close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aus- und Fortbildung 2015.pdf - Kreissportbund Landkreis Leipzig e.V.

EinbettenHerunterladen
0
Inhaltsverzeichnis
Der Kreissportbund Landkreis Leipzig……………………………………………….…..02
Übungsleiter Aus- und Fortbildung 2015………………..……………………………….03
Wichtige Hinweise zur Gültigkeit und Verlängerung von Lizenzen……………..........05
Übungsleiter Grundlehrgänge – sportartübergreifend...………………………………..06
Übungsleiter Aufbaulehrgänge - sportartübergreifend………………………………….07
Profil Erwachsene/ Ältere………………………………………………………...……..08
Breitensportlehrgänge zur Lizenzerlangung und zur Fortbildung
bzw. zur Lizenzverlängerung für das Profil Erwachsene/ Ältere………………………09
Profil Kinder/ Jugendliche……………………………………………………………….14
Breitensportlehrgänge zur Lizenzerlangung und zur Fortbildung
bzw. zur Lizenzverlängerung für das Profil Kinder/ Jugendliche………………………15
Anmeldeformular für Lehrgänge des Kreissportbundes………………….…………….19
Vorabinformation zur Schulung für neue Schatzmeister……………………………...20
1
www.KSB-LL.de
Geschäftsstelle:
Bahnhofstraße 25
04683 Naunhof
Tel.: 034293 464090
Fax: 034293 464099
E-Mail: mail@KSB-LL.de
KSB-Mitarbeiter/Innen:
Geschäftsführerin
Andrea Heinze
a.heinze@KSB-LL.de
Vereinsberater VeranstaltungsManagement
Jörg Heidemann
j.heidemann@KSB-LL.de
Vereinsberater
Aus- und Fortbildung
Steffen Hartmann
s.hartmann@KSB-LL.de
Finanzen und Verwaltung
Janet Mädler
mail@KSB-LL.de
Koordinatorin Sportjugend
Alina Heidemann
sportjugend@KSB-LL.de
Regionalkoordinator
„KOMM! in den Sportverein –
Netzwerk zur Bewegungsförderung“
Vivien Mokry
v.mokry@KSB-LL.de
Sachbearbeiterin Projekte
Carola Heinze
c.heinze@KSB-LL.de
2
Übungsleiter – Aus- und Fortbildung 2015
beim Kreissportbund Landkreis Leipzig
Anmerkung:
Voraussetzung für
den Lizenzerhalt
der 1. Stufe ist der
Nachweis Erste Hilfe
Übungsleiterausbildung vom Grundlehrgang bis zur C-Lizenz
„Breitensport“ (Profil Kinder/Jugendliche oder Erwachsene/Ältere)
Der Kreissportbund Landkreis Leipzig e.V. bietet Lehrgänge für die gesamte
Ausbildung zum Übungsleiter C Breitensport und gleichzeitig viele
interessante Angebote zur Weiterbildung und Lizenzverlängerung an!
Diese Ausbildung erfolgt nach den Rahmenrichtlinien des DOSB und des
Landessportbundes Sachsen.
Allgemeine Informationen und Teilnahmebedingungen:
Die Ausbildung zum Übungsleiter C „Breitensport“ (1. Lizenzstufe)
beinhaltet den sportartübergreifenden Grundlehrgang mit 32 Lerneinheiten (LE), den
Aufbaulehrgang mit 32 LE und die Breitensportlizenzlehrgänge entweder im Profil
Erwachsene/Ältere (60 LE) oder im Profil Kinder/Jugendliche (60 LE). Die
angebotenen
Lehrgänge
können
einzeln
belegt
werden.
Die
Gesamtausbildungsdauer zum Erwerb der Lizenz darf zwei Jahre nicht
überschreiten. Es besteht die Möglichkeit, die Teilnahme an Lehrveranstaltungen
anderer
Bildungsträger
per
Teilnahmezertifikat
nachzuweisen.
Das
Teilnahmezertifikat „Erste Hilfe im Sport“ (16 LE) wird zur Lizenzerteilung ebenfalls
benötigt!
3
Teilnehmer an den Veranstaltungen müssen im LG-Jahr 16 Jahre alt sein. Eine
obere Altersbegrenzung ist nicht gegeben.
Eine Fachübungsleiterausbildung erfolgt grundsätzlich über die entsprechenden
Fachverbände. Informationen darüber erhalten Sie direkt bei den Fachverbänden
oder in den Fachverbandszeitschriften bzw. auf den Homepages der jeweiligen
Verbände!
Teilnehmergebühren
Die
Teilnehmergebühr ist den jeweiligen Veranstaltungsinformationen zu
entnehmen. Darin enthalten sind Lehr- und Informationsmaterialien, Getränke und
die Lizenzausstellungsgebühr sowie bei Tagesveranstaltungen eine Verpflegung.
 sportartübergreifender Grundlehrgang (32 LE):
 Pflicht- Aufbaulehrgang (32 LE):
 Breitensportlehrgänge
45,00 €
60,00 €
20,00 €
Der Betrag ist bar vom Teilnehmer zu zahlen (nur in Ausnahmefällen durch
Überweisung). Der Betrag wird nicht zurückgezahlt, wenn der LG-Teilnehmer seine
Ausbildung vorzeitig beendet.
Anmeldungen
müssen schriftlich vom Teilnehmer unterschrieben (keine telef. Anmeldungen
bzw. vom Verein) erfolgen. Das Anmeldeformular befindet sich in dieser Broschüre
und unter www.KSB-LL.de (Bildung) und ist zu senden an:
KSB Landkreis Leipzig e.V.
Bahnhofstraße 25, 04683 Naunhof
Mail: s.hartmann@KSB-LL.de
Fax: 034293-464099
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Einganges bearbeitet und jeder
Teilnehmer erhält eine Anmeldebestätigung mit Zeit- und Themenplan.
Teilnahmebegrenzungen sind möglich! Änderungen (Ort, Termin, Inhalte) lassen
sich leider nicht immer ausschließen, werden aber rechtzeitig bekannt gegeben. Bei
Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behält sich der KSB bis eine Woche vor
Veranstaltungstermin das Recht der Absage der Veranstaltung vor.
Alle Mitglieder von Sportvereinen des LSB Sachsen sind im Rahmen der ARAGSportversicherung während der Lehrgänge versichert. Die persönlichen Daten
werden von uns nicht an Dritte weiter gegeben, sie werden für die Ausstellung des
Lizenzausweises benötigt.
Hinweise zu Ausfallgebühren durch den Teilnehmer!
Mit der schriftlichen Anmeldung und dem Erhalt der Bestätigung vom KSB
verpflichtet sich der Teilnehmer am gesamten Lehrgang teilzunehmen
(Freistellungen sind nicht möglich!). Bei unentschuldigtem Fehlen und Absagen kurz
vor Lehrgangsbeginn wird eine Ausfallgebühr in Höhe des Teilnehmerbeitrages als
4
Ausfallentschädigung erhoben. Bei Vorlage eines Krankenscheins wird keine Gebühr
erhoben.
Wichtige Hinweise zur Gültigkeit und Verlängerung von Lizenzen
Die über den Kreissportbund angebotenen Lehrgänge (außer Grund- und
Aufbaulehrgang) können zur C-Lizenz-Verlängerung und zur Weiterbildung genutzt
werden.
ÜL-C (Ausweisnummer 1.A 13. ….) und ÜL-B („Sport in der Prävention“ – 3.A 13 ....)
sind 4 Jahre gültig! Es gilt das Ausstellungsjahr (z.B. am 10.11.2011 ausgestellt, ist
gültig bis 31.12.2015.
Mit dem Erwerb einer Lizenz ist der Ausbildungsprozess nicht abgeschlossen.
Generell gilt, dass jede/r ÜL eine Fortbildungsveranstaltung von 15 LE
absolvieren muss, damit die Lizenz verlängert werden kann! Eine Lizenz darf
nicht länger als 4 Jahre gültig sein!
Deshalb:
Verlängerungen nur im letzten Jahr der Gültigkeiten vornehmen. Sonst gehen
Gültigkeitsjahre verloren.
Bsp.: Lizenz gültig bis 31.12.2015
verlängert am 10.11.2014
verlängert bis 31.12.2018, nicht bis 2019!
Verlängerungen ungültig gewordener Lizenzen
Hierzu folgender Auszug aus den Rahmenrichtlinien des DOSB:
Bei Überschreitung der Gültigkeitsdauer von Lizenzen kann wie folgt verfahren
werden:
Empfehlung für die 1.Lizenzstufe
 Fortbildung (15 LE) im 1.Jahr nach Ablauf der Gültigkeit ► Lizenz wird nur
um drei Jahre verlängert z.B. gültig bis 31.12.13 ►verlängert am 10.11.2014
dann ► Verlängerung des Ausweises nur bis 31.12.2017
 Fortbildung im 2. und 3.Jahr
nach Ablauf der Gültigkeit ►dann ist
Fortbildungsveranstaltungen mit 30 LE erforderlich und die Gültigkeitsdauer
der Lizenz wird um vier Jahre verlängert!
 Überschreitung der Gültigkeitsdauer um vier und fünf Jahre ► ein
„Wiedereinsteiger-Programm“ mit Umfang von 45 LE bzw. alternativ ist im
Einzelfall die Notwendigkeit einer Wiederholung der gesamten Ausbildung in
Erwägung zu ziehen.
 Überschreitung der Gültigkeitsdauer um mehr als fünf Jahre ► gesamte
Ausbildung“
Wie erfolgt die Eintragung bzw. Ausweisverlängerung? Hierzu sind die
Teilnahmezertifikate und der Original-ÜL-Ausweis beim Kreissportbund Landkreis
Leipzig einzureichen.
5
Übungsleiter Grundlehrgänge - sportartübergreifend
Der Grundlehrgang bildet den ersten Baustein in der Ausbildung von Übungs- und
Fachübungsleitern C der 1. Lizenzstufe. Anliegen ist es, elementare Grundlagen der
Struktur und Aufgaben des Sports sowie des sportlichen Übens und Trainierens zu
vermitteln, welche die Basis für weiterführende Lehrgänge sind.
Der Grundlehrgang umfasst insgesamt 32 LE!
Zielgruppen:
Teilnehmergebühr:
Übungsleiter ohne Ausbildung oder Lizenz; interessierte
Vereinsmitglieder ohne sportliche Vorbildung
45,00 Euro
 Termine ÜL- Grundlehrgang März 2015
Termine:
05.-07.03.15 und 12.-14.03.15
TN: 35
Zeiten:
Do, Frei 17:00-21:00 Uhr und Sa 9:00-16:00 Uhr
Ort:
04683 Naunhof, Bahnhofstr. 25 - KSB Geschäftsstelle und
Sporthalle der Oberschule Naunhof, Wurzener Str.38
 Termine ÜL- Grundlehrgang Oktober 2015
Termine:
01.-03.10.15 und 08.-10.10.15
Zeiten:
Do, Frei 17:00-21:00 Uhr und Sa 9:00-16:00 Uhr
Ort:
04683 Naunhof, Bahnhofstr. 25, KSB Geschäftsstelle und
Sporthalle der Oberschule Naunhof, Wurzener Str.38
Themen:
-
TN: 35
Aus- und Fortbildungssystem des DOSB
Sportselbstverwaltung
Aufbau und Ablauf des organisierten Sports in Sachsen
allgemeines Vereinsrecht
Sportversicherung (ARAG)
Haftungs-, Aufsichts- und Sorgfaltspflicht des
Übungsleiters
Aufbau einer Übungseinheit; pädagogische Führung von
Übungsgruppen
Charakteristik und Methodik der motorischen
Grundeigenschaften
Belastungsgestaltung; Bedeutung der Erwärmung
Jugendschutzbestimmungen und Möglichkeiten der
Suchtprävention im Sportverein
Sport ohne Doping
Übungsbeispiele (Hausarbeit)
6
Übungsleiter Aufbaulehrgänge - sportartübergreifend
Im Aufbaulehrgang werden Inhalte für die Gestaltung sportartübergreifender
Angebote unabhängig des Alters in Theorie und Praxis vermittelt.
Dieser Lehrgang ist sehr vielseitig angelegt und ist ein Pflichtteil in der Ausbildung
zum Übungsleiter C. Der Aufbaulehrgang umfasst insgesamt 32 LE
Aufbaulehrgang April 2015
Teilnehmergebühr: 60,00 Euro
Termin:
16.-18.04.15 und 24.04.-25.04.15
TN: 25
Ort:
04683 Naunhof, Bahnhofstr. 25, KSB-Geschäftsstelle
sowie Sporthalle der Oberschule Naunhof, Wurzener Str. 38
Zeiten:
Do, Frei 17:00-21:00 Uhr und Sa 9:00-16:00 Uhr
Aufbaulehrgang Oktober/ November 2015
Teilnehmergebühr: 60,00 Euro
Termin:
29.-31.10.15 und 06.-07.11.15
Ort:
04683 Naunhof, Bahnhofstr. 25, KSB-Geschäftsstelle
und Sporthalle der Oberschule Naunhof, Wurzener Str. 38
Zeiten:
Do, Frei 17:00-21:00 Uhr und Sa 9:00-16:00 Uhr
Themen:
-
TN: 25
Funktionelle Gymnastik, Übungsbeispiele
Grundlagen der Spiele (Struktur und Überblick)
Kleine Spiele
Das Deutsche Sportabzeichen
(Bedingungen, Erwerb der Prüferlizenz, Test)
Sport interkulturell
Weltoffenes Sachsen
Gesunde Ernährung
Grundlagen der Sportart Leichtathletik und praktische
Einführung
leichte Athletik im Kindergarten
7
Übungsleiter C-Lizenz
Profil Erwachsene/ Ältere
8
Breitensportlehrgänge zur Lizenzerlangung und zur
Fortbildung bzw. zur Lizenzverlängerung für das Profil
Erwachsene/ Ältere
Ziel der Angebote ist die vielseitige Vermittlung von Kenntnissen, Fertigkeiten und
Fähigkeiten. Die genauen Lehrgangsinhalte und Schwerpunkte sind beschrieben.
Den Teilnehmern/Innen werden Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, Sportgruppen
im Sinne einer zielorientierten Gesundheits- und Leistungsförderung zu führen.
Br LG Nr. 1/2015
TN-Zahl: 20
Rückenfitness I (8 LE)
Dieser Lehrgang zeigt Ihnen Übungen zur Stärkung der Rücken- und
Rumpfmuskulatur. Des Weiteren erhalten sie Tipps zur rückenschonenden
Gestaltung des Alltags.
Termin:
Samstag 30.05.15, 09:00-16:00 Uhr
Ort:
04552 Borna, Sporthalle der Dinteroberschule, Dinterplatz
3
Referent:
Roland Thorand
Teilnehmergebühr:
20,00 €
Br LG Nr. 2/2015
TN Zahl: 10
Wassergymnastik (8 LE)
Dieser Lehrgang richtet sich an alle Interessenten, die neue Anregungen für die
inhaltliche Gestaltung von Übungseinheiten im Bereich „Grundlagen der
Wassergymnastik“ erhalten wollen.
Termin:
Samstag, 06.06.15, 09:00-15.00 Uhr
Ort:
04654 Frohburg, Am Stadtbad, Naturfreibad
Referentin:
Kathrin Niedermanner
Teilnehmergebühr:
20,00 €
9
Br LG Nr. 3/2015
TN-Zahl: 20
Tanzspaß mit Alex (8 LE)
In dieser Ausbildung wird durch einen abwechslungsreichen Mix aus verschiedenen
Tanzformen (Einzel-, Partner-, Gruppen-, Internationale Tänze, Tanzen im Sitzen,
Modernetanz und Aerobic) die Lebensfreude und Spaß am Tanzen vermittelt.
Das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden, ist in diesem Workshop das
Hauptanliegen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!
Termin:
Samstag 13.06.15, 09:00-16:00 Uhr
Ort:
04683 Naunhof, Sporthalle der Grundschule,
Schulstraße 6
Referent :
Alexander Gepting
Teilnehmerbeitrag:
20,00 €
Br LG Nr. 4/2015
TN-Zahl: 20
Bogenschießen (8 LE)
In diesem Lehrgang sollen Ihnen die Grundkenntnisse des Bogenschießens
vermittelt werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!
Termin:
Samstag 20.06.15 09:00-15:00 Uhr
Ort:
04683 Naunhof, Sporthalle der Oberschule,
Wurzener Str. 38
Referentin:
Carola Heinze
Teilnehmerbeitrag:
20,00 €
Br LG Nr. 5/2015
TN-Zahl: 20
Funktionsgymnastik im Breitensport (8 LE)
Dieser Lehrgang zeigt Übungen zur Behebung von muskulären Dysbalancen und zur
Erzielung muskulärer Stabilität.
Termin:
Samstag 29.08.15, 09:00-16:00 Uhr
Ort:
04552 Borna, Sporthalle der Dinteroberschule, Dinterplatz
3
Referent:
Roland Thorand
Teilnehmergebühr:
20,00 €
10
Br LG Nr. 6/2015
TN-Zahl: 20
Leichtathletik (8 LE)
Dieser Lehrgang richtet sich an alle Interessenten, die neue Anregungen für die
inhaltliche Gestaltung von Übungseinheiten im Bereich „Grundlagen der
Leichtathletik“ erhalten wollen.
Termin:
Samstag 05.09.15, 9:00-16:00 Uhr
Ort:
04668 Grimma, Friedrich-Oettler-Straße 5,
Stadion der Freundschaft
Referent:
Jürgen Franke
Teilnehmergebühr:
20,00 €
Br LG Nr. 7/2015
TN-Zahl: 20
Functional Training (8 LE)
Functional Training verbessert effektiv die Fitness Ihres Körpers mit dem Ziel
Koordination, Geschwindigkeit, Schnellkraft, Maximalkraft, Kraftausdauer und
Flexibilität zu optimieren.
Termin:
Samstag 12.09.15, 9:00-16:00 Uhr
Ort:
04668 Hohnstädt, Sporthalle der Grundschule,
Schillerstraße 6
Referent:
Daniel Lehmann
Teilnehmergebühr:
20,00 €
Br LG Nr. 8/2015
TN-Zahl: 25
Sportlicher Erfolg durch gesunde Ernährung (8 LE)
In diesem Lehrgang lernen Sie wie man mit einfachen Mitteln seine Ernährung auf
die speziellen Bedürfnisse eines Sportlers abstimmen kann.
Des Weiteren werden Kenntnisse zur Nahrungsmittelzusammensetzung,
Nahrungsmittelzubereitung und der Nahrungsaufnahme vor, während und nach
sportlichen Belastungen vermittelt.
Termin:
Samstag 19.09.15, 09:00-16:00 Uhr
Ort:
04683 Naunhof, Bahnhofstr. 25, KSB-Geschäftsstelle
Referent:
René Dolge
Teilnehmergebühr:
20,00 €
11
Br LG Nr. 9/2015
TN-Zahl: 20
Sport und Spaß mit 50plus (8 LE)
Im Mittelpunkt des Seminars stehen Gestaltungsmöglichkeiten von Sportangeboten
„50 plus“ im Bereich Muskelkräftigung, Dehnung und Fitnessgymnastik.
Termin:
Samstag 26.09.15, 9:00-16:00 Uhr
Ort:
04552 Borna, Sporthalle der Dinteroberschule,
Dinterplatz 3
Referent:
Frank Rauschenbach
Teilnehmergebühr:
20,00 €
Br LG Nr. 10/2015
TN-Zahl: 20
Latin Dance Fitness (8 LE)
Ein intensives Herzkreislauf-Training nach lateinamerikanischen Rhythmen. Als
Teilnehmer muss man nicht tanzen können, das WICHTIGSTE ist, sich zur Musik zu
bewegen und Spaß daran zu haben.
Termin:
Samstag 14.11.15, 09:00-16:00 Uhr
Ort:
04683 Naunhof, Sporthalle der Grundschule,
Schulstraße 6
Referent:
Katrin Kimuanga
Teilnehmergebühr:
20,00 €
Br LG Nr. 11/2015
TN Zahl: 20
Rückenfitness II (8 LE)
Dieser Lehrgang zeigt Ihnen Übungen zur Stärkung der Rücken- und
Rumpfmuskulatur. Des Weiteren erhalten sie Tipps zur rückenschonenden
Gestaltung des Alltags.
Termin:
Samstag 21.11.15, 09:00-16:00 Uhr
Ort:
04808 Wurzen, Sporthalle des Lichtwer Gymnasiums,
am Gymnasium 3
Referent:
Roland Thorand
Teilnehmergebühr:
20,00 €
12
Br LG Nr. 12/2015
TN-Zahl: 20
Seniorensport (8 LE)
In diesem Lehrgang erhalten Sie Information zum Thema körperliche Aktivität und
Sport im Alter. Durch vielfältige Praxisbeispiele wird Ihnen gezeigt, wie man noch bis
ins hohe Alter Verbesserungen von Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination
erzielen kann.
Termin:
Samstag 28.11.15, 09:00-16:00 Uhr
Ort:
04668 Hohnstädt, Sporthalle der Grundschule,
Schillerstraße 6
Referent:
Dr. Gudrun Paul
Teilnehmergebühr:
20,00 €
Br LG Nr. 13/2015
TN-Zahl: 20
Volleyball für jedermann (8 LE)
Dieses Thema richtet sich an alle Interessenten, die Volleyball als ein abwechslungsreiches Übungsprogramm im Breitensport anwenden möchten. Es werden
Übungsbeispiele mit vielen Variationen für die einzelnen Übungsteile gezeigt und
praktisch ausprobiert.
Termin:
Samstag 05.12.15, 09:00-16:00 Uhr
Ort:
04643 Geithain, Sporthalle des C.-Felixmüller
Gymnasiums, Fr.-Fröbel-Str.1
Referent:
Jürgen Götze
Teilnehmergebühr:
20,00 €
Br LG Nr. 14/2015
TN-Zahl: 20
Funktionelles Krafttraining (8 LE)
Funktionelles Krafttraining kann sportartübergreifende als Trainingsform in
Übungsstunden eingebunden werden. Es werden Übungsbeispiele gezeigt, die ohne
den Einsatz von aufwendigen Trainingsmaterialien leicht in jede Übungsstunde
integriert werden können.
Termin:
Samstag 12.12.15, 09:00-16:00 Uhr
Ort:
04668 Hohnstädt, Sporthalle der Grundschule,
Schillerstraße 6
Referent:
Frank Rauschenbach
Teilnehmergebühr:
20,00 €
13
Übungsleiter C-Lizenz
Profil Kinder/ Jugendliche
14
Breitensportlehrgänge zur Lizenzerlangung und zur
Fortbildung bzw. zur Lizenzverlängerung für das Profil
Kinder/Jugendliche
Br LG Nr. 15/2015
TN-Zahl: 20
Bewegungserziehung für 3-6 jährige – spielerisch laufen, hüpfen und springen
(16 LE)
Kinder brauchen vielseitige Bewegungsanreize, um sich gesund entwickeln zu
können. Diese Fortbildung gibt Ideen zur Gestaltung von Übungseinheiten für
Übungsleiter/innen und Erzieherin/innen im Vorschulsport. Der Lehrgang ist auf zwei
Tage konzipiert, daher ist es obligatorisch an beiden Terminen teil zu nehmen.
Dieselben Inhalte werden im Lehrgang Br LG Nr. 20 im November behandelt.
Termin:
Samstag 14.03.15, 09:00-16:00 Uhr und
Samstag 21.03.15, 09:00-16:00 Uhr
Ort:
04552 Borna, Sporthalle der Dinteroberschule, Dinterplatz
3
Referentin:
Franziska Meuser
Teilnehmergebühr:
20,00 €
Br LG Nr. 16/2015
TN-Zahl: 20
Prüferausbildung für das Sächsische Kindersportabzeichen (4 LE)
Ab sofort gibt es für Kindergartenkinder einen altersgerechten Fitnesstest. An sieben
Stationen (Standweitsprung, Zielwerfen, Rumpfbeugen, Pendellauf, Balancieren,
Springen/Hampelmann und Rollen/Purzelbaum) können sich Kinder ausprobieren.
Voraussetzung für eine Abnahme des Abzeichens im Verein/bei Veranstaltungen ist
die Anwesenheit eines geschulten Prüfers.
Termin:
Donnerstag 26.03.15 17:30-20:00 Uhr
Ort:
04683 Naunhof, Sporthalle der Oberschule,
Wurzener Str. 38
Referent:
Vivien Mokry
Teilnehmergebühr:
kostenlos
15
Br LG Nr. 17/2015
TN-Zahl: 20
Bewegungsförderung für 1-3 jährige (8 LE)
In der frühkindlichen Entwicklungsphase ist es wichtig, dass sich die Kleinsten viel
und richtig bewegen. Die ersten motorischen Bewegungen werden erlernt und
angewendet. Wie dies spielerisch umgesetzt werden kann, wird in diesem Lehrgang
näher vermittelt. Es werden u.a. theoretische Grundlagen, Bewegungslandschaften
und Spiele mit Handgeräten und Alltagsmaterialien vorgestellt.
Termin:
Samstag 25.04.15, 09:00-16:00 Uhr
Ort:
04416 Markkleeberg, Sporthalle des Gymnasiums,
Mehringstraße 8
Referentin:
Karin Wönckhaus
Teilnehmergebühr:
20,00 €
Br LG Nr. 18/2015
TN-Zahl: 20
Tanzen im Jugendalter (8 LE)
Der Kurs ist an alle Übungsleiter/innen gerichtet, die Jugendliche ab 10 Jahre
trainieren. Es werden verschiedene Tanzstile (u.a. Ballett, Jump Style, ModernDance) behandelt und auch praktische Tipps zur kreativen Umsetzung im
Trainingsalltag gegeben.
Termin:
Samstag 09.05.15, 09:00-16:00 Uhr
Ort:
04668 Hohnstädt, Sporthalle der Grundschule,
Schillerstraße 6
Referentin:
Franziska Meuser
Teilnehmergebühr:
20,00 €
16
Br LG Nr. 19/2015
TN-Zahl: 20
Bewegungserziehung für 6-10 jährige (8 LE)
In dieser Fortbildung geht es darum, wie man Kindern im Grundschulalter spielerisch
allgemeine Bewegungsformen näher bringen kann, um nicht zu früh zu
sportartspezifisch zu trainieren. Dabei werden Übungen für Koordination, Kräftigung,
Dehnung und Spiele für Draußen näher gebracht.
Termin:
Samstag 26.09.15, 09:00-16:00 Uhr
Ort:
04808 Wurzen, Sporthalle des Lichtwer Gymnasiums,
Am Gymnasium 3
Referentin:
Franziska Meuser
Teilnehmergebühr:
20,00 €
Br LG Nr. 20/2015
TN-Zahl: 20
„Bewegungserziehung für 3-6 jährige – spielerisch laufen, hüpfen und
springen“ (16 LE)
Kinder brauchen vielseitige Bewegungsanreize, um sich gesund entwickeln zu
können. Diese Fortbildung gibt Ideen zur Gestaltung von Übungseinheiten für
Übungsleiter/innen und Erzieherin/innen im Vorschulsport. Der Lehrgang ist auf zwei
Tage konzipiert, daher ist es obligatorisch an beiden Terminen teil zu nehmen. Es
werden dieselben Inhalte wie im Lehrgang Br LG Nr. 15 im März behandelt.
Termin:
Samstag 14.11.15, 09:00-16:00 Uhr und
Samstag 21.11.15, 09:00-16:00 Uhr
Ort:
04683 Naunhof, Sporthalle der Oberschule,
Wurzener Str. 38
Referentin:
Franziska Meuser
Teilnehmergebühr:
20,00 €
17
Br LG Nr. 21/2015
TN-Zahl: 20
„Toben, Raufen, Kräfte messen – soziales Lernen“ (8 LE)
Kräfte messen und herumtoben ist wichtig und macht Spaß. Diese Themen finden
sich auch überall im Lebensalltag unserer Kinder und Jugendlichen wieder. Die
Spanne bewegt sich dabei zwischen Spiel, ernsthaften Aggressionen und
Streitigkeiten, die sich bei Kindern und Jugendlichen oft umgeleitet im sozialen
Umfeld entladen. Übungsleiter haben die Möglichkeit, durch verschiedene Spiel- und
Übungsformen Kindern zu zeigen, wie sie ihre Kräfte walten lassen und mit
Aggressionen umgehen können. In der Fortbildung wird neben der praktischen
Durchführung auch erarbeitet, wie das Thema inhaltlich und methodisch für
Trainingsgruppen und Schulklasse genutzt werden kann.
Termin:
Samstag 28.11.15, 09:00-16:00 Uhr
Ort:
04654 Frohburg, Sporthalle der Oberschule,
von Falkenstein-Straße
Referent:
Hagen Wulff
Teilnehmergebühr:
20,00 €
Br LG Nr. 22/2015
TN-Zahl: 20
Leichtathletik im Kinder- und Jugendbereich (8 LE)
Dieser Lehrgang gibt einen Einblick, wie die konditionellen und koordinativen
Fähigkeiten im Altersbereich der Kinder und Jugendliche allgemein und spezifisch
trainiert werden können.
Termin:
Samstag 05.12.15, 9:00-16:00 Uhr
Ort:
04668 Grimma, Sporthalle der Grundschule „Bücherwurm“
Vorwerkstr. 34
Referent:
Jürgen Franke
Teilnehmergebühr:
20,00 €
Hinweis: Fehlende Angaben (Termine, Zeit, Veranstaltungsort sowie Referenten)
bzw. Änderungen werden rechtzeitig im Internet www.KSB-LL.de veröffentlicht.
18
Anmeldeformular für Lehrgänge des Kreissportbundes
Landkreis Leipzig 2015









Anmeldung für Übungsleiter- Grundlehrgang März 2015 (32 LE)
Anmeldung für Übungsleiter- Grundlehrgang Oktober 2015 (32 LE)
Anmeldung für den Aufbaulehrgang April 2015 (32 LE)
Anmeldung für den Aufbaulehrgang Oktober/November 2015 (32 LE)
Anmeldung für den/die Breitensportlehrgang/-gänge
Nr. ...............................................
Anmeldung für den/die Breitensportlehrgang/-gänge
Nr. ...............................................
Anmeldung für den/die Breitensportlehrgang/-gänge
Nr. ...............................................
Anmeldung für den/die Breitensportlehrgang/-gänge
Nr. ...............................................
Anmeldung für den/die Breitensportlehrgang/-gänge
Nr. ...............................................
Hiermit melde ich mich verbindlich zu o.g. Lehrgängen an:
NAME: ...................................................................
VORNAME: ........................................................................
Geburtsdatum:
........................................................................
Anschrift – Straße:
..............................................................................................................................
PLZ Wohnort:
...............................................................................................................................
Beruf:
...............................................................................
Telefon:
..............................................................
E-Mail:
.....................................................................................
Vereinsname:
.................................................................................................................................
Sportart:
..................................................................................................................................
Fax:
..........................................................................
Mit meiner Unterschrift erkenne ich die Teilnahmebedingungen an. Ich bin damit einverstanden, dass meine Angaben in
der Teilnehmerliste erscheinen. Die Angaben sind für die Versicherung und spätere Lizenzeinreichung notwendig.
Datum: ................................................
Unterschrift: ........................................................................
Unterschrift der Eltern bei Minderjährigen:
............................................................
Bestätigung des Vereines (wenn gewünscht):
............................................................
Anmeldungen nur schriftlich an: Kreissportbund Landkreis Leipzig e.V.
Herr Hartmann
Bahnhofstraße 25
04683 Naunhof
Fax: 034293 464099
E-Mail: s.hartmann@KSB-LL.de
19
Vorabinformation
Grundlagenschulung für Schatzmeister
Diese Schulung richtet sich speziell an neu gewählte Schatzmeister unserer
Mitgliedsvereine.
Termin:
21.03.15, 10.00-12.00 Uhr
Ort:
04683 Naunhof, Bahnhofstraße 25
KSB Geschäftsstelle
Referent:
Andreas Woda (Schatzmeister KSB LL)
Teilnehmergebühr:
kostenlos
Impressum
Herausgeber:
Kreissportbund Landkreis Leipzig
Redaktion:
Steffen Hartmann
Umschlagseite:
Torsten Klemmer, www.tokledesign.de
Druck
KSB LL
Auflage:
500 Exemplare
Diese Broschüre wird kostenlos abgegeben.
20
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
10
Dateigröße
613 KB
Tags
1/--Seiten
melden