close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Call for Papers - KCE Akademie

EinbettenHerunterladen
EWE Erdgasspeicher Jemgum | Quelle: PSE Engineering GmbH
Das Ganze sehen.
Call for Papers
18. Workshop Kolbenverdichter 2014
22. und 23. Oktober 2014
KCE-Akademie, Rheine
ingungen
Seminar Schw
und Anlageng
en
in
un
an Masch
ilung – Sanier
te
ur
Erfassung – Be
14
er 20
am 21. Oktob
al
g. Robert Miss
In
l.ip
D
:
ng
Leitu
18. Workshop Kolbenverdichter 2014
} Reichen Sie jetzt Ihre Vorträge ein!
Gestalten Sie das Vortragsprogramm mit!
Wir freuen uns, den 18. Workshop Kolbenverdichter anzukündigen und laden Sie herzlich ein, unser
Vortragsprogramm mitzugestalten.
Sie sind Experte, wenn es um die Entwicklung, Herstellung oder Anwendung von Kolbenkompressoren
geht? Dann senden Sie uns Ihren Beitrag zu eigenen innovativen Lösungen, Designentwürfen, zum
Betrieb, neuen Anwendungsgebieten oder zu Ihrer Felderfahrung mit Kolbenverdichtern.
Der Workshop Kolbenverdichter ist bekannt für seine qualifizierten Vorträge von Fachkräften aus der
Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen praxisorientierten Erfahrungsaustausch und besuchen Sie zudem unsere begleitende Fachausstellung sowie verschiedene
Versuchsvorführungen.
Als Referent ist die Teilnahme an unserem Workshop kostenfrei und wir übernehmen die Hotelkosten.
Hier die Eckdaten als Übersicht:
Veranstaltung:
zweitägiger Workshop mit rund 18 Vorträgen, zahlreichen
praktischen Versuchsvorführungen sowie einer begleitenden
Fachausstellung
Zielgruppen:
Betreiber, Hersteller, Serviceunternehmen,
Planer Maschinen & Anlagen, Wissenschaftler
Zielbranchen:
Chemische Industrie, Öl- und Gasindustrie, Anlagenbau,
Hochschulen und wissenschaftliche Institute
Inhaltliche Schwerpunkte:
Produktivitätssteigerung, Betriebserfahrungen, Innovationen, Frühzeitige
Diagnostik und Zustandsüberwachung, Pulsationen und Schwingungen,
Instandhaltungskonzepte, Service und Outsourcing, Forschung und Entwicklung (FuE), Aktuelles aus der Wissenschaft
Das Seminar zum Workshop:
Unter der Leitung von unserem Herrn Dipl.-Ing. Robert Missal findet am Dienstag, 21. Oktober 2014
das Seminar „Schwingungen an Maschinen und Anlagen: Erfassung – Beurteilung – Sanierung” statt.
Nach einem Kurzeinstieg in die Grundlagen der Schwingungslehre werden unsere Erfahrungen aus
der Praxis im Bereich der strukturmechanischen und akustischen Schwingungen weiterge­geben. Es
werden Möglichkeiten für die Reduzierung von auftretenden Schwingungen vorgestellt und anhand
von Fallbeispielen erläutert.
Sichern Sie sich schon jetzt die Teilnahme und melden Sie sich an!
Informationen: Heike Nyhuis, Tel. +49 5971 9710-65, heike.nyhuis@koetter-consulting.com
DAS VORTRAGSPROGRAMM am 22./23. Oktober 2014
} Ideen, Inhalte, Präsentation, Termine
Einreichen von Ideen und Vorschlägen
Wenn Sie Interesse an einem Vortrag haben, senden Sie uns Ihre Kurzfassung per E-Mail, per Fax oder
per Post bis zum 16.05.2014 zu. Der Umfang sollte max. 1 DIN A4 Seite betragen. Bitte geben Sie einen
aussagefähigen Titel an und beschreiben Sie den Inhalt Ihres Vortrags.
Unser Fachkomitee prüft alle Vorschläge und meldet sich dann bei den Autoren. Die ausgewählten
Referenten werden zur Veranstaltung eingeladen und gebeten, eine vollständige Fassung ihres Vortrags
für den Tagungsband vorzubereiten. Für diese Print-Version stellen wir Ihnen eine Word-Formatvolage
zur Verfügung. Der Umfang sollte nicht mehr als 30 Seiten umfassen. Abbildungen sind ausdrücklich
erwünscht.
Inhalte des Vortrags
Bitte reichen Sie erfahrungsorientierte, technische und/oder wissenschaftliche Beiträge ein.
Das Ganze sehen.
Präsentation und Tagungsband
Den Referenten steht eine moderne Medien- und Präsentationstechnik zur Verfügung.
Die angenommenen Beiträge werden in einem gebundenen
Buch veröffentlicht. Dieser Tagungsband wird zur Veranstaltung fertiggestellt und allen Teilnehmern vor Ort ausgehändigt. Für Nicht-Teilnehmer besteht die Möglichkeit, den Band
nach der Veranstaltung auf Bestellung und gegen Gebühr zu
erhalten.
Tagungsband
Die Vortragssprache in Wort und Schrift ist Deutsch. In Einzelfällen sind englische Beiträge möglich!
18. Workshop Kolbenverdichter 2014
22. und 23. Oktober 2014
KCE-Akademie, Rheine
sband
Tagung
Termine
ichter
lbenverd
2014
Ko
4
ober 201
23. Okt
ine
22. und ademie, Rhe
KCE-Ak
rkshop
18. Wo
Eingang der Vortragsvorschläge / Kurzfassungen
16.05.2014
Rückmeldung an die Autoren
13.06.2014
Abgabe der (schriftl.) Vorträge durch die Autoren
04.09.2014
Datum des Workshops
22./23.10.2014
Tagesseminar21.10.2014
 Daten und fakten
Die Vielfältigkeit des Workshops
Die Ausstellung
Stellen Sie Ihre Firma dem Fachpublikum vor und nehmen Sie als Aussteller an dieser Veranstaltung teil.
So haben Sie die Möglichkeit, Ihre Produkte und Dienstleistungen allen Teilnehmern zu präsentieren.
Die Ausstellungsflächen befinden sich direkt zwischen Catering, Aufgang zu den Seminarräumen und
den Versuchsaufbauten.
Präsentation von Neuheiten
und Exponaten
Nutzen Sie die Möglichkeit des Workshops
und präsentieren Sie einem Fachpublikum
Ihre Neuheiten, ein interessantes Verfahren
oder ein besonderes Exponat, welches für
die Branche von Interesse ist. Wir freuen
uns schon jetzt auf Ihre Vorstellung!
Wir freuen uns auf Ihren Themen­
vorschlag und danken Ihnen für Ihren
aktiven Beitrag zum Erfolg unserer Veranstaltung.
men!
Willkom
Ihre Ansprechpartnerin
für alle Fragen, weitere Informationen und Zusendungen:
KÖTTER Consulting Engineers GmbH & Co. KG
Heike Nyhuis
Bonifatiusstraße 400
D-48432 Rheine Tel. +49 5971 9710-65
Fax +49 5971 9710-43
heike.nyhuis@koetter-consulting.com
www.koetter-consulting.com
workshop@koetter-consulting.com
 ANMELDUNG ausfüllen:
– und per Fax an:
– oder per Post:
– oder per E-Mail:
+49 5971 9710-43
KÖTTER Consulting Engineers GmbH & Co. KG,
Bonifatiusstr. 400, 48432 Rheine
workshop@koetter-consulting.com
Ja, ich habe einen Vorschlag und möchte als Referent zum 18. Workshop Kolbenverdichter 2014 kommen. Eine Kurzfassung meines Vortrags
habe ich beigelegt / gemailt / gefaxt / per Post versendet.
Ich möchte als Aussteller kommen oder eine Neuheit vorstellen.
Rufen Sie mich dazu bitte an.
Standmiete: EUR 380,00 pro m² zzgl. MwSt. | Standfläche: mindestens 6 m2
(Teilnahmegebühr für 1 Person Standpersonal sowie Strom sind enthalten)
Hiermit melde ich mich zum zum 18. Workshop Kolbenverdichter
2014 am 22. und 23. Oktober 2014 an. Die Teilnahme­gebühr beträgt
EUR 1.095,00 zzgl. MwSt. pro Person zzgl. 19% MwSt.
Frühbucherrabatt: Bei Ihrer Anmeldung bis spätestens 15. Juni 2014
beträgt die Teilnahme­gebühr nur EUR 995,00 pro Person zzgl. MwSt.
Firma:
Name:Vorname:
Titel:
Abteilung:
Straße/Postfach:
PLZ/Ort:
Telefon:Telefax:
E-Mail:
Datum:Unterschrift:
Das ganze Spektrum der Schall-, Schwingungs- und Strömungstechnik
Messung – Planung – Berechnung – Beratung – Gutachtenerstellung – Sanierung – Troubleshooting
Maschinendynamik
Pulsationsstudien
Strömungstechnik
–Anlagenschwingungen
– Dauerüberwachung
– Schwingungsisolierungen
– Rohrleitungsschwingungen
– Kolben- und Turbokompressoren
– Kolbenpumpen
– Pulsationen
– Mengenmessfehler
– Strömungssimulation
Technische Akustik
Bauphysik
Immissionsschutz
– Forschung & Entwicklung
– Technischer Schallschutz
– Konstruktionsakustik
– Bauakustik
– Raumakustik
– Thermische Bauphysik
– Lärmminderungsplanung
– Flug-/Verkehrslärm
– Gewerbe-/Freizeitlärm
Windenergieanlagen
Erschütterungen
KCE-Akademie
– Prognosen
– Schalltechnische Messungen
– Konstruktionsakustik
– Bauwerksdynamik
– Rammarbeiten
– Dauerüberwachung
– Seminare
– Workshops
– Schulungen
Bonifatiusstraße 400 • D-48432 Rheine
Tel.: +49 5971 9710-0
Fax: +49 5971 9710-43
E-Mail: workshop@koetter-consulting.com
www.koetter-consulting.com
029/14
KÖTTER Consulting Engineers GmbH & Co. KG
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
210 KB
Tags
1/--Seiten
melden