close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Immobilienzeitung - immoHAL

EinbettenHerunterladen
HALLESCHEIMMOBILIEN
Ausgabe 38
November 2014
Auflage: 90.000
4. Jahrgang
Immobilienzeitung für Halle und den Saalekreis
Halle: 20.000 Studenten
Mit Beginn der Vorlesungszeit waren
mehr als 19.400 Studenten immatrikuliert.
Rund 3.400 haben sich neu an der
Hochschule eingeschrieben. Laut den
vorläufigen Immatrikulationszahlen sind
nach Sachsen-Anhalt und Sachsen
auch
weiterhin
Niedersachsen
Spitzenreiter, was die Herkunft der
Ersteinschreiber betrifft. „Auch ohne
doppelte Abiturjahrgänge im Westen
und ungeachtet der demografischen
Entwicklung im Osten Deutschlands
bewegen wir uns auf einem dauerhaft
hohen
Einschreibeniveau“,
sagt
Universitätsrektor Udo Sträter. Die Zahlen
zeigten auch, dass die Attraktivität der
Halleschen Universität trotz politischer
Spardebatten ungebrochen hoch sei.
Erfreulich sei auch, dass der Anteil der
ausländischen Studenten nun bei knapp
zehn Prozent liege. 
Steintor Passage: Entwurf der Steintor-Passage, der noch etwas verändert wird. Grafik: Event net
zahlreiche
Halles neues Steintor
Für fast drei Jahre wird der Platz mit dem ältesten Varieté Europas zur Großbaustelle
Im Jahr 1889 eröffnete das Walhalla-Theater, heute das
älteste Varieté-Haus Europas, am Steintor. Im gleichen Jahr
fuhr erstmals auch die Pferdebahn zwischen Bahnhof und
Steintor, und das gleich im Sechs-Minuten-Takt. Seither
hat der Platz sein Aussehen immer wieder verändert,
aber stets war das Steintor ein wichtiger, innerstädtischer
Verkehrsknoten. Heute passieren ihn täglich 30.000 Autos,
Züge von sechs Straßenbahnlinien, und immer wieder
vollführen Radfahrer, Varieté-Besucher und Fußgänger
riskante Manöver bei dem Versuch, unverletzt die Straße
zu überqueren.
1960 bekam der damalige „Marx-Engels-Platz“ seine
heutige Gestalt, mit einer großen Asphaltfläche im
Gleisdreieck, Straßen und einem grünen Park. Nach 55
Jahren wird das Areal nun modernisiert. „Im Rahmen
des Verkehrsprojektes "Stadtbahn 2025" erhalten
Straßenbahnen und Busse Vorfahrt, um so den öffentlichen
Nahverkehr
zu
beschleunigen.
Alle
Haltestellen werden barrierefrei ausgebaut und mit
modernen Fahrgast-informationssystemen ausgestattet“,
fasst Vinzenz Schwarz das Ziel dieses, vom Bund geförderten Programms zusammen. Schwarz ist Geschäftsführer
der Halleschen Verkehrs AG, die das Mammut-Programm
„Stadtbahn“ realisiert. Es ermöglicht der Kommune,
auch den Platz am Steintor komplett umzubauen.
So wird auch der Autoverkehr ganz neu organisiert:
Vor dem Steintor-Varieté sowie in der oberen
Ludwig-Wucherer-Straße entstehen verkehrsberuhigte
Zonen.
... weiter auf Seite 2
angebote
Immobilien
5
ab Seite
In dieser Ausgabe:
Halles neues Steintor
Seite1/2
Das Land baut in Halle
wie noch nie!
Seite 4
Experten-Ratgeber-Steuer
Neues Recht ab 01.Oktober 2014
„Die Umkehr der
Steuerschuldnerschaft“
Seite 13
Immobiliengesuche
für Mietwohnungen
Seite 17
Immobiliengesuche
für Kaufobjekte
Seite 23
Firmenregister
"Rund um die Immobilie"
Seite 22
PSD BauGeld
mit einem
Zinsrabatt
von 0,1 % p. a.
pro Kind!*
So finanzieren Sie
die neue Heimat
Ihrer Familie noch günstiger!
* Gilt bei Kauf und Neubau einer selbstgenutzten Immobilie für die vereinbarte Zinsbindungsdauer, mind. 5 Jahre,
max. 15 Jahre. Sowie für jedes Kind im eigenen Haushalt, für das zum Zeitpunkt der Antragstellung eine
Kindergeldberechtigung vorliegt und das Kunde der PSD Bank Braunschweig eG ist bzw. wird.
PSD Bank Braunschweig eG
MARKTWERTANALYSE
für den Immobilienverkauf
KOSTENLOS ...
... bei anschließendem Verkaufsauftrag
oder ohne Verkaufsauftrag nur 270 €
immoHAL ermittelt den Marktwert Ihrer
Immobilie, denn wir kennen die Konkurrenz besser, als Sie glauben.
Wir analysieren seit über 20 Jahren den
Markt und vergleichen den Wert Ihrer Immobilie mit über 1.148 Immobilienangeboten in der Region Halle u. Saalekreis.
Geschäftsstelle Halle
Leipziger Straße 70/71, 06108 Halle
www.psd-braunschweig.de/baugeld
Telefon 0345/209 36-10
Unsere Fachmakler beraten Sie gern!
Tel.: 0345 - 52 04 90
Geben Sie Fantasie
neuen Raum.
Immer auf Augenhöhe, mit Engagement und Leidenschaft
wollen wir Sie täglich neu inspirieren. Deshalb heißen wir
Sie als führender Fliesenfachhandel herzlich willkommen in
einer fantastischen Welt, die Ihnen mehr bietet. Besuchen
Sie jetzt unsere große Fliesenausstellung und erleben Sie
erstklassige Produkte und Services hautnah – von individueller Beratung bis zur Lieferung direkt auf die Baustelle.
Zscherbener Landstraße 15
06126 Halle
Tel. 03 45/23 03-152
www.keramundo.de
KM-AZ-IM-90x150-Rabe_B516_TZ.indd 1
22.01.14 10:13
HallescheImmobilien
2
38. Ausgabe: November 2014
Immobilienzeitung für Halle und den Saalekreis
Halles neues Steintor
Für fast drei Jahre wird der Platz mit dem ältesten Varieté Europas zur Großbaustelle
Berliner Straße
Paracelsusstraße
Ne
ue
us
12/B
Linie
stelle
Halte
Steintorvarieté
Steintor-Campus
Geisteswissenschaftliches
Zentrum der
Martin-Luther-Universität
W
spi asse
el r10
6,
5,
2,
1,
ie
Lin
lle
ste
lte
Ha
Str
aß
e
Pla
Ma nu
rtin ng P
-Lu ark
the ha
Lu
dw
r-U uss
igniv tan
Wu
ers do
ch
itä rt
ere
t
r-S
tra
ße
Ernst-Kromayer-Str.
Magdeburger
Straße
Passage
(geplant)
Große
Steinstraße
Radweg
Gleisbereich
Fahrbahn
Gehweg
Grafik immoHAL: geplanter Umbau
Sie weichen einer neuen Straße, die
ab Mitte 2016 zur Kreuzung Paracelsusstrasse und Berliner Straße führen
soll. An mehreren Stellen rund um
den Platz sind bereits Leitungen verlegt und Asphaltdecken von Straßen
erneuert worden, die später den Umleitungsverkehr aufnehmen sollen,
wie die Lessingstraße etwa oder die
Jahnstraße.
stelle Steintor informieren oder auch
Beschwerden loswerden. Es könnte
Andrang herrschen, denn tatsächlich
bleibt während der nächsten drei Jahre kaum ein Stein auf dem anderen.
Der eigentliche Umbau beginnt im
nächsten Jahr. Im Januar und Februar
werden im Park 53 Bäume gefällt. Es
gibt Neupflanzungen, auch entlang
der Ludwig-Wucherer-Straße, vor
dem Steintor-Varieté und der Straße Am Steintor. Die Grünfläche wird
kleiner, im Park werden 2015, beziehungsweise im inneren Teil 2016,
neue Areale angelegt. Direkte Wege,
viele Sitzmöglichkeiten und eine
neue Beleuchtung sind geplant. Die
beiden Kioske sollen verschwinden.
Beinahe unbemerkt hat der große
Umbau des Steintorplatzes bereits
begonnen. An der Ludwig-Wucherer-Straße, Höhe Emil-AbderhaldenStraße, werden Gebäude abgerissen.
Der erste große Bauabschnitt ist der
Umbau der Straße "Am Steintor" von
März bis Ende nächsten Jahres. Zwischen der Einmündung Krausenstraße bis zur Kreuzung Ludwig-Wuche-
Steintor im Frühjahr
Bis zum Sommer 2017 entsteht so am
Steintor ein ganz neuer Platz. Ab März
nächsten Jahres wird dann auch der
Straßenbahnverkehr betroffen sein.
In einem leerstehenden Ladengeschäft am Steintor wird ein Baubüro
eingerichtet. Dort können sich Anwohner und Passanten während der
nächsten Jahre über aktuelle Sperrungen, Umleitungen und die Großbau-
Fortsetzung von Seite 1
rer-Straße werden die Bahngleise in
Richtung Platzmitte verlegt. Eine breite Fußgängerzone entsteht. Der Bereich, samt heutiger Straße vor dem
Varieté, wird mit einer Mischung aus
Mosaikpflaster und Großplatten ausgelegt, so wie die meisten Gehwege
in Halles Innenstadt. Am Ende einer
neu angelegten Doppel-Baumreihe
wird ein neuer Brunnen gebaut. Er
ersetzt das Wasserspiel im heutigen
Park. Der neue Brunnen befindet sich
in der Flucht der neuen „Steintor-Passage“.
So heißt der private Haus-Neubau
von Steintor-Betreiber und kommunaler Wohnungsgesellschaft GWG,
der mit einem großen Durchgang den
Zugang zum neuen „Steintor-Campus“ der Universität schafft. Bis Herbst
2015, wenn der Campus eröffnet, sollen die Passage im Rohbau und der
Platz vor dem Varieté möglichst fertig
sein. Denn dann werden mehr Fußgänger auf dem Platz erwartet. Dieser
Fußgängerbereich ist die eine große
Veränderung des Steintorplatzes.
Die zweite große Neuerung wird die
komplette Neuorganisation des Straßenverkehrs an der Kreuzung von
Ludwig-Wucherer-Straße,
Berliner
Straße und Paracelsusstraße sein.
Steintor Leuchten: Planungsbüro BHF Bendfeldt
Herrmann Franke Landschaftsarchitekten GmbH
immoHAL 0345 - 52 04 90 • www.immoHAL.de
3
Halles neues Steintor
Für fast drei Jahre wird der Platz mit dem ältesten Varieté Europas zur Großbaustelle
Steintor alt: Blick über die Steintorkreuzung auf das Haus Am Steintor 14, abgerissen 1913. um 1901 /
Foto: Stadtwerke/Quelle: Stadtarchiv Halle (Saale)
Foto: immoHAL, der Platz am Steintor
Um die so gefährliche wie unübersichtliche Situation dort zu entschärfen, wird die Ludwig-Wucherer-Straße
ab der Kreuzung Emil-AbderhaldenStraße zu einer grünen Fußgängerzone. Die Autos fahren stattdessen über
eine „neue Ludwig-Wucherer-Straße“,
die nördlich hinter dem heutigen
Kühn-Haus entlang zur bestehenden
Kreuzung von Paracelsusstraße und
Berliner Straße führt. Mitte 2017 soll
es soweit sein. Die neue Straße dient
aber bereits ab der zweiten Hälfte
2016 als Umleitung.
lehnt. Die erste große StraßenbahnSperrung dauert von Mitte bis Ende
2015 zwischen Magdeburger und
Großer Steinstraße. Wechselnde Sper-
Steintor Brunnen: Planungsbüro BHF Bendfeldt Herrmann Franke Landschaftsarchitekten GmbH
Nicole Posselt
Teamleiterin
Privatimmobilien
Verkäuferbetreuung
Immobilienkauffrau (IHK)
ES
W E IT E N V E
Immobilienkauffrau (IHK)
Die Marktpreisermittlung der immoHAL-Spezialisten und die Leistungsgarantie der
immoHAL- Marketingabteilung gewährleisten Ihnen einen sicheren und zügigen Verkauf
zum bestmöglichen Preis.
Telefon: 0345 - 52 04 90 • Internet: www.immoHAL.de • Mail: info@immoHAL.de
R
•
7.
Z
PLATZ
2013
• Eigentumswohnungen
• Grundstücke
Anja Föckel
D A U S GE
ICH
ÜF
N
D
UN
NET
BU
• Einfamilienhäuser
• Zweifamilienhäuser
• IM
Unsere Fachmakler sind spezialisiert auf den Verkauf von privaten Wohnimmobilien
und suchen für vorgemerkte Kunden:
T
CH
EI
Privatimmobilien gesucht!
LE
Neu geordnet wird zudem die Straßenbahn. Zwei Haltestellen sind geplant. Eine auf der Varieté-Platzseite,
in der Nähe der bisherigen Stelle für
die Linien 1, 2, 5, 6, 10. Die Linie 12 bekommt eine eigene neue Haltestelle
in der Magdeburger Straße. Eine Zentralhaltestelle mit Bahnsteigen wurde
von der Havag wegen des großen
Platzverbrauches und der Unübersichtlichkeit für die Fahrgäste abge-
rungen werden folgen am Steintor
während der nächsten zweieinhalb
Jahre. Im Sommer 2017 soll der große
Umbau dann beendet sein. 
GEPR
Die Autos sollen künftig am Steintor
nur noch über die Magdeburger Straße und die Krausenstraße zur Großen
Steinstraße fahren dürfen. Für Radfahrer wird es am Steintor sicherer.
Über den Platz führt ein neuer asphaltierter Weg. Überall gehören Radwege zum Umbau, auch an der LudwigWucherer-Straße.
G
4
HallescheImmobilien
38. Ausgabe: November 2014
Immobilienzeitung für Halle und den Saalekreis
Das Land baut in Halle wie noch nie
Bis zum Jahr 2017 werden rund 230 Millionen Euro in Gebäude investiert
Das Land Sachsen-Anhalt baut in
Halle wie noch nie. Gleich mehrere
Großvorhaben sind oder werden in
den nächsten drei Jahren beendet.
Die Investitionssumme aller Vorhaben,
manche sind bereits fast fertig
gebaut, beträgt zusammen 230
Millionen Euro. Die größte Summe
wird im Hochschulbau ausgegeben,
welcher hoch gefördert wird. Der
größte Brocken sind die weitere
Sanierung und der Neubau des
Universitätsklinikums in Kröllwitz. Bis
zum Herbst nächsten Jahres wird das
sogenannte
Komplementgebäude
Nord umgebaut. Mit den bereits
vollendeten
Neubauten
der
Funktionsgebäude 15 und 16 investiert das Land knapp 50 Millionen
Euro.
Finanzamt Ansicht vom Hallmarkt. Grafik HPP Architekten, Leipzig
Knapp 40 Millionen Euro soll der
Forschungsneubau für das neue
Proteinzentrum Halle am Weinberg
kosten, das Ende 2016 eröffnet wird.
Die Sanierung der Zahnklinik bis
zum Januar 2017 und der Bau der
„Mediathek“ der Kunsthochschule
Burg Giebichenstein am Neuwerk
bis zum Juli 2015 sind weitere
Großprojekte.
Auch das Geistes- und Sozialwissenschaftliche Zentrum der Universität, das gerade für 52 Millionen
Euro am Steintor entsteht, kann
in die Liste gezählt werden. Ende
diesen Jahres sind die Arbeiten
Finanzamt Ansicht vom Friedemann-Bach-Haus. Grafik HPP Architekten, Leipzig
abgeschlossen, im Wintersemester
nächsten Jahres wird der Campus
eröffnet.
Bereits begonnen hat auch der Bau
des Finanzamtes am Hallmarkt.
Die Baukosten einschließlich des
Grundstückes liegen bei 33,3
Millionen Euro. Anfang 2016 soll
der Behördenbau stehen, saniert
wird seit 2013. Bis 2017 soll zudem
die
landeseigene
Schule
für
Körperbehinderte in Halle saniert
werden (14,4 Millionen Euro).
Der Januar nächsten Jahres ist als
Beginn der Sanierung des Landesamtes für Umweltschutz in Halle
vorgesehen, bis 2016 soll die
ehemalige Polizeikaserne in Halles
Osten saniert sein (12,8 Millionen Euro).
Auf
der
Sanierungsliste
des
Landes steht außerdem noch das
Landesamt für Vermessung und
Geoinformation. Geplanter Baubeginn
ist 2015, zwei Jahre später sollen
die 10,8 Millionen Euro ausgegeben
sein.
Gar nicht in dieser Rechnung enthalten
ist die größte Einzelinvestition des
Landes in Halle während der
vergangenen Jahre: Mit rund 150
Millionen Euro ist die Erweiterung des
Gefängnisses in der Frohen Zukunft
veranschlagt. 2022 soll das neue
Großgefängnis fertig sein. Anfang
2017 beginnt der Bau. n
Nachhaltig und nachgefragt - Ihre Anlagechance am Rande des Paulusviertel
Nr. 5394
Günstiger Preis von 1.378 €/m²
n Denkmal AfA - ca. 79 %
n Förderzuschuss der Stadt
Halle, über 150.000 Euro
n günstige KfW-Finanzierung
n 1.231 m² Wohnfläche mit
n 9 Wohnungen
Ihre Vorteile
n familientaugliche Grundrisse, gute
Vermietbarkeit
n alle Wohnungen mit Balkonen,
Parkett, hochwertige Bäder und Aufzug
n Mieterwartung: 6,50 Euro/m²
Visualisierung
Nicht bewohnbares Objekt - Energieausweis nach Sanierung
MC: Provisionsfrei
Kaufpreis:
1.846.500 €
immoHAL 0345 - 52 04 90 • www.immoHAL.de
VITA
5
Nr. 6465
Eigentumswohnung in Halle
Beste Citylage mit
einzigartigem Ausblick
Anja Föckel
Immobilienkauffrau (IHK)
Teamleiterin für den Verkauf
von Privatimmobilien
Mail: verkauf@immoHAL.de
Telefon: 0345 - 52 04 90
• geboren in Halle
• Abitur am Georg-CantorGymnasium in Halle
• Ausbildung zur
Immobilienkauffrau
• BWL-Studium an der
Martin-Luther-Universität
• seit 10 Jahren bei der Firma
immoHAL Fachmaklerin für
Privatimmobilien-Verkauf
„Ich berate seit 10 Jahren
Menschen, die Immobilien
verkaufen möchten.
Durch meine Spezialisierung
auf Einfamilienhäuser und
Eigentumswohnungen kenne
ich diesen Teilmarkt in Halle
sehr gut und kann Menschen
gezielt helfen. Mein oberstes
Ziel ist es, die Immobilie
meiner Kunden zügig, sicher
und zum bestmöglichen Preis
zu verkaufen.“
In perfekter und einzigartiger Altstadtlage
befindet sich diese Wohnung in der 4. Etage
eines modernen Mehrfamilienhauses.
Großzügige und lichtdurchflutete Räume
werden Sie mindestens genauso beeindrucken wie die spektakuläre Aussicht. Ein
toller Blick auf den halleschen Dom, die
Marktkirche und das Händelhaus. Mit dem
Lift erreichen Sie bequem die Wohnung
mit 3 Räumen und 90 m² Wohnfläche
im Maisonette-Stil. In der unteren Etage
befinden sich der offene Wohn- und
Essbereich, die funktionale und separate
Küche, ein Abstellraum und ein kleines
Gäste-WC. Der Zugang zu einem der beiden
Balkone ist ebenfalls hier. Auf der oberen
Etage sind zwei weitere Räume sowie das
Tageslichtbad mit Wanne und noch ein
kleiner Balkon untergebracht. Über einen
kurzen Flur im Treppenhaus gibt es ein
kleines Highlight: eine, zum Teil überdachte,
Dachterrasse mit tollen Ausblick.
Lage:
Halle - Nähe Hallmarkt
Wohnfläche:
ca. 91 m²
Zimmer:
3, Küche, Bad, Gäste-WC
Extras:
Abstellraum, 2 Balkone
Dachterreasse zur Mitnutzung
MC: 6,98 % inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis:
195.000 €
Energieausweis: Verbrauchsausweis, Ennergiekennwert: 82 kWh/(m²*a), Gas-Heizung, Energieträger: Gas, Energieausweis gültig bis: 24.01.2018,
Baujahr lt. Energieausweis: 1997
Nobilia Xeno sandbeige statt 24.500,- jetzt 8.500,-€
Nobilia Arte statt 17.500,- jetzt 6.900,-€
Nobilia Highlight statt 13.500,- jetzt 4.950,-€
Corporate Design Übersicht „KüchenTreff”
Stand 01.07.2006
Hausfarbe 1 (rot)
HKS
PANTONE
Euroskala
RGB
MACal
RAL
HEX
Websave
14
1795 C
0c / 100m / 100y / 0s
227r / 9g / 22b
9859-11
3020 Verkehrsrot
E60003
FF0000
Zusatzfarbe (gelb)
HKS
PANTONE
Euroskala
RGB
MACal
RAL
HEX
Websave
3
108
0c / 0m / 100y / 0s
255r / 241g / 0b
9849-12
1021 Rapsgelb
FFF100
FFFF00
HKS
PANTONE
Euroskala
RGB
MACal
RAL
HEX
Websave
7
151
0c / 60m / 100y / 0s
247r / 96g / 19b
9801-04
2003 Pastellorange
F66014
FF6600
Küche Wellmann Mod. Landhaus statt 18.500,- jetzt 5.500,-€
KüchenTreff Halle
Am Leipziger Turm 5, 06108 Halle
Küche Alno Mod. Edition Fly statt 17.900,- jetzt 4.999,-€
KüchenTreff Zwintschöna
Zusatzfarbe 2 (orange)
kuechentreff-halle.de
Logo
auf hellem
Untergrund
(schwarz)
Logo
auf dunklem
Untergrund
(weiß)
Zur Hohen Bude 2, 06184 Kabelsketal
Hausschriften
Univers Condensed (alle Schnitte)
Bevorzugte Druckerei
-
Bevorzugtes Papier
k.A.
Notizen
k.A.
6
HALLESCHEIMMOBILIEN
38. Ausgabe: November 2014
Immobilienzeitung für Halle und den Saalekreis
Nr. 5957
Eigentumswohnung im Saalekreis
Nr. 5927
Eigentumswohnung in Halle
Ländliche Idylle mal anders
geniessen!
Maisonettewohnung - Über
den Dächern der Stadt!
Genießen Sie die wunderschöne Aussicht
auf Ihrem großen Süd-West-Balkon! Helle
Räume und offene Küchen sind derzeit
gefragt und beliebt. Beides finden Sie
in diesem Neubau aus 1995. Die zum
Verkauf stehende Maisonette-Wohnung
bietet Ihnen auf 2 Ebenen 4 gemütliche
Zimmer. Sie wirkt modern und zugleich
gemütlich. Das große Wohn- und
Esszimmer mit Zugang zum Balkon
bildet den Wohnungsmittelpunkt und
lädt zum gemeinsamen Entspannen ein.
Im Dachgeschoss ist Raum für ein Kinderoder Arbeitszimmer. Wichtig: Der Auszug
der Bewohner ist für das Frühjahr 2015
geplant und bereits beschlossen.
Genießen Sie den Komfort einer
Stadtwohnung mit tollem Ausblick
von Ihrem großen und ruhigen Balkon.
Die moderne Maisonettewohnung im
Dachgeschoss ist auch ohne Aufzug
ein richtiges Highlight. Das Haus mit
insgesamt 10 Wohnungen wurde 1995
neu errichtet. Insgesamt nutzen Sie hier
auf den 2 Wohnebenen 3 gemütliche
Zimmer. Alle separat begehbar und gut
geschnitten. Die hübsche Küche und das
Bad haben jeweils ein Fenster. Auch auf
praktische Abstellmöglichkeiten müssen
Sie nicht verzichten. Ein Wohntraum,
der kaum Wünsche offen lässt! Hier
brauchen Sie nur noch einziehen! Ein
Stellplatz im geräumigen Innenhof
macht das Angebot rund und ist im Preis
inbegriffen.
Lage:
Lage:
Nähe Bad Lauchstädt
Halle - Nähe Landesmuseum
Wohnfläche:
ca. 100 m²
Zimmer:
4, offene Küche, Bad, Gäste-WC
Wohnfläche:
ca. 83 m²
Zimmer: 3, Küche, Bad, Abstellraum, G- WC
Extras:
Extras:
2 PKW Stellplätze
Stellplatz
Keller
großer Balkon
MC: 6,98 % inkl. gesetzl. MwSt.
MC: 7,14 % inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis:
Kaufpreis:
95.000 €
Energieausweis: Verbrauchsorientierter Energieausweis, Ennergiekennwert: 91 kWh/(m²*a), Zentralheizung,
Energieträger: Öl, Energieausweis gültig bis 12.06.2023, Baujahr lt. Energieausweis: 1995
Nr. 5870 Einfamilienhaus
125.000 €
Energieausweis: Verbrauchsorientierter Energieausweis, Ennergiekennwert: 96 kWh/(m²*a), Zentralheizung,
Energieträger: Gas, Energieausweis gültig bis 29.02.2024, Baujahr lt. Energieausweis: 1995
Nr. 6596
Einfamilienhaus in Halle
Ausblick ins Grüne!
Lage:
Wohnfläche:
Zimmer:
Halle - Trotha
ca. 108 m²
3, offene Küche, Gäste-WC
Dielen, Balkon mit Süd-West-Ausrichtung
MC: Provisionsfrei
Kaufpreis:
180.000 €
Energieausweis: Bedarfsausweis, Ennergiekennwert:
90 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Erdgas schwer, Energieausweis gültig bis 23.04.2024,
Baujahr lt. Energieausweis: 2014
Ein Katzensprung bis zum
Hufeisensee
Hier
wartet
ein
Reihenendhaus
unweit vom Hufeisensee mit Balkon
und
Feierabendgarten
auf
neue
Bewohner. Zum Haus gehört ein kleiner
Gartenbereich, ideal um den Feierabend
zu genießen.
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
Lage:
Wohnfläche:
Zimmer:
Saalekreis - Büschdorf
ca. 139 m²
5, Küche, Bad
Garage, Balkon, Galerie
MC: 6,98 % inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis:
175.000 €
immoHAL 0345 - 52 04 90 • www.immoHAL.de
Nr. 6204
Eigentumswohnung in Halle
7
Eigentumswohnung in Halle
Nr. 5833
Über den Dächern der Stadt
Gemütliches Dachgeschoss
mit Charme
Zum Verkauf steht eine schöne und
individuell
geschnittene
3-RaumDachgeschosswohnung. Die hellen
Räume mit den charmanten Dachschrägen und zum Teil verkleideten
Balken zaubern auf ca. 85 m² ein
einzigartiges Wohngefühl. Das zentrale
Wohnzimmer wird ausgesprochen schön
über ein Gaubenfenster belichtet und
hat einen Laminatboden. Schlafzimmer
und Kinder- oder Arbeitszimmer sind
mit wohnlichem Teppich ausgestattet.
Neben dem großen Tageslichtbad mit
Wanne und Dusche verfügt die Wohnung
über ein Gäste-WC und einen praktischen
Abstellraum. Beide Bäder sind zeitlos
weiß gefliest. Ebenfalls gehören ein
Stellplatz sowie ein Kellerraum zum
Objekt.
Lage:
Bei dieser schönen 3-Raum Dachgeschosswohnung überzeugt nicht nur
der Ausblick. Auf 76m² finden Sie ein
großzügiges und helles Wohnzimmer,
ein Badezimmer, eine geräumige und
separate Küche, sowie zwei Schlafräume.
Lage:
Halle - Frohe Zukunft
Wohnfläche:
Zimmer:
ca. 76 m²
3, Bad, Küche
Extras:
Abstellraum, Keller
MC: 7,14 % inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis:
53.000 €
Energieausweis: Verbrauchsausweis, Ennergiekennwert: 96,26 kWh/(m²*a), Etagenheizung, Energieträger: Gas,
Energieausweis gültig bis 28.09.2019, Baujahr lt. Energieausweis: 1962
Eigentumswohnung in Halle
Nr. 5868
Halle - Ammendorf/Beesen
Wohnfläche:
ca. 85 m²
Zimmer: 3, separate Küche, Bad & Gäste-WC
Extras:
Keller, Stellplatz
Abstellkammer
MC: 7,14 % inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis:
Energieausweis: Verbrauchsausweis, Ennergiekennwert: 105 kWh/(m²*a), Gas-Heizung,
Energieträger: Gas, Energieausweis gültig bis 25.06.2022, Baujahr lt. Energieausweis: 1936
79.900 €
Familien aufgepasst!
Fast schon einen ländlichen Eindruck
bekommt man in diesem Teil von Trotha.
Ziehen Sie sofort ein und machen
Ihren Traum wahr. Genießen Sie eine
wunderschöne Aussicht auf Ihrem großen
Balkon mit Süd-West-Ausrichtung. Ein
PKW-Stellplatz ist möglich.
Lage:
Wohnfläche:
Zimmer:
Halle - Trotha
ca. 104 m²
4, offene Küche, Gäste-WC
Parkett, Balkon
MC: Provisionsfrei
Kaufpreis:
172.000 €
Energieausweis: Bedarfsausweis, Ennergiekennwert: 90 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Erdgas
schwer, Energieausweis gültig bis 23.04.2024, Baujahr lt. Energieausweis: 2014
Heizung Lüftung Sanitär
Heizung
Lüftung
Dieringer GmbH
Heizung Lüftung Sanitär
Rosenfelder Straße 2
06116 Halle (Saale)
GmbH
Sanitär
Solar
Telefon: (0345) 566 72 20
Fax: (0345) 566 72 219
info@dieringer.info
www.dieringer.info
8
HallescheImmobilien
38. Ausgabe: November 2014
Immobilienzeitung für Halle und den Saalekreis
Nr. 5818
Einfamilienhaus in Röblingen am See
Nr. 6207
Einfamilienhaus in Zscherben
2 Häuser - ein Angebot!
Mit etwas Liebe ein
behagliches Heim schaffen
Die um 1950 erbaute Doppelhaushälfte
liegt in einer ruhigen Straße in Röblingen
am See. Umgeben von viel Grün, werden
Sie sich hier schnell wohlfühlen. Mit
Liebe zum Detail können Sie aus den
4 Zimmern auf 2 Etagen einen kleinen
Wohntraum für sich und Ihre Familie
schaffen. Im Erdgeschoss befinden sich
die Küche, 2 Zimmer und ein Abstellraum,
die Treppe rauf, im Obergeschoss, das
Bad und 2 weitere Zimmer. Das Haus
ist vollunterkellert und teilsaniert. Das
Dach wurde vor ca. 5 Jahren erneuert,
ebenso Teile der Gasheizung. Der Garten
ist pflegeleicht mit Rasen und vielen
Sträuchern bepflanzt. Eine Garage und
Nebengelass gehören ebenfalls zum
Angebot.
Lage:
Saalekreis - Zscherben
Wohnfläche: ca. 144 m² + 100 m² vermietet
Zimmer: 4, Küche, Bad, G-Bad (Haupthaus)
2. Haus mit Büro & vermieteter Wohnung
MC: 6,98 % inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis:
249.900 €
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
Einfamilienhaus in Krosigk
Nr. 5376
Röblingen am See
Wohnfläche:
Grundstück: Zimmer:
Lage:
Zum Verkauf steht ein hübsches,
modernes Einfamilienhaus. Helle und
großzügige Räume bieten Ruhe und
Entspannung. Genießen Sie den liebevoll
gepflegten Garten und die große,
überdachte Terrasse.
ca. 90 m²
ca. 630 m²
4, Küche, Bad
Extras:
Garage
Keller
MC: 7,14 % inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis:
59.000 €
Der letzte Anstrich fehlt noch ...
Lage:
Zum Verkauf steht ein liebevoll saniertes,
klimafreundliches
Lehmhaus.
Hier
verbindet sich angenehmes Wohnen mit
modernem Komfort und einladender
Natur im Garten mit den Vorzügen der
schnell erreichten Großstadt Halle.
Saalekreis - Krosigk
Wohnfläche:
Zimmer:
Extras:
ca. 110 m²
5, Küche, Bad
Terrasse, Hanggrundstück
MC: 7,14 % inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis: VB 59.000 €
Energieausweis: Bedarfsausweis, Ennergiekennwert: 142,3 kWh/(m²*a), Nachtspeicherofen Energieträger: Strom,
Energieausweis erstellt am bis 13.05.2014, Baujahr lt. Energieausweis: 1900, Energieeffiziensklasse: E
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
Nr. 5798
Immobilie Nr. 5798 • Erdgeschoss rechts
Grundriss-Skizze
Altbausanierung - Eigentumswohnung in Halle
Elegantes Hochparterre
mit kleinem Garten
Das grüne Viertel mit den kurzen Wegen
u.a. zur Oper, zum Markt oder auch
zum neuen Geisteswissenschaftlichen
Zentrum
hat
schon
immer
seine Liebhaber gefunden. Ein
interessantes Objekt,
individuell
geschnitten und hochwertig ausgestattet. Diese Eigentumswohnung im
Hochparterre eines zu sanierenden
Einzeldenkmals hat das gewisse
Etwas. Sie punktet u.a. mit einem
großen Wohnkochbereich mit Zugang
zum kleinen Gartenanteil. Insgesamt
gibt es 3 Wohnräume und die große
Wohnküche. Ein Balkon in Richtung
Süd-Westen und die begehrte Lage
im halleschen "Univiertel" macht das
Angebot rund. Auch eine nachhaltige
Vermietung ist möglich - also auch eine
sehr gute Chance für Anleger.
Garten
Kochen
11,92m²
Essen
16,68m²
Balkon
Bad
6,76m²
ASR
1,53m²
Schlafen
14,65m²
Flur
10,34m²
Arbeits,- /
Gästezimmer
13,57m²
WC
2,96m²
Wohnen
28,94m²
Lage:
Halle/ Nördliche Innenstadt
Wohnfläche:
ca. 105 m²
Zimmer:
3,5 - Küche, Tageslichtbad, G-WC
Extras:
kleiner Gartenanteil
Kaufpreis inkl. hochwertiger Sanierung
MC:
Provisionsfrei
Firmensitz am Landesmuseum:
Reichardtstraße 1
Beratungscenter am Leipziger Turm:
Leipziger Str. 27
XXXJNNP)"-EFt
Kaufpreis:
210.150 €
Achtung:
Diese Grundriss-Skizze dient lediglich der Anschauung und
nicht maßstabsgetreu. Eine Gewähr über die Vollständigkeit
Richtigkeit dieser Angaben können wir nicht übernehmen.
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert: 86 kWh/(m²*a), Gas-Heizung, Energieträger: Gas, Energieausweis gültig bis 30.04.2024, Baujahr lt. Energieausweis: 2013
ist
und
immoHAL 0345 - 52 04 90 • www.immoHAL.de
9
Neue Baustelle am Landesmuseum
Baubeginn für moderne Eigentumswohnungen
Bad
ca. 6 m²
Zimmer
ca. 11 m²
Platz ist in der kleinsten Hütte das hat schon Schiller gewusst.
Und wenn es schon zu Schillers
alten Zeiten so war, kann es heute
nicht so verkehrt sein. Wir haben
jedenfalls schonmal angefangen,
aus der sprichwörtlich alten Hütte einen zwar kompakten, aber
durchaus komfortablen Palast zu
machen.
Aktuell wird kräftig ausgefegt,
was seit ca. 30 Jahren reingeweht
wurde. Die "morsche Fassade" in
der Richard-Wagner-Straße fiel
schon von Weitem auf. Eines der
letzten Häuser, die in der neuen
Zeit noch keine Zuwendung erfahren hatten. Aber das ist auch
ein Vorteil. So wie sich diese
Wohnlage zu einem begehrten
In-Viertel gewandelt hat, so haben sich auch Methoden und
Techniken der Sanierung seit den
90er Jahren weiterentwickelt. So
werden die Materialien bewußter ausgewählt als noch vor 15
Jahren. Die viel diskutierte Energetik wird bestens berücksichtigt. Und so bietet dieses bisher
vergessene Haus mit der jetzt
bestehenden Projektierung eine
durchdachte Raumstruktur mit
sonniger Ausrichtung, angepaßt
an die Bedürfnisse der heutigen
"Bewohner" und kombiniert mit
allerlei technischen Finessen.
Es entsteht gemütlicher und klug
aufgeteilter Wohnraum mit vielen modernen Details (teilweise
bodentiefe Fenster für optimales
Licht, eine
Fußbodenheizung für
ein angenehmes Raumklima, eine
moderne
Ausstattung
entsprechend Ihren
eigenen
Wünschen)
und das
Ganze in
historischem Umfeld. Der Blick
auf das mondäne Landesmuseum, die Lage direkt am RosaLuxemburg-Platz im begehrten
Mühlwegviertel ist spannend
für alle, die urban und modern
wohnen wollen.
Die Altbausanierung wird nach
den Regeln modernster Sanierungskunst durchgeführt. Nach
Fertigstellung wird dieses Haus
mit bestmöglicher Energetik
glänzen - ein KfW- 85 Standard
ist dann zertifiziert.
Nur 4 Wohnungen haben Platz
- eine private Wohngemeinschaft wartet also auf ihre
Gründung. Und abgerundet
wird das Ganze durch die hübschen Sonnenbalkone in Richtung Südosten und auch die
geschützten PKW-Stellplätze
im Hof, welche optional auch
erworben werden können.
Sie sind kein Freund von ver-
schenktem Raum? Dann ist
dieses Projekt das Richtige für
Sie. Sie wollen mitten in´s InBalkon
Viertel Mühlwegviertel? Dann
ist der Standort das Richtige
für Sie. Sie mögen es modern
und schnörkellos? Dann ist
die klare Linie des kleinen
Hauses das Richtige für Sie.
Flur
ca. 10 m²
Zimmer
ca. 11 m²
Rufen Sie mich an. Ich freue
mich auf Sie!
Andrea Kühn,
Tel.: 0345 - 52 04 90
Schlafen
ca. 14 m²
Balkon
Entree
ca. 4 m²
Zimmer
ca. 10 m²
Küche
ca. 9 m²
Bad
ca. 10 m²
Wohnen
ca. 43 m²
Zimmer
ca. 17 m²
Beispielgrundriss für 3 Zimmer,
95qm im 2.Obergeschoss
10
HALLESCHEIMMOBILIEN
38. Ausgabe: November 2014
Immobilienzeitung für Halle und den Saalekreis
VITA
Geschäftshaus in Halle am Markt
Nr. 5919
Am Markt, Bürostandort mit
historischem Flair
Andrea Kühn
Immobilienkauffrau (IHK)
Teamleiterin
Anlageimmobilien-Verkauf
Mail: verkauf@immoHAL.de
Telefon: 0345 - 52 04 90
• geboren in Magdeburg
• in Halle seit 1993
• Jura- Studium an der
Martin-Luther-Universität
• zusätzl. Ausbildung zur
Immobilienkauffrau
• verheiratet, 1 Tochter
• seit 2000 bei immoHAL
• Fachmaklerin für
Anlage-Immobilien
„Wer eine Renditeimmobilie
zum besten Preis und sicher
verkaufen will, benötigt
immobilienwirtschaftliches
KnowHow und gute Kontakte
zu seriösen Anlegern und
Investoren. Diese Verkäufe
finden
selten
in
der
Öffentlichkeit statt.
Wir helfen Ihnen, Ihre Immobilie bestens für den Verkauf
und die damit verbundene
wirtschaftliche Prüfung vorzubereiten. “
Arbeiten im Stadtzentrum - direkt am
Boulevard. Dieses Geschäftshaus, ein
Einzeldenkmal, bietet Ihnen bzw. Ihren
Mietern zahlreiche Möglichkeiten. Im
Erdgeschoss ist ein repräsentatives
Ladenlokal
mit
schönen
historischen Details (wie Wand- und
Deckenvertäfelungen etc.) vorhanden.
Die reine Ladenfläche mit großem
Schaufenster beträgt ca. 65 m² und
kann erweitert werden. Für den Laden
wird aktuell ein neuer Mieter gesucht.
Hier ist eine Sollmiete von 1.350 EUR
avisiert. Im 1.OG ist seit vielen Jahren
eine Anwaltskanzlei eingemietet. Das
2.OG wird seit Sanierung durch ein
Notariat genutzt. Im ausgebauten DG
sind weitere Büro- und Archivräume
vorhanden. Saniert wurde es in den
90er Jahren.
Lage:
Halle/ Altstadt
Vermietbare Fläche:
ca. 460 m²
Ist-Mieteinnahme:
20.880 € p.a.
Soll-Mieteinnahme:
37.080 € p.a.
Ist-Rendite:
4,6 % p.a.
Soll-Rendite:
8,2 % p.a.
MC: 4,76 % inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis:
450.000 €
Öffentliches Gewerbeobjekt – Energieausweis nicht erforderlich
Nr. 5859 ETW-Paket
ETW-Paket in Leipzig
Nr. 5883 Wohn- & Geschäftshaus
Nr. 5809
In bester Lage vermieten
Ihr Gewerbestandort in
Bestlage
Legen Sie ihr Geld sicher in diesem
Jugendstilhaus an! Drei Wohnungen
mit guter Ausstattung warten auf einen
neuen Eigentümer. Wir freuen uns auf
Ihren Anruf!
Ihre nachhaltige Investition in werthaltiger Lage! Energetische Sanierung
inklusive. 4 Komfort-Wohnungen, 1
Gewerbeeinheit, Stellplätze – alles
dabei für optimalen Kapitaleinsatz.
Lage:
Leipzig/Möckern
vermietbare Fläche:
ca. 160 m²
Soll-/Ist-Mieteinnahmen: ca. 7.620 € p.a.
Soll-/Ist-Rendite:
ca. 4,5 % p.a.
Lage:
Halle/Mühlwegviertel
vermietbare Fläche:
ca. 492 m²
Soll-Mieteinnahmen: ca. 52.368,00 € p.a.
Soll-Rendite:
ca. 5,0 % p.a.
Verbrauchsorientierter Energieausweis (bis
30.04.2014 EnEV 2009), 91 kWh/ (m²*a), Zentralheizung, Gas, Baujahr Gebäude 1996
Bedarfsorientierter Energieausweis (bis 30.04.2014
EnEV 2009), 49 kWh/(m²*a), Gas-Brennwert, Gas,
Baujahr 2014
MC: 7,14 % inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis:
167.670 €
MC: Provisionsfrei
Kaufpreis:
1.040.000 €
Verkaufsfläche
Starke Rendite durch ein Ladenlokal im
IN-Viertel.
TOPKundenfrequenz
nur ca. 150 m hinter dem Reileck.
Mietinteressent bereits vorhanden!
Lage:
Halle/Mühlwegviertel
vermietbare Fläche:
ca. 91 m²
Soll-Mieteinnahmen:
ca. 16.800 € p.a.
Soll-Rendite:
ca. 8,5 % p.a.
Bedarfsorientierter Energieausweis (bis 30.04.2014
EnEV 2009), 49 kWh/(m²*a), Gas-Brennwert, Gas,
Baujahr 2014
MC: Provisionsfrei
Kaufpreis:
196.600 €
Großes,
unsaniertes
Einzeldenkmal
in
1a
Innenstadtlage
mit 800 m² Ladenfläche im EG und attraktiven Wohnflächen in den
oberen Etagen. 1.4 Mio. Euro
W
i
Da r su
Au chd chen
sz eck
ub
ild er &
en
de
Bestands- und Entwicklungsobjekte
für Anleger und Investoren
MÖBEL
Unsaniertes Einzeldenkmal für Anleger im Paulusviertel Randgebiet
mit Denkmal-AfA und günstiger KfW-Förderung für ca. 1.378 Euro /m²
Wohnfläche nach Sanierung 1.85 Mio. Euro
LADEN-/MUSEUMSBAU
ARZTPRAXEN
Meisterbetrieb der
Dachdeckerinnung Halle/S.
Saniertes und vermietetes Wohn- und Geschäftshaus (Einzeldenkmal) in
Top 1a Innenstadtlage 1.3 Mio. Euro
INNENTÜREN




Saniertes und vermietetes
Innenstadtlage 1.74 Mio. Euro
Wohn-
und
Geschäftshaus
in
1b
Lukratives ETW-Paket mit einer Gewerbefläche in 90-jahre Neubau mit
einer Rendite von 10,5 % 640.000 Euro
Gesuche: Innerstädtische Baulücke für Neubau Mehrfamilienhaus.
Ihr Ansprechpartner: Ralf Bauer (0345 - 520 428)
KLEINREPARATUREN
Am Bruchfeld 3A
06179 Teutschenthal/Zscherben
Tel: 0345 - 613 84 90
Fax: 0345 - 613 84 89
tischlerei-m.schulze@web.de
www.tischlerei-schulze.com
Steil- und Flachdächer
Dachstühle
Fassadengestaltung
Kundendienst
B.E.W.
Bedachungen
Plößnitzer Str. 27,
06188 Landsberg/
OT Niemberg
Tel: 034604 / 25 26 0
Fax: 034604 / 25 26 29
Mail: kontakt@dach-weidinger.de
www.dach-weidinger.de
immoHAL 0345 - 52 04 90 • www.immoHAL.de
Nr. 6158
Eigentumswohnungspaket (Invest) in Halle
11
Nr. 6424
Mehrfamilienhaus (Invest) in Halle
Anlagepaket in gepflegtem,
individuellen Haus
Eine Investition mit
Potential in
nachgefragter Lage
Unterschiedliche Wohnungen - saniert
und vermietet - an Halles Stadtrand.
Auch hier, in eher "exotischer
Anlegerlage" lohnt sich ein Blick und
auch eine Investition. Die Sanierung
des ehemaligen Kaufhauses und
damit die Schaffung der vorhandenen
Wohnungen fand Mitte der 90er Jahre
statt. Seitdem ergab sich immer eine
flüssige Neuvermietung und das trotz
der direkten Straßenlage. Stellplätze
sorgen für den nötigen Parkraum. Die
Ausstattung entspricht dem, was heute
vom Mieter verlangt wird. Geflieste Bäder,
teilweise Laminatböden, praktische
Grundrisse. Insgesamt ist das Objekt in
einem altersgerechten Zustand. Gewisse
Instandsetzungsarbeiten sind bereits
geplant bzw. kurz vor Ausführung. Eine
Hausverwaltung kümmert sich drum.
Lage:
Halle - Ammendorf/Beesen
Vermietbare Fläche:
ca. 537 m²
Ist-Mieteinnahme:
22.600,00 € p.a.
Soll-Mieteinnahme:
22.600,00 € p.a.
Ist-Rendite:
11,3 % p.a.
Soll-Rendite:
11,3 % p.a.
Lage:
Halle - Giebichenstein
Vermietbare Fläche:
ca. 250 m²
Ist-Mieteinnahme:
11.160,00 € p.a.
Soll-Mieteinnahme:
14.160,00 € p.a.
Ist-Rendite:
9,4 % p.a.
Soll-Rendite:
11,9 % p.a.
MC: 7,14 % inkl. gesetzl. MwSt.
MC: 7,14 % inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis:
ES
R
G
PLATZ
2013
IC H •
7.
Z
LE
ND AUSGE
NE T
G E PR
TU
H
EIC
UN
• IM B
D
 Elektroinstallation bis 1 kV
 Revision von ELT-Anlagen
 SAT-Empfangsanlagen
 Kommunikationstechnik
 automatische Antriebe
(Firma CAME)
200.000 €
Kaufpreis:
119.000 €
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
ÜF
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
Axel Vetter & Michael Amme GbR
Elektroinstallationen
Emil-Schuster-Straße 9a
06118 Halle/Saale
Tel. (0345) 5 20 00 58
Fax (0345) 5 20 00 59
24 h Service 0160/ 119 18 46
E-mail: va.elektro@t-online.de
Ein kleines Anlageobjekt mit Potential
wird verkauft. Und das Ganze in
nachgefragter Lage am Rand vom
Giebichenstein. Die ehemalige Mosterei
wurde 1933 erbaut. In 2003 wurde die
jetzige Struktur geschaffen und das
Haus mit entsprechender Haustechnik
versehen. Das Wohnen konzentriert sich
um einen kleinen Innenhof, welcher
auch durchaus "aufgehübscht" werden
kann. Aktuell fehlt es einfach an etwas
Charmé. Mit wenig Aufwand ließe sich
das Wohnniveau durchaus steigern.
Insgesamt sind 4 Wohnungen im Objekt
vorhanden - allesamt vermietet. Sowohl
der kompakte 3-Zimmer- Grundriss
als auch praktische 1- bis 2- ZimmerAppartments sind vorhanden.
W E IT E N V E
Mehr Sachverstand,
mehr Leistung,
mehr Wert
Mehrfamilienhäuser gesucht
immoHAL ist seit 1994 spezialisiert auf den Verkauf von
Zinshäusern in der Region Halle und sucht für solvente
Privatleute und Investoren wieder Objekte in Halle an der
Saale, d.h.
• vermietete Eigentumswohnungen
• vermietete, gewerbliche Anlageobjekte
• vermietete Mehrfamilienhäuser
• Wohn- & Geschäftshäuser
immoHAL garantiert besondere Serviceleistugen für Immobilieneigentümer und einen Verkauf zum bestmöglichen
Marktpreis. Profitieren Sie von einer Menge hervorragender
Kontakte zu privaten und institutionellen Anlegern und
Investoren.
Telefon: 0345 - 52 04 90 • Internet: www.immoHAL.de • Mail: info@immoHAL.de
12
HallescheImmobilien
38. Ausgabe: November 2014
Immobilienzeitung für Halle und den Saalekreis
Vita
Bürohaus in Halle
Nr. 5340
Lagerhalle
Nr. 5981
Hier liegt die Zukunft Ihres
Baubetriebes!
Bernd Michel
Ing. Oec. (FH)
Teamleiter Gewerbeimmobilien Verkauf
Arbeiten im Grünen
Lage:
Halle/ Ammendorf-Beesen
Das errichtete Bürogebäude mit 564
Grundstücksfläche:
ca. 10.480 m²
m² bietet noch ausreichend Kapazität
564 m²
für weitere Gewerbe- und Bürobauten Bürofläche:
und ist mit Küche und Sanitäranlagen Extras:
Stellplätze und Garagen
standardmäßig ausgestattet. Aktuell sind
Werkstatt
auf dem Grundstück zwei Mieter ansässig,
die monatliche Mieteinnahmen von 1.860,- €
MC: 7,14 % inkl. gesetzl. MwSt.
gewährleisten.
Mail: info@immoHAL.de
Telefon: 0345 - 52 04 90
• geboren in Walschleben
• in Halle seit 1987
• 2 Hochschulabschlüsse
(Oec. und Verwaltung)
• seit 1991 im Immobilienbereich Halle tätig
• seit 39 Jahren verheiratet
• 2 Kinder
• seit 2008 Fachmakler bei
immoHAL
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
Nr. 5601
„Investieren bedeutet für
mich: Denken und Handeln
für die Zukunft.
Nur eine fachgerechte und
professionelle Arbeitsweise
kann in jeder Phase der
Immobilieninvestition zuverlässig und nachhaltig zum
Erfolg führen.“
Kaufpreis:
Verkaufsfläche in Halle
Lage:
Grundstücksfläche:
Gesamtfläche:
Saalekreis/ Brehna
ca. 6.132 m²
ca. 858 m²
MC: 5,95 % inkl. gesetl. MwSt.
Kaufpreis:
322.000 €
Öffentliches Gewerbeobjekt – Energieausweis nicht
erforderlich
Lagerhalle
Nr. 5633
Schnäppchen für
Gewerbetreibende!
Bauen, Kunden gewinnen und
profitieren!!!
Geeignet für Einsteiger und vielseitig
nutzbar, z.Bsp.: für die Produktion,
Werkstatt und Lager.
Lage:
Halle/ Gewerbegebiet Trotha
Grundstücksfläche:
Hier ist genügend Platz mit rund 30.000 Erschließung:
m². Alle Medien wie Gas, Wasser, Elektro,
... liegen in den umgebenden Straßen Extras:
an.Rund 350 Parkplätze für Kunden und
Angestellte könnten bei der Planung mit
einkalkuliert werden.Greifen Sie zu!
Tilsner Service Plus +++
Neue Feldstraße 9
06179 Teutschenthal OS. Zscherben
Tel. 0345 - 80 65 144
HADEN24 h
FE Wasserschadensoforthilfe
24 h
Lecksuche
Bautrocknung
Dämmschichttrocknung
Schimmelpilzbeseitigung
Mauerwerksabdichtung
ung
ung
ng Schnell • Sauber • Korrekt • Schonend • Preiswert
R • KORREKT
SWERT
ca. 29.639 m²
teilweise erschlossen
Parkflächen möglich
MC: Provisionsfrei
Kaufpreis:
750.000 €
Klempner- & Installationsbetrieb
Heizung
●
Gas
●
Halle/Tornau
ca. 705 m²
ca. 600 m²
MC: 7,14 % inkl. gesetl. MwSt.
Kaufpreis:
35.000 €
Nicht bewohnbares Objekt Energieausweis nach Sanierung
Beratung & Finanzierungsvermittlung:
Kunde│Finanzierungsbüro GbR│Bank
Sanitär
Am Kirchtor 28
06108 Halle/Saale
Tel.+ Fax: 0345 - 388 15 78
Funk: 0177 - 3 55 20 05
Mail: E.Reichert-GmbH@t-online.de
Vorfinanzierung Ihrer
Heizungsanlage möglich!
Rufen Sie mich an!
Ich berate Sie gern!
Partner von:
Lage:
Grundstücksfläche:
Lagerfläche:
Finanzierungsbüro
Funk & Frank GbR
Egbert
Reichert GmBH
www.wasserschaden-halle.de
•
•
•
•
•
160.000 €
Hier steht Ihnen eine über 6.000
m² große Grundstücksfläche zur
Verfügung,. bereits bebaut mit einer
Halle und einem dazugehörigen Büro.
Immobilienfinanzierungen:
 Kauf
 Neubau
 Sanierung/Modernisierung
 Umschuldung
 Photovoltaikanlagen
 Privatdarlehen
 Gewerbliche Finanzierungen
 Bausparprodukte
 Fördermittel
Marlene Funk-Knabe
und Joe Frank
Trothaer Str. 19, 06118 Halle
Tel.: 0345 - 239 857 2
Mail: ff.finanz@arcor.de
immoHAL 0345 - 52 04 90 • www.immoHAL.de
13
Experten-Ratgeber-Steuer:
Neues Recht ab 01.Oktober 2014 „Die Umkehr der Steuerschuldnerschaft“
26. September 2014 festgelegt worden. In diesem BMF-Schreiben der Finanzverwaltung ist die Anwendung
der gesetzlichen Neuregelung für die
Finanzämter durch eine Neufassung
der Steuerrichtlinien zum § 13b UStG
verbindlich festgelegt worden.
Roland Wons,
Connex Steuer- & Wirtschaftsberatung
Diplom-Finanzwirt (FH), Steuerberater
Geschäftsbereichsleiter WIW
Fachberater für Sanierung &
Inolvenzverwaltung (DStV e.V.)
§ 13b Abs. 5 Satz 2 UStG ist am 1.
Oktober 2014 in Kraft getreten. Die
Umkehr der Steuerschuldnerschaft
bei Bauleistungen kommt dann zur
Anwendung, wenn der Leistungsempfänger ein Unternehmer ist, der
selbst nachhaltig Bauleistungen erbringt. Ob die bezogene Bauleistung
ihrerseits für eine Bauleistung verwendet wird, ist dagegen unbeachtlich. Die Einzelheiten zur künftigen
Anwendung der Umkehr der Steuerschuldnerschaft bei Bauleistungen
ab dem 1. Oktober 2014, insbesondere zum neuen Bescheinigungsverfahren, sind im BMF-Schreiben vom
Es ist eine Vielzahl von Neuregelungen erfolgt, wobei nachfolgend
nur auf einige eingegangen werden kann. Bei der Einstufung als
Bauleistender erfolgt das Abstellen
auf die nachhaltige Betätigung des
Leistungsempfängers einschließlich
der Wiedereinführung der ZehnProzent-Grenze. Das bedeutet auch:
Bauträger, die sowohl Grundstückslieferungen als auch Bauleistungen
auf fremden Grund und Boden erbringen, fallen in die Umkehr der
Steuerschuldnerschaft im Hinblick
auf alle bezogene Bauleistungen,
wenn die von ihnen erbrachten Bauleistungen (dazu zählen nicht mehr
Bauträgerleistungen)
mindestens
zehn Prozent, bezogen auf den Gesamtumsatz, ausmachen. Auf die
Verwendung der bezogenen Bauleistungen kommt es dann nicht an.
Die Umkehr der Steuerschuldnerschaft bei Gebäudereinigungsleistungen kommt dann zur Anwendung, wenn der Leistungsempfänger
ein Unternehmer ist, der selbst nachhaltig Gebäudereinigungsleistungen
erbringt. Die vorgenommenen Änderungen an der Gesetzesformulierung
entsprechen denen bei Bauleistun-
gen. Zur Nachweisführung im Hinblick auf die Nachhaltigkeit soll auf
das in der Praxis bereits zur Anwendung kommende Bescheinigungsverfahren (Vordruckmuster USt 1
TG, siehe auch BMF-Schreiben vom
10. Dezember 2013) zurückgegriffen
werden.
Eine Nichtbeanstandungsregelung
für Altfälle besteht weiterhin. Danach
können die beteiligten Unternehmer einvernehmlich für vor dem 30.
September 2014 ausgeführte Umsätze an der Anwendung der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers festhalten, auch wenn
der Leistungsempfänger aufgrund
des BMF-Schreibens nicht mehr
Steuerschuldner wäre. Diese Nichtbeanstandungsregelung
gewährt
den beteiligten Unternehmern bei
einvernehmlicher
unveränderter
Beibehaltung der bisherigen Vereinbarung einen uneingeschränkten
Vertrauensschutz, sofern nicht zu
einem späteren Zeitpunkt von der
einvernehmlichen Entscheidung abgewichen wird.
Mit dem neuen § 13 Abs. 5 Satz 7
UStG wird geregelt, dass es bei der
Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers unter anderem
bei Bauleistungen und Gebäudereinigungsleistungen verbleibt, wenn
beide Beteiligten von der Erfüllung
der Voraussetzungen für die Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers ausgegangen sind und sich
im Nachhinein herausstellt, dass diese Voraussetzungen tatsächlich nicht
vorlagen. Aufgrund einer solchen
Handhabung darf es allerdings zu
keinen Steuerausfällen gekommen
sein. Das soll dann der Fall sein, wenn
der Leistungsempfänger den an ihn
erbrachten Umsatz in zutreffender
Höhe versteuert hat.
Fazit: Die Neuregelung der Steuerschuldnerschaft (§13b UStG) betrifft
sehr viele Bereiche und sollte gemeinsam mit einem kompetenten
Ansprechpartner erläutert werden.
Es ist sofortiges Handeln notwendig, da die gesetzlichen und verwaltungstechnischen
Rahmenbedingungen feststehen. n
Roland Wons
Diplom-Finanzwirt (FH)
Steuerberater
Geschäftsbereichsleiter WIW
Fachberater für Sanierung &
Insolvenzverwaltung (DStV e.V.)
Niederlassung Halle
Augustastraße 6-8
06108 Halle (Saale)
Telefon +49 (0) 345 217830
Mobil +49 (0) 160 8890733
E-Mail: roland.wons@connex-stb.de
www.connex-stb.de
14
HallescheImmobilien
38. Ausgabe: November 2014
Immobilienzeitung für Halle und den Saalekreis
Mietwohnung
Vita
Mietwohnung
Nr. 5995
Tanzsaal gesucht?
Anja Schneider
Dipl.-Kauffrau, Bachelor of Arts
Teamleiterin
Wohnimmobilien-Vermietung
Mail: vermietung@immoHAL.de
Telefon: 0345 - 13 25 72 72
• geboren in Ilmenau
• Abitur am Johann-GottfriedHerder Gymnasium in Halle
• BWL-Studium Uni Leipzig
(FB Immobilienwirtschaft)
• Sinologie-Studium an der
Universität Leipzig
• Seit 2001 bei der Firma
immoHAL Fachmaklerin für
Wohnraumvermietung
„Ich berate u. betreue seit über
13 Jahren private Hauseigentümer u. Gesellschaften bei
der Vermietung von leerstehenden Wohnungen.
Durch meine Spezialisierung
auf die Wohnungsvermietung
kenne ich diesen Teilmarkt
in Halle wie meine Westentasche. Mein oberstes Ziel ist
es, für meine Auftraggeber die
sichere u. zügige Anschlussvermietung
zum
bestmöglichen Preis zu gewährleisten. “
Nr. 6104
Ruhig im Zentrum
Lage:
Zimmer:
Mietwohnung
Brüderstraße
3 Zimmer, Küche, Bad
Wohnfläche:
91 m²
Extras:
Korkfußboden
Lage:
1. OG
2 Zimmer, Küche, Bad
Wohnfläche:
47 m²
Extras:
Bad mit Dusche und Wanne
Stockwerk:
Altstadt
Zimmer:
Nr. 5968
Erstbezug!
Exklusive Altbauwohnung mit Flair
Laminat
Lage:
Zimmer:
Wohnfläche:
Miete (kalt):
450,00 €
Miete (kalt):
Nebenkosten:
200,00 €
Nebenkosten:
Miete (warm): 650,00 €
1. OG
329,00 €
94,00 €
138 m²
Extras:
Bad mit Dusche und Fenster
Stockwerk:
Altstadt
5 Zimmer, Küche, Bad
Laminat
separates WC, Abstellraum
Stockwerk:
1. OG
Miete (kalt):
810,00 €
Nebenkosten:
276,00 €
Miete (warm): 423,00 €
Miete (warm): 1.086,00 €
MC: Provisionsfrei
MC: 1,19 MM inkl. gesetzl. MwSt.
MC: 1,19 MM inkl. gesetzl. MwSt.
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert:
165,6 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 09.04.2017, Baujahr lt. Energieausweis: 1994
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert:
98 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 03.02.2024, Baujahr lt. Energieausweis: 1905
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert:
98 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 03.02.2024, Baujahr lt. Energieausweis: 1905
Mietwohnung
Mietwohnung
Mietwohnung
Nr. 5988
Mitten im Stadtleben...
Lage:
Zimmer:
Wohnfläche:
Extras:
Nr. 6061
Ruhige Atmosphäre
zum Entspannen
Leipziger Straße
2 Zimmer, Küche, Bad
52 m²
Laminat, Teppich
Lage:
Zimmer:
Wohnfläche:
Extras:
Badewanne
Stockwerk:
2. OG
345,00 €
Miete (kalt):
Nebenkosten:
100,00 €
Nebenkosten:
Miete (warm): 445,00 €
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert:
215,8 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 30.07.2019, Baujahr lt. Energieausweis: 1887
Zum Markt und zum Bahnhof
in 5 Minuten
Hafenstraße
1 Zimmer, Küche, Bad
42 m²
Laminat, Einbauküche
Lage:
Zimmer:
1. OG
260,00 €
85,00 €
Leipziger Straße
2 Zimmer, Küche, Bad
Wohnfläche:
54 m²
Extras:
Bad mit Fenster und Dusche
Stockwerk:
Miete (kalt):
MC: 1,19 MM inkl. gesetzl. MwSt.
Nr. 5229
Laminat
Bad mit Wanne und Fenster
Stockwerk:
1. OG
Miete (kalt):
300,00 €
Nebenkosten:
120,00 €
Miete (warm): 345,00 €
Miete (warm): 420,00 €
MC: 1,19 MM inkl. gesetzl. MwSt.
Energieausweis: Verbrauchsausweis, Energiekennwert:
111 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 29.11.2021, Baujahr lt. Energieausweis: 1907
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert:
184,1 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 25.05.2018, Baujahr lt. Energieausweis: 1907
MC: Provisionsfrei
Mietwohnung
Nr. 6588
Gemütlich unterm Dach!
Lage:
Zimmer:
Wohnfläche:
Extras:
Böllberger Weg
2 Zimmer, Küche, Bad
47 m²
Bad mit Wanne
Stellplatz möglich
Stockwerk:
Miete (kalt):
Nebenkosten:
Dachgeschoss
255,00 €
93,00 €
Miete (warm): 348,00 €
MC: Provisionsfrei
Energieausweis: Verbrauchsausweis, Energiekennwert:
139,1 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 10.07.2017, Baujahr lt. Energieausweis: 1896
Vermietungshotline: 0345 - 13 25 72 72 • www.immoHAL.de
15
Mietwohnung
Nr. 6589
Etwas ganz Besonderes, diese Maisonette-DachgeschossWohnung mit Dachterrasse
Lage:
Nördliche Innenstadt
Zimmer:
3 Zimmer, Küche, Bad, Gäste-WC
Wohnfläche:
127 m²
Extras:
Wanne und Dusche
Maisonette-Wohnung, Dachterrasse
Stockwerk:
DG
Miete (kalt):
950,00 €
Nebenkosten:
260,00 €
Miete (warm): 1.210,00 €
MC: 1,19 MM inkl. gesetzl. MwSt.
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
Mietwohnung
Mietwohnung
Mietwohnung
• Objektbetreuung
• Treppenhausreinigung
Nr. 6012
Nr. 5013
Nr. 4905
Grüner geht ein Ausblick
fast nicht!
Den Feierabend auf Ihrem
großen Balkon genießen!
Ruhig und grün...
Lage:
Bereich Huttenstraße
Lage:
Lage:
Zimmer:
3 Zimmer, Küche, Bad
Zimmer:
Wohnfläche:
Extras:
57 m²
Laminat
Wohnfläche:
Extras:
Bad mit Wanne und Fenster
Stockwerk:
2. OG
Südliche Innenstadt
2 Zimmer, Küche, Bad
50 m²
großer Balkon, Hof nutzbar
Zimmer:
Wohnfläche:
Extras:
Gasetagenheizung, Dusche
Stockwerk:
Miete (kalt):
330,00 €
Miete (kalt):
Nebenkosten:
120,00 €
Nebenkosten:
1. OG
335,00 €
50,00 €
• Grünpflege einschl. Rasenmähen
• Winterdienst
Wittestraße
2 Zimmer, Küche, Bad
53 m²
Laminat
Badewanne
Stockwerk:
• Glasreinigung
1. OG
Miete (kalt):
310,00 €
Nebenkosten:
100,00 €
Miete (warm): 450,00 €
Miete (warm): 385,00 €
MC: Provisionsfrei
MC: 1,19 MM inkl. gesetzl. MwSt.
MC: Provisionsfrei
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert:
184,1 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 25.05.2018, Baujahr lt. Energieausweis: 1907
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert:
90,5 kWh/(m²*a), Etagenheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 06.06.2024, Baujahr lt. Energieausweis: 1903
Energieausweis: Verbrauchsausweis, Energiekennwert:
113 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 24.04.2024, Baujahr lt. Energieausweis: 1924
Miete (warm): 410,00 €
• Kleinstreparaturen
• Fenster- und Türwartungen
16
HALLESCHEIMMOBILIEN
Mietwohnung
Mietwohnung
Nr. 5698
Ein Katzensprung
in die Altstadt
Mietwohnung
Nr. 5248
Alles passend
für den Anfang
Lage:
Zimmer:
38. Ausgabe: November 2014
Immobilienzeitung für Halle und den Saalekreis
Forsterstraße
2 Zimmer, Küche, Bad
Wohnfläche:
52 m²
Extras:
Laminat
DG
Giebichenstein
1,5 Zimmer, Küche, Bad
Wohnfläche:
48 m²
Extras:
Bad mit Wanne und Fenster
Stockwerk:
Nr. 2451
Pure Gemütlichkeit
im Paulusviertel
Lage:
Zimmer:
Einbauküche mgl.
Lage:
305,00 €
Miete (kalt):
Nebenkosten:
109,00 €
Nebenkosten:
EG
250,00 €
60,00 €
2 Zimmer, Küche, Bad
Wohnfläche:
51 m²
Extras:
Einbauküche
3.OG
100,00 €
Mietwohnung
Mietwohnung
87 m²
Balkon, offene Küche
EG
Einzeldenkmal - Energieausweis nicht erforderlich
Miete (warm): 335,00 €
MC: Provisionsfrei
Energieausweis: Verbrauchsausweis, Energiekennwert: 102
kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Erdgas schwer,
gültig bis: 13.10.2014, Baujahr lt. Energieausweis: 2007
Mietwohnung
Mietwohnung
Nr. 1849
Nr. 5834
Nr. 6106
Kompakt und gemütlich
in schöner Lage
Riesiges Wohnzimmer im
Mühlwegviertel
Altbau mit Charme
Lage:
Große Gosenstraße 13
Lage:
Lage:
Zimmer:
3 Zimmer, Küche, Bad
Zimmer:
Wohnfläche:
48 m²
Extras:
Bad mit Wanne und Dusche
Stockwerk:
Laminat,
Wohnfläche:
DG
81 m²
Extras:
Wintergarten, Parkett
69 m²
Extras:
Stockwerk:
HP
Bad mit Dusche
Laminat
Stockwerk:
Miete (kalt):
295,00 €
Miete (kalt):
446,00 €
Miete (kalt):
Nebenkosten:
200,00 €
Nebenkosten:
100,00 €
Nebenkosten:
180,00 €
Nebenkosten:
Miete (warm): 650,00 €
Miete (warm): 395,00 €
Miete (warm): 626,00 €
MC: Provisionsfrei
MC: 1,19 MM inkl. gesetzl. MwSt.
MC: Provisionsfrei
Mietwohnung
2 Zimmer, Küche, Bad
Wohnfläche:
450,00 €
Energieausweis: Verbrauchsausweis, Energiekennwert:
150 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 25.01.2023, Baujahr lt. Energieausweis: 1900
Paracelsusstr. 5b
Zimmer:
Bad mit Wanne, Stellplatz möglich
Bad mit Wanne und Fenster
Stockwerk:
Karl-Liebknecht-Str. 20
2 Zimmer, offene Küche, Bad
Miete (kalt):
Einzeldenkmal - Energieausweis nicht erforderlich
1.OG
Nebenkosten:
Energieausweis: Verbrauchsausweis, Energiekennwert:
118,5 kWh/(m²*a), Etagenheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 24.03.2019, Baujahr lt. Energieausweis: 1950
Extras:
Bad mit Dusche
Stockwerk:
120,00 €
Energieausweis: Verbrauchsausweis, Energiekennwert:
155 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 06.12.2017, Baujahr lt. Energieausweis: 1912
Wohnfläche:
Parkett
Nebenkosten:
MC: Provisionsfrei
Goethestr. 10
33 m²
Extras:
235,00 €
Miete (warm): 450,00 €
3 Zimmer, offene Küche, Bad
Wohnfläche:
Miete (kalt):
MC: Provisionsfrei
Zimmer:
1 Zimmer, Küche, Bad
330,00 €
Miete (warm): 310,00 €
Lage:
Paulusviertel
Zimmer:
Miete (kalt):
MC: Provisionsfrei
Der Treppen überdrüssig?
Dann sind Sie hier richtig!
Lage:
Parkett im Wohnzimmer
Stockwerk:
Miete (warm): 414,00 €
Nr. 1904
Nr. 2841
Hübsch - Praktisch - Einziehen!
Carl-von-Ossietzky-Str. 28
Zimmer:
Laminat, großes Bad, Etagenheizung
Stockwerk:
Miete (kalt):
Mietwohnung
90,00 €
Miete (warm): 490,00 €
MC: Provisionsfrei
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert:
156 kWh/(m²*a), Etagenheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 28.02.2023, Baujahr lt. Energieausweis: 1900
Einzeldenkmal - Energieausweis nicht erforderlich
Mietwohnung
3. OG
400,00 €
Mietwohnung
RAUCHMELDER
RETTEN LEBEN!
Nr. 2517
Nr. 3403
Hübsch unterm Dach, mit Balkon,
Wanne und Dusche
Kleines Raumwunder
Lage:
Lage:
Zimmer:
Wohnfläche:
Extras:
Seebener Straße
2 Zimmer, offene Küche, Bad
55 m²
Wanne und Dusche
Zimmer:
Wohnfläche:
Extras:
Balkon, Laminat
Stockwerk:
DG
Nr. 3091
Kleine Idylle
an der Pauluskirche
Wielandstraße
3 Zimmer, Küche, Bad
57 m²
Laminat, Stellplatz möglich
Lage:
Zimmer:
Wohnfläche:
Extras:
Badewanne
Stockwerk:
1.OG
Willy-Lohmann-Straße
2 Zimmer, Küche, Bad
50 m²
EG
Miete (kalt):
360,00 €
Miete (kalt):
370,00 €
Miete (kalt):
350,00 €
Nebenkosten:
121,00 €
Nebenkosten:
175,00 €
Nebenkosten:
125,00 €
Miete (warm): 481,00 €
Miete (warm): 571,00 €
MC: Provisionsfrei
MC: 1,19 MM inkl. gesetzl. MwSt.
MC: Provisionsfrei
Energieausweis: Verbrauchsausweis, Energiekennwert:
130,1 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 04.06.2019, Baujahr lt. Energieausweis: 1996
Energieausweis: Verbrauchsausweis, Energiekennwert:
122 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 06.05.2018, Baujahr lt. Energieausweis: 1900
Einzeldenkmal - Energieausweis nicht erforderlich
FEUERLÖSCHGERÄTE
(FAHR- U. TRAGBAR)
Einbauküche, Badewanne
Balkon
Stockwerk:
Durch
vorbeugenden
Brandschutz
können Sie sich
schützen! Wir
helfen Ihnen dabei!
Miete (warm): 475,00 €
Bei uns finden Sie Feuerlöschgeräte
für jede Situation und jeden Zweck.
Wir liefern und warten Geräte aller
zugelassenen Größen.
Burgstraße 64, 06114 Halle
Tel. (03 45) 5 40 03 70 , Fax (03 45) 5 48 39 72
info@universal-brandschutz.de
www.universal-brandschutz.de
Vermietungshotline: 0345 - 13 25 72 72 • www.immoHAL.de
17
Mietwohnung
Die Top 5 Mietwohnungsgesuche
Täglich rufen bei uns Menschen an, die auf der Suche nach einer neuen
Wohnung sind. Im Moment gibt es bei uns offene Suchanfragen von
registrierten Kunden mit ernsthaftem Mietwunsch.
Suchen Sie gerade einen neuen Mieter für Ihre Wohnung?
Möglicherweise passt ja genau Ihre Wohnung zu den Wunsch-Gesuchen
unserer Kunden - nutzen Sie Ihre Chance...
Rufen Sie uns an: 0345 - 52 04 90.
Frau Anja Schneider, Teamleiterin Vermietung
Nr. 5817
Schön Wohnen am
Stadtrand von Halle
Lage:
Saalekreis-West/ Teutschenthal
Zimmer:
2 Zimmer, Küche, Bad
Wohnfläche:
94 m²
Extras:
immoHAL 31797 – Was für's Alter
Ein Paar im besten Alter sucht am liebsten nicht ganz so zentral (aber auch denkbar) eine
Wohnung mit mindestens 2 Zimmern, ab 60 m², mit Balkon und Wanne. Befindet sich die
Wohnung oberhalb des 2.Geschosses sollte ein Aufzug vorhanden sein. Die Warmmiete darf
bis 600 € betragen.
Bad mit Wanne, Fenster
Maisonette, Balkon, Stellplatz
Stockwerk:
1.OG/ 2.OG
Miete (kalt):
420,00 €
Nebenkosten:
200,00 €
Miete (warm): 620,00 €
MC: Provisionsfrei
immoHAL 31781 – Für eine Person
Im Giebichensteinviertel oder in Kröllwitz sucht diese alleinstehende Person eine 2-ZimmerWohnung in grüner Umgebung. Ein Balkon ist Bedingung. Die Warmiete sollte 750 € nicht
übersteigen.
immoHAL 31804 – Ein Haus zur Miete mit grünem Garten für die Kinder
Ein Haus zur Miete wird aktuell in Halle und nächster Umgebung gesucht. Es müssen 4 Zimmer
vorhanden sein und ein Grundstück das nicht kleiner als 350 m² ist. Maximal 2.000 € zahlen
die zukünftigen Mieter, wenn alles perfekt ist.
•
NE T
Eine 3-er WG sucht eine 3- 4- Zimmer- Wohnung im Paulus-, Uni- oder Giebichensteinviertel.
Auch Altstadtlage ist möglich. Ein Balkon muss vorhanden sein. Sie können bis zu 1.000 €
Warmmiete bezahlen.
7.
Wohnen und Investieren
RG
LEIC
PLATZ
2013 E
N
BU
immoHAL 31765 – WG-geeignet
D AUSGEZE
I
H
UN
CH
• IM
Eine 3-köpfige Familie sucht in Halle eine barrierearme Wohnung mit 4 Zimmern und ab
100 m² Wohnfläche. Die beiden Katzen müssen auch mit! Die Wohnung darf warm bis zu
900 € kosten.
G E PR Ü
immoHAL 31765 – Für die kleine Familie
FT
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
DE
S W E IT E N
V
Service für Vermieter
Sie wollen eine
sofortige
Anschlussvermietung
Ihrer Wohnung?
Rufen Sie mich an!
Vermietungsleiterin:
Anja Schneider
0345 - 52 04 923
www.immoHAL.de
Mietwohnung
Nr. 5074
Hier mieten Sie
etwas Besonderes
Lage:
Zimmer:
Wohnfläche:
Extras:
Rosenstraße
3,5 Zimmer, Küche, Bad
97 m²
Laminat, Loggia, Gasetagenheizung
freistehende Wanne und Dusche
Stockwerk:
Miete (kalt):
Nebenkosten:
EG
650,00 €
80,00 €
Miete (warm): 730,00 €
MC: Provisionsfrei.
Rechtsanwälte
Maier • Kiesel • Dietrich
Axel Christian Maier
Rechtsanwalt und
Diplom-Verwaltungswirt (FH)
Hartmut Kiesel
Fachanwalt für
Wohnungseigentums- & Mietrecht
Silvia Dietrich
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Familienrecht
Friedenstraße 29
06114 Halle (Saale)
Tel. 0345 - 52 14 00
Fax. 0345 - 52 14 027
info@mkd-kanzlei.de
www.mkd-kanzlei.de
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert: 107,2 kWh/(m²*a), Etagenheizung, Energieträger: Gas, gültig bis: 11.06.2024, Baujahr lt. Energieausweis: 1900
18
HallescheImmobilien
38. Ausgabe: November 2014
Immobilienzeitung für Halle und den Saalekreis
1 Nr. 3166
Vita
Bürofläche
Bürofläche im Mühlwegviertel
Nr. 5975
Rafael Schaefer
Dipl.-Betriebswirt (FH)
Teamleiter
Gewerbeflächen-Vermietung
Büroetage im Mühlwegviertel mit Pkw-Stellplätzen!
Die Hauptnutzfläche dieser repräsentativen Büroeinheit befindet sich im 1. OG einer
Villa. Verkabelung und Beleuchtungskörper bereits vorhanden. Teilweise Glastüren
und Oberlichter verleihen dieser Einheit zusätzlich einen modernen Charakter.
Lage:
Halle/Mühlwegviertel
Gesamtfläche:
ca. 259 m²
Zimmer:
buero+hallen@immoHAL.de
Telefon: 0345 - 52 04 90
Extras:
11, WC D/H, Archiv im KG
Verkabelung, Beleuchtung
Erstklassig in Lage
und Ausstattung!
Lage:
Halle/ Marktplatz
Gesamtfläche:
164 m²
Räume:
6, Teeküche, WC D/H getrennt
Extras:
Kabelkanäle, Einbauküche
Beleuchtung, Aufzug
Nebenkosten:
410,00 €
Terrasse, 6 Pkw-Stellplätze
• geboren in Halle
• Abitur am Novalis-Gymnasium Bad Dürrenberg
• Studium Dipl. Betriebswirt
der Immobilienwirtschaft
an der FH Anhalt
• verheiratet
• seit 2004 in der Gewerbeflächenvermietung
„Nach meinem Studium der
Immobilienwirtschaft habe
ich mich auf die Vermietung
und die Vermarktung von
Gewerbeflächen spezialisiert.
Durch die Ausrichtung auf
das Fachgebiet „Gewerbemarkt“ und meiner langjährigen Erfahrung kann ich
meinen Kunden einen hohen
wirtschaftlichen Nutzen und
qualitative Beratung in allen
Belangen der Vermietung ihrer
Immobilien gewährleisten. “
Miete:
5,63 €/m² (netto kalt)
MC: Provisionsfrei
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
1 Nr. 5224
MC: Provisionsfrei
Energieausweis: Verbrauchsausweis, Energiekennwert
Wärme: 294 kWh/(m²*a), Energiekennwert Strom: 15
kWh/(m²*a), Fernwärme, Energieträger: Gas, gültig bis:
07.12.2019, Baujahr lt. Energieausweis: 1900
Bürofläche am Hallorenring
Bürofläche
Nr. 5888
Freiraum über eine gesamte Etage!
Moderne und Funktionalität treffen hier aufeinander! Flexibel gestaltbare
Raumaufteilung,
EDV-Verkabelung,
Beleuchtungskörper,
Lüftungsanlage,
Sonnenschutz, behindertengerechter Zugang sowie Aufzug vorhanden.
Lage:
Halle/ Hallorenring
Gesamtfläche:
Zimmer:
ca. 695 m²
30, flexible Raumaufteilung
Extras:
EDV-Verkabelung, Aufzug
Miete:
5,50 €/m² (netto kalt)
Funktionale Gewerbeeinheit
in etablierter Lage!
Lage:
Halle/ Charlottenviertel
Gesamtfläche:
Räume:
173 m²
7, Empfang, Teeküche, WC D/H
Kabelkanäle, Beleuchtung
Extras:
Sonnenschutz, Aufzug, Tiefgarage
Nebenkosten:
433,00 €
teilbar ab ca. 320 m²
MC: Provisionsfrei
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert Wärme: 98 kWh/(m²*a), Energiekennwert Strom: 39,1 kWh/
(m²*a), Fernwärme, Energieträger: Gas, gültig bis: 18.06.2020, Baujahr lt. Energieausweis: 1998
1 Nr. 5484
Miete: 8,50 €/m² (netto kalt)
1 Nr. 4335
Bürofläche in der Altstadt
City-Büro mit Ausblick!
Moderne & Charme treffen hier aufeinander! Dieses Büro ist ausgestattet mit
Bodentanks für die Verkabelung, Beleuchtungskörpern & einer Teeküche mit EBK. Die
großen Fensterflächen sorgen für viel Licht. Damen und Herren WC´s sind getrennt.
Lage:
Zimmer:
Profitieren Sie von den vielen Standortvorteilen!
Genießen Sie die Vorteile dieses Büroneubaus mit TOP-Ausstattung und TOPInfrastruktur. Repräsentativer Eingangsbereich, Aufzug, elekt. Sonnenschutz,
Beleuchtung, Bodentanks etc. Flexible Raumaufteilung durch Leichtbauwände.
Lage:
ca. 400 m²
Halle/Delitzscher Straße
Gesamtfläche:
9, Grundrissgestaltung variabel
Extras:
MC: Provisionsfrei
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert
Wärme: 203,6 kWh/(m²*a), Energiekennwert Strom:
19,9 kWh/(m²*a), Fernwärme, Energieträger: Gas, gültig
bis: 21.07.2021, Baujahr lt. Energieausweis: 1994
Bürofläche in Halle-Büschdorf
Halle/Altstadt
Gesamtfläche:
Miete: 6,80 €/m² (netto kalt)
Zimmer:
Aufzug, Tiefgarage
ca. 392 m²
13, flexible Raumaufteilung
Extras:
Bodentanks, Beleuchtung
Miete:
6,00 €/m² (netto kalt)
Miete:
MC: Provisionsfrei
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
Aufzug, Pkw-Stellplätze
Bodentanks, Beleuchtung
MC: Provisionsfrei
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
5,00 €/m² (netto kalt)
immoHAL: 0345 - 52 04 90 • www.immoHAL.de
1 Nr. 6170
19
Gewerbe +++ News +++ Ticker
Bürofläche in der Altstadt
Tagespflege eröffnet im Januar 2015 in Halle Dölau.
Pflegereform ab 2015 haben ebenfalls
zu dieser Entscheidung beigetragen.
Im Erdgeschoss entsteht ein großer
und moderner Aufenthaltsraum mit
offenem Küchenbereich. Weiterhin
wird es auf dieser Ebene eine
abgetrennte Ruheoase sowie einen
Raum der Erinnerungen geben.
Die neue Terrasse im begrünten
Außenbereich stellt nach Fertigstellung
ein weiteres „Wohlfühlmerkmal“ dar.
Um die gesetzlichen Vorschriften
einzuhalten, wird zusätzlich ein
behindertengerechtes
Bad
mit
ebenerdiger
Dusche
und
WC
eingebaut. Im 1. Obergeschoss
befindet sich dann der Sozialbereich
für die Angestellten.
Büroeinheit in 1A Lage mit werbewirksamer Fensterfront!
Sie benötigen eine moderne Büroeinheit mit werbewirksamer Fensterfront in
zentraler Lage? Dann sind Sie hier in der Großen Ulrichstraße genau richtig! Sanierter
Altbau mit einem frisch renovierten Treppenhaus + Aufzug.
Lage:
Halle/ Große Ulrichstraße
Gesamtfläche:
ca. 153 m²
Zimmer: 4, Empfang, Küche, WC D/H, Archiv
Extras:
Kabelkanäle inkl. Verkabelung
Beleuchtung, Textilboden, Aufzug
Miete:
1.000 € (netto kalt)
MC: Provisionsfrei
Energieausweis: Verbrauchsausweis, Energiekennwert Wärme: 131,8 kWh/(m²*a), Energiekennwert Strom: 13,2
kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Erdgas schwer, gültig bis: 27.01.2020, Baujahr lt. Energieausweis: 1903
1 Nr. 6103
Bürofläche im Charlottenviertel
Der
Betreuungsdienst
HalleSaalekreis eröffnet im Januar 2015
die „Tagespflege Dölau“ im Ernstvon-Harnack-Hof 2 in 06120 Halle.
immoHAL Immobilien vermittelte
dazu im Auftrag des Eigentümers eine
rd. 185 m² große Gewerbeeinheit.
Zuvor wurde diese von der
Saalesparkasse genutzt.
Moderne und funktionale Büroeinheit in zentraler Lage!
Ein modernes Büro, welches mit Bodentanks und Kabelkanälen inkl. Verkabelung,
Beleuchtung, elektrischem Sonnenschutz, Textilboden und eingerichterer Teeküche
ausgestattet ist, sucht genau Sie! Große Tiefgarage und Aufzug vorhanden.
Lage:
Halle/Charlottenviertel
Gesamtfläche:
Zimmer:
ca. 151 m²
5, Empfang, 2WC`s, Teeküche
Extras:
Bodentanks, Beleuchtung
Einbauküche, Aufzug, Tiefgarage
Miete:
5,60 €/m² (netto kalt)
MC: Provisionsfrei
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert Wärme: 54,1 kWh/(m²*a), Energiekennwert Strom:
14,2 kWh/(m²*a) Fernwärme, Energieträger: Gas, gültig bis: 16.09.2019, Baujahr lt. Energieausweis: 1996
1 Nr. 5642
1 Nr. 2860
Bürofläche - Am Kleinschmieden
1a-Büroeinheit in TOP-City-Lage!
Büroeinheit in TOP-Lage, die keine Wünsche offen lässt und problemlos an Ihr
Anforderungsprofil angepasst werden kann! Bodentanks für Verkabelung, teilw.
bodentiefe Fenster, Beleuchtungskörper, elektr. Außenverschattung.
Lage:
Anja Gaudian (Betreuungsdienst)
Repräsentativ & gepflegt in TOP-Citylage!
Hochwertige Büroeinheit mit Parkett und Flügeltüren in absoluter Innenstadtlage!
Gegenwärtig Kombination aus Großraumbüro und Einzelbüro´s. Aufzug vorhanden.
Pkw-Stellplätze in unmittelbarer Nähe anmietbar. TOP-ÖPNV Anbindung.
Lage:
ca. 544 m²
Gesamtfläche:
11, flexible Raumaufteilung mgl.
Extras:
Das Team des Betreuungsdienst HalleSaalkreis freut sich auf Ihren Anruf.
Bürofläche nähe Marktplatz
Halle/Altstadt
Gesamtfläche:
Zimmer:
„Durch die Lage sowie die bereits
vorhandene offene Raumstruktur
und den barrierefreien Zugang
lässt sich das Konzept einer
Tagespflege
bei
dieser
Fläche
optimal umsetzen“, begründet Anja
Gaudian Inhaberin des Ambulanten
Betreuungsdienstes Halle-Saalekreis
ihre
Anmietungsentscheidung.
Auch die helle und freundliche
Atmosphäre durch die bodentiefen
Fenster war mit entscheidend. Die
neuen Refinanzierungsmöglichkeiten
für Tagespflegen im Zuge der
Interessierte können sich bereits
ab sofort unter 0345 2797440
informieren und eine Beratung zu den
Leistungen der Pflegeversicherung in
Anspruch nehmen.
Zimmer:
Aufzug, Bodentanks
Extras:
Beleuchtung, Außenverschattung
Miete:
ca. 176 m²
4, 2 WC, Teeküche
Flügeltüren
Parkettboden, Aufzug
6,50 €/m² (netto kalt)
Miete:
MC: Provisionsfrei
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
Halle/Altstadt
MC: Provisionsfrei
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
6,82 €/m² (netto kalt)
20
HALLESCHEIMMOBILIEN
38. Ausgabe: November 2014
Immobilienzeitung für Halle und den Saalekreis
 Nr. 5271
 Nr. 5454
Einzelhandelsfläche in der Altstadt
Traditionsreiches Ladengeschäft in TOP-Lage!
Eckladenlokal im charmanten Altbau sucht SIE!
Eckladenlokal mit großer Schaufensterfront im charmanten Altbau sucht neuen Mieter! Sehr
guter Mietermix im unmittelbaren Umfeld. Einzelhändler mit hochwertigem Sortiment wären
z. B. Ihre neuen Nachbarn. Profitieren Sie von diesem Standort.
Lage:
In dieser 1A-Lage und in dieser traditionsreichen Einzelhandelsfläche wird Sie keiner übersehen!
Ebenerdiger Zugang und große Schaufensterfront bieten beste Voraussetzungen für eine
moderne Ladennutzung. Aufteilung: ca. 161 m² Verkaufsfläche, ca. 50 m² Lagerfläche.
Lage:
Halle/Große Ulrichstraße
Gesamtfläche:
Zimmer:
Einzelhandelsfläche nahe Marktplatz
ca. 190 m²
Zimmer:
Verkauf, Lager, Sozialbereich
Extras:
große Schaufensterfront
Zugang ebenerdig, Lager im UG
flexible Grundrissgestaltung
Miete/ Monat:
20,00 €/ m² (netto kalt)
MC:
ca. 211 m²
Verkauf, Büro, Lager
Extras:
große Schaufensterfront
Miete:
Halle/Altstadt
Gesamtfläche:
MC:
Provisionsfrei
2.500 € (kalt)
1,19 MM inkl. gesetzl. MwSt.
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
Nr. 4236 Einzelhandelsfläche in der Nördlichen Innenstadt
Einzelhandelsfläche nahe Steintor
Erstmieter für neu saniertes Ladengeschäft gesucht!
Ladenlokal im markanten Eckgebäude in der nördlichen Innenstadt!
In diesem markanten Eckgebäude in frequentierter Lage steht für Sie und Ihre Unternehmung
eine Gewerbeieinheit zur Verfügung, die sich für Laden- oder Bürobetrieb eignet. Ideale
Werbemöglichkeiten direkt am Objekt gegeben. Sehr guter Mietermix im Umfeld.
Lage:
 Nr. 5737
Sie könnten zu den Ersten gehören, die sich am Entwicklungsstandort Steintor etablieren!
Seien Sie schnell und lassen Sie sich die Gewerbemietfläche nach Ihren individuellen
Vorstellungen gestalten! Wir beraten Sie gern.
Lage:
Halle/Nördliche Innenstadt
Gesamtfläche:
Zimmer:
Extras:
Halle/Nahe Steintor
Gesamtfläche:
ca. 63 m²
Zimmer:
Verkauf, Teeküche, WC
Extras:
werbewirksame Lage
Erstbezug nach Sanierung
große Schaufensterfront
großes Schaufenster
Miete/ Monat:
MC:
Miete/ Monat:
640,00 € (netto kalt)
MC:
Provisionsfrei
7,00 €/m² (netto kalt)
Provisionsfrei
Energieausweis: Bedarfsausweis Energiekennwert: 84,7 kWh/(m²*a), Zentralheizung, Energieträger: Gas,
gültig bis: 03.02.2024, Baujahr lt. Energieausweis: 1905
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
Mit uns hat Ihr Laden Erfolg
Alt‐
Alt-und Neubau seit 1958
und Neubau seit 1958
• GU-Schlüsselfertige Projekte
• GU-Schlüsselfertige Projekte
• Erfahrung in der Denkmalsanierung
• Erfahrung in der Denkmalsanierung
• Baufinanzierung
• Kurzfristiger Baubeginn
• Kurzfristiger Baubeginn
• Qualität durch Erfahrung
• Qualität durch Erfahrung
Elecnor
ElecnorEnergie
Energie&&Bau
BauGmbH
GmbH
Uhlandstraße
20-25,
Uhlandstraße 20-25,
Aufgang
Aufgang22
10623
10623Berlin
Berlin
ca. 117 m²
Verkauf, Büro, Teeküche, WC
Tel.:
Tel.: +49
+49 030
030 88614536
88614536
Fax:
+49
030
Fax: +49 030 8839633
8839633
E-Mail:
E-Mail: elecnor.de@elecnor.com
elecnor.de@elecnor.com
www.elecnor.de
www.elecnor.de
NB ObjekteinrichtungenLadenbau GmbH
Ihr Spezialist für
Ladenbau
Möbelbau
Glaserei
Herrfurthstr. 5
06217 Merseburg
Tel.: 03461 / 722193
Fax: 03461 / 722192
Email: nbladenbau@web.de
www.nbladenbau.de
Wir freuen uns auf Sie!
immoHAL: 0345 - 52 04 90 • www.immoHAL.de
1 Nr. 5156
21
Einzelhandelsfläche auf dem Boulevard
1
Nr. 5360
Einzelhandelsfläche in der Südlichen Innenstadt
Einzelhandelsfläche auf dem Boulevard mit großer Schaufensterfront!
Supermarkt in beliebter und belebter Wohngegend!
Sie benötigen für Ihre Geschäftsidee einen schmucken Laden auf dem Boulevard? Dann haben
wir genau das Richtige für Sie. Mit etwa 115m² Verkaufsfläche im EG + einem kleinem Büro
sowie Teeküche und WC im 1. OG kann er Sie sicherlich von seinen Vorzügen überzeugen.
Supermarkt im EG eines Wohn- und Geschäftshauses in belebter und wohlsituierter
Wohngegend sucht neuen Mieter! Bäcker- und Fleischer im Eingangsbereich möglich, 3
Anlieferzonen, Kundenparkplätze direkt am Objekt, sehr gute Werbemöglichkeiten.
Lage:
Lage:
Halle/Leipziger Straße
Gesamtfläche:
Zimmer:
Extras:
Halle/ Lutherplatz
Gesamtfläche:
ca. 132 m²
Zimmer:
Verkauf, Büro, WC
Verkauf, Lager, Büro, Sozialtrakt
Extras:
Luftschleieranlage
MC:
Provisionsfrei
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert Wärme: 162,3 kWh/(m²*a), Energiekennwert Strom:
2,9 kWh/(m²*a), Etagenheizung, Energieträger: Gas, gültig bis: 21.05.2018, Baujahr lt. Energieausweis: 1900
Nr. 5941
Miete/ Monat:
990,00 € (netto kalt)
MC:
Hallen- und Verkaufsfläche nahe B80 und A143
3 Anlieferzonen
43 Kundenparkplätze
ebenerdiger Zugang
Miete/ Monat:
ca. 891 m²
8,08 €/m² (netto-kalt)
2,38 MM inkl. gesetzl. MwSt.
Energieausweis nicht vorhanden/ in Vorbereitung
Nr. 5206
Hallenflächen
Produktionshalle mit Kranbahn & Gleisanschluss
Das Objekt verfügt u. a. über folgende Ausstattungsmerkmale: Länge ca. 110 m/ Breite
ca. 37 m, Höhe ca. 14 m, 2 ebenerdige Rolltore (4,80 m x 4,80 m), Industrieboden mit
5 t/m² Bodenbelastbarkeit, Dunkelstrahler, RWA-Anlage, Lichtbänder...
Lage:
Lagerfläche:
Extras:
Halle Ammendorf/ Beesen
ca. 3.979 m²
2 Kranbahnen, Gleisanschluss
Wachschutz, Kantine
Hochmoderne Lager- bzw. Produktionshalle mit Verkaufsfläche
Miete/Monat:
Das Objekt befindet sich vor den Toren von Halle in Bennstedt, ca. 300 m von
der B80 entfernt. Über diese besteht optimaler und direkter Anschluss zur A143
(Auffahrt ca. 3 Fahrminuten entfernt). Die Innenstadt von Halle ist in ca. 15
Fahrminuten zu erreichen.
MC: 2,00 Monatsmiete(n) zzgl. gesetzl. MwSt.
Nr. 5941
Lage:
ca. 340 m²
Verkaufsfläche:
ca. 160 m²
Extras:
Hallenflächen
2,00 Monatsmieten (kalt)
4,10 €/m² (netto kalt)
2,38 Monatsmieten inkl. gesetzl. MwSt.
Ausstattungsmerkmale:
- Hallenhöhe ca. 4,20 bis 4,40 m
- hohe Bodenbelastbarkeit (für
Gabelstaplerverkehr geeignet)
- 1 ebenerdiges Rolltor
- Halle beheizbar (Gasheizung)
- Beleuchtungskörper
- mehrere Oberlichter
- Kraftstrom
- Wasseranschluß
Nr. 4474
Klima- und Alarmanlage
Kaution:
MC:
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert Wärme: 129,2 kWh/(m²*a), Energiekennwert Strom: 15,4 kWh/
(m²*a), Blockheizkraftwerk, Energieträger: Nahwärme, gültig bis: 16.07.2024, Baujahr lt. Energieausweis: 1990
Saalekreis/Bennstedt
Lagerfläche:
Miete:
3,00 €/m² netto kalt
Moderne Produktionshalle mit 3 Kranbahnen!
- Verkaufs-, Ausstellungsraum
mit großer und werbewirksamer
Schaufensterfront
- Boden gefliest
- Büro- und WC-Trakt
- Parkplatz für Kunden und
Mitarbeiter
- Erweiterungsfläche von ca.
900 m² möglich
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert Wärme: 92,1 kWh/(m²*a), Energiekennwert Strom:
37,4 kWh/(m²*a), Gas-Heizung, Energieträger: Erdgas schwer, gültig bis: 10.06.2024, Baujahr lt. Energieausweis: 1994
Das Objekt verfügt u. a. über folgende Ausstattungsmerkmale: Höhe ca. 12 m, 2
ebenerdige Rolltore, Industrieboden mit 5 t/m² Bodenbelastbarkeit, Dunkelstrahler
und Heizgebläse, RWA-Anlagen, Lichtbänder und Lichtkuppeln, Kraftstrom...
Lage:
Lagerfläche:
Extras:
Halle Ammendorf/ Beesen
ca. 3.310 m²
3 Kranbahnen (2; 15; 16 t)
teilbar ab ca. 1.100 m²
Miete/Monat:
2,80 €/m² netto kalt
MC: 2,00 Monatsmiete(n) zzgl. gesetzl. MwSt.
Energieausweis: Bedarfsausweis, Energiekennwert Wärme: 88,4 kWh/(m²*a), Energiekennwert Strom: 31,8 kWh/
(m²*a), Blockheizkraftwerk, Energieträger: Nahwärme, gültig bis: 16.07.2024, Baujahr lt. Energieausweis: 1990
Firmenregister
RUND UM DIE IMMOBILIE
Handel, Handwerk, Dienstleistungen
BÄDER UND
FLIESEN
ENERGIEVERSORGUNG
GAS UND STROM
Keramundo - Welt der Fliesen
Zscherbener Landstr. 15, 06126 Halle
Tel.: 0345 - 2303 - 163
danny.schnecke@saint-gobain.com
www.keramundo.de
ENERGIEVERSORGUNGS LÖSUNGEN
BANKEN UND
FINANZIERUNG
Rheingas Halle-Saalegas GmbH
Eisenbahnstr. 9, 06132 Halle
Tel.: 0345 - 77 98 96 013
Fax: 0345 - 77 58 511
info.halle@rheingas.de
www.rheingas.de
Saalesparkasse
Rathausstraße 5, 06108 Halle
Tel.: 0345-232-00
info@saalesparkasse.de
www.saalesparkasse.de
FENSTERBAUER
PSD Bank Braunschweig eG
Rathausstraße 5, 06108 Halle
Geschäftsstelle Halle
Leipziger Str. 70 / 71, 06108 Halle
Tel.: 0345 - 209 36-10
info@psd-braunschweig.de
www.psd-braunschweig.de
Pistorius Türen & Fensterbau
Siersleben GmbH
Apfelborn 8, 06347 Gerbstedt
Tel.: 03476 - 86940
info@pistorius-siersleben.de
www.pistorius-siersleben.de
BAUTROCKNUNG
FINANZIERUNG
Tilsner Service Plus
Neue Feldstraße 9
06179 Teutschenthal OT Zscherben
Tel. 0345 - 80 65 144
www.wasserschaden-halle.de
Funk & Frank GbR
Marlene Funk-Knabe & Joe Frank
Trothaer Str. 19, 06118 Halle
Tel.: 0345 - 239 857 2
ff.finanz@arcor.de
www.finanzierungsbüro-online.de
BAUUNTERNEHMEN
HAUSMEISTERSERVICE
UND REPARATUREN
elecnor energie & bau
Uhlandstr. 20-25, 10623 Berlin
Tel.: 030 - 88614536
mjdiez@elecnor.com
www.elecnor.com
Gutmann´s Hausgeister
Tel.: 0345 - 61 38 99 30
Fax: 0345 - 61 38 99 31
Mobil: 0175 - 49 86 999
gutmanns-hausgeister@t-online.de
BAUZENTRUM UND
FLIESEN
HEIZUNG, SANITÄR
SOLARANLAGEN
Mobau
Moderner Baubedarf GmbH Halle
Dieselstraße 19, 06112 Halle / Saale
Tel: 0345 - 57112-0
Fax: 0345 - 57112-16
email: info@mobau-halle.de
www.mobau-halle.de
Dieringer GmbH
Heizung Lüftung Sanitär
Rosenfelder Str. 2, 06116 Halle
Tel.: 0345 - 566 72 20
info@dieringer.info
www.dieringer.info
HEIZUNG, GAS,
SANITÄR
DACHDECKER
B.E.W. Bedachungen
Erik Weidinger GmbH
Plößnitzer Straße 27,
06188 Landsberg
Tel.: 034604 - 25 26 0
kontakt@dach-weidinger.de
www.dach-weidinger.de
Egbert Reichert GmbH
Am Kirchtor 28, 06108 Halle
Tel+ Fax.: 0345 - 388 15 78
Funk: 0177 - 3 55 20 05
E.Reichert-GmbH@t-online.de
ELEKTROINSATLLATION
SAT-ANLAGEN
Axel Vetter & Michael Amme GbR
Elektroinstalationen
Emil-Schuster-Str. 9a, 06118 Halle
Tel.: 0345 - 5200058
24 h-Notdienst: 0160 - 1191846
Mail: va.elektro@t-online.de
EVH GmbH
Bornknechtstraße 5, 06108 Halle
Kundencenter: 0800 581 33 33
www.halplus.de
www.evh.de
IMMOBILIENRECHT
Kanzlei Maier, Kiesel, Dietrich
FA Bau- und Grundstücksrecht
FA Wohneigentums- und Mietrecht
FA Erbschafts- und Familienrecht
Friedenstr. 29, 06114 Halle
Tel.: 0345 - 52 14 00
info@mkd-kanzlei.de
www.mkd-kanzlei.de
IMMOBILIENVERKAUF
immoHAL - Immobilien
Reichardtstraße 1
06114 Halle
Tel.: 0345 - 52 04 90
info@immoHAL.de
www.immoHAL.de
MALERWERKSTÄTTE
Malerwerkstätte Albrecht GmbH
Ethel-Rosenberg-Str. 4
06188 Plössnitz
Tel.: 034604-21 02 1
info@maler-k-p-albrecht.de
www.wohn-centrum.de
IMMOBILIENVERWALTUNG
immoEffect - Immobilienverwaltung
Spezialist für Miethaus- und
Wohnungseigentumsverwaltung
Reichardtstraße 1
06114 Halle
Tel.: 0345 - 52 57 915
info@immoEffect.de
www.immoEffect.de
MÖBELFACHHANDEL
Wohn-Centrum Lührmann
Mansfelder Str. 15
06108 Halle
Tel.: 0345 - 209 98 50
info@wohn-centrum.de
www.wohn-centrum.de
PARKETT- &
NATURBÖDEN
KAMIN- UND
OFENBAU
AA Kaminwelt
Am Gewerbepark ΙΙ / Nr.3
06179 Teutschenthal (nahe Selgros)
Tel.: 034601 - 27 100
info@aa-kaminwelt.de
www.aa-shop24.de
24 h
Holzboden-Direkt
Studio Halle-Leipzig
Delitzer Str. 4,
06246 Bad Lauchstädt
Tel.: 034635-69 90 20
www.holzboden-direkt.de
Sturmschaden/Dach: B.E.W. 034604 - 2526-0
Notruf Wasserschaden:
Tilsner, 0345 - 80 65 144
Heizungsstörung:
Dieringer, 0700 - 10071000
KÜCHENSTUDIO
Micheel Küchenstudio
Hansering 15
06108 Halle
Tel.: 0345 - 13 17 526
info@micheel-küchenstudio.de
www. micheel-küchen.de
KüchenTreff Halle
Am Leipziger Turm 5
06108 Halle
Tel.: 0345 - 68 25 25 0
info@kuechentreff-halle.de
KüchenTreff Zwintschöna
Zur Hohen Bude 2
06184 Kabelsketal
Tel.: 0345 - 68 30 86 00
www.kuechentreff-halle.de
LADENBAU/
MÖBELBAU
NB ObjekteinrichtungenLadenbau GmbH
Herrfurthstraße 5
06217 Merseburg
Tel.: 03461 - 722193
Fax: 03461 - 722192
nbladenbau@web.de
www.nbladenbau.de
STEUERBERATER
Connex Steuer- und
Wirtschaftsberatung GmbH
Niederlassung Halle
Ansprechpartnerin:
StBin/WPin Karsta Harazin
Augustastraße 6-8
06108 Halle (Saale)
Telefon +49 (0) 345 217830
halle@connex-stb.de
TISCHLEREI
Tischlerei Matthias Schulze
Am Bruchfeld 3a
06179 Teutschenthal, Zscherben
Tel.: 0345 - 613 84 90
Fax: 0345 - 613 84 89
tischlerei-m.schulze@web.de
www.tischlerei-schulze.com
WERTGUTACHTEN/
MARKTWERTANALYSEN
Immobilienfachwirt Ralf Bauer
immoHAL - Immobilien
Reichardtstraße 1, 06114 Halle
Tel.: 0345 - 52 04 90
info@immoHAL.de
www.immoHAL.de
w w w.halle s c h e - i m m o b i l i e n ze i t u n g. d e
0345 - 52 04 90 • www.immoHAL.de
23
Die TOP 10 IMMOBILIEN-GESUCHE bei immoHAL
www.saalesparkasse.de/baufinanzierung
Fast täglich rufen bei uns Menschen an, die auf der Suche nach ganz
bestimmten Immobilien sind. Im Moment gibt es bei uns offene
Suchanfragen von registrierten Kunden mit ernsthaftem Kaufwunsch,
deren Finanzierbarkeit bereits geprüft wurde.
Haben Sie vor, Ihr Haus, Ihre Wohnung oder eine Anlage-Immobilie zu
verkaufen? Möglicherweise passt ja genau diese Immobilie zu den WunschGesuchen unserer Kunden - nutzen Sie Ihre Chance...
EINFAMILIENHÄUSER
immoHAL-Nr. 31711 – Motorrad-Fan sucht Platz! Für eine räumliche
Vergrößerung wird im westlichen Saalekreis ein Grundstück mit Haus und
Nebengelass gesucht. Ab 100m² Wfl. und mit mindestens 4 Zimmern. Platz für
eine Werkstatt sollte auch vorhanden sein. Bis max. 250.000 EUR.
immoHAL-Nr. 31672 – Nietleben aufgepasst! Junge Familie sucht bevorzugt
ein freistehendes Haus oder auch eine Doppelhaushälfte. Schön wäre eine
Unterkellerung. Ab 120m² Wfl., ab 4 Zimmer und mit einem Grundstück ab
300m². Für max. 200.000 EUR, wenn es bezugsfertig ist.
immoHAL-Nr. 31668 – Den perfekten Alterswohnsitz in und rund um Dölau
sucht ein nettes Ehepaar mit 50+. Ab 100m² Wfl., mit mind. 3 Zimmern und
wenn möglich nur einer Wohnebene. Es darf auch gern unsaniert sein. Max.
260.000 EUR, dann allerdings bezugsfertig.
BAUGRUNDSTÜCKE
immoHAL-Nr. 31473 – Baugrundstück für Einfamilienhaus gesucht.
Unser Interessent sucht bis 900 m² im gesamten Raum Halle-Nord und Ost.
Bevorzugt wäre ein Grundstück für ein freistehendes Einfamilienhaus, gern
auch Innenstadtlage, jedoch nicht in zu dicht bebauter Siedlungslage. KP bis
100.000 EUR.
Im Handumdrehen zum Eigenheim.
Die Sparkassen-Baufinanzierung.
Top-Konditionen. Individuelle Lösungen. Faire Beratung.
EIGENTUMSWOHNUNG
immoHAL-Nr. 31800 – Taffe, alleinstehende Frau sucht eine schöne
Eigentumswohnung. Bevorzugt ist hier der hallesche Norden, aber auch
gern Halle-Mitte. Die Wohnung sollte mind. 4 Zimmer und 80m² Wfl. haben.
Wichtig sind ein Balkon oder eine Terrasse und ein separates Gäste-WC. Bis
max. 120.000 EUR.
immoHAL-Nr. 31737 – Eigentumswohnung in kleiner Gemeinschaft gesucht.
Die Wohnung sollte mind. über 3 Zimmer und 90m² Wfl. verfügen. Bevorzugt
ist hier der hallesche Norden, aber auch gern das Giebichensteinviertel und der
Mühlweg. Schön wären ein Balkon oder eine Terrasse. Bis max. 200.000 EUR.
immoHAL-Nr. 31662 – Für seniorengerechtes Wohnen im Erdgeschoss, mit
kleinem Garten, wird eine Wohnung in Halle Nord, Kröllwitz, Nietleben oder
Lettin gesucht. Mind. 3 Zimmer und 65m² Wfl. sind gewünscht. Bis max. 140.000
EUR für den modernisierten Zustand.
immoHAL-Nr. 31627 – Kleine, gemütliche Wohnung als Zweitwohnsitz in
Halle gesucht. Mit mind. 2 Zimmern und ab 45m² Wfl. Ein Balkon ist wichtig,
welcher aber sichtgeschützt sein sollte und gern eine offene Küche, wenn der
Wohnbereich groß genug ist. Bis max. 100.000 EUR.
ANLAGE UND INVEST
immoHAL-Nr. 31689 – Saniertes Mehrfamilienhaus gesucht. Im Raum
Halle Nord (Kröllwitz, Paulusviertel und Giebichenstein) oder in der
südlichen Innenstadt sucht unser Interessent ein Anlageobjekt mit 6 bis 10
Wohneinheiten. Gern auch mit einer Gewerbeeinheit. Bis max. 800.000 EUR.
immoHAL-Nr. 31702 – Attraktive Anlage- und Investmentobjekte sucht ein
ehemaliger Hallenser im gesamten Raum Halle. Bevorzugt sind hierbei reine
Wohnhäuser, aber auch gern mit Gewerbeanteil. Bis max. 5.000.000 EUR.
0345 - 52 04 90 Frau Nicole Posselt, Verkäuferbetreuung
s Saalesparkasse
Ganz einfach: Erfüllen Sie sich Ihren persönlichen Traum vom Wohnen! Egal, ob Sie
kaufen, bauen oder umbauen wollen, zusammen mit unserem Partner LBS stehen wir
Ihnen in allen Fragen kompetent zur Seite. Alle Informationen, von der Finanzierung
bis zur Absicherung Ihrer Immobilie, erhalten Sie in Ihrer Sparkassenfiliale oder unter
www.saalesparkasse.de/baufinanzierung. Wenn‘s um Geld geht – Sparkasse.
Rubik’s Cube® used by permission of Seven Towns Ltd.
IMPRESSUM
immoHAL - Bauer & Rochow
Immobilien-Marketinggesellschaft b.R.
Reichardtstraße 1, 06114 Halle (Saale)
Tel.: 0345 - 52 04 90 • Fax: 0345 - 52 04 933
www.hallesche-immobilienzeitung.de
Mail an: hiz@immoHAL.de
Genehmigung nach § 34 c GewO
Ordnungsamt Halle/Saale
USt-Id Nr.: DE 181456408
Verantwortl. Herausgeber/Redaktion:
Susanne Rochow, Frank Bauer
ANZEIGEN UND ANBIETERBETREUUNG
Frau Nicole Posselt, Immobilienkauffrau (IHK)
Telefon: 0345 - 52 04 927 (Direktdurchwahl)
Redaktionsschluss dieser Ausgabe war der 23. Oktober 2014
Haftungsausschluss: Für eventuelle Fehler
bei den Angebotsangaben und deren
Verfügbarkeit übernehmen wir keine Haftung.
Alle Fotos immoHAL, wenn nicht anderweitig
bezeichnet, ausgenommen Anzeigen.
fan werden auf
facebook.com/immoHAL
Druckhaus: Aroprint Druck- und Verlagshaus GmbH,
Hallesche Landstraße 111, 06406 Bernburg
Wohnen und Investieren in Halle
Anja Föckel
seit 10 Jahren Fachmaklerin
für Privatimmobilien
bei immoHAL
makler
n
ie
il
b
o
m
m
I
keinen
t
h
c
u
a
r
b
n
a
M
rkauf?
e
v
s
u
a
H
n
e
in
für e
ber jede
a
t
r
a
p
s
r
e
,
t
Stimm
ven.
r
e
N
d
n
u
ld
e
Menge Zeit, G
Verbringen Sie ZEIT mit Ihrer Familie.
Ich kümmere mich um die Interessenten.
Leisten Sie sich einen schönen Urlaub.
Ich sorge dafür, dass Sie kein GELD beim Verkauf verlieren.
Gehen Sie entspannt zum Notar.
Ich führe vorher die NERVENaufreibenden Verhandlungen für Sie.
Für alle, die ein RUNDUM-SORGLOS-PAKET wollen.
Überzeugen Sie sich selbst und lernen Sie mich persönlich kennen.
immoHAL • Firmensitz Reichardtstraße 1 • Beratungscenter am Leipziger Turm
0345 / 52 04 90 • www.immoHAL.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
47
Dateigröße
10 165 KB
Tags
1/--Seiten
melden