close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Fortbildung kompakt Allgemeinmedizin/Innere - Medical Tribune

EinbettenHerunterladen
Fortbildung kompakt Allgemeinmedizin/Innere Medizin
am Samstag, 01. November 2014
im Sachsenwaldhotel Reinbek, Hamburger Straße 4-8, 21465 Reinbek
Moderation:
Dr. med. Axel Cicha, Facharzt für Nervenheilkunde, Brunnthal b. München
08.30 Uhr
Registrierung der Teilnehmer
08.55 Uhr
Begrüßung
Dr. med. Axel Cicha, Brunnthal b. München
09.00 Uhr
Modernes Hypertoniemanagement 2014
Dr. med. Ralph-D. Köhn, Facharzt für Innere Medizin und Allgemeinmedizin, Osteologe DVO,
Männermedizin cmi, Essen
09.45 Uhr
Diabetes - ein Update
André Burchard, Oberarzt der I. Medizinischen Klinik: Allgemeine Innere Medizin,
Gastroenterologie, Endokrinologie, Diabetologie & Stoffwechsel, Asklepios Klinik St. Georg,
Hamburg
10.30 Uhr
Kaffeepause
11.00 Uhr
Depression - eine Volkskrankheit
Dr. med. Axel Cicha, Facharzt für Nervenheilkunde, Brunnthal b. München
11.45 Uhr
Update aus der Asthmatherapie
Dr. med. Rainer Gebhardt, Arzt für Lungen- und Bronchialheilkunde (Pneumologie), Allergologie
und Umweltmedizin, Berlin
12.30 Uhr
Mittagsimbiss
13.15 Uhr
Chronischer Schwindel beim älteren Patienten – erkennen und effektiv behandeln
Dr. med. Rainer Dannesberger, Facharzt für HNO-Heilkunde, Lorsch
14.00 Uhr
Zusammenfassung
Dr. med. Axel Cicha, Brunnthal b. München
Die kostenfreie Teilnahme wird Ihnen ermöglicht durch die Unterstützung von den Unternehmen:
AstraZeneca GmbH (7.327,27 EUR), Berlin-Chemie AG (3.866,47 EUR zzgl. Referenten), Hennig Arzneimittel
GmbH & Co. KG (4.790,00 EUR) und Mundipharma GmbH (4.320,00 EUR).
Die Unterstützung beinhaltet folgende Leistungen:
Nennung auf allen Ankündigungsmaterialien der Medical Tribune, Produktstand sowie Teilnahme an der Industrieausstellung, Teilnahmemöglichkeit von Mitarbeitern sowie produktneutraler Vortrag mit Bezug zur Indikation.
Das Programm und die Vorträge der Fortbildungen sind produktneutral und wissenschaftlich ausgewogen sowie
frei von jeglicher Einflussnahme der Sponsoren auf die Auswahl der Referenten sowie die Inhalte der Vorträge.
Die Zertifizierung durch die Ärztekammer Schleswig-Holstein wurde beantragt – seit 1999 werden unsere
Veranstaltungen im Rahmen der zertifizierten Fortbildung von den Landesärztekammern anerkannt.
Stand: 17.09.2014/Änderungen vorbehalten
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
9
Dateigröße
35 KB
Tags
1/--Seiten
melden