close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download (PDF, 231KB) - Deutsch-Indische Gesellschaft eV

EinbettenHerunterladen
thementag
n
e
i
d
In
bunt -
facett
enreic
h
so, 19. okt 2014
- info
rmati
ab 10 Uhr
Rautenstrauch-Joest-Museum
Kulturen der Welt
v
Willkommen zu einer
faszinierenden Reise durch
Indien!
Mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm und
attraktiven Markt- und Infoständen präsentieren das RautenstrauchJoest-Museum und der Kulturveranstalter grenzgang einen ganzen
Tag lang die Vielfalt Indiens.
Indien – ein Kontinent voller Vielfalt, Farbe und Lebendigkeit.
Wer einmal Indien bereist hat, den lässt das Land mit seinen
1,2 Milliarden Einwohnern nicht mehr los. Traditionelle Tanzaufführungen, verzaubernde Momente mit dem Magier Adwaita Nundy,
leidenschaftliche Bollywood-Tänze und ein märchenhaftes
Kinderprogramm werden die Besucher von der Lebendigkeit und
Vielfalt Indiens überzeugen und begeistern. Mit den drei bildgewaltigen grenzgang Live-Reportagen geht es einmal quer durch
das Land: Vom Norden über einsame Himalaya-Landschaften, die
Metropole Mumbai, bis hin zu den gewaltigen Tempeln im Süden.
Das Rautenstrauch-Joest-Museum präsentiert zahlreiche Vorträge
und Diskussionen, spannende Sonderführungen und kreative Workshops
sowie Filmvorführungen und ein vielfältiges Bühnenprogramm.
Auf eine „Reise mit dem Kopf“ geht es bei den Live-Reportagen von
grenzgang: Abenteurer und Profi-Fotografen führen mit beeindruckender Fotografie auf Großleinwand, mitreißender Musik und live
erzählten Vortragsgeschichten in die Ferne.
Das Bistro „Kolbs“ bietet durchgehend Speisen und Getränke. Von
13 Uhr bis 18 Uhr sind zwei warme Gerichte im Angebot, die sich an
der Region des Thementags orientieren.
Ein Museumsticket ermöglicht den Zutritt zu allen Museumsveranstaltungen, mit Ausnahme der Live-Reportage von grenzgang, die
separat unter www.grenzgang.de oder 0221-71991515 erhältlich sind
(siehe Infos & Tickets).
Unsere Stände am Thementag Indien
A. Nundy - Indisches Kunsthandwerk, Ayurveda Maya Ruckszio,
Carrom-Freunde Köln e.V., Chamäleon Reisen, Deutsch-Indische
Gesellschaft Bonn Köln e.V., Djoser Reisen, Don Bosco Mission &
Don Bosco Monde, Eine Welt Netz NRW - Bildung trifft Entwicklung,
Freunde von Ekta Parishad e.V., Ganesh, Hamsah Verlag
Irenes Schmuckoase, Jasmin Kundan - Indisches Kunsthandwerk und
Schmuck, Kolping Jugendgemeinschaftsdienste, Kunsthandel Schwabe,
LeseWelten - Kölner Freiwilligen Agentur e.V., Namaste - Kunst und
Handwerk aus fernen Ländern, Nyingma Zentrum – Tibetisches Yoga,
Meditation, Buddhismus, Style of India, Unicef AG Köln, Universität
zu Köln - Institut für Indologie und Tamilistik, welcome-kaufenundhelfen.de und Shelter108 e.V., Weltladen Köln e.V., Wikinger Reisen,
Zimt & Rosen - Kulinarische Genüsse
Infos & Tickets
> Tageskarte Museum: 7,00 € / erm. 4,50 €
(inkl. Teilnahme an Vorträgen, Workshops, Führungen, Lesungen,
Filmen, etc. / exkl. Live-Reportagen / Abweichungen s. Programm / Karten nur an der Tageskasse)
> Einzelkarte Live-Reportage: 16,50 € / erm. 10,50 €
(berechtigt außerdem zum Erwerb einer ermäßigten Museumseintrittskarte
am Thementag / Karten im VVK unter www.grenzgang.de / 0221-71991515 erhältlich / begrenztes Kontingent verfügbar, bei Interesse wird ein Erwerb
der Karten im VVK empfohlen)
> Tageskarte für 3 Live-Reportagen: 37,00 €
(inkl. Teilnahme an allen Veranstaltungen des Thementages / Karten im VVK unter www.grenzgang.de / 0221-71991515 erhältlich / begrenztes Kontingent verfügbar, bei Interesse wird ein Erwerb der Karten im VVK empfohlen)
Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt
Cäcilienstraße 29-33, 50667 Köln,
Tel.: 0221 / 221 - 313 56,
E-mail: rjm@stadt-koeln.de
www.museenkoeln.de/rjm
SO, 19. oktober 2014
15.00 – 15.30 Uhr
10.00 – 18.00 Uhr
12.30 – 13.15 Uhr
>
>
>
Kum Nye-Yoga – Tibetische Kunst der Entspannung
Workshop Kum Nye-Yoga, Nyingma Zentrum
Tanzwerkstatt, 1. OG
„Die Wohnung der Götter“
Kurzführung durch die Dauerausstellung mit Marion Frenger
Treffpunkt: Eingang zur Dauerausstellung
13.00 – 13.30 Uhr
15.30 – 15.45 Uhr
Indische Musik aufgelegt von Jan Krauthäuser, Foyer
Initiativen, Informationen und Kunsthandwerk, Foyer
Carrom-Spielen mit Carrom-Freunde Köln e.V.
vor dem JuniorMuseum, 1.OG
10.30 – 12.00 Uhr
„Nainsukh, the Great Pahari Painter of the 18th century”
Film in englischer Sprache
Bibliothek, 2. OG
11.00 – 12.00 Uhr
„Vishnu, Avatar und Co – wie Götter die Welt retten“
Kinderführung (ab 8 Jahre) mit Mira Parthasarathy, Museumsdienst
Treffpunkt: Eingang zur Dauerausstellung
11.00 – 13.00 Uhr
„Schellenklang zum Tempeltanz“
Offene Schellenarmband-Werkstatt mit Eva Lobstädt
Werkstatt Juniormuseum, 1. OG
11.00 – 13.30 Uhr
„Indien – der Norden“
grenzgang Live-Reportage mit Olaf Krüger (VVK 16,50 € / 10,50 €)
Forum VHS, EG
„Die Wohnung der Götter“
Kurzführung durch die Dauerausstellung mit Marion Frenger
Treffpunkt: Eingang zur Dauerausstellung
Bollywood-Tanzvorführung
mit Sara Tochmafschan und Francis Cuéllar
Bühnenprogramm, Foyer
13.30 – 13.50 Uhr
15.30 – 18.00 Uhr
Folkloristischer Tanz / Bollywood-Tanzvorführung
Jugendtanzgruppe Kasthuri Salankai Oli
Bühnenprogramm, Foyer
„Indien – Zwischen den Welten“
grenzgang Live-Reportage mit Frank Bienewald (VVK 16,50 € / 10,50 €)
Forum VHS, EG
13.30 – 14.15 Uhr
15.45 – 16.00 Uhr
Gewürzseminar
mit Angelika von Proff-Kesseler, Zimt und Rosen
Bibliothek, 2. OG
Die Museumsgesellschaft RJM stellt sich vor
Bibliothek, 2. OG
16.00 – 16.45 Uhr 13.30 – 14.15 Uhr
Meditation – Innere Ruhe und Gelassenheit finden
Workshop Meditation, Nyingma Zentrum
Tanzwerkstatt, 1. OG
Klassischer Indischer Tanz
Tanzworkshop für Erwachsene mit Meera Varghese
Tanzwerkstatt, 1. OG
16.00 – 17.00 Uhr
Zauberei mit Adwaita Nundy
Bühnenprogramm, Foyer
„Wie geht gewaltfreie Sozialarbeit in Indien heute?“
Gespräch zwischen Rajagopal P.V. und Dr. Julius Reubke
Bibliothek, 2. OG
„Dorfentwicklung – ein Pondicherry Dorf verändert sich“
Vortrag von Prof. Dr. Ulrike Niklas, Institut für Indologie und Tamilistik,
Universität zu Köln
Bibliothek, 2. OG
11.30 – 12.00 Uhr
14.30 – 14.50 Uhr
16.30 – 16.45 Uhr
Indische Märchen
Kinderlesung mit Susanne Luz, LeseWelten
Medienraum, 1. OG
Zauberei mit Adwaita Nundy
Bühnenprogramm, Foyer
12.00 – 12.15 Uhr
Geschichtenerzählen durch Tanz
Tanzworkshop für Kinder mit Meera Varghese
Tanzwerkstatt, 1. OG
11.30 – 11.50 Uhr
Ausdruck durch Tanz
Tanzaufführung mit Meera Varghese
Bühnenprogramm, Foyer
12.30 – 13.15 Uhr
Reiseknigge Indien
Vortrag von Minal Sauerhammer, Carl Duisburg Center
Bibliothek, 2. OG
14.30 – 15.30 Uhr
14.30 – 15.15 Uhr
18.30 – 21.00 Uhr
„Indien von Innen“
grenzgang Live-Reportage mit Rainer Thielmann (VVK 16,50 € / 10,50 €)
Forum VHS, EG
14.30 – 16.30 Uhr
„Wir modellieren indische Tempelelefanten“
Offene Werkstatt mit Mira Parthasarathy
Werkstatt Juniormuseum, 1. OG
age: Rautenstrauch-Joest-Mu
Thementage 2014/15 Notieren Sie sich die nächsten Termine unserer Thement
Thementag Indien
Ausdruck durch Tanz
Tanzaufführung von Meera Varghese
Bühnenprogramm, Foyer
a | 15.03. Afrika | 12.04. Südostasien
seum: 16.11. Lateinamerika Stadthal le Köln Mülheim: 22.02. Himalay
so, 19. OKT 2014
ab 10 Uhr
Rautenstrauch-Joest-Museum
Kulturen der Welt
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
4
Dateigröße
231 KB
Tags
1/--Seiten
melden