close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Jetzt Angebot anfordern - RegioGrünStrom

EinbettenHerunterladen
REGIOGRÜNSTROM JETZT AUCH FÜR
WÄRMEPUMPEN UND NACHTSPEICHERHEIZUNGEN
Sparen Sie mit RegioGrünStrom für Wärmepumpen und Nachtspeicherheizungen:
•Der Strompreis in Ihrer Region minus 1 ct/kWh brutto – bei gemeinsamer Messung mit dem Haushaltsbedarf
•Der Strompreis in Ihrer Region minus 4 ct/kWh brutto – bei getrennter Messung vom Haushaltsbedarf
D
ieser Rabatt gilt sowohl für die Hochtarif- als auch Niedertarifzeit, Ihr Verbrauch wird also einheitlich mit nur
einem – vergünstigten – Arbeitspreis bei gleichbleibendem Grundpreis abgerechnet.
Sparen Sie mit RegioGrünStrom für Wärmepumpen und Nachtspeicherheizungen:
SO EINFACH GEHT’S:
Nachfolgend passenden Tarif ankreuzen, persönliche Angaben ergänzen und das PDF zurück an Grundgrün
mailen. Wir erstellen umgehend Ihr individuelles Angebot. Und schon können Sie Ihr Zuhause mit grundgrüner
Wärme aus 100% erneuerbaren Energien versorgen. Selbstverständlich profitieren Sie auch von allen anderen
grundgrünen Produktvorteilen:
• 100 % Ökostrom
• zeitgleiche Einspeisung aus deutschen EEG-Anlagen
• 12 Monate volle Preisgarantie
• keine Mindestvertragslaufzeit
• Liefermengen sind mit Herkunftsnachweis belegt
• Klimaschutz durch CO2-neutralen Strom (zertifiziert durch The Gold Standard / WWF)
DAS MÜSSEN WIR VON IHNEN WISSEN:
Welches Gerät besitzen Sie?
Nachtspeicherheizung
Wärmepumpe
Wird das Gerät getrennt gemessen,
also der Verbrauch mit einem eigenen
Zähler erfasst?
Ja (dann ermäßigt sich Ihr Preis um 4 ct/kWh)
Nein (dann ermäßigt sich Ihr Preis um 1 ct/kWh)
Falls ja, um welchen Zählertyp
handelt es sich dabei?
Eintarifzähler
Zweitarifzähler
Für die Berechnung Ihres Rabatts und Ihres Preises ist
die Zählersituation in Ihrem Zuhause ausschlaggebend.
Dabei ist zum einen entscheidend, ob der Verbrauch
Ihrer Wärmepumpe bzw. Ihrer Nachtspeicherheizung
gemeinsam mit dem sonstigen Haushaltsstromverbrauch erfasst wird oder getrennt. Außerdem ist
wichtig, ob es sich dabei um einen Zähler mit einem
oder zwei Zählwerken handelt. Je nach Situation liegen
unterschiedliche Abgaben und Entgelte zugrunde.
Der Eintarifzähler verfügt nur über ein Zählwerk. Hier
wird nicht zwischen diversen Zeiten und Tarifklassen
unterschieden. Grundgrün gibt trotzdem einen Rabatt
auf den Kilowattstundenpreis.
Ein Zweitarifzähler ist ein Stromzähler mit zwei
Zählwerken. Die beiden Zählwerke ermöglichen die
Messung des unterschiedlichen Stromverbrauchs von
Hoch- und Niedertarifzeit.
Sie sind sich nicht sicher, welches Gerät Sie haben?
Dann werfen Sie am besten einen Blick auf Ihre letzte Stromrechnung.
Oder fragen Sie uns, wir helfen gerne weiter: kundenservice@grundgruen.de oder 030 22 50 20 20
Seite 1 von 2
RegioGrünStrom für Wärmepumpen
und Nachtspeicherheizungen
Einfach alle Daten ausfüllen, per Post schicken oder uns mailen an:
kundenservice@grundgruen.de oder faxen an +49 30 473 971 44 171
* Pflichtfelder
Bitte machen sie mir ein angebot:
Frau
Herr
oder Firma
Nachname*
Vorname*
Firma*
vertreten durch (Vorname und Nachname)*
Straße*
Hausnr.*
PLZ*
Ort*
Ggf. Zusatz (Etage/Wohnung/etc.)
Geburtsdatum*
Handelsregisternr. (falls vorhanden)*
Telefon/Mobil
E-Mail*
Lieferanschrift: (nur auszufüllen, wenn abweichend von Adresse des Kunden)
Straße
PLZ
Hausnr.
Ggf. Zusatz (Etage/Wohnung/etc.)
Ort
Vertragsdaten:
Lieferantenwechsel (diese Daten finden Sie auf der alten Stromrechnung)
✔
Neubezug
Zählernummer*
Zählernummer*
Bisheriger Stromversorger*
Datum des Einzugs
Bisherige Kundennummer
Jahresverbrauch in Kilowattstunden
Bisheriger Jahresverbrauch
in Kilowattstunden (Eintarifzähler)
ODER
Bisheriger Jahresverbrauch
in Kilowattstunden
(Zweitarifzähler)
HT
NT
Gewünschter Lieferbeginn
Wichtiger Hinweis für Sie:
Für das Zustandekommen eines Vertrages zu den damit verbundenen vergünstigten Belieferungskonditionen
Ihrer Wärmepumpe oder Nachtspeicherheizung ist die korrekte Angabe auf diesem Formular entscheidend.
Wenn der Netzbetreiber nicht mit den niedrigeren Netzentgelten oder den niedrigeren Konzessionsabgaben
abrechnet, behält sich Grundgrün vor, Ihnen rückwirkend zum Lieferbeginn den für den Belieferungszeitraum
gültigen Grund- und Arbeitspreis in Rechnung zu stellen.
Ja, habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Seite 2 von 2
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
11
Dateigröße
1 409 KB
Tags
1/--Seiten
melden