close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Meister Lampe freut sich wie noch nie, denn er gewinnt jetzt

EinbettenHerunterladen
DAS MAGAZIN
12. jahrgang · Frühjahr 2010
exklusiv für neunkirchen
schiffweiler und spiesen-elversberg
ewerb
jetzt b
en
z
t
u
p
s
r
h
a
j
h
Frü
e
atalog.d
ampen-k
arl
www.sp
Meister Lampe freut sich wie noch nie,
denn er gewinnt jetzt Lampenenergie!
Happy Birthday
Ihre Spar-Karte
Schlauer
Die Gewinner
Stromer
ME
-LANGERNA
STERMANN
MONICA MU
011
/2
12
90 4
Ende
Gültig bis
12345678
max .
Kd.- Nr.
Ihr Heimvo
Die KEW feiert 40sten Geburtstag > S. 2
Kind /Kar te
rteil von
Seit 10 Jahren voller Spar- und
Spaß-Vorteile > S. 10
Beim Fotowettbewerb stand die
Umwelt vor der Linse > S. 15
KEW – seit 40 Jahren
ein zuverlässiger Partner
vor Ort
Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,
die KEW gibt es nunmehr seit 40 Jahren. Am
1. Januar 1970 hat die damalige Stadtwerke
Neunkirchen AG den Zweckverband Versorgungsbetriebe Spiesen-Elversberg aufgenommen. Mit der Versorgungsaufgabe über die
Stadtgrenzen Neunkirchens hinweg wurde
die Firmenbezeichnung auf „KEW – Kommunale Energie- und Wasserversorgung AG“
geändert.
Seit dieser Zeit hat sich die KEW weiter entwickelt und ist heute das größte Versorgungsunternehmen im Kreis Neunkirchen mit Dienstleistungsschwerpunkten in Neunkirchen, Spie­sen-Elversberg, Schiffweiler und Kirkel-Limbach. Darüber hinaus wurden weitere Geschäftsfelder (Entsorgung) und Beteiligungen
an weiteren Versorgungsunternehmen im
Saarland aufgebaut.
Die KEW ist mehrheitlich ein kommunales
Unternehmen, gehört letztlich den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort und ist im Rahmen der Daseinsvorsorge dem Gemeinwohl
verpflichtet, d. h., die wirtschaftlichen Ergebnisse aus dem Unternehmen kommen den
Bürgerinnen und Bürgern vor Ort zu Gute.
Die KEW hat im Bereich der Versorgung ein
hohes technisches Know-how und ist mit den
Leitungen und Versorgungseinrichtungen für
Strom, Erdgas, Fernwärme und Wasser der
einzige Infrastrukturdienstleister vor Ort mit
einer vergleichsweise sehr hohen Versorgungssicherheit.
Wettbewerber treten bei Strom und Erdgas
zunehmend auf den Markt. Diese Unternehmen engagieren sich in der Region nicht, die
Unternehmensergebnisse fließen letztlich im
Rahmen des Shareholdervalues in die Taschen
privater Eigentümer.
Die KEW investiert jährlich rund 15 Mio. € in
die Erhaltung der Versorgungsinfrastruktur,
bildet junge Menschen aus, stellt qualifizierte
Arbeitsplätze zur Verfügung, sichert mit Aufträgen mittelbar Arbeitsplätze bei einer Vielzahl von Geschäftspartnern, unterstützt die
Vereine vor Ort und hilft den kommunalen
Anteilseignern, den Menschen vor Ort wichtige Dienstleistungen anzubieten.
Die Preise der KEW für Strom und Erdgas sind
im Wettbewerb fair. Die KEW gehört regelmäßig im saarlandweiten Vergleich zu den preisgünstigsten Anbietern. Die KEW hat das Ziel,
langfristig eine verlässliche Preispolitik zu
betreiben und distanziert sich daher von kurz­
fristigem Preisdumping und Effekthascherei
sog. „Newcomer“ im Markt.
Die KEW setzt nach wie vor auf die Treue der
Kundinnen und Kunden vor Ort. Trotz der aggressiven Akquisitionsmaßnahmen neuer Anbieter beziehen weiterhin rund 98 % der Kunden den Strom und rund 99 % das Erdgas von
der KEW. Die KEW möchte auch in Zukunft
ein verlässlicher Partner in Sachen Energieund Wasserversorgung für die Region sein.
Ihr Werner Spaniol
Die KEW feiert ihren
40sten Geburtstag
Die Geschichte der kommunalen Energie- und
Wasserversorgung im Raum Neunkirchen hat
Ihren Ursprung allerdings viel früher. Bereits
im Jahre 1846 wurde die Versorgung des Unterortes durch Laufbrunnen aus Fischkasten,
Steinbrunnen und Hakenbrunnen sicher gestellt.
Die Gasversorgung wurde im Jahr 1863 aufgenommen; damals entstand ein privates
Gaswerk in der jetzigen Gustav-Regler-Straße.
Dieses Gaswerk wurde 1911 kommunal, als
die Gemeinde Neunkirchen dies übernahm.
Bereits 4 Jahre früher, nämlich 1907, erfolgte
im Zusammenhang mit dem Bau des Straßenbahnnetzes die Gründung des
Elektrizitätswerkes.
V
or 40 Jahren am 01.01.1970 wurde die
KEW Kommunale Energie- und Wasserversorgung AG aus der Taufe gehoben. Die Hauptversammlung der ehemaligen
Stadtwerke Neunkirchen AG beschloss diese
Namensänderung, da im Vorjahr neben der
Stadt Neunkirchen auch die damaligen Gemeinden Elversberg, Spiesen und Landsweiler-Reden als Anteilseigner mit dazu kamen.
Die einzelnen Versorgungsbetriebe wurden
1939 zu den Stadtwerken Neunkirchen
zusammengefasst und
1964 in die Rechtsform einer Aktiengesellschaft überführt.
und Bürger der beteiligten Kommunen,
kam klar heraus.
Schon fünf Jahre später versorgte die KEW auch die Einwohner von Wiebelskirchen. Bedingt durch die
Gebiets- und Verwaltungsreform kamen die
Gemeindewerke Wiebelskirchen 1975 durch
die KEW dazu.
Mit dem neuen Namen KEW Kommunale En- 1986 wurde die Gasversorgung Schiffweiler
ergie- und Wasserversorgung waren damit alle durch die KEW übernommen. 1992 überkommunalen Anteilseigner im Namen vertre- nahm die KEW von der VSE weitere Ortsteile
ten und auch der Gesellschaftszweck, die En- von Neunkirchen und versorgt diese seitdem
ergie und Wasserversorgung der Bürgerinnen mit elektrischer Energie.
Heute ist die KEW ein modernes Dienstleistungsunternehmen, dass den Bürgerinnen und Bürgern
von Neunkirchen, Schiffweiler und SpiesenElversberg die Energie- und Wasserversorgung
sicher, zuverlässig und zu einem fairen Preis
gewährleistet.
Die Grundsätze der Gründungsväter die Daseinsvorsorge für die Menschen in der Region
in sicheren und kommunalen Händen zu halten, ist bei der KEW bis heute gewährleistet.
Frischer Wind für
Schlaue Stromer
Das ist das Motto des diesjährigen Saarmesse-Auftrittes
der energis und ihrer Partner in Halle 4.
Schlauer
N
Stromer
ME
ANGERNA
STERMANN-L
MONIC A MU
11
4 12/20
90
78
Ende
Gültig bis
123456
eben innovativen und energieeffizienten Geräten sind regenerative
Energien wie Windenergie, Photovoltaik und Solarthermie wichtige Themen,
die präsentiert werden. Wollen Sie mehr wissen über Wärmepumpen, Gebäudedämmung,
smart metering oder Fördermöglichkeiten?
Dann lassen Sie sich von unserem Team
beraten, das von der Arge Solar unterstützt wird.
Besuchen Sie uns auf der Saarmesse!
Auch für das leibliche Wohl und ein buntes
Bühnenprogramm ist wie immer bestens gesorgt in Halle 4. Wen Sie in diesem Jahr auf
der großen Bühne erleben dürfen, wird noch
nicht verraten. Lassen Sie sich überraschen!
Samstag, 10. April – Sonntag 18. April 2010
täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr
Service-Donnerstag 10.00 bis 20.00 Uhr
2
Kd.-Nr.
max.
Kind/Karte
il von
Ihr Heimvorte
10. Geburtstag der
Schlaue-Stromer-Karte
Zu diesem Anlass erhalten alle Inhaber der
Schlaue-Stromer-Karte in Halle 4 besondere Geschenke. Ein weiterer Höhepunkt ist
die Präsentation eines Trucks, der auf die
Schlaue-Stromer-Tour 2010 gehen wird.
Der ENERGIE-Frühjahrsputz kommt:
Großreinemachen sorgt bei Ihnen zu Hause für große Energie-Ersparnis
Moderne Sparlampen verursachen bis zu 80 Prozent weniger Energiekosten. Wenn Sie durch einen
Austausch in Zukunft sparen möchten, nutzen Sie unsere Frühjahrsaktion. Wir kommen vorbei und
wechseln Ihre alten Lampen gegen neue Sparlampen aus – eine saubere Sache.
Der Schlauberger Laden in Riegelsberg verfügt
über ein großes Sortiment an Lampentypen.
Mehr zum Schlauberger Laden auf Seite 14.
I
Damit Sie ab sofort beim Licht
Energie sparen, tauschen wir
alle Ihre alten Lampen gegen neue
Energiesparlampen aus. Damit Ihr
Körper mehr Energie bekommt,
bringen wir Ihnen einen großen,
frischen Energiefrühstück-Korb mit.
m Zuge des schrittweisen Verbots herkömmlicher Glühbirnen setzen immer
mehr Bürger auf sparsame und umweltverträgliche Alternativen. So auch der
Friseursalon „Haarmonie“ in Dudweiler. Im Dezember 2009 stellte die Besitzerin Heike Donate die Beleuchtung im Laden auf Energiesparlampen um. Dass
sie nun eine perfekte Lösung für eine umweltfreundliche Umrüstung ihres Salons gefunden hat, macht Heike Donate zufrieden. „Auch zu Hause habe ich auf
Energiesparlampen umgestellt“, verrät sie.
Top-Tipp: www.sparlampen-katalog.de
Praktische Hilfe bei der Auswahl geeigneter Leuchtmittel bietet die Internetseite www.sparlampen-katalog.de. Hier finden Verbraucher alle
wichtigen Informationen rund um das Glühbirnenverbot der EU und
die verschiedenen Arten von Sparlampen.
Sie sind mittlerweile in allen möglichen Formen und Größen zu
haben. Selbst Lampen mit gerichtetem Licht und dimmbare
Sparlampen sind im Angebot. Abstriche hinsichtlich der Lichtqualität müssen Verbraucher, die auf Sparlampen umsteigen,
daher nicht machen. Sie profitieren vielmehr: Schließlich bieten die neuen Leuchtmittel eine Energie-Ersparnis von 30 bis 80
Prozent und haben im Vergleich zur herkömmlichen Glühlampe eine
deutlich längere Lebensdauer.
Bewerben Sie sich für Ihren persönlichen
Frühjahrsputz unter
www.sparlampen-katalog.de
Dann steht unser Team vielleicht
bald vor Ihrer Tür. Unser „Putz-Team“ von 2 Personen
ewerb
jetzt b
en
fährt ab dem 29.03.2010 durch
das Saarland und befreit
Haushalte von unnötigem
Ballast: den energiefressenden Glühlampen.
z
t
u
p
s
r
h
a
Frühj
g.de
n-katalo
arlampe
www.sp
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Die MitarbeiterInnen und deren Angehörige der
energis GmbH sowie ihrer Beteiligungsgesellschaften
sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
3
energis und ihre Stadtwerke-Partner stehen
Existenzgründern mit Fördergeld & Beratung zur Seite
Anika Bastuck bedankt sich bei energis-Energieberater Peter Brachmann
für die 6-monatige finanzielle Unterstützung.
Im letzten Jahr hat das Handwerksförderprogramm der
energis und ihrer StadtwerkePartner wieder zahlreichen
jungen Unternehmen in der
Anfangszeit geholfen: Sie
erhielten die ersten sechs
Monate ihren Strom umsonst
– bis max. 1.000 Euro.
Einige Unternehmen, die in
2009 vom Förderprogramm
profitiert haben, stellen wir
Ihnen wie immer hier vor.
v.l.n.r.: Friseurmeisterin Christina Schattle; Uwe Schattle, Inhaber;
Achim Thomé, Energieberater der energis, und Azubi Laura Sawatzky
Super-Angebot für Roman Bastuck
Die Metzgerei in der Jägerbergstr. 7 in Eppelborn öffnete am 1. Mai 2009 ihre Türen. Inhaber Roman Bastuck lobt das auch zu diesem
Zeitpunkt einsetzende Förderprogramm: „Ich
muss schon sagen: Unser Energieversorger ist
uns sehr entgegen gekommen. Wir wurden
von Herrn Brachmann, dem Energieberater
des Unternehmens, gut beraten und alles lief
reibungslos ab.“
Roman Bastuck kann durch die hauseigene
Schlachterei und Herstellung von Wurst- und
Fleischwaren qualitativ hochwertige Produkte
garantieren. Zusammen mit seiner Frau Anika
Bastuck, einer Angestellten und 1 Aushilfe
steht er den Kunden auch mit einem Partyservice-Angebot zur Verfügung.
v.l.n.r.: Jörg Arend, Energieberater der energis; Jürgen Blaser, Geschäftsführer; Kirstin Blaser, seine Ehefrau, und Dietmar Schmitt, Werkstattleiter
Traumhafter Start für
Hairdreams Schattle
Zum 01. Juli 2009 eröffnete das Friseurgeschäft in der Kirchstr. 21a in Riegelsberg.
Seitdem sind die Friseurmeisterin Christina
Schattle und die Auszubildende Laura Sawatzky für ihre Kunden da – mit Damen-, Herren-,
Kinderhaarschnitten, Färben, Foliensträhnen,
Volumen- und Dauerwellen u. v. m.
Das Besondere: Christina Schattle hat sich auf
Braut- & Hochsteckfrisuren sowie Nageldesign spezialisiert.
Gefördert wurde der Betrieb vom 01.07. bis
31.12.09. In diesem Zeitraum stand ihm Achim Thomé als Energieberater der energis mit
Rat und Tat zur Seite. Die Schattles sind froh,
dass sie sich auch in Zukunft in Sachen Energieberatung an ihn wenden können.
Starthilfe bekommen: Autogalerie Blaser
Mit 3 Vollzeitmitarbeitern und einer Teilzeitkraft startete die Autogalerie Blaser GmbH im
August 2009 als freie Werkstatt. Mitte Januar
2010 kam dann der Citroën-Werkstattvertrag
hinzu. Dies war naheliegend, da das komplette Team mit dieser Marke aufwuchs und
so gemeinsam einen großen Erfahrungsschatz
sammeln konnte.
Den ersten Hinweis zum Förderprogramm
bekam Geschäftsführer Jürgen Blaser von der
Handwerkskammer des Saarlandes, genaue
Details klärte er dann mit energis-Energieberater Jörg Arend ab.
Das junge Unternehmen in der Saarstr. 98 in
Heusweiler bietet jetzt in seiner ersten Frühjahrs-Saison gleich spezielle Angebote an, wie
z. B. den Frühlingscheck für 14,95 Euro.
Kein Wintermärchen:
Wärmepumpen-Gewinn verringert unsere Heizkosten
Familie Emanuel hat im November 2009 den ersten Preis im Wärmepumpen-Wettbewerb der energis
und ihrer Partner StiebelEltron und BILD gewonnen: eine Luftwärmepumpe.
Die moderne, umweltverträgliche Heizung läuft seit Dezember im Härtetest. Wir haben die Emanuels
besucht und nach ihrer Erfahrung gefragt.
D
er Blick nach draußen aus dem
Wohnzimmer des Einfamilienhauses
in der Schulstraße 4 zeigt die bitterkalte Schneelandschaft. Drinnen im mediterranen Wohnzimmer ist es wohlig warm …
Die Schlauer-Stromer-Zeitung hat bei den
Emanuels aus Weiskirchen angesichts des
Rekord-Winters im Saarland nachgefragt: Wie
sind die ersten Erfahrungen bei solchen EisTemperaturen? Hat der Preis Glück gebracht?
„Wir sind rundherum zufrieden“, sagt Peter
Emanuel (45), der den Einbau der Heizung in
jeder freien Minute begleitet hat, „das Timing
hätte nicht besser passen können.“ Ehefrau
Andrea (44) stimmt voll und ganz zu: „Doppeltes Glück! Einmal haben wir gewonnen.
Und dann konnten wir vor dem großen Wintereinbruch die neue Heizung anwerfen.“
Rückblende in den Dezember
Mitarbeiter von StiebelEltron und energis
sind Dauergäste bei den Emanuels: Ausbau
der alten Ölheizung, neue Verkabelung und
Rohrbau, Einbau der neuen Heizung, Einstellen des Kessels, immer wieder Putzen und
Aufräumen, dann endlich der Testlauf und
Inbetriebnahme. Nach sieben Tagen ist alles
tipptopp: Die neue Heizung läuft und hilft
den Emanuels seither Kosten zu sparen – bei
gleichbleibend wohliger Wärme.
v.l.n.r.: Albert Kohl, energis,
Andrea, Anna-Lena und Peter Emanuel
und Jörg Bettinger, Stiebel Eltron
Das Fazit der Gewinner-Familie: „Die Heizung
hat ihren Härtetest bestanden. Wir geben
die Note Eins.“ Davon haben sich inzwischen
auch die Nachbarn und viele Freunde der
Emanuels überzeugt. Viele wussten vorher
von der Wärmepumpen-Heizung schlichtweg
nichts – die umweltverträgliche und
kostensparende Heizungsalternative
wird erst langsam bekannter …
4
Wärmepumpen-Aktions-Wochen 2010
Die energis setzt nach diversen MarketingAktivitäten für die Wärmepumpe im vergangenen Jahr die Informationsstrategie rund
ums Thema Heizen auch in 2010 fort: Mit
einer Truck-Tour zum Thema Wärmepumpe
in mehreren Gemeinden des Saarlandes. Die
Schlaue-Stromer-Zeitung hält Sie auf dem
Laufenden.
Neunkircher Themenwoche geht uns alle an:
„Klimaschutz beginnt in
den eigenen vier Wänden“
M
it dem Klima-Projekt Neunkirchen schließen die Stadt, die KEW
Neunkirchen und die Sparkasse
Neunkirchen ein langfristiges Bündnis für den
Klimaschutz in Neunkirchen.
Die Projektziele:
- für den Klimaschutz werben,
- kompetente Ansprechpartner bieten,
- mögliche Maßnahmen aufzeigen und alle
Menschen in der Region ansprechen, um
somit die Basis für den Klimaschutz auf
eine breite Ebene zu stellen.
Von der Eröffnungsveranstaltung am Mittwoch, 17.03.2010, 19.00 Uhr, im Bürgerhaus, Neunkirchen bis zu den Veranstaltungen in der Themenwoche vom 17. bis
zum 25. März bieten die Kooperationspartner
KEW, Sparkasse und Stadtverwaltung Neunkir-
chen für Mieter, Vermieter, Eigenheimbesitzer
oder Interessierte eine ganze Reihe informativer Vorträge an. Der Eintritt hierzu ist frei.
Gerade in Zeiten der wirtschaftlichen Krise
dürfen wir Klima-Fragen nicht aus dem Blickfeld verlieren. Denn wir dürfen nie vergessen:
Das Ökosystem Erde bildet die Grundlage unserer Existenz.
Um für sie etwas zu tun, eignen sich insbesondere solche Maßnahmen, die einerseits die
Treibhausgasemissionen verringern und andererseits lokale Wirtschaftsstrukturen stärken.
Das ist die Grundidee für das Neunkircher
Klima-Projekt.
Für die Umwelt wäre es wunderbar, wenn Sie
aus der einen Woche voller Informationen
Ihre ganz persönlichen Anregungen für Ihr
Klima-Verhalten der kommenden Jahre und
Jahrzehnte herausziehen können!
„Klimaschutz — Chancen und Möglichkeiten“
„Immobilien energetisch optimieren, und nachhaltig vermarktbar machen“
„Energiespartipps für Mieter“
„Energiesparen und Geld vom Staat für die Haussanierung“
Publikumsmagnet: Frühling im Gewerbepark Lebach
Alle zwei Jahre findet der „Frühling im Gewerbepark“ statt – dieses Jahr am 20./21. März,
jeweils 10–18 Uhr.
D
ie Lebacher Gewerbeschau wird am
Samstag, 20. März, im „Casino“ in
der Hans-Schardt-Straße 1 eröffnet.
Dazu heißt Sie der diesjährige Schirmherr
Wirtschaftsminister Dr. C. Hartmann von der
FDP herzlich willkommen. Und Arno Schmidt,
Bürgermeister von Lebach, wird zahlreiche
Ehrengäste aus Wirtschaft und Politik empfangen.
Treffpunkt Gewerbeschauen
freuen sich bestimmt schon auf Ronald McDonald, auf den Zirkus Keplerrani und die
spaßige Kinderbetreuung. Attraktionen der
ansässigen Firmen vervollständigen das Programm.
Alle saarländischen Gewerbeschauen sind immer gut besucht, denn neben einem bunten
Unterhaltungsangebot sorgen sie für regen Kommunikationsaustausch: Die örtlichen Gewerbetreibenden stellen dort ihre Produkte persönlich vor und Besucher haben die Möglichkeit, mit den Ausstellern ins Gespräch zu kommen und sich über deren Produkte und
Dienstleistungen zu informieren..
Am Sonntag, 21. März, steht um 11 Uhr im
„Casino“ ein Frühschoppen mit Freibier und
Livemusik der ‚Golden Slippers‘ auf dem Programm. Außerdem können Sie dann einen
weiteren Programm-Höhepunkt im wahrsten
Sinne des Wortes genießen: Sie haben die
Chance, mittels eines Hubschrauberrundflugs
die Umgebung aus luftiger Höhe zu erkunden.
Auf der Erde spielt sich an beiden Tagen auch
sonst viel Unterhaltsames ab: 1.000 kostenlose Osterhasen werden verteilt, Frauen können ein kurzes Umstyling und Pflegetipps
erhalten, die Bimmelbahn ‚Lebacher Schees‘
und Kutschen warten auf Sie und die Kids
Nicht nur im Frühling einen Besuch wert:
5
Leistungsschau Kirkel
Frühling im Gewerbepark
Illtalmesse Eppelborn
Saarländische Energiespartage
Umwelttage Riegelsberg
19.–21.03.2010
20./21.03.2010
26.–28.03.2010
29.–31.05.2010
26.–28.08.2010
Kirkel
Lebach
Eppelborn
Dillingen
Riegelsberg
Hallo Kinder,
letzte Woche war ich mit meinem Papa in Merchingen.
Er hat mir da die neuen Windräder gezeigt. Die waren so
groß, dass mir ganz schwindelig wurde, als ich nach oben
geschaut habe. Aber sie waren cool! Zu Hause hab ich mir
gleich mit Papa ein kleineres gebastelt.
Möchtet ihr auch eins haben?
1. Schneidet aus der Plastikfolie ein Quadrat aus (jede Seite muss 21 cm lang sein).
2. Zieht mit dem Bleistift zwei diagonale Striche von einer Ecke zur anderen.
3. Mit dem Nagel bohrt ihr fünf Löcher in die Folie: vier
immer rechts neben den Linien und immer ziemlich weit
in der Ecke. Das fünfte Loch kommt in die Mitte. Aber
Vorsicht: Passt auf, dass die Folie nicht einreißt!
Ihr braucht:
dicke Plastikfolie, Basteldraht, 2 Holzperlen, 1 runden
Holzstab, 1 Nagel, 1 Schere, 1 Bleistift
4. Jetzt macht ihr bei dem Festhaltestab weiter: Wickelt
den Basteldraht dreimal fest um den Holzstab und lasst
ein Stück vom Anfang und Ende abstehen, damit man
dort eine Holzperle aufstecken kann.
5. Zurück zur Folie: Auf euren gezeichneten Linien schneidet ihr immer 10 cm von außen in Richtung Mitte.
6. Jetzt könnt ihr nacheinander alle Zipfel mit Löchern
in die Mitte klappen und den Draht durchstecken.
7. Zum Schluss fädelt man die zweite Holzperle drauf und
knickst die Drahtenden um. Fertig, jetzt könnt ihr mit
eurem Rädchen nach draußen gehen.
Viel Spaß und viel Wind!
Euer Bastel-Freund Tomy Stecker
energis leistet bei Klinik-Clowns
Erste Hilfe
Sie heitern auf und spenden Trost – und sind für viele
kranke Kinder eine willkommene und herbeigesehnte
Ablenkung während ihres Krankenhausaufenthaltes:
die Klinik-Clowns. So wie sie immer für die Kinder da
sind, war auch energis für sie da.
F
ünf Klinik-Clowns sind im Saarland
für die Kinderhilfe e.V. Saar unterwegs.
Zum Zaubern, Jonglieren, Musizieren –
und vor allem zum Aufmuntern der kleinen
Patienten.
Die energis hat davon erfahren und im Rahmen ihrer Betriebsversammlung zum 10-jährigen Bestehen für das Projekt gesammelt.
Eine spontane Erste-Hilfe-Maßnahme, die ins­gesamt 2.800 Euro einbrachte, davon 1.400
Euro von den Mitarbeiter(inne)n. Den gleichen Betrag hat das Unternehmen dazu gegeben.
Zur Übergabe der Spendengelder gaben die
Klinik-Clowns am 26.01.2010 im Klinikum
Saarbrücken einen kleinen Einblick in ihre Arbeit vor Ort im Krankenzimmer. Hierzu waren
die energis-Helfer ganz herzlich eingeladen.
Mit dabei: Dr. Klaus Bauer, Geschäftsführer
Dieses wunderbare Projekt lebt von Spenden- der energis, und Thomas Neifer, Betriebsrat
geldern und geriet kurzfristig in Nöte: Ein energis, sowie der Chefarzt der Kinderklinik,
Prof. Dr. Jens Möller.
Geldgeber war abgesprungen.
Wenn auch Sie spenden möchten:
Spendenkonto: Kinderhilfe e. V. Saar · Verwendungszweck: Klinik-Clowns
Volksbank Untere Saar e. G. · BLZ: 593 922 00 · Kontonr.: 723 043 204
6
Prof. Dr. Jens Möller, Chefarzt der Kinderklinik, Thomas Neifer,
Betriebsrat energis, und Dr. Klaus Bauer, Geschäftsführer der energis,
bei der Scheckübergabe an die Klinik-Clowns
Museum Wadgassen präsentiert:
„Missverständnisse: Stolpersteine der Kommunikation“
Die hervorragende
und amüsante Ausstellung des Deutschen
Zeitungsmuseums in
Wadgassen führt durch
die weite Welt der
Kommunika­tionsfallen.
Eine augenzwinkernde
Anregung für jeden,
sich Gedanken über eigene Kommunikationsmuster zu machen …
D
as Bett: Ort der Liebe und Langeweile zwischen Frau und Mann. Hier
schmusen heutzutage Eva und Adam
vorzugsweise und streiten – gerne kurz vor
dem Einschlafen. Das Bett auf der zweiten
Etage des Wadgasser Zeitungsmuseums ist
sinnigerweise in einen Boxring gestellt –
Symbol für Kampf und Krampf zwischen den
Geschlechtern. Frau und Mann – ein ewiges
Missverständnis?
„Missverständnisse sind alltäglich. Sie können
jedem passieren“, erklärt Museumschef Dr.
Roger Münch den Ansatz der Ausstellung, die
er ins Saarland geholt hat. „Wir präsentieren
in dieser neuen Ausstellung eine Vielzahl kleiner und großer, bekannter und unbekannter
Beispiele aus Geschichte und Gegenwart.“
Mach dich vom Acker! Vieldeutig ist auch das
beliebte Victory-Zeichen. Geh zum Teufel –
dies verstehen die Griechen.
Heimvorteil
auf den
50 % Ermäßigung
Eintrittspreis
Inhaltliche Klammer der Ausstellung
„Wir sezieren die Entstehung von Missverständnissen und zeigen Möglichkeiten der
Vermeidung“, sagt Dr. Münch und verweist
auf die Allee der Missverständnisse mit berühmten Fall-Beispielen, welche die Ausstellung abschließt.
Verständnisprobleme – immer & überall
In der Historie haben Missverständnisse zum
Krieg geführt. Sie haben aber auch eine ko„Missverständnisse – Stolpersteine der mische Komponente: Für Künstler sind sie
Kommunikation“, so der Name der aktuellen die Grundlage für eine Unmenge von Witzen, Die Ausstellung läuft in Wadgassen bis
Wechselausstellung im Deutschen Zeitungs- Sketchen und Kabarett. Diese zeigen Münch zum 13. Juni 2010!
museum. Mit mehr als 300 Exponaten, Plaka- und Team quer durch alle Kunstformen – vom
Deutsches Zeitungsmuseum
ten und Installationen führt sie auf drei Etagen Buch über Plakat bis zum Cartoon.
und in zwölf Sektionen in höchst anregender Nicht zu vergessen unsere Gesten. Der auf- Am Abteihof 1–5
Weise durch den großen Kosmos der Kommu- gerichtete Daumen bedeutet bei uns: Alles 66787 Wadgassen
super! In Teilen Afrikas heißt es dagegen: Tel. 06834 9423-0
nikationsfallen.
Museum Schloss Fellenberg –
Ort der Kunst, Ort der Künstler
Das Schloss Fellenberg in Merzig liegt in einem großen Park,
dem „Garten der Künste“ mit Skulpturen von zahlreichen Künstlern. Außerdem bietet das Schloss eine prachtvolle Kulisse für
romantische Trauungen. Wer sich dazu jetzt (noch) nicht entschließen kann, kann auf alle Fälle schon mal spannende Ausstellungen mit Werken bekannter Künstler und Konzerte mit renommierten Musikern im Museum Schloss Fellenberg besuchen.
Donnerstag, 25. März, 19.30 Uhr
Sonntag, 18. April, 17.00 Uhr
Sonntag, 30. Mai, 11.00 Uhr
Ausstellungen
Literatur Live: Buchpräsentation mit
Roger Bichelberger
„Das Mädchen mit dem goldenen Stern“
Lesung aus dem neuen Roman, der zeitgleich
in Deutschland und Frankreich erschienen
ist. Eine Kooperationsveranstaltung mit
dem Gollenstein Verlag und der Saarbrücker
Zeitung.
Der Architekt Clemens Holzmeister und
der Glasmaler Anton Wendling
Referent: Willibald Wächter, Clemens-Holzmeister-Kreis Merchingen
Matinée Konzert mit dem „Jan Schröder
Quartett – OneLine­Drawing“
20.03. bis 25.04.2010
Anton Wendling – Facettenreiche
Formstrenge
Glasmalerei in Merchingen und Brotdorf
in Zusammenarbeit mit dem ClemensHolz­meister-Kreis Merchingen und dem
Deutschen Glasmalerei Museum, Linnich
Eröffnung der Ausstellung am 19.03.2010,
um 19.00 Uhr
Heimvorteil
auf alle
1 € Preisnachlass
Ausstellungen und alle
Veranstaltungen
Sonntag, 09. Mai, 17.00 Uhr
Konzert zum Muttertag: „Eine Liebeserklärung“ Das literarische Gitarrenkonzert mit Frank Fröhlich und Gunter Cremer
Infos zu Reservierungen und
Eintritts­preisen:
Museum Schloss Fellenberg
Torstraße 45A
66663 Merzig
Tel. 06861 793030
www.museum-schloss-fellenberg.de
Mit Jan Schröder – Gitarre, Paul Maassen –
Piano, Hammond, Rhodes Bas Kisjes – Kontrabass, Philippe Lemm – Schlagzeug
7
28.03. bis 01.08.2010
Jupp Schwindling (1912–1957) – ein
Merziger Künstler
in Zusammenarbeit mit dem Unternehmensarchiv Villeroy & Boch und dem Keramikmuseum Mettlach. Eröffnung der Ausstellung
am 28.03.2010, um 11.00 Uhr
Berliner Luft
Tagesflug
Saarbrücken–Berlin
zum Super-Schnupper-Preis!
Preis pro Person:
129,– EUR
inkl. Steuer und Gebühren
NUR für Schlaue Stromer!
Reisetermin: 04. Mai 2010
Hin- und Rückflug mit
Luxair ab Saarbrücken
Hinflug:
07.20 Uhr– 08.40 Uhr
Rückflug:
19.55 Uhr– 21.15 Uhr
Informationen und
Buchungen nur über:
Tel. 0681 90691900
Angebot je nach Verfügbarkeit.
Änderungen vorbehalten. Umbuchungen
und Ticket­rückerstattung sind nicht erlaubt. Keine Kinderermäßigung.
Zusätzlich:
Einladung zur Luxair Business Lounge
am Flughafen Saarbrücken vor Abflug.
Ob nah oder fern, mit Hassanzadeh
reisen Sie immer in guter Gesellschaft
FERNREISE: Sizilien–Rom–Toskana
KURZREISEN: Verdun · Bouzonville · Dieuze
Geschichte, Kultur und Kirche –
12-tägige Reise von Sizilien nach Rom und in die Toskana
Krieg und Freundschaft
In Verdun ein Stück deutsch-französische Geschichte erleben
Montag, 7. Juni bis Freitag, 18. Juni 2010
Salzland Dieuze
Tagesfahrt Saline Dieuze
Samstag, 31. Juli 2010 · 70 € pro Person
Samstag, 5. Juni 2010 · 85 € pro Person
Reisepreis:
bei Übernachtung im DZ: 1.169,– € pro Person
bei Übernachtung im EZ: 1.439,– € pro Person
Busreise im bequemen klimatisierten Komfortbus · Fährüberfahrten, mit Übernachtung auf
der Fähre (Doppelbett-Innenkabine)
10 x Übernachtung mit Halbpension und
Frühstück in guten 3-Sterne-Hotels
Drei schreckliche Kriege prägen die Geschichte zwischen Deutschland und Frankreich in
den letzten 138 Jahren. Wer Verdun und die
Schlachtfelder gesehen hat, der kann erst erahnen, wie wertvoll die deutsch-französische
Freundschaft ist. Wir besuchen nicht nur die
Schlachtfelder, sondern auch die Kathedrale
NOTRE-DAME DE VERDUN, eines der ältesten
Bauwerke Lothringens.
Fahrt im modernen Reisebus · Sektempfang ·
4-Gang Menue · Snack · Kaffee · Tee · Kuchen
Fahrt im modernen Reisebus · 3-Gang Menue · alle Eintrittsgelder · mehrsprachige ReiseleiSnack · Kaffee · Tee · Croissants · alle Eintritts- tung durch Herrn Axel Kerber
gelder · mehrsprachige Reiseleitung durch
Herrn Axel Kerber
Reisen mit HASSANZADEH.
Service-Hotline: 06806 9948325
Grenzgeschichten
Tagesfahrt nach Bouzonville
Samstag 5. Juni 2010 · 75 € pro Person
Organisation und Reisebegleitung:
Herr Pfarrer Horst Heydt
Weitere Informationen im Internet unter:
www.hassanzadeh.com
oder Tel.: 06806 994830
gratis!
Reiserücktrittsversicherung
bei der Fernreise
Fahrt im modernen Reisebus · Sektempfang ·
3-Gang Menue · Snack · Kaffee · Tee · Kuchen ·
alle Eintrittsgelder · mehrsprachige Reiseleitung durch Herrn Axel Kerber
8
5 %
Ermäßigung auf die
Kurzreisen
Wohlfühl-Urlaub in historischen Mauern –
ein Genuss für alle Sinne
Das Hotel Schloss Edesheim****
Arrangementpreis pro Person
… eingebettet in einem über 5ha großen Park
mit Weinbergen und Wasseranlagen, ist eine
Oase der Ruhe und des Genießens. Ein einzigartiges historisches Ambiente in Verbindung
mit der persönlichen Atmosphäre des Hauses
garantiert Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt. Erleben Sie mediterrane Lebensart
im stilvollen Ambiente des Schloss Edesheim
an der Südlichen Weinstraße!
im Doppelzimmer 295,00 €
im Einzelzimmer 375,00 €
in der Suite
400,00 €
BOLLANT’S IM PARK****S
Romantik Hotel & Vital Spa
Die denkmalgeschützten Jugendstilvillen und
das moderne SPA des mehrfach ausgezeichneten Wellnesshotels „BollAnt’s Im Park“
liegen inmitten einer privaten Parkanlage am
Ortsrand von Bad Sobernheim. Chefkoch Renato Manzi hat bereits einen Michelin Stern
und 16 Gault Millau Punkte erkocht.
Betreten Sie eine kleine Welt, in der es nur
um Ihr Wohlbefinden geht.
Ostern im Schloss
Wellness-Tage
· 3 Übernachtungen im Deluxezimmer
· Frühstück vom reichhaltigen Büffet
· Eine Pfälzer Spezialität zur Begrüßung
· Nutzung des Saunabereichs
· 3-Gang-Gourmet-Halbpension am Karfreitag
· 6-Gang-Gala-Menü am Ostersonntag Abend
· Ostereiersuchen für unsere kleinen Gäste im
Schlosspark
· 2 x Übernachtung mit reichhaltigem
Frühstücksbuffet
· 2 x Feines Menü in unseren romantischen
Restaurants (4 Gänge)
· 1 x Ganzkörper-Aromaölmassage mit
natürlichem Carpe Vino Öl
· 1 x Rasulbad, Heilerde-GanzkörperEinreibung im Kräuterdampfbad
· Nutzung des modernen „bollant.SPA“ Wellnesszentrum
Weitere Arrangements
auf Anfrage!
Nähere Informationen und Buchung
unter 06893 800445 oder
reservierung@nana-tours.de
Schlaue Stromer erhalten bei Buchung
über nana tours ein kostenloses
Upgrade in die nächsthöhere Zimmerkategorie im Schloss Edesheim.
Schlaue Stromer erhalten bei Buchung
über nana tours im Wellnesshotel
BollAnt’s im Park eine Piccolo-Flasche
BollAnt’s Secco aufs Zimmer.
Farbenprächtig und wildromantisch –
Wandern in der Provence
Preis pro Person (So–Fr)
Doppelzimmer
„Wellness Classic“ 359,00 €
Doppelzimmer Landhaus
„Country Comfort“ 349,00 €
Unsere Leistungen:
6 Hotelübernachtungen (Bad od. Du/WC)
6 x Frühstück
1 x Picknick
6 x Abendessen (bodenständige Küche)
Ihr Hotel:
Hôtel Les Cabanettes ***
Terrasse, Klimaanlage, Minibar, Direktwahltelefon, Sat-TV, Bar und Außenpool
Reisetermin
02.05.–08.05.2010
Wandern Sie im einzigartigen
Licht der Provence durch die
bizarren Felslandschaften in den
Alpillen, die wilden Karsthöhlen
des Vaulcluse und die urtümliche
Landschaft der Carmargue.
Programm:
1. Tag: Willkommen in der Provence
Einstimmen auf die kommenden Tage und
Abendessen und in Ihrem Hotel in Arles.
2. Tag: Die Alpillen und Les Baux
Wanderung von der Burgfestung Les Baux
de Provence durch die „kleinen Alpen“.
3. Tag: Durch das Vaucluse
Ausflug zum berühmten Aquädukt Pont
du Gard; anschließend Wanderung durch
einsame und wilde Karsthöhlen nach
Fontaine de Vaucluse. Spaziergang durch
faszinierende Ockerbrüche mit bizarren
Felsformationen.
4. Tag: Arles und Carmargue.
Einkauf fürs Picknick auf dem Markt in
Arles; Besichtigung der Sehenswürdigkeiten der Stadt. Nach dem Picknick in der
Carmargue entspannen Sie am Strand des
Wallfahrtsortes Stes-Marie-de-la-Mer.
5. Tag: Das Flussbett der Sénancole
Geheimnisvoll anmutend ist diese Wanderung durch Dutzende mittelalterliche Orte
im Lubéron. Über steinige Pfade im Buschwald von Gordes hinunter ins Tal entlang
des ehemaligen Flussbettes des Sénancole
gelangt man zur Abbaye de Sénanque.
Einblick ins Klosterleben gewähren
hier die Zisterziensermönche. Durch
Preis
bei eigener Anreise mit Halbpension
Pro Person im DZ
995 Euro
(Mehrpreis für Fluganreise auf Anfrage)
gepflasterte Gassen geht es abschließend
zum Renaissance-Schloss aus dem 16. Jh.
6. Tag: Auf die Montagne Ste-Victoire
Die 6-stündige und anspruchsvollste
Wanderung zum „Croix de Provence“
verspricht, hoch über den Ebenen, eine
fantastische Weitsicht.
7. Tag: Abschied aus der Provence
Wenn Sie Ihren Aufenthalt nicht verlängern möchten, z. B. in der pulsierenden
Papststadt Avignon, heißt es heute
„Au Revoir Provence“. Dazu bietet sich
der unweit gelegene Flughafen in
Marseille an.
9
50 € Sparschein!
Weitere Informationen
und Buchung:
TUI ReiseCenter Dillingen
Tel. 06831 98720
Fax 06831 987250
E-Mail:
dillingen1@tui-reisecenter.de
www.tui-reisecenter.de/dillingen1
Am 17. und 18. April 2010 ist
CityPower-Tag
Sparen & Spaß haben
im LEGOLAND® Deutschland
In Günzburg liegt das LEGOLAND® Deutschland –
Bayerns beliebteste Freizeitattraktion für Familien
mit Kindern. Am 17. und 18. April lockt der Park
zusätzlich mit tollen Sparvorteilen für alle Inhaber
der Schlaue-Stromer-Karte!
Ja
, ich möchte
4 Eintritts­karten
plus Tankzuschuss
von 50 Euro
fürs LEGOLAND
gewinnen!
I
n den acht Abenteuerwelten des Familienund Freizeitparks warten über 50 Attraktionen, Fahrgeschäfte, Shows, Workshops,
ein abwechslungsreiches Eventprogramm und
detailgetreue Modelle aus über 50 Millionen
LEGO Steinen.
Vorname
Name
Park in 48 LEGO thematisierten Ferienhäusern oder auf dem großen Campingplatz mit
175 Stellplätzen übernachten. Weitere Möglichkeit: Das Schlafen in einem Ritterzelt!
ATLANTIS & MINILAND
Abtauchen heißt es in der LEGO Unterwasserwelt: LEGOLAND ATLANTIS by SEA LIFE.
In der neuen Indoor-Erlebniswelt (1.000 m2)
leben erstmals in Deutschland über 1.000 tropische Fische gemeinsam mit Modellen aus
über 1 Mio. LEGO Steinen.
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Wohnort
E-Mail
Um die Karten und den Tankzuschuss fürs
LEGOLAND zu gewinnen, füllen Sie einfach
den obenstehenden Coupon aus und senden ihn an: energis GmbH · "LEGOLAND"
Heinrich–Böcking-Str. 10–14
66121 Saarbrücken
Einsendeschluss: 27.03.2010
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Im MINILAND sind rund 25 Mio. handelsübliche LEGO Steine detailgetreu zu national
und international bekannten Gebäuden,
Wahrzeichen und Landschaften im MiniaturFormat (Maßstab 1:20) verbaut.
Schlaf schön
Im weltweit ersten LEGOLAND Feriendorf
können die Gäste seit 2008 direkt neben dem
Vorteile für
Schlaue Stromer am 17. + 18. April 2010
50 % Rabatt auf die LEGOLAND 1- oder 2-Tageskarte gegen
Vorlage der Schlaue-Stromer-Karte an den LEGOLAND Kassen
10 %
Rabatt auf die jeweilige Zimmerkategorie bei einer
Übernachtung inkl. Frühstück im LEGOLAND Feriendorf
10 Euro pro Nacht (regulär: 26 Euro) bei Übernachtung
auf dem Campingplatz (Preis pro Stellplatz) oder in einem echten
Ritterzelt (Preise pro Person).
Übernachtungs-Angebote gültig vom 16. bis 18. April 2010 und
nur bei vorheriger Reservierung unter info@LEGOLAND-Feriendorf.de oder unter Tel. 08221 700185 mit Angabe des Buchungskennworts „CityPower-Tag 2010“.
Informationen zum LEGOLAND Deutschland unter www.LEGOLAND.de
Die Schlaue-Stromer-Karte bringt Ihnen seit
10 Jahren viele Spar- und Spaß-Vorteile
In den letzten 10 Jahren hat die Schlaue-Stromer-Karte immer wieder ihr
Aussehen verändert, doch eines ist gleich geblieben: mit ihr sparen Sie überall!
10
ht Ihre besten Ideen!
c
u
s Lassen Sie sich etwas Unterhaltsames
s
i
g für unser „Geburtstagskind“ einfallen und
en
er
Mittlerweile profitieren Sie von der Spar- und Spaßkarte an über 300 Stellen im Saarland. Bundesweit
sind es rund 2.000. Und die Zahl der Akzeptanzstellen steigt weiter, denn es kommen immer wieder
neue Partner hinzu.
Eines ist somit garantiert: Jeder kann die SuperKarte in seinem Alltag nutzen – dank der
unterschiedlichen Sparvorteile z. B. in den Bereichen Kultur, Gastronomie, Reisen, Sport oder Shopping. Auch für 2010 sind besondere
Aktionen mit der Schlaue-Stromer-Karte geplant!
gewinnen damit einen von 10 iPod nano mit 8 GB!
Ihre Ideen zum Thema „10 Jahre Schlaue-Stromer-Karte“ sind gefragt –
das kann ein Lied, ein Gedicht, eine Comic-Zeichnung oder vieles mehr sein.
Auf der Saarmesse werden die besten Einsendungen in Halle 4 prämiert.
Reichen Sie Ihre besten Ideen ein: energis GmbH · „10 Jahre“ · Heinrich–Böcking-Str. 10–14 · 66121 Saarbrücken
Ihr PC-Notdienst im Saarland:
www.schlaue-pc-feuerwehr.de
Sie kennen das sicher: Sie sitzen zu Hause und Ihr
PC streikt. Noch schlimmer: Sie wissen sich absolut
nicht zu helfen und haben auch niemanden in der
Nähe, der Ihr Problem löst.
Jetzt registrieren und
1 MacBook Pro gewinnen.
D
amit ist ab sofort Schluss – die Schlaue PC Feuerwehr hilft bei allen Problemen rund
um Ihr persönliches EDV-Equipment (ausgenommen Spiele, Spielkonsolen und Schulungen): unkompliziert, kompetent, schnell und kostenlos für alle Inhaber der
Schlaue-Stromer-Karte. Nur die An- und Abfahrt zu Ihnen nach Hause wird in Rechnung gestellt. Neben diesem „Notdienst vor Ort“ haben Sie auch die Möglichkeit, Ihr Equipment selbst
zur PC-Feuerwehrstation nach Saarbrücken zu bringen oder sich direkt am Telefon helfen
zu lassen: Wählen Sie einfach 0700 847 00 000
(max. 0,124 €/Min. aus dem dtsch. Festnetz).
Unser Tipp:
10 JahreJubiläumsvorteil:
Hotline: 0700-84700 000**
Mo – Fr 10 – 21 Uhr, Sa 15 – 19 Uhr, So 10 – 16 Uhr
Kostenloser Service
bis 30. Juni 2010
**Hauptzeit (werktags Mo–Fr, 8–18 Uhr) max. 0,124 € pro Min. Nebenzeit (inkl. Wochenende)
max. 0,062 € pro Min. Diese Tarife gelten nur aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife abweichend.
Klicken Sie gleich auf www.schlaue-pcfeuerwehr.de und registrieren Sie sich
schon einmal „für den Fall der Fälle“ über
das Online-Formular. Das erleichtert der
Schlauen PC Feuerwehr die Abwicklung
und macht Sie mit etwas Glück zum Besitzer eines MacBooks Pro, das die energis
gemeinsam mit ihren Stadtwerke-Partnern
unter allen bis zum 30. Juni registrierten
Schlauen Stromern verlost.
KulTour zwischen den Fronten:
N
CHESS – Das Musical
achdem sich die weltberühmte Popgruppe ABBA Anfang der Achtziger
Jahre aufgelöst hatte, landeten die
Mitglieder Benny Andersson und Björn Ulvaeus Hits im Musicalbereich. Sie komponierten
für den Autor Tim Rice die hinreißende und
spannungsgeladene Musik zu dem außergewöhnlichen Musical CHESS. Aus dieser Kooperation resultierte nicht nur der internationale
Charterfolg „One Night In Bangkok“ von Murray Head, sondern ein Siegeszug des Musicals
von London aus über die ganze Welt. CHESS
wurde als Musiktheaterproduktion der Spielzeit 2001/02 mit dem Musiktheaterpreis der
INTHEGA ausgezeichnet.
Die Handlung spiegelt den Ost-West-Konflikt
im kalten Krieg der Achtziger Jahre anhand
des Schachspiels wider. Im Zentrum des
Geschehens stehen ein arroganter, egozentrischer Herausforderer aus den USA und der
russische Schachweltmeister, die um den Titel
kämpfen. Die Assistentin und Freundin des
Amerikaners verliebt sich in den Russen, der
sich ihretwegen nach England absetzt. Doch
die Liebe hat im Kräftespiel zwischen Ost und
West keine Chance. Die Gefühle werden dem
Sieg geopfert, so wie die einzelnen Schach­
figuren einer Strategie zum Opfer fallen.
CHESS bietet neben einer dramatischen Handlung alles, was ein Musical zum Welterfolg
braucht: Musik von Topkomponisten, die unter die Haut geht – mit One Night In Bangkok,
Pity The Child, I Know Him So Well und Heaven Help My Heart wurden alleine vier Hits,
unabhängig von der Bühne, zu Meilensteinen.
Das Musiktheater Gdynia bringt unter Mitwirkung von Orchester, Chor und Solisten ein Ensemble von 60 Top-Artisten auf die Bühne der
Saarlandhalle.
17. April 2010, 20 Uhr
Saarlandhalle Saarbrücken
Erleben Sie das Spiel um die Schachweltmeisterschaft im Sturm der Gefühle mit den Dialogen in deutscher Sprache und den Songs im
englischen Original.
10 JahreJubiläumsvorteil:
5 €
Eintritts-Ermäßigung
für die Veranstaltung
CHESS am 17.04.2010
11
KulTour GmbH
Berliner Promenade 12
66111 Saarbrücken
Tel. 0681 58822-222
www.saarticket.de
Die rekonstruierte römische Villenanlage in Perl-Borg lässt erahnen,
wie man als Privilegierter in jener Zeit gelebt hat.
Villa Borg – Zeitreise in die Welt der Römer
D
as Freilichtmuseum beheimatet ein
archäologisches Museum mit vielen Originalfundstücken, stilvolle
Tagungsräume, ein einladendes Torhaus und
eine römische Taverne, die Sie mit römischen
und regionalen Leckereien verwöhnt.
Baden wie die Römer – das kann man im funktionsfähigen, originalgetreu nachgebauten
Villenbad. Auch die harmonische Gärten rund
um die Anlage lassen die antike Pracht erahnen und vermitteln noch immer den lebendigen Zeitgeist unserer Vorfahren.
Schauen Sie mal vorbei, bestimmt kommen
Sie auf den Geschmack!
Veranstaltungen:
01. April 2010, 11–15 Uhr
„Brotbacken wie in der Antike“
Backvorführung und regionale Produkte
mit Verkauf
19. März 2010, ab 19 Uhr
„Delikates Spanferkel aus dem
Steinbackofen“
Das 5-Gang-Menü wird serviert von der
Tavernenköchin Ruth Heisel und ihrem
Team. Kulinarischer Höhepunkt: ein delikates Spanferkel aus dem holzbetriebenen
Kuppel-Steinbackofen der originalgetreu
nachgebauten, römischen Küche.
Anmeldung erforderlich
22./23. Mai 2010
„Archäologie – vom ersten
Fund bis ins Museum“
Archäologisches Wochenende
29. Mai 2010, 15–16.30 Uhr
„Leckere Kräuterküche“
Buntes aus dem hauseigenen Kräutergarten
Workshop, CEB Gartenakademie
1€
Dienstag–Freitag
Ermäßigung auf den
Eintritt (Erwachsene)
Öffnungszeiten:
März: Di–So, Feiertags 11–16 Uhr;
April– Oktober: Di–So, Feiertags 11–18 Uhr
Archäologiepark Römische Villa Borg
Im Meeswald 1 · 66706 Perl-Borg
Tel. 06865 9117-0
info@villa-borg.de · www.villa-borg.de
Beim „Klassentreffen“ treffen Sie auf klasse Comedy
E
Mit ihrem neuen Programm „Klassens sind die skurrilen Alltagsgeschichten,
treffen“ gastiert das Trio GANZ SCHÖN
herrliche Übertreibungen und ein geFEIST am Mittwoch, 31. März 2010 ab
höriges Maß an Selbstironie, die das
20 Uhr in der Merziger neue Programm so einzigartig machen. Neben
Stadthalle.
den üblichen Musikinstrumenten bereichern
unkonventionelle Klangwerkzeuge
das konzertale Comedy-Erlebnis.
Doch keine Angst: Die drei Sänger sind nicht im Merziger Kulturbüro (Stadthalle) und in
an ihren Schulbänken kleben geblieben. So allen Ticket-Regionalvorverkaufsstellen.
könnte der grandiose „Logopädentango“ die Kulturzentrum Villa Fuchs
Hymne aller Sprecherzieher werden. Die „Dö- Bahnhofstraße 25 · 66663 Merzig
nerrevolution“ besingt die Geschichte des Tel.: 06861 93670
Drehspießpoeten Ahmed. Als „Jean Jacques, E-Mail: info@Villa-Fuchs.de
Jean Claude und Jerome“ schmeißen die drei Mehr Infos unter www.villa-fuchs.de
haarlosen Musiker im gleichnamigen Song
Der Titelsong „Klassentreffen“ mit ihrer bizarren Erotik nur so um sich.
beschreibt, welch wundersame Eine besondere Überraschung: die Neuauflaäußerliche Veränderungen die Na- ge des Charterfolgs von 1997: „Du willst imtur für uns bereithält: Nach vielen mer nur f…“. Wetten, dass dies Ihr unterhaltJahren kann es passieren, dass man samstes Klassentreffen wird?
bei seinem ehemals besten Schulfreund auf dem Abi-Treffen die Kartenvorverkauf:
Heimvorteil
Ermäßigung auf den
Getränkebestellung aufgibt, weil Im Kulturzentrum Villa Fuchs, Tel. 06861
Eintritt
man ihn für eine Servicekraft hält. 93670, oder unter www.villa-fuchs.de sowie
10 %
Wieder Residenzball
Unser Gewinn war super –
wir rockten bei Depeche Mode! im Ottweiler Schlosstheater
S
ie machen nicht oft bei Gewinnspielen mit, haben selten was gewonnen.
Umso größer war die Überraschung
für Jürgen Lauer (46) und seine Frau Susanne (38) aus Mandelbachtal, als der Anruf von
energis kam. Die Glücksfee hatte die beiden
als Gewinner des DB Regio-Gewinnspiels in
der Herbstausgabe der Schlaue-Stromer-Zeitung ermittelt.
Der Wochenend-Trip zum Depeche ModeKonzert in der modernen SAP-Arena in
Mannheim wird ihnen lange in Erinnerung
bleiben: Entspannte Anreise mit dem Saarland-/Rheinland-Pfalz-Ticket der Bahn (Saarbrücken–Mannheim), Übernachtung im
4****-Hotel mit großem Frühstücksbuffet,
kostenlose Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel und natürlich zwei Top-Plätze in
der ausverkauften Konzerthalle.
„Ein klasse Erlebnis“, freute sich der glückliche Gewinner und fügt an: „Vor allem die
Hits aus den 80er-Jahren waren für uns der
Höhepunkt des Konzerts.“
A
m Samstag, 27. März, ab 20 Uhr Den musikalischen Rahmen für dieses ablädt der TSC Residenz Ottweiler wie- wechslungsreiche Programm wird die Tanzder Tanz- und Tanzsportbegeisterte band „Happy Sound“ gestalten.
zum beliebten Residenzball ins Ottweiler
Schlosstheater ein.
Auch diesmal wird im Rahmen des Balls ein
Turnier ausgetragen werden. Das für den TSC
startende Tanzpaar Fabian Kiefer und Luisa
Cumbo (Hgr. S Latein) wird sein Können
unter Beweis stellen. Außerdem werden
Showtänze aus den Bereichen Flamenco
und Orientalischer Tanz aufgeführt.
Jürgen und Susanne Lauer reisten entspannt mit dem
Saarland-/Rheinland-Pfalz-Ticket zum Depeche-ModeKonzert
Karten können Sie zum Preis
von 20 € bei Marianne Koch
(Stellv. Vorsitzende) unter
Telefon 06824 1493 reservieren.
12
gratis!
... die Abgabe an der
Garderobe
Mitreißende Unterhaltung
in der Losheimer Eisenbahnhalle
Konzert mit „Boppin B“
Samstag, 20. März 2010
Losheim am See, Eisenbahnhalle
D
ie ambitionierte und passionierte
Rock-and-Roll-Truppe Boppin B ist
schon seit Jahren unermüdlich in
den Clubs der Republik unterwegs.
Mit im Programm: Songs aus ihrem bei Universal erschienenen Albums „Bop around the
Pop“. Ihr typischer Boppin B Style lässt sich
am ehesten mit Jonny Cash meets Quentin
Tarantino beschreiben. Die tolle Live-Show
und der super Sound sind ideal zum Mit­
singen und Tanzen.
Ticket-Kauf oder -Bestellung bei der
Tourist-Info Losheim am See
Tel. 06872 9018100
D
HÖHNER – Himmelhoch High Tour
Samstag, 8. Mai 2010, 20.30 Uhr
Losheim am See, Eisenbahnhalle
hoch jauchzend‘. Das Gegenteil ist, wie wir
alle wissen: zu Tode betrübt. Das ist im Prinzip
die Spannweite, zwischen der wir uns bewegen, beziehungsweise die Spannweite, in der
sich das menschliche Leben vollzieht. Wir
beschreiben all das. Wir beschreiben die himmelhoch jauchzenden Töne, wir beschreiben
aber auch die zu Tode betrübten Töne, weil
wir das Leben als Ganzes verstehen, und weil
wir uns die Freiheit nehmen, überall hinzugucken“.
a geht immer noch mehr“..., ist nicht
nur der erste Songtitel auf der neuen
HÖHNER-CD „Himmelhoch High“, ‚Hier brennt die Luft‘ wird es heißen, wenn
sondern auch der Leitspruch für die Schaf- die HÖHNER auf die Bühne treten und sagen:
„Mir maache he unser Ding“.
fenskraft der Band.
Auch nach fast vier Jahrzehnten ist es HÖHNER, als „DER Exportschlager Kölner Lebensfreude“, gelungen, mit 13 neuen Studiotiteln
nahtlos an die erfolgreichen Hits und Evergreens der letzten Jahre anzuknüpfen.
Den Album-, Song- und Tour-Titel beschreibt
Hannes Schöner treffend: „‚Himmelhoch
High‘ ist ein wortspielerischer Umgang mit
einem alten deutschen Sprichwort ‚Himmel-
Heimvorteil
auf den
2 € Ermäßigung
Eintrittspreis.
Eintritt: 29,95 Euro
Kartenvorverkauf nur bei
Kultopolis GmbH
Schankstraße 42, 66663 Merzig
Tickets sind auch über den Postweg
erhältlich über die Bestell-Hotline
06861 939980.
Mehr Infos: www.kultopolis.com
Neuer Erlebnis-Themenweg eröffnet:
So macht Wandern mit der Familie
tierisch viel Spaß!
D
er im Illinger
Ortsteil Hirzweiler fertiggestellte
Themenweg „Rund ums
liebe Vieh“ und die angegliederte Dorf- und
Schaukäserei Hirztaler,
ist eines der 14 Leitprojekte der Region Illtal.
Ausgestattet mit vielen informativen Hof- und
Thementafeln, ruhig gelegenen Picknick-Plätzen und sogenannten Sinnenbänken wird den
Wanderern Wissenswertes rund um die Landwirtschaft angeboten und Erholung leicht gemacht.
Höhepunkt des Wanderweges ist sicherlich
die Hirztaler Dorf- und Schaukäserei. Hier
können die Besucher nicht nur dem Käsemeister über die Schulter schauen, sondern auch
nach Voranmeldung selbst Käse herstellen.
Der 12 km lange
Erlebniswanderweg führt – vorbei
an zahlreichen Bauernhöfen
– durch die Kulturlandschaft
des Illtales und des Naturschutzgroßprojektes „Täler der
Ill“. Genau hier setzt die Idee des
Themenweges an.
Familien mit Kindern können die
Bauernhoftiere hautnah erleben,
einer Kuh in die Augen sehen, dem
Gegacker von Hühnern oder dem
Blöken von Schafen lauschen, Ziegen Anziehungspunkte für die kleinen Gäste
streicheln, einfach mal wieder Land- sind –neben den vielen Mitmach-Stationen
luft schnuppern und viele Entde- – das Ziegenprojekt in der ehemaligen Kiesgrube Hirzweiler-Welschbach, ein
ckungen entlang des Weges
Streichelgehege, in dem die Kinder
machen.
den Tieren ganz nahe kommen können.
13
Eine weitere Besonderheit ist der Archehof
in Hirzweiler, in dem ausschließlich alte, vom
Aussterben bedrohte Nutztierrassen gehalten
werden.
Am ersten Wochenende im Juni wird der Erlebniswanderweg wie auch die Schaukäserei
eröffnet. Zeitgleich findet auch das jährliche
Dorffest statt.
Eröffnungsveranstaltung
Samstag, 05.06.2010
Große SR3 Wanderung
Sonntag, 06.06.2010
Informationen:
Gemeinde Illingen,
Hauptstraße 86,
66557 Illingen
Telefon: 06825 409-258
www.illingen.de
www.hirztaler.de
Für viele geht bald für
immer das Licht aus: Die
bislang gebräuchlichen
Glühbirnen gehören einer
aussterbenden Spezies an,
denn seit dem ersten September 2009 sind die stromfressenden Dinosaurier in
Deutschland nicht mehr im
Handel erhältlich.
Doch was tun, wenn eine
alte Glühbirne zuhause den
Dienst versagt?
Wussten Sie, dass eine einzelne
Energiesparlampe über 200 Euro
während ihrer Lebensdauer an
Strom sparen kann?
Wussten Sie, dass Sie mit schlau.com
schon ab 1 Cent pro Minute telefonieren können?
Wussten Sie, dass Sie zukünftig nur
noch einen Anschluss für Telefon, Internet und Fernsehen in bester Qualität
benötigen?
Und wussten Sie, dass Sie mit der
Schlaue-Stromer-Karte saarland- und
bundesweit über 2000 tolle Schnäppchen machen können?
Dann auf zum Schlauberger Laden –
unser Kundenberaterteam freut sich
auf Sie!
Sparlampen zum Sparpreis finden? –
Vor Ort ausprobieren, vergleichen & beraten lassen
Der Markt an modernen und
energiebewussten Sparlampen ist für viele Verbraucher
nicht so ohne weiteres zu
überblicken und zu durchschauen. Kompetente Beratung ist hier gefragt wie
z. B. im Schlauberger Laden
in Riegelsberg.
2 OSRAM DOT-it®
zum Preis von einem*
* Unverbindlicher Kaufpreis 9,95 Euro; Abgabe in haushaltsüblichen Mengen.
Nur gültig im April 2010.
Machen Sie sich schlau im Schlauberger Laden
von energis und schlau.com!
Kommen Sie vorbei!
Die Kundenberater im Laden beantworten
Ihre Fragen zu Energiesparlampen und darüber hinaus zu Stromtarifen, Verträgen, Rechnungen und informieren Sie, wo und wie Sie
beim Energieverbrauch und mit der SchlaueStromer-Karte sparen können.
Ein Highlight im
Schlauberger Laden:
der Energiesparlampen-Shop. Er bietet eine
große Auswahl an sparsamen OSRAM-Leuchten, die man im Shop nicht nur kaufen, sondern auch ausprobieren kann. Hier sind die
Kundenberater ebenfalls bei Fragen zur Stelle.
Nicole Pernak, Leiterin des Schlauberger Ladens und Kundenberaterin, zieht ein erfreuliches Resümee zu den Anfangsmonaten: „Die
Rückmeldung der Saarländer ist überaus positiv: Die Kunden sind begeistert und nehmen
unsere Dienstleistungen und Produkte überaus gerne an!“ und Maria Corallo, Kundenberaterin ergänzt „ ... und es ist ganz einfach,
uns zu erreichen: Am Kreisel in Riegelsberg,
direkt neben Hassanzadeh. Ganz in der Nähe
haben wir 2 Bushaltestellen und an einer hält
sogar die Saarbahn. Außerdem befindet sich
ein Parkplatz hinterm Haus. Also, kommen Sie
einfach mal vorbei, es lohnt sich.“
Der Schlauberger Laden
Saarbrücker Straße 3
66292 Riegelsberg
Tel. 0681 9069 4090
Öffnungszeiten: Mo–Fr von 10 bis 18 Uhr
TOP SPARAKTION!
Für mehr lichte Momente im
Leben: Die Online-Version des
Energiesparlampen-Shops:
www.sparlampen-katalog.de
14
Bei Abschluss eines
Telefon- oder Telefon/
Internet-Vertrages
im Schlauberger Laden
erhalten Sie aktuell
25 Euro Startguthaben.
Jetzt bekommen Sie
noch zwei hochwertige
Sparlampen
(Wert: 25 Euro) dazu!*
*Solange der Vorrat reicht.
Gewinner-Foto von Günter Müller aus St. Wendel aus dem Foto-Wettbewerb
Großer Fotowettbewerb
Großer energis Foto-Wettbewerb
energis hatte Anfang des Jahres alle Hobby- und Profifotografen dazu aufgerufen, ihr ganz persönliches Umwelt-Foto einzureichen –
mit energievollen saarländischen Motiven.
Jetzt war es soweit: Eine professionelle Jury wählte aus über 200 Fotos das Gewinner-Foto aus (siehe Foto oben). Mit dieser
beeindruckenden Aufnahme von Raureif gewann Günter Müller eine edle Digital-Spiegelreflex-Kamera im Wert von ca. 1.000 Euro.
Platz 2: Klaus-Peter Selzer, Dillingen
Platz 3: Carsten Schröder, Tholey
Platz 4: Wolfgang Wiesen,
Tholey
Die Umwelterklärung –
energis zeigt Verantwortung
energis lässt ihre Kunden durch die Veröffentlichung ihrer Umwelterklärung „hinter die Kulissen blicken“, wie und wo sie sich unternehmensintern für die Umwelt engagiert. Die Erklärung erscheint ab Mitte April unter www.umwelterklaerung.org.
Dann können Sie dort auch Umwelt-Infos pur nachlesen: Was ist überhaupt eine Umwelterklärung und wofür wird sie entwickelt. Finden
Platz 6: Franz-Josef Schrecklinger,
Sie eine „Umwelterklärung für Anfänger“
Wallerfangen
mit einem Fragenkatalog zu Ihrem persönlichen Umweltverhalten und vieles mehr.
Die besten Fotos veröffentlicht energis in
ihrer Umwelterklärung. Und alle eingereichten Fotos können in einer digitalen
Galerie unter www.umwelterklaerung.org
angeschaut werden.
Platz 5: Manfred Weiß, Karlsruhe
Platz 7: Roland Wiesdorf, Bous
15
Platz 8: Tanja Zech, Dillingen
Herzlich willkommen!
DIRK GRUNOW PRÄSENTIERT:
SCHLAUER
SCHLEMMEN
HEUTE ZU GAST IM
Restaurant
Gräfinthaler-Hof
in Mandelbachtal
Damit energis-Kunden wissen, wo im Saarland die
Gastro-Hochburgen liegen und wie sie dort von ihrer Schlaue-Stromer-Karte
profitieren, stelle ich Ihnen in jeder Ausgabe einen Gastronomiebetrieb aus der
Region vor, der das „gewisse Etwas“ hat.
Begleiten Sie mich!
Der Gräfinthaler-Hof ist
ruhig gelegen – trotzdem in
aufregender Nachbarschaft:
Die Naturbühne Gräfinthal
befindet sich direkt in der
Nähe. Wäre das nicht eine
tolle Kombination für einen
schönen Ausflugstag?
Ausgezeichnet! – meint auch der Restaurantführer Saarland. „Hervorragende gastro­
nomische Leistungen, unverwechselbares Ambiente und exzellenter Service.“
Der Wintergarten-Bereich ist für 30 Gäste ausgelegt. Ihnen bietet sich neben einem
attraktiven Ausblick ins Freie die Wohltat edler Weine und detailreicher Speisen.
Das ehemalige Wilhemitenkloster Gräfinthal wurde 1243 von der Gräfin von Blieskastel
aus Dankbarkeit gestiftet. Heute lädt der Landgasthof in den gemütlichen Räumen zum
Verweilen und Genießen ein.
16
„Bei der Zubereitung unserer Speisen legen wir viel Wert auf die Verarbeitung
regionaler Produkten aus der Biosphärenregion BLIESGAU“, erklärt Inhaber Jörg Künzer.
Die geräumige Küche bietet Platz für kulinarische Vielfalt. So stehen auf der Karte Köstlich­
keiten wie Rinderfiletsteak in roter Zwiebel-Senfkruste auf Portweinsoße mit frischem Gemü­
se und Kartoffel-Lauchreibekuchen sowie gebratenes Filet vom Flusszander …
… auf zweierlei Soßen mit frischem Gemüse und Risotto oder auch eine Dessertvariation
(Crème Brûlée von der Tahiti-Vanille, Sorbet, Espuma & geeiste Capucchinomousse).
Selbstverständlich sind auch vegetarische Gerichte vertreten.
Sie wollen auch mal hinter
die Kulissen schauen?
Gebratene Medaillons vom Rehrücken
mit Haselnusskruste, Gemüsebeilage und
Selleriepüree
Die Schlauer-Schlemmen-Soap
im energis.tv gibt’s jetzt im
Internet unter:
www.energis.de/
eweb/Content/
SchlauerSchlemmen
(für 4 Personen)
Rehmedaillons
12 Rehmedaillons
(je ca. 60 g)
Salz
Pfeffer
Sauce
2 Essl. Preiselbeerkompott
2 cl Cognac
Madeira
Rosmarin
Haselnusskruste
185 g weiche Butter
100 g Haselnüsse
2 Wacholderbeeren
50 g Semmelbrösel
1 Eigelb
Salz, Pfeffer
Selleriepüree
1 kl. Sellerieknolle
Milch
Sahne
Salz
Muskatnuss
gebräunte Butter
Rosenkohl + Möhrchen
400 g Rosenkohl
8 kl. Möhrchen
Salz
Pfeffer
Zubereitung
Die Rehmedaillons in heißem Butterschmalz rosa
braten, mit Salz und Pfeffer würzen, warm stellen.
Die Bratenrückstände in der Pfanne mit dem
Cognac und Madeira ablöschen, mit Wildfond
aufgießen und mit Preiselbeeren und Gewürzen
abschmecken.
Butter mit Eigelb, Salz und Pfeffer schaumig
schlagen. Haselnüsse und Wachholderbeeren
mahlen und zusammen mit den Semmelbröseln
mit der Ei-Butter-Masse zu einer Paste vermengen.
Die Haselnussmasse auf die Rehmedaillons ver­
teilen und im Backofen bei Oberhitze bzw. Grillfunktion bräunen lassen.
Die Sellerieknolle schälen und in kleine Würfel
schneiden. Sellerie mit Milch und etwas Sahne
bedecken und weichkochen. Anschließend alles
pürieren und mit Salz, Muskatnuss und der
gebräunten Butter abschmecken.
Rosenkohl putzen, Möhrchen schälen, den Grünansatz dran lassen. Gemüse in leicht gesalzenem
Wasser blanchieren. Anschließend mit Eiswasser
abschrecken. Auf einem Küchentuch vorsichtig
trocknen. Rosenkohl und Möhrchen in einer
Pfanne in Butter schwenken, mit Salz und Pfeffer
abschmecken.
Viel Freude, gutes Gelingen beim Nachkochen und guten Appetit wünscht
Jörg Künzer, Küchenmeister im Restaurant Gräfinthaler-Hof.
1 Pfirsich-Sorbet mit
Crémant als Zwischengang
Mein Fazit: Es ist schon ein besonderes Gefühl, in diesen
historischen Gemäuern zu speisen. Wenn dann der Service
und das Essen meine Erwartungen noch so übertreffen, bin
ich höchst zufrieden und komme gerne wieder!
Restaurant
Gräfinthaler-Hof
Inhaber:
Jörg Künzer
Gräfinthal 6
66399 Mandelbachtal
Tel. 06804 91100
Öffnungszeiten:
Mittwoch – Sonntag
11 – 23 Uhr
Ruhetage:
Montag und Dienstag
www.graefinthaler-hof.de
17
Bis neulich, Ihr Dirk Grunow
Top-Favoritin: die Holländerin Mirre Stallen
(Dirty Pages Racing) aus Breda
Saarschleifen-Bike-Marathon –
Sportevent im grünen Kreis
Mountainbiking, Laufen
und Wandern – für Freizeitund Profisportler dreht sich
auch 2010 in Mettlach wieder alles um die Bewegung
in der Natur und das aktive
Erleben der Region.
cke eine anspruchsvolle Runde mit 39 Kilometern und 900 Höhenmetern zu absolvieren.
Die ambitionierten Rennfahrer werden auf
der Halbmarathonstrecke (55 km, 1.450 Höhenmeter) und der Marathondistanz (103 km,
2.700 Höhenmeter) um die Plätze kämpfen.
In höchster Konzentration und mit sehr guter
Radbeherrschung gilt es 6 verschiedene Techniksektionen zu beherrschen.
Sonntag, 30. Mai
9.30 Uhr Langstrecke
10.30 Uhr Halbmarathon
11.10 Uhr Kurzstreckler und Teamfahrer
ab ca. 12.30 Uhr erwartete Zieleinfahrt
E
röffnet wird die Veranstaltungsreihe
Saarschleife Aktiv in diesem Jahr durch
den 6. Saarschleifen-Bike-Marathon am
30. Mai 2010. Bis zu 1.200 Mountainbiker aus
ganz Europa werden an der Startlinie in Orscholz erwartet.
Wie in 2009 ist der Saarschleifen-Bike-Marathon ein Wertungslauf zum holländischen
RWP-Marathoncup sowie zum MTB-Cup-SaarPfalz. Beide Serien haben sich nach dem tollen
Rennen im letzten Jahr entschieden, wieder
an die Saarschleife zurück zu kehren. Bei einer Umfrage unter den holländischen Fahrern wurde der Marathon zum besten Event
des Jahres gewählt. Tolle Strecke, sehr gute
Organisation und vor allem eine super Stimmung und Gastfreundlichkeit war das Urteil
der Holländer.
Samstag, 29. Mai
Abwechslungsreiches Abendprogramm:
Pasta-Party
Interaktive Streckenpräsentation auf
Großleinwand
Mechaniker-Wettbewerb: Bitburger
Pannenkönig gesucht! – der schnellste
Reifenwechsler an der Saarschleife
Brandneu ist das Teamrace auf der Kurzstrecke: Damen, Herren und Mixed fahren in 2erTeams zweimal die 39-km-Runde. Direkt beim
Start- und Zielbereich am Cloef-Atrium befindet sich die Wechselzone.
Rund um die Strecke in speziell ausgewiesenen Zuschauerpunkten können Fans, Betreuer und Zuschauer ihre Fahrer anfeuern,
z.B. beim spektakulären Downhill im Bereich
der Lutwinuskapelle bei Mettlach.
Der belgische Vorjahressieger Wouter Cleppe,
der Niederländer Nils Boon und der schnelle
Die Strecken rund um die Saarschleife werden Saarländer Sascha Schwindling (Team Endornatürlich auch 2010 wieder zu einer Heraus- fin-Solvis) sind 2010 Top-Favoriten. Bei den
forderung für Biker und Material. Nachwuchs Damen ist es die dreifache Siegerin Mirre Stalund die Hobbyfahrer haben auf der Kurzstre- len (Dirty Pages Racing) aus Breda (NL).
2 €
Rückerstattung bei der
Startnummerausgabe
Alle Informationen zur Veranstaltung
findet man im Internet unter:
www.saarschleife-aktiv.de.
Außerdem erhält man Ausschreibungen
und Anmeldeformulare bei der Saarschleife-Touristik GmbH & Co. KG im
Cloef-Atrium in Orscholz.
Saarlands Unternehmen starten durch –
6. WOCHENSPIEGEL Firmenlauf Saarland am 1. Juli 2010
ergünstigung an der Abend4 € Vkasse
bei der Veranstaltung
„Dieter
xxx Baumann“
A
m Donnerstag, 1. Juli 2010 geht die Erfolgsgeschichte weiter: Der WOCHENSPIEGEL Firmenlauf Saarland setzt
zum sechsten Höhenflug an. Im vergangenen
Jahr brachten rund 15.000 Teilnehmer aus
1.025 Unternehmen den Asphalt der Hüttenstadt zum Erbeben.
Startschuss: 18 Uhr, Merziger Straße
Strecke: 5 km, Friedrich-Ebert-Straße über
das Hütten-Gelände
Zieleinlauf: Berckheimstraße
Neu: Startkorridor für schnelle Läufer
(unter 20 Min.)
Jogger motivieren kann. Der vormalige Kostümwettbewerb und das Klassement
für das originellste T-Shirt werden zu
einem „Kreativ-Preis“ zusammengefasst. Und, Dillingen sucht den
„Azubi-Superstar“ – ein Preis für
das Unternehmen, welches die
meisten Azubis an den Start
bringt. Auch die schnellsten
Handwerksbetriebe
und
die flottesten Arztpraxen
werden ausgezeichnet.
Auf der Kabarett-Bühne: Dieter Baumann
18. Mai, 19.30 Uhr, Stadthalle Dillingen
Unvergessen: Dieter Baumanns Gold-Lauf bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona. Sportfans bekommen heute noch eine Gänsehaut, wenn sie sich daran erinnern, wie
er sich mit einem unglaublichen Schluss-Spurt in den Sportgeschichtsbüchern verewigte.
Als Kabarettist hat Dieter Baumann seine zweite Karriere gestartet, mit der er die Menschen begeistert.
In dem Programm „Körner, Currywurst, Kenia“ dreht sich alles ums Laufen. Mit viel
Selbstironie und der Lockerheit, die ihn schon als Sportler auszeichnete, erzählt er
von seiner Zeit in Kenia, wo er beim Joggen von einem Tankwart in einem Overall abgehängt wurde. Er berichtet von seinem Marathon-Debüt im Jahr
2002, als er nach 30 km aussteigen musste. Und auch die legendäre
Zahnpastaaffäre, die ihm eine zweijährige Dopingsperre einbrachte,
lässt Baumann nicht aus.
Unter dem Motto Run & Fun
wird ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Spaß und
bester Unterhaltung geboten.
Die große After-Run-Party mit
Live-Bands, Siegerehrungen und
Abschlussfeuerwerk ist schon legendär.
Von der Anmeldegebühr wird pro
Läufer 1 Euro zu Gunsten karitativer Zwecke gespendet.
Anmeldeschluss ist der 8. Juni.
Weitere Informationen unter
Neben den schnellsten Läuferteams wird www.firmenlauf-saarland.de
auch die Firma belohnt, welche die meisten oder 0681 968538-13
Eine ungewöhnliche Art des Kabaretts, die vielleicht aus so manchem Laufmuffel einen begeisterten Läufer machen wird.
Informationen unter www.firmenlauf-saarland.de
2 x 2 Tickets für Dieter Baumann zu gewinnen!
18
Um die Tickets für Dieter Baumann am 18. Mai 2010 in der Stadthalle Dillingen
zu gewinnen, senden Sie einfach eine Postkarte bis zum 06.04.2010 an:
energis GmbH · Kennwort „Dieter Baumann“
Heinrich-Böcking-Straße 10–14 · 66121 Saarbrücken
cou
pon für
fü r
coupon
strom e r
sc
h l au e stromer
schlaue
Gültig nur bei gleichzeitiger
Vorlage der
Schlaue-Stromer-Karte.
Nicht gültig an Sonn- und Feiertagen.
Brauhaus Merzig
Gottfried-von-Cramm-Weg
66663 Merzig,
Tel. 06861 791635
www.merzigerbrauhaus.de
Im Oktober 2009 feierte die Fitness-Loft in Saarbrücken Eröffnung.
Der vom italienischen Stararchitek­
ten Gerlando Giarrizzo erbaute
Club bietet auf vollklimatisierten
1.400 m2 Fitness der Extraklasse im
einzigartigen Ambiente.
Dabei bestimmt jeder selbst, wie lange und
wie intensiv er oder sie trainieren möchte:
Die Länge lässt sich mit 10er-Karten und Mitgliedschafts-Laufzeiten von 4 Wochen bis zu
2 Jahren individuell anpassen. Außerdem stehen Angebote wie ein Einzel- und PersonalTraining zur Verfügung.
Wenn Sie sich dann auch noch mit Ihrer Karte
itness-Loft bietet insgesamt 46 Kurse als Schlauer Stromer ausweisen können, bepro Woche, wobei Bodyattack™ und kommen Sie ein extra
Bodybalance™ nur von Fitness-Loft in Start-Angebot gratis!
Saarbrücken angeboten werden. Auch die Vibrationsgeräte Power Plate®, auf denen ein Fitness Loft
10-minütiges Training 2 x die Woche einem Bahnhofstraße 54
kompletten Workout gleichkommt, gibt es in 66111 Saarbrücken
Saarbrücken nur exklusiv bei Fitness-Loft. Die Tel. 0681 9102052
Kombination aus dem bis zu 97 % arbeiten- www.fitness-loft.com
dem Muskel und 3.000 Muskelkontraktionen
erklärt den schnellen Trainingseffekt!
Bei Abschluss einer Mitgliedschaft
2 kostenlose Personal-Trainings und
Wer hierher zum Training kommt, den er1 Fitness- und Gesundheitscheck mit
wartet ein Topteam aus Physiotherapeuten,
Erstellung eines individuellen Trainingsplans.
Diplom-Sportlehrern, Ostheopathen und inWährend der Mitgliedschaftslaufzeit
ternationalen Trainern und Ausbildern.
alle Mineralgetränke und Tafelwasser gratis.
F
Action und Spaß für jede Generation
A
uf 400.000 m2 präsentiert der Holiday Park eine Fülle einmaliger Attraktionen für alle Altersklassen. So
erwartet die Kleinsten in „Holly’s Kinderland“
eine Extraportion Spaß. Nervenkitzel pur verspricht eine atemberaubende Fahrt mit der
mehrfach zur besten Achterbahn Europas gewählten „Expedition GeForce“. Für Menschen
im besten Alter laden beispielsweise das urige
Pfälzer Dorf und der farbenfrohe Blumenpark
zum Verweilen und Genießen ein.
Mission Spannung: Wasser-Stunt-Show
Eine abenteuerliche Welt voller Action und
Magie für alle Generationen erwartet die Besucher beim brandneuen Showprogramm! Filmreife Stunts und großes Kino auf dem Wasser
präsentiert Europas erste und einzige WasserStunt-Show „Jim Pond 2.0“. Gemeinsam mit
seinen „Pond-Girls“ zündet der Superagent
im Namen seiner Majestät ein Feuerwerk an
Stunts, Akrobatik und Charme auf dem Holiday Park-See. Nicht weniger atemberaubend
geht es im Basecamp zur Sache: Peter Valance
führt seine Zuschauer mit „Extremen MentalStunts“ bis an die Grenze des Unbegreiflichen.
Staunen, Lachen & Mitmachen
Die Bollywood-Showpremiere „Fakir India“
verzaubert mit traditionellen indischen Tänzen, spektakulärer Fakirkunst sowie Krokodilen, Schlangen und Vogelspinnen. Für echte
Pfälzer Lebensart sorgen Illusionsfee Patrizia
Lorenza und ihr Kellergeist Goliath im „Pfälzer
Dorf“ mit „Wein, Weib und Magie“. Jede Menge Spaß und Comedy speziell für die kleinen
Gäste bietet darüber hinaus die Familien-Mitmachshow „Simsalabim“ mit den beliebten
Parkmaskottchen Holly und Miss Dolly.
Weitere Infos:
Holiday Park,
Holiday Park-Straße 1–5
67454 Hassloch/Pfalz
www.holidaypark.de
180/5003246
Info-Tel. 0
(0,14 €/Min. aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)
cou
pon für
fü r
coupon
stromer
sc
h l au e stromer
schlaue
energis: K:12311, E: 12310
cou
pon für
fü r
coupon
stromer
sc
h l au e stromer
schlaue
energis: K:12311, E: 12310
Gegen Abgabe dieses
Coupons erhalten Sie
ein 0,2 l-Glas Saarfürst hell oder dunkel.
Hier trainieren viele was weg –
Stromer bekommen einiges obendrauf
Sie erhalten pro Coupon
2 Euro Ermäßigung
auf den regulären
Kinder- bzw. Gesamteinzel­
eintrittspreis für 1 Person.
Sie erhalten pro Coupon
2 Euro Ermäßigung
auf den regulären
Kinder- bzw. Gesamteinzel­
eintrittspreis für 1 Person.
Nur gültig in der Saison 2010 bei
Eintritt vor 16 Uhr und in Verbindung
mit der Schlaue-Stromer-Karte. Nicht
gültig an Sonderveranstaltungen.
Keine weiteren Ermäßigungen möglich.
Nur gültig in der Saison 2010 bei
Eintritt vor 16 Uhr und in Verbindung
mit der Schlaue-Stromer-Karte. Nicht
gültig an Sonderveranstaltungen.
Keine weiteren Ermäßigungen möglich.
Weitere Infos: www.holidaypark.de
Info-Tel. 0180/5003246
(0,14 €/Min. aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)
Weitere Infos: www.holidaypark.de
Info-Tel. 0180/5003246
(0,14 €/Min. aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)
Öffnungszeiten 2010:
27. März – 31. Oktober
(außer 12./13., 15./16., 19./20., 22./23.,
26./27., 29./30. April,
27./28., 30. September und 1. Oktober)
Täglich von 10–18 Uhr, an Wochen­
enden, Feier-/ Ferien­tagen und Special
Events teilweise länger geöffnet.
Öffnungszeiten 2010:
27. März – 31. Oktober
(außer 12./13., 15./16., 19./20., 22./23.,
26./27., 29./30. April,
27./28., 30. September und 1. Oktober)
Täglich von 10–18 Uhr, an Wochen­
enden, Feier-/ Ferien­tagen und Special
Events teilweise länger geöffnet.
19
Miträtseln und gewinnen
Wem geht denn da ein
Licht auf?
Gewinnen Sie eins von 10
Energiesparlampen-Paketen
für Ihr Zuhause!
energis und ihre Stadtwerke-Partner –
für Sie vor Ort
Heinrich-Böcking-Straße 10–14
66121 Saarbrücken
Telefon: 0681 9069-0
Internet: www.energis.de
E-Mail: service@energis.de
ServiceZentrum Saarlouis
Haushalts- & Privatkundenbetreuung
Von-Lettow-Vorbeck-Str. 2
Tel. 06831 931-0 · Fax 0681 9069-2632
ServiceZentrum Illingen
Gymnasialstraße 72a
Tel. 06825 402-0 · Fax 0681 9069-2632
ServiceZentrum Merzig
Hochwaldstraße 70
Tel. 06861 799-0 · Fax 0681 9069-2632
ServiceZentrum St. Wendel
Werkstraße 4, im Gebäude der WVW
Tel. 06851 913-0 · Fax 0681 9069-2632
Öffnungszeiten der ServiceZentren:
Mo, Di, Mi 9 –12.30 Uhr, 14–16 Uhr
9–12.30 Uhr, 14–18 Uhr
Do 9–12.30 Uhr, 14–16 Uhr
Fr Zentrale Privatkundenbetreuung
Tel. 0681 9069-2660
Fax 0681 9069-2632
Postanschrift: energis GmbH
ZentralePrivatkundenbetreuung (Dienste)
Gymnasialstraße 72a
66557 Illingen/Saar
Zentrale Privatkundenbetreuung (Dienste)
ServiceZentrum Köllerbach
In der Schäferei 8, Püttlingen
Tel. 0681 9069-2660
Öffnungszeiten ServiceZentrum Köllerbach
Mo, Mi, Do 8.30– 12 Uhr
8.30 –12 Uhr und 13.30–18 Uhr
Di Fr 7.30 –12 Uhr
energis ist telefonisch erreichbar
Mo–Fr 7.30 –18 Uhr
schlau.com ist telefonisch erreichbar
Mo–Fr 7.30 –21 Uhr
Sa 8–18 Uhr
energis 24-Stunden-Störungsdienst
Erdgas 0681 9069-2610
Strom
0681 9069-2611
Wasser 0681 9069-2613
Tel. 06872 9029-0
www.twl-losheim.de
Tel. 06861 7006-100
www.stadtwerke-merzig.de
Tel. 06821 200-0
www.kew.de
Lösungswort:
Senden Sie das Lösungswort per Postkarte an:
energis GmbH
„Rätsel“
Heinrich-Böcking-Str. 10–14
66121 Saarbrücken
Einsendeschluss: 06.04.2010
Tel. 06838 9005-0
www.tws-saarwellingen.de
Tel. 06851 902-555
www.stadtwerke-st-wendel.de
Tel. 06871 9012-0
www.stadtwerke-wadern.de
Tel. 06831 9596-0
www.stadtwerke-saarlouis.de
Tel. 06831 9747-0
www.swd-saar.de
Tel. 06834 571-194
www.gemeindewerke-schwalbach.de
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die MitarbeiterInnen und deren Angehörige der energis GmbH sowie
ihrer Beteiligungsgesellschaften sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
Tel. 06898 150-0
www.swvk.de
Sagen Sie uns die Meinung!
Schreiben Sie uns! Wir interessieren uns
sehr für die Meinung unserer Kunden
und wollen mit ihnen in Kontakt stehen.
Teilen Sie uns mit, was Sie rund um das
Thema Energie bewegt.
Schlaue-Stromer-Team, Heinrich-BöckingStr. 10–14, 66121 Saarbrücken, oder per
E-Mail an: service@energis.de
Impressum
20
Diese Zeitung ist eine Informationsschrift für die
Haushalte im Liefergebiet der energis GmbH und ihrer
Stadtwerke-Partner.
Erscheinungsweise 4 x jährlich
Auflage 420.000 Exemplare
Redaktion Uwe Bongers (verantwortlich), Anke Jungmann,
Jan Risch, Wolfgang Martin, Engelbert Naumann,
Bernhard Spies.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
24
Dateigröße
9 919 KB
Tags
1/--Seiten
melden