close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

11. Wie groß sind die Konzentrationen c(H3O+) und c(OH-) in

EinbettenHerunterladen
11. Wie groß sind die Konzentrationen c(H3O+) und c(OH-) in folgenden Lösungen
a. 0,015 M HNO3
b. 0,016 M Ca(OH)2
2. Welchen pH-Wert haben Lösungen mit
a. [H3O+] = 7,3 ´ 10-4 mol/l
b. [OH-] = 0,042 mol/l
3. In einer wässrigen Lösung von NH3 ist c(OH-) = 1,8 ´ 10-3 mol/l. Wie groß ist die
NH3-Konzentration?
4. Berechnen Sie den KS- und pKS-Wert einer schwachen Säure mit c = 0,05 mol/l, deren
pH-Wert mit 5,2 gemessen wurde!
5. In vier Litern Wasser werden 160g SO3-Gas gemäß
H2O + SO3 ¾¾® H2SO4
gelöst.
a. Welchen pH-Wert hat die Lösung?
b. 200 ml dieser Lösung werden auf 1 Liter verdünnt. Wie ändert sich der pH-Wert (genaue
Berechnung!)?
62. Wie viel Liter HCl-Gas benötigen Sie zur Herstellung von 0,5 Liter einer Salzsäure-Lösung mit
einem pH-Wert von 3,5?
7. Die Lösung einer schwachen Säure HX mit c(HX) = 0,26 mol/l hat einen pH-Wert von 2,86. Wie
groß ist die Dissoziationskonstante KS?
8. Berechnen Sie die pH-Werte der folgenden Lösungen!
a. 0,04 M H2SO4
b. 0.03 M KOH
c. 0,008 M NH3
d. 0,08 M HCN
e. 0,01 M Ba(OH)2
f. c(H3O+) = 7,3 ´ 10-5 mol/l
g. 0,448 Liter HF-Gas in 1 Liter Lösung
9. 180g Essigsäure (CH3COOH) werden mit Wasser vermischt, so dass sich vier Liter Lösung
ergeben.
a. Welchen pH-Wert hat die Lösung?
b. 200 ml dieser Lösung werden auf 1 Liter verdünnt. Wie ändert sich der pH-Wert?
10. Wie viel Liter H2S-Gas müssen Sie in 500 ml Wasser lösen, um einen pH-Wert von 4 zu
erhalten?
ERGÄNZENDE AUFGABEN
1. Berechnen Sie die pH-Werte folgender Lösungen!
a. 0,05 M KOH
b. 0,001 M CH3COOH
c. 0,12 M HNCO
2. Wie groß sind c(H3O+) und c(OH-) bei folgenden pH-Werten?
a. pH = 1,23
b. pH = 0,16
3. Berechnen Sie den KS-Wert einer schwachen Säure! Gegeben ist eine 0,001 M Lösung dieser
Säure, deren pH-Wert mit 6 gemessen wurde.
4. Wie viel Mol HCl benötigt man, um 500 ml einer Lösung mit pH = 5,2 herzustellen?
5. Wie viel Liter Ammoniakgas benötigen Sie zur Herstellung von 800 ml einer Lösung mit einem
pH-Wert von 11?
6. Entscheiden Sie, ob folgende Salzlösungen sauer, basisch oder neutral reagieren! (Begründung!)
a. Na2SO4-Lösung
c. (NH4)2SO4-Lösung
b. CH3COOK-Lösung
d. BaCl2-Lösung
7. 90g Essigsäure (CH3COOH) werden mit Wasser vermischt, so dass sich zwei Liter Lösung
ergeben.
a. Formulieren Sie die Reaktionsgleichung!
b. Welchen pH-Wert hat die Lösung?
c. 25 ml dieser Lösung werden mit 225 ml Wasser vermischt. Berechnen Sie den neuen pH-Wert!
Document
Kategorie
Gesundheitswesen
Seitenansichten
6
Dateigröße
61 KB
Tags
1/--Seiten
melden