close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aktuelles Mitteilungsblatt - Ev. Kirchengemeinde Wimsheim

EinbettenHerunterladen
Kirchliche Nachrichten
Evangelische Kirchengemeinde Wimsheim
Pfarramt: Kirchgasse 10, Telefon 94 03 54, Fax 94 03 56
Pfarrerin Judith Markgraf, Telefon 94 03 57
E-Mail-Adresse: Judith.Markgraf@elkw.de
E-Mail-Adresse: Pfarramt.Wimsheim@elkw.de
Jugendreferentin: Inga Heine, Telefon 9 16 92 43
E-Mail-Adresse: inga.heine@ev-kirchengemeinde-wimsheim.de
Vermietung Gemeindehaus: Frau Hieber, Tel.: 4 26 33
Homepage: www.ev-kirchengemeinde-wimsheim.de
Wochenspruch: Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer.
Sacharja. 9,9
Wochenlied:
„Nun komm, der Heiden Heiland“ (EG 4)
Wochenpsalm: „Die Erde ist des HERRN und was darinnen ist, der Erdkreis und die darauf
wohnen.
aus Psalm 24
Samstag, 29. November 2014
12.00 Uhr
Kirchliche Trauung von Daniel Kai Wochele und Ramona Stamm, Wurmberg
in der Evang. Michaelskirche Wimsheim
14.00 Uhr
Kirchliche Trauung von Tobias Zeh und Elena Zeh, geb. Hanzelmann,
Pforzheim in der Evang. Michaelskirche Wimsheim
Sonntag, 30. November 2014 - 1. Advent
10.00 Uhr
Gottesdienst mit Pfarrerin Judith Markgraf, dem Posaunenchor
und Taufe des Kindes Niklas Engel
Im Anschluss laden wir zum Kirchenkaffee ein.
Predigttext: Jesaja 63, 15 – 64,3
Opfer: OKR: Gustav-Adolf-Werk (s. Mitteilungen)
10.00 Uhr
Kinderkirche
Montag, 01. Dezember 2014
18.00 Uhr Adventsfenster bei Fam. Lack, Spittlerstraße 8
19.00 Uhr
BIG
19.25 Uhr
Chor „Colors of Heaven“
Dienstag, 02. Dezember 2014
18.00 Uhr Adventsfenster bei Fam. Ludwig, Birkenweg 6
19.30 Uhr
Mitarbeiteradventsfeier
Mittwoch, 03. Dezember 2014
09.30 Uhr Krabbelgruppe „Windelflitzer“ (ab 8 Monate bis zum Kindergarten)
15.00 Uhr Konfirmandenunterricht
17.30 Uhr
Bubenjungschar
18.00 Uhr
Adventsfenster, Kindergarten Wimsheim, Mühlweg
18.30 Uhr
Kirchenchor
Donnerstag, 04. Dezember 2014
09.30 Uhr Gebetskreis (Kontaktinfo, Ingrid Rinke, Tel.: 94 07 50)
09.30 Uhr
Mini-Club im Gemeindehaus (Kinder im Alter von 1-3 Jahre)
Ansprechpartner: Sandra Janne-Praun, Telefon 90 20 90
14.30 Uhr
Seniorennachmittag (s. Mitteilungen)
18.30 Uhr
Teenja
Freitag, 05. Dezember 2014
15.00 Uhr
Konfi 3
16.00 Uhr
Mädchenjungschar
18.00 Uhr
Adventsfenster bei Fam. Wiezel und Jordanek, Rathausstraße 14
19.00 Uhr
Nachwuchsbläser
20.00 Uhr
Posaunenchor
Samstag, 06. Dezember 2014
14.00 Uhr
Kirchliche Trauung von Peter Juraske und Christa Juraske, geb. Becker
aus Wimsheim in der evangelischen Kirche in Höfen/Enz
18.00 Uhr
Adventsfenster bei Fam. Ramsayer, Steig 18
Mitteilungen:
Pfarrbüro
Das Pfarrbüro ist dienstags und donnerstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr besetzt, Telefon 94
03 54.
Neukirchner Kalender, Losungsbüchlein
Das Losungsbüchlein und der Neukirchner Kalender für das Jahr 2015 können bestellt werden
bei Martina Ramsayer, Steig 18, Telefon 94 03 20.
Opfer am Sonntag, den 1. Advent
Opferaufruf des Landesbischofs:
„ … dass Gott uns nicht im Stich lässt!“
Das ist die Hoffnung von Mina, der Gemeindeleiterin in Saporoshje, Ukraine. Sie schreibt von
den großen Sorgen der Menschen inmitten der gewaltigen Unruhen. Mina engagiert sich –
getragen von solcher Glaubenshoffnung – für diakonische und soziale Projekte und den Auf-
bau der Diasporagemeinden insbesondere in dem betroffenen Krisengebiet. Das Wort Gottes
muss ausgesät werden. Darin sieht Mina ihre Aufgabe als Christin.
Mit dem heutigen Opfer am 1. Advent 2014 soll das Gustav-Adolf-Werk Württemberg unterstützt werden, die Gemeinden in der Ukraine zu stärken und Gemeindeaufbau zu ermöglichen.
Viele der kleinen Diaspora-Gemeinden in Polen, Russland, Rumänien, aber auch in Portugal,
Italien, Chile und Brasilien sind auf solche Hilfe der Partner aus dem Land der Reformation
angewiesen. Sie bereiten sich heute schon mit großer Vorfreude auf das Reformationsjubiläum 2017 vor.
So bitte ich Sie herzlich, mit Ihrem Opfer, das Gustav-Adolf-Werk tatkräftig zu unterstützen
und fürbittend zu begleiten. Herzlichen Dank für alle Hilfe – auch in den vergangenen Jahren
– für die Arbeit des Gustav-Adolf-Werkes.
„Lasst uns Gutes tun an jedermann, allermeist an des Glaubens Genossen“
(Gal. 6,10).
Dr. h.c. Frank Ofried July
Landesbischof
„Wimsheimer Adventsfenster“
In diesem Jahr öffnen wir in unserer Gemeinde wieder die
„Wimsheimer Adventsfenster“. Jeden Abend, um 18 Uhr,
steigt die Spannung und es öffnet sich ein neues Adventsfenster.
Nutzen Sie die Zeit, um bei einem Abendspaziergang mit Ihrer Familie etwas Adventsstimmung zu genießen, nachdenkliche oder heitere Texte zu hören, sich bei heißem Tee zu treffen
und miteinander zu plaudern.
Bitte beachten Sie:
 Alles findet im Freien statt. Bitte warm anziehen!
 Dauer ca. 30 Minuten.
 Bitte Trinkbecher mitbringen.
Und für alle die nicht jeden Abend kommen können gibt es die Fenster auch auf unserer
Homepage: www.ev-kirchengemeinde-wimsheim.de
Gastgeber der Wimsheimer Adventsfenster 2014:
Tag
Name
Straße
Mo
1.
Fam. Lack
Spittlerstr. 8
Di
2.
Fam. Ludwig
Birkenweg 6
Mi
3.
Kita Wimsheim
Mühlweg
Do
4.
-
Fr
5.
Fam. Wiezel und Jordanek
Rathausstr. 14
Sa
6.
Fam. Ramsayer
Steig 18
So
7.
Fam. Jentner und Hage
Pfadweg 8/Gewächshaus
Seniorennachmittag
Herzliche Einladung
am Donnerstag, den 04. Dezember 2014 um 14.30 Uhr zum Seniorennachmittag ins Gemeindehaus.
Alle Senioren unseres Dorfes sind an diesem Nachmittag herzlich willkommen!
Thema: „Advent“
mit Pfarrerin Judith Markgraf, Hanna Haag und Werner Malthaner
Es freut sich auf den gemeinsamen Nachmittag, Hanna Haag, Werner Malthaner und das Mitarbeiterteam.
Wir bieten einen Fahrdienst an. Rufen Sie bei Bedarf bei Hanna Haag, Telefon 95 41 33 oder
Werner Malthaner, Telefon 4 45 10, an.
Termine auswärts:
Weihnachtsoratorium in der Stadtkirche Leonberg
Benefizkonzert: Stiftung Stadtkirche / Michaelskirche
Samstag, 20. Dezember 2014 um 19.30 Uhr
Weihnachtsoratorium - Kantaten 1-3 von Johann Sebastian Bach
in der Stadtkirche Leonberg
Chorakademie Lübeck
Bach Ensemble Helmut Rilling
Leitung: Helmut Rilling
Eintritt: 39,- / 29,- / 19,Vorverkauf: Stadthalle Leonberg, Telefon 0 71 52 – 97 55 10
Glaubenskurs
Die Evang. Kirchengemeinde Friolzheim lädt zum Glaubenskurs an 8 Abenden ein.
Thema: Entdeckungen im Land des Glaubens
Im wöchentlichen Wechsel mittwochs und donnerstags, jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr findet vom 15. Januar bis 04. März 2015 der Glaubenskurs im Evang. Gemeindehaus in Friolzheim statt.
Flyer dazu liegen in der Kirche und im Gemeindehaus aus.
Anmeldung bitte an Pfarrer Christoph Fritz, Telefon 93 83 46, oder per E-Mail:
Pfarramt.Friolzheim@elkw.de
Wort zum Nachdenken
Lieber Herr und Gott:
Wecke uns auf,
damit wir bereit sind,
wenn dein Sohn kommt,
ihn mit Freuden zu empfangen
und dir mit reinem Herzen zu dienen.
Altes Kirchengebet
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
27
Dateigröße
176 KB
Tags
1/--Seiten
melden