close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gebackene Quitte mit Schlagsahne, Spitzkohl-Curry - Biokiste

EinbettenHerunterladen
Bioland-Hof Gut Paulinenwäldchen
Zum Blauen Stein 26-34
52070 Aachen
Bürozeit: Montag bis Freitag: 8.30 bis 13.00 Uhr oder Anrufbeantworter
Telefon: +49 241 955 1453 ; Telefax: +49 241 955 1452
E-Mail: info@biokiste-aachen.de; Internet: www.biokiste-aachen.de
43. Kalenderwoche 2014
REZEPTE zur Gourmetkiste
Gebackene Quitte mit Schlagsahne
Zutaten:
für 4 Personen
Zubereitung:
Ca. 20 Min. + 60 - 90 Min. Backzeit
6 Quitten
Quitten mit einem trockenen Tuch abreiben und vom Flaum befreien,
einzeln locker in Alu-Folie wickeln (es sollte sich ein kleiner Luftraum bilden,
in dem die Hitze zirkulieren kann). Die Alupäckchen bei 200 Grad Celsius
eine bis anderthalb Stunden (je nach Größe!) im Backofen backen.
Schlagsahne schlagen, dabei
Zucker und
Vanillezucker zugeben.
250 ml Schlagsahne
1 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Die Quitten aus dem Ofen herausholen, quer halbieren, mit einem
scharfkantigen Löffel das Kerngehäuse ausstechen und in diese Höhlung
die Schlagsahne häufen.
Spitzkohl-Curry
Zutaten:
für 4 Personen
Zubereitung:
Zubereitungszeit ca. 45 Min.
1 Spitzkohl
Vom Spitzkohl die äußeren Blätter entfernen. Spitzkohl vierteln, Strunk
entfernen, die Viertel in Streifen schneiden.
Kartoffeln schälen, waschen und würfeln
Möhren putzen und in Scheiben schneiden.
Zwiebel und
Knoblauch fein hacken,
Ingwer schälen und reiben.
Von der Chilischote Kerne und Trennwände entfernen und fein würfeln.
Öl erhitzen und das vorbereitete Gemüse (ohne den Spitzkohl) darin
andünsten.
Curry und
Kreuzkümmel zugeben und kurz mitdünsten.
Kokosmilch und
etwas Gemüsebrühe zugießen und zehn Minuten zugedeckt köcheln.
Die Linsen zugeben und weitere ca. zehn Minuten garen (siehe
Packungsangabe). Kurz vor Ende der Garzeit den Spitzkohl zufügen.
Falls notwendig, die restliche Brühe nach und nach zugeben. Das Curry
sollte eher trocken sein. Mit Salz, Pfeffer und
Zucker abschmecken.
Wer Sauce möchte, kann jedoch die Flüssigkeitsmengen erhöhen, dann
evtl. stärker nachwürzen.
3 mittelgroße Kartoffeln
3 Möhren
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 kleines Stück Ingwer
1 Chilischote
2 EL Öl
1 EL Curry
1 Msp Kreuzkümmel
200 ml Kokosmilch
ca. 250 ml Gemüsebrühe
100 g rote Linsen
Salz, Pfeffer
Zucker
Document
Kategorie
Lebensmittel
Seitenansichten
11
Dateigröße
114 KB
Tags
1/--Seiten
melden