINKUNST
Fr. 31.10. – 20 Uhr
Bürgerhaus Fischbach
Purple Schulz & Schrader
„So und nicht anders“
Einmalige Mischung aus Pop,
Kleinkunst, Liedermacherabend,
Comedy und Kabarett
Eintritt VVK: 23 € AK: 25 €
Mitglieder VVK: 20 € AK: 23 €
Karten: Buchhandlung Herr
Reservierungen:
Ticket-Hotline: 0152-08934582
www.kulturgemeinde-kelkheim.de
––––––––––––––––––––––––––––
AUSSTELLUNG
Alte Kirche Hornau 1. - 16. 11.
Stannes Schwarz
KREUZWEG
Öffnungszeiten:
Mi., Sa., So. 15 - 18 Uhr
Vernissage: 31. Oktober 19 Uhr
Begrüßung: Alexander Furtwängler,
Stadtverordnetenvorsteher
Einführung: Martin Maria Schwarz, hr2
Musik: Matthias Wittekind, Saxophon
Der Künstler selbst führt durch die
Ausstellung
––––––––––––––––––––––––––––
LESUNG
So. 9. November - 16 Uhr
Kulturbahnhof, Zeilsheimer Straße 8a
„Satz und Sekt”
25 Jahre Kelkheimer Autorengruppe
Ein festes Ensemble von ambitionierten
Schreibenden: Renate Domes, Hanna
Dunkel, Volker Erdelen, Erika Lützner-Lay, Petra Lueken, Monika Mantz,
Paul Pfeffer und Wolfgang Zimmermann,
unter der Leitung von Uta Franck.
Eintritt: 8 €, ermäßigt 6 € (inkl. Sekt)
––––––––––––––––––––––––––––
„Entspannen im Alltag”
Mit allen Sinnen: hören, fühlen, sehen,
atmen. Mit Bewegungs-, Achtsamkeits- und
Atemübungen werden wir uns entspannen.
Dabei kommen unter anderem Elemente
der progressiven Muskelentspannung,
des autogenen Trainings und der Eutonie
zum Einsatz. Den Abschluss der Stunde
bildet eine Fantasiereise mit Klangschalen.
Bitte bequeme Kleidung, Decke u. warme
Socken mitbringen.
Kelkheim-Münster, Kulturbahnhof
Di. 19.00 - 20.00 Uhr, 5 mal
ab 04.11., € 35,00
Anm. Petra Deutscher, Entspannungspädagogin, Tel. 06195-724896
––––––––––––––––––––––––––––
Hornauer Str. 102 · Tel. 06195/65577
Hornauer Str. 102 · Tel. 06195/65577
16.und
10.Mo.
– 22.
10.Uhr,
2014
17.00
––––––––––––––––––––––
3D am Sa. 15.00 Uhr
o. A.
––––––––––––––––––––––
(Liveübertragungo.aus
A. der Oper Paris)
So.16.
20.30
10. Uhr;
– 22.Mi.10.17.30
2014Uhr
„DerDo.„Tosca“
7te19.30Zwerg“
Uhr
2D am Fr. 17.30 Uhr, Sa. 15.30 Uhr
––––––––––––––––––––––
und Mo. 17.30 Uhr,
ab 12 Jahre
3D am So. 15.30 Uhr
„Who
am I –
ab 12 Jahre
Kein „Männerhort“
System ist sicher“
Do. – Sa.
+ Mo. + Mi. 20.30 Uhr;
––––––––––––––––––––––
Fr. – Mi. 20.00 Uhr;
––––––––––––––––––––––
o. A.
(Liveübertragung aus der Oper Paris)
„Die Biene Maja“
„Tosca“
2D am Fr. 17.00 Uhr, So. 15.00 Uhr
undDo.Mo.19.30
17.00UhrUhr,
––––––––––––––––––––––
3D am Sa. 15.00 Uhr
ab 12 Jahre
––––––––––––––––––––––
o. A.
„Who am I –
„Der
7te Zwerg“
2DKein
am Fr.System
17.30 Uhr,istSa.sicher“
15.30 Uhr
Do. – Sa.
Mo.17.30
+ Mi. Uhr,
20.30 Uhr;
und+Mo.
Sa.3D+ am
So. So.
auch15.30
17.30UhrUhr
Sa. + So. auch 17.30 Uhr
––––––––––––––––––––––
Sa. + So auch 17.00 Uhr
––––––––––––––––––––––
––––––––––––––––––––––
ab
––––––––––––––––––––––
ab 12
12 Jahre
Jahre
ab 12 Jahre
ab 6 Jahre
„Down by Law“
„Eyjafjallajökull“
Der unaussprechliche
Vulkanfilm
(Arthouse-Festival)
Di.Uhr;
20.30
So. 20.30
Mi.Uhr
17.30 Uhr
––––––––––––––––––––––
www.kino-kelkheim.de
o. A.
info@kino-kelkheim.de
„Die Biene Maja“
2D am Fr. 17.00
Uhr, So. 15.00 Uhr
Unser
Anzeigenfax
und Mo. 17.00 Uhr,
0 613D74
93 Uhr85-50
am Sa./ 15.00
––––––––––––––––––––––
16. Oktober 2014
ab 12 Jahre
„Down
by Law“
„Männerhort“
Fr. – Mi. 20.00 Uhr;
(Arthouse-Festival)
Sa. + So auch 17.00 Uhr
So. 20.30 Uhr; Mi. 17.30 Uhr
––––––––––––––––––––––
––––––––––––––––––––––
ab o.
6 Jahre
A.
„Eyjafjallajökull“
„Die
Biene Maja“
Der unaussprechliche Vulkanfilm
2D am Fr. 17.00 Uhr, So. 15.00 Uhr
20.30
UhrUhr,
undDi.Mo.
17.00
––––––––––––––––––––––
www.kino-kelkheim.de
3D am Sa. 15.00 Uhr
info@kino-kelkheim.de
––––––––––––––––––––––
o. A.
Impressum
Getränke-Punkt
Herausgeber:
Kelkheimer Zeitung
Alexander Bommersheim
Unsere Angebote vom 16. bis 29. Oktober 2014
Redaktion:
Peter Hillebrecht
Tel. 06195 910101
Peter.Hillebrecht@t-online.de
Pils, Weizen, alkfr.
Fassbrause usw.
Kst. 20/05 od. 24/033
Ltr. 1,30/1,64 €
Pfand 3,10/3,42 €
Medienberatung:
Ute Meyerdierks
Tel. 06174 9385-24
meyerdierks@hochtaunus.de
Telefax:
06174 9385-50
Postanschrift:
Theresenstraße 2
61462 Königstein
Auflage:
17.900 verteilte Exemplare für
Kelkheim mit allen Stadtteilen
und der Gemeinde Liederbach
Preisliste:
z. Z. gültige Preisliste Nr. 33
vom 1. Januar 2014
Druck:
Oberhessische
Rollen-Druck GmbH, Alsfeld
Extra Premium Pils
Kst. 20/05 od. 24/033
Pfand 3,10/3,42 €
pro Kiste
Preisvorteil von
12,99 €
1,50 €
Sprudel, Medium,
Sanft od. Naturell
Kst. 12 Ltr. PET
Ltr. 0,50 €
Pfand 3,30 €
5,99 €
Cola, Fanta
versch. Sorten
Kst. 12 Ltr. PET/ Pfand 3,30 €
pro Kiste
1,50
Preisvorteil von
€
Beachten Sie unsere Krombacher-Verlosungs-Aktion im Markt.
Schmidstr. 47
Ffm.-Gallus
Tel. 069 7381729
Emser Str. 54 – 56
Wiesbaden
Tel. 0611 451577
Kelkheimer Straße 40a · Kelkheim
06195 65201
Bischof-Kaller-Str. 3
Königstein
Tel. 06174 4572
Gründenseestr. 28
Ffm.-Fechenheim
Tel. 069 36606943
www.kelkheimerzeitung.de
Internet:
www.kelkheimer-zeitung.de
Bauen & Wohnen
o. A.
„Der 7te Zwerg“
www.kino-kelkheim.de
info@kino-kelkheim.de
2D am Fr. 17.30 Uhr, Sa. 15.30 Uhr
und Mo. 17.30 Uhr,
3D am So. 15.30 Uhr
„Der 7te Zwerg“
2D am Fr. 17.30 Uhr, Sa. 15.30 Uhr
und Mo. 17.30 Uhr,
3D am So. 15.30 Uhr
Für unverlangt eingesandte
Manuskripte und Fotos wird keine
Haftung übernommen.
––––––––––––––––––––––
www.kino-kelkheim.de
ab 12 Jahre
info@kino-kelkheim.de
Streit beim Bau
–hier hilft eine gute Baumediation
„Männerhort“
––––––––––––––––––––––
ab 12 Jahre
„Männerhort“
München (vz). Es muss nicht
immer gleich
der Uhr;
Gang vor
Fr. – Mi. 20.00
das Gericht
sein.
Das
Sa. + So auch 17.00 Uhrgilt bei
nahezu
allen zivilen Streitig––––––––––––––––––––––
keiten, voraballem
6 Jahre aber auch
beim Hausbau.
Gerade beim Planen und Bauen des
neuen Hauses
treffen
Der unaussprechliche
Vulkanfilm
die unterschiedlichsten
InteDi. 20.30 Uhr
––––––––––––––––––––––
ressen
aufeinander und mögwww.kino-kelkheim.de
liche Fehlerquellen
sind auf
info@kino-kelkheim.de
Grund der großen Komplexität – vorsichtig ausgedrückt –
nicht unwahrscheinlich.
Natürlich hat das Vermeiden
von Konstruktions- sowie
Verarbeitungsfehlern absolute Priorität und deshalb ist eiwww.kino-kelkheim.de
ne
begleitende Qualitätskontrolle – wie info@kino-kelkheim.de
durch den Verein
zur Qualitäts-Controlle am
Bau e.V. – durch unabhängige Sachverständige unbedingt
zu empfehlen.
Dennoch: Nicht selten treten
in der Folge des Bauprozesses Meinungsverschiedenheiten und Konflikte auf, die der
Bauherr alleine nicht mehr
lösen kann.
Was folgt, ist dann häufig der
Gang vor das Gericht. Das
ist langwierig, teuer, kostet
„Eyjafjallajökull“
Das
Kursprogramm
HERBST 2014
ist online
www.kulturgemeinde-kelkheim.de
––––––––––––––––––––––––––––
ZÖLLER & JOHN GM
BH
• Maler- und Anstreicherbetrieb
• Mitglied der Maler- und Lackiererinnung
• Eigener Gerüstbau
Unser Leistungsprogramm
– jetzt zum Winterpreis:
Vollwärmeschutz • Spezial-Fassadenanstrich
Malerarbeiten • Tapezierarbeiten • Altbau-Sanierung
Trockenausbau • Brandschäden • Wasserschäden
Am Salzpfad 19 · 61381 Friedrichsdorf
Tel. 0 60 07 / 71 44 · Fax 0 60 07 / 93 06 44 · Handy 01 71 / 7 82 81 92
E-Mail: maler@zoeller-u-john.de · www.zoeller-u-john.de
Fr. – Mi.aller
20.00 Uhr;
die Nerven
Beteiligten
+ So auchsehr
17.00 Uhr
und istSa.zudem
oft nicht
––––––––––––––––––––––
zielführend.
Doch dazu gibt
ab 6 Jahre
es eine Alternative:
In den
vergangenen Jahren hat sich
der Der
Prozess
der Baumediation
unaussprechliche Vulkanfilm
etabliert. „Mittlerweile
werDi. 20.30 Uhr
den
immer
mehr
Streitigkei––––––––––––––––––––––
www.kino-kelkheim.de
ten
eines Bauvorhabens
auinfo@kino-kelkheim.de
ßergerichtlich mit Hilfe einer
Mediation beigelegt – und das
mit einer beeindruckenden
Erfolgsquote von etwa 70 bis
90 Prozent“, so Florian Haas,
Vorsitzender der Schutzgemeinschaft für Baufinanziewww.kino-kelkheim.de
rende
e.V. (München).
Unser Tipp:info@kino-kelkheim.de
Der Einsatz eines
Mediators hat sich bewährt,
da er als unabhängige, neutrale Person durch eine bewährte Methodik auch verhärtete
Fronten aufweicht und zur
Problemlösung beiträgt.
So können die streitenden
Parteien nach Lösung des
Problems ohne „Gesichtsverlust“ weiter zusammen das
Projekt Hausbau weiter verfolgen – oder aber im worst
case immer noch Juristen einschalten.
Aus diesem Grund kön-
„Eyjafjallajökull“
nen jetzt die Mitglieder der
Schutzgemeinschaft
eine
in Deutschland einmalige
Rechtschutzversicherung für
eine Mediation in Anspruch
nehmen. Im Streitfall stellt
die Schutzgemeinschaft für
Baufinanzierende e.V. einen
erfahrenen Mediator zur Verfügung. „Das ist ein weiterer
Baustein für einen sorgenfreien Bauprozess“.
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
333
Dateigröße
5 931 KB
Tags
1/--Seiten
melden