close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Basis Seminar Medizinische Kompressionstherapie - Apoquick

EinbettenHerunterladen
Seminarbeschreibung
Basis Seminar
Medizinische Kompressionstherapie (Modul I)
-QualifikationsseminarZielgruppe:
Apotheker(innen), Apothekenmitarbeiter
Inhalte:
 Medizinische Grundlagen der Kompressionstherapie
 Rechtliche Grundlagen
 Ziele und Möglichkeiten der Kompressionstherapie
 Warenkunde über Kompressionsstrümpfe
 Fachgerechtes Anmessen von Kompressionsstrümpfen durch praktische Übungen
Nutzen für die Teilnehmer:
Mit diesem Seminar erhalten Sie durch die Vermittlung von umfassendem Basiswissen zur
Kompressionstherapie die Kompetenz, KundenInnen mit venösen Beinerkrankungen umfassend und
professionell beraten zu können.
Sie bekommen medizinische Grundkenntnisse, apothekenrechtliche, vertrags- und sozialrechtliche
Grundlagen im theoretischen Teil des Seminars vermittelt. Kernstück der Veranstaltung sind die
praktischen Übungen, bei denen Sie das richtige Maßnehmen, die Größenbestimmung von
medizinischen Kompressionsstrümpfen und verschiedenen Anziehtechniken erlernen. Besonderes
Augenmerk wird auch auf die Pflege der Strümpfe und der besonders beanspruchten Haut gelegt.
Seminargestaltung:
Praxisnaher Vortrag, Anmessen von Kompressionsstrümpfen mit anschließender Frage- und
Diskussionsrunde
Referentin:
Frau Brigitte Stiller, Außendienstmitarbeiterin und Referentin der Firma BELSANA
Termine:
Mittwoch, 22. Oktober 2014, 08:30 – 18:00 Uhr
Seminar Nr.: 28.249
Niederländischer Hof, Alexandrinenstraße 12, 19055 Schwerin
Seminargebühr:
35,00 € zzgl. MwSt.
Begrenzte Teilnehmerzahl:
max. 25 Personen
Telefax (02 03) 2 86 69-21
APOQUICK Dienstleistungs GmbH
Frau Sylvia Rydsy
Philosophenweg 17c
47051 Duisburg
Seminaranmeldung:
Basis Seminar
Medizinische Kompressionsstrümpfe (Modul I)
 Mittwoch, 22. Oktober 2014, 08:30 – 18:00 Uhr
Seminar Nr.: 28.249
Niederländischer Hof, Alexandrinenstraße 12, 19055 Schwerin
Teilnehmer:
(Name und Vorname)
1. _____________________________________
2. _____________________________________
3. _____________________________________
Name der Apotheke:
_______________________________________
Straße, HS-Nr.:
_______________________________________
PLZ, Ort:
_______________________________________
Ansprechpartner:
_______________________________________
Telefon:
____________________
Telefax:
____________________
Diese Anmeldung ist verbindlich!
Bei Seminarstornierung innerhalb 4 Wochen vor Seminarbeginn werden 50 % der Seminargebühr zum Seminartermin
fällig. Bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird die volle Seminargebühr fällig. Wir behalten uns vor, das
Seminar abzusagen, wenn 7 Tage vor Seminarbeginn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. In diesem Fall
werden wir Sie unverzüglich informieren und ggf. einen Ersatztermin vorschlagen.
__________________________
Ort, Datum
_________________________
Stempel, Unterschrift
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
97 KB
Tags
1/--Seiten
melden