close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

5. Wie kann man Gelder sammeln?

EinbettenHerunterladen
5. Wie kann man
Gelder sammeln?
Wie kann man Gelder sammeln? - 1
Hier nun eine Liste von Vorschlägen, die im Folgenden noch einmal erläutert werden:
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
Allgemeine Informationen zum Geldsammeln
Stadt- bzw. Dorffest
Gemeindefest
Gottesdienst
Kranzspenden
Stammes- oder Bezirksinterne Veranstaltungen
Öffentlicher Abend zum Thema Ecuador
Elternabend
Sponsoring
Geldsammeln durch Anzeigen
(Straßensammlungen)
(Haussammlungen)
Spendensäule
5.1 Allgemeine Informationen zum
Geldsammeln
Hier nun einige Hinweise, die Ihr bei jeder Geldsammelaktion beachten solltet:
ƒ
Neben größeren Aktionen könnt Ihr Werbung für unser Projekt machen,
in dem Ihr Plakate bei Firmen wie z.B. beim Bäcker, Schlachter, Blumenladen, usw. aufhängen lasst. Das bedeutet nur einen geringen Aufwand
für Euch, kann aber sehr effektiv sein.
ƒ
Bevor Ihr eine Geldsammelaktion macht, in welcher Form auch immer,
solltet Ihr Euch vorher zumindest grob über das Projekt informieren, damit Ihr den Leuten, die Fragen zu dem Projekt haben auch entsprechende Antworten geben könnt. Es wäre auch sehr gut, wenn Ihr zu jeder
Geldsammelaktion Flyer und anderes Informationsmaterial z.B. Plakate,
Stellwände, etc. zur Hand habt.
Wie kann man Gelder sammeln? - 2
ƒ
Es macht sich auch immer gut, größere Aktionen durch einen Artikel in
der Zeitung, einem Kirchenboten, einem Gemeindeblatt, o.ä. vorher anzukündigen, oder nach einer Aktion darüber zu berichten.
Wenn Ihr öffentlich Geld sammelt, denkt immer daran freundlich zu sein,
denn wenn Ihr Euch in der Öffentlichkeit bewegt und für unser Projekt
Werbung macht, seid ihr gleichzeitig Pfadfinder, die unseren Verband
repräsentieren.
Denkt daran, dass ihr nicht nur Werbung für unsere Initiative macht,
sondern auch für Eure Pfadfinderarbeit im Stamm bzw. Bezirk. Also, am
besten zu jeder Aktion Informationsmaterial über unseren Verband oder
über Euren Stamm mitnehmen. Bevor ihr eine Sammelaktion startet, informiert euch bitte die Regelungen, die es bei euch dafür gibt. Öffentliches Einwerben von Geldern ist genehmigungspflichtig, egal ob an der
Haustür, auf der Straße oder sonst wo.
L
Informationsmaterial, wie z.B. Plakate, Flyer, usw. kann man im Landesbüro anfordern. Zu dem kann man dort auch noch eine Dia-Serie oder
Filme ausleihen. Weiteres hierzu siehe im Anhang, denn dort gibt es eine
Liste mit allen Materialien, die man im Landesbüro erhalten kann.
5.2 Stadt- bzw. Dorffest
Stadt- bzw. Dorffeste sind z.B. Straßenfeste, Flohmärkte, Weihnachtsbasare
oder was bei Euch sonst noch gefeiert wird.
Diese Gelegenheiten kann man prima nutzen, um sich öffentlich darzustellen
und für unser Projekt zu werben. Allerdings solltet Ihr Euch dort nicht einfach
so mit einer Stelltafel irgendwo hinstellen, sondern erst mit einem Verantwortlichen für das jeweilige Fest sprechen, denn manchmal muss man auf solchen
Festen Platzgebühren bezahlen. Ansprechpartner kann man meistens in Rathäusern antreffen, zumindest kann man dort erfahren, wie man mit ihnen in
Kontakt kommen kann. Manchmal lassen solche Leute auch mit sich verhandeln. Wenn Ihr ihnen dann erzählt, dass Ihr für ein Projekt zum Schutze des
Regenwaldes in Ecuador Werbung machen und Spenden sammeln möchtet,
Wie kann man Gelder sammeln? - 3
dann braucht ihr vielleicht keine Gebühren zu bezahlen, jedoch klappt das
nicht immer.
Diese Ansprechpersonen kann euch dann noch weitere Infos erteilen, z.B. ab
wann Ihr aufbauen dürft, wo Ihr euch platzieren könnt, usw. Ihr solltet Euch
auch darüber informieren, ob ihr einen Vertrag unterschreiben müsst, ob Ihr
dort etwas verkaufen dürft, und wenn ja, was Ihr beachten solltet und ob es
Bestimmungen für den Verkauf von Essen gibt, an die Ihr Euch halten müsst.
Wie groß Ihr das Ganze aufzieht; ob Ihr noch ein kleines Rollenspiel vorführt,
Dias oder Filme zeigt, oder ob Ihr ein Quiz anbietet, das ist ganz Euch überlassen. Vielleicht findet Ihr ja auch noch andere tolle Ideen in dieser Arbeitshilfe
(z.B. unter dem Kapitel Basteln).
5.3 Gemeindefest
Hier könnt Ihr ähnlich vorgehen wie bei dem Stadt- oder Dorffest, allerdings ist
hier ein Ansprechpartner der Gemeinde zu kontaktieren (z.B. Pastoren, Kirchenvorsteher oder Diakone) und in der Regel sind hier keinerlei Gebühren zu
bezahlen.
5.4 Gottesdienste
Bei jedem Gottesdienst wird eine Kollekte eingesammelt, die immer für ein bestimmtes Projekt oder einen bestimmten Zeck gesammelt wird. Ihr könntet ja
mal mit einem Eurer Pastoren sprechen, ob er sich vorstellen kann, dass eine
Kollekte für unser Projekt gesammelt wird. Je nachdem wie ihr Lust habt und
Euer Pastor darauf eingeht, könnt Ihr ihm auch vorschlagen den Gottesdienst
mitzugestalten und das Projekt selbst vorzustellen.
5.5 Kranzspenden
Manchmal kommt es vor, dass Verstorbene oder auch die Angehörigen der
Verstorbenen keinen Kranz für die Beerdigung haben möchten, sondern lieber
Geld für einen guten Zweck spenden möchten. Auch hier sollte man sich am
Wie kann man Gelder sammeln? - 4
besten an einen Pastor wenden. Nicht zu empfehlen ist es, diese Aktion bei
seinen eigenen Angehörigen durchzuführen.
5.6 Stammes- oder Bezirksinterne Veranstaltungen
Auf einer Stammesfahrt, auf dem Pfingstlager, auf einer Bezirkssommerfahrt,
auf einer Adventsfreizeit, auf einem Jubiläumsfest (Stamm oder Bezirk), oder
auf irgendeiner anderen internen Veranstaltung können wir etwas für unser
Projekt „Caminos Verdes“ tun.
Zum einen kann man unser Vorhaben nochmals vorstellen, denn es wird bestimmt immer welche geben, die noch nichts davon gehört haben. Außerdem
kann man zusammen große Aktionen planen und vorbereiten. Auf Lagergottesdiensten bietet es sich auch an dort Spenden einzusammeln.
5.7 Öffentlicher Abend zum Thema Ecuador
Eine andere Möglichkeit Spender für unser Projekt zu gewinnen ist, ein öffentlicher Abend, den man zum Thema Ecuador macht und interessierte Leute einlädt. Man könnte einen Raum regenwaldartig dekorieren, zu dem Filme oder
die Dia-Serie (die es mit Text gibt) zeigen. Oder man zieht das Ganze an einem Rollenspiel bzw. Theaterstück auf. Euren Ideen sind auch hier mal wieder
keine Grenzen gesetzt.
5.8 Elternabend
Falls Ihr einen Elternabend macht, weil mal wieder eine Fahrt oder etwas anderes ansteht, gibt sich hier auch die Gelegenheit, die Eltern über das Projekt zu
informieren und Spenden zu sammeln.
Wie kann man Gelder sammeln? - 5
5.9 Sponsoring
Ihr könnt auch versuchen Euch bekannte Firmen als Sponsoren zu gewinnen.
Allerdings solltet Ihr hier vorsichtig sein und Euch vorher überlegen, ob die
Firma geeignet ist. Es wäre z.B. nicht sehr geschickt eine Firma als Sponsor zu
haben, die Regenwaldrodung unterstützt, um mal ein ziemlich eindeutiges Beispiel zu nennen.
Wenn eine Firma etwas spenden möchte, verwendet bitte Überweisungsträger
(am besten Vordruckte, die es im Landesbüro gibt), denn dann erhalten die
Spender einen Dankesbrief und eine Bescheinigung für das Finanzamt.
5.10
Geldsammeln durch Anzeigen
Mit Hilfe von Anzeigen in der Zeitung, im Kirchenboten, Gemeindeblatt oder
einer anderen Regionalen Zeitung kann man Interessierte auch zum Spenden
aufrufen.
Fragt einfach mal bei Eurer Gemeinde nach, ob Ihr unser Projekt im Kirchenboten, oder einer anderen kirchlichen Zeitschrift vorstellen und einen Spendenaufruf machen dürft.
Ihr könnt Euch ebenfalls an Eure regionale Zeitung wenden. Jedoch muss man
meistens etwas bezahlen, wenn man einen Artikel in die Zeitung setzen möchte. Vielleicht habt Ihr aber auch Glück und müsst nichts bezahlen, da es sich
um eine gute Initiative handelt. Deshalb lohnt es sich, wenn man kurz erwähnt, worum es geht.
5.11
Straßensammlungen
Straßensammlung meint, dass man auf der Straße seine Stellwände aufbaut
und von vorrübergehenden Passanten Geld einsammelt. Von solchen Veranstaltungen will ich euch lieber bald abraten. Richtig durchgeführt ist das ein
ziemliches Unternehmen, denn auch hier ist ein umfangreiches Genehmigungsverfahren einzuholen. Wir versuchen eine Straßensammlung niedersachsenweit anzuschieben, informieren dann aber rechtzeitig. Wer dennoch eine
Straßensammlung durchführen möchte, der nimmt bitte Kontakt mit Merten
Wecker auf.
Wie kann man Gelder sammeln? - 6
5.12
Haussammlungen
Um Haussammlungen durchführen zu können, braucht man einige Genehmigungen und man muss auf einiges achten. Deshalb empfehlen wir Haussammlungen nicht aus eigenem Antrieb, sondern nur in Absprache mit dem Landesbüro durchzuführen.
5.13
Spendensäule
Reizvoll dürfte es sein euer eigenes Spendenbarometer für eure Gruppe oder
euren Stamm zu führen, um zu schauen, wie viel ihr im Laufe der drei Jahre
zusammenbekommen habt. Dieses Spendenbarometer wiederum kann dann
auch für Außerhaus – Auftritte mitgenommen werden.
Wie kann man Gelder sammeln? - 7
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
8
Dateigröße
320 KB
Tags
1/--Seiten
melden