close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ein Sommersamstag wie ihn sich Kelkheim wünschte - Taunus

EinbettenHerunterladen
Auflage 17.900
Erscheint wöchentlich donnerstags in allen Haushalten
Ausgabe 34 / 25. August 2011
Ihr
SEAT-Partner
für Kelkheim
In der Stadt Kelkheim
seit mehr als 37 Jahren
zuverlässig wöchentlich
mit Berichten und Fotos
Sodener Straße 1
61462 Königstein/Ts.
Tel. 06174 - 2993-939
www.marnet.de
Nachrichten und Meinungen für die Stadt Kelkheim mit den Stadtteilen Hornau, Münster, Fischbach, Ruppertshain, Eppenhain und der Gemeinde Liederbach
Ein Sommersamstag wie ihn sich Kelkheim wünschte
Beginn der Fäll-Periode 15. Sep. 2011 !
Ab dann klettern wir wieder …
hoch in Ihre Bäume …
hoch in unserer Leistung …
hoch in der Kundenzufriedenheit …
Zertifizierte Baumpflege und Komplett-Fällungen vom Feinsten !
„Der Garten - Fritz“ ™ & Team
Meisterbetrieb
www.der-garten-fritz.com
06174 - 61 98 98
0162 - 86 82 258
Ihre persönlichen
Experten im Garten …
… schnell, zuverlässig,
preis - wert, gut !!
Ihr
Leider aber eben nur der Samstag. Doch er bot die
Möglichkeit für viele Sommerfeste. Beispielsweise im Gimbacher Weg (Bilder linke Seite), auf der
Adolfshöhe (Bild ganz oben), bei der SPD (unten
rechts mit Hans-Walter Müssig und großem Damenflor), bei der DRK-Tagespflege am Mittelweg
(Bilder rechts) und an vielen anderen Stellen in
der Stadt.
Partner in Hofheim
kannte aus weiter entfernten Straßen kennen. Man
weiß, wie der Nachbar aussieht. Sicher auch im
G & K Zentrum Hofheim
Göthling & Kaufmann Automobile GmbH
In der Dreispitz 5 · 65719 Hofheim am Taunus
Tel. 0 61 92 / 95 96 9-5 · www.goethling-kaufmann.de
Für den Gimbacher weg schrieb
uns Reinhard Franck: „Die vor
zwei Jahren geknüpften losen
Kontakte mündeten in nette
Grußfreundschaften. Bei der jetzigen Gelegenheit wurden die anfänglichen Kontakte vertieft und
es ergaben sich auch teils sehr
heitere Gespräche.“ Das ist der
eine Punkt: Aber hier lernen sich
Nachbarn oder auch locker Be-
Sinne der Polizei, die immer wieder darauf aufmerksam macht, das Einbrüche in Wohnhäuser
auch durchaus verhindert werden können, wenn
Nachbarn ein wachsames Auge auf das angrenzende Grundstück werfen. Das die Gemütlichkeit
(auch auf harten Bänken) und der eigentliche Sinn
des Feierns, nämlich fröhlich zu sein, nicht zu
kurz kommt, liegt auf der Hand. Selbst bei Christians in der Stadtmitte, wo eigentlich der Kultursommer draußen Einzug halten sollte, war man
guter Dinge, obwohl der sonntägliche Regenguss
Besucher und Künstler in die Innenräume vertrieben hatte. (Bild unten links). Gefeiert wurde auch
im Haus Walburga (Innen im Blatt). Da schien
aber schon wieder die Sonne. Volles Haus.
Kapitän (AG) Meyer-Brenkhof
Yachtschulen GmbH
Untere Hainstraße 26
61440 Oberursel
Bootsführerscheine
Segeln – Motorboot – Funkscheine
Info-Abend Do., 1. 9. 11, 20 Uhr
Infos unter: 06131 / 33 33 120 oder 0171 / 85 490 58
www.yachtschule-oberursel.de
Farben
Teppich
Parkett
Gardinen
Tapeten
10 % Capamix-Rabatt !
20 % Rabatt auf Aktion !
10 % Rabatt !
10 % Rabatt !
10 % Rabatt !
Meisterbetrieb für Fassaden- und Raumdekor : Kelkheim Am Hohenstein1 06195-6868
Verantwortlich: Peter Hillebrecht · E-Mail: peter.hillebrecht@t-online.de · Tel. 06195 / 910101
Seite 2 - Nr. 34
Kelkheimer Zeitung
Die „gute Stube“ der TSG Münster
wurde zur „wirklich guten Stube“
Ein Aushängeschild für den Verein war sie wirklich nicht mehr,
die Turnhalle der TSG Münster
an der Lorsbacher Straße, obwohl
sie einstens die „gute Stube“ und
das Kleinod des Vereins war.
Da haben der Zahn der Zeit und
manches andere dazu beigetragen,
dass es ein düsterer Raum wurde,
nicht unbedingt der richtige Rahmen für Feste oder Wettkämpfe.
Das ist jetzt anders. Die
„frischneuaufrenovierte“ Halle,
begleitet und geplant vom Architekten Walter Fuß, bot sich den
Gästen, die zur Eröffnung kamen,
in hellem, lichtem Glanz dar.
Fröhliche Farben und nicht mehr
das hässliche Braun vergangener
Tage. Helmut Christmann, der
Vorsitzende: „Die TSG ist der
Tradition in Münster verpflichtet.
Deshalb wurde die Halle nicht
abgerissen und ich hoffe, dass sie
noch einige Jahrzehnte vor allem
den Kindern und der Jugend erhalten bleibt.“
Jahr 1928 als Baujahr der Halle
nannte. „Es ist einfach toll, was
aus der alten Halle geworden ist.
Und es ist besonders wichtig zu
erwähnen, dass viele Mitglieder
Hand anlegten. Und nicht nur die.
Es wurde versucht, so viel wie
möglich Kelkheimer Firmen in
die Arbeiten einzubinden, vierzehn waren es.
steuerte (auch Steuergelder), aber
55.000 Euro stemmte der Verein
aus eigenen Mitteln. Dieses Geld
stammt zu 8.000 Euro aus einem
Spendentopf und aus dem Verkauf des anteiligen Geländes für
die Waldsporthalle.
Die Leitung des TSG habe nichts
dem Zufall überlassen, so Bürgermeister Thomas Horn, der
Im Grunde ist damit jetzt in
Münster an der Lorsbacher Straße ein Sportzentrum entstanden.
Waldsporthalle,
TSG-Halle,
Schwimmbad und Waldseilgarten.
Der eigentliche Beginn ist gar
nicht so weit entfernt, räumlich
gesehen. Es begann 1983 mit
einem Sportplatz an der Ecke
Münsterer Straße und Lorsbacher
Straße, dort, wo sich heute ein
Kinderspielplatz befindet.
Dort gibt es zwar heute auch
Spielgeräte, aber anderer Art,
hier ausdrücklich die Arbeit von
Helmut Christmann hervorhob,
die mit „Hartnäckigkeit, aber mit
Disziplin“ erfolgte. Genauso im
Blickfeld, der ehemalige Sportdezernent Othmar Nicolaus, dem
viel von dem Erfolg zu verdanken
sei.
Der Bürgermeister noch einmal:
„Für die kommenden zehn Jahre
gibt es einen jährlichen Betriebskostenzuschuss von 12.500 Euro.“
Das Bild ganz oben: Der Blick
in die Halle, ein Anblick, wie
man ihn bisher nicht kannte.
25. August 2011
Photomotive aus unserer Region
Kunstausstellungen mit Motiven
aus Kelkheim und der Region hat
es schon einige gegeben, auch bei
Blei & Guba in Hofheim. Doch
jetzt gab es Abwechslung. Denn
die 149. Ausstellung in den Räumen der Druckerei ist nicht dem
gemalten Bild gewidmet, in Öl,
Tusche oder Aquarell, sondern
ganz einfach der Fotografie. Nein,
nicht einfach. Denn Hansheinz
R. Wünsch hat mit Überlegung
fotografiert. Vor allem aber: Es
handelt sich nicht um Bilder mit
den Mitteln der Neuzeit aufgenommen also mit der digitalen
Kamera, sondern nach „Urväter
Sitte“ analog. Mit einer Braun
Paxette, an die sich heute kaum
noch jemand erinnern kann. Eine
Kamera, die nach wie vor in der
braunen Kamera-Tasche steckt,
wie sie früher üblich waren, um
die guten Stücke zu schützen. Zusammen mit Adolf Guba (rechts)
führt der „analoge Fotokünstler“
diese Kamera dem VernissagenPublikum vor, und zwar vor zwei
Aufnahmen des Gimbacher Hofes hinter Getreide und rotem
Mohn.
Die Bilder, die ausgestellt werden,
sind zum Teil auch Dokumente,
denn sie spiegeln viel Vergangenheit wider, lassen längst verschwundene Straßen oder Gebäude wieder aufleben. Während der
Vernissage berichtete Hanzheinz
R. Wünsch, wie er zum Fotografieren gekommen ist. Leicht ironisch meinte er, der selbst zeichnet, dass Fotografieren einfach
schneller geht als Malen. Das
Künstlerische hat ihn eigentlich
immer gefesselt, berichtete er
und er wollte eigentlich nach der
Schule die Kunstschule in Offenbach besuchen. Nein, sagte der
Vater: Erst eine Banklehre. Im
Bankgewerbe ist er geblieben und
hat dort seinen Lebensunterhalt
verdient, der Braun Paxette ist er
bis heute treu.
Adolf Guba hatte bei seiner Einführung die vielen Veränderungen erläutert, die von der analogen Fotografie zum heutigen
digitalen Bild führen. Wer zum
Beispiel vor zwanzig, dreißig
Jahren an der Entwicklung neuer
Kameras beteiligt war, hätte ge- Die Ausstellung ist montags und nach Vereinbarung (06192schworen, dass der digitalen Ka- bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr 969100) geöffnet.
mera die Zukunft gehört, in der
Hand von Berufsfotografen. Nie
wäre er auf die Idee gekommen,
Im August 2011 verstarb unser Parteimitglied
dass heute in fast jeder Damenhandtasche, in den Hosentaschen
der Männer kleine digitale Kameras stecken, mit denen sich
auch respektable Ergebnisse
Der in Hornau geborene Rudolf Trapp kam erst mit 44 Jahren,
schaffen lassen.
sozusagen als „Spätberufener“ für die CDU zur KommunalAnalog damals im eigenen Lapolitik in seiner Heimatstadt. Während seiner Zeit als Stadtbor: Entwickler, Fixierbad, Wasverordneter und Stadtrat wurde er wegen seiner Menschser, Vergrößerungsgerät; wieder
lichkeit und seiner Geradlinigkeit geschätzt. Er galt als
Entwickler, wieder Fixierbad,
zuverlässiger Gesprächspartner für soziale und caritative
wieder Wasser, dann Trocknen.
Die meisten Farbfilme wanEinrichtungen, sowie für die Belange der Jugendlichen.
derten ins Fachlabor. Dann die
Rudolf Trapp wirkte als Mittler zwischen den städtischen
Speicherkarte, die immer kleiner
Gremien und diesen Gruppierungen.
wird. Gleich der Blick auf das ErWir gedenken seiner Lebensleistung in höchster Achtung
gebnis im Kamerafenster und die
und Dankbarkeit. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.
schnelle Bearbeitung am eigenen
PC. Mit allen Raffinessen, die
Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten.
Photoshop oder ähnliche „HilfsKelkheim (Taunus), August 2011
mittel“ heute bieten.
Vielleicht ist gerade deshalb noch
Alfred P. Keller · CDU-Stadtverbandsvorstizender
der Blick auf die Bilder in dieser
Alexander Furtwängler · CDU-Fraktionsvorsitzender
149. Ausstellung bei Blei & Guba
lohnend. Die Ergebnisse sind teilweise verblüffend.
Herr Rudolf Trapp
Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen, wenn wir gehen.
(Albert Schweitzer)
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meiner lieben Ehefrau,
unserer Mutter, Schwiegermutter, Oma, Schwester, Schwägerin und Tante
Die Eröffnungsfeier lief unter dem
Motto „Aus Alt macht Neu“. Dafür waren ein Jahr Planung und
Bauarbeiten notwendig. Der Lohn
jetzt dafür die Einweihungsfeier
mit vielen, vielen Gästen, sodass
nicht mal für alle Stühle oder gar
Plüschsessel bereitstanden – für
die Vorführungen wäre sonst kein
Platz mehr gewesen.
Denn bevor sich Gäste und Gastgeber beim gemütlichen Beisammensein trafen, gab es eine
Sportvorführung, in der sich die
Abteilungen des Vereins vorstellten.
Viele Erinnerungen sind mit der
alten Halle verbunden, meinte
Helmut Christmann, als er das
als sie jetzt für die mit neuen
Fenstern ausgestattete Halle angeschafft wurden. Vor allem
jedoch: die berüchtigten „Katakomben“, die Duschräume, gehören der Vergangenheit an, nachdem auch im Zusammenhang
mit der Waldsporthalle und dem
Übergang zwischen beiden Gebäuden dank der neuen Duschräume viel Glanz eingezogen ist.
Vom Geld spricht man eigentlich nicht, man hat es – ist die
Sage. Hier wurde aber vom Geld
gesprochen. Die Kosten betrugen 285.000 Euro, von denen
200.000 aus der Kelkheimer
Stadtkasse kamen (Steuergelder
also), 21.000 Euro der Kreis bei-
Viel Raum, viel Licht. Hier fotografiert bei der Vorführung der
kleinsten Turnerinnen. Die beiden
anderen Fotos entstanden beim
Seilspringen, das heute einen
englischen Titel erhalten hat, weil
man eben Weltläufigkeit demonstriert. Nicht im Verein erfunden,
aufgedrückt durch den Verband.
Und unten drei Herren, Thomas
Horn, Alexander Furtwängler
und Reinhard Kuckert, eingerahmt von Damen.
Links sind das Karin Otto und
Julia Ostrowicki.
Übrigens, 1928/29 betrugen die
Kosten stolze 30.503 Reichsmark. An Mitgliedern zählte der
Verein 208.
Heidrun Herr
geb. Hesse
* 4. 6. 1944
† 17. 8. 2011
In stiller Trauer
Josef Herr
Martin und Sylvia Beier, geb. Herr, mit Marius und Clemens
Edgar und Katja Katzer, geb. Herr, mit Janina, Julian und Jonas
Elfie Herr
Günter und Hilke Harlandt, geb. Hesse, mit Karsten und Olaf
sowie alle Angehörigen
65779 Kelkheim (Taunus), Borngasse 15
Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Freitag, dem 26. August 2011,
um 15.00 Uhr in Kelkheim (Taunus) auf dem Alten Münsterer Friedhof statt.
Von Beileidsbekundungen am Grab bitten wir abzusehen.
25. August 2011
Kelkheimer Zeitung
Ein zweiter „Du und ich Tag“ in
Kelkheims Stadtmitte
Friedliches Miteinander, gegenseitiger respektvoller Umgang,
Verständnis füreinander - dies
sind Grundwerte, die mehr und
mehr in den Hintergrund geraten.
Das Gemeinwohl gerät somit unter Druck.
Vor diesem Hintergrund fand auf
Initiative der Mobilen Jugendarbeit in Kelkheim und Liederbach
zum ersten Mal der „Du und Ich
– Tag … für mehr Miteinander!“
statt.
Beteiligt an Planung und Organisation waren das Büro für bürgerschaftliches Engagement, K+S
Seniorenresidenz,
Städtische
Jugendarbeit in Kelkheim, die
Polizei Kelkheim, der Ausländerbeirat, die Schulsozialarbeit der
Eichendorff-Schule, die Mobile
Jugendarbeit Kelkheim und Liederbach, der Malteser Hilfsdienst
Kelkheim und MrsSporty.
Ein zweiter „Du und Ich Tag …
für mehr Miteinander“ findet nun
am 26. August (Freitag) ab 14
Uhr in der Neuen Stadtmitte statt.
In diesem Jahr ist nicht zuletzt
die Bürgerstiftung Kelkheim mit
Dr. Hildegard Bonczkowitz dabei, die bei sich zu Hause (unser
Foto) für die Tombola jede Menge Preise sammelte – vom Haushaltsgerät bis hin zu Kosmetik
und anderen schönen Dingen.
Aber auf dem Marktplatz trifft
man genauso auf die Jugendarbeit (Informationen und Rauschbrille), unter anderem mit dem
Generationen-Kicker, mit Breakdance und Kaffee und Kuchen.
Die Kita St. Hildegard ist dabei,
dann der Malteser-Hilfsdienst,
die Polizei mit Kodierung und
Handyortung, das DRK und das
Büro für bürgerschaftliches Engagement mit einer Modenschau.
Die Bibliothek wird
ein Lesezelt
Und weiter als
GrundlageHomWo
für dieKöWo
KroBo
OWo
aufbauen, die Schulsozialarbeit sen Tag: „Bei allem sozialen Wanhat ihr Kommen zugesagt. Und del und technischem Fortschritt
gleich auch dem Gebäude neben- weisen die Entwicklungen in der
an die K6S-Senioren-Residenz modernen Gesellschaft offensichtmit dem Thema „Alter erleben“. lich einen fortschreitenden Mangel
Zum Beispiel bei einer Bratwurst. an sozialem Miteinander auf. Eine
Dazu wird es auf dem Platz noch verbindende, gesellschaftstiftende
einen Handy-Stand, einen Spiel- Größe, die Entfremdungs- und Intisch und Gedankenbuch (Lokale dividualisierungsprozessen entge-
ET
Korrekturfax
KeZ BitteAusgabe
Bemerkungen
Autor
Mit der
um schnellstmögliche
Druckfreigabe!
x 06174# /893 85 - 21 oder - 20
bb
Telefon
Fax 0 6174 / 93 85 - 33
Vom 5. 9. – 19. 9.
geschlossen
Kelkheim Hauptstr. 2 Tel. 06195/2134
Gold + Silber
Ankauf in Kelkheim
bestellannahme Gunkel, Hauptstr. 14
Sofort Bargeld für Zahngold,
Schmuck, Ringe, Münzen
Agenda 21), Hip Hop, einen Dönerstand und Soßenstand geben.
Hoffentlich haben wir alle aufgeführt.
Eine Grundlage für diesen Tag:
Es wird verschiedene Aktions-,
Spiel- und Infostände geben, die
von Jugendlichen und Senioren
gemeinsam betrieben und genutzt
werden. So können die Generationen ins Gespräch kommen, so
dass man sich mit den jeweiligen
Lebenswelten beschäftigen kann.
„Dies ermöglicht ein Eintauchen
in die Lebenswelt des anderen,
macht diese erlebbar. Entfremdung kann so überwunden, der
Dialog in Gang gesetzt und Anonymität aufgehoben werden“,
wird die Themenvielfalt in der
Ankündigung unterstrichen.
genwirkt, scheint bei Betrachtung
der Verhältnisse zu fehlen. Eine
Konsequenz ist, dass die Entfremdung zwischen den Generationen
zunimmt, die Vorurteile, Pauschalisierungen und Stigmatisierungen
fördert. Die daraus erwachsenen
Probleme gehen zu Lasten der Lebensqualität aller.“ Auch in Kelkheim ist das in den letzten Jahren
offenbar geworden. Nicht jeder
der Älteren hat noch Verständnis
dafür, was manche Jugendliche
treiben. Und die Jugendlichen?
Lasst die Alten doch reden.
Genau das ist der Punkt, wo
dieser Tag ansetzen und helfen
möchte. Gegenseitiges Verständnis schaffen.
Je mehr von beiden Seiten kommen, desto besser.
ne zusammengebracht hatten.
Es waren zwei
Schecks, die der
Zoofachmann mit
nach Kronberg nehmen konnte. Der
eine über 572,27
Euro, der durch den
Einsatz der Kinder
zusammenkam,
dann 27,73 Euro,
die aus der Stadtkasse stammten. So
ergab sich ein Betrag von 700 Euro,
der dem Bau der
neuen
ElefantenAnlage im Kronberger
Opel-Zoo
zugute
kommen
wird. Der begeisterte Dr. Kauffels: „Ich
finde das ganz toll,
was Ihr geleistet
habt. Es ist nicht die
Frage, wie hoch die
Summe ist, sondern
dass und wie sie zusammenkam“. Die 700 Euro aus jekt ein Tropfen auf den heißen
Kelkheim bei dem Millionenpro- Stein? Das hat Kauffels mit dieser Antwort klar verneint. Und so
kam er extra nach Kelkheim, um
Danke zu sagen.
Während der Betreuungswoche
hatten die Kinder die Elefanten als Projekt und so gehört
dazu auch ein Ausflug in den
Kronberger Zoo.
Den würde man wohl liebend
gern wiederholen, wenn die Anlage im kommenden Jahr fertiggestellt ist. Und, um beim Rechnen zu bleiben: Da wird jede
Spende gern angenommen.
*******
Das Bild oben: Dirk Westedt im
Bild links beim „Unterricht“, das
Bild unten die beiden Schecks
über zusammen 700 Euro.
Briefmarkensammler
In der letzten Ausgabe der Kelkheimer Zeitung haben wir zwar
darüber berichtet, dass es wieder
einen Großtauschtag der Kelkheimer Briefmarkensammler geben wird, wir haben aber vergessen, das Datum dazuzusetzen. Es
Uhren · Schmuck
Reparaturen
Ankauf von Schmuck,
Silber und Gold,
Bestecke echt Silber,
Zahngold und Münzen
Ein dankbarer Zoodirektor kam nach
Kelkheim für 700 Euro
Nun behaupte noch einer, der
Erste Stadtrat Dirk Westedt
kann nicht rechnen. Wir waren
Zeugen, dass er die Mathematik
oder das einfache Rechnen nach
Adam Riese hervorragend beherrscht. Nicht nach dem Motto,
dass zwei mal zwei Donnerstag
ist, sondern ganz ernsthaft wie
es sich gehört: Eins und eins ist
zwei. „Und wenn ich etwas zusammenzähle oder abziehe (je
nachdem), dann hole ich von oben
eine Zahl runter und zähle so zusammen, was zusammengehört.“
Zur Information: Als Kämmerer
ist Dirk Westedt für die Finanzen
der Stadt verantwortlich.
Diese lustige Form des Nachhilfeunterrichts ergab sich in der
Betreuung in den Räumen der
Pestalozzi-Schule, als die Kinder,
die sich eine Woche lang mit den
Dickhäutern, mit den Elefanten
beschäftigt hatten, dem Direktor
des Opelzoos, Dr. Thomas Kauffels, das Geld, das sie durch den
Verkauf von selbst gebastelten
Schlüsselringen, von selbst gebackenen Kuchen und durch das
Ausräumen eigener Sparschwei-
Nr. 34 - Seite 3
handelt sich um den 28. August,
den Sonntag nach dem Ökumenischen Flohmarkt in der Stadthalle.
Ort: Der Stadtverordneten-Sitzungssaal im Rathaus. Die Zeit:
Ab acht Uhr bis etwa 15 Uhr.
Werkzeuge im Gesamtwert
von 14.000 Euro fielen Langfingern in die Hände, die zwei auf
dem Parkplatz unter der B 455 in
Fischbach abgestellte Kleinbusse
(VW-Transporter) in der Nacht
zum Donnerstag der vergangenen
Woche aufbrachen.
In Zusammenarbeit mit
NEW ICE Deutschland GmbH
30 Jahre Goldankauf
bitte Ausweis mitbringen!
JUWELIER
REIDELBACH
SUCHT
BERATUNG
PLANUNG
INNENAUSBAU
MÖBELANFERTIGUNG
PARKETT
FENSTER
TÜREN
REPARATUREN
Wir sind günstiger als Sie denken!
Partnerbetrieb
&
Weberstraße 19–23 · 65779 Kelkheim · Tel. 0 61 95 – 91 15 94
E-Mail: schreinerei-preuss@t-online.de · www.schreinereipreuss.de
5 DM = 4,90 € 10 DM = 6,90 €
Kursabhängig
Münzen,
altes Münzgeld und
Gold · Silber · Zinn
Ankauf
Tel.: 06198/33733
Alt-Wildsachsen 34 · P gegenüber
Hofheim-Wildsachsen
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9-18 · Sa. 9-14 Uhr
Rhein-Main-Entrümpelungen
Haushaltsauflösungen · Abrissarbeiten · Reparaturen aller Art
Rhein-Main-Antiquitäten
Betriebsauflösungen – Firmenauflösungen
Anfahrt, Besichtigung und Angebotsabgabe sind generell „kostenlos“.
Verwertbares wird angerechnet.
Das kann den Preis für eine Haushaltsauflösung stark reduzieren.
Rhein-Main-Entrümpelungen & Bauservice GmbH
Batteriewechsel 4,- d
ZUSÄTZLICH
20%
auf bereits
mbau
U
n
e
g
We
und
g
taltun
s
e
g
u
Ne
reduzierte
Ware!
und auf aktuelle Sommerware aus der Boutique!
LETZTE CHANCE
Alles muss raus!
8
Seite 4 - Nr. 34
Kelkheimer Zeitung
25. August 2011
AKTUELLES aus Liederbach
N
A
C
H
R
I
C
H
T
Das Wohl der Kinder: Anträge
(ds). Dem Motto „Kein Kind soll
durchs Netz fallen“ der Frankfurter Sozialdezernentin
Dr.
Daniela Birkenfeld (CDU) will
auch die Liederbacher SPD folgen und will daher die Nutzung
des seit Anfang 2011 etablierten
Bildungs- und Teilhabepakets
der Bundesregierung auch für
Liederbacher Kinder und Jugendliche verstärken. In dem Antrag
fordert die SPD den Gemeindevorstand auf, darzulegen, wie
viele anspruchsberechtigte Kinder und Jugendliche für das Bildungspaket es in Liederbach gibt
und wie viele davon bislang von
dem Angebot Gebrauch gemacht
haben. „Wir wollen auch herausfinden, ob, und wenn ja, wie die
Anspruchsberechtigten von der
für Arbeit und dem Kreis angeschrieben, informierte die Bürgermeisterin, die darüber hinaus
aber gerne zur Beratung weiterer
Maßnahmen im Sozialausschuss
bereit ist. Der Antrag wurde einstimmig angenommen.
Von der KiTa zum Eltern-Kind-Zentrum
Einen Antrag zum Wohl der Kinder stellte auch die CDU. Die
Christdemokraten wollen ein
Eltern-Kind-Zentrum in der KiTa
Kinderkiste einrichten. „Der Kindergarten ist ein wichtiger Kontaktpunkt für Eltern und Kinder
im entsprechenden Alter – daher
ist er auch der am besten geeignete Ort für eine Informations- und
Beratungsstelle, ein so genanntes
Eltern-Kind-Zentrum, wie es die
und Einzugsraum der öffentlich
zugänglichen Spielplätze in Liederbach berücksichtigt das aktuelle Angebot der Spielplätze
und den Einzugsraum der neuen
Wohngebiete nur noch teilweise“, stellte Fraktionschef Joachim
Lehner (CDU) fest. Eine Aktualisierung des Berichts könne dabei
helfen, Ausgaben für Spielplätze
bedarfsgerecht zu priorisieren.
Dabei sollen folgende Fragen
geklärt werden: Wie sieht es auf
den einzelnen Spielplätzen aus?
Welche Aufgaben sollen sie erfüllen? Wie ist die Gesamtsituation in Liederbach? Dafür möchte
Lehner die alte „Spielplatz-AG“
wieder aufleben lassen und hofft,
dass sich wieder eine fraktionsübergreifende
Arbeitsgruppe
E
N
D
E
Landleben anders als
Stadtleben
Wenn man aus der Stadt in ländliche Bereiche zieht, muss man
sich zuweilen an Ländliches gewöhnen, Wie zum Beispiel das
Krähen der Hähne oder wie jetzt
mal wieder in Liederbach: An
das Ausbringen der Gülle (Jauche) auf die Felder. So gingen
dieser Tage im Rathaus einige
Anrufe wegen Geruchsbelästigung ein. Bürgermeisterin Eva
Söllner informierte sich beim
Umweltamt des Kreises: Die Gülle sei vorschriftsmäßig tief in die
Felder eingebracht worden, dabei
könne ein wenig Geruchsbelästigung nicht vermieden werden,
lautete die Antwort. Zum Trost
für die neue Landbevölkerung:
In Kelkheim-Hornau gab es vor
einiger Zeit ähnliche Beschwerden. Da dachte man gar an einen
Chemieunfall.
Vergeblich die
Einbrecher verfolgt
Gemeinde informiert und unterstützt werden“, so Julio Martinez.
Dies vor dem Hintergrund, dass
nur wenige Anträge bisher eingereicht wurden. Das Ergebnis
soll dann im Sozial- Kultur- und
Sportausschuss diskutiert werden.
Bürgermeisterin Eva Söllner wies
darauf hin, dass ein entsprechender Antrag schon im Kreistag
gestellt worden sei. Ein Informationsflyer sei auch auf der Liederbacher Homepage zu finden. Zum
Hintergrund: Ab 2011 werden für
Kinder, Jugendliche und junge
Erwachsene neben ihrem monatlichen Regelbedarf auch sogenannte Leistungen für Bildung
und Teilhabe am sozialen und
kulturellen Leben in der Gemeinschaft berücksichtigt. Dies sind
Leistungen für Klassenfahrten,
Schulbedarf, Fahrkarten, Nachhilfestunden und Mittagessen.
Weiterhin können Vereinsbeiträge oder Bildungsangebote bezuschusst werden. Die Betroffenen
würden von der Bundesagentur
Stadt Bad Soden und HofheimLangenhain schon haben“, so
Petra Fuss (CDU), die den Antrag vorstellte. Der Gemeindevorstand sollte daher beauftragt
werden, beim Kreis zu prüfen,
was unternommen werden muss,
um in der KiTa Kinderkiste/Sonnengarten so ein Zentrum einzurichten und die Kosten für das
Projekt zu ermitteln. Außerdem
sollen die Möglichkeiten der Unterstützung durch den Kreis oder
das Land Hessen eruiert werden.
Darüber hinaus sollen bei den
bereits bestehenden Einrichtungen im Kreis Erfahrungswerte
abgefragt werden. Der Kreis hatte in einem dreijährigen Modellprojekt die Entwicklung von der
KiTa zum Eltern-Kind-Zentrum
gefördert. Der Antrag zielt auf
die Bewerbung Liederbachs für
ein Folgeprojekt des Kreises im
Herbst. Der Prüfantrag wurde
einstimmig angenommen.
Spielplatzbericht soll auf den
neuesten Stand gebracht werden
„Der letzte Bericht über Angebot
im Sozialausschuss bildet, die
gemeinsam mit einem Experten
einen Bericht erstellt. Die Arbeitsgruppe hatte damals in mehreren Begehungen das Angebot
der Spielplätze geprüft und unter
Einbeziehung von interessierten
Bürgern Empfehlungen ausgearbeitet.
So soll nun der letzte Spielplatzbericht (Angebot und Einzugsraum der bestehenden öffentlich
zugänglichen Spielplätze) aktualisiert und eine Prioritätenliste
zur Verbesserung des Spielplatzangebots erstellt werden. Hierzu
soll vorbereitend dem Sozialausschuss der letzte Spielplatzbericht
sowie die Kosten dafür vorgelegt
werden. Der Ausschuss soll über
ein angemessenes Vorgehen zur
Aktualisierung des Berichts
und zur Erstellung der Prioritätenliste entscheiden. Eventuelle
Kosten seien zur abschließenden
Entscheidung dem Haupt und
Finanzausschuss (HFA) vorzulegen. Der Antrag wurde einstimmig angenommen.
„Zwerg und Maus“ wird geschlossen
(ds). „Es ist schon sehr verwunderlich, dass immer nach Kinderbetreuungsplätzen geschrieen
wird, und dann eine Einrichtung
wie die flexible altersübergreifende Kurzzeitbetreuung „Zwerg
und Maus“ nicht genutzt wird“,
bedauert Bürgermeisterin Eva
Söllner die notwendig gewordene Schließung dieser im Kreis
einzigartigen Einrichtung. Tatjana Gunkel, die Betreiberin
zweier weiterer Kinderkrippen
für Unter-Dreijährige in Liederbach hatte vor einem Jahr die
Räumlichkeiten der ehemaligen
KiTa Bahnstraße am Kirchweg
bezogen, um eine altersübergreifende Kinderbetreuung für den
kurzfristigen Bedarf zu bieten –
etwa bei Notfällen in der Familie, im Krankheitsfall oder wenn
Mama oder Papa einfach mal ein
bisschen Zeit für sich brauchen.
„Doch das Angebot wurde leider
zu wenig angenommen“ bedauert
auch Tatjana Gunkel. Die Eltern,
die es genutzt haben, seien sehr
zufrieden damit gewesen und
sind auch immer wieder gekommen, doch das habe nicht gereicht, um die Kosten – es muss-
ten immer zwei Erzieherinnen
vorgehalten werden – zu decken.
Einzig in den Sommerferien habe
es eine gute Auslastung gegeben.
Die beiden Vollzeitkräfte will sie
nun stundenweise in der im März
eröffneten Kinderkrippe „Mäusehaus“ an der Eichkopfallee
einsetzen, wo derzeit zwei Gruppen mit je zehn Kinder betreut
werden. Hier will sie auch ihre
treuen Kunden von „Zwerg und
Maus“ an einem festen Tag betreuen, „die Eltern können dann
ihre Termine auf einen festen
Tag legen“, so Gunkel. Betreuung
ist im Mäusehaus für Kinder ab
zwölf Monaten in unterschiedlichen Modulen von vier bis zu
achteinhalb Stunden täglich an
fünf Tagen in der Woche möglich. Langfristig sollen, sofern
auch das entsprechende Personal
vorhanden ist, noch zwei weitere
Gruppen entstehen, die Einrichtung bietet insgesamt 40 Plätze.
Insgesamt verfügt Liederbach
damit über 79 Betreuungsplätze für Unter-Dreijährige in den
beiden Krippen, hinzu kommen
noch die Angebote der Tagesmütter, derzeit 21 Plätze. Das Foto
entstand bei der Einweihung.
Ohne Einbruchsspuren zu hinterlassen drangen vor einigen
Tagen in der Frankfurter Alle
zwei Männer in ein Reihenhaus
ein und entwendeten aus einer
Geldbörse etwas Bargeld. Der
24-jährige
Wohnungsinhaber
bemerkte den Einbruch, kam ins
Erdgeschoss, worauf die beiden
Langfinber die Flucht ergriffen.
Der Liederbacher nahm die Verfolgung auf, verlor die Einbrecher aber an der Feldgemarkung
aus den Augen. Die beiden Täter
werden als männlich, etwa 180
cm, von kräftiger oder schlanker
Gestalt und insgesamt dunkel gekleidet, beschrieben. Hinweise:
06192-20790.
R
W
O
C
H
E
Eine Lesung in der Eisdiele
(ds). Eine Eisdiele als Ort für eine
Lesung? Was könnte passender
sein, wenn das Buch
„Die Geliebte des
Gelatiere“ heißt und
auf dem Cover ein
Riesen-Erdbeereis
prangt. Die Idee zu
der Lesung des Autos Daniel Zahno
hatte Bürgermeisterin Eva Söllner, die
ihr „altes Leben“ mit
ihrem neuen Leben
als Bürgermeisterin
verbinden wollte.
So frischte sie alte,
noch aus ihren Zeiten als Lektorin
beim
SuhrkampVerlag bestehende
Kontakte wieder auf
und konnte den Autor Daniel Zahno,
gemeinsam mit seinem Verleger Rainer Weiss, für eine
Stippvisite in der
Liederbacher Eisdiele gewinnen.
„Ich finde, Literatur sollte auch
mal in einem anderen Rahmen an
die Menschen herangetragen werden“, meint Eva Söllner, die noch
weitere Lesungen an ungewöhn-
lichen Orten plant. Rund 30 Interessierte lauschten dem in Basel
und New York lebenden Autor, der
sich auch als guter
Vorleser
erwies.
Zahno las zunächst
aus „Die Geliebte des Gelatiere“,
einer
fesselnden
Geschichte
über
eine verpasste Liebe, eine bittersüße
Lebens- und Liebesgeschichte, die
von der Vergänglichkeit
handelt,
von der Sehnsucht,
vom Träumen und
dem richtigen Zeitpunkt.
Es folgten Passagen aus seinem
neuesten
Werk
„Alle lieben Alexia“, eine Frau, die
acht Männer in ihren Bann zieht: Ein
wunderbar leichter
Reigen, in dem sich
nichts fügt und alles passt – das
Buch eines charmanten, witzigen, raffinierten Erzählers.
Foto: Peter Söllner
Hervorragende erste Plätze
Bei den Kreismeisterschaften
in den Wurfdisziplinen haben
die Seniorinnen und Senioren
der TSG Niederhofheim sowie
Schülerinnen W14 und Schüler
M14 hervorragende erste Plätze
erzielt. Karin Mierzowski konnte sich beim Speerwurf mit einer
Weite von 14,48 Metern den 1.
Platz in der Altersklasse W 50 si-
Meter und gewann auch hier den
Titel.
Bei den Senioren M70 erreichte
Bernd Meyer beim Kugelstoßen
mit einer Weite von 10,39 Metern
den ersten Platz im Kreis genauso
wie im Speerwurf mit einer Weite von 24,95 Metern.
Bei den Schülerinnen W 14 erreichte Sabrina Bettendorf je-
Das Pfarrfest in St. Marien findet am 4. September statt. Es beginnt mit einem gemeinschaftlichen Gottesdienst mit St. Mary`s
um 11.15 Uhr. Als Besonderheit
gibt es indische Spezialitäten.
Fragen zur gesetzlichen Rentenversicherung wird Reinhard Lippert am 7. September (Mittwoch)
in der Zeit von 17 bis 19 Uhr im
Rathaus beantworten. Termin unter 069-30098/22.
Verstärkung für Ordnungspolizei: Die Gemeinde sucht eine Beamtin oder einen Beamten für die
Ordnungspolizei. Mehr darüber
erfährt man im Rathaus.
Anlässlich „Zwanzig Jahre Betreuung an der Liederbachschule“
wird es am 31. August zwischen
14 und 17 Uhr einen Tag der Offenen Tür für alle Liederbacher chern. Beim Kugelstoßen erreichgeben.
te sie eine Weite von 6,46 Metern
und gewann auch hier den Titel.
Sibylle Hessami verbesserte sich
beim Speerwurf und holte sich
mit einer Weite von 15,26 Metern
den ersten Platz in der Altersklasse W 40. Beim Kugelstoßen
erreichte sie eine Weite von 6,75
weils den 1. Platz in den Disziplinen Diskus mit 16,58 Metern und
Speerwurf mit 26,13 Metern.
Bei den Schülern M 14 wurde
Mark Marzouk beim Speerwurf
mit einer Weite von 28,75 Metern
Kreismeister. Sybille Hessami
(links) und Karin Mierzowski.
Ein Zauberer und FZH-Blasorchester
beim Liederbacher Herbstmarkt
Navis gestohlen
Nachdem Autoknacker einen Tag
vorher in Ruppertshain am Werk
waren, suchten sie am Donnerstag der vergangenen Woche Liederbacher Autos heim. In Liederbach-Oberliederbach,
Zum
Morgengraben, in der Eichkopfallee und Wachenheimer Straße
brachen sie drei Daimler Chrysler auf und stahlen die eingebauten Navigations-Geräte. Schaden:
Rund 10.000 Euro.
Wie in jedem Jahr ein großes
Programm für den Herbstmarkt
auf dem Marktplatz „Im Kohlruß“ am 27. August (Samstag)
ab 11 Uhr. Zu dieser Zeit beginnt auch der Kinderflohmarkt,
zu dem man sich aber anmelden
soll (069-30098- 29, oder erhard.
scholze@liederbach-taunus.de).
Eine Standgebühr wird nicht erhoben.
Um 12 Uhr wird die große Kindereisenbahn rollen, zur gleichen
Zeit wird Bürgermeisterin Eva
Söllner die Gäste begrüßen und
um 13.30 Uhr wird der Zauberer
Don Futschikato (Dr. Arnold) erwartet.
Um 14 Uhr wird das FZH-Blasorchester Hornau aufspielen,
das um 14,45 Uhr vom Zauberer abgelöst wird. Der wiederum
macht noch einmal Platz für die
Hornauer um 15.15 Uhr. Und ab
16.15 Uhr wird „Ulrich“ mit dem
Schifferklavier die Gäste unterhalten, die übrigens wie immer
von den Liederbacher Vereinen
betreut werden.
Herbstmarkt? Angeblich haben
wird doch noch gar keinen Sommer gehabt, oder?
25. August 2011
Während einer kleinen Feier am
31. August in den Räumen des
neuen Clubheims in der Rotebergstraße 30 des Tanzsportclub
Fischbach wird der Vorsitzende
des Vereins,
Ernst Meyer,
den Förderbescheid aus
dem Innenministerium
( P rofessor
Dr.
Heinz
Zielinsk i)
entgegennehmen. Bis
dahin sollen
der Wärmeschutz der Decke sowie die Vorbereitungen für die Malerarbeiten
abgeschlossen sein, sodass sich
die Gäste auch gleich ein Bild
von der bisherigen Eigenleistung
der Mitglieder machen können.
Rundwanderung Opelzoo
Die Mitglieder des Taunusklub
Münster wandern am 28. August
(Sonntag) in und um den Opelzoo in Kronberg. Die erste Wanderung, eine Rundwanderung
Opel Zoo
( D o n a
Hub er t a)
führt über
20 Kilometer. Abmarsch um 10 Uhr am
Kirchplatz Münster (06195-2621
oder 06195-4354). – Die zweite
Wanderung im Opelzoo ist acht
Kilometer lang. Abfahrt mit
Bahn: 13.12 Uhr, Bahnhof Kelkheim Mitte (06195-65084).
Malteser-Informationen
Unterricht: Lebensrettende Sofortmaßnahmen für Führerscheinbewerber der Klassen
A, A1, B, BE, L, M oder T am
10. September 8.45-16 Uhr,
Kurskosten 25 Euro. Sehtest
möglich in der Zeit ab 9 Uhr,
zusätzlich 6,43 Euro. Unterricht:
Erste-Hilfe-Fortbildung (Modul
Berufsgenossenschaften) für Betriebshelfer 10. September 8.4516 Uhr, Kurskosten 25 Euro.
Erste-Hilfe-Grundlehrgang 24.
und 25. September 8.45-16 Uhr,
Kurskosten 40 Euro. Erste-Hilfe
bei Kindernotfällen Fortbildung
17. September, Kurskosten Einzelperson 25 Euro, Paarpreis 45
Euro. Kurskosten werden bei Ehrenamtscard & Malteser Mitglied
ermäßigt. Alle Kurse und Lehrgänge finden im Malteserhaus
in Fischbach statt. – Anmeldung
unter 06195-911119. Mittwochs
18-19.30 Uhr unter 06195-997620
Internet: www.malteser-kurse.de.
Marie Granz 90
Am 6. September wird Marie
Granz, Unter den Birken 29, ihren 90. Geburtstag feiern. Marie
Granz engagierte sich jahrzehntelang ehrenamtlich im Bund der
Vertriebenen. Ab dem Jahr 1955
war sie im Ortsverband Kelkheim des Vertriebenen-Bundes
als Kassiererin tätig. Später war
sie über 20 Jahre lang Mitglied
im örtlichen Vorstand des Bundes der Vertriebenen. Ihre frühere Heimatstadt war Mödlitz
im Sudetenland. Seit 1953 ist sie
Bürgerin Kelkheims. Für ihr ehrenamtliches Engagement erhielt
Marie Granz den Ehrenbrief des
Landes Hessen.
Paul Ernst feiert 85. Geburtstag
Am 11. September wird Paul
Ernst, Brühlweg 7, seinen 85. Geburtstag feiern. Paul Ernst kam
im Oktober 1960 für die FWG in
die Gemeindevertretung der damaligen selbständigen Gemeinde
Fischbach. In diesem Gremium
war er bis zur Zusammenlegung
von Fischbach mit der Stadt
Kelkheim (Taunus) tätig.
In der neuen Stadt Kelkheim kam
er 1977 für die FDP in die Stadtverordnetenversammlung
bis
zum Ende der Wahlperiode 1993.
Die Stadtplanung war ein Hauptanliegen von Paul Ernst. Deshalb
arbeitete er in diesen Jahren immer im Planungsausschuss mit,
der im Laufe der Zeit häufig seinen Namen änderte.
Zu seinen vielfältigen anderen
ehrenamtlichen Aufgaben zählte
sein Amt als Jugendschöffe. In
der Zeit von 1981 bis 1989 vertrat er Kelkheim in der Gemeindekammer des Umlandverbandes
Wieder zu Gast in der Heimatstadt:
Der Pianist Volker Ziemendorff
Auch wenn sich uns die Verbindung oder der Zusammenhang
zwischen einem Konzert im Plenarsaal des Rathauses und dem
„Tag des offenen Denkmals“
verschließt, kündigen wir trotzdem dieses Konzert mit Freude
an. Denn der Pianist, der am 10.
September (19 Uhr) die Sonate A-dur, D 959 von Schubert
und die Kreisleriana, OP. 16 von
Schumann spielen wird, ist der
heute in Buenos Aires (Argentinien) lebende Kelkheimer Pianist
Volker Ziemendorff. Überschrieben ist dieses Konzert mit „Von
Träumen, Glück und purer Poesie
– Klavierwerke der Romantik“.
Unter der Schirmherrschaft der
Deutschen Botschaft in Buenos
Aires unternimmt Volker Ziemendorff eine Konzerttournee
durch Argentinien und Deutschland. Volker Ziemendorff erhielt
Klavierunterricht bei Brigitte
Nr. 34 - Seite 5
Antik
NEU IN KELKHEIM
Schokolade ist unsere Leidenschaft!
Großer Bauernhof voller Antiquitäten!
Hart- und Weichholzmöbel, Echte antike
China-Möbel, original LOOM-Stühle, u.v.m.
... zu Superpreisen.
Pralinen
Alte Dorfstr. 35, 65207 WI-Breckenheim
Tel. (0 61 22) 70 49 71
www.golden-gallery.com
Mo.-Fr. 13.00–18.30 Uhr, Sa. 10.00–16.00 Uhr
Ausgabe
Datum
Immer am Ankauf schöner
Dinge
interessiert, auch komplette Nachlässe.
2
14. Jan. 2010
Ballonfahrten
– tolle Geschenkidee für jeden Anlass –
Infos unter Telefon 0 69/95 10 25 74
www.main-taunus-ballonfahrten.de
ca. 100 verschiedene Sorten von mehreren,
rein handwerklich arbeitenden Herstellern
Tafelschokoladen ca. 120 verschiedene Sorten
aus 6 LändernOW
(Italien, Schweiz,
Österreich, Kelk.
HW
KBFrankreich,KÖ
Schweiz, Deutschland) und mehr als 30 unterschiedliche
x
Trinkschokoladen und noch viele weitere Köstlichkeiten.
k h ei m
Bemerkung
hl
Auswa
Große sefreien
to
c
la
n
on
a
laden v
Schoko ieffer
s
Ley
Öffnungszeiten Montag - Freitag
durchgehend von 9:30 - 18:30 Uhr
Samstag von 9:00 - 14:00 Uhr
Frankfurter Straße 55 · 65779 Kelkheim
Telefon 06195-961 59 50 · www.schoko-kasper.de
Feine Adressen
in Königstein
Wir haben …
Adam an der Musikschule in
Kelkheim und studierte später
bei Ralf Nattkemper an der Musikhochschule Hamburg. Daneben nahm er an verschiedenen
Meisterkursen teil.
Volker Ziemendorff hat in
Frankreich, Spanien, Italien, der
Schweiz, England, Deutschland
und Argentinien Klavierabende
gegeben und ist als Solist mit verschiedenen Orchestern sowie als
Kammermusiker aufgetreten. In
Frankreich und Argentinien wurde er zu internationalen Festivals
eingeladen.
K el
… was Sie suchen!
Königsteiner
Burgfest
26. bis 29. August 2011
**********
Eintritt: 15 Euro Kinder und Jugendliche sieben Euro. Eintrittskarten bei der Buchhandlung
Herr, Frankenallee 6, Tel. 06195902200 und im Kulturreferat der
Stadt (06195-803/850), E-Mail:
kultur@kelkheim.de.
Künstler versteigern bei einer
Benefizaktion Bilder
über vorbereitete Formulare. Darauf wird Name und Anschrift
des Bieters, der Bildertitel und
das Gebot für das Bild angegeben, das größer/gleich dem Mindestgebotes sein muss.
Die Abgabe des Zettels in eine
Bieter-Box muss bis 13 Uhr erfolgen. Danach wird ausgewertet,
wer das höchste Gebot für das
jeweilige Bild abgegeben hat und
somit Gewinner ist. Nach Ausstellungsende um 18 Uhr am gleichen Tag, können die Werke dann
abgeholt werden.
Als Begleitprogramm findet ein
etwa einstündiges Jazz-, Soulund Blueskonzert der Frankfurter
Sängerin Doro Ignatz zusammen
mit dem Pianisten Mathias Schabow statt.
Der Eintritt zur Finissage und
den Veranstaltungen ist frei.
Musik
in der DRK-Tagespflege
Kleinkunstreihe
im Jazzclub
Seit einiger Zeit gibt es in der
Tagespflege des DRK einen weiteren ehrenamtlichen Helfer für
den Bereich musikalische Unterhaltung: Gudrun Grosscurth hilft
in unregelmäßigen Abständen
– aber oft – dabei, die Besucher
dieser DRK-Einrichtung am Mittelweg zu unterhalten. Das Bild
entstand beim Sommerfest.
Jeden ersten Donnerstag im Monat steht die Kleinkunstreihe
„Nachtrevue“ im Kelkheimer
Jazzclub auf dem Programm. Von
20 Uhr an zeigen junge Talente
ihr
Können
und Etablierte testen neue
Programmteile. Dieses Mal
am 1. September um 20
Uhr.
Dabei: Sven
Köcher – Zauberer, Hubert
Werner – Comedy
mit
Ausschnitten
aus
seinem
Programm „Vollidioten – TV“
und Harry Sher – Mentalist: Unmögliches zu denken und zu erkennen, ist sein Talent. Seit 2007
reist er als „Hausmentalist“ für
die „Aida-Flotte“ durch die Welt.
Es gibt keinen Eintritt - für die
Gage gehen die Veranstalter mit
dem Hut rum.
UNITED COLORS
OF BENETTON.
Ihr Damen- und KindermodenSpezialist in Königstein
0 61 74 / 93 08 17
– HERRENAUSSTATTER –
– MASSKONFEKTION –
Süßes seit 1905
Inhaber: Paul Kiefer
Hauptstraße 10 · Königstein
Tel.: 06174 - 10 24
Inhaber: Wolfgang Pöhlemann
HAUPTSTRASSE 18 · FUSSGÄNGERZONE
TEL. 06174 - 16 60
Buchhandlung
Thomas Schwenk
M illenniu M
Hauptstr. 14
61462 Königstein
Tel. 0 61 74 / 92 37 37
Fax 06174 / 92 37 38
– DAMENSCHUHE – HANDTASCHEN –
HAUPTSTRASSE 22 · FUSSGÄNGERZONE
TEL. 06174 - 15 85
CLASSIC DESIGN CLASSIC DESIGN CLASSIC
CLASSIC DESIGN
Feine Juwelen von A. + R. Möller
Hauptstraße 21 · 61462 Königstein
Telefon 0 61 74 - 2 25 21 · Telefax 0 61 74 - 2 51 21
www.juwelier-classic-design.de
DESIGN CLASSIC DESIGN
Während der Finissage der KunstAusstellung „Lust am Leben“ am
28. August von Hans-Uwe Hoffmann, Dimitri Vojnov und Michaela Plenkner im KunstTraum
44 findet – wie schon gemeldet
– eine Benefiz-Aktion zugunsten
des Kinderhospizes „Bärenherz“,
Wiesbaden, statt.
Dimitrij Vojnov hat dafür ein
Bild, Uwe Hoffmann hat drei seiner Bilder zur Verfügung gestellt
und Michaela Plenkner wird acht
Werke stiften.
Die Spendenaktion beginnt um
11 Uhr mit einer kurzen Vorstellung des Kinderhospizes und endet offiziell um 13 Uhr. Es steht
eine Spendenbox für reine Geldspenden bereit, wenn jemand
kein Bild ersteigern und trotzdem
helfen will.
Die Bilderversteigerung erfolgt
Kommen – stöbern –
kaufen
Das Motto für den ökumenischen
Flohmarkt am 27. August (Samstag) zwischen 7.30 und 13 Uhr in
der Stadthalle. Wie in jedem Jahr
gibt es Antikes und Skurriles,
Nützliches und Überflüssiges,
Bücher, LP’s und CD’s, Kinderspielzeug, Tischwäsche, Bekleidung und vieles mehr. Um 10.30
Uhr wird Erhard Blatt gute Sachen amerikanisch versteigern.
Der Erlös wird vom Förderverein
Sozialstation Kelkheim an die
Teilstationen der Sozialstation
– Caritas, Diakonie und DRK –
verteilt. Ein Teilbetrag wird für
die Arbeit des familienentlastenden Dienstes der Lebenshilfe
Haus Walburga verwendet.
Frankfurt. Von 1980 bis 1988 war
Paul Ernst Mitglied im Aufsichtsrat der Rettershof GmbH.
Über viele Jahre, nämlich von
1975 bis 1997, war Paul Ernst
stellvertretender Schiedsmann in
Fischbach und von 1960 bis 1991
war er Vorsitzender des Obstund Gartenbauvereins Fischbach.
In der Zeit von 1989 bis 1992 war
Paul Ernst Vorsitzender des Reitvereines Rettershof, 1993 war er
einer der Mitbegründer des Reitsportclubs Rettershof. Im März
2006 wurde er während der Jubiläumsfeier des Obst- und Gartenbauvereins Fischbach zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt.
Für sein großes kommunalpolitisches Engagement erhielt Paul
Ernst folgende Auszeichnungen:
Goldene Münze der Gemeinde
Fischbach,
Ehrenbezeichnung
„Ehrenstadtverordneter“ und die
Heinrich-Freiherr-von-GagernPlakette in Gold.
DESIGN CLASSIC DESIGN
Das Clubheim des
TSC Fischbach
Kelkheimer Zeitung
CLASSIC DESIGN CLASSIC DESIGN CLASSIC
OGRABEK
TEPPICH
GALERIE
Hauptstr. 25
61462 Königstein
06174 - 9552763
www.ograbek-teppichgalerie.de
Exklusive moderne Teppiche aus
Nepal und Iran
· inhabergeführte Fachgeschäfte mit Service und Freundlichkeit
· hochwertige Sortimente mit individueller Beratung
Seite 6 - Nr. 34
Kelkheimer Zeitung
Schade: Die „Young Boyz“ brauchen
nicht im Baströckchen auftreten
Machos werden jetzt die These vertreten: Wir haben es den
Frauen mal wieder gezeigt. Nur,
weil die Hornauer TuS-Altherren- Mannschaft „Young Boys
Hornau“ die Zweite BundesligaMannschaft des „FFC Frankfurt“
in einem Benefizspiel mit 6:4 bezwungen hatte?
Kein Thema. Die Überschrift
sollte lauten: Ein solches Spiel,
nämlich Männer gegen Frauen,
hätte es vor einigen Jahren noch
nicht gegeben. Da dürfte auch
nicht zuletzt die Frauen-FußballWeltmeisterschaft zu einem Umdenken beigetragen haben.
Die Kelkheimer jedenfalls sahen
die Sache ausgesprochen positiv.
So viel Zuschauer wie an diesem
Tag, die das Spiel auf dem Rasen
beobachten wollten, hat es lange
nicht mehr am Reis gegeben.
Und in der Vorschau von Ralf
Kissau hatte es geheißen: „Zwar
nehmen es die Young Boyz zunächst einmal mit der 2. Bundesliga-Mannschaft des 1. FFC
auf, aber dennoch sind namhafte
Spielerinnen wie Tina Wunderlich (dreimalige UEFA-PokalSiegerin, sechsmalige Deutsche
Meisterin, siebenmalige DFBPokalsiegerin),
Ann-Kathrin
„Anka“ Kremer, Deniz Öser
(türk. Nationalspielerin, Neuzugang aus Essen), Jasmin Herbert,
Anne Reinheimer, Patrizia Ba-
rucha fest eingeplant. Der 1. FFC
Frankfurt verzichtet auf eine Antrittsprämie. Stattdessen haben
sich beide Teams auf eine Spende
von 1.000 Euro an die Stiftung
Leberecht geeinigt.“ Prämien in
Guter Start der Jugend
SG Sossenheim –
mC2 TSG Münster 9:16 (5:8)
Im ersten Punktspiel der Saison 2011/2012 kam die mC2
Jugend der TSG Münster zu einem klaren Sieg. Die Münsterer
begannen sehr druckvoll und die
SG Sossenheim lag nach zehn
Minuten mit 0:5 Toren zurück.
Dann holten die Gastgeber Tor
für Tor auf. Zur Halbzeit war der
erspielte Vorsprung der Gäste
geschrumpft. Die Mannschaften
gingen mit 5:8
Toren in die Kabine. Die Gastgeber wurden
nach der Pause
frühzeitig
in
ihrem Angriffsspiel
gestört.
Die Angriffe der TSG Münster
führten wieder zum verdienten
Torerfolg. Bastian Daniel musste
in der zweiten Halbzeit nur vier
Mal hinter sich greifen. Bester
Werfer mit insgesamt fünf Treffern war Markus Heinbücher.
Für die mC2 der TSG Münster
spielten: Markus Heinbücher (5),
Felix Hauk (4), Timon Herr (3),
Jan-Hendrik Schmidt (2), Niklas
Wichert (1), Niklas Wilhelm (1),
Jakob Kerstien, Philipp Nautz,
Max Siegel und im Tor Bastian
Daniel.
Die nächste Existenzgründerberatung im Landratsamt findet
am 1. September (Donnerstag)
von 16 bis 19 Uhr statt. Anmeldung 06192–43757 oder Nova.
Trend@t-online.
25. August 2011
Der dritte Sieg im dritten Spiel
SV Fischbach –
Eichwald Sulzbach 6:2 (4:1)
An einem wunderschönen sonnigen Tag blieb der SV Fischbach
seinen Zuschauern nichts schuldig und erspielte sich den dritten
Sieg im dritten Spiel.
Beim ersten Heimspiel der Saison
ging Fischbach bereits in
der dritten Minute durch
Daniel Roth in Führung.
Danach fanden die motivierten Gäste besser ins
Spiel und kamen zum
verdienten Ausgleichstreffer (15.).
Wenig später war es ein
spektakuläres Eigentor eines
Sulzbacher Abwehrspielers, der
nach einer scharfen Flanke von
Dogan Gök Fischbach erneut
jubeln ließ. Als darauf noch der
Spielführer der Sulzbacher mit
gelb/rot wegen Unsportlichkeit
vom Platz gestellt wurde, kippte
die Partie endgültig zugunsten
der Fischbacher.
Noch vor der Pause erhöhte
Aleksander Stojakovic mit einem
Doppelschlag auf 4:1 (35., 40./
Foulelfmeter). Zoran Vasiljevic
und Dogan Gök steuerten die
Tore zum 5:1 und 6:1
bei.
Nach einer Unachtsamkeit traf Sulzbach
zum zweiten Tor,
konnte aber zu dieser
Zeit schon nicht mehr
wirklich auf einen
Punktgewinn hoffen.
Trotz des klaren Sieges kam bei
der Heimelf keine große Freude auf, denn in der 60. Minute musste Tolga Gündogdu mit
Kreuzbandriss ins Krankenhaus
gebracht werden. (Björn Klusacek)
Eine Versuchung?
Die Versuchung war wohl zu
groß. Denn Unbekannte knackten an drei Kleinkrafträdern,
die frei zugänglich vor einem
Zweiradgeschäft in der Frankfurter Straße in Münster abgestellt
waren, die Lenkradsperren und
schoben die Zweiräder fort. Bemerkt wurde der Ärger am Sonntagmorgen gegen 9.05 Uhr. Zwei
der Räder schoben die Täter vom
Stellplatz weg und ließen sie an
der Kindertagesstätte St. Georg
und auf dem Platz hinter der katholischen Kirche stehen. Sachschaden: Etwa 1.000 Euro. Ein
Zeuge beobachtete in der Nacht
zum Sonntag fünf Personen, die
sich vor dem Zweiradgeschäft
aufgehalten haben.
Derzeit ist unklar, ob es sich
hierbei um die Täter handelt.
Die Polizei in Kelkheim ermittelt wegen versuchtem Diebstahl
sowie Sachbeschädigung (0619567490).
Die diesjährige Sportlerehrung
findet am 29. August (Montag) ab
18 Uhr im Plenarsaal des Rathauses statt.
Viel Leistung mit drei Punkten belohnt
Höhe von hundert Euro gab es
von Sponsoren.
Ein Versprechen wird nun allerdings nicht wahr. Es hieß: „Sollten die älteren Herren in diesem
Duell unterliegen, werden sie in
Mannschaftsstärke die Frauen
bei einem Heimspiel des 1. FFC
Frankfurt als Cheerleader in
Baströckchen und Pompons lautstark unterstützen.“
Aber nach den Toren von Harald
Rudolph, Silvio Mondello (2),
Ingo Doerk, Dirk Preß und Willi
Weide für die Young Boyz und
Deniz Özer, Madlen Weinhard
(2) und Stephanie Jarosch für den
1. FFC kamen immerhin 4.166
Euro zusammen, die als Spende
an Leberecht gehen. Dies Geld
setzt sich aus Sponsorengeldern,
Barspenden und aus dem Erlös
der Klingelbüchsen zusammen.
Das Spiel leitete Albrecht Kündiger.
Germania Okriftel I –
TuS Hornau I 1:2 (0:1)
Hochverdient war dieser Auswärtssieg und bei besserer Chancenauswertung wäre der Sieg
deutlich höher ausgefallen.
Von Beginn an ließ die TuS keine Zweifel aufkommen, wer hier
die drei Punkte am Ende für sich
haben wollte. Neben der engagierten Leistung gefiel die Mannschaft auch spielerisch; um so
anerkennenswerter, als dass eine
ganze Reihe von Stammspielern
ersetzt werden musste.
Nach 45 Minuten hätte es schon
mindestens 3:0 für Hornau stehen
müssen; aber beste Gelegenheiten für Christan Mader und Thilo
Lenz wurden nicht genutzt. Somit ging es mit der 1:0 Führung
in die Halbzeit, die Tim Felber
mit einem sehenswerten Kopfballtreffer in den rechten oberen
Winkel nach Flanke von Steffen
Kappes erzielte.
Bei Beginn der zweiten Halbzeit
wurde der Gegner etwas stärker
und kam auch ansatzweise zu ein
paar Chancen, die jedoch von
dem sicheren Torhüter Andreas
Klöckner zunichte gemacht wurden.
Dann aber rollte der Ball wieder
ein ums andere Mal Richtung
Tor des Gegners und das 2:0
ließ nicht lange auf sich warten.
Steffen Kappes verwandelte den
direkten Freistoß aus 22; der Ball
schlug oben rechts in den Winkel
ein. Okriftel kam dann noch zum
Anschlusstreffer, der Sieg der
TuS geriet jedoch nie in Gefahr.
Die Abwehr um Sascha Kiefer
stand sicher, wobei auch die Mittelfeldspieler sich maßgeblich an
die Defensivarbeit beteiligt haben.
Aufstellung:
Andreas
Klöckner – Daniel Canton, Sascha Kiefer, Tim
Felber, Boris Ovcac – Felix Rolf, Mourad Dohou,
Daniel Freund, Christian
Mader – Steffen Kappes,
Thilo Lenz (M. Eckes, F.
Eckes) .
Weiter im Aufgebot: Malte
Schmidt.
Tore: 0:1 Tim Felber - Kopfball
in den Winkel nach Flanke von
Steffen Kappes; 0:2 Steffen Kappes – Freistoß aus 22 Meter direkt verwandelt.
Germania Okriftel II –
TuS Hornau II 1 : 4
Mit einem verdienten 4:1 Sieg gegen Okriftel sicherte sich die TuS
II die ersten 3 Punkte in der neuen Spielklasse. Die erste Halbzeit
zeigte, was wirklich in der Mannschaft steckt.
Mit schnellem und druckvollem
Passspiel sowie einer taktisch
sehr guten Defensive gelang es
der TuS II, den Gegner kaum zur
Entfaltung kommen zu lassen.
Nach einer Ecke durch Jan Gries-
bach schraubte sich Florian
Schulte in die Luft und traf zur
1:0 Führung. Die TuS II spielte
weiter konzentriert nach vorne
und kam nach einer erneuten
Hereingabe von Jan Griesbach
durch Jakob Thalheimer zum 2:0.
Mit einem schnellen
Konter erhöhte Christoph Vidakovic auf 3:0.
Kurz vor der Halbzeit
traf der Gast mit einem
Sonntagsschuss aus 35
Meter zum 3:1.
Mit der 3:1 Führung
konzentrierte sich die
TuS II mehr auf die Verteidigung. Die Defensive um Max
Reifschneider stand sicher. Trotzdem war Trainer Sebastian Trawitzki nicht ganz zufrieden mit
dem Spiel der zweiten Halbzeit,
da spielerisch nicht mehr soviel
gelang. Lediglich der 4:1 Treffer
durch Christoph Vidakovic war
schön herausgespielt.
Start-Aufstellung: Schmidt Reifschneider, Eckes F., Haitschi,
Eckes M. - Schulte, Majuri,
Griesbach, Böhme - Vidakovic,
Thalheimer. – Bank: Weck C.
(89. für Vidakovic), Feigl.
Tore: 0:1 Schulte (25. nach Ecke
Griesbach), 0:2 Thalheimer (28.
nach Vorlage Griesbach), 0:3 Vidakovic (33. nach Vorlage Griesbach), 1:3 Fritsch (44.), 1:4 Vidakovic (75.) nach Vorlage Eckes
M.
Die ersten drei Punkte in der neuen Spielzeit für die SG Kelkheim
In der Saison 2011/12 geht die SG
Kelkheim einen neuen Weg. Mit
einem Umdenken soll nicht nur
der Zusammenhalt im
Verein, der zuletzt etwas
gelitten hat, wieder hergestellt werden, sondern
auch der Spaß und die
Spielfreude am Fußballspiel.
Daher gab es bei der SG
einigen Wechsel mit dem Ziel,
sehr junge Spieler, teilweise aus
anderen Vereinen, aber auch aus
der ehemaligen eigenen Jugend
zu Stammspielern zu machen.
Natürlich war man sich bei den
Verantwortlichen bewusst, dass
das Spielerische dadurch etwas
leiden würde.
In den ersten beiden Spielen beim
Kreisoberliga Absteiger VFB Unterliederbach II und bei Eichwald
Sulzbach lief es tatsächlich noch
nicht so richtig bei der jungen und
neu formierten Mannschaft. Die
Elf ging zwar sehr eifrig zu Werke, doch es fehlte noch an tech-
nischen Fertigkeiten und einem
geordneten Spielaufbau. Auch
leistete man sich viele spielerische
Fehler.
Zur freudigen Überraschung wartete jetzt die
SG Kelkheim gegen die
ebenfalls noch sieglose
Germania Weilbach II
mit einer starken und
geschlossenen Mannschaftsleistung auf, die mit den
ersten drei Punkten belohnt wurde. Es war der Mannschaft anzumerken, dass sie nicht wieder
in die Fehler verfallen wollte, die
zuvor zu Punktverlusten führten.
Ein großes Plus war, dass mit dem
reaktivierten Christian Strabel,
der nicht bei jedem Spiel zur Verfügung stehen kann, ein Spieler
im Team stand, der durch eine engagierte Leistung in der Defensive
als auch in der Offensive nicht nur
ein Großteil der Weilbacher Angriffe souverän vereitelte, sondern
er leitete mit einigen präzisen Pässe auch immer wieder Konter ein.
Auch Rosario Rivarolo, frisch aus
dem Urlaub zurückgekehrt, fügte
sich sogleich mit einer guten Leistung in die Mannschaft ein.
Fehler vermeiden und Tore verhindern war das wichtigste Vorhaben beider Teams von Beginn an.
In der ersten Hälfte spielten beide
Mannschaften sehr diszi-pliniert
und gaben sich gegenseitig kaum
Raum zur Entfaltung. Das Match
spielte sich fast nur zwischen den
beiden Strafräumen ab. Abgesehen von der 18. Minute als Christian Strabel nur die Latte traf.
In der Endphase der ersten Hälfte erspielten sich die Kelkheimer
durch Christian Dissinger, Rosario Rivarolo und Andreas Angersbach ihre ersten Torchancen
die man allesamt zu leichtsinnig
vergab. Auch die Gäste hatten bis
zur Pause noch zwei klare Möglichkeiten.
Nach dem Wechsel wirkte das
junge Team vom Trainergespann
Detlev Freund und Hartmut Strabel frischer und kam zu den bes-
seren Torchancen. Eine davon
war die 1:0 Führung in der 55.
Minute. Ein diagonaler Pass von
Rosario Rivarolo nahm Tobias
Klug geschickt an und erzielte
mit einem Schrägschuss ins lange Eck die erlösende Führung.
Nachdem die Weilbacher eine
klare Chance ausließen, kamen
die Platzherren zehn Minuten
später durch den eingewechselten
Volkan Aksu, der zuvor schon
im Reserve Team zwei Tore erzielte, zu ihrem zweiten Treffer.
Die Kelkheimer Verteidigung, in
der Alexander Bender eine hervorragende Leistung bot, machte
zwar fast die gesamte Spielzeit
lang einen sicheren Eindruck,
leistete sich zwischendurch aber
auch ein paar kleine Aussetzer,
die den Gästen gefährliche Konter bescherten. Ohne die gute
Leistung von Torwart Florian
Fischer hätten sich diese Fehler
rächen können. In der 80. Minute
schwächten sich die Kelkheimer
selbst, nachdem Tobias Klug we-
gen wiederholtem Foulspiel das
Spielfeld verlassen musste. Die
Gäste verstanden es nicht ihre
Überzahl in den Schlussminuten
clever auszunutzen. Es war ein
verdienter Sieg der jungen Mannschaft in der auch Spielführer und
Spielmacher Sebastian Pehl mit
Spielfreude glänzte.
Aufstellung: Fischer, Bender,
Franz, Chr. Strabel, Kilb, Dissinger, Angersbach, Passmann,
Klug, Pehl, Rivarolo (Ritzheim,
Schmidt, Aksu).
Kelkheim II – Germania
Weilbach III 3:3 (2:2)
Im zweiten Spiel konnte die
Mannschaft den ersten Punktgewinn einfahren. Schon gleich
nach Beginn des Spieles kamen
die Gäste durch eine noch nicht
geordnete Hintermannschaft der
Gastgeber zur 0:1 Führung. Doch
schon wenige Minuten später
konnte der agile Volkan Aksu
zum 1:1 ausgleichen. Im weiteren Spielverlauf brachte sich das
Team vom „Taunusblick“ selbst
um den verdienten Lohn. Nach
zweimaliger Führung durch Tore
von Dörfinger und Aksu musste
man sich kurz vor dem Ende mit
einem 3:3 begnügen.
Vorschau:
Am 28. August (Sonntag) um 15
Uhr kommt mit der Alem. Nied
der große Meisterschaftsfavorit
an den „Taunusblick“. In der letzten Saison erreichte die Mannschaft den dritten Tabellenplatz
und verpasste ganz knapp die
Aufstiegsrelegationsrunde
zur
Kreisoberliga Main-Taunus. Die
Mannschaft ist fast zusammengeblieben und hat sich noch gezielt
verstärken können. Somit steht
die junge Mannschaft der SG vor
einem schweren Spiel.
Es berichtete dieses Mal wieder
„Pensionär“ Alfred Straßburger,
der für den verhinderten Frank
Sacherer einsprang. Richtig
„rückfällig“ sei er nicht geworden, meinte Alfred Straßburger,
aber er wird in Zukunft auch wieder gern aushelfen.
25. August 2011
Kelkheimer Zeitung
Nr. 34 - Seite 7
Anzeige
Mehr als ein Hörsystem.
6 JAHrE
gArAnTIE
Einfach das Beste wählen.
Das Hörsystem der Extraklasse
mit garantiert einzigartigem Design.
Jeder Mensch hat seine eigenen, individuellen Ansprüche
an ein Hörsystem, die kaum unterschiedlicher sein könnten.
Die Hörsysteme der Atelier-EDITION der Firma Audio Service
sind hochwertige Im-Ohr-Hörsysteme, die höchste Ansprüche an kosmetischer Unauffälligkeit und technischer Ausstattung erfüllen.
Nach Ihren individuellen Wünschen werden diese Systeme
exklusiv für Sie gefertigt. Durch optimalen Sitz der Geräte
im Gehörgang bleibt Ihr Hörverlust für andere nahezu unsichtbar und Sie erleben eine erstklassige Hörqualität.
Die drei Produktlinien Atelier SMART, Atelier TECHNIC und
Atelier POWER stehen für unterschiedlichen Hörverlust und
verschiedene Anforderungen an Ihr Hörsystem.
Technisch affine Hörsystemträger setzen auf das optionale Mobilpaket. Die drahtlose Übertragung von Audiodaten
mobiler Endgeräte direkt an die Hörsysteme via BluetoothTechnologie eröffnet eine neue Dimension der modernen
Kommunikations- und Unterhaltungstechnik. Die Hörsysteme sind mit einer automatischen Situationserkennung
ausgestattet, so dass sie verschiedene Hörsituationen wie
beispielsweise Gespräche oder Musik erkennen und sich
automatisch optimal darauf einstellen. Eine automatische
Klangregelung verfeinert darüber hinaus das Hörerlebnis.
Im Vordergrund steht bei den Hörsystemen der AtelierEDITION immer die individuelle Anpassung an die Gewohnheiten und Ansprüche des Trägers. In einem individuellen
Beratungsgespräch lernen wir Sie und Ihre persönlichen
Wünsche zu einem modernen Hörsystem am besten kennen.
Wir freuen uns, Sie in unserer Filiale begrüßen zu dürfen.
Testen Sie das Hörsystem der Extraklasse bei Ihrem Atelier Partner
Hörsysteme
Musterstraße 00
Fon 01 23. 45 67 89
info@mustermann-hoersysteme.de
Hörgeräte
Bonsel
im
Aktionsraum
vom 25. August – 9. September
LOGO
Max Mustermann
12345 Musterstadt Fax 01 23. 45 67 89
www.mustermann-hoersysteme.de
HÖRGERÄTE
BONSEL
Bischof-Kaller-Straße 1 a
61462 Königstein
Telefon 06174 - 20 97 27
im Facharztzentrum
Internet: www.bonsel.de
HOCHTAUNUS VERLAG
Donnerstag, 25. August 2011
Seite 8 - Nr. 34
Kalenderwoche 34 – Seite XX
Kelkheimer Zeitung
Einladung zur Finissage der Ausstellung "Lust am Leben"
von Hans-Uwe Hoffmann, Michaela Plenkner und Dimitri Vojnov
vom
Bisher noch ungeklärt:
Der Mord in Eppenhain
5000 Euro Belohnung
am 28. August 2011 um 11.00 Uhr
im KUNSTRAUM44 (neben der Post), Breslauer Str. 44, 65779 Kelkheim
mit Benefiz-Bilder-Versteigerung zugunsten des
Kinderhospizes Bärenherz
und Konzert der Jazz-, Soul- und Bluessängerin Doro Ignatz mit Begleitung
Eintritt frei
Mord an Rentnerin in Kelkheim-Eppenhain
Zeugen gesucht!!!
Kontakte:www.kuenstlerkreis-kelkheim.com
BURRESI
Am Sonntagvormittag, den 14.08.2011, wurde die 69 Jahre alt gewordene
Rentnerin Ingrid ZOLL aus Kelkheim-Eppenhain (Taunus) tot in ihrem Haus in
der Hainkopfstraße 10, aufgefunden.
25. August 2011
Die Kelkheimer „Nahversorgung“
Nach der Verlagerung oder
Schließung von Geschäften drehen sich viele Konferenzen und
Gespräche innerhalb der Kommunalpolitik und im Rathaus um
die Frage: Wo können die Kelkheimer ohne Schwierigkeiten
einkaufen.
Nun, für das vor Kurzem geschlossene Obst- und Gemüsegeschäft in der Bahnstraße (Ecke
Haingraben) gibt es bereits einen
Ersatz.
Bürgermeister Thomas Horn
hofft, dass auch für den ehemaligen Aldi-Markt am Haingraben im kommenden Jahr Ersatz
gefunden wird. Bis dahin sollten
auch alle bestehenden Verträge
harmonisiert sein. Kurzum: Es
müssen noch rechtliche Fragen
aus dem Weg geräumt werden.
Offensichtlich sehr gut sieht es
um den alten Toom-Markt an
der Wilhelm-Dichmann-Straße
aus. Hier habe der WoolworthKonzern Interesse gezeigt. Dies
hängt mit der neuen Konzeption
des Konzerns zusammen, nach
dem durchaus in Städten um die
30.000 und mehr Filialen eingerichtet werden können.
Weniger gut dagegen sieht es um
den ehemaligen TengelmannMarkt in der Fischbacher Straße
aus. Alle bisher geführten Gespräche sind gescheitert. Nicht
zuletzt daran, dass hier die Verkaufsfläche für einen modernen
Supermarkt einfach zu klein ist.
Die Mitgliederzahl im Museumsverein
erheblich gestiegen
Für Hinweise, die zur Ermittlung des Täters führen, hat die Staatsanwaltschaft
Frankfurt am Main eine Belohnung von 5000 Euro ausgesetzt.
(Die Belohnung ist nicht für Personen bestimmt, zu deren Berufspflichten die Verfolgung
strafbarer Handlungen gehört. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen)
Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in
Hofheim am Taunus unter Telefon (06192) 2079-0, bei jeder anderen
Polizeidienststelle oder per Email k10.rki-mtk.ppwh@polizei.hessen.de
zu melden.
BURRESI
Kirchstraße 9 · 61462 Königstein
Tel. 0 61 74 / 77 50
Kurse der vhs
Yoga für Anfänger/-innen:
Dieser Einführungskurs beginnt
am 31. August (Mittwoch) von
19.45–21.15 Uhr in der YogaSchule und Ayurveda-Praxis von
Monika Ostheimer. Die Kursgebühr beträgt für 10 Termine 80
Euro.
Yoga für einen guten Schlaf:
Das Seminar findet am 12. und
13. November (Samstag und
Sonntag) jeweils von 11–15 Uhr
statt. Die Kursgebühr für beide
Tage beträgt 43 Euro.
Information und Anmeldung:
06192/99010 oder 06192/990128
und E-Mail: info@vhs-mtk.de.
AROHA – das „Ganzkörpertraining für Körper, Geist und Seele“
kann an fünf Einzelterminen ab
dem 10. September (Samstag) jeweils von 14.30–16 Uhr gebucht
werden. Die Kursgebühr für die
Einzeltermine beträgt jeweils 18
Euro. Ein vollständiger Kurs mit
zehn Terminen beginnt am . September, von 18.30–19.30 Uhr in
der vhs Main-Taunus-Kreis
Mit diesem Plakat fahnden Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft nach dem Mörder von Ingrid Zoll aus Eppenhain, die in
ihrem Haus in der Nacht vom 13.
auf den 14. August auf grausame
Art ermordet wurde.
Alle Spuren, die sich bisher ergaben, führten zu keinem Ergebnis.
Die Gäste, die Ingrid Zoll am
Samstagabend nach dem Bridgespielen in Fischbach bewirtet hatte, standen sofort für Auskünfte zur Verfügung. Sie konnten
nichts zur Aufklärung beitragen.
Im Gespräch ist lediglich ein
dunkel gekleideter Mann – Kapuzenträger – der am 13. abends
in der Nähe des Hauses in der
Hainkopfstraße gesehen wurde. Ob er überhaupt etwas mit
der Tat zu tun hat, ist nicht bekannt. Genau so schweigt sich die
Staatsanwaltschaft darüber aus,
ob etwas gestohlen wurde, ob es
andere Hinweise auf die Tat gab.
Kurzum, die Bevölkerung ist zur
Mitfahndung aufgerufen. Und
hier brodelt natürlich die Gerüchteküche. Vor allem wird an jedem
Stammtisch, in jedem Damenkränzchen der eine oder andere
Tathergang durchgespielt. Oft
natürlich auch angeregt durch die
häufig realitätsferne Arbeit der
Kommissare in den Krimiserien
im Fernsehen.
Der Wunsch des Vorstandes vom Kelkheimer Museumsverein:
Zum Jahresende hundert Mitglieder. Zu Beginn dieses Jahres waren es 69 Mitglieder,
jetzt, im August, sind
82 Mitglieder in der
Liste eingetragen.
Dies wurde bekannt,
als sich auf Einladung
des Vorstandes die
Damen der Aufsicht,
die während der Öffnungszeiten des Museums regelmäßig ihre
Freizeit opfern, um Besucher zu empfangen,
zu einem gemütlichen
Kaffeeplausch trafen.
Es war als ein kleines
Dankeschön gedacht
und auch, dass die Damen untereinander und
mit dem Vorstand Erfahrungen austauschen können.
So begrüßte Vorsitzender Rüdiger Kraatz die Runde und gab
einen Überblick zu den bestehenden Aktivitäten und skizzierte
die zukünftige Entwicklung des
Museums.
Marianne Bopp, Museumspädagogin des Museums, führte die
Damen durch das Museum und
wies auf besondere Daten und
Ereignisse hin, durch die sich Besucher informieren können.
PrivatePrivate
Kleinanzeigen
Zum Abschluss: Der Museumsverein ist immer auf der Suche
nach ehrenamtlichen Helfern,
durchaus im Rentenalter, die hier
helfend bei der Museumsarbeit
einspringen können.
So ist der Museumsverein dankbar für jede Unterstützung, denn
gerade bei den zweimal im Jahr
stattfindenden
Sonderausstellungen bedarf es beispielsweise
einer doppelten Besetzung der
Museumsaufsicht, heißt es abschließend in dem Bericht.
Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private
Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen
· Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen ·
Kleinanzeigen
--------------------------------------------------------------
www.musikhaus-taunus.de
Telefon 0 61 71 - 5 86 77 77
Gewerbegebiet
An den Drei Hasen · Oberursel
--------------------------------------------------------------
Immobiliengesuche
-------------------------------------------------------------Kleinfamilie (Mama, Papa, Kind,
Wuff) sucht ein gemütliches Haus in
Burgholzhausen zu kaufen, gerne
auch Fachwerk im Ortskern, aber
auch jüngeres Haus in Randlage,
Grundstücksgröße nicht so wesentlich. Kontakt erbitten wir unter
Tel. 0172 / 9169149 od.
Fax 06171 / 587374.
Möchten Sie verkaufen?
Wir freuen uns über jeden Anruf!
-------------------------------------------------------------Suchen 4-5 Zi.-ETW in Oberursel,
naturnahe, Garten(mit)nutzung. €
3.000,– Belohnung für erfolgr. priv.
Vermittlung.
Tel. 06171/51109
-------------------------------------------------------------Kronberger Familie sucht Haus
zum Kauf in Kronberg (inkl. Stadtteile) bis 450tsd. €. Nur von privat.
Tel. 0160/93808325.
-------------------------------------------------------------Nette, unkomplizierte Familie
sucht in netter Nachbarschaft von
Privat in Kö oder Falkenstein
Grundstück oder Haus zu kaufen.
Chiffre KW 34/03
-------------------------------------------------------------Familie mit 2 Kindern sucht ein
Haus ab 130 m2 mit Garten in Kelkheim, Kronberg od. Bad Homburg
zum Kaufen.
Tel. 0178 8855 717
-------------------------------------------------------------Von Privat an Privat: Suche älteres
EFH/DH in guter Lage, gerne auch
renovierungsbedürftig zum Kauf
Tel. 06174-931191
--------------------------------------------------------------
Immobilienangebote
-------------------------------------------------------------Penthouse-Whg. mit traumhaftem
Blick in Friedrichsdorf, EB, ohne
Makler, 5 Zimmer, 2 Bäder, Fussbodenhzg., 2 TG-Stellpl., Lift in die
Whng.
Tel. 06198 / 501726
-------------------------------------------------------------Schmitten/Ts 1 freistehendes Einfamilienhaus, ca. 200qm Wohnfläche, 5 Zi., 2 Küchen, 2 Tgl.-Bäder,
Ölheizung, Doppelgarage, 2 Einstellpl., ca. 900qm Grundstück zu
verkaufen o. vermieten.
Tel. 0175/4276525
-------------------------------------------------------------Südfrankreich, Bastide 17. Jhdt,
mediterraner Park, nahe Meer, mod.
Lifestyle in traditionellen Gemäuern,
perfekt renoviert, dringend zu verk.
Tel. 089/38889733, 0175/5829379
galerie.knabe@t-online.de
-------------------------------------------------------------Von Privat an Privat. Sehr gepflegtes u. renoviertes Landhaus in Ferienwohngebiet/Vogelsberg. Grst.
800 qm, Wfl. 100qm UG; SZ, Bar,
Bad, Gast OG: Wohnküche, WZ mit
Kamin, Wi.-Garten, Gast-WC, gr.
Balkon 12m, Grill, Dig.-SAT, schöner Garten, voll neu möbl.
Tel. 0172/6962689 ab 18 Uhr
-------------------------------------------------------------Schwalbach Ts. attraktive Erdgeschosswohnung, 2 Zimmer 56,5
qm, EBK, Bad, offener Kamin, grz.
Terrasse, TK Stellplatz, beste
Wohnlage, wegen Umzug statt
139,5 TSD zum Festpreis von 119
TSD kpl. zu verkaufen.
Tel. 0177/6558319
--------------------------------------------------------------
Mietgesuche
-------------------------------------------------------------Wir suchen ca. 4-Zimmer-Wohnung, ab 100 qm zur Miete im Zentrum von 61348 Bad Homburg, mit
o. ohne Makler, gerne auch zum
selbst renovieren. Chiffre: OW 2404
--------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------Möbliertes Zi. in Homburg oder
Oberursel von Jungkoch gesucht,
bis € 350,– inklusive.
Tel. 06172/302542 (AB)
-------------------------------------------------------------LH-Flugbegleiterin sucht zum Ende des Jahres o. Anfang 2012, 3-4
ZIKB mit kl. Garten o. Balkon, bis €
700,– kalt in Oberursel.
Tel. 0173/3931057
-------------------------------------------------------------Suche 2 Zi.-Whg. zu mieten oder
zu kaufen, mit Balkon, in Friedrichsdorf, Bhg.
Tel. 06175/7190
-------------------------------------------------------------Freie amerik. Journalistin sucht
kl. Wohnung in der Kronberger Altstadt für Büronutzung. Bis € 350,–
prov.-frei.
Tel. 0170/8142488
-------------------------------------------------------------Frau mittleren Alters, tätig in Altenwohnheim St. Raphael in Königstein als hauswirtschaftliche Präsenzkraft mit z.Z. noch drei wohlerzogenen Hunden sucht kleines
Häuschen oder Wohnung mit Gartenanteil oder Balkon. Wäre auch
gerne bereit ältere Person im Haushalt und Garten zu unterstützen.
Tel. 06174-22412
o. Mobil 015774153615
--------------------------------------------------------------
Vermietung
-------------------------------------------------------------Oberursel-Stierstadt, Steinstr.,
gepfl. 3 Fam.-Haus, 1.OG, 83 qm, 3
ZKDbad m. Fenster, Balkon, Garage mgl., KM € 750,– + Nk., 2 MM
Kaution.
Tel. 02304/953628
-------------------------------------------------------------Bad Homburg, 1 Zimmer-Appartment, 28 qm Wohnfläche, mtl. Miete € 310,–, Umlage € 70,–, 3 Monate Kaution, ab sofort zu vermieten.
Auskunft unter Tel. 0160/5054608
-------------------------------------------------------------Schmitten Oberreifenberg, helle,
ruhige, 2-ZW, 50 m2, südl. Terrasse,
40 m2, offene Wohn.-EBK, Fliesen +
Laminat, Tgl. Bad, Keller + Stellpl.,
Hof + Gartenn., 465,– € + NK + KT.
Tel. 06171 / 698137
--------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------Provisionsfrei: Bad Homb. (OT
Ober-Eschb.), ruhige moderne 2 Zi.EG Whg. im Grünen, 70 qm, gr.
Südwest-Terrasse/Garten, hochwert. Ausst. (neuwert. Tagesl.-Bad,
EBK, Massiv-Parkett u.v.m.), KM €
730,–, NK € 210,–, TG-Stpl. € 60,–.
Von privat: Tel. 06172/83592
-------------------------------------------------------------Betreutes Wohnen, F-Riedberg, 3
ZW, 90 qm, seniorenger. Blk, Parkett, ab Okt. 11, Erstbez., MM €
1.030,– + NK., Tel. 0175/6075750
-------------------------------------------------------------Schmitten-Ortskern, 3 ZKB,
gepfl., 75 qm, frei ab 1.9.11, gr.
TLB, EBK m. Geschirrsp. + TKKombi, Abst.-Raum, Waschkeller
m. Trockner, SAT-V, Garten mögl.,
KM € 400,–, Nk. € 140,–, 3 MM
Kaut.
Tel 06084/3685 od. s.k.w@gmx.de
-------------------------------------------------------------Provisionsfrei: Bad Homb./OberEschb., gepfl. gut geschn. 5 Zi.Whg., 105 qm, II. OG, Kü. mit EBK,
Tagesl.-Bad/WC, sep. Gäste-WC,
Balk., Parkett/Laminat/Fliesen, Gartensitzecke/Terrasse, zentr. OT-Lage. gute Infrastruktur (U2, Autob.,
Bus, Nahvers., KiGa, Schule), €
930,– + € 290,– Nk, Stpl. € 40,–, v.
privat.
Tel. 06172/898849
-------------------------------------------------------------Bad Homburg Gonzenheim: 2 Zi.,
55 qm, EBK, Balkon, hell, freundlich, ruhig, Bad, 2009 renoviert, Keller. Ab 1.11.11 frei. Kaltmiete €
520,– + € 122,– Uml. + € 13,– Stellplatz + 2 MM Kaution.
Tel. 0172/6739343 o. 0172/6848501
-------------------------------------------------------------Bad Homburg-Zentrum, 1 ZW,
2.OG, Garage, Balkon, Aufzug,
EBK, ab 9/2011 z.v., KM € 385,– +
Nk. + Kt.
Tel. 0172/6753844
-------------------------------------------------------------Schöne Praxisräume in Bad Homburg an Therapeuten (Logo, Psych.,
Masseur, Ernährungsber. od. ä.) tageweise zu vermieten.
Tel. 0174/4732257
--------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------Oberursel-Oberstedten, helle 2 Zi.
Wohnung, 74 qm im 1.OG, massives Parkett, sep. Gästetoilette, Kellerraum, Einbauküche, Waschkeller,
kein Balkon, KM € 580,– + Nk., ab.
1.10., von privat. Tel. 0170/9126533
-------------------------------------------------------------Oberursel, zentr. Lage, 2 Zi.-Whg.,
EBK, TGL-Bad, Laminat, ca. 77 qm,
Balkon, Keller, sep. Stellplatz, ab
01.09.11 frei, € 670,– + € 120,– Nbk.
+ Kt.
Tel. 0176/39345753
-------------------------------------------------------------Helles 1 Zi.-Apartment, 17 qm, voll
möbl., Single-Küche, TGL-Du.-Bad,
U-Bahnnähe, Miete € 395,– inclus.
aller Umlagen, Kaution 2 MM.
Tel. 06171/23824 od. 24567
-------------------------------------------------------------Friedrichsd.-Burgh., helle 2 ZKB,
60 qm, gr. Sonnenblk., Laminat,
Keller, Abstellr., kl. WE, ruh. Lage, €
590,– KM.
Tel. 0175/1628100
-------------------------------------------------------------Kronberg Altstadt: 2 Zi.-Wohnung
65 qm EG. WZ; Schlafz.; Küche;
Bad; Flur; Einbauküche, schön eingewachsener Garten, für schnell
entschlossene zum 01.09.2011 zu
vermieten. Kaltmiete 520,00 Euro
Tel. 06083/9590570
-------------------------------------------------------------Kronberg Bestlage, möbl. u. renov.,
Wohn./Schlafzi., 25m2, gr. Terrasse Kü. + Bad z. Hälfte, gut f. Wo.endf.
280,- € + NK/Kt. Tel. 0177/6260005
-------------------------------------------------------------4 Zi.-Whg. ca. 115m2 in Waldems,
EBK, Bad, Wintergarten, Terr., Kamin, Sauna, Garage (50,- €) Miete
650,- + NK/Kt. Tel. 0151/29146805
-------------------------------------------------------------2 1⁄2 Zi.Whg. Kgst.-Mammolshain,
1a Lage, Küche + Bad neu, Garten,
gute Anbindung an Ffm., 50qm
€ 550,- € zzgl. NK/KT.
Tel. 0163/6897265
-------------------------------------------------------------Kö.-Mammolshain: helle 4 Zi.-Maisonette auf 2 Etagen, neu renoviert,
Parkett, 2 Balkone, moderne EBK,
TGL-Bad, Garage, Keller, 1100,- € +
NK + Kt.,
Tel. 0163/5886766
--------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------EG Wohnung in Waldrandlage von
Kelkheim-Fischbach; sehr ruhige
Wohngegend; 80 qm Wohnfläche,
2,5 Zimmer (+ Essbereich); Küche,
Bad (Wanne + Dusche) sep. Abstellraum,Garage Stellplatz; Terrasse / eigener Garten, 730,- € + NBK
ca. 150,- €
Tel.: 0172 6905217
--------------------------------------------------------------
Gewerbe-/Lagerraum
--------------------------------------------------------------
Kleines med. Fußpflegestudio
mit günstiger Miete zu verkaufen.
Tel. 0177/6136133
-------------------------------------------------------------Suche langfristig trockenen, sauberen u. abschließbaren Lagerraum
für Hausrat ca. 40 - 50m2, Raum
Oberursel und Umgebung.
Tel. 0151/14342509
--------------------------------------------------------------
Ferienhaus/-whg.
-------------------------------------------------------------Super Herbst-/Winterangebot.
FeWO Playa de Palma + Meerblick,
80 qm, 2 Schlafz., 2 Bäder, EssWohnraum, SAT-TV + Reinigung.
Preis verhandelbar.
carolinarolshoven@hotmail.com
-------------------------------------------------------------Südfrankreich Herbst und Winter,
gr. Ferienhaus bei Béziers, 4 km
Meer, 4 Pers., 3 Schlafzi., aller Komfort, WLAN.
Tel. 06172/32708
www.ferienwohnungen.de/
ferienhaus/18537
-------------------------------------------------------------Sylt - altes Offiziershaus, Traumlage, Meerblick, 2011 baubiolog.
kernsarniert, exkl. 5 Sterne Ausstattung, Hamptonsstil, 5 Pers, Golf/
Strand/Ort Fußnähe 0172/6657143
-------------------------------------------------------------Ostsee-Ferienhaus, 150 m zum
Sandstrand, zw. Kiel und Eckernförde, 3-Sterne. Ausstattung für bis zu
6 Personen.
Infos unter www.strandkate.de
oder Tel. 06174 / 961280
--------------------------------------------------------------
HOCHTAUNUS
VERLAG
Kelkheimer Zeitung
Seite
XX–2011
Kalenderwoche 34
25. August
Donnerstag, 25. August
20119
Nr. 34 - Seite
PrivatePrivate
KleinanzeigenKleinanzeigen
Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private
Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen ·
-------------------------------------------------------------Irland - Kleines Haus (belegbar bis
5 Personen) in ruhiger, ländlicher
Lage im Seengebiet am River Erne
zwischen Cavan und Belturbet, für
Golfer, Angler und Feriengäste
(Selbstversorgung). Neu: Kanu- und
Kajak-Touren und -Kurse. Auskunft
unter E-Mail: Adolf.Guba@BleiGuba.de und Infos unter www.thorntoncottages.ie
-------------------------------------------------------------Urlaub auf dem Ferienhof bei
Pfarrkirchen in Niederbayern, mitten im Grünen auf einer Anhöhe mit
Panoramablick (Rottauensee). Zentraler Ausgangspunkt für vielfältige
Unternehmungen (18-Loch-Golfanlage, Angeln, Bäderdreieck Bad
Birnbach, Bad Griesbach, Bad Füssing, Freizeitparks). 3 gemütliche,
voll eingerichtete Ferienwohnungen
(30,- EUR pro Übernachtung)
Infos: www.ferienhof-march.de,
Tel. 08561/9836890
--------------------------------------------------------------
Grundstück/Garten
-------------------------------------------------------------Ackerland Gemarkung Schneidhain gesucht.
Tel. 06195/903483
--------------------------------------------------------------
Rund ums Tier
-------------------------------------------------------------Katzengeschwister (Kater + Katze),
1 Jahr alt, geimpft, entwurmt + gechipt, aus gesundheitlichen und berufli. Gründen, nur in gute Hände abzugeben. Sie sind beide stubenrein
und Freigänger. Tel. 0173/3931057
-------------------------------------------------------------Sehr schöne Kätzchen, 12 Wochen alt, günstig abzugeben.
Tel. 0173/1320303 tagsüber
-------------------------------------------------------------Nehme Katzen in liebevolle Urlaubs-Pflege. 300 m2 Freigeh., beh.
Haus. Rüsselsh. Tel. 06142/72314
www.katzenpension-schoemig.de
--------------------------------------------------------------
Stellengesuche
-------------------------------------------------------------Landschaftsgärtner: Baumfällung,
Heckschnitt, Gartenpflegen, Pflasterarbeiten, Naturmauer, Gartenarbeiten aller Art. Tel. 0172 / 4085190
-------------------------------------------------------------Zuverlässige Frau sucht Stelle in
Privathaushalt zum Putzen und Bügeln.
Tel. 0163 / 9361882
-------------------------------------------------------------Profi: Mal., Tap., Fliesen, Trockenbau, Dachausbau, Laminat, Fenster- und Türen-Einbau, Putzarbeiten, uvm.
Tel. 0175 / 3853419
-------------------------------------------------------------Zuverlässige Frau sucht Stelle
zum Putzen und Bügeln im Privathaushalt.
Tel. 0157/74868566
-------------------------------------------------------------Zuverl. Handwerker (gelernter
Elektriker) sucht Renovierungsarbeiten aller Art. Maler, Laminat, Küchenaufbau uvm.
Tel. abends 06171/883692
-------------------------------------------------------------Zuverlässige Frau sucht Putz- und
Bügelstelle rund um die Uhr.
Tel. 0163/7212411
oder 06172/2658483
-------------------------------------------------------------Erfahrene, deutschspr. Frau sucht
Putz- und Bügelstelle im Privathaushalt.
Tel. 0157/52051301
-------------------------------------------------------------Suche Putzstelle in Oberursel, Bad
Homburg, Friedrichsdorf.
Tel. 0174/6386715
-------------------------------------------------------------Suche Putzstelle in Oberursel, Bad
Homburg, Friedrichsdorf.
Tel. 0176/38347220
-------------------------------------------------------------Zuverlässige Frau sucht Putzstelle
in Büroräumen oder Praxis im Raum
Oberursel oder Bad Homburg,
nachmittags ab 15 Uhr. Bitte melden Sie sich unter:
Tel. 0174/2121068
-------------------------------------------------------------Gartenarbeit alles rund um den Garten, Hecken- und Bäume schneiden, Rasen mähen, eigene Werkzeuge, Entsorgung.
Tel. 06172/2659136 o. 0151/43420227
-------------------------------------------------------------Altenbetreuung: Erfahrene polnische Altenbetreuerin mit Arbeitspapieren sucht Stelle.
Tel. 06172/597418 o. 0171/4623693
-------------------------------------------------------------Ich suche Arbeit in Privathaushalt.
Bügeln, Putzen, Treppe.
Tel. 0173/1745916
-------------------------------------------------------------Zuverlässige, nette Frau sucht
Stelle zum Putzen und Bügeln im
Privathaushalt. Tel. 0177/6479836
-------------------------------------------------------------Fliesenleger übernimmt Fliesenarbeit: Innen, Außen, Bad, Balkon und
Treppen.
Tel. 0163/9068708
-------------------------------------------------------------Maler-, Tapezierer-, und Bodenverlegearbeiten von gelerntem
Handwerker.
Tel. 0177/5667727
-------------------------------------------------------------Zuverlässige nette junge Frau,
sucht Stelle zum Putzen und Bügeln
im Privathaushalt in Bad Homburg.
Tel. 0151/43420233
-------------------------------------------------------------Gärtner übernimmt Baumfällungen u. Heckenschnitt, verlegt Platten u. Pflastersteine.
Tel. 0176/69314654
--------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------Putzfrau sucht Arbeit. Bei Interesse bitte melden unter
Tel. 06171/79350
-------------------------------------------------------------Kompl. Renovierungen aller Art
machen 2 erfahrene und zuverlässige Männer aud Polen. (Referenzen
auf Wunsch). Tel. 0152/06949949
-------------------------------------------------------------Frau sucht Putz- oder Bügelstelle, Montag oder Freitag, mit Referenzen
Tel. 01577/5698149
-------------------------------------------------------------Ich suche Gartenarbeit. Ich mache
alles was es im Garten gibt: Heckenschneiden, Bäumefällen, Rollrasen verlegen. Gartenpflege allgemein.
Tel. 0177/1767259
06171/200583
-------------------------------------------------------------Liebenswerte Haushälterin - Pflege im Haushalt, 47 J., PKW, Erfahrung in gleicher Stellung, sucht
Stelle in Voll- oder Teilzeit. Angebote bitte unter
Chiffre: KB 34/1
-------------------------------------------------------------Gärtner sucht Gartenarbeit. Ich
erledige alles im Garten. z.B. Gartenpflege, Hecken schneiden, Bäume fällen, Plaster + Rollrasen legen
usw. bei Interesse Tel. 06171/79350
o. 0178/5441459
-------------------------------------------------------------Gärtner sucht Privatarbeit, alles
rund um den Garten, Hecken u.
Bäume schneiden, Pflasterarbeiten,
Mauern.
Tel. 01520/3378554
-------------------------------------------------------------Putzfrau sucht Putz- und Bügelstelle. Di Vormittag, o. Mi. + Do.
Mammolshain, Schneidhain, Oberursel, Kronberg Tel. 0157/78429893
-------------------------------------------------------------2 Polnische Putzfrauen auf der
Suche nach Arbeit. Reinigung,
Treppen u. Restaurant. Sprechen
Englisch.
Tel. 0163/7513580
-------------------------------------------------------------Professionelle Putzfrau sucht
Putzstelle. Büropraxis, Treppenhaus
u. auch gerne andere Objekte.
Tel. 01522/2428703
01577/5930629
-------------------------------------------------------------Abiturientin sucht Verdienstmöglichkeit an Samstagen in Königstein oder Kronberg
Chiffre KW 34/02
--------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------Suche rüstigen, mobilen und
handwerklich versierten Königsteiner, der ab und zu tagsüber
Gartenarbeiten und kleinere Handwerksarbeiten übernimmt. Kontakt
bitte unter km22002@gmx.net
--------------------------------------------------------------
Häusliche Pflege
--------------------------------------------------------------
– Promedica24 –
24 h Betreuung Zuhause
legal-sozialversichert
www.pflegedienst24h-mk.de
www.promedica24.pl
Tel. 06172 / 489968 – 0178 / 1305489
--------------------------------------------------------------
Pflege zuhause – legal
www.pflege24-rhein-main.de
--------------------------------------------------------------
Kinderbetreuung
-------------------------------------------------------------Musik. Tagesmutter mit Haus, Garten, Spielz. betreut Mo. + Mi. 9-15
Uhr Kids ab 14 Mon.
palm-tickets@t-online.de
-------------------------------------------------------------Wir suchen eine liebevolle Frau,
die unsere beiden Kinder (5,7) 2x
pro Woche, jeweils 2-3 Std. bei uns
zuhause in Mammolshain betreut.
Tel. 06173 6010065 (nach 20:00 h).
--------------------------------------------------------------
Kostenlos abzugeben
-------------------------------------------------------------Holzpaletten kostenlos abzugeben zum Bauen, Werken und als
Brennholz. Mo - Fr von 8 bis 15
Uhr im Versand der Druckerei Blei &
Guba, Am Stegskreuz 2, Hofheim.
Anmeldung bis 12 Uhr unter 0 61 92
/ 969 100 bei Herrn Blos.
--------------------------------------------------------------
Verkäufe
--------------------------------------------------------------
Stellenangebote
-------------------------------------------------------------Suche Architekten oder Bauleiter /
Ingenieur Rentner für Hausumbau.
Bitte melden Sie sich unter:
Tel.: 0177/8673127
-------------------------------------------------------------Wir suchen zuverlässige Hausmeister-Hilfe auf € 400,– Basis oder
Rechnung.
Tel. 0163/4287208
-------------------------------------------------------------Familie aus Oberursel sucht motorisierte Haushaltshilfe für diverse
Tätigkeiten, insbes. Wäsche, Bügeln, Besorgungen, Unterstützung
des Putzdienstes für Di. und Do.
vormittags.
Tel. 0170/2952693
-------------------------------------------------------------Gepflegter 5-Personen-Haushalt
in Oberursel-Bommersheim sucht
erfahrene und fleißige Haushaltshilfe (Putzen und Bügeln) für langfristige Zusammenarbeit. Gerne auch
asiatischer Herkunft. Referenzen.
Zeitbedarf 15-20h/Woche an 2 Tagen.
Tel. 06171/2791033
-------------------------------------------------------------Suche zuverlässige Frau, die einen
alten Herren im Norden Oberursels
nur Sa./So. ca. 2 Std. tägl. 11-13h
und als Urlaubsvertrg. versorgt.
Entlohnung nach Absprache. Beginn 3./4. 9. 2011.
Tel. 0179/2823125 9-20h
-------------------------------------------------------------Zuverlässige Putzhilfe für Geschäftsräume in Oberursel-Stadtmitte gesucht- Zweimal pro Woche
2 Stunden.
Chiffre: OW 3401
-------------------------------------------------------------Kinderfrau gesucht!!! Wir suchen
ab September eine liebevolle Betreuung für unsere 7 Jahre alte
Tochter. Mo.-Fr. v. 14.30-19.00 Uhr,
in Burgholzhausen. Eigenes Auto
erwünscht.
Tel. 06007/938686
-------------------------------------------------------------Suchen Nachhilfe für 9. Realschülerin, 90 min. für € 12,–, montags ab
15 Uhr in Dornh.hausen.
Tel. 0171/8764207
-------------------------------------------------------------Anlagenmechaniker, Heizung, Sanitär, für Reparatur- und Wartungsarbeiten an Immobilien in Kronberg
u.U. gesucht auf 400,- € Basis, od.
auf Rechnung. Tel. 06173/607960
-------------------------------------------------------------Erfahrene Gartenhilfe auf Minijob
Basis in Kronberg gesucht für ca.
12 Stunden im Monat.
Tel. 06173/6946
-------------------------------------------------------------Gärtner zuverlässig u. erfahren in
der Garten-Pflege für 4 Std. wöchentlich nach Falkenstein (Taunus)
gesucht.
Tel. 06174/4425
-------------------------------------------------------------Zuverlässige, deutsche Putz- und
Bügelfrau nach Königstein gesucht, 2x4 Stunden, nur mit Anmeldung über Knappschaft,
Tel. 01738114578
-------------------------------------------------------------Haushälterin mit Herz und Verstand in gut sortierten 4 PersonenHaushalt in Kö langfristig gesucht.
25 h/Wo., eig. PKW nötig.
Chiffre KW 34/04
--------------------------------------------------------------
Eschersheimer Landstraße 278
60320 Frankfurt am Main
Tel. 0 69 - 56 56 56, Fax 5 60 36 71
www.musikhausamdornbusch.de
-------------------------------------------------------------Mehrfamilienflohmarkt in Bad
Homburg Philosophenweg 21-25,
am Sonntag 28.8.11 von 10-16 Uhr.
Hausrat, Kleidung, Möbel.
-------------------------------------------------------------Piano Modell Steinmann, Nussbaum satiniert, für € 1.300,– zu verkaufen.
Tel. 0152/03534555
-------------------------------------------------------------Verkaufe antiquen Kirschholz
Couchtisch (groß), € 200,–.
Tel. 01520/4888293
(Nieder-Erlenbach)
-------------------------------------------------------------Privater Garagenflohmarkt. Gut
erhaltene Kinderkleidung und Spielzeug, Puky-Fahrrad (Mädchen),
Werkzeuge, Geschirr u.v.m., am 26.
und 27.08.2011 jeweils von 8:00 bis
13:00 Uhr in der Landwehrstraße 1
in 61381 Friedrichsdorf.
-------------------------------------------------------------Hier muß alles raus. Bücher,
Schallplatten, Briefmarken, Haushalt und Kristallglas, Foto und Zubehör, Zinn, Kfz Werkzeug, Kleidung 34-36, 6 Stühle, Keyboard,
Crosstrainer.
Tel. 06172/303906
-------------------------------------------------------------Profi Tischfußball, stabil, nw. NP €
450,– f. € 140,–. Moll Kinderschreibtisch Buche/braun incl. Rollcontainer, nw. NP € 850,– f. € 350,–.
Tel. 06172/31767 o. 06172/137444
-------------------------------------------------------------Esstisch 100 x 200, Eiche, Farbe
cognac, u. 8 Stühle, braun gepolst.
Loom, Ebay-Ang. € 900,– inkl. Lieferung.
Tel. 06101/12541
-------------------------------------------------------------Suche IKEA Sofa Stockholm, verkaufe Luceplan Blow Deckenventilatoren.
Tel. 06172/1372817
-------------------------------------------------------------Wolf Scooter OHV3*, Schnittbr. 55
cm, Elektro- und Handstart, selten
benutzt. VB € 800,–.
Tel. 0162/6706620 od. 06171/2934
-------------------------------------------------------------Priv. Flohmarkt in Bad Homburg/
Ober-Erlenbach, Sa./So. 27./28.8..
11-17 Uhr, Riedweg 25 (Nähe Spessartstr. 6).
-------------------------------------------------------------Garagenflohmarkt, Sa. 27. 8. Wo?
An der Heide 12, Orschel, 11-14
Uhr. Spielzeug, Kleidung, MiniTrampolin u. vieles mehr.
-------------------------------------------------------------Bett 1x2Meter inkl. neuw. Kaltschaummatratze u. Lattenrost 150,VB, Single Spülmaschine 60,- € VB,
Siemens Kühlschrank 50,- € 1 großer Kleiderschrank mit leichten
Mängeln, 1 Tisch, 3 Stühle, 3
Schränke, 1 alter PC zu verschenken. --------------Tel. 0163/8484813
-------------------------------------------------------------Garagenflohmarkt: Sa. 27.8.11, ab
11 Uhr, Vorderstr. 5, Mammolshain.
Tel. 01577/4734328.
Diverse Deko-Artikel aus aller Welt.
--------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------Wunderschönes SEILER Klavier
von privat zu verkaufen. Kirschholz,
klassisch, Seriennr., Bj. 1997, neu
gekauft im Jahre 2004 bei Piano
LUXEM Ffm, 1A Zustand, mit Hocker. NP 8000,- €, VB 3.900,- €
Standort Kronberg.
Tel. 0160/92249956
-------------------------------------------------------------Golf: 2x Da.-Schläger linkshänder,
Daiwa + Calloway Stellhead, div.
Putter + Hölzer, Bag u. Zubehör.
2 x Golf-Schuhe Gr. 37, MBT Stiefelette Gr. 37,
Tel. 06174/63729
-------------------------------------------------------------Wohnungsauflösung: wir müssen
zurück, unsere Ikea-Möbel, 8 Mon.
alt bleiben hier. z.B. schw. Tisch
1.75x95cm ausziehbar auf 2,55m €
30,-. Orion-Flachbildfernseher NP €
399,- jetzt 120,- €. TV-Bank mit 2
Schubläden 1.20x45 € 25,Waschm. Whirlpool 5kg NP € 394,VP € 120,- uvm. Ikea-Möbel v. IkeaService montiert. Damenfahrrad NP
€ 400,- VP € 120,- Herrenfahrrad €
80,-, Kinderfahrrad klein 30,- € mittelgroß € 50,-. Bosch Staubsauger.
Verkauf heute Do. 25.8. v. 15-17
Uhr Fr. 26.8. v. 15-18 Uhr. Königstein, An der Talmühle 10. Tür offen.
1. Stock rechts. Alles für Selbstabholer und nur gegen Barzahlung.
Tel. 0173/4859862
-------------------------------------------------------------Sportboot Rauwasser W.Ski, gepflegt, urlaubsklar, Fahrverdeck,
Cockpit Cabrio Verdeck viel Zubehör. Gesundh. Gründe. VB günstig.
Tel. 06174/61330
-------------------------------------------------------------Hochwertiger, gut erhaltener Teppich, graublau mit dezentem grünem Rand, 2,50 x 3,00 m, 100 %
Schurwolle, 8/10 mm, aus Nichtraucherhaushalt ohne Haustiere, zu
verkaufen. VB 600,-- EUR.
Tel. 06174-931561
--------------------------------------------------------------
Ankäufe
-------------------------------------------------------------Privat sucht Briefmarken- und
Münz-Sammlungen oder auch ganze Nachlässe Bund Berlin, D.Reich,
Asien, Schweiz, Frankreich usw.
Tel. 0172 / 6140426
-------------------------------------------------------------Alte Gemälde gesucht, Dipl. Ing.
Hans-Joachim Homm, Oberursel.
Tel. 06171/55497 od. 0171/2060060
-------------------------------------------------------------Alte Orientteppiche und Brücken
gesucht, auch abgenutzt. Dipl. Ing.
Hans-Joachim Homm, Oberursel.
Tel. 06171/55497 od. 0171/2060060
-------------------------------------------------------------Militärhistoriker su. Militaria & Patriotika bis 1945 ! Orden, Abz., Urkunden, Fotos, Uniformen, usw.
Zahle Top-Preise ! Tel. 0173/9889454
-------------------------------------------------------------Kaufe deutsche Militär- u. Polizeisachen u. Rotes Kreuz 1. u. 2. Weltkrieg zum Aufbau eines kriegsgeschichtlichen Museums: Uniformen,
Helme, Mützen, Orden, Abzeichen,
Urkunden, Dolche, Säbel, Kriegsspielzeug, Fotos, Postkarten, Alben
u. Bücher usw. Tel. 06172/983503
-------------------------------------------------------------Kaufe bei Barzahlung u. a. nostalgische Bücher, Gemälde, Porzellan,
alte Uhren, Bestecke, antike Möbel,
Münzen, Medaillen, Briefmarken a.
g. Sammlungen, Ansichtskarten, alten Modeschmuck u. g. Nachlässe.
Tel. 06074/46201
Dt. Frau, 36 J., 2 Kinder, sucht
Sprachtandem/Intercambio
Deutsch-Spanisch, um beide Sprachen zu sprechen.
e-mail: alicante98@web.de
Briefmarken, Postkarten, Briefe,
Sammlungen verschiedener Länder
gesucht. Insbesondere China, Russland, Japan (alt), Deutschland (neu
ab 2002). Zahlung in bar.
Tel. 06172/2657173
-------------------------------------------------------------Kaufe Gemälde, Meissen, Figuren,
Uhren, Geigen, Blechspielzeug, Orden, Krüge, Bestecke, Silber. 50 70er J. Design Tel. 0172/6909266
-------------------------------------------------------------Kaufe alte Werbeplakate von 1890
-1950 in jeder Größe. Gute Bezahlung.
Tel. 0171/853 1283
-------------------------------------------------------------Suche gebrauchten Flipper. Spielbereit oder auch defekt.
Tel. 0176/56163067
-------------------------------------------------------------SAMMLER KAUFT SCHALLPLATTEN. Auch komplette Sammlungen.
Tel. 06471-2991
-------------------------------------------------------------Bezahle bar, alles aus Oma's-Zeiten, Bilder, Porzellan, Silber u.v.m.
Tel. 06174/255949
od. 0157/77635875
-------------------------------------------------------------Privater Sammler sucht: Antike
Möbel, Gemälde, Silber, Bestecke,
alte Bierkrüge, Porzellan und Uhren
gegen Bezahlung.
Tel. 06108 / 825485
-------------------------------------------------------------Privater Militaria Sammler aus
Königstein sucht militärische
Nachlässe u. Einzelstücke für die
eigene Sammlung. Zahle für von mir
gesuchte Stücke Liebhaberpreise.
Gerne auch kostl. und unverbindliche Beratung. Tel: 06174/209564
--------------------------------------------------------------
Verschiedenes
-------------------------------------------------------------Alte Schmalfilme mit oder ohne Ton,
Super 8, Normal 8 und 16 mm-Filme
kopiere ich gut und preiswert auf
DVD o. Video. Hochzeit, Baby, Party,
Urlaub, Hausbau usw. Beste Qualität.
Ihre Schätze von mir gut gesichert.
W. Schröder, HG. Tel. 06172/78810
-------------------------------------------------------------Entrümplung, schnell, sauber, günstig. Wohnung, Keller, Dach + kl. Umzüge.
Tel. 0171/3211155
-------------------------------------------------------------Top-Zauberer, langj. Erfahrung mit
einer Super-Show. Auch für Kinder!
Der lustigste Zauberclown.
Zum fairen Preis. Tel. 069/865394
www.matteo-orlando.de
-------------------------------------------------------------PC-Senior (68, über 40 Jahre Computer-Erfahrung) mit viel Geduld,
hilft PC-Senioren kompetent bei
Softwarefragen bzw. Einstieg in den
PC-Gebrauch. Bad Homburg und
Umgebung.
Tel. 0160/843-6594
-------------------------------------------------------------Kopiere Schallplatten etc. auf CD.
Tel. 06081/585205
-------------------------------------------------------------Fenster schmutzig? Kein Problem !
Ich putze alles wieder klar.
Tel. 06171/983595
-------------------------------------------------------------Duo Peter Perry & Lea, Livemusik
in passender Lautstärke - Ü 40, für
jeden Anlass, auch Seniorenprogramm, zum fairen Preis.
Tel. 06081/41207
oder www.duo-perry.de
-------------------------------------------------------------Umzüge mit Möbel Ab- u. Aufbau.
Rudi machts sorgfältig und zuverlässig.
Tel. 06032/3071844
oder 0160/2389288
-------------------------------------------------------------Entrümpeln und entsorgen, Rudi
machts.
Tel. 06032/3071844
oder 0160/2389288
-------------------------------------------------------------Das junge DJ-Team für Ihre Feier.
Von damals bis heute, alle Musikrichtungen. Faire und günstige Preise. Club- + Eventerfahrung vorhanden.
Tel. 06172/6680256
oder 01578/1790320
-------------------------------------------------------------Computerspezialist und IT-Ausbilder bietet Ihnen Onlinekompetenz,
Datensicherheit, Datenlöschung,
Beratung, Reparatur.
Tel. 06172/123066
-------------------------------------------------------------Altherren-Kicker gesucht: Wer
möchte montags ab 18:30 Uhr in
zwangloser Runde Fußball spielen?
Interessenten finden sich am Sportplatz Wiesenborn in HG-Kirdorf,
Landgrafenstr. ein oder rufen an.
Tel. 06172/985740
-------------------------------------------------------------Alte Videofilme von allen Formaten
VHS, Betamax, V 2000, U-Matic, Hi8,
S-VHS, Video 8, VHS-C, DV-Digital,
kopiere ich gut und preiswert auf
DVD o. Video. Hochzeit, Baby, Party,
Urlaub, Hausbau usw. Beste Qualität.
Ihre Schätze von mir gut gesichert.
W. Schröder, HG. Tel. 06172/78810
-------------------------------------------------------------Computerspezialistin, erfahren,
geduldig, hilft reiferen PC-Anfängern den Einstieg zu finden. Beratung und Schulung, Webseitengestaltung,
Tel. 0173/3225211
-------------------------------------------------------------Suche Ausgaben der Nesthäkchen Reihe vom Meidingers Verlag
und alle alten Kinderbücher, wie Pucki, Goldköpfchen usw. Hole alles
selber ab. Preis: Verhandlungssache. Bitte melden unter:
Tel. 0171/4726578
-------------------------------------------------------------Überspielung von Filmen und Tonträgern auf DVD bzw. CD. (N 8, Su8,
Hi 8, MiDV, MC’s, LP’s usw.) Beratung und Qualität stehen für Erfolg!
Tel. 06173/68114
-------------------------------------------------------------Haushaltsauflösung in WaldemsBermbach, In der Kling 22, am
03.09.2011 von 10.00 - 15.00 Uhr.
-------------------------------------------------------------Super 8/N8/16 mm Filme sowie Ihre Videos von allen Kassetten-Formaten in Top-Qualität digital auf
DVD, auch ihre Dia-Schau.
Tel. 06195 / 960310
--------------------------------------------------------------
Große Auswahl - kompetente Beratung
eigener Service - günstige Preise
65779 Kelkheim Bahnstr. 18a
eigene Parkplätze!
Tel. 06195-2419 • www.musikhofbauer.de
-------------------------------------------------------------Renovierungsarbeiten aller Art.
preiswert, Schnell und Sauber unter
0177 530 47 84
-------------------------------------------------------------Wir suchen für unser 8-jähriges
Kind von Mo. - Fr. von 13:30 Uhr ca. 17:00 Uhr eine Betreuung in Königstein/Schneidhain mit PKW.
Mobil 0151 147 10 100.
-------------------------------------------------------------Professioneller Transfer Ihrer S8/N8Filme. Direktabtastung. VHS, Video 8,
Hi8, digital8, Betamax auf DVD. Normenwandlung, DVD-Kopien, Aufnahmen u. Schnitt. R. Jurenda, Tel. 06082
/ 2967
www.AllesAufDVD.de
--------------------------------------------------------------
www.astrologie-kompetente-prognosen.de
Kostenlose Erstanalyse
Tel.: 030 - 80 49 05 05
-------------------------------------------------------------PC-Hilfe kompetent u. sofort!
Internet, eMail, WLAN, Schulung,
Neuinstallation!
Priv. u. Firmen. K. Haas
0170-7202306 od. 06196-5615071
-------------------------------------------------------------PSYCHOTHERAPEUT (Erwachsene) mit freien Plätzen. Private Kassen, Selbstzahler, Kostenerstattungsverfahren.
Tel. 0176-26198778,
Ort: Kelkheim-Ruppertshain
--------------------------------------------------------------
Floh- &
Trödelmärkte
Sa., 27.08.11 und Do., 01.09.11 von 8-14 Uhr
Frankfurt-Höchst,
Jahrhunderthalle, Parkplatz B
**********************
Sa., 27.08.11 Frankfurt-Kalbach,
von 14–18.30 Uhr (jeden Sa.)
FRISCHE-ZENTRUM,
Am Martinszehnten
**********************
So., 28.08.11 Hofheim-Wallau, von 10–16 Uhr
IKEA, Am Wandersmann 2–4
**********************
So., 28.08.11 Kelkheim, von 10–16 Uhr
Toom-Baumarkt, Lise-Meitner-Str. 2
**********************
Terminansage: 06195/901042
www.weiss-maerkte.de
-------------------------------------------------------------Alte Tonbänder, alte Schallplatten
in jeder Geschwindigkeit kopiere ich
preiswert auf CD. Knackser, Rauschen, Knistern werden entfernt.
Ihre Schätze von mir gut gesichert.
W. Schröder, HG. Tel. 06172/78810
--------------------------------------------------------------
Sie sucht Ihn
--------------------------------------------------------------
Hanne 65 J. sagt:
Wie viel die Liebe bedeutet spürt man,
wenn man sie verloren hat. Ich bin eine
gepflegte, aktive Frau mit weibl. Figur u.
verwitwet, meine Kinder haben eigene
Familien u. deshalb bin ich oft einsam.
Ich bin finanz. abgesichert u. freue mich
das Leben wieder zu zweit zu genießen.
Wagen auch Sie den Schritt ins Glück.
Anruf auch Sa/So. PV
„Das Kennenlerntelefon“ 06107-9896850
--------------------------------------------------------------
Bekanntschaften
-------------------------------------------------------------Wir-zwei Bebrillte (w+m) - trafen
uns Fr. od. Sa. gegen 17.00 Uhr an
Stadtbushaltestelle Epinay-Platz
Oberursel. Vergaß leider, ein Kärtchen mit Name und Tel. zu hinterlassen. Wenn Interesse-bitte Rükkruf unter 06171/53223 Gruß Klaus.
--------------------------------------------------------------
Er sucht Sie
--------------------------------------------------------------
Erfolg durch
Werbung
Seite 10 - Nr. 34
Kelkheimer Zeitung
Atzelbergturm? Sehr fraglich
Jede Menge Käse mit „Allerlei Käse“
Ölbilder, Aquarelle und Zeichnungen wird Horst Käse ab dem
26. August (Vernissage um 19
Uhr) in der Galerie der Stadt
Kelkheim in der Alten MartinsKirche in Hornau ausstellen.
Hans-Walter Müssig, Kulturdezernent, wird die Ausstellung
eröffnen. Öffnungszeiten bis 11.
September: Freitag und Samstag
von 15 bis 18 Uhr, Sonntag von
11 bis 18 Uhr.
Nach den vorangegangenen Ausstellungen „Urlaubserinnerungen“ (2003), „Blumen und Erntedank“ (2004), „Heiteres und
Besinnliches“ (2006), „Gesichter
der Natur“ (2007) und „Rund um
Kelkheim“ (2009) und „Tierische
Bilder“ (2010) ist es nun die siebte Einzelausstellung des Kelkheimers in der Galerie der Stadt
Kelkheim.
In dieser Ausstellung möchte der
Künstler Bilder verschiedener
Themengebiete zeigen.
Ein Schwerpunkt sind aber die
Bilder und Texte aus seinem
neuen Buch „Gedanken über ein
Jahr“. Hier hat er Arbeiten zu den
25. August 2011
HOCHTAUNUS VERLAG
Donnerstag, 25. August 2011
Monaten, Feiertagen und Jahreszeiten, auf teilweise humorvolle
Art dargestellt.
Auch zu diesem Thema gibt es
wieder ein handgebundenes Buch
als Dokumentation der Ausstellung.
Der gebürtige Frankfurter beschäftigt sich seit seinem 10. Lebensjahr mit dem Zeichnen und
Malen.
Rundwanderung Opelzoo
Die Mitglieder des Taunusklub
Münster wandern am 28. August
(Sonntag) in und um den Opelzoo
in Kronberg. Die erste Wanderung, eine Rundwanderung Opel
Zoo (Dona
Huberta) führt
über
20
Kilometer.
Abmarsch um 10 Uhr am Kirchplatz Münster (06195-2621 oder
06195-4354). – Die zweite Wanderung im Opelzoo ist acht Kilometer lang. Abfahrt mit Bahn:
13.12 Uhr, Bahnhof Kelkheim
Mitte (06195-65084).
Es sind immer noch Gespräche
mit Sachverständigen und der
Versicherung für den Wiederaufbau des Atzelbergturms notwendig. Es geht ums liebe Geld. Die
Ansichten der Stadt Kelkheim
und die der Versicherung über
die Versicherungssumme gehen
so weit auseinander, dass im Augenblick kaum jemand ernsthaft
mit einem Ersatz für den abgebrannten Aussichtsturm rechnet.
Für die Stadt Kelkheim wären
die Kosten in der heutigen Finanzlage der Kommune kaum zu
schultern. Im Grunde genommen
verdanken die Kelkheimer diese
Entwicklung einer kleinen Gruppe von Eppenhainern, die damals
lautstark dagegen protestierten,
dass auf dem Turm eine Mobilfunkantenne eingebaut werden
sollte. Der Mobilfunkbetreiber
hätte den Wiederaufbau des Turmes finanziert, die Stadt Kelkheim hätte dann sogar noch Geld
für andere Zwecke übrig gehabt.
Beispielsweise für das Flicken
von Schlaglöchern. Wie erinnerlich, waren die Protestler damals
noch nicht einmal bereit, mit dem
Ruppertshainer Physiker Professor Dr. Schmidt-Böcking über
Kontaminierungsfragen
durch
den erwarteten Elektrosmog zu
sprechen.
Wenn wir richtig informiert sind,
dann gibt es inzwischen auf dem
großen Fernsehturm, knapp hundert Meter dichter an den Wohngebäuden, neue Antennen, die
sogar noch stärker beschrieben
werden als die geplante Antenne
auf einem wieder aufgebauten
Atzelbergturm.
Saubere Arbeit Wutbürger von
damals, die wahrscheinlich heute alle so gut wie jeder Kelkheimer mit einem Handy oder noch
smarteren Geräten in der Tasche
herumlaufen.
Geräte, die nur über Funk erreichbar sind.
Yoga Stretch und Relax: Der
vhs-Kurs beinhaltet 12 Trainingseinheiten und beginnt am
9. September (Freitag) von 20 bis
21.30 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 96 Euro.
Kalenderwoche 34 – Seite XX
Doris Holinka das fünfzigste Mitglied
der Bürgerstiftung Kelkheim
Mit einer Flasche Weißherbst sagte Dr. Hildegard Bonczkovitz, die
Vorsitzende der Bürgerstiftung Kelkheim,
Dankeschön.
Dieser
Dank galt dem fünfzigsten Mitglied des
Vereins Bürgerstiftung,
Doris Holinka (links).
Bei einer gemeinsamen Wanderung der
Bürgerstiftung und des
Taunusklub Münster
ließ sich Doris Holinka
vom Wert der Bürgerstiftung überzeugen,
zumal die Ziele offensichtlich in
die Lebensauffassung des neuen Mitglieds passen. „Ich finde,
die Bürgerstiftung ist eine tolle
Sache, ich bin wirklich davon
überzeugt und ich verstehe nicht
weshalb in einer Stadt wie Kelkheim nur fünfzig Mitglieder dabei sind, das müssten doch mindestens 500 sein“, kommentierte
das neue Mitglied ihre Motivation. So hat sich die Bürgerstiftung
inzwischen nachhaltig in der
Juendarbeit engagiert, wie zum
Beispiel in den Schulen.
Für den Du und Ich Tag in der
Stadtmitte am Freitag hat Dr. Hildegard Bonczkovitz eine Tombola der Bürgerstiftung mit vielen
Preisen organisiert.
Lose dafür gibt es bereits jetzt in
der Praxis im Gesundheitszentrum und bei vielen Mitgliedern
der Bürgerstiftung.
PrivatePrivate
KleinanzeigenKleinanzeigen
Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private
Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen · Private Kleinanzeigen ·
Aktiver, attraktiver Pensionär …
Bernhardt 71/175 verw. jung gebliebener Gentleman der alten Schule träumt
von einer liebevollen Sie bis ca. 65 J.
schlank, flott u. mit Freude am Leben.
Mit ihr würde er gerne die Welt
neu entdecken. PV
„Das Kennenlerntelefon“ 06107-9896850
--------------------------------------------------------------
Unterricht
-------------------------------------------------------------Tango Argentino in Oberursel,
Mi. + Do. ab 19 Uhr, alle Niveaus, individueller Einstieg jederzeit möglich.
Info: 0177/7076070
-------------------------------------------------------------Gitarre, Ukulele, Laute. Unterricht
in: Oberursel, Weißkirchen, Steinbach, Königstein und Kronberg.
Staatl. gepr. Gitarrenlehrer. Info: Gitarrenschule Sedena Zeidler. Schule
der vier 1. Bundes-Preisträger.
Tel. 06171/74336
-------------------------------------------------------------Keyboard-Unterricht für Anf. und
Fortgeschr. jeden Alters. Kostenlose Beratung. 15-jähr. Unterrichtserfahrg. Schnupperwochen zum
Sonderpreis. In allen Ferien vormittags workshops und Schnuppertermine. Faire Preise!
Tel. 06172/789777
-------------------------------------------------------------Gitarrenunterricht, Liedbegl., Solospiel etc. Anfänger u. Fortgeschrittene.
Tel. 06171/6319626
www.peterfricke.de
-------------------------------------------------------------Guter Start in Latein gelingt optimal mit fachkundiger Hilfe! Lehrerin
(i. Dienst) erteilt Einzelunterricht in
Grammatik und Übersetzung.
Tel. 0162 / 3360685
-------------------------------------------------------------Mathematik ohne Lücken verhilft
zu guten Noten. Lehrerin analysiert
Fehler und Lernschwächen (Einzelunterricht).
Tel. 0162 / 3360685
-------------------------------------------------------------Klavier spielen mit Spaß und Erfolg. Ab 5 Jahre, jedes Niveau bis
Meisterklasse, erfahrene Pädagogin
und Pianistin in Bad Homburg.
Tel. 0173/1766464
--------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------Gitarrenkurs für Frauen, 10 Treffen
á 90 Min. für € 120,–. Mi.07.09.-Mi.
23.11.2011, 19:30-21:00 Uhr in
Dorn.hausen.
mail@stierstadter-spatzen.de
-------------------------------------------------------------Erfahrene Musikpädagogin erteilt
Unterricht auf den Instrumenten:
Klavier, Cello + Blockflöte in Kronberg, evtl. nach Absprache auch
Hausbesuch.
Tel. 069/566106
-------------------------------------------------------------Englischunterricht mit Engländer
Unterrichte in Einzelstunden Businessenglisch und Konversation für
jeden Sprachlevel. Unterstütze bei
der Prüfungsvorbereitung .
Tel. 0176/55308726
-------------------------------------------------------------Malerei u. Kunstunterricht- "Wege
zum eigenen Stil" im Atelier G. Takev in Kronberg-Schönberg. Dienstags 15 - 19 Uhr. Tel. 06173/66083
-------------------------------------------------------------Lernen Sie singen oder gut sprechen! Gesangspädagogin bietet
entsprechenden Unterricht im MTK
und Hochtaunuskreis.
Tel. 0171-1826809
-------------------------------------------------------------We are looking for a native English speaker who loves to play
with and teach our 6-year old
daughter in Kelkheim.
Tel. 06195-676846
-------------------------------------------------------------Endlich Englisch meistern! Effizientes und interessantes Lernen.
Renate Meissner,
Tel. 06174 / 298556
-------------------------------------------------------------Endlich Französisch in Angriff
nehmen! Neuanfang mit Erfolgsgarantie.
Renate Meissner, 06174 / 298556
-------------------------------------------------------------Mathematik, Physik oder Chemie
Probleme? Lücken der Vorjahre
schliessen + optimale Vorbereitung
auf die nächsten Klassenarbeiten. Sehr erfahrener Privatlehrer
führt auch Ihre Kinder sicher und
nachhaltig zum Erfolg, mit positiver
Auswirkung auf alle anderen Schulfächer.
Tel: 06173-4483
--------------------------------------------------------------
Nachhilfe
-------------------------------------------------------------Guter Start in Latein gelingt optimal mit fachkundiger Hilfe! Lehrerin
(i. Dienst) erteilt Einzelunterricht in
Grammatik und Übersetzung.
Tel. 0162 / 3360685
-------------------------------------------------------------Mathematik ohne Lücken verhilft
zu guten Noten. Lehrerin analysiert
Fehler und Lernschwächen (Einzelunterricht).
Tel. 0162 / 3360685
-------------------------------------------------------------Buchführung BIL., KLR, Controll.
Erfolgr. Nachhilfe u. Prüfungsvorber.
für Schüler, Stud., Azubi, Fortbildung
Tel. 06172/33362
-------------------------------------------------------------Anglistik-Student erteilt Nachhilfe
in Englisch und Span., Preis auf
VHB. Kontakt: 0176/25155997 (ab
19 Uhr) oder E-Mail:
nachhilfe.bad.homburg@gmail.com
-------------------------------------------------------------Dipl. Ing. gibt Mathe Nachhilfe,
alle Stufen, positive Erfolge.
Tel. 06172/1372817
-------------------------------------------------------------Hochqualifizierte Nachhilfe in Mathe und Physik. Garantiere Erfolg!
Tel. 0177/7511609
-------------------------------------------------------------Mathematiknachhilfe und Abiturvorbereitung von Naturwissenschaftler: Analysis, Vektorrechnung,
Wahrscheinlichkeitsrechnung. 18,-Euro/Stunde. Hausbesuche nach
Absprache.
Tel. 06082/923879
-------------------------------------------------------------ESPANOL-ALEMAN: Ich will meine
Spanisch-Kenntnisse praktizieren
und suche eine/n Muttersprachler/in für entweder 1) regelmäßig 1
Stunde "conversación espanol/
Nachhilfe" oder 2) für einen intercambio 1 Stunde Spanisch (Nachhilfe) und 1 Stunde Deutsch.
Tel. 0172/69 288 21
-------------------------------------------------------------Nachprüfung mit Erfolg bestehen, Gymnasiallehrer für Engl.,
Deutsch u.a. Fächer bei Ihnen zuhause.
Tel. 0173/8600778
--------------------------------------------------------------
Private Kleinanzeige
-------------------------------------------------------------Hochqualifizierte Nachhilfe
in Mathe und Physik. Garantiere Erfolg!
Tel. 0177/7511609
-------------------------------------------------------------Mathematiker erteilt qualifizierte,
intensive Nachhilfe in Mathematik
ab Klasse 5 bis Abitur; Einzelunterricht auch bei Ihnen zuhause.
Tel. 06173/963911
e-Mail: werner.weckfort@t-online.de
-------------------------------------------------------------Nachhilfelehrer/in im Fach Latein
gesucht! Wir suchen eine/n Nachhilfelehrer/in für unseren Sohn, 6.
Klasse Gymnasium in Kelkheim.
Tel. 0176-32548774
--------------------------------------------------------------
Mercedes
-------------------------------------------------------------Mercedes C 230, schwarz/met., 5- -------------------------------------------------------------türig, Bauj. 2005, best. Zustand,
42.450 Km, Autom., Klima, Temp.,
Tele., Navi, 8-fach bereift, Garagenwagen, TÜV 2012.
-------------------------------------------------------------Tel. 06172/456284 4 Winterreifen auf ALU-Felgen,
-------------------------------------------------------------- 205 /55 R 16 91 Continental, sehr
günstig von privat. Tel. 06007/836
--------------------------------------------------------------
Reifen/Felgen
Renault
-------------------------------------------------------------Achtung!!! Renault Espace Matra,
blau-metallic, Bj. 1994, 170 Tkm,
super-gepflegt, elektr. Fensterh.,
Servo, 6-fach, CD-Wechsler, Dachgep.tr., Fahrradanh., Klimaanlage,
kleine behebbare Mängel. € 500,–
-------------------------------------------------------------- Festpreis, sofort abzugb.
Tel. 06172/495150
© Firma.Michael Kfz
-------------------------------------------------------------Ankauf von PKW, LKW, Busse
Geländewagen, Motorräder ab Bj. 1970
l ACHTUNG – BARANKAUFl
Alle Fahrzeuge mit Mängel, vielen Km,
-------------------------------------------------------------ohne TÜV, mit Motor- oder GetriebeVW Polo 1.2, 47KW, 98.000 km, EZ
schaden. Bei Unfallwagen zahlen wir
11/01, TÜV 11/12, scheckheftgepfl.
mehr als den einfachen Schätzwert.
+ Winterreifen, 4.500,- € VB
! 24 Stunden Tel. 0 6183/90 25 40
Tel. 0178/7151359
Fax 06055/9371831
-------------------------------------------------------------Mobil 0171/2 81 61 06
--------------------------------------------------------------
Automarkt
VW
PKW Gesuche
Audi
--------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------
Kaufe gegen Bar
PKW, LKW, Busse, Geländewagen, Pick-up, ab Bj. 75-10
Ständig ca. 500 Gebrauchtwagen vorrätig!
www.autobach.de
--------------------------------------------------------------
Gesamtauflage:
100.200 Exemplare
Mercedes, BMW, Audi, Opel, VW,
Toyota, Honda und andere
Fabrikate, mit Mängeln, vielen
KM, ohne TÜV, mit Motor- oder
Getriebeschaden! Motorräder!
Bei Unfallfahrzeugen
höher als Schätzwert.
Sulyman Automobile
Mob. 01 71 / 2 88 43 07
oder 0 61 72 / 68 42 40
auch abends u. am Wochenende
--------------------------------------------------------------
Anzeigenschluss: Dienstag 15.00 Uhr
Bitte veröffentlichen Sie am nächsten Donnerstag
nebenstehende private Kleinanzeige.
Bad Homburger/Friedrichsdorfer Woche · Oberurseler Woche
Kronberger Bote · Königsteiner Woche · Kelkheimer Zeitung
Auftraggeber:
Name, Vorname
Straße
PLZ, Ort
Unterschrift
Bar-Ankauf alle Fahrzeuge –
auch mit Mängeln, ohne TÜV –
0177-2802695 · 06102-8827461
Garagen/Stellplätze
-------------------------------------------------------------Friedrichsdorf, Marc-Aurel-Ring,
TG-Stellplatz zu vermieten, mtl. €
40,–.
Tel. 01577/4290271
oder 06172/302938
-------------------------------------------------------------Tiefgarage/Stellplatz zu vermieten. 600,- € p.M. Am weißen
Berg/a.d. Heide. Tel. 06173/64833
-------------------------------------------------------------Einzel-Garage ab 1.9.11 zum abstellen frei. Königstein - Nähe Altkönigstr.
Chiffre: KW 34/01
-------------------------------------------------------------Einzelgarage für Cabrio in Königstein gesucht. Gerne ab sofort
oder spätestens zum 01.10.2011!
Tel: 0160 93750105
--------------------------------------------------------------
Bitte
benutzen
Sie den
untenstehenden
Coupon
Preise: (inkl. Mehrwertsteuer)
� bis 4 Zeilen 11,50 €
� bis 5 Zeilen 13,00 €
� bis 6 Zeilen 14,50 €
� bis 7 Zeilen 16,00 €
� bis 8 Zeilen 17,50 €
je weitere Zeile 1,50 €
Chiffre :
� Ja
� Nein
Chiffregebühr:
� bei Postversand 4,50 €
� bei Abholung 2,00 €
Nur korrekt ausgefüllte Coupons werden veröffentlicht. Gewünschtes bitte ankreuzen
Bank
Bitte Coupon
einsenden an:
Hochtaunus Verlag · 61440 Oberursel · Vorstadt 20
Bankleitzahl
Tel. 0 61 71 / 62 88 - 0 · Fax 0 61 71 / 62 88 19 · E-mail: verlag@hochtaunusverlag.de
Unterschrift
Der Betrag von
€
⌧ Barzahlung bitte nur
noch vor Ort
� liegt als Verrechnungsscheck bei
� soll von meinem Konto
abgebucht werden
�
Kontonummer
25. August 2011
Kelkheimer Zeitung
Nr. 34 - Seite 11
Nicht alltäglich
Projektgesellschaft GmbH
An der
in Kelkheim (Taunus)
1x 1-Zimmer-Appartement, 46 m2
KP ab 118.000 €
2x 3-Zimmer-Wohnungen, ab 71 m2
KP ab 169.900 €
4x 4-Zimmer-Wohnungen
von 105 m2 bis 107 m2 – KP ab 239.500 €
2x 4-Zimmer-Maisonette, 106 m2 & 110 m2
KP ab 269.900 €
2x 2- u. 3-Zimmer-Penthouse-Wohnungen
65 m2 bis 96 m2 – KP ab 169.900 € – 249.900 €
Sie haben Probleme mit Ihrer Immobilie und Ihrer Bank?
Sie stehen kurz vor oder schon in der Zwangsversteigerung ? Sie wissen
nicht, wie es weitergeht? Dann sprechen Sie mit uns! Wir helfen Ihnen
garantiert weiter, auch bei bereits beantragter Insolvenz (Firma & Privat).
Keine Vorkasse, keine Gebühren, wir arbeiten nur auf Erfolgsbasis.
GAY & PARTNER
Krisen- und Insolvenzmanagement bei Immobilien-Schieflagen
Hotline (0 69) 24 18 29 64 · E-Mail: info@immobilien-schieflagen.de
Kaufen oder mieten? NB-EFH in Familienoase von Eppst.-Vockenhausen.
EnEV 07/09, Dachstudio + Terrasse, moderne Ausst., 164 – 171 m² Wfl., fertiggest., ab 1.300 € mtl. + NK/Kt. o. KP ab
346.000 €. Hähnlein & Krönert Immobilien
06192 / 20 68 20. www.eppstein12.de
Provisionsfrei: 2-Zi., Top-Lage in Kronberg!
ca. 57 m2, komplett saniert € 570,– + NK + KT
Tel. 06103/300210, rak-hausverwaltung.de
EXKLUSIV MIETEN in KÖNIGSTEIN
4-Zi-Wohnung mit ca.160m² Wfl.. Edle Ausstattung inkl. hochwertiger Einbauküche.
Großer West-Balkon. Aufzug+TG! NB/EB.
Kaltmiete inkl. TG-Stellpl.: € 2.000,- zzgl. NK+KT
Dir. v. Eigt. prov.-frei zu vermieten.
Tel: 0162 - 499 63 80
SIE MÖCHTEN IHR HAUS VERKAUFEN?
Im Kundenauftrag suchen wir in
→ Königstein
→ Kronberg
→ Bad Homburg
→ Kelkheim
ein freistehendes Einfamilienhaus ab
ca. 135m² Wohnfläche und
ca. 500m² Grundstück für
einen Kaufpreis bis zu
€ 575.000,Skyline-Immobilien.com 0 61 92 / 200 250
KÖNIGSTEIN
Residieren am Stadtpark
mit Burgblick!
Alle Dinge des tägl. Lebens erreichen Sie zu
Fuß. Exklusive 4-Zi.-Wohnung mit ca.160m² Wfl.
in sehr hochwertiger Bauqualität. Aufzug + TG.
NB/EB. Direkt vom Eigentümer.
Tel.: 0162 - 499 63 80
Architektonischer
Leckerbissen
Die extreme Hanglage war für die Architekten eine besondere Herausforderung.
Das Haus am Südwesthang in Bad Soden
ist ein Hingucker. Klare Linien und aufregende Farben prägen die Fassade.
Nicht weniger aufregend geht es im
Inneren weiter. Viel Platz schon in der
Diele. Über 40 m² groß das Wohnzimmer.
Von hier und dem Balkon davor haben
Sie einen traumhaften Blick in die Mainebene. 4 Schlaf- und Arbeitszimmer und
die beiden schicken Bäder lassen es
nirgends eng erscheinen. Einen besonderen Glanzpunkt bildet die riesige Dachterrasse. Eigentümer werden Sie für €
689.500. Am Unteren Schellberg ist das
Einfamilienhaus der Extraklasse zu besichtigen. Rufen Sie an.
Dietmar Bücher
Schlüsselfertiges Bauen
65510 Idstein
www.dietmar-buecher.de
☎ 0 61 26/5 88 -120
Sehr hochwertig ausgestattete
Einfamilienhäuser
Eckhaus ab € 429.000,Beratung und Verkauf:
Sa. + So. 11.00 - 13.00 Uhr
an der Baustelle.
Folgen Sie den Hinweisschildern an der Kreuzung
Gagernring/Rotebergstraße
od. jederzeit nach Vereinbarung
06195 - 97 7919
Sonntag, 04.09.2011
16:00 Uhr
Sonntag, 11.09.2011
17:00 Uhr
Sonntag, 18.09.2011
18:00 Uhr
Salonkonzert:
„Ich bin dann mal weg zur Kur“
Musik und Geschichten zur „Sodener Kur“
Trinkhalle, Zum Quellenpark 31
Eintritt: € 16,00
(inkl. kleiner „Kurhäppchen“)
„20 Jahre Bad Sodener Musikstiftung –
Der Stifter und sein Werk“
Musikalische Vernissage
Ausstellung vom 04.09.-16.09.2011
Badehaus im Alten Kurpark
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr,
Sa 10-13 und 15-18 Uhr, So 15-18 Uhr
Eintritt frei
„Potpourri“
Musical- und Filmmusik
Von Kids und Jugendlichen für Kids
RAMADA Hotel, Königsteiner Straße 88
Eintritt frei
Jubiläumskonzert
„20 Jahre Bad Sodener Musikstiftung Jürgen Frei“
Mit hochtalentierten jungen Solisten,
u. a. Preisträgern der Kronberg Academy
RAMADA Hotel, Königsteiner Straße 88
Eintritt € 12,00
☎ 0 61 26/5 88 -120
Flyer und weitere Informationen: Stadtverwaltung Bad Soden am Taunus, Telefon 06196/2 08-411
Vorverkauf: Buchhandlung Boris Riege, Tel. 06196/61610; Bürgerbüro Bad Soden am Taunus, 06196/208-800
– Wohnbau
225 m2 – 1 heller Raum,
1. Stock, ideal für Büro
oder Werkstatt –
vielseitig verwendbar
Kronberg, 1 Zi., 31 m2, € 295 + NK;
3 MM Kaut., d. Eigent. zu verm.,
T.: 0211 - 291 98 40 (Hausverw.)
www.diergarten.info
Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?
Wir setzen Ihr Vorhaben um.
Kompetent, seriös, vertrauensvoll.
Tel. (06196) 2 41 98 · Fax (06196) 999 06 72
Bad Soden a. Ts.
Kronberg
in Hofheim
zu vermieten
DHH in Königstein
ca. 150 m2 Wfl. u. Ntzfl., Neubau, KP 380.000 €
Fußb.-hzg., Kamin, EnEV 2009, Solar, Rohbau fertiggestellt
Rufen Sie uns an um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.
Direkt vom Bauherrn · Tel: 06190/934554 · HBW GmbH
Tel. 0800 / 95 600 10
Tel. 06192 - 68 64
!"#$##
%&"
'(# KRONBERG
8 Exklusive Eigentumswohnungen
mit Lift und Tiefgarage.
4 Zi. 145 m² Wohnfl., Terrasse 490.000,- EUR
zzgl. 2 TG-Abstellplätze für 30.000,- EUR
oder wir kaufen sie selbst!
2. Obergeschoss
(.
##(
/0"&
65835 Liederbach / Ffm.
! "
Höchster
Straße 56
#$ %&'(((%
Tel.:
069 – 77 70 65
.!"-
-
#-(#
)* %&'+%
FAX.:
069 – 33 10 63
,-./ %+(+'%%0%
MOBIL.:
0171 – 600 46 30
! 1 2 3$3 "&"# Schober-Umzuege@t-online.de
" !1
http://www.umzuege-schober.de
– GARANTIERT –
Erdgeschoss
4 Zi. 131 m² Wohnfl. 2 Bäder 454.000,- EUR
zzgl. 2 TG-Abstellplätze für 30.000,- EUR
+ ,-!
gebührenfrei
61476 Kronberg · Hainstr. 2
SIE WOLLEN IHRE IMMOBILIE VERÄUSSERN?
WIR verkaufen diese innerhalb von
6 Monaten!
1. Obergeschoss
) (*
Lieber gleich zur Fachfirma.
61462 Königstein
Telefon 0 6174 / 2 26 00
Fax 0 6174 / 50 54
4 Zi. 131 m² Wohnfl. 2 Bäder 458.000,- EUR
zzgl. 2 TG-Abstellplätze für 30.000,- EUR
Baubeginn erfolgt. Besichtigung &. Beratung:
Walter-Schwagenscheidt-Str. 15.
Dieses Versprechen gilt für Immobilien,
die von uns kostenlos bewertet und betreut werden.
RUFEN SIE UNS AN! WIR FREUEN UNS AUF SIE!
Tel. 0800 / 95 600 10 Kronberg@Kronberg.Blumenauer.de www.Blumenauer.com
StellenmarktAktuell
So. 28.08 von 14 bis 16 Uhr
Dipl. Ing. H. Kropf-Bau GmbH
Kirchstr. 19 65239 Hochheim
Tel.: 06146 - 603954
Mobil: 0171 - 7522426 oder 0171 - 8314304
www.kropf-baugmbh.de
StellenmarktAktuell
FRISEUR/IN
Hair in Style Hartmann
z. Hd. Marco Hartmann
Frankfurter Straße 3
61462 Königstein
Tel. 06174 22518
email: marco-hartmann@arcor.de
www.styleshop24.de
Prospekte verteilen im
Rhein-Main-Gebiet
Wir suchen ab sofort
eine/n Mitarbeiter/in
für den Außendienst. Führerschein, eigenes Auto, Deutschkenntnisse, Vollzeit oder Teilzeit
möglich. Bei Interesse bitte
melden: 0176 - 325 48774
Für verschiedene Objekte
suchen wir deutschsprachige
REINIGUNGSKRÄFTE
auf 400 €-Basis.
Kelkheim-Eppenhain:
AZ ab 9.00 Uhr
Kelkheim: AZ ab 18.00 Uhr
Hofheim: AZ ab 6.30 Uhr
Schneller
Gebäude-Service GbR
Tel.: 06192 - 252 49
Weil wir weiter wachsen, vergeben wir einen neuen Auftrag an:
Kurier
m/w, mit Gewerbeschein. Feste
Tour täglich ab 4.00 Uhr morgens
für 2 Stunden. Min. 750,– € zzgl.
MwSt.
Tel.: 0800-8 16 32 64 (gebührenfrei)
Erfahrene Arzthelfer/innen
in moderner Praxis für Allgemeinmedizin
und Sportmedizin ganztags zum 1. 10. 2011
gesucht. Ein interessantes und vielseitiges
Tätigkeitsprofil wartet auf Sie im Ärztehaus
City-Arkaden mitten in Königstein.
Joachim A. Grabe
Facharzt für Allgemeinmedizin
www.Musikstiftung.de
Bei uns stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis. Und wir geben 20% Jubiläums-Provisions-Nachlass. Weitere 100 preisgünstige Taunus-Objekte auf Anfrage. Bitte GratisExposé anfordern. Wir sind bei Kauf und Verkauf zuverlässig, seriös und erfolgreich.
®
Friedrichsdorf-Seulberg: provisionsfr. 2-Zi.-Whg.,
Balkon, 45 m2 € 390,– und 54m2 440 € + NK + KT
Tel. 06103/300210, rak-hausverwaltung.de
Bewerbungsunterlagen bitte an:
Samstag, 03.09.2011
20:00 Uhr
www.dietmar-buecher.de
Wir ehrbare Kaufleute sind Vorbilder. Mit Stolz.
Sehr geehrte Kunden! Unsere 3.000 Käufer sind glücklich.
Wir bieten Top-Qualität zu Tiefkaufpreisen. Greifen Sie zu!
Uns können Sie vertrauen. Wir beraten Sie fachlich und
individuell und wir zeigen Ihnen unsere herrlichen und
wertvollen Traum-Objekte. Ihr bester Schutz vor Inflation,
Miet-, Aktien- und Fonds-Verlusten oder Anlagen-Betrug.
Mit freundlichen Grüßen Ihr Rolf Wagner,
Ingenieur + Kfm. mit seinem Mitarbeiter-Team.
Wir haben die Schlüssel zu Ihrem Erfolg.
Attraktive Objekte zum Selbstbezug oder Vermietung.
Königst.-City, Fernblick-1-ZW, 39 m2, Kfz.-Pl., frei, nur 49.900,–
Kronberg, Fernblick-1-ZW, 40 m2 Wfl., EBK, Lift, frei, 60.000,–
Bad Soden, Top-2-ZW, 60 m2, EBK, TG-Pl., Lift, Blick, 137.000,–
Hofheim, 2-ZW, 55,5 m2 Wfl., EBK, modernisiert, nur 75.000,–
Königst.-City, 2-ZW, 61 m2, EBK, Ga., Büro, Praxis, nur 99.000,–
K.-Falkenstein, 2-ZW, 69 m2 Wfl., EBK, ruhige Lage, nur 115.000,–
Königst.-City, 3-ZW, 88 m2 Wfl., EBK, TG-Pl., frei, nur 190.000,–
Schloßborn, Garten-3-ZW, 84 m2, EBK, 2 Pl., ruh., nur 130.000,–
Eppenhain, 3 1/2-ZW, 93 m2 Wfl., EBK, Pl., Aussicht, 135.000,–
Eppenhain, 4-ZW, 115 m2 Wfl., Garage, ruhig, fr., nur 115.000,–
Bad Soden-N., schicke 4-ZW, 112 m2, EBK, Ga., Lift, 250.000,–
Königst.-City, 5-ZW, 148 m2, Wohnen, Büro, Praxis, KP Anfrage
Eppstein-B., Preisschlager-4 1/2-ZW, 112 m2, EBK, nur 110.000,–
Bad Hmb.-Dornh., Bungalow, Bj. 83, Nfl. 228 m2, 3 Pl., 465.000,–
Oberursel, Maasgrund, Top-Villa, 170 m2, Bj. 04, EBK, Ga., 730.000,–
Königst.-M., Skylineblick-Villa, 180 m2 Wfl., ELW, G., 790.000,–
Königst.-City, Rarität, Villa mit HB, 394 m2 Nutzfl., Trauml, 975.000,–
Glashütten, Altbau-Villa plus Bauplatz, A. 1.056 m2, nur 295.000,–
Königstein, freist. 1-FH, 151 m2 Wfl., Areal 562 m2, 397.000,–
Glashütten, Groß-Villa, 440 m2 Nfl., Büro, Praxis, Blick 720.000,–
Hofh.-Lorsbach, 2-FH, ca. 170 m2 Wfl., Areal 591 m2, 2 Ga. 295.000,–
Kronberg, Top-Neubau-DHH + freist. Villa, Sonne, ab 479.500,–
Kronberg, Luxus-Villa, Bj. 01, 356 m2, EBK, DG, A. 1.676 m2,1,2 Mio.
Königstein-City, Mehrzweck-Wohn-/Bürohäuser, ab 315.000,–
Kronberg, Baugrundstück mit BG, 564 m2, Bestlage, 385.000,–
Alt Schwalbach, Bauplatz, 569 m2, 1–2-FH/DH, ruhig, 210.000,–
K.-Eppenhain, Villen-Baugrundstück, 800 m2, Bestl., 239.000,–
Königstein-City, Baugrundstück, 1.570 m2, 1–2 FH nur 650.000,–
Kelkh.-City, Baugrundstück für Wohn-/Geschäftshaus, 500.000,–
Fischbach, Baugrundstück, 735 m2 1–2-FH/DH, ruh., 310.000,–
www.pghorn.de
gesucht!
3. – 18. September 2011
Dietmar Bücher
Schlüsselfertiges Bauen
65510 Idstein
Geld-Stabilität, Aktiensturz, Inflation.
Jetzt Immobilien-Werte kaufen. Ihre beste
Geldanlage + Altersvorsorge. Wertsteigerung,
Steuervorteile, Rendite, Mietersparnis.
Objektfinanzierung: Jetzt niedrige Zinsen.
Routenplaner und Bauvorhaben
in Voll- & Teilzeit
6. Mendelssohn
Tage
der
Musik
Bad Soden am Taunus
Für Genießer geplant ist die 4-ZimmerWohnung in Niedernhausen. Am Südwesthang im Herrnackerweg, toll geschnitten und mit Tageslichtbad, präsentiert sich dieses Schmuckstück. Gerne
setzen wir Ihre Ausstattungswünsche
um. Bei der Finanzierung des Kaufpreises
von € 249.900 sind wir gerne behilflich.
Schon in wenigen Wochen genießen Sie
vor den lodernden Flammen des offenen
Natursteinkamins Ihren Rotwein. Am Anfang steht der Anruf und die Besichtigung, am Ende steht das Glück in den eigenen vier Wänden. Rufen Sie gleich an.
40
Jahre
Wohnen und leben im beliebten Taunus-Naturparadies.
Beste Lagen + Adressen. Herzliche Einladung zur Objekt-Besichtigung.
Sportmedizin – Ernährungsmedizin
Männergesundheit CMI – Präventivmedizin
Kirchstraße 9 · 61462 Königstein
Tel. 06174 - 37 16 · Fax 23062
email@ja-grabe.de · www.ja-grabe.de
Wir sind ein Schadenregulierungsbüro für die Versicherungswirtschaft und
suchen für unser Büro in Königstein zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Sachbearbeiter/innen für das Backoffice
sowie
Schadenregulierer/innen für den Außendienst
Voraussetzung ist Berufserfahrung in der Sach-Schaden Bearbeitung.
Wir bieten die Mitarbeit in einem jungen aufstrebenden Unternehmen, die
damit verbundenen Möglichkeiten der Mitgestaltung und die Möglichkeit in
besonderen Fällen auch von zu Hause aus arbeiten zu können.
Wir suchen aufgeschlossene, motivierte und engagierte Mitarbeiter/innen die
selbstständig Arbeiten, gute MS-Office Kenntnisse haben und den neuen
Medien gegenüber aufgeschlossen sind.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an regubu, Carsten Pfaff, Kirchstraße
16b, 61462 Königstein. Weitere Informationen erhalten Sie von Herrn
Pfaff unter Telefon 06174-619900 oder c.pfaff@regubu.de
Seniorenstifte
Kronthal und Hohenwald
Sie möchten in einem sozialen Bereich mitwirken?
Sicherer werden in Ihrer Berufswahl?
Oder mal etwas „ganz anderes“ tun?
Dann kommen Sie zu uns! Denn ab sofort bieten wir an:
Freiwilliges Soziales Jahr
für Jugendliche und junge Erwachsene
von 16 bis 27 Jahren
(Bewerbung bitte bis spät. 30. August 2011)
Bundesfreiwilligendienst
für Jung und Alt
(jederzeit)
Wichtig sind uns Interesse und ein Verständnis für unsere Bewohner und ihre Bedürfnisse sowie die Bereitschaft, in unserem Pflege- und Betreuungsteam unterstützend
mitzuarbeiten.
Wir freuen uns auf eine Bewerbung unter der Kennziffer 11 653 an:
Bereichsleitung der Seniorenstifte Kronthal und Hohenwald
Herrn Frank P. Egerer, Seniorenstift Kronthal
Im Kronthal 7 - 11, 61476 Kronberg
Seite 12 - Nr. 34
Kelkheimer Zeitung
25. August 2011
GARTEN - GESTALTUNG
Kino Kelkheim
Hornauer Str. 102 · Tel. 06195/65577
Woche vom 25. 8.– 31. 8. 2011
Kulturgemeinde
Kelkheim e.V.
www.kulturgemeinde-kelkheim.de
–––––––––––––––––––––––––––––––
Donnerstag 1.9. 20.00 Uhr
Jazzclub im Vereinshaus Hornau
Nachtrevue
– Kleinkunst mit drei Programmteilen –
–––––––––––––––––––––––––––––––
Freitag 9.9. 20.30 Uhr
Jazzclub im Vereinshaus Hornau
Ladybirds
Lass mich deine Backen packen
Erotische Lyrik & Musik
Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 8 Euro
Kartentelefon: 06195 - 902 774 oder
www.jazzclub-kelkheim.de
–––––––––––––––––––––––––––––––
Freitag 16.9.2011 20.30 Uhr
Jazzclub im Vereinshaus Hornau
Frankfurt City Blues Band
Eintritt: 10 Euro , Schüler/Stud. 8 Euro
Kartentelefon: 06195 - 902 774 oder
www.jazzclub-kelkheim.de
–––––––––––––––––––––––––––––––
Freitag 23.9.2011 20.30 Uhr
Jazzclub im Vereinshaus Hornau
Joscho Stephan Quartett
Django Nuevo - Gipsy Jazz
Eintritt: 12 Euro, ermäßigt 9 Euro
Kartentelefon: 06195 - 902 774 oder
www.jazzclub-kelkheim.de
–––––––––––––––––––––––––––––––
Terminänderung
AROHA® - Herzkreislauftraining,
Stressabbau, Fettreduzierung Do. 19.00 - 20.00 Uhr
ab 1.09.11 - 14 x € 70,00
Ke-Münster, Kulturbahnhof
Bezuschussung durch Krankenkasse mgl.
Anmeldung: Monika Hedrich-Zimmer
Tel. 06195-969880
–––––––––––––––––––––––––––––––
Pilates
Do. 18.00 - 19.00 Uhr
ab 1.09.11 - 14 x € 70,00
Ke-Münster, Kulturbahnhof
Bezuschussung durch Krankenkasse mgl.
Anmeldung: Monika Hedrich-Zimmer
Tel. 06195-969880
–––––––––––––––––––––––––––––––
Noch freie Plätze
Hatha-Yoga
Di. 9.30 - 11.00 Uhr
ab 31.08.11 12 x € 90,00
Ke-Münster, Kulturbahnhof
Anmeldung: C. v. Campe
Tel 06196-670933
–––––––––––––––––––––––––––––––
Hatha-Yoga
für Anfänger und Fortgeschrittene
Mi. 20.15 - 21.45 Uhr
ab 21.09.11 - 15 x € 95,00
Ke-Münster, Kulturbahnhof
Von Krankenkassen anerkannt.
Anmeldung: Edgar Kaiser
Tel. 06195-74198, edrokai@aol.com
–––––––––––––––––––––––––––––––
Digitale Fotografie - Künstlerisch
arbeiten
Sie brauchen nur eine Digitalkamera.
Mo. 19.00 - 21.00 Uhr
ab 29.08.11 - 6 x € 50,00
Ke., Pestalozzi-Schule Block V
Anmeldung: Bärbel Gottschalk
Tel. 06195-9199600
–––––––––––––––––––––––––––––––
Digitale Fotografie Kamerahandhabung
Ziel: die Spiegelreflexkamera besser
kennen und nutzen zu lernen. Nötig:
das dazugehörige Handbuch.
–––––––––––––––––––––––––––––––
Typisch italienisch Kochen
Di. 18.15 - 21.30 Uhr
ab 06.09.11 - 5 x € 135,00 einschl.
Zutaten
Anm.: Tonelli-Cianciolli
Tel. 06074-6807031 od. 0171-2646471
–––––––––––––––––––––––––––––––
Kursprogramm
HeRBST 2011
ist online
www.kulturgemeinde-kelkheim.de
––––––––––––––––––––––––––––
Anzeigenf
ser
ax
n
U
(0 61 74)
93 85-50
–––––––––––––––––––––––
ab 12 Jahre
NEUANLAGE · NEUANPFLANZUNG · UMGESTALTUNG ·
HOLZ- UND NATURSTEINARBEITEN · STEIN- UND
PFLASTERARBEITEN · BAUMPFLEGE · SANIERUNG · PFLEGE
Do. – Mi. 20.00 Uhr
25
Jahre
„Alles koscher“
––––––––––––––––––––––––
ab 12 Jahre
„Blue Valentine“
GmbH
Do. – Mo. + Mi. 20.30 Uhr
–––––––––––––––––––––––
ab 6 Jahre
MEISTERBETRIEB
„Kung Fu Panda 2“
UMGESTALTUNG
Sa. + So. 15.30 Uhr
www.elbe-gala.de
65835 LIEDERBACH
–––––––––––––––––––––––
ab 12 Jahre
„Planet der Affen –
Prevolution“
– Anzeige –
Fr. – Mo. + Mi. 18.00 Uhr
0 61 96 / 77 46 60
Blinde Isolierglasfenster?
Sanierung erspart den Glasaustausch!
–––––––––––––––––––––––
Bei Isolierglasscheiben wird nach Jahren die
Randverbindung porös, Aussenluft dringt in
den Scheibenzwischenraum. Das Granulat im
Abstandhalter ist gesättigt und nimmt keine
Feuchtigkeit mehr auf. Zwischen den Scheiben
bilden sich Trübungen. Da hilft kein Putzen und
kein Wischen. Bisher blieb nur der Austausch
solcher Scheiben doch das muss nicht sein –
eine Sanierung ist möglich (außer beschichtete
Scheiben) und obendrein deutlich preiswerter.
Bei dem Sanierungsverfahren wird die äußere Scheibe in der oberen und
unteren Ecke angebohrt. Der Scheibenzwischenraum wird dann im Hochdruckverfahren – falls notwendig mit einer Reinigungslippe die über ein
Bohrloch eingebracht und mit einem Hochleistungsmagneten von außen geführt wird – gereinigt und dann mit destilliertem Wasser klargespült. Nachdem die Scheiben getrocknet sind, werden die Bohrlöcher mit transparenten Belüftungskappen verschlossen. Die Sanierung wird von außen – ohne
Ausbau der Fenster – durchgeführt, der Betrieb in den Räumlichkeiten wird
nicht gestört. Seit 1986 wurden von heute 30 ISOclean Betrieben tausende
Quadratmeter Isolierglas an privaten und öffentlichen Gebäuden erfolgreich
saniert.
Zentralinfo: ISOclean GmbH Bruchsal 07253- 93 11 00 www.isoclean.de
ab 12 Jahre
„Super 8“
Fr. – Mo. 17.00 Uhr
–––––––––––––––––––––––
Filmkunstreihe
ab 6 Jahre
„Almanya –
Willkommen in
Deutschland“
Di. 18.00 Uhr + 20.30 Uhr
––––––––––––––––––––––
Musterfenster 30% reduziert
Voranzeige: ab 1. September
„Midnight in Paris“
www.kino-kelkheim.de
info@kino-kelkheim.de
ROBERT KLUG
Planen Bauen Wohnen
A u g u sSt O 2N0D1E1R S E I T E N
Fenster · Türen
Wir lassen die
Sonne
rein!
Besuchen Sie unsere Ausstellung
oder fordern Sie Prospekte an.
Mo.- Fr. 7 bis 18 Uhr - Sa. 9 bis 14 Uhr
Werk 1: Merzhausener Str. 4 – 6
61389 Schmitten/Brombach
Telefon: 0 60 84/42-0
Werk 2: Auf dem kleinen Feld 34
65232 Taunusstein (Neuhof)
Telefon: 0 61 28/91 48-0
www.fenster-mueller.de
K Ö N I G S T E I NK EE Rl KWH OE CI m
H E R/ KZ RE OI TN UB NE GE R G E R B O T E
Vor dem
Gartenhauskauf
rechtliche Lage klären
Wer kennt das nicht? Der
Platz im Keller ist rar, die
Garage voll. Wohin mit den
Siebensachen, mit Gartenmöbeln, Rasenmäher und
Grillwagen? Was liegt näher als der Bau einer Gartenhütte. Wer den Kauf
eines solchen Fertighauses
erwägt, der sollte zunächst
zum Bauamt gehen, rät
der Verband Privater Bauherren (VPB), und klären,
wie die rechtliche Lage
aussieht. Je nach Bundesland gelten nämlich unterschiedliche Bedingungen, ab wann aus einer
einfachen Blockhütte ein
genehmigungspflichtiges
Gebäude wird. Die Landesbauordnungen schreiben nicht nur maximale
Grundflächen vor, die ein
genehmigungsfreies Haus
nicht überschreiten darf,
sondern auch, ob an der
Grenze gebaut werden darf
und ob die Gartenhausbe! FACHGERECHTE ! Gartenpflege –
Fliesen u. Bodenleger, Trockenbau,
Reinigungsarbeiten, Hausmeisterdienste.
Tel. 01577 / 6 92 05 54
sitzer für den Aufbau eine
Statik benötigen oder nicht.
Da kommen unter Umständen zusätzliche Kosten auf
den Käufer einer schlichten Blockhütte zu, die den
Preis des günstigen Selbstbausatzes überraschend in
die Höhe katapultieren.
Der VPB rät deshalb, schon
vor dem Kauf des Gartenhauses mit der zuständigen
Behörde zu reden und zu
klären, welche Genehmigungsunterlagen benötigt
werden, oder ob sich die
Behörde mit der pauschalen Zulassung des Bausatzhauses zufrieden gibt. Weitere Informationen unter
www.vpb.de.
Schäfer UG
Konstruktionen aus Holz r
fü
Neubau
ist bau
l
Bedachungen
zia An
peund
S
Carports
r Ih m
U
Holzkonstruktionen
N o v e m U A AR u 2g 0u 0s 1t 2 0 1 1
Industriestr. 30 in Diez
HBM Telefon:
0 64 32 - 64 53 55
Bauservice
Kompe
Baggerarbeiten
Abbruch
Schüttgüter
Außenanlagen
tenz am
www.hbm-dauborn.de
Container-Pflanzen
Jederzeit pflanzbereit.
Kein Anwachs-Risiko und immer noch
20 – 50 % Rabatt.
Wir haben das größte Sortiment.
MARKISEN S. OSTERN
Sie erreichen uns über die A 3,
Abfahrt Idstein.
SONDERANGEBOTE: Direkt ab Fabrik
Preisbeispiele ab: z.B. Modell 1000
3.50 x
1.60
650,–
4.50 x
2.10
750,–
5.50 x
2.60
850,–
6.00 x
3.10
950,–
65824 Schwalbach · Friedrich-Stoltze-Str. 4a · Tel. 0 61 96 / 8 13 10
Bau
Am Steuerberg 10 · Tel. 06126 2824 · Fax 8649
www.baumschule-reinsch.de
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
273
Dateigröße
3 922 KB
Tags
1/--Seiten
melden