close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einverständniserklärung Adressse des Fahrtenleiters siehe

EinbettenHerunterladen
An
TGS Ski & und Snowboardclub Dietzenbach 1885 e.V.
z.Hd.
Adressse des Fahrtenleiters
siehe Ausschreibung
Einverständniserklärung
in Eigenschaft als
Vater 
Mutter 
erlaube ich meiner Tochter / meinem Sohn
Vormund 
(unzutreffendes bitte streichen)
Vorname / Name :
Geburtsdatum
Adresse
Telefon :
Telefon (tagsüber):
eMail:
an der Fahrt nach
teilzunehmen.
Mit meiner Unterschrift erkenne ich an, dass jeder Teilnehmer in jeder Hinsicht auf eigene Gefahr
fährt. Der Veranstalter und alle mit der Organisation betrauten Helfer lehnen jede Verantwortung und
Haftung für Schäden ab, die vor, während oder nach der Veranstaltung entstehen. Ich erkenne
desweiteren auch die Reisebedingungen des TGS Ski & Snowboard Club an (nachzulesen auf unserer
Homepage).
…………………………………………........…...........
Ort, Datum
1.Spartenleiter:
2.Spartenleiterin:
Kassierer:
Thomas Müller
Bastian Unger
Peter Engel
…………………………………………........….
Unterschrift
Bankverbindung :
BLZ :
Konto Nr.:
Volksbank Dreieich
505 922 00
521779
Gerichtsstand :
Homepage :
e-Mail :
Offenbach am Main
www.skiclub-dietzenbach.de
info@skiclub-dietzenbach.com
Wichtige Hinweise
und Tipps
für die Eltern unserer jugendlichen
Kursteilnehmer:













Eine gute, sichere Ausrüstung ist die Voraussetzung für Freude
und Erfolg im Skikurs.
Achten Sie auf eine den winterlichen Witterungsverhältnissen
angepasste Kleidung, also eine vollständige Skibekleidung. Es
kommt immer wieder mal vor, dass jemand seine Skihose oder
Handschuhe vergisst!
Die Übungsleiter werden bei entsprechenden klimatischen
Bedingungen auf das Tragen von geeigneten, unbeschädigten
Sonnenbrillen/Skibrillen achten, um Augenschädigungen zu
vermeiden.
Das Benutzen von Sonnenschutzmitteln mit entsprechendem
Lichtschutzfaktor ist u. U. erforderlich und ratsam.
Lassen Sie die Sicherheitsbindung jedes Jahr in einem
Sportfachgeschäft einstellen.
Ein gewachster Ski läuft und dreht besser und lässt sich leichter
kontrollieren.
Kennzeichnen Sie bitte die Ausrüstung Ihres Kindes mit dem
Namen.
Ersatzhandschuhe, Mütze und Skibrille sollten immer im Rucksack
sein, bei nasskaltem Wetter empfiehlt sich für die Heimfahrt ein
Trainingsanzug.
Sagen Sie uns, wenn es für Ihr Kind etwas Besonderes zu
beachten gibt, auch beim Material.
Geben Sie Ihrem Kind genügend Geld mit.
Geschwister sind nicht immer in den gleichen Kursgruppen.
Deshalb bitte jedem Kind das Geld getrennt mitgeben!!
Gehen Sie auf Nummer Sicher, versichern Sie Ihr Kind
ausreichend. Auslandsreiseversicherung ist auch innerhalb der EU
ratsam, da im Ausland der behandelnde Arzt meist eine
Privatrechung stellt. Die gesetzliche Krankenkasse hier aber nicht
alle Kosten übernimmt.
Der Personalausweis muss immer dabei sein.
Versicherung:
Die Mitglieder des Skiclubs sind im Rahmen der Vereinsmitgliedschaft beim Landessportbund versichert. Zur zusätzlichen
Sicherheit empfehlen wir aber trotzdem eine Auslandsreiseversicherung. Nähere Informationen auf jeder Bank.
1.Spartenleiter:
2.Spartenleiterin:
Kassierer:
Thomas Müller
Bastian Unger
Peter Engel
Bankverbindung :
BLZ :
Konto Nr.:
Volksbank Dreieich
505 922 00
521779
Gerichtsstand :
Homepage :
e-Mail :
Offenbach am Main
www.skiclub-dietzenbach.de
info@skiclub-dietzenbach.com
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
5
Dateigröße
251 KB
Tags
1/--Seiten
melden