close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ihr Vertragspartner gebrüder götz GmbH & Co. KG Otto-Hahn-Straße

EinbettenHerunterladen
Ihr Vertragspartner
gebrüder götz GmbH & Co. KG
Otto-Hahn-Straße 7
D-97080 Würzburg
Persönlich haftender Gesellschafter:
Götz Verwaltung GmbH
Sitz Würzburg
Registergericht: Amtsgericht Würzburg
Registernummer: HRA 1765
Vertretungsberechtigte Gesellschafterin:
Götz Verwaltung GmbH, Sitz Würzburg, Otto-Hahn-Straße 7, 97080 Würzburg
Geschäftsführer:
Peter Götz, Harald Götz, Silke Komp, Thomas Twardawa
Tel.: +49 (0) 931 905 0
Fax-Nr.: +49 (0) 931 905 100
E-Mail: service@gebrueder-goetz.de
Registergericht: Amtsgericht Würzburg
Registernummer: HRA 1765
A) Unsere Kataloge erscheinen zweimal im Jahr:
Frühjahr-/ Sommersaison: von Januar bis 31. August gültig
Herbst-/ Wintersaison: von Juli bis 28. Februar gültig
Mit Erscheinen der neuen Kataloge verlieren sämtliche vorhergehende Angebote in
Katalogen und gedruckten Prospekten ihre Gültigkeit.
B) Geltungsbereich, Vertragsgebiet
1.) Für alle unsere Lieferungen aufgrund der Angebote dieses Internetshops gelten
ausschließlich die nachfolgenden Verkaufsbedingungen. Diese gelten auch, wenn wir in
Kenntnis Ihrer entgegenstehenden oder abweichenden Bedingungen die Lieferung
vorbehaltlos ausführen.
2.) Die Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur in Österreich möglich.
3.) Sofern in diesen Geschäftsbedingungen von Verbrauchern die Rede ist, sind dies
natürliche Personen, bei denen der Zweck der Bestellung nicht einer gewerblichen,
selbständigen oder freiberuflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer sind
natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die zu
gewerblichen, selbständigen oder freiberuflichen Zwecken bestellen. Kunden im Sinne
dieser Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.
C) Bestellvorgang
Sie bestellen in unserem Shop, indem Sie folgende Schritte durchlaufen:
1. Sie legen Artikel durch Klick auf den Button "In die Einkaufstasche" unverbindlich in
den Warenkorb.
2. Alle Artikel, die Sie in die Einkaufstasche abgelegt haben, können Sie einsehen, wenn
Sie auf den Button "Ihre Einkaufstasche" klicken. Hier können Sie auch Artikel löschen
oder die Anzahl ändern.
3. Wenn Sie die Artikel aus Ihrer Einkaufstasche kaufen möchten, klicken Sie auf "zur
Kasse". Damit gelangen Sie zum Bestellvorgang.
4. Nun können Sie sich als Neukunde oder als Bestandskunde durch Eingabe Ihrer
persönlichen Daten anmelden.
5. Im nächsten Schritt entscheiden Sie sich bitte für eine von uns angebotene Zahlart.
6. Bevor Sie Ihre Bestellung zahlungspflichtig absenden, erhalten Sie auf der
Kontrollseite den Überblick aller Daten Ihrer geplanten Bestellung.
7. Durch Klick auf den Button " JETZT KAUFEN" senden Sie Ihre Bestellung
zahlungspflichtig an uns ab. Damit bieten Sie uns den Abschluss des Kaufvertrages an.
Die Information über den Zeitpunkt des Vertragsschlusses finden Sie im Abschnitt E)
unter Punkt 2.)
Anschließend haben Sie die Möglichkeit Ihre zahlungspflichtige Bestellung auszudrucken
und / oder zu speichern.
D) Preise, Versandkosten
1.) Die in unserem Internetshop angegebenen Preise sind Endpreise in Euro und
enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen
sich zuzüglich der Versandkostenpauschale von 5,95 EUR pro Auftrag. Verpackung wird
nicht berechnet! Fracht und Expressgut liefern wir frei Bestimmungsbahnhof.
2.) Ist Ihre Bestellung für gewerbliche Zwecke oder für Ihre selbstständige berufliche
Tätigkeit bestimmt, wird bei der Rechnungserstellung die gültige Mehrwertsteuer
gesondert aufgeführt.
E) Vertragspartner, Auftragserteilung, Vertragsschluss
1.) Ihr Vertragspartner ist die gebrüder götz GmbH & Co. KG, Otto-Hahn-Str. 7,
97080 Würzburg. Verträge in unserem Internetshop lassen sich zurzeit nur in
deutscher Sprache schließen.
2.) Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter
Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den
Button „Jetzt kaufen“ anklicken. Nachdem Sie Ihre Bestellung zahlungspflichtig
abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine automatische E-Mail, die den Empfang Ihrer
Bestellung bei uns bestätigt (Empfangsbestätigung), aber noch nicht zum Vertragsschluss
führt.
Gleichzeitig erhalten Sie unsere Widerrufsbelehrung sowie unser MusterWiderrufsformular. Hierin sind alle Kundeninformationen enthalten, die Sie sich für Ihre
Unterlagen ausdrucken sollten.
Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder
durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei bis fünf Tagen annehmen.
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per Email zu. Die AGB
können Sie jederzeit hier einsehen. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem
Kundenkonto einsehen.
F) Lieferung
1.) Der Lieferzeitraum beträgt zwei bis vier Werktage. Die Lieferung erfolgt duch DHL. Da
Lieferzeiten auch von Vorlieferanten und Herstellern abhängig sind, bemühen wir uns,
grundsätzlich innerhalb von maximal 30 Tagen nach Bestelleingang zu liefern. Auf evtl.
abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin. Sollte eine
Verzögerung eintreten, informieren wir Sie unverzüglich darüber. Gemeinsam finden wir
dann die beste Lösung für Sie. Ihre gesetzlichen Ansprüche bleiben davon unberührt.
2.) Wir bemühen uns stets, Ihre Aufträge immer geschlossen zum Versand zu bringen.
Falls dennoch - natürlich nur in für Sie zumutbarem Umfang - Nachlieferungen notwendig
sind, werden Artikel, die in der Rechnung zur Nachlieferung vorgemerkt sind, zunächst
nicht berechnet und in Rückstand genommen. Die Nachlieferung erfolgt portofrei.
3.) Um Doppellieferungen zu vermeiden, bitten wir, bereits im Rückstand befindliche
Artikel nicht nochmals aufzugeben. Bei Anfragen nach Rückständen bitte
Kundennummer, Bestellnummer, Größe und Farbe unbedingt angeben!
G) Zahlung, Bankverbindungen
1.) Soweit keine andere Zahlungsart vereinbart ist, kaufen Sie bei uns gegen offene
Rechnung. Unsere Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen zur Zahlung fällig. Wir
behalten uns vor, nicht bezahlte Rechnungen bei Vorliegen der gesetzlichen
Voraussetzungen im Übrigen an ein Inkassobüro zu übergeben.
2.) Zahlarten:
Bankeinzug/Einzugsermächtigung (SEPA-Bankeinzug)
Die Bezahlung per Bankeinzug ist für Sie sicher und komfortabel, da wir den
Rechnungsbetrag von Ihrem Bankkonto abbuchen und Sie sich um die Begleichung Ihrer
Rechnungen nicht mehr bemühen müssen. Sollten Sie uns eine Einzugsermächtigung
erteilen wollen, so teilen Sie uns dies bitte mit, so dass wir Ihnen ein SEPA-Mandat
zuschicken können. Dieses benötigen wir mit Ihren Bankdaten und unterschrieben an uns
zurück, damit wir künftig von Ihrem Konto einziehen können. Die Höhe des Betrags, den
wir von Ihrem Konto einziehen werden und den Zeitpunkt der Belastung auf Ihrem Konto
teilen wir Ihnen spätestens einen Tag vor der Abbuchung über eine "Pre-Notifikation" auf
Ihrer Rechnung mit. Die Belastung Ihres Kontos erfolgt 14 - 18 Tage nach
Rechnungserstellung. Ware, die Sie innerhalb der Widerrufsfrist an uns zurück senden,
wird bei der Ermittlung Ihres Abbuchungsbetrags entsprechend berücksichtigt. Sollten
Artikel einmal nicht verfügbar sein und wir Teillieferungen vornehmen, so bezahlen Sie
natürlich nur die erhaltene Ware.
Kreditkarte
Eurocard/Mastercard, American Express und Visa.
Zusätzlich zu der Kartennummer, der Gültigkeit und der Kreditkartengesellschaft
benötigen wir die Prüfziffer Ihrer Kreditkarte. Die Prüfziffer ist eine dreistellige
(Eurocard/Mastercard, Diners Club, Visa) bzw. vierstellige (American Express) Nummer
auf Ihrer Kreditkarte, die die Zahlungssicherheit im Internet gewährleistet. Die Belastung
Ihres Kontos erfolgt mit Versand der Ware. Eine nachträgliche Zahlung per Kreditkarte
einer bereits getätigten Bestellung sowie eine telefonische Übermittlung der
Kreditkartendaten ist nicht möglich.
PayPal
Der Online-Zahlungsservice PayPal macht das sichere Senden und Empfangen von Geld
im Internet für Sie einfacher und schneller. Voraussetzung für die Bezahlung per PayPal
im gebrüder götz Internetshop ist ein PayPal-Konto. Sie können die Zahlung mit wenigen
Klicks veranlassen, wobei für Sie keine zusätzlichen Kosten anfallen.
Zahlungsablauf mit PayPal:
Wählen Sie als Zahlungsart PayPal aus und klicken Sie auf „Weiter“. Auf der nächsten
Seite können Sie Ihre Bestellung noch einmal überprüfen und diese mit der Zustimmung
der AGB und der Widerrufsbelehrung mit dem „Jetzt kaufen“-Button abschicken. Sie
werden anschließend zu PayPal weitergeleitet.
Loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in Ihr PayPal-Konto ein,
eröffnen Sie ein neues PayPal-Konto oder bezahlen Sie ganz unkompliziert ohne
Anmeldung. Bestätigen Sie per Klick die Zahlung an gebrüder götz. Anschließend werden
Sie auf die Bestellbestätigungsseite im gebrüder götz Internetshop weitergeleitet.
Bei Teillieferungen erhalten Sie den Differenzbetrag auf Ihr PayPal-Konto gutgeschrieben.
Rechnung
Sie erhalten von uns eine Rechnung und Sie zahlen den Rechnungsbetrag ganz bequem
per Überweisung. Sie verpflichten sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen
nach Erhalt der Ware zu begleichen.
Sofortüberweisung
Mit der Sofortüberweisung bietet Ihnen gebrüder götz ein schnelles, sicheres und
einfaches neues Bezahlverfahren im Internetshop an. Sie können diese Zahlungsart
entweder bei einer Neuanmeldung im Shop oder im Bestellprozess unter "Zahlungsart"
auswählen.
Beachten Sie bitte, dass Sie als Neukunde bei der ersten Bestellung die Zahlungsart
Sofortüberweisung nicht auswählen können.
Direkt nachdem Sie auf der Seite "Bestellung prüfen" im Bestellprozess den Button
"KAUFEN" gedrückt haben, wird der Überweisungsprozess gestartet und die
Überweisungsmaske geladen. In einem bereits vorausgefüllten Überweisungsformular
(gebrüder götz-Bankverbindung, Überweisungsbetrag sowie Auftragsnummer und
Kundennummer als Verwendungszweck) müssen Sie lediglich Ihre Bankleitzahl, Ihre
Kontonummer und Ihren Namen eingeben und anschließend wie gewohnt mit Ihrer PIN
und TAN die Transaktion bestätigen. Eine detaillierte Anleitung der Funktionsweise von
Sofortüberweisung finden Sie hier: https://www.paymentnetwork.com/sue_de/demo/start
3.) Unsere Bankverbindung:
Bank Austria Creditanstalt
BLZ 120 00
KNT Nr. 52 959 719 401
IBAN: AT06 1200 0529 5971 9401
BIC: BKAUATWW
H) Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag
zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein
von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz
genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
gebrüder götz GmbH & Co. KG
Abt. Retouren
Postfach 9000
A-8021 Graz
Telefon: +43 (0)316/908 335 908
Fax-Nr.: +43 (0)316 908 335 909
E-Mail: service@gebrueder-goetz.at
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder
E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können
dafür unser Muster-Widerrufsformular verwenden, welches Sie in Ihrer ersten
Bestätigungsemail als PDF-Anhang finden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie
können das Muster-Widerrufsformular auch auf unserer Webseite elektronisch
herunterladen oder eine andere eindeutige Erklärung abgeben. Zur Wahrung der
Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des
Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen
erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten,
die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns
angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens
binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren
Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir
dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es
sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden
Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben
oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je
nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab
dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns
gebrüder götz GmbH & Co. KG
Postfach 1000
A-4005 Linz
zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf
der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser
Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise
der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Ende der Widerrufsbelehrung
I) Rücksendehinweise
1.) Um Ihnen die Rücksendung der Ware zu erleichtern, haben wir Ihnen einen
vorbereiteten Rücksendeaufkleber beigelegt. Bitte verwenden Sie diesen und, wenn
möglich, auch die Originalverpackung.
2.) Für berechtigte Rücksendungen werden Gutschriften erstellt; der Ausgleich erfolgt
entsprechend der vereinbarten Zahlungsart.
J) Eigentumsvorbehalt
1.) Soweit Sie zu privaten Zwecken bestellen, bleibt die gelieferte Ware bis zur
vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.
2.) Im kaufmännischen Geschäftsverkehr bleibt die gelieferte Ware bis zur Erfüllung aller
Forderungen aus der Geschäftsverbindung (bei Entgegennahme von Schecks bis zu deren
Einlösung) unser Eigentum. Die Ware darf vom Käufer nur im Rahmen des ordentlichen
Geschäftsganges veräußert werden. Wir behalten uns vor, vorstehende Zustimmung zur
Weiterveräußerung der unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Waren zu widerrufen sowie
im Falle des Zahlungsverzuges des Käufers vom Vertrag zurückzutreten und die
Herausgabe der Ware zu verlangen. Forderungen aus der Weiterveräußerung von Waren
unter Eigentumsvorbehalt gelten zu unserer Sicherung als abgetreten. Der Käufer hat
uns im Falle bei ihm vorgenommener Pfändung in vorbehaltsbelastete Ware unverzüglich
zu unterrichten. Wir verpflichten uns, die uns zustehenden Sicherheiten auf Verlangen
des Käufers insoweit freizugeben, als der Wert unserer Sicherheiten die zu sichernde
Forderung um mehr als 20% übersteigt.
3.) Der Erfüllungsort für alle Geschäfte ist Würzburg.
K) Gewährleistungen und Garantien
1.) Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Die Verjährungsfrist für gesetzliche
Mängelansprüche beträgt 2 Jahre und beginnt mit dem Datum der Ablieferung, d. h. mit
dem Empfang der Sache durch den Käufer.
2.) Sollten für Produkte besondere Garantien gelten, bleiben Ihre gesetzlichen
Mängelansprüche davon unbeschadet bestehen. Der Ansprechpartner für die jeweilige
Garantie wird in den Garantiebestimmungen genannt, die dem bestellten Produkt
beiliegen. Haben Sie diese Bestimmungen nicht zur Hand oder handelt es sich nicht um
einen technischen Artikel, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.
3.) Bei Serviceanfragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst, den Sie wie folgt
erreichen:
gebrüder götz GmbH & Co.KG
Postfach 9000, 8021 Graz
Tel.: +43 (0)316/908 335 908
E-Mail: service@gebrueder-goetz.at
L) Sonstige Haftung
Wir haften im Übrigen für Schadenersatzansprüche - insbesondere aus unerlaubter
Handlung, Organisationsverschulden, Verschulden bei Vertragsabschluss oder etwaigen
anderen verschuldensabhängigen Ansprüchen aus Pflichtverletzung - nur, soweit sie auf
dem Verschuldensmaßstab Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beruhen oder Schaden auf
einer Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (also solcher Pflichten, deren Erfüllung die
ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglichen und auf deren
Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf) oder Ansprüchen nach §§ 1, 4
des Produkthaftungsgesetzes beruht.
M) Gratiszugaben
Beachten Sie bitte, dass wir Ihnen das Geschenk nur in Verbindung mit dem Kauf des
dazugehörigen Artikels (Hauptware) machen können. Wenn Sie den Vertrag zur
Hauptware widerrufen, müssen Sie uns den Bonusartikel ebenfalls zurücksenden (siehe
auch H) Rücktrittsbelehrung oben). Diese Gratis-Zugaben beziehen sich ausschließlich
auf einen Kauf aus unserem Online-Shop bzw. über unseren Katalog.
N) Gefahrübergang, beschädigte Sendungen
1.) Sobald Sie bei einer Bestellung als Verbraucher die Ware erhalten, insbesondere
gegenüber dem Transportunternehmen den Empfang bestätigen, geht die Gefahr auf Sie
über.
2.) Sofern eine Sendung offensichtlich beschädigt bei einer Verbraucherbestellung bei
Ihnen eingeht, bitten wir Sie den Schaden vom Transporteur (Post, Lieferunternehmen)
schriftlich feststellen zu lassen und uns zu melden. Eine Verpflichtung des Verbrauchers
hierzu besteht nicht und ist auch nicht Voraussetzung für die Geltendmachung seiner
Ansprüche. Allerdings können wir (zu unseren Lasten) ansonsten keine Ansprüche gegen
den Transporteuer geltend machen. Die Einhaltung der vorstehenden Regelung berührt
Ihre gesetzlichen Ansprüche nicht, soweit Sie als Verbraucher bestellt haben.
3.) Bei Bestellungen von Unternehmern gilt die gesetzliche Gefahrtragung sowie die
vorstehende Obliegenheit, offensichtliche Transportschäden vom Transporteuer innerhalb
von 7 Tagen schriftlich feststellen zu lassen und uns zu melden. Die Rügepflicht des §
377 HGB gilt für Kaufleute ergänzend. Erhalten wir aufgrund der schuldhaften Verletzung
der Obliegenheit keinen oder nur teilweisen Ersatz, so ist ein Ersatzanspruch des
Unternehmers entsprechend ausgeschlossen oder beschränkt.
O) Gerichtsstand
Hat der Verbraucher im Inland seinen Wohnsitz oder einen gewöhnlichen Aufenthalt oder
ist er im Inland beschäftigt, so kann für eine Klage gegen ihn nach den §§ 88, 89, 93
Abs.2 und 104 Abs.1 JN nur die Zuständigkeit des Gerichtes begründet werden, in
dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der
Beschäftigung liegt; dies gilt nicht für Rechststreitigkeiten, die bereits entstanden sind.
Für eventuelle gerichtliche Auseinandersetzungen aus dem Vertrag sind auch zwingende
verbraucherrechtlichen Bestimmungen am Wohnsitz des Verbrauchers auf das
Vertragsverhältnis anwendbar.
Wir erkennen den Internet Ombudsmann als außergerichtliche Schlichtungsstelle an.
Internet Ombudsmann, Margaretenstr. 70/2/10, 1050 Wien
www.ombudsmann.at
Ihre
gebrüder götz GmbH & Co. KG
Postfach 9000
A-8021 Graz
Telefax: +43 (0) 316 908 335 909
E-Mail: service@gebrueder-goetz.at
Stand: Oktober 2014
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
26
Dateigröße
50 KB
Tags
1/--Seiten
melden