close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Curaflex® 7006 - Doyma

EinbettenHerunterladen
Curaflex® 7006
Flanschplatte mit Hülse für Durchdringungen
Einsatz vor der Wand
bei Anwendung mit Abdichtungsbahn oder
Dickbeschichtung (Schwarze Wanne)
mit Fest- und Losflansch
ideal für Sanierung
gegen drückendes Wasser
Futterrohre
Produktvorteile
Abdichtung vor der Wand (Beschaffenheit der Bohrung /
Wandöffnung nicht relevant)
Geeignet für Durchdringungen ohne geeignete Kernbohrung oder Futterrohr
optimal ausgebildete Innenwandung zur Aufnahme des
Curaflex®-Dichtungseinsatzes
Technische Details
•mit Fest- u. Losflansch (Losflansch geteilt) aus Stahl nach
DIN 18 195
•für Bauten mit Abdichtungsbahnen / Dickbeschichtung
(schwarze Wanne)
•gasdicht
• kombinierbar mit allen Curaflex® Dichtungseinsätzen
•je nach Abdichtungsbahn mit beidseitig angeordneten Zulagen
1775 (bei dünner und harter Folie) bzw. Zubehör bei Dickbeschichtung (1776): Besandung der Kontaktflächen vom Fest-/
Losflansch
Material:
- Stahl galvanisch verzinkt, gelbchromatiert und
versiegelt; optional aus Edelstahl 1.4301 (V2A) oder 1.4571/ 1.4404 (V4A)
Rohr-/Kabel-AD Futterrohr-ID
d [mm]
D1 [DN in mm]
Curaflex® 7006 Curaflex® 7006/T
1 - 40
80
440
530
41 - 57
100
460
550
58 - 77
125
480
570
78 - 104
150
510
600
650
105 - 145
200
560
146 - 190
250
610
700
191 - 233
300
660
750
234 - 288
350
710
800
289 - 339
400
760
850
340 - 380
450
810
900
381 - 430
500
860
950
431 - 530
600
960
1050
700
1060
1150
531 - 620
Zubehör ab Seite 84
Festflansch-AD / -Kantenlänge
D5 max. [mm]
L2 (Länge des Rohrstutzens) [mm]: 110
21.02.2014 12:23:04
Wir liefern Futterrohre in weiteren Größen. Sprechen Sie uns an.
Seite 58
Variante:
Curaflex® Futterrohr 7006/T
Geteilte Ausführung
Zur Installation bei vorhandener
Rohrleitung.
7006-00.pdf 1
Curaflex® 7006
www.doyma.de
Curaflex ®
ROHRDURCHFÜHRUNG
Ausschreibungstext Curaflex® 7006
Technische Änderungen vorbehalten.
D 10.2005/Mt 28
Curaflex® Futterrohr 7006 - Abdichtung vor der Wand Stahlfutterrohrsegment, dicht gegen drückendes Wasser; gasdicht; zur Abdichtung vor der Wand;
für Bauten mit Dichtungsbahnen/Dickbeschichtungen (Schwarze Wanne)
für 1 Medienrohr mit
mm Aussendurchmesser,
bestehend aus:
Curaflex® Futterrohr 7006 mit Fest- Losflansch nach DIN 18195
Innendurchmesser
mm
Stahlfutterrohr und Fest- Losflansch: ggv (galvanisch verzinkt, gelbchromatiert und versiegelt
wahlweise:
- Edelstahl ................................
- Andere Materialien .............................................
Je nach Abdichtfolie mit beidseitig angeordneten Zulagen nach DIN 18195 (Curafelx Zubehör 1775) oder
für Bitumen-Dickbeschichtung (Curaflex Zubehör 1776 - 1778); inkl. Befestigungsmaterial (Schrauben,
Dübel) liefern, nach Herstellerangabe einbauen.
Die zugehörigen Dichtungseinsätze werden separat ausgeschrieben.
Erzeugnis: Doyma Curaflex® Futterrohr 7006
1 St EP ............ EUR GP ............ EUR
Seite R-1-2
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
5
Dateigröße
834 KB
Tags
1/--Seiten
melden