close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kreuzbandverletzung am Knie - Spital Schwyz

EinbettenHerunterladen
Information für Patienten
VKB-/HKB-LÄSION MIT/OHNE KOMBI-LÄSION
Kreuzbandverletzung am Knie mit/ohne Zusatzverletzung
Bei Ihnen besteht der
Verletzung des vorderen Kreuzbandes des Knies;
Verdacht einer
Verletzung des hinteren Kreuzbandes des Knies;
in Kombination mit Seitenbandverletzung (innen/aussen).
in Kombination mit Meniskusverletzung (innen/aussen).
Das genaue Ausmass (Bandzerrung oder Bandriss) der Verletzung ist
noch unsicher, da ein Knie in der Akut-Phase nach Unfall aufgrund
starker Schmerzen schlecht untersuchbar ist. Das Röntgenbild war
unauffällig, gebrochen ist nichts.
Da eine derartige Knieverletzung weiter abklärungsbedürftig ist, werden
wir so bald wie möglich – innerhalb der nächsten Tage – eine MRIUntersuchung Ihres Knies (in der „Röhre) durchführen. Befund dieser
Untersuchung sowie das weitere Behandlungsprozedere werden im
Anschluss mit Ihnen ausführlich besprochen.
Ob eine Operation nötig sein wird, hängt einerseits vom Ausmass der
Verletzung ab, andererseits davon, ob bei Ihnen das Gefühl eines
„instabilen Knies“ auftritt.
Ein wichtiger Therapiebestandteil im Verlauf wird auf alle Fälle die
Physiotherapie darstellen. Wann damit begonnen werden soll, teilen wir
Ihnen noch mit.
Vorläufige Therapie bis
Medikamente (Schmerzmittel, Entzündungshemmer)
zur nächsten Kontrolle
Kniebandage
Stockentlastung und Anti-Thrombose-Spritzen (Blutverdünnung)
Physiotherapie nach Akut-Phase (Stärkung der Oberschenkelmuskulatur)
vorläufige Arbeitsunfähigkeit 100%
Bitte beachten Sie:
1. Stockentlastung nur zusammen mit Anti-Thrombose-Spritzen!
2. Belastung ist erlaubt, massgebend sind die Schmerzen
3. Aufgrund der Knieschmerzen/Bewegungseinschränkung ist Autofahren nicht erlaubt!
MRI-Untersuchung des Knies
findet statt am
Nächste Kontrolle
um
Uhr
beim Hausarzt in
Tagen. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.
im Spital
am
um
Uhr
Bemerkungen
Für Sie zuständig ist
Dr.
Gute Besserung!
Spital Schwyz ∙ Waldeggstrasse 10 ∙ 6430 Schwyz
T 041 818 41 11 ∙ F 041 818 40 00 ∙ info@spital-schwyz.ch ∙ www.spital-schwyz.ch
Document
Kategorie
Gesundheitswesen
Seitenansichten
2
Dateigröße
109 KB
Tags
1/--Seiten
melden