close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(80%-Teilzeit), Kennzahl 4071 - Hochschule Karlsruhe

EinbettenHerunterladen
Die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft ist mit rund 8.400 Studierenden eine der größten
Hochschulen für angewandte Wissenschaften Baden-Württembergs. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
ist folgende Stelle zu besetzen:
Mitarbeiter/Mitarbeiterin
für die Bereiche Finanzen und Beschaffungsmanagement
(80%-Teilzeit)
– Kennzahl 4071 –
Aufgabengebiet:


Erledigung der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
Mitarbeit im Beschaffungsmanagement in den Bereichen Ausschreibungen, Beschaffungen
und Aussonderungen
Anforderungsprofil:





abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung
Kenntnisse der Haupt- und Nebenbuchhaltung (Schwerpunkt: Kreditorenbuchhaltung)
sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten
SAP-Kenntnisse
Engagement, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit
Die Beschäftigung ist zunächst für ein Jahr befristet. Die Eingruppierung erfolgt je nach Vorliegen der
persönlichen Voraussetzungen nach TV-L.
Die Hochschule Karlsruhe ist bestrebt, den Anteil von Mitarbeiterinnen zu erhöhen; qualifizierte Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte die Vertrauensperson der Schwerbehinderten unserer Hochschule
per E-Mail sbv@hs-karlsruhe.de.
Nähere Auskünfte zu dieser Ausschreibung erteilt Frau Bernhardt per E-Mail unter larisa.bernhardt@hs-karlsruhe.de.
Bewerbungen werden erbeten mit den üblichen Unterlagen – unter Angabe der Kennzahl – bis
29. November 2014 an die
Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft
Personalabteilung
Postfach 24 40, 76012 Karlsruhe
Telefon (0721) 925-1028
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
10
Dateigröße
247 KB
Tags
1/--Seiten
melden