close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kinoprogramm als PDF - Traumpalast Biberach

EinbettenHerunterladen
Herzlich willkommen zum Webinar
„Gut reden, gut auf den Punkt kommen“ (Teil 2)
mit
Henning Zimmermann (Berlin)
Kommunikationstrainer
Moderation:
David Röthler
Uns allen gutes Gelingen und viel Freude!
www.fes-online-akademie.de
1
Programm
18.00
Begrüßung
18.05
Hausaufgabe / 5-Satz-Rede ausprobieren
18.25
Das Eisberg-Modell
18.40
Fragen / Kommentare
18.50
Sprechübungen
19.00
Kompetenzmindernde Kommunikation
19.15
10 Rhetorikregeln
19.20
Abschlussdiskussion
Sitzung wird
für interne
Zwecke
aufgezeichnet
Hinweis an TN: Avatarfoto via Webcam-Snapshotfunktion anlegen
www.fes-online-akademie.de
2
Kurze Erinnerung:
Gesagt ist noch nicht gehört,
gehört ist noch nicht verstanden,
verstanden ist noch nicht einverstanden,
einverstanden ist noch nicht angewendet,
angewendet ist noch nicht beibehalten.
Konrad Lorenz
www.fes-online-akademie.de
3
RÜCKBLICK –
„Die 5-Satz-Rede“ – Die Anlassrede
Pro Satz: 8 - 13 Worte
Mein Standpunkt (meine Meinung)
Meine Begründung dafür
Beispiel, Beleg für meinen Standpunkt
Zusammenfassung, Schlussfolgerung
Aufruf, Aufforderung zu handeln und sich meinem Standpunkt
anschließen
Hier regelmäßig umschalten: Live-Bild HZ &
TN / Folie
www.fes-online-akademie.de
4
„Wie gefällt Euch die Rede?“ – Feedback der Gruppe
Bitte Rubriken via TN-Textfeld
durch „Buchstaben-Zahlen-Kombination“
bewerten:
1 = Super
2 = ok
3 = weniger
Satzlänge
Stimme
Kompetenz
Umgang mit
Thema
Sonst.
A
B
C
D
E
Bewertungsbeispiele:
Bei Bedarf: Umschaltung Live-Bild / HZ & TN
www.fes-online-akademie.de
5
„Die 5-Satz-Rede“ – Die Anlassrede ausprobieren
Pro Satz: 8 - 13 Worte
Mein Standpunkt (meine Meinung)
Meine Begründung dafür
Beispiel, Beleg für meinen Standpunkt
Zusammenfassung, Schlussfolgerung
Aufruf, Aufforderung zu handeln und sich meinem Standpunkt
anschließen
Hier regelmäßig umschalten: Live-Bild HZ &
TN / Folie
www.fes-online-akademie.de
6
Das „Eisberg-Modell“
www.fes-online-akademie.de
7
www.fes-online-akademie.de
8
Kurze Verschnaufpause
Kommentare & Fragen?
www.fes-online-akademie.de --- Bild: rainer sturm / pixelio.de
9
Stimm- und Sprechübungen
• Wer sprechen übt, arbeitet auch
kräftig an seinem Charakter!
Wir beherrschen nur das, was wir
vielfach geübt und damit gelernt
haben.
www.fes-online-akademie.de
10
Stimm- und Sprechübungen
• Wer sprechen übt, arbeitet auch
kräftig an seinem Charakter!
Wir beherrschen nur das, was wir
vielfach geübt und damit gelernt
haben.
• Freies Sprechen ist erlernbar und
verbesserbar!
www.fes-online-akademie.de
11
Stimm- und Sprechübungen
• Wer sprechen übt, arbeitet auch
kräftig an seinem Charakter!
Wir beherrschen nur das, was wir
vielfach geübt und damit gelernt
haben.
• Freies Sprechen ist erlernbar und
verbesserbar!
• Je voller eine Stimme ist, desto
vertrauenserweckender, kompetenter
und anziehender wirkt sie!
www.fes-online-akademie.de
12
Stimm- und Sprechübungen
Engerlinge bangen um
Lungenentzündungen
Bei Bedarf umschalten Livebild
www.fes-online-akademie.de
13
Stimm- und Sprechübungen
Dunkle Wolken schoben sich
vor den dunklen Mond
www.fes-online-akademie.de
14
Stimm- und Sprechübungen
Mümmelmann mümmelt morgens
matschige Möhren
www.fes-online-akademie.de
15
Stimm- und Sprechübungen
Stark kauend, den Unterkiefer übertrieben bewegen,
den Mund weit öffnend:
Miam-miam-miam
www.fes-online-akademie.de
16
„Kompetenzmindernde Kommunikation“
Was könnte das sein?
Notiert bitte spontan Gedanken, Begriffe, Redewendungen etc. , die Euch
dazu einfallen!
Bitte nutzt die TN-Textfelder!
www.fes-online-akademie.de
17
„Kompetenzmindernde Kommunikation“
Sog.
Weichmacher
Vorgeschalt.
Weichmacher
Entschuldigung als
Einleitung
www.fes-online-akademie.de
Anschlussfragen am
Ende
Kompetenzmindernde
Sätze
18
„Kompetenzmindernde Kommunikation“
Sog.
Weichmacher
Vorgeschalt.
Weichmacher
Entschuldigung als
Einleitung
Anschlussfragen am
Ende
Kompetenzmindernde
Sätze
Eigentlich,
vielleicht,
ein bisschen,
mal,
vermutlich,
scheinbar
eventuell,
irgendwie,
keine Ahnung,
www.fes-online-akademie.de
19
„Kompetenzmindernde Kommunikation“
Sog.
Weichmacher
Vorgeschalt.
Weichmacher
Eigentlich,
vielleicht,
ein bisschen,
mal,
vermutlich,
scheinbar
eventuell,
irgendwie,
keine Ahnung,
„Ich sag
mal…“,
Entschuldigung als
Einleitung
Anschlussfragen am
Ende
Kompetenzmindernde
Sätze
„Also, wenn
Sie mich so
fragen…“,
“Ich will ja
nicht lügen…“
www.fes-online-akademie.de
20
„Kompetenzmindernde Kommunikation“
Sog.
Weichmacher
Vorgeschalt.
Weichmacher
Entschuldigung als
Einleitung
Eigentlich,
vielleicht,
ein bisschen,
mal,
vermutlich,
scheinbar
eventuell,
irgendwie,
keine Ahnung,
„Ich sag
mal…“,
„Ich weiß nicht
genau…“,
„Also, wenn
Sie mich so
fragen…“,
„Vielleicht ist es
ja so…“
Anschlussfragen am
Ende
Kompetenzmindernde
Sätze
„Entschuldigung
, aber….“,
“Ich will ja
nicht lügen…“
„Ich habe
natürlich nicht
soviel
Erfahrungen,
aber…“
www.fes-online-akademie.de
21
„Kompetenzmindernde Kommunikation“
Sog.
Weichmacher
Vorgeschalt.
Weichmacher
Entschuldigung als
Einleitung
Anschlussfragen am
Ende
Eigentlich,
vielleicht,
ein bisschen,
mal,
vermutlich,
scheinbar
eventuell,
irgendwie,
keine Ahnung,
„Ich sag
mal…“,
„Ich weiß nicht
genau…“,
„Also, wenn
Sie mich so
fragen…“,
„Vielleicht ist es
ja so…“
„…oder ist
dieser Termin
ungünstig?“
Kompetenzmindernde
Sätze
„…oder sehen
„Entschuldigung Sie das
anders?“
, aber….“,
“Ich will ja
nicht lügen…“
„Ich habe
natürlich nicht
soviel
Erfahrungen,
aber…“
www.fes-online-akademie.de
„Glauben Sie,
dass ich da
Chancen
hätte?“
22
„Kompetenzmindernde Kommunikation“
Sog.
Weichmacher
Vorgeschalt.
Weichmacher
Entschuldigung als
Einleitung
Anschlussfragen am
Ende
Kompetenzmindernde
Sätze
Eigentlich,
vielleicht,
ein bisschen,
mal,
vermutlich,
scheinbar
eventuell,
irgendwie,
keine Ahnung,
„Ich sag
mal…“,
„Ich weiß nicht
genau…“,
„Ich hätte da
mal einen
Vorschlag.“
„Also, wenn
Sie mich so
fragen…“,
„Vielleicht ist es
ja so…“
„…oder ist
dieser Termin
ungünstig?“
„…oder sehen
„Entschuldigung Sie das
anders?“
, aber….“,
“Ich will ja
nicht lügen…“
„Ich habe
natürlich nicht
soviel
Erfahrungen,
aber…“
www.fes-online-akademie.de
„Glauben Sie,
dass ich da
Chancen
hätte?“
„Ich bin,
möchte ich
mal sagen,
ganz
ordentlich
und
gewissenhaft.
“
23
10 bewährte Rhetorikregeln
• Eine Rede ist ein Dialog
• Sprich nicht atemlos, mache Pausen
• Füllwörter (z.B. „äh“) sind
Sprechplanungsgeräusche – vermeiden
• Reden sollte nur, wer auch etwas zu
sagen hat
• Kurze Sätze
• Blickkontakt = Brücke zum Hören
• Wechsle ab zwischen laut und leise
• Humor ist die Würze einer guten Rede.
Zuviel = ungenießbar
• Pausen sind ein Geschenk für das
Publikum – sei großzügig
• Gehe auf Zwischenrufe ein, wenn sie Dir
nutzen
www.fes-online-akademie.de
24
Abschlussdiskussion
Kommentare & Fragen?
www.fes-online-akademie.de --- Bild: rainer sturm / pixelio.de
25
Abschluss & Auf Wiedersehen
Was nehmt Ihr mit?
• Was habe ich gelernt?
• Was hat mir gefallen
• Was war nicht so doll?
Bitte im TN-Textfeld notieren
Offene Fragen???
•
Das Gästebuch ist bis Sonntag geöffnet
•
Henning gibt Anfang der Woche schriftliches Feedback
Bei Bedarf Umschalten auf Live-Bild
www.fes-online-akademie.de
26
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
9
Dateigröße
785 KB
Tags
1/--Seiten
melden