close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Maremma & Meer - Die Südküste der Toskana - Bayer-Reisen

EinbettenHerunterladen
Maremma & Meer - Die Südküste der Toskana
06.10. – 12.10.14
Mit bayer-Radreiseleiterin Claudia Krüger
Maremma – Massa Marittima – Populonia – Golf von Baratti – Suvereto – Halbinsel Monte Argentario –
Volterra – Bolgheri – Montalcino: Die Maremma bietet nicht nur landschaftliche reizvolle Touren, sondern auch
noch die Möglichkeit, im Meer zu baden, das fast immer schon vom Weiten sichtbar ist. Die Radtouren werden
durch Historisches und Kulinarisches abgerundet. Unser Hotel liegt in ausgesprochen schöner Hügellage in der
Nähe von Massa Marittima in der Provinz Grosseto.
1.Tag: Anreise über Bregenz – Schweiz – Mailand in die südliche Toskana. Zimmerbezug und Abendessen. Hier können wir uns
für die kommenden 6 Nächte gemütlich einrichten. Die Touren sind so geplant, dass kein Hotelwechsel notwendig ist.
2. Tag: Die Maremma: Wir radeln durch das Kernland der Maremma und beginnen unsere Radtour an der malerischen Küste bei
Castiglione della Pescaia. Űber Nebenstrassen und durch kleine Orte geht es bis ins Städtchen Massa Marittima, das im
Mittelalter eine bedeutende Rolle in der Südtoskana spielte, wie der schöne Dom beweist. Unsere Radtour endet am Hotel.
Ca. 50 Km, Anforderung 2 - 3, ca. 250 Höhenmeter.
3 .Tag: Zum Golf von Baratti: Unsere erste Radtour beginnt am Hotel und führt durch die Weinberge und Gemüseplantagen des
charmanten Suveretos zum malerischen Golf von Baratti, der nicht nur einen schönen Strand, sondern auch wichtige Nekropolen
der Etrusker bietet. Wer dann noch Rad fahren will, kann in den mittelalterlichen Teil von Populonia fahren, der hoch oben eine
schöne Aussicht über groβe Küstenteile ermöglicht. Ca. 50 Km, Anforderung 2 - 3, ca. 200 Höhenmeter.
4. Tag: Halbinsel Monte Argentario: In den Hügeln der Maremma, am Fuβ des Monte Amiata, beginnt die Radtour und führt
durch die Weinberge des Morellino di Scansano Richtung Küste. Auf der Halbinsel des Monte Argentario führt unsere heutige
Tour weiter bis zum Hafenort Porto Santo Stefano entlang der Küste. Und wer dann noch nicht genug hat, radelt die
Panoramatour mit Blick auf die Insel Giglio. Ca. 50 Km, Anforderung 2 - 3, ca. 280 Höhenmeter.
5. Tag: Von Etruskern und Dichtern: Die heutige Radtour beginnt in luftiger Höhe in der sehenswerten Etruskerstadt Volterra.
Bevor wir losradeln, erfolgt ein kleiner Spaziergang durch die altehrwürdige Stadt. Und dann geht es durch pittoreske
mittelalterliche Dörfchen, die zur gemütlichen Kaffeepause einladen, bis ins berühmte Bolgheri, das nicht nur wegen seines
Weines, sondern wegen der vielzitierten Zypressenallee, die der Dichter Carducci besungen hat, berühmt ist. Die Tour endet am
Meer. Ca. 50 km, Anforderung 2 - 3, ca. 200 Höhenmeter.
6. Tag: Edler Wein und Klostermauern: Die heutige Radtour führt durch Weinberge zu dem berühmten Weinort Montalcino.
Zuvor radeln wir jedoch zu dem pittoresken Kloster Sant’Antimo, das in einem der schönsten toskanischen Winkel liegt. Nach
der Besichtigung der romanischen Kirche fahren wir zur Mittagspause nach Montalcino und weiter durch die gepflegten
Weinberge bis Sant’Angelo. Ca. 40 km, Anforderung 2 - 3, ca. 350 Höhenmeter.
7. Tag: Rückreise: Mit vielen schönen Eindrücken im Herzen und vielleicht manch edlem Tropfen in Gepäck treten wir die
Heimreise an.
Leistungen:
_ Reise im Fernreisebus bayer-Komfortklasse 3 oder 4 mit Klimaanlage Bordküche, WC
_ Radtransport
_ Gepäcktransport während der Radtouren
_ Geführte Radtouren und Besichtigungen mit bayer-Radreiseleiterin Claudia Krüger
_ 6 x Übernachtung mit Halbpension im Mittelklassehotel bei Massa Marittima (Grosseto)
(www.piandeimuciniresort.it) oder vergleichbares Hotel
Eventuell anfallende Eintritte sind extra zu bezahlen - Programmänderungen vorbehalten
Anforderungsprofil: 2 – 3, ca. 200 - 350 Hm täglich
Abfahrtszeiten/-orte:
5.00 Uhr Ehingen, bayer-Betriebshof, Parkplätze kostenlos
Weitere Zustiege:
Neu-Ulm, Parkhaus Dietrich Theater (Parkplätze nur 1,- Euro pro PKW)
Memmingen-Nord, Industriegebiet
Wangen West/Herfatz – Straßenmeisterei
Lindau/Aral Tankstelle
Bitte anmelden bis 15.08.32014 August
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Die Südliche Toskana - Maremma
06.10. – 12.10.14
Mo - So
Reisepreis 7 Tage
EUR
Top Preis p.P.
EZ-Zuschlag
648,120,-
Robert Bayer GmbH, Max-Planck-Str. 2, 89584 Ehingen
Tel. 07391-70 70 70
Fax 07391-70 70 77
info@bayer-reisen.de www.bayer-reisen.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
4
Dateigröße
263 KB
Tags
1/--Seiten
melden