close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Danielas „Evas weinselige Verführung“ (PDF-Download - WDR.de

EinbettenHerunterladen
Das Verbrauchermagazin – Mo.-Fr. 18.20 Uhr
„Evas weinselige
Verführung“
Rezept für Danielas Motto-Torte
Zutaten für eine 24-Zentimeter-Backform:
250 g Mehl
100 g gemahlene Haselnüsse
1 Packung Backpulver
5 Eier (Größe M)
200 g Zucker
125 ml Öl
200 ml Apfelwein
Zubereitung:
Mehl, Haselnüsse und Backpulver vermischen.
Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren.
Nach und nach abwechselnd Flüssigkeiten und Mehlmischung zufügen.
In einer Backform bei 175 Grad Celsius etwa 40 Minuten backen. Mit der Stäbchenprobe
kontrollieren. Je nach Ofen kann die Backzeit variieren.
Zutaten für die Apfelfüllung:
600 g Äpfel
75 g Zucker
1 Vanilleschote
1 Packung Vanille-Puddingpulver
50 ml Apfelsaft (oder Apfelwein)
1 Prise Salz
Zubereitung:
Äpfel schälen, vierteln, entkernen und klein würfeln.
Mit Zucker und Vanille aufkochen. Zugedeckt köcheln, bis die Äpfel weich, aber noch
bissfest sind.
Puddingpulver mit Saft/Wein verrühren, in die Apfelmasse rühren und eine Minute sanft
weiterköcheln. Gegebenenfalls noch etwas Flüssigkeit zufügen.
www.servicezeit.de
© WDR 2014
Das Verbrauchermagazin – Mo.-Fr. 18.20 Uhr
Zutaten für glasierte Apfelscheiben:
1 Apfel
100 ml Zitronensaft
10 g Butter
30 g Zucker
eventuell Apfellikör
Apfelgelee
Zubereitung:
Den rotbackigen Apfel mit einem Kernausstecher ausstechen, in zwei bis drei Millimeter
dicke Scheiben schneiden.
Diese in den restlichen Zutaten etwa zwei Minuten dünsten.
Auf den Kuchen legen und mit erwärmtem Apfelgelee glasieren.
Zutaten für den Knusper:
50 g Butter
1 EL Sahne
50 g Zucker
1 EL Honig
1 EL Zimt
50 g Cornflakes
Zubereitung:
Butter, Sahne, Zucker, Honig und Zimt etwa eine Minute köcheln, Cornflakes einrühren.
Auf Backpapier bei 175 Grad Celsius Umluft knapp zehn Minuten backen.
Zutaten für die Weincreme:
6 Eigelbe
80 g Zucker
2 EL Wasser
300 ml Apfelwein (Cidre)
2 TL Zitronensaft
6 Blatt Gelatine
200 ml Sahne
etwas abgeriebene Zitronenschale
1 Prise Salz
3 Eiweiße
Zubereitung:
Eigelb, Zucker und zwei Esslöffel Wasser im Wasserbad schaumig schlagen.
www.servicezeit.de
© WDR 2014
Das Verbrauchermagazin – Mo.-Fr. 18.20 Uhr
Wein und Zitronensaft erhitzen, eingeweichte Gelatine darin auflösen. Etwas abkühlen
lassen und zur Eimasse geben.
Kurz kalt stellen (fünf Minuten).
Sahne steif schlagen.
Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.
Wenn die Masse zu gelieren beginnt, erst Sahne und dann Eiweiß unterheben.
Zusammensetzen und Dekorieren:
Zutaten:
4 EL Apfelgelee
200 g Marzipanrohmasse
200 g Puderzucker
Zubereitung:
Nachdem der Nuss-Wunderkuchen ausgekühlt ist, in mindestens vier gleichmäßige
Kuchenplatten schneiden. Diese nacheinander zuerst mit der Apfelfüllung und
anschließend mit der Weincreme füllen.
Etwas Apfelgelee erhitzen und vorsichtig auf den Kuchen streichen. Zuerst mit Knusper,
dann mit glasierten Apfelscheiben dekorieren.
Zum Schluss 200 Gramm Marzipanrohmasse mit 200 Gramm Puderzucker verkneten und
bei einem 24-Zentimeter-Kuchen auf 72 Zentimeter ausrollen. Mit einer Prägematte die
Holzoptik prägen und mit gesiebtem Kakao abpudern. Auf der Rückseite mit Apfelgelee
bestreichen und rund um den Kuchen legen.
Aus zwei Farben Fondant eine Schlange und den Apfel modellieren und an den
Tortentellerrand setzen.
www.servicezeit.de
© WDR 2014
Document
Kategorie
Lebensmittel
Seitenansichten
43
Dateigröße
391 KB
Tags
1/--Seiten
melden