close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

FORUM für RADIÄSTHESIE und GEOBIOLOGIE Astrologie Aspekte

EinbettenHerunterladen
Astrologie
Aspekte, Schicksalspunkte
Partnerschaft, Berufung
mit Brigitta Tesar
Um auch Neueinsteigern einen Einblick in die
astrologischen Zusammenhänge zu vermitteln,
wurden für Herbst gezielt unterschiedliche Themen
gewählt, die in sich abgeschlossen behandelt
werden. Es sind daher keine astrologischen
Vorkenntnisse notwendig und ein Einstieg ist
jederzeit möglich.
Es bieten sich aber auch für Astrologie-Kenner
sicher interessante Perspektiven an, mit dem bereits
erworbenen Wissen umzugehen bzw. dieses zu
verfeinern.
Das Forum ist ein Netzwerk, das allen offen
steht, die sich über die Radiästhesie, Geobiologie und andere artverwandte Gebiete
der Energetik informieren sowie aus- und
weiterbilden möchten.
FORUM
für
RADIÄSTHESIE
und
GEOBIOLOGIE
Die Mitgliedschaft im FORUM für
RADIÄSTHESIE und GEOBIOLOGIE
berechtigt an den Veranstaltungen
zu den ermäßigten Konditionen bzw.
kostenlos teilzunehmen.
Der Mitgliedsbeitrag für das Kalenderjahr
2014 beträgt EUR 38,-
Sinnvoll ist es, ein persönliches Radix mitzunehmen!
ACHTUNG: Änderung hinsichtlich Termin und
Seminarort: Die jeweiligen Astro-Abende
finden jeden 3. DIENSTAG im Monat statt.
FORUM für
RADIÄSTHESIE und GEOBIOLOGIE
Neues Seminarzentrum:
1020 Wien, Im Werd Nr. 6
Zeit: 18.30 bis 20.00 Uhr
Die Teilnahme an den monatlichen Abenden ist für
Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie kostenlos, für Nichtmitglieder beträgt der
Abendbeitrag EUR 12,Einstieg auch während des Jahres immer möglich!
Das aktuelle Programm mit den Terminen
finden Sie unter: www.frg.at/
A-1210 Prager Str. 179/17
Vorsitz : Ing. Christian Galko
Tel.:
0664/355 72 43
Fax.:
02266/67 609
E-Mail:
info@frg.at
Internet:
www.frg.at
Astrologie
Aspekte, Schicksalspunkte
Partnerschaft, Berufung
2. Halbjahr 2014
DIENSTAG, 16. September 2014
DIENSTAG, 18. November 2014
Vorschau für das 1. HJ 2015
Aspekte im Horoskop
Schicksalspunkte im Horoskop
Achsen und Häuser im Horoskop
Konjunktion, Opposition, Quadrat, Trigon, Sextil
Bestimmte Abstände zu den Planeten gelten als
Aspekte, welche als harmonisch, disharmonisch
oder neutral bewertet werden können.
Die wichtigsten Winkelbildungen werden erklärt
und hinsichtlich ihrer jeweiligen Wirkungsweise
besprochen.
DIENSTAG, 21. Oktober 2014
Partnerschaft im Horoskop
Welches Sternzeichen passt am bestem zu mir?
Eine häufig gestellte Frage auf die es nur eine
Antwort gibt: „es kommt immer darauf an!“
Was erwarte ich von einer Beziehung und wie
möchte ich mich selbst einbringen. Warum habe
ich gerade diesen Partner angezogen und was
soll ich aus der Beziehung lernen? Warum gerate
ich immer an denselben Typ Mensch, was soll
mir das sagen? Ist der Partner Spiegelbild oder
die richtige Ergänzung?
Erkennen der Stärken und Schwächen in einer
Partnerschaft. Wo gibt es Unterstützung und
worin liegt meine individuelle Lernaufgabe?
Wie finde ich meine „bessere Hälfte“?
Der Glückspunkt und das Karma.
Wie wird Karma überwunden und die wahre
Bestimmung erkannt. Glück bedeutet im
Einklang mit der eigenen Natur zu sein. Die
Stellung des Glückspunktes zeigt an, wie und
in welchem Lebensbereich echte Erfüllung
gefunden wird!
DIENSTAG, 16. Dezember 2014
Beruf – Berufung im Horoskop
Was kann ein Horoskop über die Berufswahl
bzw. die wahre Berufung aussagen?
Wie können die individuellen Talente und
Fähigkeiten erkannt bzw. gefördert werden?
Welche speziellen Begabungen können vom
jeweiligen Planetenstand abgeleitet werden und
welche Häuser beeinflussen die berufliche
Laufbahn?
Einen wichtigen Hinweis - auf die richtige
Berufung - liefern auch die Elemente,
(Feuer,
Erde, Luft, Wasser) in denen sich
die
betreffenden Häuserspitzen befinden.
Jedes Horoskop wird durch zwei Hauptachsen in
eine Ost- und eine Westhälfte, sowie in eine
Nord- und eine Südhälfte geteilt. Diese Schnittpunkte ergeben die astrologischen Häuser bzw.
Feldereinteilung.
Eine Horizontachse teilt das Horoskop in obere
(tagseitige) und untere (nachtseitige) Hälfte.
Die Grundqualitäten der Nachthäuser werden an
den folgenden Abenden genauer betrachtet:
Dienstag, 20.1.2015 – 1. Haus
Dienstag, 17.2.2015 – 2. Haus
Dienstag, 17.3.2015 – 3. Haus
Dienstag, 21.4.2015 – 4. Haus
Dienstag, 19.5.2015 – 5. Haus
Dienstag, 16.6.2015 – 6. Haus
Für 2. HJ 2015 ist Fortsetzung geplant.
Astrologie
ist ein Weg, den Menschen durch Selbsterkenntnis
zum Persönlichkeitswachstum verhelfen zu können!
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
4
Dateigröße
276 KB
Tags
1/--Seiten
melden