close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Landschafts- / Gartenbauarchitekt (m/w) - Gemeinde Halstenbek

EinbettenHerunterladen
Öffentliche Stellenausschreibung
Bei der Gemeinde Halstenbek ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Bauen und
Umwelt, Fachdienst Bauverwaltung, folgende Stelle neu zu besetzen:
Landschafts- / Gartenbauarchitekt (m/w)
(FH-Diplom / Bachelor)
Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Beratungen in Fragen der Baumpflege, des Baumschutzes, der Baumerhaltung
Fachspezifische Begleitung von gemeindlichen Baumaßnahmen
Beratungen in Fragen des Umweltschutzes
Kontrollen der Einhaltung und Umsetzung von Bebauungsplanfestsetzungen und
Ausgleichflächen
Genehmigungen nach der Baumschutzsatzung der Gemeinde Halstenbek
Pflege- und Nutzungskonzepte für kommunale Frei-, Wald- und Wasserflächen
Jagd- und Fischereirechte an kommunalen Liegenschaften
Bearbeitung von Verwaltungsvorgängen zu Themen Umweltschutz und Grünordnung
Betreuung des Ausschusses für Landschaft und Umwelt
Sonderaktionen und Wettbewerbe
Ihr Profil:
•
•
•
•
•
•
Abgeschlossenes Studium (FH-Diplom/Bachelor) mit umweltbezogenen Studieninhalten
Fundierte Kenntnisse im Bereich Umweltschutz, Baumschutz, Umweltrecht sowie in der
umweltgerechten Nachhaltigkeit
Berufspraktische Erfahrungen in der Umweltberatung/Umweltsachbearbeitung in einer
öffentlichen Verwaltung
Gute schriftliche und sprachliche Ausdrucksfähigkeit
Sicheres Auftreten, Belastbarkeit, Einsatzfreude und Durchsetzungsvermögen
Bereitschaft, auch Sitzungstermine in den Abendstunden wahrzunehmen
Fundierte EDV-Kenntnisse in den gängigen Office-Produkten werden erwartet. Der Führerschein
der Klasse B sowie die Bereitschaft, das eigene Fahrzeug für die notwendigen
Außendiensttätigkeiten zu nutzen, wird vorausgesetzt.
Die Gemeinde Halstenbek bietet Ihnen folgende Konditionen an:
•
•
•
•
•
•
•
•
Interessante, abwechslungsreiche und vielfältige Aufgaben im Bereich des kommunalen
Bau- und Umweltfachbereichs.
Zeitlich unbefristete Teilzeitbeschäftigung (30 Stunden/ Woche)
Entgeltgruppe 9 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD);
die Eingruppierung erfolgt entsprechend den persönlichen Voraussetzungen
Die üblichen Sonderleistungen des öffentlichen Dienstes:
Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche Altersversorgung (VBL),
vermögenswirksame Leistungen
30 Tage Urlaub/ Jahr
Gleitende Arbeitszeitregelung
Voller Freizeitausgleich für Mehrarbeit
Weiterbildungsmöglichkeiten
Die Gemeinde Halstenbek fördert die Gleichstellung von Frauen und fordert diese ausdrücklich
auf, sich zu bewerben.
Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Menschen im Rahmen der gesetzlichen
Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt.
Weitergehende Auskünfte erteilt Herr Kölln, Tel. 04101 – 49 11 66.
Bewerbung mit vollständigen Unterlagen werden bis zum 05.12.2014 erbeten an
Gemeinde Halstenbek
Die Bürgermeisterin
Gustavstraße 6
25469 Halstenbek
per Email an: info@halstenbek.de
Halstenbek, den 06.11.2014
gez. Linda Hoß-Rickmann
Bürgermeisterin
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
97 KB
Tags
1/--Seiten
melden