close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Luxus der Einfachheit - Lebensformen jenseits der Norm - GMU

EinbettenHerunterladen
Luxus der Einfachheit - Lebensformen jenseits der Norm
Sonderausstellung im Münchner Stadtmuseum
10. Oktober 2014 – 22. Februar 2015
Sehr geehrte Damen und Herren,
ob Selbstversorger, Hippie, Einsiedler oder Pilger: Wenn die Menschen aus der Normalität
des Alltags ausbrechen und ein Leben außerhalb der Norm suchen, hoffen sie, Sinn und
Glück zu finden.
Dieser Suche geht diese Gruppenausstellung nach und versammelt internationale Fotound Videoarbeiten von zeitgenössischen Künstlern über Gegenkulturen in Selbstbestimmung, Spiritualität, Einfachheit und innerer Freiheit. Die Spannbreite reicht von
Aussteigern und Eremiten über Gemeinschaften bis zu Visionären.
Das Münchner Stadtmuseum lädt Sie sehr herzlich ein, diese neue Foto-Ausstellung zu
besuchen und am umfangreichen Rahmen- und Kulturvermittlungsprogramm teil zu
nehmen.
Wir möchten Sie besonders auf die folgende Veranstaltung hinweisen:
Kuratoren-Führung mit Gebärdensprach-Dolmetscherin
Mittwoch, 15 OKT 2014, 18.15 Uhr
Eintritt: 7 €, erm. 3,50 €, Führungsgebühr: 3,50 €, Dauer ca. 45 Minuten
Mittwochabend geöffnet!
Am Mittwoch, 15.10.2014, finden außerdem statt:
17.15 Uhr Kuratorinnnen-Führung in der Sonderausstellung „Ab nach München!“
(ohne Gebärdensprach-Dolmetscherin), Führungsgebühr: 3,50 €, ca. 45 Minuten
19.30 Uhr Ethel Smyth - Vortrag mit Konzert zur Sonderausstellung „Ab nach München!“
(ohne Gebärdensprach-Dolmetscherin), Eintritt 10 €
Die beiden Ausstellungen sind an diesem Abend bis 20.00 Uhr geöffnet.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Mit freundlichen Grüßen
gez.
Juliana Bauhofer, Projekt Inklusion
gez.
Karin Schad, Kulturvermittlung
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
1
Dateigröße
69 KB
Tags
1/--Seiten
melden