close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

AGB - Meerjungfrauenschwimmschule

EinbettenHerunterladen
Allgemeine Geschäftsbedingungen der meerjungfrauenschwimmschule.ch
Anmeldung
4)
Versäumte Lektionen
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des
Das Recht zur Teilnahme am gebuchten Kurs ist per-
Eingangs berücksichtigt. Die Anmeldung ist verbind-
sönlich und nicht übertragbar. Daher, nicht be-
lich und der ganze Kursbetrag wird in Rechnung ge-
suchte Lektionen begründen keinen Anspruch auf
stellt.
Nachholen oder Rückerstattung des Kursgeldes.
Bei zu geringer Nachfrage können einzelne Kurse an-
5)
nulliert werden. Das bereits einbezahlte Kursgeld
wird zurückerstattet.
2)
Abmeldung
Sollte ein bereits gebuchter Kurs nicht besucht werden können, ist eine schriftliche Abmeldung bei der
Kursorganisation
Meerjungfrauen
Aus organisatorischen Gründen können einzelne
Kurse zeitlich verschoben, zusammengelegt oder in
einem alternativen Schwimmbad durchgeführt werden. Die betroffenen Teilnehmer werden darüber
rechtzeitig informiert.
Schwimmschule
erforderlich.
Nichtbezahlen des Kursgeldes gilt nicht als Abmeldung.
6)
Haftung und Versicherung
Für den Aufenthalt in der Schwimmhalle und Garderobe vor und nach dem Schwimmunterricht sind die
Fällt die vorgesehene Kursleitung aus, kann die
Eltern oder die Begleitperson verantwortlich. Für
Meerjungfrauen Schwimmschule eine vorläufige
Schäden und Unfälle vor und nach dem offiziellen
Stellvertretung einsetzen oder die Kursleitung aus-
Schwimmunterricht wird keinerlei Haftung über-
wechseln.
nommen.
Bei Kursabbruch durch den Teilnehmer oder die Teil-
Instruktionen der Schwimmlehrer und des Hallen-
nehmerin wird keine Rückvergütung erstattet.
badpersonals sind zu befolgen. Bei Missachtung
3)
wird jede Haftung abgelehnt. Versicherung ist Sache
Bezahlung des Kursgeldes
der Teilnehmer.
Die Anmeldung ist definitiv nach dem Eingang der
Kurskosten. Jede Kursanmeldung wird einzeln be-
7)
Änderungen
stätigt und verrechnet. Die Rechnung ist vor Kursbe-
Änderungen gegenüber der Kursausschreibung so-
ginn zahlbar bis zum angegebenen Termin. Wird das
wie den allgemeinen Kursbedingungen bleiben vor-
Kursgeld nicht rechtzeitig bezahlt, kann die Anmel-
behalten.
dung annulliert und der Kursplatz anderweitig vergeben werden.
AGB | meerjungfrauenschwimmschule.ch by WUMASO | 2014
Kapitel: Allgemeine Geschäftsbedingungen der meerjungfrauenschwimmschule.ch
1)
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
221 KB
Tags
1/--Seiten
melden