close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gefahrgut 2015 - IHK Hannover

EinbettenHerunterladen
Anmeldung
Fax:
(0511) 3107-430
E-Mail: otterbach@hannover.ihk.de
Gefahrgut 2015
Bei uns erfahren Sie, was sich ändert!
28. November 2014 von 13:00 – 17:30 Uhr
in der IHK Hannover
…………………………………………………………
Name, Vorname
…………………………………………………………
Funktion im Unternehmen
…………………………………………………………
Firma
…………………………………………………………
Straße
…………………………………………………………
PLZ/Ort
IHK Projekte Hannover GmbH
Schiffgraben 49
30175 Hannover
Gefahrgut 2015
Bei uns erfahren Sie, was sich ändert!
Ansprechpartner für das Thema
Dr. Björn Mildahn
Abt. Industrie und Verkehr
Tel. (0511) 3107-309
Fax (0511) 3107-430
E-Mail: mildahn@hannover.ihk.de
Gisela Schaal
Abt. Industrie und Verkehr
Tel. (0511) 3107-277
Fax (0511) 3107-430
E-Mail: schaal@hannover.ihk.de
…………………………………………………………
Tel./Fax
…………………………………………………………
E-Mail
Eine Informationsveranstaltung
für Gefahrgutexperten
am 28. November 2014
Den Teilnehmerbetrag in Höhe von 95,00 € + 19%
USt. (113,05 €) werde ich nach Erhalt der
Rechnung überweisen.
…………………………………………………………
Datum, Unterschrift
www.hannover.ihk.de/gefahrgut
Transport gefährlicher Güter
ADR / GGVSEB 2015
Programm
Kosten
Zum 1. Januar 2015 tritt das neue ADR 2015 in
Kraft. Dadurch müssen sich Anwender von ADR
und GGVSEB mit den Änderungen und Neuerungen
der Rechtsvorschriften auseinandersetzen.
12:30 Mittagsimbiss
Das Teilnehmerentgelt beträgt 95,00 € + 19%
USt. pro Person.
Wir laden Sie herzlich ein, sich einen fundierten
Überblick über die aktuellen Entwicklungen im
Gefahrgutrecht zu verschaffen.
Mit unserer Veranstaltung "Gefahrgut 2015 – Bei
uns erfahren Sie, was sich ändert!", möchten wir
Ihnen die wichtigsten Neuerungen und Änderungen
praxisnah vermitteln.
Alle Seminarteilnehmer erhalten eine ausführliche
schriftliche Dokumentation über die Änderungen
und Neuerungen, die sich durch das ADR 2015 im
Gefahrgutbereich ergeben.
Die Teilnehmer erhalten eine Bescheinigung nach
Kapitel 1.3 ADR/RID/ADNR für Personen, die an der
Beförderung gefährlicher Güter beteiligt sind.
13:00 Beginn der Veranstaltung
Begrüßung
Dr. Björn Mildahn,
IHK Hannover
ADR 2015
Referent Frank Rex,
Erster Polizeihauptkommissar,
Dezernent Verkehrstechnik und Gefahrgutbeauftragter bei der Zentralen Polizeidirektion
Niedersachsen
GGVSEB, GGAV, GbV, RSEB –
aktueller Stand und Änderungen:
- neue Begriffe, neue UN-Nummern,
- Freistellungen,
- Klassifizierung,
- Freistellungen,
- begrenzte Mengen,
- Verpackungsanweisungen,
- Kennzeichnung von Verpackungen,
Versandstücken,
15:00 Kaffeepause
- Beförderungspapier,
- Übergangsvorschriften,
- Multilaterale Vereinbarungen,
- Verantwortlichkeit des Verkehrsleiters bei
Verstößen gegen das Gefahrgutrecht.
16:30 Fragerunde und Diskussion
17:30 Ende der Veranstaltung
Bitte überweisen Sie den Betrag erst nach Erhalt
der Rechnung. Unsere Rechnungsstellung ist
gleichzeitig Teilnahmebestätigung. Der Betrag
wird in voller Höhe fällig, wenn die schriftliche
Abmeldung nicht spätestens drei Werktage vor
dem Veranstaltungstermin bei der IHK
eingegangen ist.
Anmeldung
Astrid Otterbach
Abt. Industrie und Verkehr
Tel. 0511/3107-322
Fax 0511/3107-430
E-Mail: otterbach@hannover.ihk.de
Spätestens bis zum 14.11.2014 möglichst per
Fax. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die
Anmeldungen werden in der Reihenfolge des
Eingangs berücksichtigt.
Veranstaltungsort
Industrie- und Handelskammer Hannover
Schiffgraben 49
30175 Hannover
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
5
Dateigröße
154 KB
Tags
1/--Seiten
melden