close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

herunterladen - Anzeiger der Stadt Kloten

EinbettenHerunterladen
Nr. 48
Informationen aus dem Stadthaus
27. November 2014
5
Klotener Anzeiger
Mit James Bond und Harry Potter
im Musiklager
Kurz notierT
VFK
Kerzenziehen
Im Musiklager 2015 werden die Teilnehmenden in die faszinierende Welt der Filmmusik eintauchen.
Verschiedene Ensembles und Bands erarbeiten vom 20. bis 25. April 2015 in Randa (Wallis) Szenen und Songs
aus der Filmwelt. Höhepunkt ist das grosse Abschlusskonzert im Stadtsaal.
Öffnungszeiten:
Donnerstag und Freitag
Samstag
Sonntag
Hollywood steht nicht nur für Blockbuster,
sondern auch für fantastische Filmmusik.
Von pompösen Arrangements für Orchester über Musicalstücke für Chor bis zur
Popmusik für Bands findet sich für jeden
Geschmack etwas. Diesem musikalischen
Leckerbissen aus der Filmindustrie widmet sich auch das Musiklager 2015.
Verschiedene Ensembles und Bands
werden Stücke aus unterschiedlichen Musikstilen der Filmmusik einstudieren. Mit
dabei sind auch die Ensembles der Stadtjugendmusik. Sowohl Werke aus Filmklassikern als auch aus aktuellen Kino-Hits
werden in der Lagerwoche erarbeitet. Geleitet werden die Formationen von Lehrpersonen der Musikschule. Und was natürlich nicht fehlen darf ist der Spass an der
Sache, das Miteinander.
Entsorgung
Sonderabfallentsorgung
am Römerweg
Faszinierende Welt der Filmmusik: Im Musiklager werden die beliebten Melodien lebendig. Bild: zvg
der damit beginnen möchten, sind ebenfalls herzlich willkommen.
Abschlusskonzert im Schluefweg
Präsentiert werden die erarbeiteten Stücke beim grossen Abschlusskonzert am
25. April 2015, um 19.30 Uhr, im Stadtsaal
im Zentrum Schluefweg. Eltern, Verwandte und andere Musikbegeisterte sollten sich den Termin schon heute notieren,
um diesen musikalischen Genuss nicht zu
verpassen.
Das Musiklager findet in den Frühlingsferien vom 20. bis 25. April 2015 in Randa
statt, wo die schöne Walliser Bergwelt
ihren Beitrag zu musikalischen Höhenflügen leisten wird. Eingeladen zur Lagerwoche voller Musik, Spiel und Spass sind
alle Kinder und Jugendlichen aus Kloten,
Bassersdorf, Lufingen und Umgebung zwischen 9 Jahren (4. Klasse Primar) und 22
Jahren. Die Teilnahmegebühr für Schülerinnen und Schüler der Musikschule beträgt 390 Franken (alle anderen: 480 Franken). Darin eingeschlossen sind Fahrt,
Spielend in die dunkle Jahreszeit
Die langen, dunklen Abende sind
wieder da und damit die ideale
Zeit für Spiele in geselliger Runde
im Familien- oder Freundeskreis.
Die Ludothek Kloten bietet ein
grosses Angebot an unterschiedlichen Gesellschaftsspielen für kleinere und grössere Spielrunden.
Die neuen Gesellschaftsspiele des Jahrgangs 2014 sind sehr abwechslungsreich.
Das Kinderspiel des Jahres, «Geister, Geister, Schatzsuchmeister», das nach der Prämierung lange nicht lieferbar war, ist jetzt
ebenfalls in der Ludothek eingetroffen.
Gemeinsam versuchen die Spieler, die
Diamanten zu sammeln, bevor alle Zimmer von Geistern besetzt sind. «Camel
up», das Familienspiel des Jahres, ist ein
turbulentes Kamelrennen und wartet
ebenso auf spielbegeisterte Familien wie
die neuen Wissensspiele «iKnow» und
«Eye know», das auch in Kombination mit
einem iPad gespielt werden kann. «Concept» ist eines der ebenfalls ausgezeichneten Spiele der neuen Generation. Es spricht
mit seinen Piktogrammen auch Jugendliche an. Kartenspiele wie «Linko – Abluxxen», «Love Letters», «Töggelitrophy» oder
«Vice Versa» sorgen für Kurzweil und Abwechslung. «Tambuzzi», das Sesseltanzspiel aus dem Dschungel und «Crazy
Cups», das Becherstapel-Spiel, bringen Action in die gute Stube.
Gesellschaftsspiele bieten Spass und gemeinsame Erlebnisse, sie sind aber auch
ideal als spielerische Förderung für Kinder.
Konzentration, Ausdauer, Fingerfertigkeit,
16 – 20 Uhr
14 – 18 Uhr
10 – 18 Uhr
Weitere Informationen: Vereinigung Freizeit
Kloten, Zentrum Schluefweg,
044 804 85 55, vfk@kloten.ch
Verschiedene Ensembles und Bands
In der Funk-Pop-Jazz-Band werden Coversongs aus Pop, Rock und anderen Musiksparten geprobt. Singende, ob Anfänger
oder Fortgeschrittene, kommen auch im
Musical-Chor zum Zug. Die Concert-Band
ist ein klassisches Filmorchester für Jugendliche mit mindestens vier Jahren Instrumentalunterricht. Das Kinderorchester
richtet sich an Kinder mit mindestens zwei
Jahren Unterricht und die Beginners-Band
an alle mit weniger als zwei Jahren Instrumentalerfahrung. Experimentierfreudige,
die seit mindestens vier Jahren ein Instrument spielen, können sich im UnpluggedEnsemble musikalisch austoben. Alle Ensembles erarbeiten ihre Stücke einzeln
und mit anderen zusammen. Das Lager
eignet sich übrigens auch für Wiedereinsteiger. Kinder und Jugendliche, die schon
einmal ein Instrument gespielt, es dann
aber zur Seite gelegt haben und jetzt wie-
Auf dem Vorplatz beim Zentrum Schluefweg stehen noch bis zum Sonntag, 30. November, die Zelte für das Kerzenziehen bereit. Bepackt mit feinen Sachen besucht
am kommenden Sonntag um 15 Uhr der
Samichlaus das Kerzenziehen und sorgt
für einen gemütlichen Abschluss des traditionellen Anlasses.
taktische Überlegungen und soziale Kompetenzen werden in idealer Weise spielerisch trainiert. Auch für ein bis zwei Personen führt die Ludothek ein breites Angebot
an Unterhaltungsspielen.
Die Ludothek ist ein Angebot der Vereinigung Freizeit Kloten (VFK) und steht der
ganzen Bevölkerung offen. Nebst Gesell-
Übernachtungen, Ausbildung und Essen.
Anmeldeschluss ist der 22. Dezember.
Das Musiklager wird vom Musiknetz
Kloten in Kooperation mit der Musikschule
Kloten Bassersdorf Lufingen und der Stadtjugendmusik Kloten durchgeführt.
Weitere Informationen: Musikschulsekretariat,
044 815 12 80. Lagerleitung: Martin Knecht,
musiklager@musiknetz-kloten.ch. Anmeldung
schriftlich mit Anmeldetalon im Flyer zum
Musiklager oder online unter
www.musiknetz-kloten.ch/musiklager.
Wir helfen gerne.
Ihre Freiwilligen-Agentur.
Römerweg 5, 8302 Kloten
Telefon 044 815 12 46
agentur@freiwillig-kloten.ch
schaftsspielen stehen auch Spielsachen aller Art und verschiedenartige Puzzles zur
Ausleihe zur Verfügung. Ein Besuch lohnt
sich.
Ludothek Kloten, Zentrum Schluefweg,
044 804 85 44, ludokloten@bluewin.ch. Öffnungszeiten: Mi, 14 – 19 Uhr; Fr, 9 – 13 Uhr.
Öffnungszeiten: Di, 9 – 11 Uhr
Am Mittwoch, 3. Dezember, steht in der
Hauptsammelstelle am Römerweg in
Kloten der Sonderabfallbus der Chiresa AG bereit. Privathaushalte können
ihre Sonderabfälle gratis entsorgen. Medikamente und Chemikalien, wie beispielsweise Quecksilber-Thermometer, Putzund Pflanzenschutzmittel, Farben, Lacke,
Verdünner, Fotochemikalien und vieles
andere darf nicht in den normalen Abfall
und kann am 3. Dezember von 15 bis 18
Uhr in der Hauptsammelstelle gratis und
fachgerecht entsorgt werden. Fachleute
nehmen die Büchsen, Tuben, Flaschen
und Dosen gerne entgegen. Die Stadt
bittet die Bevölkerung, das Angebot wahrzunehmen und damit einen Beitrag zur
fachgerechten und umweltschonenden
Entsorgung zu leisten.
Stadtbibliothek
Werbefläche mieten
Um einen Verein oder Club vorzustellen
oder für spezielle Produkte und Anliegen
zu werben, bietet die Stadtbibliothek
Kloten eine günstige und zentral gelegene
Werbefläche.
Die Stadtbibliothek Kloten vermietet eines ihrer grossen Schaufenster für einen
oder zwei Monate und bietet damit eine
Möglichkeit, zu einem Thema auszustellen.
Auf Wunsch wird die Ausstellung mit vorhandener Literatur ergänzt. Diese spezielle
Werbemöglichkeit ist im Jahr 2015 noch einige Monate frei. Die Kosten betragen für
einen Monat 55 Franken und für zwei aufeinanderfolgende Monate 90 Franken.
Weitere Informationen und Anmeldung:
044 813 11 88 oder stadtbibliothek@kloten.ch
Buchtipp der woche
Rachel Joyce
Der nie abgeschickte Liebesbrief an Harold Fry
Als Queenie Hennessy erfährt, dass ihr
früherer Kollege Harold Fry auf ihren Abschiedsbrief hin durch ganz England zu
ihr ins Hospiz läuft, reagiert sie schockiert: Er bittet sie, auf ihn zu warten.
Aber wie soll sie denn warten? Sie ist
schliesslich todkrank. Da schlägt ihr eine
Betreuerin vor, einen weiteren Brief an
Harold Fry zu schreiben und ihm ihre Geschichte zu erzählen, während er unterwegs ist.
Dieser Roman ist Queenie Hennessys
Brief. Ein Brief, der nie abgeschickt wurde. Die Geschichte einer aussergewöhnlichen Frau, deren Leben so ganz anders
verläuft, als es alle von ihr erwarten. Ein
Roman über die Reise des Lebens, die
wir alle unternehmen müssen, und die
Frage, ob wir uns gegenseitig retten
können.
Rachel Joyce weiss, wie man Menschen
mit Worten ganz direkt berührt. Die Autorin hat über 20 Hörspiele für die BBC
verfasst und wurde dafür mehrfach ausgezeichnet. Daneben hat sie Stoffe fürs
Fernsehen bearbeitet und auch selbst
als Schauspielerin für Theater und Film
Der Spielefundus in der Ludothek sorgt an Winterabenden für Kurzweil. Bild: zvg
gearbeitet. Ihr erster Roman, «Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold
Fry», wurde für den Booker-Preis nominiert, mit dem Specsavers National Book
Award für das beste Debüt prämiert, eroberte in über 30 Ländern die Bestsellerlisten und wird verfilmt.
Online reservieren: www.winmedio.net/
kloten. Täglich weitere Tipps: www.facebook.
com/Stadtbibliothek.Kloten.
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
7
Dateigröße
778 KB
Tags
1/--Seiten
melden