close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

LGT Navigator 03.11.2014

EinbettenHerunterladen
Navigator
03. November 2014
China PMI-Daten könnten belasten
Die Aktienmärkte in Europa und den USA schlossen die vergangene Woche
mit komfortablen Gewinnen, getragen von positiven Vorgaben aus Asien,
insbesondere durch die weitere Ausweitung der expansiven Geldpolitik der
japanischen Notenbank, und positiven Unternehmensmeldungen. Neuste
Konjunkturdaten aus China geben jedoch Anlass zur Sorge. So fiel der offizielle Einkaufsmanagerindex (PMI) für die chinesische Industrie im Oktober
von 51.1 auf 50.8 Punkte zurück. Gleichzeitig sank der PMI für Chinas
Dienstleistungsbereich auf den tiefsten Stand seit neun Monaten. In Tokio
wurde heute aufgrund eines Feiertages nicht gehandelt. In den USA hat
sich unterdessen das Konsumentenvertrauen auch gemäss der Universität
Michigan im Oktober deutlich verbessert. Der Einkaufsmanagerindex (PMI)
von Chicago lieferte eine gute Vorlage für die heute anstehende ISMUmfrage im US-Industriesektor.
Indizes
Aktuell
Vortag
(%)
MSCI World
1'708.09
1.12
Dow Jones
17'390.52
1.13
2'018.05
1.17
S&P 500
Nasdaq 100
4'158.21
1.4
Nikkei 225
16'413.76
0.00
SMI
8'837.78
1.36
SLI
1'309.76
1.31
Euro Stoxx 50
3'113.32
2.55
336.80
1.84
DAX
9'326.87
2.33
FTSE 100
6'546.47
1.28
Aktuell
Vortag
(%)
1'016.07
0.85
Euro Stoxx 600
Aktien – Holcim erwartet operative Verbesserung
Holcim hat die Erwartungen für die ersten neun Monate leicht verfehlt.
Der Umsatz fiel um 4.7% auf CHF 14.24 Mrd. und der Reingewinn lag mit
CHF 11 Mio. ebenfalls unter den Erwartungen. Die Regionen Nord Amerika, Europa und Afrika/Naher Osten leisteten einen soliden Beitrag, während
Lateinamerika und Asien unter negativen Währungseffekten litten. Für das
Gesamtjahr hofft der Zementkonzern aber auf eine anhaltende operative
Verbesserungen. Dufry hat im Q3 mit einem soliden Resultat die Erwartungen beim Umsatz und EBITDA übertroffen. Positiv ist auch, dass die
Nuance-Integration planmässig verläuft. Chevron konnte im Q3 den Gewinn pro Aktie, trotz des Ölpreisrückgangs, auf USD 2.95 deutlich steigern
und den Konsens um 17% überbieten. Hintergrund war der Rückenwind
im Downstream-Bereich. Ein ähnliches Bild zeigte auch Exxon Mobil: Das
EPS überbot mit USD 1.89 ebenfalls den Konsens um 10%.
Indizes Schwellenländer
Anleihen – Eine Frage des Timings
Letzte Woche beendete die US Fed ihr Wertpapier-Ankaufprogramm planmässig. Die Hauptfrage an den Märkten ist nun, wann das FOMC die Leitzinsen wieder anheben wird, nachdem die Nullzins-Politik seit Ende 2008
besteht. Am jüngsten Meeting wiederholte die Zentralbank, dass die Renditen noch für «beträchtliche Zeit» niedrig gehalten werden, änderte aber die
Einschätzung des Arbeitsmarktes von «signifikanter Überkapazität» auf
«graduell abnehmende Überkapazität». Diese feine Differenz ist womöglich
der Grund dafür, dass die Kapitalmärkte kaum Reaktionen entlang der
Zinskurve zeigten. Die Geschichte jedoch zeigt, dass Zentralbanken bei
anziehendem Wachstum dazu tendieren, den Leitzins früher als allgemein
erwartet anzuheben.
Renditen
MSCI Emerging Markets
MSCI EM Asia
466.63
0.93
MSCI EM Eastern Europe
160.57
-0.69
MSCI EM Latin America
Brazil IBOVESPA
Russian Depositary Index
NIFTY Index
Hang Seng Index
3'158.31
1.32
54'628.60
4.38
1'187.76
0.86
8'310.10
-0.15
23'901.05
-0.4
HFRX Global HF Index
1'219.50
0.21
LPX50 Listed PE TR (EUR)
1'498.60
1.95
258.76
0.84
Aktuell
Vortag
(%)
US Treasury Bonds 10Y (USD)
2.31
-0.92
German Bund 10Y (EUR)
0.82
-2.5
Swiss Government 10Y (CHF)
0.47
-0.21
United Kingdom 10Y (GBP)
2.25
1.03
Japan 10Y (JPY)
0.46
-2.35
3 month LIBOR (USD)
0.23
-0.11
3 month LIBOR (EUR)
0.06
0
3 month LIBOR (CHF)
0.02
0.00
Global IG Corporate Spread
1.14
0
Global HY Corporate Spread
4.16
-1.15
EM Hard Currency Gov. Spread
2.84
-1.06
BBG NA REITS
1/3
Unternehmenskalender
Datum
03.11.
04.11.
2014
04.11.
2014
04.11.
2014
04.11.
2014
04.11.
2014
04.11.
2014
04.11.
2014
04.11.
2014
04.11.
2014
05.11.
2014
2014
Land
GB
US
US
DE
DE
DE
DE
DE
DE
ES
FR
Währungen
Gesellschaft
HSBC HOLDINGS PLC
ARCHER-DANIELS-MIDLAND CO
BECTON DICKINSON AND CO
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG
HUGO BOSS AG -ORD
CONTINENTAL AG
FRESENIUS MEDICAL CARE AG &
FRESENIUS SE & CO KGAA
PFEIFFER VACUUM TECHNOLOGY
BANCO SANTANDER SA
ALSTOM
Periode
Q3
Q3
Q4
Q3
Q3
Q3
Q3
Q3
Q3
Q3
S1
Konsens EPS
0.91
30
6.24
8.96
5.32
12.77
3.46
2.03
3.91
0.49
2.33
Wirtschaftsdatenkalender
Datum
03.11.
03.11.
2014
03.11.
2014
03.11.
2014
03.11.
2014
03.11.
2014
03.11.
2014
03.11.
2014
03.11.
2014
03.11.
2014
04.11.
2014
2014
MEZ
09:15
09:30
09:45
09:50
09:55
10:00
10:30
15:45
16:00
16:00
11:00
Land
ES
CH
IT
FR
DE
EU
GB
US
US
US
EU
Kennzahl
Markit Manufacturing PMI
PMI Manufacturing
Markit Manufacturing PMI
Markit Manufacturing PMI
Markit PMI Manufacturi
Markit Manufacturing PMI
Markit/CIPS Manufacturing PMI
Markit Manufacturing PMI
Construction Spending (m/m)
ISM Manufacturing PMI
Producer Prices (y/y)
Periode
Oct
Oct
Oct
Oct F
Oct F
Oct F
Oct
Oct F
Sep
Oct
Sep
Kons. Vorher
52.2
52.6
51.2
50.4
50.6
50.7
47.4
47.3
51.8
51.8
50.7
50.7
51.5
51.6
56.2
56.2
0.7
-0.8
56.3
56.6
-1.31
-1.4
Aktuell
Vortag
(%)
EUR/USD
EUR/CHF
USD/CHF
GBP/CHF
GBP/USD
USD/JPY
USD/HKD
USD/SGD
USD/CNY
EUR/NOK
EUR/SEK
1.2493
1.2056
0.965
1.5417
1.5977
112.69
7.7551
1.2867
6.1172
8.4498
9.235
-0.2555
0.0108
-0.2487
-0.1232
-0.1125
-0.3283
-0.0013
-0.0933
-0.0687
0.0746
0.2729
Rohstoffe
Aktuell
Vortag
(%)
80.18
85.6
1'170.32
15.99
1'234.75
796.25
118.44
539.59
3'229.19
117.79
974.06
-0.45
-0.3
-0.22
-1.04
-0.14
0.48
-0.01
-0.38
-0.99
0.05
0.11
Oil Future Nymex WTI (USD)
Oil Future Brent (USD)
Gold-ounce (USD)
Silver-ounce (USD)
Platinum (USD)
Palladium (USD)
JOC Industrial Metals Index
S&P
(USD)GSCI Index Spot Indx
Rogers Int. Commodity Index
BBG Commodity Index
Rogers Agriculture TR Index
Themen der LGT
Titel
Kurzbeschrieb
Publikationsart
Regulatorische Auswirkungen auf
Banken
Die Konsequenzen des kommenden Stresstests der EZB und das sich verAnlageidee
ändernde regulatorische Umfeld und sich daraus ergebende Investitionsge- Research-Publikation
legenheiten werden diskutiert.
20.10.2014
Profitieren vom USD
Transatlantische Divergenzen begünstigen den US Dollar indem sich die
Investment Fokus
USA und Europa wirtschaftlich wie auch zentralbankpolitisch auseinanderentwickeln. Ausgesuchte Unternehmen können von diesen Entwicklungen profitieren.
16.10.2014
Brasilianische Wahlen
Der unsichere Ausgang der Stichwahl zwischen Präsidentin Rousseff und
ihrem Herausforderer Neves bieten asymmetrische Investitionsgelegenheiten.
14.10.2014
Gold
Schreiberstrategien bietet Renditepotential in einem durch physische Nach- Investment Fokus
frage aus China und Indien gestützten Goldmarkt sowie dem Ausbleiben
von Untergangsszenarien.
03.10.2014
Marktübersicht
Analyse der makroökonomischen Situation, anlagerelevanter Trends und
relevanten Entwicklungen an den Finanzmärkten.
19.09.2014
Investment Idee
The Beacon
Investorama
publiziert
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihren LGT Kundenberater.
Impressum
Herausgeber: LGT Bank (Schweiz) AG, Glärnischstrasse 36, CH-8022 Zürich
Editorial: Alessandro Fezzi, +41 44 250 78 59, E-Mail: lgt.navigator@lgt.com
Autoren Aktien: Georg Ruzicka, Andreas Riedel, Dr. Tilman Dumrese
Autoren Anleihen: Maurice Jiszda, Daniel Rotzer, CFA
Quellen: Bloomberg, LGT Bank (Schweiz) AG
2/3
Risikohinweis (Disclaimer)
Diese Publikation dient ausschliesslich zu Ihrer Information und stellt kein Angebot, keine Offerte oder Aufforderung zur Offertstellung und kein öffentliches Inserat zum Kaufoder Verkauf von Anlage- oder anderen spezifischen Produkten dar. Der Inhalt dieser Publikation ist von unseren Mitarbeitern verfasst und beruht auf Informationsquellen,
welche wir als zuverlässig erachten. Wir können aber keine Zusicherung oder Garantie für dessen Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität abgeben. Die Umstände und
Grundlagen, die Gegenstand der in dieser Publikation enthaltenen Informationen sind, können sich jederzeit ändern. Einmal publizierte Informationen dürfen daher nicht so
verstanden werden, dass sich die Verhältnisse seit der Publikation nicht geändert haben oder dass die Informationen seit ihrer Publikation immer noch aktuell sind. Die Informationen in dieser Publikation stellen weder Entscheidungshilfen für wirtschaftliche, rechtliche, steuerliche oder andere Beratungsfragen dar, noch dürfen alleine aufgrund
dieser Angaben Anlage- oder sonstige Entscheide getroffen werden. Eine Beratung durch eine qualifizierte Fachperson wird empfohlen. Anleger sollten sich bewusst sein, dass
der Wert von Anlagen sowohl steigen als auch fallen kann. Eine positive Performance in der Vergangenheit ist daher keine Garantie für eine positive Performance in der Zukunft. Ausserdem unterliegen Anlagen in Fremdwährungen Devisenschwankungen. Wir schliessen uneingeschränkt jede Haftung für Verluste bzw. Schäden irgendwelcher Art
aus – sei es für direkte, indirekte oder Folgeschäden –, die sich aus der Verwendung dieser Publikation ergeben sollten. Diese Publikation ist nicht für Personen bestimmt, die
einer Rechtsordnung unterstehen, die die Verteilung dieser Publikation verbieten oder von einer Bewilligung abhängig machen. Personen, in deren Besitz diese Publikation
gelangt, müssen sich daher über etwaige Beschränkungen informieren und diese einhalten. Den mit der Erstellung dieses Berichtes betrauten Personen ist es, im Rahmen
interner Richtlinien, freigestellt, den in diesem Bericht erwähnten Titel zu kaufen, zu halten und zu verkaufen.
3/3
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
10
Dateigröße
161 KB
Tags
1/--Seiten
melden