close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bootsversicherung Was muss ich wissen? Wie muss - WSV Lahnau

EinbettenHerunterladen
Bootsversicherung
Was muss ich wissen? Wie muss ich mit im Schadensfall verhalten?
Und was kostet mich der Versicherungsschutz????
Fragen über Fragen. Wir geben Euch die Antworten.
Stand 3/2013
Bootshaftpflichtversicherung
Was Ihr auf jeden Fall haben solltet, ist die Haftpflichtversicherung für Euer Boot.
Einige Privathaftpflichtversicherungen haben Segelboote bis zu einer Segelfläche bis 15 qm
oder sogar bis. 20 qm mitversichert.
Die Versicherungsprämien für eine Privathaftpflichtversicherung incl. Boot
Single PHV
bis 15 qm Segelfläche
Familie PHV
bis 15 qm Segelfläche
Single PHV
bis 20 qm Segelfläche
Familie PHV
bis 20 qm Segelfläche
Senioren PHV
bis 20 qm Segelfläche
47,60 EUR
Jahresbeitrag
73,78 EUR
Jahresbeitrag
64,31 EUR
Jahresbeitrag
87,68 EUR
Jahresbeitrag
64,31 EUR
Jahresbeitrag
Versicherungssumme
15 Mio.
Versicherungssumme
15 Mio.
Versicherungssumme
5,5 Mio.
Versicherungssumme
5,5 Mio.
Versicherungssumme
5,5 Mio.
Die zweite Variante Euer Boot Haftpflicht zu versichern, wäre über eine
Wassersporthaftpflicht.
Boot HV
Segelfläche bis 20 qm
Boot HV
Segelfläche bis 30 qm
47,90 EUR
Jahresbeitrag
51,41 EUR
Jahresbeitrag
Versicherungssumme
6 Mio.
Versicherungssumme
6 Mio.
Ganz wichtig zu diesem Thema
Ab 11.06.2012 gelten in Italien für die Wassersport-Haftpflichtversicherung erhöhte
Deckungssummen.
Die Mindest-Pflicht-Versicherungssummen lauten:
5 Mio EUR für Personenschäden
1 Mio EUR für Sachschäden
Solltet Sie in diesem Jahr oder zukünftig mit Eurem Boot in Italien unterwegs sein, überprüft
Eure aktuellen Versicherungssummen.
Für Italien benötigen Sie auf jeden Fall die erforderliche „CERTIFICATO DI
ASSICURAZIONE“.
Kroatien hat die Mindest-Pflicht-Versicherungssumme auf 2,5 Mio. umgestellt.
Bootskaskoversicherung
Liegeplatz Binnen- See mit bis zu 4 Wo. Nord- Ostsee od. Mittelmeer/ Jahr
An zwei Beispielen zeigen wir Euch, wie die Jahrsbeiträge aussehen (bei privater Nutzung)
Bedingungen BAVARIA BKNZ 2008 und BHB 07.
Beispiel 1:
Segelboot – Baujahr 1997 – Wert des Bootes (inkl. Beiboot, Motor, Bootszubehör u. Trailer)
Gesamtwert 10.000,00 EUR feste Taxe
Prämie Kasko
Selbstbeteiligung
EURO 140,42 EUR
EURO 375,00 EUR
Beispiel 2:
Segelboot – Baujahr 2004 – Wert des Bootes (inkl. Beiboot, Motor, Bootszubehör u. Trailer)
Gesamtwert 20.000,00 EUR feste Taxe
Prämie Kasko
Selbstbeteiligung
EURO 151,94 EUR
EURO 375,00 EUR
Verhalten im Schadensfall
Havarie – Kollision – Einbruch – Diebstahl – Feuer
Zur Gewährleistung einer problemlosen Schadenabwicklung sollten folgende
Maßnahmen ergriffen werden:
1. Halten Sie den Schaden, durch entsprechende Sofortmaßnahmen, so gering wie möglich.
2. Kontaktieren Sie umgehend die Schadenabteilung der BAVARIA.
3. Erstatten Sie bei Einbruch-, diebstahl- und Brandschäden Anzeige bei der Polizei.
4. Machen Sie Fotos der Beschädigung (Detailaufnahme).
5. Reichen Sie Kostenvoranschläge bzw. Angebote zur Schadenhöhe ein.
6. Überlassen Sie uns eine detaillierte Schadenschilderung.
7. Treten Sie Forderungen gegenüber Ihrem Versicherer niemals an Dritte ab
Was Sie auf jeden Fall immer an Bord haben sollten ist Ihr Bootspass.
Diesen können Sie kostenlos unter: http://www.bavaria-yacht.de/downloads
runterladen. Dann nur noch ausfüllen und an Bord verstauen.
Für alle Fragen hier nochmal meine mobil Nr.
Udo Kornmann
0173-94 06 289
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
17
Dateigröße
227 KB
Tags
1/--Seiten
melden