close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

40% der Verbraucher wissen nicht, wie man eine - openPR

EinbettenHerunterladen
40% der Verbraucher wissen nicht, wie man eine
Funktionsjacke richtig pflegt
Datum: 26.01.2011 17:24
Kategorie: Sport
Pressemitteilung von: Sympatex
Aktuelle Studie zum Besitz, Produktwissen und zur Pflege von
Funktionsjacken
Eine im Auftrag von Sympatex durchgeführte Umfrage bei
über 1.000 Endverbrauchern (Frauen und Männer im Alter
zwischen 18 und 59 Jahren) liefert bemerkenswerte
Ergebnisse: Über 70% der Befragten bestätigen den Besitz
von mindestens einer Funktionsjacke im Haushalt. Dabei
wissen 40%
nicht, wie man diese richtig wäscht bzw. pflegt. Rund 35% der
Befragten waschen die Funktionsjacke nicht regelmäßig, da
sie unsicher sind, ob dies der Funktion schadet. Knapp 30%
imprägnieren die Funktionsjacke nie nach dem Waschen.
Für den Handel bedeutet dies, dass ein großer
Informationsbedarf zum Thema Waschen und Pflegen von
Seiten der Endverbraucher besteht. Beratung beim Verkauf
von Funktionsbekleidung steht hier neben ausführlichen Informationen am Produkt an
erster Stelle.
Funktionsweise der
Sympatex-Membran
Sympatex, Spezialist für Hightech-Funktionssysteme, bietet dem Handel
Verkäuferschulungen, spezielle Pflegehinweise und weitere Materialien für die Pflege von
Produkten mit Sympatex-Ausstattung. Die Sympatex-Membran ist im Gegensatz zu vielen
anderen Membranen porenlos und dadurch sehr pflegeleicht. Weder Schweiß und Schmutz
noch Waschmittelrückstände (Tenside) können die Membran verstopfen. Darüber hinaus
ist die
Sympatex-Membran PTFE-frei und vollständig recycelbar.
Weitere Ergebnisse:
• 16,3 % nutzen die Funktionsjacke ausschließlich für sportliche Aktivitäten
• 23,6% geben an, direkt beim Kauf zur richtigen Pflege nachgefragt zu haben
• 34,3% informieren sich über das Etikett oder Infos am Produkt, 11,7% recherchieren im
Internet
• 18,2% geben die Funktionsjacke meistens in die Reinigung
• 21,3% verwenden ein spezielles Waschmittel für Funktionstextilien
• 14,7% verwenden zusätzlich ein Wash-in Imprägniermittel
• 28,4% pflegen nach dem Waschen mit einem speziellen Imprägnierspray
Design Online-Studie:
• Feldzeit Oktober 2010
• Netto Gesamtstichprobe n=1.008 (bereinigt)
• 18-59jährige online-repräsentative Verteilung nach AGOF
Seite 1
• Durchführendes Institut: CN St.Gallen The Refresh Company GmbH, München
• Online-Panel: Toluna GmbH, Frankfurt/Paris/London
Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.
Sympatex Technologies GmbH
Feringastr. 7A
85774 Unterföhring
T: 089 940058-0
Sabine Wilhelm - Head of PR
Über Sympatex:
Als einer der weltweit führenden Anbieter ist Sympatex® Technologies seit
JahrzehntenInbegriff für Hightech-Funktionssysteme in Bekleidung, Schuhen und
Accessoires. Sympatexentwickelt, produziert und vertreibt gemeinsam mit ausgewählten
Partnern weltweit Membrane,Laminate und Funktionstextilien.
Sympatex-Membransysteme sind höchst atmungsaktiv, wind- und wasserdicht sowie
klimaregulierend. Umweltfreundlichkeit gehört zum Selbstverständnis:
Die Sympatex-Membran ist PTFE-frei, zu 100 Prozent recyclingfähig, bluesign®-zertifiziert
und mit dem „Öko-Tex-Standard-100“ Zertifikat ausgezeichnet. Sympatex Technologies ist
weltweit mit zahlreichen Niederlassungen vertreten.
Seite 2
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
5
Dateigröße
425 KB
Tags
1/--Seiten
melden