close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Freigegebene Flächen für Graffiti im Stadtgebiet - Hilden

EinbettenHerunterladen
Freigegebene Flächen für Graffiti im Stadtgebiet
Graffitikünstler können nun legal in Hilden auf freigegebenen Flächen sprühen.
Diese Möglichkeiten wurden der Zielgruppe über Facebook bekannt gemacht.
Zuerst wurden die Flächen der Brücke Baustraße und der Zuweg vom Nove Mesto Platz zu
der Unterführung Berliner Straße für Graffitikünstler freigegeben. Bei der Fläche am Nove
Mesto Platz handelt es sich ausschließlich um den Zuweg in die Unterführung, Nove Mesto
Platz in Richtung Berliner Straße und nicht um die Unterführung selbst.
Am 25.10.2014 wurde auf dem Nove Mesto Platz eine von zwei neuen Graffitiflächen
eingeweiht. Dort fand im Laufe des Tages eine Graffiti-Veranstaltung der städtischen
Jugendförderung statt, an welcher die freigegebene Fläche neu gestaltet wurde.
Ab sofort sind drei weitere Flächen im Stadtgebiet für Graffiti freigegeben. Bei den Flächen
handelt es sich um die beiden Unterführungen in Stadtmitte vom Nove Mesto Platz in
Richtung Neumarkt
und vom Rathaus aus in Richtung Mettmanner Straße.
Eine weitere Fläche befindet sich im Norden am Kosenberg.
Ansprechpartner
Aufsuchende Jugendarbeit
Sascha (Jojo) Göbeler
Telefon 02103 246533
Mobil 0162 20 30 731
sascha.goebeler@hilden.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
1
Dateigröße
219 KB
Tags
1/--Seiten
melden