close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

ehemals gehobener Dienst - Sachsen-Anhalt

EinbettenHerunterladen
5. Laufbahn der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt in der Steuerverwaltung
(ehemals gehobener Dienst)
a) zusätzliche Einstellungsvoraussetzungen:

ein zum Hochschulstudium berechtigender Schulabschluss (Abitur oder Fachhochschulreife)
oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsstand

guter Notendurchschnitt; in den Schwerpunktfächern Deutsch und Mathematik jeweils
mindestens Note 3 (befriedigend) oder 8 Punktwerte und besser
b) Einstellungstermin: 1. Oktober 2015
Bewerbungen werden erbeten bis zum 15. Dezember 2014 (Datum des
Eingangsstempels).
c)
Etappen des Studiengangs:
Die 3-jährige Ausbildung für die Steuerbeamten der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt
umfasst eine 21-monatige theoretische Studienzeit. Diese erfolgt aufgrund der
Verwaltungsvereinbarung mit dem Land Brandenburg über eine Ausbildungskooperation an
dem Aus- und Fortbildungs-zentrum des Landes Brandenburg - Fachhochschule für Finanzen
(http://www.afz-kw.brandenburg.de) – in Königs Wusterhausen.
Der fächerübergreifende Lehrstoff des Studiums umfasst nicht nur Lehrveranstaltungen zum
Steuer- und Bilanzrecht, sondern auch die Bereiche Staats- und Verwaltungsrecht, Zivilrecht
und betriebliches Rechnungswesen, elektronische Datenverarbeitung bis hin zu den
sozialwissenschaftlichen Grundlagen des Verwaltungshandels.
Die berufspraktische Studienzeit dauert 15 Monate und findet in einem Finanzamt in SachsenAnhalt statt.
Für die Dauer des Studiums werden Sie als Steuerinspektoranwärter/-in in das
Beamtenverhältnis auf Widerruf berufen, das mit bestandener Laufbahnprüfung endet.
Der erfolgreiche Abschluss des Studiengangs berechtigt Sie dazu, den akademischen Grad
Diplom-Finanzwirt/-in (FH) zu führen.
Info-Blatt für die Ausbildung in Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
1
Dateigröße
62 KB
Tags
1/--Seiten
melden