close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(PDF, 22kb) 25 Jahre Friedliche Revolution Drucksache 6/3510

EinbettenHerunterladen
Landtag von Sachsen-Anhalt
Drucksache 6/3510
14.10.2014
Aktuelle Debatte
Fraktionen CDU, DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
25 Jahre friedliche Revolution
Es wird beantragt, zur 37. Sitzungsperiode des Landtages von Sachsen-Anhalt am
16./17. Oktober 2014 eine Aktuelle Debatte zum o. g. Thema durchzuführen.
Begründung
Die friedliche Revolution vor 25 Jahren ist nicht nur ein historisches Ereignis, sondern hat nach wie vor aktuelle Bedeutung. Sie ist die Grundlage für den Fall der
Mauer und für die Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990. Der Aufbau demokratischer Strukturen und die Durchführung freier Wahlen wären ohne die friedliche Revolution 1989 nicht möglich gewesen.
Die friedliche Revolution geht auf das Bedürfnis vieler Bürgerinnen und Bürger der
DDR nach mehr Demokratie und persönlicher Freiheit zurück. Dazu gehörte auch der
Wunsch nach einer intakten Umwelt und einer nachhaltigen Wirtschaftsform, die die
Lebensgrundlagen der Menschheit nicht vernichtet.
Ein Vierteljahrhundert Entwicklung in Sachsen-Anhalt ist ein guter Zeitpunkt, um an
die Ereignisse, den Mut und den Einsatz der Menschen zu erinnern und diesen zu
würdigen. Es ist der richtige Zeitpunkt, um die Frage zu diskutieren, wie das demokratische System, für das die Menschen 1989 auf die Straße gegangen sind, weiterentwickelt werden kann.
André Schröder
Fraktionsvorsitzender CDU
Wulf Gallert
Fraktionsvorsitzender DIE LINKE
Katrin Budde
Fraktionsvorsitzende SPD
Claudia Dalbert
Fraktionsvorsitzende
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
(Ausgegeben am 14.10.2014)
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
8
Dateigröße
22 KB
Tags
1/--Seiten
melden